Politik

Sozialverband VdK will für eine bessere Pflege klagen

Der Sozialverband VdK will vor das Bundesverfassungsgericht ziehen, um die Situation der Pflege in Deutschland zu verbessern. Der Verband werde in Karlsruhe gegen „grundrechtswidrige Zustände“ im deutschen Pflegesystem klagen, kündigte ... »

Politik

Warnstreik der Pflegekräfte an Hamburgs Krankenhäusern

Im Tarifkonflikt um die Bezahlung von Pflegekräften an Hamburgs Krankenhäusern sind erneut zahlreiche Mitarbeiter in einen Warnstreik getreten. Vier Tage vor der nächsten Verhandlungsrunde beteiligten sich am Donnerstag nach ... »
Darmkrebs: Gen erklärt Präventionserfolg mit ASS

Medizin

Darmkrebs: Gen erklärt Präventionserfolg mit ASS

Die in früheren prospektiven Kohortenstudien gefundene darmkrebsprotektive Wirkung von Acetylsalicylsäure (ASS) war in einer Studie in Science Translational Medicine (2014; 6: 233re2) auf Personen beschränkt, deren Darmepithelien ... »

Medizin

Essure: Studie sieht Lücken der hysteroskopischen Sterilisation

Der Hersteller von Essure, der ersten hysteroskopischen Sterilisation, die vom Frauenarzt ohne Operation durchgeführt werden kann, verspricht eine Effektivität von 99,83 Prozent. US-Experten halten dies aufgrund einer Markov-Analyse ... »

Politik

Unikliniken im Südwesten: Verdi ruft zu Urabstimmung über Arbeitskampf auf

Die Gewerkschaft Verdi ruft im Tarifkonflikt an den vier Unikliniken im Südwesten das nicht-ärztliche Personal zur Urabstimmung über einen Arbeitskampf auf. Die Große Tarifkommission hat einstimmig das Scheitern der Verhandlungen mit den ... »

Politik

Hausärzte befürworten Zuschuss zu Hausnotruf durch Pflegekassen

Mehr als die Hälfte der Hausärzte hat sich für eine Kostenübernahme für Hausnotrufdienste durch die Pflegekassen ausgesprochen – und zwar für alle Patienten mit einem entsprechenden Hilfsbedarf, unabhängig von einer Pflegestufe. ... »
Jährlich verlassen mehr als 3.000 Ärzte Deutschland

Ärzteschaft

Jährlich verlassen mehr als 3.000 Ärzte Deutschland

Zwischen 2007 und 2012 haben 16.882 Ärzte Deutschland den Rücken gekehrt. Das teilte die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine kleine Anfrage der Fraktion Die Linke mit. Vor allem die Schweiz ist für deutsche Mediziner attraktiv ... »

Ärzteschaft

Viele Defi-Patienten setzen sich trotz Fahrverbot hinters Steuer

Fast die Hälfte der Herzpatienten mit implantierten Cardioverter Defibrillatoren (ICD) vergessen, dass sie nur eingeschränkt fahrtauglich sind. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie, die heute auf der 80. Jahrestagung der Deutschen ... »
Depressionen schon bei Kindergartenkindern

Vermischtes

Depressionen schon bei Kindergartenkindern

Bereits Kinder im Vorschulalter leiden unter Angst- und Depressionssymptomen. Das haben Forscher der Universität Leipzig herausgefunden, die lokal einen gesamten Kindergartenjahrgang daraufhin untersuchten. Dabei stellten sie bei ... »

Vermischtes

Jugendliche mit Mukoviszidose brauchen besondere Unterstützung

Die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) hat angemahnt, an Mukoviszidose erkrankte Jugendliche beim Wechsel vom Kinder- zum Erwachsenenmediziner besser zu unterstützen. Denn gerade bei dieser Erkrankung fehlte ... »
Ärztekammer Sachsen-Anhalt warnt vor Mangel an Impfstoffen gegen Gelbfieber

Ärzteschaft

Ärztekammer Sachsen-Anhalt warnt vor Mangel an Impfstoffen gegen Gelbfieber

Die Ärztekammer Sachsen-Anhalt (ÄKSA) hat auf Engpässe bei der Versorgung mit Impfstoffen hingewiesen. Betroffen ist unter anderem die Impfung gegen Gelbfieber, die für einige Spielorte der anstehenden ... »

Hochschulen

Uniklinik Essen eröffnet neues Lehr- und Lernzentrum

Die der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen am Universitätsklinikum Essen eröffnet Ende April ein neues Lehr- und Lernzentrums (LLZ). Das neue Gebäude bietet Studierenden die Chance, von innovativen Lehr- und Lernkonzepten ... »

Politik

Hilfe für Demenzpatienten beim Kranken­hausaufenthalt

Die Landesinitiative Demenz-Service NRW hat eine Broschüre veröffentlicht, die Menschen mit Demenz und Angehörige bei einem Krankenhausaufenthalt unterstützen soll. Grund sei die hohe Belastung, die ein Klinikaufenthalt für Demenzpatienten ... »
Überarbeitete S3-Leitlinie Prostatakarzinom zur Kommentierung freigegeben

Vermischtes

Überarbeitete S3-Leitlinie Prostatakarzinom zur Kommentierung freigegeben

Das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) hat die S3-Leitlinie zur „Früherkennung, Diagnose und Therapie der verschiedenen Stadien des Prostatakarzinoms“ überarbeitet. Die Konsultationsfassung steht ab ... »

Vermischtes

GlaxoSmithKline und Novartis schließen Milliardengeschäft

Mit einem milliardenschweren Deal wollen sich die beiden großen Pharmakonzerne GlaxoSmithKline (GSK) und Novartis neu im Markt positionieren. Während das Schweizer Unternehmen Novartis die Krebssparte der Briten für 16 Milliarden ... »
Blog: Gesundheit

BLOG: Gesundheit

Staatliche verordnete Salzreduktion senkt Blutdruck in England

Fettiger Fisch und übersalzene Chips prägen noch immer das Bild von den Ernährungsgewohnheiten der Briten. Doch die Realität sieht mittlerweile anders aus. Der Salzkonsum der englischen... »

Blog: Vom Arztdasein in Amerika

BLOG: Vom Arztdasein in Amerika

Die USA hinken hinterher

Nicht immer ist man in den USA auf dem Laufenden, und die Einführung des ICD-10 veranschaulicht das: Krankheiten werden in vielen Ländern bekanntermaβen mittels eines Kodierungssystems... »

Blog: Dr. werden ist nicht schwer...

BLOG: Dr. werden ist nicht schwer...

Unbedenklichkeitsbescheinigungen und die Bürokraten

Ich meine, bereits in einem früheren Beitrag Unterschiede zwischen Landesärztekammern verarbeitet zu haben. Aktuell benötige ich eine Unbedenklichkeitsbescheinigung (Letter of Good Standing)... »

Blog: Studierender Blick

BLOG: Studierender Blick

Ärztemangel

Wo liegt der Grund für den deutschen Ärzteschwund? Emigration, Generation Y, Zulassung über Numerus Clausus? Alle diese Theorien tragen durchaus valide Argumente, geben aber nur Bruchteile... »

Blog: Praxistest

BLOG: Praxistest

Über die Kunst, sich vorzustellen

Wer kennt das nicht? Man ist neu auf Station, und wie es der gute Ton will, stellt man sich allen Menschen, die man sieht, vor. Das macht man dann mal ein paar Tage und lässt es anschließend... »

Blog: Res medica, res publica

BLOG: Res medica, res publica

Wenn Partner für Kliniken investieren

Ein Bummel durch die Altstadt, ein Abstecher zum Rhein – der Gesundheitskongress des Westens im Gürzenich mitten in Köln bot in dieser Woche sommerliche Atmosphäre und Möglichkeiten der... »

Blog: Dr. McCoy

BLOG: Dr. McCoy

An App(le) a Day keeps the Doctor away

Angeblich steigt der Smartphone- und Computerhersteller Apple demnächst in den als sehr gewinnträchtig eingeschätzten Zukunftsmarkt der Fitness- und Selbstmessungs-Apps ein. Das jedenfalls... »

Blog: Das lange Warten

BLOG: Das lange Warten

Gesundheitliche Probleme

Paul Behrend hat nach wie vor eine Reihe gesundheitlicher Probleme, die mit der Dialyse zusammenhängen: „Ich leide zunehmend unter meiner Polyneuropathie, also den extremen Gefühlsstörungen... »

Anzeige
Anzeige
Die Skandalisierung des Arztes in den Medien Start

Video

Die Skandalisierung des Arztes in den Medien

Wer sitzt im Gesundheitsausschuss?

Perspektiven der...

Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Perspektiven der Onkologie
Onkologie

DÄ Magazine

PRAXiS Computer & Management Deutsches Ärzteblatt PP Ärzteblatt studieren.de

aerzteblatt.de mobil

Das Deutsche Ärzteblatt als kosten­freie App für iPhone und Android oder als mobile Version: Tagesaktuelle News, alle Stellenanzeigen und das gedruckte Deutsche Ärzteblatt ... »

aerztestellen.de

Top-Job
Allgemeinmedizin
Kreis Paderborn
33102 Paderborn
Top-Job
Psychiatrie und Psychotherapie
Psychiatrische Universitätsklinik
8462 Schweiz
Top-Job
Radiologie
Klinikverbund Südwest
71065 Sindelfingen
Top-Job
- Gefäßchirurgie
Universitätsklinikum Giessen und Marburg
35385 Giessen

Soziale Netzwerke



Personalien

Maria Eberlein-Gonska: Mit Peer Review zu mehr Qualität
Gerhard Müller-Schwefe: Engagement für Schmerzpatienten
Matthias Hautmann: Vorfreude auf die Sportweltspiele der Medizin
Birgit Hesse: Sozialministerin mit Ortskenntnis
Jens Reich: Arzt und Wissenschaftler mit Rückgrat
Susanne Weinbrenner: Rehabilitation und Prävention weiter stärken
Andrea Ablasser: Gefahrensignale des Immunsystems erforscht
Ralf Heyder: Einsatz für die Universitätsklinika
Michael Reth: Paul-Ehrlich-Preis für Immunologen
Thomas Korff: Einsatz gegen Tierversuche
Günter Ollenschläger: Der Herr der Nationalen Versorgungsleitlinien
Martin Schrappe: Kieler Forscher erhält Krebspreis
Johanna Wanka: Wissenschaftsministerin des Jahres
Jens Möller: Neue Fachgesellschaft für fetale Entwicklung
Hermann Hepp: Steter Einsatz für ethische Fragestellungen
Thomas Schmidt: Jung, hochqualifiziert – zurück in Deutschland
Reinhard Kurth †: Großer Forscher, Kommunikator und Wissenschaftsmanager
Theodor Hellbrügge †: Nestor der Sozialpädiatrie
Marlene Mortler: Landfrau wird Drogenbeauftragte
Verena Bentele: Blinde Biathletin ist Behindertenbeauftragte
Roland Hetzer: Ein „Urgestein“ der Herzchirurgie
Edgar Franke: Mittler zwischen den Positionen
Ernst Rebentisch †: Lebensthema Katastrophenschutz
Rolf Liebold †: Große Verdienste um die Ärzteschaft
Lutz Stroppe: Die Werte einer Gesellschaft mitgestalten
SEITE EINS
POLITIK
MEDIZIN
MEDIZINREPORT
THEMEN DER ZEIT
STATUS
SEITE EINS POLITIK MEDIZIN MEDIZINREPORT THEMEN DER ZEIT STATUS
DOSSIERS »
POLITIK »

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen mahnt zielführende Präventions­strategien an

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen mahnt zielführende Präventions­strategien an

Berlin – „Wir haben keine positiven Nachrichten, denn der Drogenkonsum in Deutschland ist hoch wie nie“, sagte Raphael Gaßmann, Geschäftsführer der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) bei der Vorstellung des Jahrbuch Sucht 2014 heute in Berlin. Die Regierungskoalition würde sich, ebenso wie die Bundesregierungen zuvor, auf Verhaltensappelle... »

MEDIZIN »
Hochgebirgsluft hält schlank

Hochgebirgsluft hält schlank

Bethesda – Die sauerstoffarme Luft im Hochgebirge hat möglicherweise einen günstigen Einfluss auf das Körpergewicht. Zwei aktuelle Studien zeigen, dass Menschen, die langfristig die dünne Luft im Hochgebirge atmen, seltener dick werden. Im Hochgebirge gibt es mehr schlanke Menschen als im Flachland. Der Unterschied ist auffällig. Nach einer im... »

ÄRZTESCHAFT »
KBV-Versor­gungsmesse: Positive Resonanz

KBV-Versor­gungsmesse: Positive Resonanz

Berlin – „Das Besucherinteresse war sehr groß, die Veranstaltungen waren hervorragend besucht“ – mit diesen Worten hat der Pressesprecher der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Roland Stahl, die Resonanz auf die dreitägige Versorgungsmesse der KBV und der Agentur deutscher Arztnetze zusammengefasst. Von 26. bis 28. März präsentierten etwa 50... »

AUSLAND »
Renten und Sozialleistungen sollen in Frankreich eingefroren werden

Renten und Sozialleistungen sollen in Frankreich eingefroren werden

Paris – Zur Bekämpfung des Staatsdefizits sollen in Frankreich die Renten und die meisten Sozialleistungen eingefroren werden. Der neue Premierminister Manuel Valls gab am Mittwoch Einzelheiten zum 50-Milliarden-Euro-Sparplan der sozialistischen Regierung bekannt und sprach von „gerechten", weil „gleichmäßig verteilten" Sparanstrengungen.... »

VERMISCHTES »
Video der Deutschen Atemwegsliga zu Lungensport

Video der Deutschen Atemwegsliga zu Lungensport

Berlin – Ein Video zum Thema „Körperliche Aktivität bei COPD und Asthma“ hat die Deutsche Atemwegsliga produziert. Es soll Patienten und deren Angehörige dazu motivieren, sich mit dem Thema „Lungensport“ auseinanderzusetzen. „Über viele Jahre wurde bei Asthma und COPD körperliche Schonung propagiert, dabei zeigen zahlreiche Untersuchungen seit... »

HOCHSCHULEN »
Studieren im Ausland: Europas Studierende unterschätzen die Möglichkeiten

Studieren im Ausland: Europas Studierende unterschätzen die Möglichkeiten

Berlin – Nur ein Bruchteil der Studierenden in Europa nutzen staatliche Stipendien und Darlehen für eine Studium im Ausland. Es könnten potenziell aber sehr viel mehr sein. Das geht aus einer gemeinsamen Studie der Academic Cooperation Association (ACA) und des Deutschen Studentenwerks (DSW) hervor. Die Studie untersuchte die sogenannte... »

Eingeloggt als

Suchen in