Medizin

EMA fordert umsichtigen Einsatz von Polymy­xin-Antibiotika

Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) will in den Fachinformationen der Polymyxin-Antibiotika Colistin und Colistimethat verstärkt auf die Risiken im Umgang mit dem Reservemittel für multiresistente Keime hinweisen. ... »
Ebola: Keine Kontrolle der Epidemie in Sicht

Medizin

Ebola: Keine Kontrolle der Epidemie in Sicht

Nach den jüngsten Zahlen der Weltgesundheits­organisation hat die Zahl der Ebola-Erkrankten die 10.000er Grenze erreicht. Die tatsächliche Zahl dürfte weitaus höher sein. Die jüngste Erkrankung in New York City dürfte nicht die letzte ... »

Ausland

WHO bereitet Massenimpfung gegen Ebola vor

Mit Massenimpfungen will die Weltgesundheitsorganisationn (WHO) spätestens in der ersten Hälfte 2015 die Wende im Kampf gegen Ebola schaffen. Die Tests für die Kampagne in Westafrika würden im Dezember starten, kündigte ... »

Medizin

Ovarialkarzinom: EMA empfiehlt Zulassung von Olaparib

Die Behandlungsoptionen beim rezidivierten Ovarialkarzinom werden in Europa demnächst um ein erstes zielgerichtetes Medikament erweitert. Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittel-Agentur ... »
Ebola: Erste Fälle in New York und Mali

Ausland

Ebola: Erste Fälle in New York und Mali

Ebola hat die US-Metropole New York und das afrikanische Land Mali erreicht. Bei einem Arzt in New York habe sich der Verdacht auf die lebensgefährliche Krankheit bestätigt, sagte Bürgermeister Bill de Blasio am späten Donnerstagabend. ... »

Medizin

Schilddrüsenkrebs: Genom-Analyse legt neue Einteilung nahe

US-Forscher haben das Genom von fast 500 papillären Schilddrüsenkarzinomen sequenziert. Die in Cell (2014; doi: 10.1016/j.cell.2014.09.050) vorgestellten Ergebnisse lassen eine Zweiteilung des häufigsten Schilddrüsenmalignoms ... »

Vermischtes

Hygieneskandal: Mannheimer Klinik stellt Untersuchungs­kommission zusammen

Nach dem Hygieneskandal am Mannheimer Uniklinikum werden noch Experten für die Aufarbeitung der Mängel gesucht. „Das Klinikum Mannheim spricht derzeit mögliche externe Experten für diese Aufgabe an und klärt deren Verfügbarkeit” ... »
Rohmilch senkt Infektionsrate bei Säuglingen

Medizin

Rohmilch senkt Infektionsrate bei Säuglingen

Rohe Kuhmilch scheint bei Kindern Atemwegsinfekten, Fieber und Mittelohrentzündungen entgegenzuwirken. Säuglinge, die rohe Kuhmilch bekommen, werden seltener krank als H-Milch-Trinker. ... »

Politik

AOK Sachsen-Anhalt senkt Beitragssatz

Die rund 700 000 Versicherten der Krankenkasse AOK in Sachsen-Anhalt sollen im kommenden Jahr einen niedrigeren Beitragssatz zahlen als bisher. Der Verwaltungsrat habe in einer Sondersitzung am vergangenen Mittwoch ... »

Ärzteschaft

Frauenquote unter Bayerns Ärzten leicht gestiegen

Der Anteil der Frauen in der bayerischen Ärzteschaft steigt. Darauf hat die Bayerische Landesärztekammer (BLÄK) im Vorfeld des 73. Bayerischen Ärztetages hingewiesen. Waren im Jahr 2009 noch 40,9 Prozent der bayrischen Mediziner ... »
Künftiger EU-Kommissar Stylianides wird Europas Ebola-Koordinator

Ausland

Künftiger EU-Kommissar Stylianides wird Europas Ebola-Koordinator

Europa hat einen Koordinator für den Kampf gegen die Ebola-Epidemie. Der EU-Staats- und Regierungschefs betrauten am Donnerstagabend den künftigen Kommissar für humanitäre Hilfe ... »

Vermischtes

Urteil: Herzkranker Junge kommt nicht auf Transplan­tationsliste

Das Universitätsklinikum Gießen/Marburg (UKGM) muss einen herzkranken Jungen mit schwerem Hirnschaden nicht auf die Warteliste für ein Spenderorgan setzen. Das hat das Landgericht Gießen am Freitag nach einem monatelangen ... »
„Häufig sind Ärzte unsicher, ob der Patient ein Wort versteht.“

Hochschulen

„Häufig sind Ärzte unsicher, ob der Patient ein Wort versteht.“

Ab diesem Wintersemester lernen an der Dresdener Universität Medizinstudierende im deutschlandweit erstmals angebotenen Wahlfach „Was hab‘ ich?“, schwierige Sachverhalte nicht nur zu verstehen, sondern sie auch ... »

Ärzteschaft

„Dringlicher Überweisung“ kann Wartezeiten reduzieren

Sogenannte Dringlichkeitsüberweisungen können die Wartezeit auf einen Facharzttermin deutlich verkürzen. Das hat die Kassenärztliche Vereinigung Saarland im Rahmen eines Modellprojektes ermittelt. Dabei erprobten Land und KV ... »

Vermischtes

KBV-Kinospot ausgezeichnet

Die Imagekampagne „Wir arbeiten für Ihr Leben gern“ der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) wurde mit dem goldenen Econ-Award ausgezeichnet. Die KBV erhielt die Auszeichnung in der Kategorie „Film und Video“ für den ... »

Ärzteschaft

KV Nordrhein weist Vorwürfe unrechtmäßiger Regressforderungen zurück

Mit Unverständnis hat die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Nordrhein auf die öffentlichen Vorwürfe des Bergneustädter Internisten Stefanus Paas reagiert. Dieser hatte im Zusammenhang mit einem Regressprüfverfahren in der ... »

Vermischtes

Experten sehen akuten Handlungsbedarf im Kampf gegen Hepatitis C

Mit der Veröffentlichung einer „Berliner Erklärung“ ging heute in Berlin die Europäische Konferenz zum Thema Hepatitis C zu Ende. Die zentrale Botschaft der Unterzeichner: „Hepatitis C ist ein großes globales Gesundheitsproblem. Es ist Zeit zu ... »

Hochschulen

Startschuss für neues Chirurgisches Zentrum in Erlangen

Der bayrische Landtag Mitte Oktober die Baukosten in Höhe von rund 176 Millionen Euro für das neue Funktionsgebäude des Chirurgischen Zentrums am Uni-Klinikum Erlangen bewilligt. Damit steht der Modernisierung nun nichts mehr im ... »

Hochschulen

Universitätsmedizin Göttingen stärkt onkologischen Schwerpunkt

Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) wird im Jahr 2015 weitere interdisziplinäre Zentren in der Krankenversorgung eröffnen. Damit setzt das Klinikum seinen Kurs zur Etablierung patientenorientierter Versorgungsstrukturen und ... »
Erfolgreiche Behandlung eines Ebola-Patienten in Hamburg

Medizin

Erfolgreiche Behandlung eines Ebola-Patienten in Hamburg

Eine aggressive Flüssigkeitssubstituion und die intensivmedizinische Therapie von bakteriellen Sekundärkomplikationen waren der Schlüssel zur erfolgreichen Behandlung eines an Ebola erkrankten WHO-Mitarbeiters, dessen ... »

Medizin

Genvariante erhöht Erdnussallergie durch Hausstaub

Eine bei Europäern häufige Genvariante, die zu einer Barrierestörung der Haut führt, macht Kinder anfällig für eine Erdnussallergie, wobei die Sensibilisierung laut Studie im Journal of Allergy and Clinical Immunology ... »
„Immer mehr Reize schränken unsere Schlafmöglichkeiten ein“

Medizin

„Immer mehr Reize schränken unsere Schlafmöglichkeiten ein“

Nur 27 Prozent der Deutschen halten einer Umfrage zufolge die Zeitumstellung für sinnvoll. Eine Mehrheit von 71 Prozent lehnt den turnusmäßigen Wechsel zwischen Sommer- und Normalzeit ab. Das zeigt eine in dieser Woche vorgestellte ... »

Ärzteschaft

Betriebsärzte fordern mehr Präventionsmaßnahmen in Unternehmen

Mit Blick auf den Fachkräftemangel und immer älter werdende Arbeitnehmer fordern Betriebsärzte mehr Vorbeugung in den Unternehmen. „Leider wird zugelassen, dass viele Menschen vorzeitig aus dem Berufsleben ausscheiden – aufgrund ... »
Blog: Praxistest

BLOG: Praxistest

Die ersten Tage im OP

Die ersten Tage im OP waren sehr spannend. Jeden Morgen teilte mich der Oberarzt einem der Assistenzärzte zu. Je nachdem, was gerade zu tun war, half ich dem Anästhesiepfleger oder dem Arzt... »

Blog: Vom Arztdasein in Amerika

BLOG: Vom Arztdasein in Amerika

Was ist man als Arzt wert?

Derzeit verhandele ich mit einigen Krankenhäusern, in denen ich aushilfsweise als Arzt tätig sein werde, meinen Stundenlohn. Es ist dabei ein nicht ganz neues, aber doch weiterhin... »

Blog: Gesundheit

BLOG: Gesundheit

Kann Ebola asymptomatisch verlaufen?

Angesichts der Bilder und Berichte über Ebola-Erkrankungen erscheint es kaum vorstellbar, dass eine Infektion mit dem Ebola-Virus ohne Krankheitserscheinungen verlaufen könnte. Doch genau... »

Blog: Dr. McCoy

BLOG: Dr. McCoy

Notfalldatensatz: Ja? Nein? Weiß nich!

Seit nun mehr als zehn Jahren wird er diskutiert: Der Notfalldatensatz auf der elektronischen Gesundheitskarte. In der gesetzlichen Grundlage, dem §291a des SGB V heißt es dazu, er solle... »

Blog: Res medica, res publica

BLOG: Res medica, res publica

Gesundheitspolitik ohne Sozialdemokraten?

„Fleißig wie die … Sozialdemokraten“, müsste es eigentlich heute heißen. Die SPD-Bundestagsabgeordneten sind aktiv im ganzen Land, um dem Wahlvolk ihre Politik zu erläutern. Auch wenn... »

Blog: Dr. werden ist nicht schwer...

BLOG: Dr. werden ist nicht schwer...

Herausforderung angenommen!

Bereits vor und während des Studiums habe ich in zahlreichen Nebenjobs Erfahrungen sammeln dürfen. Unter anderem in einer Bank, einer Gießerei, als Elektriker, als Hilfswissenschaftler an... »

Blog: Studierender Blick

BLOG: Studierender Blick

Das Modell Hausarzt

Im Rahmen der jüngsten Änderungen zur Approbationsordnung hat eine politische Forderung besonders Gehör gefunden: der Wunsch nach mehr Hausärzten. Ich halte es für richtig, dass das... »

Blog: Das lange Warten

BLOG: Das lange Warten

Versuch der Rückkehr auf die Warteliste

Nachdem er erholt aus dem Urlaub zurückgekehrt ist, muss sich Paul Behrend jetzt einer neuen Herausforderung stellen – der Rückkehr auf die Warteliste. Er war wegen verschiedener... »

Anzeige

GKV-Versorgungs­stärkungsgesetz

Anzeige

Perspektiven der...

Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Perspektiven der Onkologie
Onkologie

117. Deutscher Ärztetag in Düsseldorf

Die Skandalisierung des Arztes in den Medien Start

Video

Die Skandalisierung des Arztes in den Medien

Wer sitzt im Gesundheitsausschuss?

DÄ Magazine

PRAXiS Computer & Management Deutsches Ärzteblatt PP Ärzteblatt studieren.de

aerzteblatt.de mobil

Das Deutsche Ärzteblatt als kosten­freie App für iPhone und Android oder als mobile Version: Tagesaktuelle News, alle Stellenanzeigen und das gedruckte Deutsche Ärzteblatt ... »

aerztestellen.de

Top-Job
Allgemeinmedizin
Deutsche Rentenversicherung Rheinland
40194 Düsseldorf
Top-Job
Anästhesiologie
Kliniken Südostbayern AG
83278 Traunstein
Top-Job
Pathologie
Universitätsklinikum Mannheim
68135 Mannheim
Top-Job
Geriatrie
Oberhavel Kliniken
16515 Oranienburg
Top-Job
- Kardiologie
Klinik
4 Ruhrgebiet

Soziale Netzwerke



Personalien

Hermann Heimpel †: Prägende Persönlichkeit der Hämatologie
Dietrich Niethammer: Preis für beeindruckendes Lebenswerk
Xavier Deau: Im Dienst einer universellen Ethik
Heinz-Horst Deichmann †: Auszeichnung für soziales Engagement
Norbert Hermanns: Sänger im Dienst einer menschlichen Medizin
Herbert Pfennig: Konzentriert auf das Wesentliche
Robert Jütte: Verfechter einer Sozialgeschichte der Medizin
Louisa Nitsch: Ausgezeichnete Multiple-Sklerose-Forschung
Siegfried Borelli: Wissenschaftler und Berufspolitiker
Peter Maria Vogt: Neuer Präsident der Chirurgen
Reinhard Burger: Wächter für die Blutsicherheit
Michael Knipper: Begeisterung für den Arztberuf weitergeben
Karl Broich: Psychiater ist neuer BfArM-Präsident
Kerstin Kols: Schlichtung kommt Qualitätssicherung zugute
Dietrich W. Beelen: Forscher der allogenen Transplantation geehrt
Bernd Böttiger: Intensivmediziner in die Leopoldina gewählt
Burkhard Dick: Augenarzt ist Pionier des Femtosekundenlasers
Undine Samuel: Neue Medizinische Direktorin bei Eurotransplant
Joep Lange †: Ein Pionier der HIV-Forschung
Bernhard Rochell: Wieder auf die andere Straßenseite
Robert-Koch-Preisträger 2014: Drei Pioniere der Immun- und Infektionsforschung
Christoph Huber: Pionier der Krebsforschung
Tanja Manser: Patientensicherheit im Fokus
Walter Rosenthal: Universität Jena erhält Arzt als Präsidenten
Harald zur Hausen: „Dejà-vu“ bei der Suche nach neuen Tumorviren
SEITE EINS
POLITIK
MEDIZIN
MEDIZINREPORT
THEMEN DER ZEIT
STATUS
SEITE EINS POLITIK MEDIZIN MEDIZINREPORT THEMEN DER ZEIT STATUS
DOSSIERS »
POLITIK »

Hygienemängel: Geschäftsführer des Uniklinikums Mannheim zurückgetreten

Hygienemängel: Geschäftsführer des Uniklinikums Mannheim zurückgetreten

Mannheim – Der Hygieneskandal am Universitätsklinikum Mannheim hat personelle Konsequenzen. Geschäftsführer Alfred Dänzer (66) reichte am Mittwochabend in einer Krisensitzung des Aufsichtsrats seinen Rücktritt ein. Das Krankenhaus bestätigte am Donnerstag einen Bericht des Mannheimer Morgens. Dänzer war seit 2009 Klinikchef in Mannheim und ist... »

MEDIZIN »
Schlaganfall: Blutdrucksenkung in Studie mit beschränkter Wirkung

Schlaganfall: Blutdrucksenkung in Studie mit beschränkter Wirkung

Nottingham – Ein Nitroglyzerin-Pflaster hat in einer großen internationalen Studie zwar den Blutdruck in den ersten Tagen nach einem Schlaganfall gesenkt. Spätere Behinderungen konnten durch die Behandlung laut der Publikation im Lancet (2014; doi: 10.1016/S0140-6736(14)61121-1) jedoch nicht abgeschwächt werden. Weitere Studienergebnisse werfen... »

ÄRZTESCHAFT »
Mehr Hausarzt-Praxis­gründungen auf dem Land – aber keine Entwarnung

Mehr Hausarzt-Praxis­gründungen auf dem Land – aber keine Entwarnung

Düsseldorf – Wieder mehr Hausärzte ziehen es in Betracht, eine Praxis auf dem Land zu gründen. Dennoch bleibt die Versorgungssituation angespannt. Das berichten die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (apoBank) gemeinsam mit dem Zentralinstitut für die Kassenärztliche Versorgung (ZI) auf der Basis einer Existenzgründungsanalyse für Hausärzte.... »

AUSLAND »
Afrikanischer Frauenarzt Sacharow-Preisträger des Europaparlaments

Afrikanischer Frauenarzt Sacharow-Preisträger des Europaparlaments

Straßburg – Der afrikanische Frauenarzt Denis Mukwege erhält den Sacharow-Preis des Europaparlaments. Die Fraktionsvorsitzenden einigten sich einstimmig auf den Kongolesen, der sich auf die Behandlung von Vergewaltigungsopfern spezialisiert hat, wie der Präsident des Europaparlaments, Martin Schulz (SPD), am Dienstag in Straßburg sagte. „Gewürdigt... »

VERMISCHTES »
BZgA ruft zur moderaten Bewegung älterer Menschen auf

BZgA ruft zur moderaten Bewegung älterer Menschen auf

Berlin – Durch körperliche Aktivität und Bewegung will die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) die Gesundheit und Lebensqualität älterer Menschen in Deutschland fördern und Pflegebedürftigkeit so weit wie möglich hinauszögern. Ihr neues Präventionsprogramm „Älter werden in Balance“ kostet drei Millionen Euro jährlich und wird durch... »

HOCHSCHULEN »
Streit um Hygienemängel am Universitätsklinikum Mannheim

Streit um Hygienemängel am Universitätsklinikum Mannheim

Mannheim – Die Staatsanwaltschaft hat heute Krankenhausräume am Universitätsklinikum Mannheim durchsucht. „Wenn wir Gerätschaften finden, die nicht den hygienischen Anforderungen entsprechen, werden wir die mitnehmen“, erläuterte ein Sprecher. Auch Unterlagen sollten sichergestellt werden. Es seien zudem Polizisten und Bedienstete des... »

Eingeloggt als

Suchen in