Medizin

Prostatakrebs: Genom-Analyse liefert neue Therapieansätze im fortgeschritten Stadium

Die Zellen des metastasierten hormon-resistenten Prostatakarzinoms zeigten in einer Genom- und Transkriptom-Analyse in Cell (2015; doi: 10.1016/j.cell.2015.05.001) bei fast allen Patienten Veränderungen, die Ansatzpunkte für ... »
Bundestag beschließt Tarifeinheitsgesetz

Politik

Bundestag beschließt Tarifeinheitsgesetz

Nach einer emotional geführten Debatte hat der Deutsche Bundestag heute das Tarifeinheitsgesetz mit 444 Stimmen bei 126 Gegenstimmen und 16 Enthaltungen angenommen. Damit gilt künftig eine Tarifeinheit nach dem betriebsbezogenen ... »
Ärzte und Krankenhäuser kritisieren Krankenhausreform

Politik

Ärzte und Krankenhäuser kritisieren Krankenhausreform

Bund und Länder sehen sich angesichts ihrer Pläne zur Umgestaltung des stationären Sektors deutlicher Kritik von Ärzteschaft und Krankenhäusern ausgesetzt. „Die zentralen Probleme der ... »
Ethikrat: Viele Herausforderungen durch Big Data in der Medizin

Politik

Ethikrat: Viele Herausforderungen durch Big Data in der Medizin

Big Data - das massenhafte Sammeln und Speichern von Daten, ihre Verknüpfung und Nutzung - verspricht große Fortschritte in der Medizin, birgt aber auch Risiken und wirft daher ethische und rechtliche Fragen auf. „Die Vermessung des ... »

Ärzteschaft

Risiko- und Fehlermanagement erhöht Patientensicherheit

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat auf die Bedeutung des Risiko- und Fehlermanagements in Praxen hingewiesen. Es spiele für die Patientensicherheit eine wichtige Rolle und müsse klar geregelt sein. Ärzte ... »
Tetraplegiker steuert Roboter-Arm mit Gedanken

Medizin

Tetraplegiker steuert Roboter-Arm mit Gedanken

Ein 32-jähriger Amerikaner, der seit zehn Jahren an Armen und Beinen gelähmt ist, kann über ein Implantat im Assoziationskortex des Parietallappens einen Roboter-Arm steuern ... »

Ärzteschaft

Neuer Hausarztvertrag für Deutsche BKK-Versicherte

Die Deutsche BKK und Landesverbände Niedersachsen und Braunschweig des Deutschen Hausärzteverbandes haben unter Mitwirkung der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachen (KVN) ein neuen Vertrag zur Hausarztzentrierten ... »
Depression kann Parkinson ankündigen

Medizin

Depression kann Parkinson ankündigen

Ältere Menschen, die an einer Depression erkranken, haben im ersten Jahr nach der Diagnose ein deutlich erhöhtes Risiko auf einen Morbus Parkinson. Das Risiko steigt mit dem Schweregrad der Depression und geht laut einer ... »

Politik

Caritas fordert bessere Finanzierung der ambulanten Hospizdienste

Der Deutsche Caritasverband hat eine bessere Finanzierung der ambulanten Hospizdienste gefordert. Caritas-Präsident Peter Neher sagte der Neuen Osnabrücker Zeitung vom Freitag, in das geplante Gesetz zur Hospiz- und ... »

Vermischtes

Neue Patientenleitlinie zu Gebärmutterhalskrebs

Eine Patientenleitlinie „Gebärmutterhalskrebs“ hat das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) vorgestellt. Sie richtet sich an Menschen, bei denen Gebärmutterhalskrebs festgestellt wurde oder bei denen der Verdacht ... »
Missbrauchsbeauftragter kritisiert fehlenden politischen Willen, Betroffenen unbürokratisch zu helfen

Politik

Missbrauchs­beauftragter kritisiert fehlenden politischen Willen, Betroffenen unbürokratisch zu helfen

„Ich freue mich, dass sich Betroffene jetzt mit einem eigenen Expertengremium in meine Arbeit und die politischen Prozesse auf Bundesebene einbringen“, sagte der Unabhängige Beauftragte für Fragen des ... »

Politik

Versorgungsvertrag für personalisierte Therapie bei Lungenkrebs geschlossen

Die Barmer Gek und die Uniklinik Köln haben einen Versorgungsvertrag geschlossen, der Patienten mit Lungenkrebs eine personalisierte Therapie auf Basis molekular-diagnostischer Untersuchungen ermöglicht. Bislang ist dieser ... »

Medizin

Intraabdominelle Infektionen: Antibiotikatherapie kann verkürzt werden

Patienten mit intraabdominellen Infektionen benötigen nach einer erfolgreichen chirurgischen Herdsanierung in der Regel nur eine kurzfristige Antibiotika-Therapie. Dies ergab jetzt eine im New England Journal of Medicine ... »
Mortler erteilt Forderung nach Cannabis-Legalisierung Absage

Politik

Mortler erteilt Forderung nach Cannabis-Lega­lisierung Absage

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), hat Bestrebungen der Linkspartei, der Grünen und der FDP nach einer Legalisierung von Cannabis eine klare Absage ... »
Psychotherapie muss deutlich flexibler werden

Ärzteschaft

Psychotherapie muss deutlich flexibler werden

Bestimmte Patientengruppen in Deutschland erhalten nur sehr schwer eine Psychotherapie, obwohl diese für ihre Erkrankung sinnvoll und leitliniengerecht ist. Das kritisierte die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie ... »

Medizin

Multiples Myelom: Adoptiver Zelltransfer erzielt langfristige Remissionen

T-Zellen aus dem Knochenmark der Patienten, die im Labor aktiviert und dann den Patienten re-infundiert wurden, haben in einer Pilotstudie in Science Translational Medicine (2015; 7: 288ra78) beim multiplen Myelom die Zahl der ... »
Alzheimer: Plaques gehen Demenz um 20 bis 30 Jahre voraus

Medizin

Alzheimer: Plaques gehen Demenz um 20 bis 30 Jahre voraus

Die Amyloid-Ablagerungen im Gehirn, die ein zentrales Kennzeichen des Morbus Alzheimer sind, lassen sich durch eine Liquor-Untersuchung oder eine Positronen-Emissions-Tomographie ... »

Ärzteschaft

Frauenärzte weisen IGeL-Vorwürfe zurück

Auf die medizinische Bedeutung vieler Selbstzahlerleistungen (individuelle Gesundheitsleistungen, IGeL) in der Frauenheilkunde hat der Berufsverband der Frauenärzte (BVF) hingewiesen. In einem offenen Brief an den ... »
Vergleich der wirtschaftlichen Situation in Arztpraxen

Ärzteschaft

Vergleich der wirtschaftlichen Situation in Arztpraxen

Die sogenannten ZiPP-Praxisberichte verschaffen Ärzten einen schnellen Überblick über ihre wirtschaftliche Situation im Vergleich zur Fachgruppe. Darauf hat jetzt das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) hingewiesen. ... »

Ärzteschaft

Zertifizierung bestätigt Qualitätsanspruch der KV Saarland

Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Saarland hat ihr Qualitätsmanagement-System (QM-System) nach dem Standard DIN EN ISO 9001:2008 extern beurteilen lassen und eine Zertifizierung erhalten. „Die Etablierung eines QM-Systems ... »
„Gerade für Krebspatienten kann eine Zweitmeinung sehr hilfreich sein“

5 Fragen an...Armin Goetzenich

„Gerade für Krebspatienten kann eine Zweitmeinung sehr hilfreich sein“

In Zeiten zunehmender Qualitätsdiskussionen im Gesundheitswesen und aufgrund eigener Internetrecherche möchten immer mehr Patienten eine ärztliche Zweitmeinung einholen. Im Versorgungsstärkungsgesetz, das sich derzeit in der ... »

Politik

WHO besorgt über neue Ebola-Infektionen in Guinea und Sierra Leone

Der Kampf gegen die Ebola-Epidemie hat in Sierra Leone und Guinea einen Rückschlag erlitten: In der vergangenen Woche infizierten sich in den beiden westafrikanischen Ländern 35 Menschen mit dem Virus – das ist der höchste Wert ... »

Ausland

Luxemburg reformiert Transplanta­tionsgesetz

Luxemburg will sein Organtransplantationsgesetz reformieren. Oberstes Ziel sei die Vermeidung von Missbrauch, berichtet die Tageszeitung Luxemburger Wort heute. Die Regierungsparteien wollen demnach die Kriterien der sogenannten ... »
KBV startet Masern-Impfaktion für Praxen

Ärzteschaft

KBV startet Masern-Impfaktion für Praxen

Ein Informationspaket für Praxen zur Masernimpfung hat die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) vorgestellt. Dabei geht es insbesondere um die Impf-Empfehlung für alle nach 1970 geborenen Erwachsenen, denn mehr als die Hälfte ... »

Politik

Union gegen Förderung künstlicher Befruchtung bei Unverheirateten

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) bekommt Gegenwind aus der Union für ihre Pläne, künftig auch unverheirateten Paaren staatliche Zuschüsse für künstliche Befruchtung zu gewähren. Die finanzielle Hilfe des ... »
Frühere Bundesjustizministerin fordert mehr Datenschutz im Gesundheitsbereich

Politik

Frühere Bundesjustiz­ministerin fordert mehr Datenschutz im Gesundheitsbereich

Die frühere Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) hält das zunehmende Sammeln und Erfassen von persönlichen Daten im Gesundheitswesen für gefährlich. „Es sind die sensibelsten Daten, die ... »

Ärzteschaft

KV Brandenburg zufrieden mit Erfolg der 116 117

Zufrieden mit der Verbreitung und der Nutzung der einheitlichen Telefonnummer 116 117 für den ärztlichen Bereitschaftsdienst ist die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Brandenburg. „Früher gab es bundesweit knapp 1.000 unterschiedliche ... »
Akute Ischialgie: Orale Steroide bessern Funktion, aber nicht den Schmerz

Medizin

Akute Ischialgie: Orale Steroide bessern Funktion, aber nicht den Schmerz

Eine orale Steroidtherapie, die sich bei der Behandlung der lumbalen Radikulopathie steigender Beliebtheit erfreut, hat in der ersten größeren randomisierten Studie im US-amerikanischen Ärzteblatt ... »

Medizin

Leberkrebs: Transplantate von Herztoten ohne Nachteile

Die Mayo Clinic hat die Warteliste für Lebertransplantationen durch die Verwendung von Organen von herztoten Spendern verkürzt. Eine Studie im American Journal of Transplantation (2015; doi: 10.1111/ajt.13306) zeigt, dass die ... »
  • PRAXiS: Neue Ausgabe erschienen

    ePaper

    PRAXiS: Neue Ausgabe erschienen

    • Medizin in Wikipedia: Online-Enzyklopädie als Patientenbegleiter
    • ConhIT 2015: Gesundheits-IT für alle Facetten der Versorgung
    • Berufshaftpflicht: Versicherungsschutz immer teurer für Ärzte
    • Textilforschung: Vielfältige Impulse für die Medizin
  • Medizin in Wikipedia: Online-Enzyklopädie als Patientenbegleiter

    PRAXiS

    Medizin in Wikipedia: Online-Enzyklopädie als Patientenbegleiter

    Patienten holen sich ihr erstes Wissen oft von Wikipedia. Wie kommen die Medizininformationen in die Online-Enzyklopädie, und wer schreibt die so wichtigen Artikel? Es zwickt irgendwo unangenehm, und ... »
  • conhIT: Gesundheits-IT für alle Facetten der Versorgung

    PRAXiS

    conhIT: Gesundheits-IT für alle Facetten der Versorgung

    Das geplante E-Health-Gesetz ist eines der zentralen Themen der Branchenveranstaltung. Es sorgt nicht nur für Diskussionen, sondern dürfte auch den Markt für Gesundheits-IT beflügeln. Der international ausgerichtete Branchenevent für IT im Gesundheitswesen ist weiter ... »
  • Berufshaftpflichtversicherung für Ärzte: Warum der Schutz immer teurer wird

    PRAXiS

    Berufshaftpflichtversicherung für Ärzte: Warum der Schutz immer teurer wird

    Die auffällige Zurückhaltung der Versicherer beim Thema Berufshaftpflichtversicherung für Ärzte, die Prämienentwicklung und die Risikoablehnungen durch „Abwehrangebote“ zeigen, wie heikel und unsicher die ... »
  • Textilforschung: Viele Impulse für die Medizin

    PRAXiS

    Textilforschung: Viele Impulse für die Medizin

    Bei der Entwicklung von biologisierten Implantaten erweist sich die Textilforschung als hilfreich. Beispiele sind Stents mit textilem Grundgerüst oder die textilbasierte tissue-engineerte Mitralklappe. Zu Besuch in Aachen, Bönnigheim und Dresden ... »
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

BLOG: Vom Arztdasein in Amerika

Ist Ihr Kennwort sicher?

Im Monat Mai beginnt eine EDV-Arbeitsgruppe innerhalb eines von mir mitvisitierten Krankenhauses mit der systematischen Analyse aller Kennwörter des Personals. Dabei wird laut offiziellem... »

Blog: Dr. werden ist nicht schwer...

BLOG: Dr. werden ist nicht schwer...

Was läuft eigentlich in Deutschland ab?!?

Einer der grossen Vorteile, wenn man im Ausland lebt, ist die Entfernung zur deutschen Medienlandschaft. So bleiben mir die meisten affektiert geführten Diskussionen ebenso erspart wie die... »

Blog: Res medica, res publica

BLOG: Res medica, res publica

Cannabis: Keineswegs harmlos

Erst die Grünen und die Linken, dann ein einzelner CDU-Abgeordneter, und nun tatsächlich die FDP, als Knalleffekt beschlossen am Wochenende zum Ende ihres Parteitags: Wer modern sein will,... »

Blog: Gesundheit

BLOG: Gesundheit

WHO fordert neutrale Bezeichnung für Krankheiten

Früher war es eine große Ehre für einen Forscher, wenn eine Krankheit nach ihm benannt wurde. Menschen mit ungewöhnlichen Nachnahmen wie Creutzfeldt wurden vielleicht nach prominenten... »

Blog: PJane

BLOG: PJane

Nightshifts in neon light

Der Mann, der weint. Er hat Angst, stationär zu bleiben, während seine Frau allein zu Hause ist. Sie ist depressiv, erzählt er und wer weiß, was sie sich antue. Die ältere Dame aus... »

Blog: Das lange Warten

BLOG: Das lange Warten

Kommentar zum Trans­plantationsurteil

Mit einem Freispruch endete am 6. Mai der Prozess um den Organspendeskandal an der Uniklinik Göttingen. Die Staatsanwaltschaft hatte einen 47-jährigen Arzt wegen versuchten Totschlags in elf... »

Blog: Praxistest

BLOG: Praxistest

Wenn der Mundschutz nicht wäre

Jetzt bin ich schon einige Zeit im OP und kann mich immer noch nicht daran gewöhnen, einen Mundschutz zu tragen. Es würde natürlich keinen Sinn machen, ohne Mundschutz herumzulaufen. Jeder... »

Anzeige

118. Deutscher Ärztetag in Frankfurt am Main

Wahl des Präsidenten der Bundes­ärzte­kammer Start

Video

Wahl des Präsidenten der Bundes­ärzte­kammer

Interview mit Tankred Stöbe, Vorsitzender von Ärzte ohne Grenzen Deutschland Start

Video

Interview mit Tankred Stöbe, Vorsitzender von Ärzte ohne Grenzen Deutschland

Interview mit René Gottschalk, Leiter des Gesundheitsamtes Frankfurt/Main Start

Video

Interview mit René Gottschalk, Leiter des Gesundheitsamtes Frankfurt/Main

Interview mit Naomi Lämmlin, Präsidentin der BVMD Start

Video

Interview mit Naomi Lämmlin, Präsidentin der BVMD

Bundesärztekammer-Präsident Frank Ulrich Montgomery im Interview Start

Video

Bundesärztekammer-Präsident Frank Ulrich Montgomery im Interview

Interview mit Bundes­gesundheitsminister Hermann Gröhe Start

Video

Interview mit Bundes­gesundheitsminister Hermann Gröhe

Eröffnungsrede zum 118. Deutschen Ärztetag von Frank Ulrich Montgomery Start

Video

Eröffnungsrede zum 118. Deutschen Ärztetag von Frank Ulrich Montgomery

Rede von Hermann Gröhe zur Eröffnung des Deutschen Ärztetages Start

Video

Rede von Hermann Gröhe zur Eröffnung des Deutschen Ärztetages

GKV-Versorgungs­stärkungsgesetz

Es ist unverantwortlich, seine Kinder nicht zu impfen, weil... Start

Video

Es ist unverantwortlich, seine Kinder nicht zu impfen, weil...

Interview: Die Fallstricke der ersten Berufsjahre Start

Video

Interview: Die Fallstricke der ersten Berufsjahre

Umfrage: Würden Sie eine Online-Sprechstunde nutzen? Start

Video

Umfrage: Würden Sie eine Online-Sprechstunde nutzen?

Die Preise für innovative Arzneimittel sind nicht zu hoch Start

Video

Die Preise für innovative Arzneimittel sind nicht zu hoch

Die Preise für innovative Arzneimittel sind oft nicht gerechtfertigt Start

Video

Die Preise für innovative Arzneimittel sind oft nicht gerechtfertigt

Perspektiven der...

Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Perspektiven der Onkologie
Onkologie

DÄ Magazine

PRAXiS Computer & Management Deutsches Ärzteblatt PP Ärzteblatt studieren.de

Wer sitzt im Gesundheitsausschuss?

Jahresrückblick

aerztestellen.de

Top-Job
Anästhesiologie
Helios Kliniken GmbH
85221 Dachau
Top-Job
Kardiologie
Christiaan-Barnard-KlinikSchmannewitz
04774 Dahlen/Schmannewitz
Top-Job
Pädiatrie
Städtisches Klinikum München
8 München
Top-Job
Pneumologie
SLK Klinik Löwenstein
74245 Löwenstein
Top-Job
Psychiatrie und Psychotherapie
Rheinhessen-Fachklinik Alzey
55232 Alzey

Soziale Netzwerke



Personalien

Stefan Klingberg: Pionier der Psychosen-Psychotherapie
Boris Zernikow: Botschafter für schwerstkranke Kinder
Achim Hörauf: Freiraum für Forschung, Bezug zum Patienten
Dietrich Munz: Präsident, Psychoanalytiker und Physiker
Ulrich Oesingmann: „Mister Freie Berufe“
Rüdiger Meyer: Mit der notwendigen Distanz
Hanns Hippius: Impulsgeber für die Psychiatrie
Franz Stobrawa †: Im Dienst der ärztlichen Selbstverwaltung
Heyo Eckel: Engagierter Arzt und Berufspolitiker
Tayfun Tilkicik: Beistand für muslimische Patienten
Waltraut Kruse: Leidenschaftliche Ärztin und begabte Pianistin
Wildor Hollmann: Zum 90. Geburtstag des Nestors der Sportmedizin
Raja Narayana Atreya: Ausgezeichnete Teststrategie
Hans-Reiner Figulla: Mediziner, Hochschullehrer und Erfinder
Christiane Gross: Neue Präsidentin des Ärztinnenbundes
Hedwig Francois-Kettner: Ein Leben für bessere Bedingungen in der Pflege
Heribert Jürgens: Münsteraner Kinderonkologe geht in Ruhestand
Georg Gasteiger: Junger Wissenschaftler erforscht Immunabwehr
Christine Bergmann: Jahrelanger Einsatz für Kinder
Norbert Brockmeyer: Engagiert und manchmal „gegen den Strom“
Paul-Ehrlich-und-Ludwig-Darmstaedter-Preis 2015 – Krebstherapien: Bremsen gelöst
Elise Klein: Zentrale Bedeutung der Zahlen
Wolfhard Starke: Besinnung auf das Wesentliche
Günther Panzram †: Profilgebender Hochschullehrer
Tobias Moser: Mit Optik das Hören verbessern
SEITE EINS
POLITIK
MEDIZIN
MEDIZINREPORT
THEMEN DER ZEIT
STATUS
SEITE EINS POLITIK MEDIZIN MEDIZINREPORT THEMEN DER ZEIT STATUS
DOSSIERS »
POLITIK »

Behandlungsfehler: Minimaler Anstieg – Kassen sehen trotzdem keinen Grund zur Entwarnung

Behandlungsfehler: Minimaler Anstieg – Kassen sehen trotzdem keinen Grund zur Entwarnung

Berlin - „Die Zahl der begutachteten Behandlungsfehlervorwürfe ist anhaltend hoch – insoweit können wir als Medizinischer Dienst keine Entwarnung geben.“ Mit diesen Worten hat heute Stefan Gronemeyer, Leitender Arzt und stellvertretender Geschäftsführer des Medizinischen Dienstes des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS), in Berlin die... »

MEDIZIN »
EMA empfiehlt neue Medikamente für vier Erkrankungen

EMA empfiehlt neue Medikamente für vier Erkrankungen

Mikroskopische Aufnahme eines T-Zell-Areals /dpa London – Die Behandlungsmöglichkeiten beim malignen Melanom, beim fortgeschrittenen Lungenkrebs und beim Neuroblastom werden demnächst durch drei monoklonale Antikörper erweitert, für deren Zulassung sich der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der europäischen Arzneimittel-Agentur EMA... »

ÄRZTESCHAFT »
Universitätskliniken sind Wunscharbeitgeber von Medizinstudierenden

Universitätskliniken sind Wunscharbeitgeber von Medizinstudierenden

Köln – Große Universitätsklinika in Deutschland sind für Medizinstudierende die attraktivsten Arbeitgeber. Das zeigt die sogenannte Universum Student Survey 2015. Das Forschungs- und Beratungsunternehmen Universum hat für diese Studie zwischen Oktober 2014 und Februar 2015 insgesamt 34.607 Studierende an mehr als 150 Hochschulen in Deutschland... »

AUSLAND »
Irische und britische Kleinkinder sind die dicksten Europas

Irische und britische Kleinkinder sind die dicksten Europas

Prag/Dublin – Kleinkinder in Irland und Großbritannien sind europaweit am stärksten von Übergewicht betroffen. Laut einer beim Europäischen Kongress zur Adipositas in Prag vorgestellten Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) führt Irland die Rangliste bei den übergewichtigen oder fettleibigen Kinder unter fünf Jahren mit einem Anteil von 27,5... »

VERMISCHTES »
Folgen des Klimawandels in Deutschland deutlich spürbar

Folgen des Klimawandels in Deutschland deutlich spürbar

Berlin – Die Folgen des Klimawandels sind in Deutschland deutlich spürbar. Dies geht nach Angaben des Bundesumweltministeriums und des Umweltbundesamtes vom Samstag aus dem ersten „Monitoringbericht der Bundesregierung zur Anpassung an den Klimawandel“ hervor. Demnach wirken sich steigende Temperaturen, feuchtere Winter und häufigere Wetterextreme... »

HOCHSCHULEN »
Transfusionszentrale Mainz stellt autologe Serumaugentropfen her

Transfusionszentrale Mainz stellt autologe Serumaugentropfen her

Mainz – Rund 14.000 Einzeldosen von sogenannten autologen Serumaugentropfen stellt die Transfusionszentrale der Universitätsmedizin Mainz im Jahr her. Darauf hat die Universitätsklinik hingewiesen. Autologe Serumaugentropfen werden aus Eigenblut hergestellt und enthalten keine weiteren Zusätze. Sie finden in der Therapie des schwer trockenen Auges... »

Eingeloggt als

Suchen in