Medizin

Diabetes Typ 1: Infektionen der Atemwege bei Säuglingen unter Verdacht

Wiederholte Virusinfektionen der Atemwege in den ersten sechs Monaten erhöhen bei Säuglingen das Risiko, einen Diabetes Typ 1 (T1D) zu entwickeln. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher um Anette-Gabriele Ziegler vom ...
Muttermilch fördert Hirnwachstum bei extremen Frühgeburten

Medizin

Muttermilch fördert Hirnwachstum bei extremen Frühgeburten

Frühgeborene, deren Ernährung in den ersten Wochen wenigstens zur Hälfte aus Muttermilch bestand, hatten beim errechneten Geburtstermin ein größeres Gehirn. Dies kam in einer Studie heraus ...

Politik

TTIP darf hohes Niveau der Gesundheits­versorgung nicht einschränken

Die „Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft“ (TTIP) darf das hohe Niveau der medizinischen Versorgung in Deutschland nicht antasten. Das hat der Präsident der Bundesärztekammer (BÄK), Frank Ulrich Montgomery ...
Keine psychiatrischen Nebenwirkungen durch Medikamente zur Rauchentwöhnung

Medizin

Keine psychiatrischen Nebenwirkungen durch Medikamente zur Rauchentwöhnung

Patienten, die zur Rauchentwöhnung Medikamente einnehmen, müssen in der Regel keine psychiatrischen Nebenwirkungen befürchten. Dies geht aus einer randomisierten klinischen Studie der University of California hervor, die ...
Suchtreport: Verband fordert höhere Preise und Werbeverbote

Politik

Suchtreport: Verband fordert höhere Preise und Werbeverbote

Im Kampf gegen Alkohol-, Tabak-, Drogen- und Glücksspielabhängigkeit hat die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) Preiserhöhungen und Werbeverbote gefordert. Angesichts lediglich geringfügiger Änderungen ...
Gangroboter hilft gelähmten Patienten in Heidelberger Querschnittzentrum

Hochschulen

Gangroboter hilft gelähmten Patienten in Heidelberger Querschnittzentrum

Ein Gangroboter der neuesten Generation löst im Querschnittzentrum des Universitätsklinikums Heidelberg das alte Modell ab und soll die Therapie von Patienten mit einer inkompletten Rückenmarksverletzung besser unterstützen. ...
Sexueller Kindesmissbrauch: Hilfe für Betroffene

Vermischtes

Sexueller Kindesmissbrauch: Hilfe für Betroffene

Ab heute können sich von sexuellem Kindesmissbrauch Betroffene jeden Alters anonym und kostenfrei über das „Infotelefon Aufarbeitung“ (Tel.: 0800 4030040) an eine unabhängige Kommission wenden. ...

Politik

Krankenkasse fordert Maßnahmen gegen steigende Krankengeldausgaben

Deutliche Kritik an der Versorgung von Langzeiterkrankten übt die Kaufmännische Krankenkasse (KKH). Ihnen werde im deutschen Gesundheitswesen oft nur unzureichend geholfen. „Seit 2012 sind die Ausgaben für Krankengeld ...
Hautkrebs durch natürliche UV-Strahlung ist eine der häufigsten Berufskrankheiten

Vermischtes

Hautkrebs durch natürliche UV-Strahlung ist eine der häufigsten Berufskrankheiten

Plattenepithelkarzinome oder multiple aktinische Keratosen der Haut durch natürliche UV-Strahlung sind seit Anfang 2015 eine anerkannte Berufskrankheit. Viele Beschäftigte im Freien wie Bauarbeiter, Dachdecker, Landwirte ...

Politik

GKV-Finanzen: Abweichungsbuchungen Grund für Lücke

Abweichungen zwischen den Buchungsbeträgen der Krankenkassen und der Ausschüttung des Gesundheitsfonds beruhen darauf, dass Krankenkassen sogenannte Abweichungsbeträge gebucht haben. Das haben ...

Ausland

Aleppo: Keine Ende der Angriffe auf Krankenhäuser

Die Angriffe auf Krankenhäuser in der heftig umkämpften syrischen Stadt Aleppo reißen trotz aller Appelle an die Kriegsparteien nicht ab. Am Dienstag ist offenbar erneut ein Krankenhaus unter Raketenbeschuss geraten. ...
Fresenius: Medizinkonzern wächst weiter

Vermischtes

Fresenius: Medizinkonzern wächst weiter

Gute Geschäfte mit Flüssigmedizin und Dialyse-Behandlungen haben dem Medizinkonzern Fresenius und seiner Tochter Fresenius Medical Care (FMC) erneut steigende Umsätze und Gewinne eingebracht. Die ...

Vermischtes

Verschluckte Gegenstände: Neue Leitlinie veröffentlicht

Wie Ärzte vorgehen sollen, wenn Patienten feste Gegenstände verschluckt haben, umreißt eine neue Leitlinie. Dabei geht es zum Beispiel um das Verschlucken eines Löffels, einer Batterie oder auch einer Rasierklinge. ...

Medizin

Antibiotika, Schokolade und Morbus Crohn: Viele Faktoren verändern die Darmflora

Die menschliche Darmflora reagiert offenbar recht sensibel auf Medikamente, Krankheiten und den Lebensstil, wie die beiden bisher größten Kohortenstudien zur genetischen Analyse der Darmflora in Science zeigen. ...

Medizin

Geistige Tätigkeit verbessert Hirnleistung bei MS-Patienten

Anspruchsvolle geistige Tätigkeiten in Beruf und Alltag kann bei Patienten mit Multipler Sklerose (MS) die sogenannte kognitive Reserve stärken und den Krankheitsverlauf positiv beeinflussen. Das berichten Wissenschaftler der ...
Choroideremia: Gentherapie gegen Erblindung langfristig wirksam

Medizin

Choroideremia: Gentherapie gegen Erblindung langfristig wirksam

Anders als bei der Leberschen Kongenitalen Amaurose, wo Gentherapien die Sehleistung der Patienten bisher nur über wenige Monate verbessern konnten, scheint die Behandlung bei der Choroideremia langfristig erfolgreich zu sein. ...

Medizin

Rauchstopp bei COPD: Immundefekt lässt Bakterien trotzdem tiefer in die Lunge eindringen

Auch wenn Patienten mit einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) aufhören zu rauchen, schreitet die Krankheit fort; entzündliche Prozesse im Lungengewebe führen weiterhin zu einem Verlust der Lungenbläschen. ...

Ärzteschaft

Neues Netzwerk zur Erforschung der Char­cot-Marie-Tooth-Krankheit

Ärzte und Wissenschaftler aus Göttingen, München, Münster, Würzburg und Aachen haben ein Netzwerk zur Erforschung der Charcot-Marie-Tooth-Krankheit (CMT) gegründet. CMT gehört mit weniger als fünf von 10.000 Betroffenen ...
Medikationsplan für Patienten rückt näher

Ärzteschaft

Medikationsplan für Patienten rückt näher

Fortschritte auf dem Weg zu einem bundeseinheit­lichen Medikationsplan für Patienten, die mindestens drei verordnete Medikamente gleichzeitig anwenden, melden die Kassenärztliche Bundesvereinigung ...

Medizin

Trance gegen Bauchweh: Die Wirksamkeit medizinischer Hypnose

Die therapeutische Hypnose ist eine wirksame und sichere komplementäre Methode im Rahmen von Operationen und bei Reizdarmbeschwerden. Dies ist das Resultat einer systematischen Übersichtsarbeit, die Winfried Häuser und seine ...

Vermischtes

Zika-Diagnostik: Neuer Test mit hoher Spezifität

Die labordiagnostische Abklärung einer Infektion mit Zikaviren (ZIKV) ist nicht immer eindeutig. Ein neuer Test zum Nachweis von ZIKV-Antikörpern schließt nun erstmals Kreuzreaktionen mit Antikörpern verwandter Flaviviren ...
Brustimplantate-Skandal: Berufungsgericht bestätigt Haftstrafe

Vermischtes

Brustim­plantate-Skandal: Berufungsgericht bestätigt Haftstrafe

Im Skandal um Brustimplantate aus Billigsilikon hat ein französisches Berufungsgericht die vierjährige Haftstrafe für den Gründer des Herstellers Poly Implant Prothèse (PIP) bestätigt. Das Gericht in Aix-en-Provence verurteilte ...
Neurologen und Psychiater warnen vor langfristigen Traumafolgen

Ärzteschaft

Neurologen und Psychiater warnen vor langfristigen Traumafolgen

Die langfristigen Folgen wiederholter traumatischer Erfahrungen zum Beispiel bei Kriegsflüchtlingen werden immer noch unterschätzt. Darauf hat der Spitzenverband ZNS (SPiZ) am vergangenen Wochenende anlässlich des jährlichen ...

Vermischtes

Pflege-Thermometer zeigt Fachkräftemangel auf

Die Zahl der pflegebedürftigen Menschen, der ambulanten Einrichtungen sowie des dort beschäftigten Personals sind in den vergangenen Jahren in allen Bundesländern deutlich angestiegen. Das geht aus dem Pflege-Thermometer ...

Politik

Experten kritisieren Flickenteppich von Regelungen für die Flüchtlings­versorgung

Die Regelungen für die Versorgung von Flüchtlingen in Deutschland unterscheiden sich oft von Kommune zu Kommune. Häufig wissen kranke Flüchtlinge nicht, welche Ärzte für sie zuständig sind. Ärzte wiederum sind verunsichert ...
Anzeige

Interaktiv

Umfrage: Sind 6 Monate Lebenszeit 80.000 Euro wert? Start

Umfrage: Sind 6 Monate Lebenszeit 80.000 Euro wert?

Umfrage: Wie wichtig ist die Gesundheitspolitik für Sie? Start

Umfrage: Wie wichtig ist die Gesundheitspolitik für Sie?

Umfrage zu den geplanten Terminservicestellen Start

Umfrage zu den geplanten Terminservicestellen

Mit einem Original-Flüchtlingsboot vor dem Bundestag Start

Mit einem Original-Flüchtlingsboot vor dem Bundestag

Umfrage auf dem Aktionstag der Krankenhäuser Start

Umfrage auf dem Aktionstag der Krankenhäuser

Wahida

Wahida

60 Jahre KBV

60 Jahre KBV

Demenzdorf

Demenzdorf

KBV Versicherten­befragung 2015

KBV Versicherten­befragung 2015

Sommerreise mit Hermann Gröhe

Sommerreise mit Hermann Gröhe

Anzeige

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Gynäkologie
Gynäkologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie

Magazine

PRAXiS Computer & Management
Deutsches Ärzteblatt PP
Ärzteblatt studieren.de

aerztestellen.de

Top-Job
Innere Medizin
Klinikum Passau
94032 Passau
Top-Job
Neurologie
Kliniken Schmieder
78476 Allensbach
Top-Job
Orthopädie und Unfallchirurgie
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
2 Kiel
Top-Job
Pädiatrie
Klinikum Leer
26789 Leer
Top-Job
Pathologie
LADR
3 Braunschweig
Top-Job
Radiologie
Städtische Kliniken Neuss
41464 Neuss

Blogs

Medizin Originalarbeiten

Personalien

  • Personalien

    Heinrich Kreuzer †: Wegbereiter für eine interventionelle Kardiologie
    Constanze Schaal: Flüchtlinge als Herausforderung für die Reha
    Hans-Friedrich Spies: Wechsel an der Spitze
    Helmut Hildebrandt: Fürsprecher für die Integrierte Versorgung
    Irmtraud Meyer: Von Vancouver nach Berlin
    Christoph Lüdemann: Student des Jahres gründet Hilfsorganisation
    Peter Schröder: Experte für traumatisierte Flüchtlinge
    Frank Bradke: Lange Leitungen
    Klaus Brehm: Forschungspreis für den Bandwurm-Experten
    Toni Graf-Baumann: Außergewöhnliches Engagement
    Harald zur Hausen: Medizingeschichte geschrieben
    Andreas von Deimling: Wegbereiter für individuelle Krebstherapien
    Susanne Karbach: Psoriasis - Botenstoff schädigt auch Blutgefäße
    Gerhard Rettenmaier †: Pionier der internistischen Sonographie
    Stefan Wysocki †: Charismatische Führungspersönlichkeit
    Michael Bamberg: Prägend bei der Therapie von Hirntumoren
    Rainer Flöhl †: Sachkundig, kritisch und fair
    Kai Zacharowski: Ausgezeichnete Forschung zum Blutmanagement
    Tobias Kurth: Gesamtgesellschaftliche Gesundheit im Fokus
    Stefan Gröschel: Drosselung eines überaktiven Krebsgens
    Friedrich H. W. Heuck: 95. Geburtstag eines bedeutenden Radiologen
    Bruno Müller-Oerlinghausen: Klinischer Pharmakologe und ganzheitlicher Arzt
  • Personalien

    Theodor M. Fliedner †: Pionier der Stammzellforschung
    Peter Schaar: Unabhängiger Pragmatiker als Schlichter
    Karen Steindorf: Sport verbessert Lebensqualität bei Krebs
    Robert Finger: Erblindungen im Alter auf der Spur
    Wolfgang Engel †: Trauer um bedeutenden Humangenetiker
    Eberhard Straube: „Erfinder“ des Klingeltestats
    Heinzpeter Moecke †: Vordenker in der Notfallmedizin
    Tobias Nowoczyn: Hauptgeschäftsführer der Bundesärztekammer
    Ingo Franke: Engagiert im Kinderschutz
    Prof. Dr med. Helge Braun: Botschafter im Kampf gegen die Sepsis
    Rainer Kiefmann: Erste Professur für Gerontoanästhesiologie
    Frank Schneider: NS-Verbrechen und die Mitwirkung der Ärzte
    Hendrik Streeck: Junger Spitzenforscher kehrt zurück
    Horst Stobbe †: Prägende Persönlichkeit der Hämatologie
    Andreas Trumpp: Gefährliche, aber faszinierende Krebsstammzelle
    Günther Schellong †: Trauer um einen engagierten Forscher und Arzt
    Jürgen Steinacker: Fokus auf das Positive
    Beate Unruh: Streiterin für die Psychoanalyse
    Arnulf Lehmköster: Unermüdliche Hilfe zur Selbsthilfe
    Heinz-Peter Schmiedebach: Erste Professur für Medical Humanities
    Peter von Wichert: Leidenschaftlicher Lehrer und Forscher
    Simone Marnitz-Schulze: Ausbau der Kölner Strahlentherapie angestrebt
  • Personalien

    Christoph Brochhausen: Originelle Ideen für die Lehre der Pathologie
    Michaela Nathrath: Engagierter Einsatz für krebskranke Kinder
    Nikolaus Pfanner: Baumeister der Mitochrondrien
    Rainer Hess: Gestalter der Selbstverwaltung
    Florian Bassermann: Apoptose als Therapieziel
    Andreas Ladurner: Forschung und Nachwuchsförderung
    Valentina Tesky: Impulse für die Demenzforschung
    Jürgen Hescheler: Alumnus des Monats bei Jugend forscht
    Bruno Allolio †: Herausragender Endokrinologe, empathischer Arzt
    Sonja Schrepfer: Innovative Ansätze in der Immunologie
    Maria Blettner: Gefragte Expertin in der Strahlenepidemiologie
    Timo Strünker: Lockstoffe markieren seinen Weg
    Barbara Schmeiser: Vernetzte Ärztinnen als Vision
    Petra Gastmeier: Hygienepreis für „Miss Kiss“
    Detlef Schuppan: Verständnis der Immunologie der Zöliakie
    Gabriele Schackert: Erste Frau an der Spitze der DGCH
    Peter C. Scriba: Einsatz für eine bessere Versorgungsqualität
    Norbert Jachertz: Wacher Zeitzeuge
    Ingrid Hasselblatt-Diedrich: Leidenschaftliche Chirurgin und Berufspolitikerin
    Ulrich Thamer †: Viel bewegt in Westfalen-Lippe
    Wolfgang Tilgen: Verbesserte Versorgung in der Dermatoonkologie
    Grete Anna Leutz: Ein Leben für das Psychodrama
  • Personalien

    Heyo K. Kroemer: Verknüpft mit der Hochschulmedizin
    Erich Saling: „Vater der perinatalen Medizin“
    Manfred O. Doss: Wesentliche Beiträge zu Stoffwechselstörungen
    Antonius Schneider: Versorgungsforschung zur Pneumologie
    Friedrich Hofmann: Arbeitsmediziner und Krimiautor
    Ingeborg Syllm-Rapoport: Erfolgreiche Promotion mit 102 Jahren
    Karlheinz Richter: Arzt und Wissenschaftler
    Manfred Dietel: Lotse der Pathologie
    Jürgen Bösche †: Verteidiger freiheitlicher Grundwerte
    Wilhelm Behringer: Neue Professur für Notfallmedizin in Jena
    Ursula Müller-Werdan: Ärztin und Forscherin für die Geriatrie
    Rolf Kreienberg: Partnerschaftlicher Dialog wird fortgesetzt
    Stefan Klingberg: Pionier der Psychosen-Psychotherapie
    Boris Zernikow: Botschafter für schwerstkranke Kinder
    Achim Hörauf: Freiraum für Forschung, Bezug zum Patienten
    Dietrich Munz: Präsident, Psychoanalytiker und Physiker
    Ulrich Oesingmann: „Mister Freie Berufe“
    Rüdiger Meyer: Mit der notwendigen Distanz
    Hanns Hippius: Impulsgeber für die Psychiatrie
    Franz Stobrawa †: Im Dienst der ärztlichen Selbstverwaltung
    Heyo Eckel: Engagierter Arzt und Berufspolitiker
    Tayfun Tilkicik: Beistand für muslimische Patienten
  • Personalien

    Waltraut Kruse: Leidenschaftliche Ärztin und begabte Pianistin
    Wildor Hollmann: Zum 90. Geburtstag des Nestors der Sportmedizin
    Hans-Reiner Figulla: Mediziner, Hochschullehrer und Erfinder
    Raja Narayana Atreya: Ausgezeichnete Teststrategie
    Christiane Gross: Neue Präsidentin des Ärztinnenbundes
    Hedwig Francois-Kettner: Ein Leben für bessere Bedingungen in der Pflege
    Heribert Jürgens: Münsteraner Kinderonkologe geht in Ruhestand
    Georg Gasteiger: Junger Wissenschaftler erforscht Immunabwehr
    Norbert Brockmeyer: Engagiert und manchmal „gegen den Strom“
    Christine Bergmann: Jahrelanger Einsatz für Kinder
    Paul-Ehrlich-und-Ludwig-Darmstaedter-Preis 2015 – Krebstherapien: Bremsen gelöst
    Wolfhard Starke: Besinnung auf das Wesentliche
    Elise Klein: Zentrale Bedeutung der Zahlen
    Günther Panzram †: Profilgebender Hochschullehrer
    Tobias Moser: Mit Optik das Hören verbessern
    Heidrun Thaiss: Bildung und Gesundheit gehören zusammen
    Hans Gerd Schiefer †: Bedeutender medizinischer Mikrobiologe
    Frank Johannes Hensel: Sprecher der Nationalen Armutskonferenz
    Christof Veit: „Zuhören und hilfreich sein“
    Christoph Fuchs: Mittler zwischen Wissenschaft und Politik
    Gabriele Meyer: Neues Mitglied im Sachverständigenrat
    Michael Schäfer: Versorgung von Schmerzpatienten verbessern

Seite eins

Operation Karriere
Anzeige
Was? Wo? Wann? Wegweiser zum Studienbeginn
Medizinstudium

Was? Wo? Wann? Wegweiser zum Studienbeginn

Erstsemester müssen sich zunächst in der neuen Umgebung Hochschule orientieren. Unser Themenbereich Studienbeginn leistet hierbei Hilfestellung.
Auf einen Blick: Ärztliche Weiterbildung Chirurgie
Assistenzarzt

Auf einen Blick: Ärztliche Weiterbildung Chirurgie

Auf unserer Themenseite Chirurgie finden sich Informationen, Interviews mit Experten, News und Videobeiträge rund um die Chirurgie, ihre Fachgebiete und die damit verbundene Ärztliche Weiterbildung.
"Einfach machen!" ? Allgemeinärztin Catharina Reitz über den Schritt in die Selbständigkeit
Bewerbung & Berufsstart

"Einfach machen!" ? Allgemeinärztin Catharina Reitz über den Schritt in die Selbständigkeit

Interview mit Catharina Reitz, Fachärztin für Allgemeinmedizin, die 2015 den Schritt in die Selbständigkeit gewagt hat.
Second Victim: Wenn ein Arzt einen Fehler macht
Von Beruf Arzt

Second Victim: Wenn ein Arzt einen Fehler macht

Prof. Dr. David Schwappach, Wissenschaftlicher Leiter Stiftung Patientensicherheit (Zürich), stellte die Krisensituation eines Arztes, dem ein Behandlungsfehler unterlaufen ist, dar, und gab Tipps für den Umgang mit dem betroffenen Kollegen.
Anzeige
Deutscher Ärzte-Verlag
Weitere interessante
Produkte für Sie unter
shop.aerzteverlag.de
Nihon Kohden Defibrillator

Nihon Kohden
Defibrillator

PAX Arzt-Tasche XXL

PAX
Arzt-Tasche

Wirtschaftlich erfolgreich in der ambulanten Versorgung

CEDIP
Terminplaner

Katalog Praxisbedarf & Organisation

Katalog Praxisbedarf
& Organisation