Medizin

Metformin: Diabetesmedikament stört Fruchtbarkeit von Fischen

Der häufige Einsatz von Metformin in der Diabetesbehandlung könnte negative Auswirkungen auf das Ökosystem in den Flüssen haben. Eine Studie in Chemosphere (2015; doi:10.1016/j.chemosphere.2015.03.060) ergab, dass das ... »
Acht Jahre Freiheitsstrafe für Transplantationschirurgen gefordert

Politik

Acht Jahre Freiheitsstrafe für Transplantations­chirurgen gefordert

Im Strafprozess gegen einen ehemals an der Universitätsklinik Göttingen arbeitenden Lebertransplantationschirurgen hat die Staatsanwaltschaft am Montag acht Jahre Freiheitsstrafe gefordert und ein Berufsverbot. „Es besteht die Gefahr ... »

Medizin

Fortschritte bei der individualisierten Immuntherapie von Krebserkrankungen

Deutsche und amerikanische Wissenschaftler sind der Therapie von Krebserkrankungen mit individualisierten Impfstoffen einen Schritt näher gekommen. Die Arbeitsgruppe des biopharmazeutischen Forschungsinstituts TRON ... »
Feinstaub fördert Mikroinfarkte im Gehirn

Medizin

Feinstaub fördert Mikroinfarkte im Gehirn

Eine erhöhte Feinstaubbelastung in der Atemluft hat möglicherweise Auswirkungen auf die Funktion des Gehirns. Eine Untersuchung in Stroke zeigt, dass in Gegenden mit erhöhter ... »
Die Bundespsychotherapeutenkammer hat einen neuen Vorstand gewählt

Politik

Die Bundespsychothera­peutenkammer hat einen neuen Vorstand gewählt

Neuer Präsident der Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK) ist Dietrich Munz. Der Psychologische Psychotherapeut und Psychoanalytiker wurde am Samstag mit einer großen Mehrheit von 77 Stimmen beim 26. Deutschen Psychotherapeutentag ... »

Vermischtes

Ritalin-Verbrauch in Deutschland geht zurück

Der Verbrauch des ADHS-Mittels Methylphenidat ist das zweite Jahr in Folge in Deutschland leicht zurückgegangen. Mit 1.716 Kilogramm wurden im vergangenen Jahr rund fünf Prozent des Ritalin-Wirkstoffs weniger angewendet als 2013 ... »
Hecken: Pay for Performance funktioniert nicht

Politik

Hecken: Pay for Performance funktioniert nicht

Um eine sektorenübergreifende Qualitätssicherung zu implementieren, bedarf es „vernünftiger und gerichtsfester Kriterien“, anhand derer man Ergebnisqualität messen kann. ... »

Politik

Gesundheitskarte für Flüchtlinge – Bundesbeauftragte optimistisch

Die Flüchtlingsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz, hat sich optimistisch gezeigt, dass die Gesundheitskarte für Asylbewerber bundesweit kommt. Die Erfahrungen in Bremen und Hamburg, die die Chipkarte bereits eingeführt ... »
Genome Editing lindert Mitochondriopathien im Tierexperiment

Medizin

Genome Editing lindert Mitochondriopathien im Tierexperiment

In der gleichen Woche, in der ein Forscherteam beim Versuch gescheitert ist, eine Beta-Thalassämie durch Genome Editing von Embryonen zu korrigieren, beschreibt ein anderes Forscherteam in Cell, wie mit einer ... »

Ärzteschaft

KBV-Vertreter­versammlung positioniert sich zur ambulanten spezial­fachärztlichen Versorgung

Die Vertreterversammlung (VV) der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) hat sich gestern zur Weiterentwicklung der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV) positioniert und eine Reihe von Forderungen verabschiedet. ... »
Hausärzteverband: Allgemeinmedizin ist zentrale Säule der Versorgung

Ärzteschaft

Hausärzteverband: Allgemeinmedizin ist zentrale Säule der Versorgung

Der Deutsche Hausärzteverband hat erneut die zentrale Rolle der Hausärzte in der Gesundheitsversorgung bekräftigt. Angesichts einer älter werdenden Gesellschaft mit immer mehr ... »

Politik

Baden-Württemberg: Jedes zweite Krankenhaus hatte 2014 ein Defizit

Fast die Hälfte der Krankenhäuser in Baden-Württemberg hat im Jahr 2014 rote Zahlen geschrieben. Das geht aus einer Umfrage der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft (BWKG) unter ihren Mitgliedseinrichtungen ... »
Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle in der Chirurgie brauchen Förderung

Ärzteschaft

Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle in der Chirurgie brauchen Förderung

Auf den Ärztemangel in den chirurgischen Fächern hat die Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) anlässlich ihres 132. Kongresses in München hingewiesen. „Nur fünf Prozent der Medizinstudierenden wollen heute ... »
Spitzenverband Fachärzte: Neuer Vorstand, neues Positionspapier zur ASV

Ärzteschaft

Spitzenverband Fachärzte: Neuer Vorstand, neues Positionspapier zur ASV

Der Spitzenverband Fachärzte Deutschlands (SpiFa) hat einen neuen Vorstand: Gewählt wurden am vergangenen Wochenende Dirk Heinrich zum 1. Vorsitzenden, Axel Schroeder zum 2. und Christian Albring ... »

Vermischtes

Entwicklungen in der Kinderwunsch­behandlung

Das Alter von Frauen und Männern, die im vergangenen Jahrzehnt eine Kinderwunschbehandlung am Universitätsklinikum Magdeburg erhalten haben, ist von 30,3 auf 33,1 Jahre gestiegen. Gleichzeitig ist der Body-Mass-Index (BMI) der ... »
Psychiater betonen Bedeutung des betrieblichen Gesundheitsmanagements

Politik

Psychiater betonen Bedeutung des betrieblichen Gesundheits­managements

Auf die große Arbeitsverdichtung und den Leistungsdruck an vielen Arbeitsplätzen hat die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) im Vorfeld ... »

Hochschulen

Neue Open-Access-Platt­form für gemeinsam erstellte Fachbücher

Eine neue Open-Access-Platform namens „Living Handbooks“ hat das Leibniz-Informationszentrum Lebenswissenschaften (ZB MED) vorgestellt. Ärzte und Wissenschaftler können hier gemeinschaftlich Handbücher erstellen. ... »
Radfahrer sollten auf Alkohol verzichten

Ärzteschaft

Radfahrer sollten auf Alkohol verzichten

Wer als Radler Alkohol trinkt, sollte sein Fahrrad lieber nach Hause schieben oder stehen lassen. Das rät die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU). „Die wenigsten ... »

Hochschulen

Integrität in der Wissenschaft: Regeln allein genügen nicht

Auf die große Bedeutung von ethischen und qualitativen Standards in der Wissenschaftsgemeinschaft weist der Wissenschaftsrat in einem neuen Positionspapier hin. Betrug und Fehlverhalten – besonders die großen ... »

Politik

Rund 500 Charité-Mitarbeiter legen Arbeit nieder

Am ersten Tag des Warnstreiks an der Berliner Charité haben nach Gewerkschaftsangaben rund 500 Mitarbeiter an drei Standorten die Arbeit niedergelegt. Der Ausstand verlief nach Klinikangaben geordnet und diszipliniert. ... »

Ärzteschaft

Sprach­prüfung verbessert Arzt-Patien­ten-Verhältnis

Im Vorfeld der Frühjahrsversammlung der Ärztekammer Sachsen-Anhalt hat Kammerpräsidentin Simone Heinemann-Meerz die Notwendigkeit der verpflichtenden Fachsprachprüfung für ausländische Mediziner erneut unterstrichen. ... »
Malaria-Impfstoff RTS,S/AS01 mit nachlassender Schutzwirkung

Medizin

Malaria-Impfstoff RTS,S/AS01 mit nachlassender Schutzwirkung

Der erste Malaria-Impfstoff, der die Phase III der klinischen Entwicklung erreicht hat, blieb auch in der Abschlussuntersuchung im Lancet (2015; doi: 10.1016/S0140-6736(15)60721-8) ... »

Medizin

Morbus Hodgkin im Frühstadium ohne Radiotherapie heilbar

Eine Positronen-Emissions-Tomographie könnte nach dem Abschluss einer Chemotherapie des Morbus Hodgkin jene Patienten ermitteln, die keine weitere Radiotherapie benötigen. Die Ergebnisse einer britischen Studie im ... »
KV Baden-Württemberg sieht kaum Spielraum für Direktzugang zur Physiotherapie

Ärzteschaft

KV Baden-Württemberg sieht kaum Spielraum für Direktzugang zur Physiotherapie

Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) hält eine Diskussion um eine Steuerung der Patienten für zwingend erforderlich, lehnt den von der CDU/CSU-Bundestagsfraktion geforderten Direktzugang von Patienten ... »

Ärzteschaft

Ärzte an hessischen Unikliniken fürchten um ihre Gesundheit

Ärzte, die an den hessischen Universitätskliniken arbeiten, fühlen sich in ihrer Gesundheit beeinträchtigt. Dies ergab eine Umfrage des Marburger Bundes (MB) Hessen unter seinen Mitgliedern an den Unikliniken in Frankfurt und ... »
  • PRAXiS: Neue Ausgabe erschienen

    ePaper

    PRAXiS: Neue Ausgabe erschienen

    • Medizin in Wikipedia: Online-Enzyklopädie als Patientenbegleiter
    • ConhIT 2015: Gesundheits-IT für alle Facetten der Versorgung
    • Berufshaftpflicht: Versicherungsschutz immer teurer für Ärzte
    • Textilforschung: Vielfältige Impulse für die Medizin
  • Medizin in Wikipedia: Online-Enzyklopädie als Patientenbegleiter

    PRAXiS

    Medizin in Wikipedia: Online-Enzyklopädie als Patientenbegleiter

    Patienten holen sich ihr erstes Wissen oft von Wikipedia. Wie kommen die Medizininformationen in die Online-Enzyklopädie, und wer schreibt die so wichtigen Artikel? Es zwickt irgendwo unangenehm, und ... »
  • conhIT: Gesundheits-IT für alle Facetten der Versorgung

    PRAXiS

    conhIT: Gesundheits-IT für alle Facetten der Versorgung

    Das geplante E-Health-Gesetz ist eines der zentralen Themen der Branchenveranstaltung. Es sorgt nicht nur für Diskussionen, sondern dürfte auch den Markt für Gesundheits-IT beflügeln. Der international ausgerichtete Branchenevent für IT im Gesundheitswesen ist weiter ... »
  • Berufshaftpflichtversicherung für Ärzte: Warum der Schutz immer teurer wird

    PRAXiS

    Berufshaftpflichtversicherung für Ärzte: Warum der Schutz immer teurer wird

    Die auffällige Zurückhaltung der Versicherer beim Thema Berufshaftpflichtversicherung für Ärzte, die Prämienentwicklung und die Risikoablehnungen durch „Abwehrangebote“ zeigen, wie heikel und unsicher die ... »
  • Textilforschung: Viele Impulse für die Medizin

    PRAXiS

    Textilforschung: Viele Impulse für die Medizin

    Bei der Entwicklung von biologisierten Implantaten erweist sich die Textilforschung als hilfreich. Beispiele sind Stents mit textilem Grundgerüst oder die textilbasierte tissue-engineerte Mitralklappe. Zu Besuch in Aachen, Bönnigheim und Dresden ... »
Blog: Gesundheit

BLOG: Gesundheit

Tango für Parkinsonpatienten

Für alle Parkinson-Patienten, denen die konventionelle Krankengymnastik zu langweilig ist, hat Silvia Rios Romenets, eine Neurologin vom Montreal Neurological Institute and Hospital mit (dem... »

Blog: Praxistest

BLOG: Praxistest

Wenn der Mundschutz nicht wäre

Jetzt bin ich schon einige Zeit im OP und kann mich immer noch nicht daran gewöhnen, einen Mundschutz zu tragen. Es würde natürlich keinen Sinn machen, ohne Mundschutz herumzulaufen. Jeder... »

Blog: Res medica, res publica

BLOG: Res medica, res publica

Gefährlich spät

Dass die juristische Aufarbeitung des Brustimplantate-Skandals um einen bankrotten und kriminellen Unternehmer mit der Prüfinstanz TÜV Rheinland und französischen Behörden als weiteren... »

Blog: Vom Arztdasein in Amerika

BLOG: Vom Arztdasein in Amerika

Werbeanruf auf dem Krankenhaustelefon

In einem bestimmten Landkrankenhaus arbeite ich meistens 100 Stunden in der Woche – unter der Woche mache ich tagsüber Visite, am Wochenende mache ich nicht nur Visite, sondern bin als Arzt... »

Blog: PJane

BLOG: PJane

Alles auf Anfang!

Ich habe mein erstes Tertial hinter mich gebracht und begebe mich- teils in Vorfreude, teils schweren Herzens an einen neuen Ort für das 2. Tertial in der Inneren Medizin. Es waren tolle... »

Blog: Das lange Warten

BLOG: Das lange Warten

Erfolge der Reha

Paul Behrend meldete sich heute zurück. Er hat jetzt bald einen dreimonatigen Reha-Aufenthalt hinter sich und sieht wieder etwas optimistischer in die Zukunft: „Meinen Arm kann ich... »

Blog: Dr. werden ist nicht schwer...

BLOG: Dr. werden ist nicht schwer...

Belegarztsystem mit Tücken

Es mag zwar angenehm sein, keinen Vorgesetzten vor Ort zu haben, jedoch überwiegen meines Erachtens die negativen Aspekte des Belegarztsystems. Dabei meine ich weniger das Warten auf... »

Anzeige

GKV-Versorgungs­stärkungsgesetz

Es ist unverantwortlich, seine Kinder nicht zu impfen, weil... Start

Video

Es ist unverantwortlich, seine Kinder nicht zu impfen, weil...

Interview: Die Fallstricke der ersten Berufsjahre Start

Video

Interview: Die Fallstricke der ersten Berufsjahre

Umfrage: Würden Sie eine Online-Sprechstunde nutzen? Start

Video

Umfrage: Würden Sie eine Online-Sprechstunde nutzen?

Die Preise für innovative Arzneimittel sind nicht zu hoch Start

Video

Die Preise für innovative Arzneimittel sind nicht zu hoch

Die Preise für innovative Arzneimittel sind oft nicht gerechtfertigt Start

Video

Die Preise für innovative Arzneimittel sind oft nicht gerechtfertigt

Perspektiven der...

Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Perspektiven der Onkologie
Onkologie

DÄ Magazine

PRAXiS Computer & Management Deutsches Ärzteblatt PP Ärzteblatt studieren.de

Wer sitzt im Gesundheitsausschuss?

Jahresrückblick

aerztestellen.de

Top-Job
Innere Medizin
Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig gemeinnützige GmbH
04177 Leipzig
Top-Job
- Orthopädie und Unfallchirurgie
MEDIAN Klinik Bad Lausick
04651 Bad Lausick
Top-Job
Psychiatrie und Psychotherapie
Maßregelvollzugszentrum Niedersachsen
370 Göttingen
Top-Job
Radiologie
GRPconsult MMAG. Peter Grill
Deutschland
Top-Job
Pathologie
Kreiskrankenhaus Rendsburg-Eckernförde
24768 Rendsburg

Soziale Netzwerke



Personalien

Heyo Eckel: Engagierter Arzt und Berufspolitiker
Tayfun Tilkicik: Beistand für muslimische Patienten
Waltraut Kruse: Leidenschaftliche Ärztin und begabte Pianistin
Wildor Hollmann: Zum 90. Geburtstag des Nestors der Sportmedizin
Raja Narayana Atreya: Ausgezeichnete Teststrategie
Hans-Reiner Figulla: Mediziner, Hochschullehrer und Erfinder
Christiane Gross: Neue Präsidentin des Ärztinnenbundes
Hedwig Francois-Kettner: Ein Leben für bessere Bedingungen in der Pflege
Heribert Jürgens: Münsteraner Kinderonkologe geht in Ruhestand
Georg Gasteiger: Junger Wissenschaftler erforscht Immunabwehr
Christine Bergmann: Jahrelanger Einsatz für Kinder
Norbert Brockmeyer: Engagiert und manchmal „gegen den Strom“
Paul-Ehrlich-und-Ludwig-Darmstaedter-Preis 2015 – Krebstherapien: Bremsen gelöst
Elise Klein: Zentrale Bedeutung der Zahlen
Wolfhard Starke: Besinnung auf das Wesentliche
Günther Panzram †: Profilgebender Hochschullehrer
Tobias Moser: Mit Optik das Hören verbessern
Heidrun Thaiss: Bildung und Gesundheit gehören zusammen
Hans Gerd Schiefer †: Bedeutender medizinischer Mikrobiologe
Frank Johannes Hensel: Sprecher der Nationalen Armutskonferenz
Christof Veit: „Zuhören und hilfreich sein“
Christoph Fuchs: Mittler zwischen Wissenschaft und Politik
Gabriele Meyer: Neues Mitglied im Sachverständigenrat
Rainer Tölle †: Neue Wege für die Psychiatrie
Michael Schäfer: Versorgung von Schmerzpatienten verbessern
SEITE EINS
POLITIK
MEDIZIN
MEDIZINREPORT
THEMEN DER ZEIT
STATUS
SEITE EINS POLITIK MEDIZIN MEDIZINREPORT THEMEN DER ZEIT STATUS
DOSSIERS »
POLITIK »

Versorgung pflegebedürftiger Menschen: Ärzte, Zahnärzte und Freie Wohlfahrtspflege wollen stärker kooperieren

Versorgung pflegebedürftiger Menschen: Ärzte, Zahnärzte und Freie Wohlfahrtspflege wollen stärker kooperieren

Berlin – Die bedarf- und bedürfnisgerechte Versorgung assistenzbedürftiger Menschen wird künftig nur in Kooperation von Ärzten, Zahnärzten und Pflegekräften zu gewährleisten sein. Darüber waren sich Vertreter dieser Berufsgruppen auf der ersten gemeinsamen Tagung von Kassenärztlicher Bundesvereinigung (KBV), Kassenzahnärztlicher Bundesvereinigung... »

MEDIZIN »
Genom-Editing: Forscher aus China manipulieren menschliche Embryonen

Genom-Editing: Forscher aus China manipulieren menschliche Embryonen

Guangzhou – Chinesische Forscher sind mit dem Versuch gescheitert, den Gendefekt einer Beta-Thalassämie in menschlichen Embryonen mit einem umstrittenen „Gen-Editor“ zu reparieren. Stammzellforscher bewerten die in Protein & Cell (2015; doi 10.1007/s13238-015-0153-5) veröffentlichten Ergebnisse als Beleg dafür, dass die Methode noch nicht... »

ÄRZTESCHAFT »
Bayerisches Gesundheits­ministerium will AOK Bayern zur Umsetzung des Hausarztvertrages zwingen

Bayerisches Gesundheits­ministerium will AOK Bayern zur Umsetzung des Hausarztvertrages zwingen

München – Nach dem Scheitern eines von Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) moderierten Gesprächs zwischen dem Bayerischen Hausärzteverband (BHÄV) und der AOK Bayern hat die Ministerin jetzt aufsichtsrechtliche Schritte gegen die Krankenkasse angekündigt. „Trotz meiner intensiven Bemühungen bleibt die AOK Bayern uneinsichtig“, sagte... »

AUSLAND »
WHO fordert mehr Impfungen von Kindern weltweit

WHO fordert mehr Impfungen von Kindern weltweit

Genf – Fehlende Routine-Impfungen bei Kindern kosten nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation WHO jedes Jahr 1,5 Millionen Menschen das Leben. Jedes fünfte Kind werde derzeit nicht ausreichend gegen lebensbedrohliche Krankheiten immunisiert, beklagte die Organisation am Mittwoch in einer Erklärung zur bevorstehenden Weltimpfwoche (24. bis... »

VERMISCHTES »
Telemedizinischer Notdienst in Aachen kommt gut an

Telemedizinischer Notdienst in Aachen kommt gut an

Aachen – Knapp ein Jahr nachdem in Aachen der Telenotarzt im Regelrettungsdienst an den Start ging, haben der Auftraggeber Stadt Aachen und die Betreibergesellschaft P3 telehealthcare GmbH eine erste positive Bilanz gezogen. Insgesamt wurden 1.500 Einsätze erfolgreich durchgeführt, heute übernimmt der Telenotarzt jeden vierten Notarzteinsatz im... »

HOCHSCHULEN »
Transfusionszentrale Mainz stellt autologe Serumaugentropfen her

Transfusionszentrale Mainz stellt autologe Serumaugentropfen her

Mainz – Rund 14.000 Einzeldosen von sogenannten autologen Serumaugentropfen stellt die Transfusionszentrale der Universitätsmedizin Mainz im Jahr her. Darauf hat die Universitätsklinik hingewiesen. Autologe Serumaugentropfen werden aus Eigenblut hergestellt und enthalten keine weiteren Zusätze. Sie finden in der Therapie des schwer trockenen Auges... »

Eingeloggt als

Suchen in