Medizin

Italien nimmt nach Todesfällen Chargen des Grippe-Impfstoffs Fluad vom Markt

Nach vier schweren Zwischenfällen, in drei Fällen mit Todesfolge, hat die italienische Arzneimittelbehörde AIFA zwei Chargen des Grippe-Impfstoffs Fluad vorsorglich vom Markt genommen. Bei den Todesfällen handelt es sich italienischen ... »

Medizin

Immuntherapie mit PD-L1-Hemmer bei Blasenkrebs erfolgreich

Das Urothelkarzinom der Blase scheint auf die Immuntherapie mit sogenannten PD-L1-Antagonisten ausgesprochen gut anzusprechen. In einer Phase 1-Studie in Nature (2014; 515: 558–562) wurden bei austherapierten Patienten ... »
Sterbehilfe: Ethikrat lenkt Blick auf Suizidbeihelfer

Politik

Sterbehilfe: Ethikrat lenkt Blick auf Suizidbeihelfer

Sehr kontrovers und offen setzte sich der Deutsche Ethikrat gestern in Berlin sowohl in einer öffentlichen vierstündigen Debatte als auch in nicht öffentlicher Sitzung mit Fragen der ... »

Politik

Experten diskutieren über Zukunft der Qualitätssicherung

Der Präsident der Ärztekammer Berlin, Günther Jonitz, hat die von Union und SPD auf den Weg gebrachte Einrichtung eines Qualitätsinstituts begrüßt. „Die primäre Motivation aller, die im deutschen Gesundheitssystem den Patienten ... »
Montgomery fordert mehr Studienplätze in der Humanmedizin

Politik

Montgomery fordert mehr Studienplätze in der Humanmedizin

Vor einer weiteren Verschärfung des Ärztemangels hat Frank Ulrich Montgomery gewarnt. Speziell bei der hausärztlichen Versorgung und bei den grundversorgenden Fachärzten wie ... »
KBV verteidigt die Förderung nichtärztlicher Praxisassistenten

Ärzteschaft

KBV verteidigt die Förderung nichtärztlicher Praxisassistenten

Als „große Neuerung“ hat Regina Feldmann aus dem Vorstand der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) die bundesweite Förderung nichtärztlicher Praxisassistenten bezeichnet. ... »

Politik

Umfrage: Psychiatrien kämpfen mit schwieriger wirtschaftlicher Lage

42 Prozent der Psychiatrischen Fachkrankenhäuser in Deutschland beurteilen ihre momentane wirtschaftliche Situation als unbefriedigend. Das ist das Ergebnis des aktuellen PSYCHiatrie Barometers des Deutschen Krankenhausinstituts ... »
Forschungsprojekt zu Medikationsfehlern gestartet

Politik

Forschungsprojekt zu Medikationsfehlern gestartet

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat ein Forschungsprojekt gestartet, um neue Erkenntnisse über das Ausmaß und die Gründe von Medikationsfehlern zu gewinnen. Dazu untersucht das Institut jeweils ein Jahr ... »

Vermischtes

Flexibles Arbeiten macht müde

Flexibles Arbeiten führt bei Angestellten zu einem erhöhten Stressempfinden. Dies geht aus einer Studie des Kölner Markt- und Organisationsforschungsinstituts YouGov hervor. Demnach sind Arbeitnehmer, bei denen Privat- und Berufsleben ... »
Weltaidstag: Fortschritte, aber keine Entwarnung

Politik

Weltaidstag: Fortschritte, aber keine Entwarnung

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat die „enormen Fortschritte" im weltweiten Kampf gegen Aids begrüßt. Die Neuninfektionen hätten seit 2001 um 38 Prozent reduziert werden können ... »

Ärzteschaft

Sozialpädiatrische Betreuung: Kinderärzte erhalten Zuschlag

Kinderärzte mit einer entsprechenden Qualifikation erhalten für die sozialpädiatrische Betreuung von Kindern und Jugendlichen ab Januar 2015 eine höhere Vergütung. Darauf haben sich die Kassenärztliche Bundesvereinigung ... »

Medizin

Epidermolysis bullosa: Stammzellen sollen Haut reparieren

Die Epidermolysis bullosa, bei der die Haut aufgrund verschiedener Mutationen zur Blasenbildung und Vernarbung neigt, könnte zu einem der ersten Anwendungsgebiete für eine Behandlung mit induzierten pluripotenten Stammzellen ... »
Joghurt könnte Diabetesrisiko senken

Medizin

Joghurt könnte Diabetesrisiko senken

Wer täglich Joghurt isst, erkrankt im Alter möglicherweise seltener an einem Typ 2-Diabetes. Zu diesem Ergebnis kommen US-Epidemiologen in BMC Medicine (2014; 12: 215). Für andere Milchprodukte konnte keine präventive Wirkung ... »

Ärzteschaft

Praxisnetze können ihre Qualität vergleichen

Die AOK Bayern stellt für Ärztenetze ein Instrument bereit, mit dem sie ihre Versorgungsqualität mit anderen vergleichen können. Darauf hat die Kasse hingewiesen. Die AOK-Analyse für diesen Benchmark basiert auf den ... »
Weltweit jährlich 500.000 Krebserkrankungen durch Übergewicht und Adipositas

Medizin

Weltweit jährlich 500.000 Krebserkrankungen durch Übergewicht und Adipositas

Immer mehr Menschen erkranken an Krebs, weil sie übergewichtig oder fettleibig sind. Forscher der Internationalen Agentur für Krebsforschung (IARC), einer Einrichtung der Weltgesundheitsorganisation ... »

Politik

Fachärzte: Die Rolle des Arztes im Bereich der Telemedizin stärken

Der Spitzenverband Fachärzte Deutschland (SpiFa) forderte die Politik auf, die Rolle des Arztes bei anstehenden gesetzgeberischen Maßnahmen im Bereich der Telemedizin, darunter beim geplanten E-Health-Gesetz, klar zu ... »
Immer weniger Ärzte interessieren sich für die Forschung

Hochschulen

Immer weniger Ärzte interessieren sich für die Forschung

Wissenschaftliches Arbeiten als Wahlpflichtfach in den Lehrplan des Medizinstudiums aufzunehmen fordert die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF). Hintergrund ist, dass nur noch rund die Hälfte der angehenden Ärzte in ... »

Ärzteschaft

Diskussion um Kosten der Pharmaforschung

Eine Kontroverse darüber, wie teuer es ist, neue Arzneimittel zu entwickeln, hat ein neues Gutachten des „Tufts Center for the Study of Drug Development“ ausgelöst. Das Zentrum beziffert darin die Kosten für die Entwicklung eines neuen ... »
Blog: Res medica, res publica

BLOG: Res medica, res publica

Vor dem Duell Gröhe gegen Spahn

Gesundheitspolitiker sind auch Parteipolitiker. Ohne Rückendeckung der Parteibasis, ohne Einsatz im und für den eigenen Wahlkreis endet die politische Karriere spätestens bei der... »

Blog: Gesundheit

BLOG: Gesundheit

Warum antioxidative Vitamine eher schlapp machen

Vitaminpräparate sind bei Freizeitsportlern beliebt. Vor allem die Wirkung der antioxidativen Vitamine C und E leuchtet vielen Fitness-Anhängern ein. Als Radikalenfänger sollen die Vitamine... »

Blog: Praxistest

BLOG: Praxistest

Fortbildung Pharmakologie

Vor ein paar Tagen fand eine Fortbildung für die PJler in der Anästhesie statt. In der Chirurgie waren es meistens acht oder neun Studierende. Und selbst da fehlten noch einige, die keine... »

Blog: Das lange Warten

BLOG: Das lange Warten

Die Transplantations­konferenz

Letzte Woche fand die Transplantationskonferenz statt, auf der darüber entschieden wurde, ob und wenn ja, wann Paul Behrend transplantiert werden könnte. Behrend berichtet, dass diese... »

Blog: Dr. McCoy

BLOG: Dr. McCoy

Notfalldatensatz: Ja? Nein? Weiß nich!

Seit nun mehr als zehn Jahren wird er diskutiert: Der Notfalldatensatz auf der elektronischen Gesundheitskarte. In der gesetzlichen Grundlage, dem §291a des SGB V heißt es dazu, er solle... »

Blog: Dr. werden ist nicht schwer...

BLOG: Dr. werden ist nicht schwer...

Herausforderung angenommen!

Bereits vor und während des Studiums habe ich in zahlreichen Nebenjobs Erfahrungen sammeln dürfen. Unter anderem in einer Bank, einer Gießerei, als Elektriker, als Hilfswissenschaftler an... »

Blog: Vom Arztdasein in Amerika

BLOG: Vom Arztdasein in Amerika

Zu wenig Geld für Medikamente

Kürzlich habe ich folgende Begebenheit in einer Apotheke erlebt: Eine mittelalte – dem Leser ist hierbei überlassen, ob er mittelalt als Anfang 30, Mitte 40 oder Ende 50 klassifiziert, denn... »

Anzeige

GKV-Versorgungs­stärkungsgesetz

Welche Erwartungen haben Medizinstudierende an ihre Zukunft? Start

Video

Welche Erwartungen haben Medizinstudierende an ihre Zukunft?

Niederlassung ist schön, weil... Start

Video

Niederlassung ist schön, weil...

Hermann Gröhe über die Perspektiven von Nachwuchs­medizinern Start

Video

Hermann Gröhe über die Perspektiven von Nachwuchs­medizinern

Was Niederlassungs­berater angehenden Medizinern empfehlen. Start

Video

Was Niederlassungs­berater angehenden Medizinern empfehlen.

Anzeige

Perspektiven der...

Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Perspektiven der Onkologie
Onkologie

Wer sitzt im Gesundheitsausschuss?

DÄ Magazine

PRAXiS Computer & Management Deutsches Ärzteblatt PP Ärzteblatt studieren.de

aerztestellen.de

Top-Job
Allgemeinmedizin
Deutsche Rentenversicherung Bund
10704 Berlin
Top-Job
Anästhesiologie
Anästhesie-Team GbR
47249 Duisburg
Top-Job
Innere Medizin
Reha-Zentrum Ückeritz
17459 Ückeritz
Top-Job
Psychiatrie und Psychotherapie
Isar-Amper-Klinikum
84416 Taufkirchen (Vils)
Top-Job
Physikalische- und Rehabilitative Medizin
Klinik Auental und Franken
95138 Bad Steben

Soziale Netzwerke



Personalien

Denis Mukwege: Einsatz für die Rechte von Frauen
Lothar H. Wieler: Neuer Präsident des Robert Koch-Instituts
Wilfried Lorenz †: Protagonist klinischer Leitlinien
Bernd Kaina: Grundlagen für die Praxis
Hans-Jürgen Thomas: Arzt aus Leidenschaft
Thomas Erler: Langfristige Hilfe für die Ukraine
Regine Rapp-Engels: Ärztinnenbund vor 90 Jahren gegründet
Herta Flor: Psychologische Fragerin in der Medizin
Reinhard Andreesen: Einsatz für Ostbayern und Afrika
Otmar Wiestler: Arzt wird Präsident der Helmholtz-Gemeinschaft
Hermann Heimpel †: Prägende Persönlichkeit der Hämatologie
Dietrich Niethammer: Preis für beeindruckendes Lebenswerk
Xavier Deau: Im Dienst einer universellen Ethik
Heinz-Horst Deichmann †: Auszeichnung für soziales Engagement
Norbert Hermanns: Sänger im Dienst einer menschlichen Medizin
Herbert Pfennig: Konzentriert auf das Wesentliche
Robert Jütte: Verfechter einer Sozialgeschichte der Medizin
Louisa Nitsch: Ausgezeichnete Multiple-Sklerose-Forschung
Siegfried Borelli: Wissenschaftler und Berufspolitiker
Peter Maria Vogt: Neuer Präsident der Chirurgen
Reinhard Burger: Wächter für die Blutsicherheit
Michael Knipper: Begeisterung für den Arztberuf weitergeben
Karl Broich: Psychiater ist neuer BfArM-Präsident
Kerstin Kols: Schlichtung kommt Qualitätssicherung zugute
Dietrich W. Beelen: Forscher der allogenen Transplantation geehrt
SEITE EINS
POLITIK
MEDIZIN
MEDIZINREPORT
THEMEN DER ZEIT
STATUS
SEITE EINS POLITIK MEDIZIN MEDIZINREPORT THEMEN DER ZEIT STATUS
DOSSIERS »
POLITIK »

Gemeinsamer Kinderpass für zahn- und kinderärztliche Vorsorge in NRW

Gemeinsamer Kinderpass für zahn- und kinderärztliche Vorsorge in NRW

Düsseldorf – Die Prävention bei Kindern fördern wollen Pädiater und Kinderärzte in Nordrhein-Westfalen (NRW). Zusammen mit den beiden Ärztekammern, den Kassenärztlichen Vereinigungen des Bundeslandes und dem Gesundheitsministerium in Düsseldorf einigten sie sich darauf, die zahnärztlichen Vorsorgeuntersuchungen künftig mit in den gelben... »

MEDIZIN »
Krieg der Klone: Drei Gene steigern Blutkrebsrisiko

Krieg der Klone: Drei Gene steigern Blutkrebsrisiko

Cambridge/Boston – Mit dem Alter steigt in den Blutzellen die Zahl der Mutationen. Die meisten sind harmlos, doch Veränderungen in drei Genen erhöhen nach übereinstimmenden Ergebnissen aus zwei Studien im New England Journal of Medicine (21014; doi: 10.1056/NEJMoa1409405 und 1408617) deutlich das Risiko auf eine hämatologische Krebserkrankung. Die... »

ÄRZTESCHAFT »
Psychotherapeutische Versorgung von Flüchtlingen und Kriegsopfern verbessern

Psychotherapeutische Versorgung von Flüchtlingen und Kriegsopfern verbessern

Berlin – Die psychiatrische und psychotherapeutische Versorgung von Flüchtlingen, die aus den Krisenregionen nach Deutschland kommen, ist unzureichend. Darauf hat die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) hingewiesen. „Immerhin erhalten künftig traumatisierte Flüchtlinge und Asylsuchende... »

AUSLAND »
Kongolesischer Frauenarzt mit Sacharow-Preis geehrt

Kongolesischer Frauenarzt mit Sacharow-Preis geehrt

Straßburg – Er setzt sich seit Jahren für Frauen ein, die während des Bürgerkriegs im Kongo Opfer von Gruppenvergewaltigungen wurden – dafür ist der Gynäkologe Denis Mukwege am Mittwoch mit dem Sacharow-Preis für Menschenrechte des Europaparlaments ausgezeichnet worden. Mukwege setze als Arzt alles daran, den Opfern von Vergewaltigungen zu helfen,... »

VERMISCHTES »
Kongress: Was Nachwuchsmediziner wissen müssen

Kongress: Was Nachwuchsmediziner wissen müssen

Berlin – Kontakte knüpfen, berufliche Perspektiven ausloten und praktische Tipps mitnehmen. All das können Medizinstudierende und Klinikärzte auf dem Kongress „Operation Karriere“, den der Deutsche Ärzte-Verlag am 05. und 06. Dezember in der ESMT European School of Management and Technology in Berlin veranstaltet. Der Deutsche Ärzte-Verlag bietet... »

HOCHSCHULEN »
OP-Liveübertragung für Studierende in Halle-Wittenberg

OP-Liveübertragung für Studierende in Halle-Wittenberg

Halle – Operateure der halleschen Universitätsmedizin demonstrieren Studierenden an acht Abenden im November typische Operationstechniken aus verschiedenen chirurgischen Fachrichtungen. Die OPs werden dazu live in den Hörsaal übertragen und kommentiert. „Die Halleschen OP-Wochen richten sich dabei an alle unsere Studierenden aus den Fachrichtungen... »

Eingeloggt als

Suchen in