Medizin

Studie: Weintrinken vermindert Athero­sklerose-Risiko nicht

Weder Rot- noch Weißwein, moderat aber regelmäßig genossen, vermindert nach sechs und zwölf Monaten das Artherosklerose-Risiko. Das ist das Ergebnis einer tschechischen Studie, die Wissenschaftler der Universitäten ... »
Gesetzliche Krankenversicherung zweites Quartal in Folge im Minus

Politik

Gesetzliche Krankenversicherung zweites Quartal in Folge im Minus

Die 131 gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland (gesetzliche Krankenversicherung GKV) haben im ersten Halbjahr 2014 ein Minus von rund 630 Millionen Euro erwirtschaftet. Einnahmen von rund 101,7 Milliarden Euro standen ... »

Ausland

Negative Tests bei befürchtetem Ebola-Fall in Schweden

Entgegen ersten Befürchtungen hat Schweden doch keinen ersten Ebola-Fall. Dies hätten Labortests eines ins Krankenhaus eingelieferten Mannes ergeben, teilte am Montag die Sanitärbehörde in der Hauptstadt Stockholm mit. Es gebe ... »
Betablocker bei Patienten mit Herzinsuffizienz plus Vorhofflimmern nicht erste Wahl

Medizin

Betablocker bei Patienten mit Herzinsuffizienz plus Vorhofflimmern nicht erste Wahl

Betablocker eignen sich nicht als Standardtherapie, um die Prognose von Patienten zu verbessern, die gleichzeitig unter einer Herzinsuffizienz und Vorhofflimmern leiden. Das berichten Wissenschaftler um Dipak Kotecha ... »

Politik

Berliner Krankenhäuser sollen mehr Freiheiten bei Investitionen erhalten

Das Land Berlin möchte die Krankenhausförderung umstellen. Der Senat hat dazu heute einen von Gesundheitssenator Mario Czaja (CDU) vorgelegten Gesetzentwurf beschlossen. Hintergrund ist die sogenannte duale Finanzierung ... »
Grundlagen des Lernens auf neuronaler Ebene

Medizin

Grundlagen des Lernens auf neuronaler Ebene

Eine neue Fertigkeit lässt sich am leichtesten erlernen, wenn sie mit bereits bekannten Fertigkeiten zusammenhängt. Das berichtet eine Arbeitsgruppe um Patrick Sadtler vom Center for the Neural Basis of Cognition, einem gemeinsamen ... »

Medizin

Darapladib reduzierte erneute schwere koronare Ereignisse nicht

Eine Hemmung der Lipoproteinassoziierten Phospholipase A2 (Lp-PLA2) mit Darapladib reduzierte nach akutem Koronarsyndrom das Risiko für erneute schwere koronare Ereignisse nicht. Dieses Studienergebnis stellte eine ... »
UNO befürchtet Lebensmittelkrise in Westafrika wegen Ebola

Ausland

UNO befürchtet Lebensmittelkrise in Westafrika wegen Ebola

Durch die Ebola-Epidemie droht in Westafrika nun auch eine Lebensmittelkrise: Die Vereinten Nationen schlugen am Dienstag Alarm und äußerten ihre „große Besorgnis über die Nahrungsmittel-Versorgung“ in den am stärksten betroffenen ... »

Medizin

Ansatz für die Therapie mit humanen Muskelstammzellen

Einen Ansatz, um Muskelstammzellen therapeutisch zu nutzen, haben Wissenschaftler vom Experimental and Clinical Research Center (ECRC) des Max-Delbrück-Centrums (MDC) und der Berliner Charité vorgestellt. Bei Mäusen ... »
Praxis oder Krankenhaus: Wünsche halten sich bei Medizinstudierenden die Waage

Politik

Praxis oder Krankenhaus: Wünsche halten sich bei Medizinstudierenden die Waage

Für die neue Ärztegeneration kommt eine Nieder­lassung genauso in Frage wie eine Tätigkeit in der Klinik. Dies ergab die aktuelle Onlineumfrage der Universität Trier unter 11.462 Medizinstudierenden, die sie im ... »

Vermischtes

Rheumapatienten leiden unter Diskriminierung

Rheuma schränkt die Lebensqualität vieler Patienten mit der Erkrankung stark ein, obwohl sich die Behandlungsoptionen in den vergangenen Jahren sehr verbessert haben. Das berichtet die Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie ... »
Weißbuch zur sicheren Vernetzung im Operationssaal und in der Klinik

Vermischtes

Weißbuch zur sicheren Vernetzung im Operationssaal und in der Klinik

Krankenhäuser sind darauf angewiesen, dass medizinische Geräte und Informationssysteme verlässlich und interoperabel kommunizieren. Derzeit wird die Medizingeräteinfrastruktur im Operationssaal von herstellerspezifischen ... »

Vermischtes

Sepsisforscher fordern Nationalen Aktionsplan

Einen Nationalen Aktionsplan gegen Sepsis fordert die Globale-Sepsis-Allianz. „Dafür braucht es eine konsequente Umsetzung von Impfempfehlungen, Einhaltung von Hygienevorschriften, bessere Früherkennung und sofortigen ... »

Vermischtes

Bundesweite Aktion zur Kopf­schmerzprävention an Schulen gestartet

Unter dem Motto „Aktion Mütze – Kindheit ohne Kopfzerbrechen“ sollen Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen in ganz Deutschland im neuen Schuljahr lernen können, Kopfschmerzen beziehungsweise stressbedingten Kopfschmerzen ... »
Blog: Praxistest

BLOG: Praxistest

Anästhesie: Eine neue Herausforderung

Nach Monaten in der Chirurgie bin ich jetzt im zweiten Tertial angekommen. Da ich neben meinen Pflichttertialen in der Chirurgie und in der Inneren Medizin ein Fach frei wählen konnte, habe... »

Blog: Vom Arztdasein in Amerika

BLOG: Vom Arztdasein in Amerika

USA: Ärztemangel nimmt zu

Ich sprach jüngst mit einem Vertreter einer österreichischen Ärztekammer und mit einem Vertreter einer deutschen Ärztekammer – es gebe einen Ärztemangel, wie mir mitgeteilt wurde. Das... »

Blog: Res medica, res publica

BLOG: Res medica, res publica

Ein ganz normaler Sommer

Es gab schon Sommer, in denen Gesundheitsreformgesetze, Skandale der Transplantationsmedizin oder ministerielle Dienstwagenfahrten am Urlaubsort publik wurden. Im Vergleich dazu war der... »

Blog: Gesundheit

BLOG: Gesundheit

Hypertoniker: Blutdruck-Selbst­management funktioniert besser

Jeder Typ 1-Diabetiker lernt heute die Insulin-Dosis seinen Bedürfnissen selbst anzupassen. Auch im Teenageralter bringen die Ärzte ihren Patienten ein hohes Maß von Vertrauen entgegen,... »

Blog: Dr. werden ist nicht schwer...

BLOG: Dr. werden ist nicht schwer...

Werte im Wandel der Zeit

Wer den Berichten erfahrener Kollegen lauscht, hört oft, wie hart es früher war. Loyalität und Einsatzbereitschaft wurden anhand Überstunden gemessen und trugen die Überschrift... »

Blog: Studierender Blick

BLOG: Studierender Blick

Leben und leben lassen

Erster Tag im Krankenpflegepraktikum: ein hoch motivierter Studierender stellt sich dem Pflegepersonal vor, möchte offensichtlich Freunde machen, wird in seinen bevorstehenden Alltag... »

Blog: Das lange Warten

BLOG: Das lange Warten

Dialyse in Portugal

Paul Behrend hatte vor seinem Urlaub noch einige Bedenken, was die Dialyse angeht. Rückblickend berichtet er jetzt, dass er sich ganz unnötige Sorgen gemacht hätte. „Es war ein sehr schöner... »

Anzeige
Anzeige

Perspektiven der...

Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Perspektiven der Onkologie
Onkologie

117. Deutscher Ärztetag in Düsseldorf

Die Skandalisierung des Arztes in den Medien Start

Video

Die Skandalisierung des Arztes in den Medien

Wer sitzt im Gesundheitsausschuss?

DÄ Magazine

PRAXiS Computer & Management Deutsches Ärzteblatt PP Ärzteblatt studieren.de

aerzteblatt.de mobil

Das Deutsche Ärzteblatt als kosten­freie App für iPhone und Android oder als mobile Version: Tagesaktuelle News, alle Stellenanzeigen und das gedruckte Deutsche Ärzteblatt ... »

aerztestellen.de

Top-Job
Allgemeinmedizin
Carl-Thiem-Klinikum Cottbus
03048 Cottbus
Top-Job
Innere Medizin
Klinikum Landkreis Tuttlingen
78549 Spaichingen
Top-Job
Pädiatrie
Elbe-Elster Klinikum GmbH
03238 Finsterwalde
Top-Job
- Orthopädie und Unfallchirurgie
Isparta Krankenhaus
32200 Isparta
Top-Job
Radiologie
Spitäler Schaffhausen
8208 Schaffhausen
Top-Job
Pathologie
Labor team
9403 Goldach
Top-Job
- Onkologie
Reha-Zentrum Bad Nauheim
61231 Bad Nauheim

Soziale Netzwerke



Personalien

Dietrich W. Beelen: Forscher der allogenen Transplantation geehrt
Bernd Böttiger: Intensivmediziner in die Leopoldina gewählt
Burkhard Dick: Augenarzt ist Pionier des Femtosekundenlasers
Undine Samuel: Neue Medizinische Direktorin bei Eurotransplant
Joep Lange †: Ein Pionier der HIV-Forschung
Bernhard Rochell: Wieder auf die andere Straßenseite
Robert-Koch-Preisträger 2014: Drei Pioniere der Immun- und Infektionsforschung
Christoph Huber: Pionier der Krebsforschung
Tanja Manser: Patientensicherheit im Fokus
Walter Rosenthal: Universität Jena erhält Arzt als Präsidenten
Harald zur Hausen: „Dejà-vu“ bei der Suche nach neuen Tumorviren
Christine Solbach: Frankfurter Brustzentrum erhält neue Leitung
Ursula Lehr: Pionierin der Alternsforschung
Rupert Neudeck: Verfechter einer radikalen Humanität
Ayse-Gül Schmidt: Großer Einsatz für Kinder mit Fehlbildungen
Burkhard Pfaff: Ärztlicher Leiter des Katholikentages
Fritz Kümmerle †: Trauer um einen großen Chirurgen
Kurt Arnold: Wächter über die Pharmaindustrie
Raja Atreya: Für eine gezielte Therapie bei Morbus Crohn
Julius Emmrich: Arzt für Madagaskar
Michael Hallek: Neuer Vorsitzender der deutschen Internisten
Ronald D. Gerste: Pendler zwischen Fachgebieten und Kontinenten
Erika Ober: Einsatz für ein Tabuthema
Stephan Urban: Karrierestart mit Pekingente
Manfred Prenzel: Vorsitz im Wissenschaftsrat
SEITE EINS
POLITIK
MEDIZIN
MEDIZINREPORT
THEMEN DER ZEIT
STATUS
SEITE EINS POLITIK MEDIZIN MEDIZINREPORT THEMEN DER ZEIT STATUS
DOSSIERS »
POLITIK »

Pflege-Studie: Demenz in Krankenhäusern immer größeres Problem

Pflege-Studie: Demenz in Krankenhäusern immer größeres Problem

Köln – Deutschlands Kliniken müssen umdenken. „Menschen mit Demenz sind keine Randerscheinung mehr im Krankenhaus“, heißt es in dem am Freitag in Köln veröffentlichten „Pflege-Thermometer“ des Deutschen Instituts für angewandte Pflegeforschung (dip). Für die Zukunft muss mit einem weiteren Anstieg gerechnet werden: Lag der Anteil der über... »

MEDIZIN »
Wie Nervenzellen über große Entfernung miteinander kommunizieren

Wie Nervenzellen über große Entfernung miteinander kommunizieren

Freiburg – Resonanzphänomene könnten erklären, wie Nervenzellen im Gehirn über weite Distanzen miteinander kommunizieren. Das berichten Teams vom Exzellenzcluster BrainLinks-BrainTools und dem Bernstein Center der Universität Freiburg sowie der Abteilung UNIC des französischen Centre national de la recherche scientifique in Gif-sur-Yvette in der... »

ÄRZTESCHAFT »
KBV und GKV-Spitzenverband einigen sich auf Honorar für 2015

KBV und GKV-Spitzenverband einigen sich auf Honorar für 2015

Berlin – Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und der GKV-Spitzenverband haben sich heute auf den Honorarzuwachs für das Jahr 2015 geeinigt. Um rund 800 Millionen Euro wird die Vergütung der niedergelassenen Ärzte im kommenden Jahr mindestens steigen. Andreas Gassen, der KBV-Vorstandsvorsitzende, erklärte zum Ergebnis: „Wir begrüßen es, dass... »

AUSLAND »
„Die Krankenhäuser im Gaza-Streifen quellen über“

„Die Krankenhäuser im Gaza-Streifen quellen über“

Gaza-Stadt – Seit Beginn der israelischen Angriffe auf den Gaza-Streifen am 8. Juli sind in dem kleinen Gebiet knapp 2.000 Menschen ums Leben gekommen. Die israelische Regierung und die Armee berufen sich auf das Selbstverteidigungsrecht des Landes und verweisen auf Raketenbeschuss der islamischen Hamas-Organisation, die im Gaza-Streifen 2006... »

VERMISCHTES »
Fraunhofer Gesellschaft warnt vor Ethanol-Öfen

Fraunhofer Gesellschaft warnt vor Ethanol-Öfen

Braunschweig – Auf die Gefahren der beliebten sogenannten Ethanolkamine hat das Fraunhofer-Institut für Holzforschung, Wilhelm-Klauditz-Institut (WKI) in Braunschweig, hingewiesen. Diese seien nicht nur hinsichtlich der Brandgefahr bedenklich, die Geräte verunreinigten auch die Luft in Räumen. „Die Öfen besitzen keinerlei geführte Abluft, daher... »

HOCHSCHULEN »
Greifswalder Kinder­heilkunde startet neues Teleme­dizin-Modellprojekt

Greifswalder Kinder­heilkunde startet neues Teleme­dizin-Modellprojekt

Greifswald – Ein neues Telemedizin-Modellprojekt haben die Universitätsmedizin Greifswald und das Ameos Klinikum Anklam initiiert. Ab sofort können Kinder und Jugendliche, die zwischen 18.00 Uhr abends und 8.00 Uhr morgens Hilfe in der Notaufnahme in Anklam suchen, einem Kinderarzt der Universitätsmedizin Greifswald per Videokonferenz vorgestellt... »

Eingeloggt als

Suchen in