USA: Weniger Opiatüberdosierungen nach Marihuana-Legalisierung

Medizin

USA: Weniger Opiatüber­dosierungen nach Marihuana-Lega­lisierung

In US-Bundesstaaten, die Marihuana zur medizinischen Anwendung erlauben, gibt es weniger Todesfälle durch Überdosierungen von starken Opioid-Analgetika. Dies hat eine Studie in JAMA ... »

Medizin

Salmo­nellen-Ausbrüche in mehreren EU-Ländern durch kontaminierte Eier aus Bayern

Ein Eierproduzent in Bayern war Ausgangspunkt für eine aktuelle Salmonellen-Epidemie, die in den letzten Wochen zu Erkrankungen in mehreren europäischen Ländern geführt hat. Darauf weisen die beiden EU-Behörden ECDC ... »
An Ebola erkrankter WHO-Mitarbeiter wird in Hamburg behandelt

Politik

An Ebola erkrankter WHO-Mitarbeiter wird in Hamburg behandelt

Erstmals ist ein Ebola-Erkrankter aus Westafrika zur Behandlung nach Deutschland gebracht worden. Der Mitarbeiter der Weltgesundheitsorganisation (WHO) traf nach Angaben von ... »
Wie Arbeitsbedingungen die Patientengespräche beeinflussen

Medizin

Wie Arbeitsbedingungen die Patientengespräche beeinflussen

Welche äußeren Arbeitsbedingungen niedergelassene Onkologen bei ihren Gesprächen mit Patienten nützen, aber auch, was die Mediziner stresst, haben Versorgungsforscher der Uniklinik Köln untersucht. Ergebnisse ihrer Studie sind ... »

Politik

Inanspruchnahme von Notaufnahmen steigt

Der Anteil der Notaufnahmen an der Gesamtzahl stationärer Behandlungen ist von 33,7 Prozent im Jahr 2005 auf 41,5 Prozent im Jahr 2012 gestiegen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der ... »
Apobank: Aus dem Schatten ins Licht

Ärzteschaft

Apobank: Aus dem Schatten ins Licht

Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (Apobank) hat die Schatten der Vergangenheit endgültig hinter sich gelassen und will sich fortan auf das solide Geschäft mit den Heilberufen ... »

Politik

GKV-Versorgungs­strukturgesetz: Auswirkungen auf die Wartezeiten einer Psychotherapie

Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen will in einer Kleinen Anfrage von der Bundesregierung wissen, wie sie die Umsetzung des GKV-Versorgungsstrukturgesetzes (VStG) im Hinblick auf eine bessere Versorgung psychisch ... »
Perinatalstationen brauchen Hilfe bei der Umsetzung von Qualitätsvorgaben

Politik

Perinatalstationen brauchen Hilfe bei der Umsetzung von Qualitätsvorgaben

Die Frühgeborenenabteilungen in den deutschen Krankenhäusern müssen rund 2.500 zusätzliche Pflegefachkräfte einstellen, um die vom Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) beschlossenen Personalausstattungsanforderungen ... »

Politik

Bessere Bedingungen für Flüchtlingshilfe gefordert

In letzter Zeit berichten deutsche Medien intensiv über Gewalt, Zerstörung und Flüchtlingsdramen im Nahen Osten. Viele der Menschen, die aus Syrien, Iran, Irak, aber auch aus mehr als 30 weiteren Ländern den Weg nach Deutschland ... »

Politik

Gesetzentwurf: Bundesdatenschutz soll unabhängig werden

Das Amt der Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit soll in eine neue, eigenständige oberste Bundesbehörde überführt werden. Das sieht ein Gesetzentwurf aus dem Bundesinnenministerium vor, den das ... »
Uniklinik Ulm entwickelt Bandscheiben-Belastungssimulator

Hochschulen

Uniklinik Ulm entwickelt Band­scheiben-Belastungs­simulator

Einen sogenannten Bandscheiben-Belastungssimulator haben Ärzte und Wissenschaftler am Institut für Unfallchirurgische Forschung und Biomechanik ... »

Vermischtes

Stress kann Sehstörungen auslösen

Auf die Retinopathia centralis serosa hat die Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG) hingewiesen. Es gibt laut der Fachgesellschaft deutliche Hinweise, dass diese „Managerkrankheit“ des Auges durch zu viel Stress im Privatleben ... »

Vermischtes

Schwangere mit Magen-Darm-Leiden schonend behandeln

Hinweise für die Behandlung von Schwangeren mit Magen-Darm-Leiden gibt die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS). Laut der Fachgesellschaft leiden etwa drei Viertel aller ... »

Hochschulen

Demografie lässt Zahl der BAföG-Empfänger schrumpfen

Die sinkenden Schülerzahlen in Deutschland wirken sich auch auf die Zahl der BAföG-Empfänger aus: Im vergangenen Jahr erhielten fünf Prozent weniger Schüler die Förderung und 0,8 Prozent weniger Studierende. „Insgesamt gab es ... »
Blog: Gesundheit

BLOG: Gesundheit

Hypertoniker: Blutdruck-Selbst­management funktioniert besser

Jeder Typ 1-Diabetiker lernt heute die Insulin-Dosis seinen Bedürfnissen selbst anzupassen. Auch im Teenageralter bringen die Ärzte ihren Patienten ein hohes Maß von Vertrauen entgegen,... »

Blog: Dr. werden ist nicht schwer...

BLOG: Dr. werden ist nicht schwer...

Werte im Wandel der Zeit

Wer den Berichten erfahrener Kollegen lauscht, hört oft, wie hart es früher war. Loyalität und Einsatzbereitschaft wurden anhand Überstunden gemessen und trugen die Überschrift... »

Blog: Res medica, res publica

BLOG: Res medica, res publica

Bei den Gehältern liegt das Gesundheitswesen ziemlich weit hinten

Jeder achte Beschäftigte in Deutschland arbeitet im Gesundheitswesen. Das sind 5,2 Millionen Menschen, 1,1 Millionen allein in den Krankenhäusern und 700.000 in den Arztpraxen. Das... »

Blog: Studierender Blick

BLOG: Studierender Blick

Leben und leben lassen

Erster Tag im Krankenpflegepraktikum: ein hoch motivierter Studierender stellt sich dem Pflegepersonal vor, möchte offensichtlich Freunde machen, wird in seinen bevorstehenden Alltag... »

Blog: Das lange Warten

BLOG: Das lange Warten

Dialyse in Portugal

Paul Behrend hatte vor seinem Urlaub noch einige Bedenken, was die Dialyse angeht. Rückblickend berichtet er jetzt, dass er sich ganz unnötige Sorgen gemacht hätte. „Es war ein sehr schöner... »

Blog: Vom Arztdasein in Amerika

BLOG: Vom Arztdasein in Amerika

Können Sie sich das Medikament leisten?

In den USA wird offen über Geld gesprochen, oft hierüber nachgedacht und viele junge Menschen geben als großen Lebenstraum an, nicht unbedingt glücklich, sondern eben reich sein zu wollen.... »

Blog: Praxistest

BLOG: Praxistest

Engagiertes Arbeiten im PJ

Jetzt kurz vor Ende meines Chirurgietertials wollte ich noch über einen besonderen Kommilitonen schreiben. Ich selbst habe nie mit ihm auf der gleichen Station gearbeitet, aber beim... »

Anzeige
Anzeige

Perspektiven der...

Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Perspektiven der Onkologie
Onkologie

117. Deutscher Ärztetag in Düsseldorf

Die Skandalisierung des Arztes in den Medien Start

Video

Die Skandalisierung des Arztes in den Medien

Wer sitzt im Gesundheitsausschuss?

DÄ Magazine

PRAXiS Computer & Management Deutsches Ärzteblatt PP Ärzteblatt studieren.de

aerzteblatt.de mobil

Das Deutsche Ärzteblatt als kosten­freie App für iPhone und Android oder als mobile Version: Tagesaktuelle News, alle Stellenanzeigen und das gedruckte Deutsche Ärzteblatt ... »

aerztestellen.de

Top-Job
Allgemeinmedizin
Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen
55015 Mainz
Top-Job
Innere Medizin
Klinik Hirslanden
8008 Zürich
Top-Job
Pädiatrie
Städtisches Klinikum
81545 München
Top-Job
Laboratoriumsmedizin
MVZ Labor Dr. Krause
24106 Kiel
Top-Job
Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Höhenklinik Klinik der DRV Nordbayern
95493 Bischofsgrün
Top-Job
- Kardiologie
Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH
79539 Lörrach

Soziale Netzwerke



Personalien

Burkhard Dick: Augenarzt ist Pionier des Femtosekundenlasers
Undine Samuel: Neue Medizinische Direktorin bei Eurotransplant
Joep Lange †: Ein Pionier der HIV-Forschung
Bernhard Rochell: Wieder auf die andere Straßenseite
Robert-Koch-Preisträger 2014: Drei Pioniere der Immun- und Infektionsforschung
Christoph Huber: Pionier der Krebsforschung
Tanja Manser: Patientensicherheit im Fokus
Walter Rosenthal: Universität Jena erhält Arzt als Präsidenten
Harald zur Hausen: „Dejà-vu“ bei der Suche nach neuen Tumorviren
Christine Solbach: Frankfurter Brustzentrum erhält neue Leitung
Ursula Lehr: Pionierin der Alternsforschung
Rupert Neudeck: Verfechter einer radikalen Humanität
Ayse-Gül Schmidt: Großer Einsatz für Kinder mit Fehlbildungen
Burkhard Pfaff: Ärztlicher Leiter des Katholikentages
Fritz Kümmerle †: Trauer um einen großen Chirurgen
Kurt Arnold: Wächter über die Pharmaindustrie
Raja Atreya: Für eine gezielte Therapie bei Morbus Crohn
Julius Emmrich: Arzt für Madagaskar
Michael Hallek: Neuer Vorsitzender der deutschen Internisten
Ronald D. Gerste: Pendler zwischen Fachgebieten und Kontinenten
Erika Ober: Einsatz für ein Tabuthema
Stephan Urban: Karrierestart mit Pekingente
Manfred Prenzel: Vorsitz im Wissenschaftsrat
Hartmut Kraft: Arzt, Autor und Kunstsammler
Christiane Höller: Einsatz für ungetrübte Badefreuden
SEITE EINS
POLITIK
MEDIZIN
MEDIZINREPORT
THEMEN DER ZEIT
STATUS
SEITE EINS POLITIK MEDIZIN MEDIZINREPORT THEMEN DER ZEIT STATUS
DOSSIERS »
POLITIK »

Qualitätsberichte aus allen Praxen: Kritik an Vorstoß der Krankenkassen

Qualitätsberichte aus allen Praxen: Kritik an Vorstoß der Krankenkassen

Berlin – Mit deutlicher Kritik haben Bundesärztekammer (BÄK) und Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) auf das Vorhaben der Krankenkassen reagiert, von allen Arztpraxen Qualitätsberichte anzufordern und deren Ergebnisse dann in laienverständlicher Form zu präsentieren. Darüber hatte Bild berichtet und auf ein „Geheimpapier“ des... »

MEDIZIN »
Meniskusoperation: Meta-Analyse sieht keine Evidenz bei milder Arthrose

Meniskusoperation: Meta-Analyse sieht keine Evidenz bei milder Arthrose

Hamilton – Die arthroskopische Lavage beziehungsweise ein Débridement, die bei älteren Patienten mit leichter Gonarthrose häufig durchgeführt werden, sind nach den Ergebnissen einer Meta-Analyse im Canadian Medical Association Journal (2014, doi: 10.1503/cmaj.140433) in der Wirksamkeit nicht belegt. Die Autoren raten zunächst zu einer konservativen... »

ÄRZTESCHAFT »
Rudolf Henke als Präsident der Ärztekammer Nordrhein bestätigt

Rudolf Henke als Präsident der Ärztekammer Nordrhein bestätigt

Düsseldorf – Die neue Kammerversammlung der Ärztekammer Nordrhein hat ihren Präsidenten Rudolf Henke in seinem Amt bestätigt. Der 60-jährige Facharzt für Innere Medizin setzte sich am vergangenen Samstag gegen den Kölner Allgemeinarzt Lothar Rütz durch. Vizepräsident der mit über 56.000 Mitgliedern bundesweit drittgrößten Ärztekammer wurde erneut... »

AUSLAND »
Beispiellose Infektionsrate unter Ebola-Helfern

Beispiellose Infektionsrate unter Ebola-Helfern

Genf/Paris/Freetown – Bei der Ebola-Epidemie in Westafrika haben sich medizinische Helfer in bisher beispiellosem Ausmaß mit dem Virus infiziert. Bislang hätten sich mehr als 240 Ärzte, Pfleger und andere Helfer angesteckt, von denen über 120 gestorben seien, teilte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Dienstag in Genf mit. Der renommierte... »

VERMISCHTES »
Schulkinder brauchen mindestens eine Stunde Bewegung am Tag

Schulkinder brauchen mindestens eine Stunde Bewegung am Tag

Berlin – Mindestens eine Stunde Bewegung pro Tag empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) für Schulkinder als Ausgleich zum überwiegend sitzenden Alltag. „Damit Kinder nicht die Rückenpatienten von morgen werden, müssen die Muskeln des Bewegungsapparates täglich trainiert werden“, sagte Fritz Uwe Niethard,... »

HOCHSCHULEN »
Studierende stehen Neuroenhancement meist kritisch gegenüber

Studierende stehen Neuroenhancement meist kritisch gegenüber

Bochum – Eine Pille einwerfen und bei der Prüfung brillieren: Dass man seine geistige Leistungsfähigkeit mit Medikamenten und anderen Substanzen steigern kann, ist den meisten Studierenden bekannt. Praktiziert wird das sogenannte Neuroenhancement allerdings nur von sehr wenigen. Das ist das Ergebnis einer Studie, die Nachwuchswissenschaftler der... »

Eingeloggt als

Suchen in