Medizin

Cereulid: Neues Nachweisverfahren für ein variables Lebensmitteltoxin

Toxine von Bacillus cereus werden derzeit nur selten für Lebensmittelvergiftungen verantwortlich gemacht. Das könnte sich ändern, da demnächst ein Nachweisverfahren zur Verfügung steht, das nach einer Studie in Analytical and Bioanalytical Chemistry ... »
Neues Konzept soll Pflegenoten ersetzen

Politik

Neues Konzept soll Pflegenoten ersetzen

Nach dem Aus des Pflege-TÜV mit Schulnoten für Heime hat der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Staatssekretär Karl-Josef Laumann (CDU), Vorschläge für eine Neukonzeption des Pflege-TÜV vorgelegt. Sie sehen unter anderem die ... »
Paracetamol bei Rückenschmerzen nicht und bei Arthrosen kaum wirksam

Medizin

Paracetamol bei Rückenschmerzen nicht und bei Arthrosen kaum wirksam

Paracetamol, ein weltweit bevorzugtes Schmerzmittel, ist laut einer Meta-Analyse im Britischen Ärzteblatt (BMJ 2015; 350: h1225) bei Cox- und Gonarthrose kaum und bei der Lumbalgie gar nicht wirksam. Wegen der möglichen ... »

Ärzteschaft

Thüringen: Landesärztekammer fordert mehr Geld für Ärzte im Öffentlichen Gesundheitsdienst

Die Landesärztekammer Thüringen hat mehr Geld für den Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) gefordert. Um den vielfältigen und steigenden Herausforderungen im Öffentlichen Gesundheitsdienst gerecht zu werden, bedürfe es dringend einer ... »
Pestizide in Obst und Gemüse vermindern Spermienqualität

Medizin

Pestizide in Obst und Gemüse vermindern Spermienqualität

Der Verzehr von Obst und Gemüse mit hohen Pestizidrückständen war in einer prospektiven Kohortenstudie in Human Reproduction (2015; doi:10.1093/humrep/dev064) mit einer geringen Spermienzahl im Ejakulat und einem vermindertem Anteil ... »

Politik

Lungenkrebs: IQWiG findet Zusatznutzen bei Patienten ohne Hirnmetastasen

Der seit November 2014 zugelassene Wirkstoff Nintedanib (Handelsname Vargatef) hat in Kombination mit Docetaxel einen geringen Zusatznutzen bei Patienten ohne Hirnmetastasen. Zu diesem Ergebnis ist das Institut für Qualität und ... »

Vermischtes

BVMed legt Qualitätsstandards für Dekubitus-Versorgung vor

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) hat Vorschläge für Qualitätsstandards in der Versorgung mit Anti-Dekubitus-Systemen vorgelegt. Sie sollen laut BVMed dem Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung als Diskussionsgrundlage ... »
Gestationsdiabetes: Glibenclamid erhöht neonatale Morbidität

Medizin

Gestationsdiabetes: Glibenclamid erhöht neonatale Morbidität

Die Verordnung des Sulfonylharnstoffs Glibenclamid beim Gestationsdiabetes hat in den USA in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Die Folge war ein Anstieg von neonatalen ... »

Vermischtes

Abrechnungsbetrug ist kein Massenphänomen

Ermittler der DAK-Gesundheit gehen derzeit knapp 1.700 Hinweisen auf Abrechnungsbetrug nach. Im vergangenen Jahr habe die Ermittlungsgruppe deutschlandweit 1.000 Fälle abgeschlossen und 1,3 Millionen Euro an ... »

Politik

Bessere ärztliche Versorgung von Menschen mit Behinderungen in Hamburg

Ab April soll in Hamburg das „Medizinische Zentrum für erwachsene Menschen mit Behinderungen“ (MZEB) die ambulante medizinische Versorgung von Erwachsenen mit geistigen und komplexen Mehrfachbehinderungen verbessern. ... »
Armut lässt das Gehirn von Kindern langsamer wachsen

Medizin

Armut lässt das Gehirn von Kindern langsamer wachsen

Ein geringes Familieneinkommen und ein niedriges Bildungsniveau der Eltern gingen in einer Studie in Nature Neuroscience (2015; doi: 10.1038/nn.3983) mit einer verminderten Entwicklung der Großhirnrinde einher. Betroffen waren insbesondere Regionen ... »

Hochschulen

Uniklinik Ulm eröffnet psychotherapeutische Hochschulambulanz

Ab Mitte April können sich Patienten mit Depressionen, Angsterkrankungen und Zwangsstörungen in der neuen psychotherapeutischen Hochschulambulanz der Uniklinik Ulm behandeln lassen. Ziel der Einrichtung ist es, die Wartezeiten auf einen ... »
Sport auch bei schlechter Luft gesund

Medizin

Sport auch bei schlechter Luft gesund

Lohnt es sich, im Stadtpark zu joggen, oder steigert dann die vermehrte Atmung die Belastung durch Luftschadstoffe? Der Einwand ist nicht unberechtigt, doch in einer prospektiven Beobachtungsstudie in Environmental Health ... »

Politik

Betriebliche Gesundheitsförderung zahlt sich aus

Betriebliche Gesundheitsförderung lohnt sich. Darauf verweist die Initiative Gesundheit und Arbeit (iga), die für ihren neuen Report rund 2.400 Studien ausgewertet hat. Demnach können Unternehmen mit jedem Euro, den sie in die ... »
Berufsbedingte Unterschiede bei Fehlzeiten

Politik

Berufsbedingte Unterschiede bei Fehlzeiten

Insgesamt ist der Krankenstand bei den 11 Millionen AOK-versicherten Arbeitnehmern im vergangenen Jahr im Vergleich zu 2013 mit einem Anstieg von 0,1 Prozentpunkt fast gleich geblieben und liegt nunmehr bei 5,2 Prozent. Dies zeigt eine aktuelle Auswertung ... »

Politik

Hälfte der bayerischen Krankenhäuser schreibt rote Zahlen

Etwa jedes zweite bayerische Krankenhaus musste 2014 ein Defizit ausweisen. Dies ist das Ergebnis einer Befragung der Bayerischen Krankenhausgesellschaft (BKG). Demnach haben 49 Prozent der Kliniken im Freistaat das ... »
WLAN-kontrollierte Händehygiene soll Sicherheit verbessern

Vermischtes

WLAN-kontrollierte Händehygiene soll Sicherheit verbessern

Das Herz- und Diabeteszentrum NRW (HDZ NRW) in Bad Oeynhausen will noch in diesem Jahr mehr als 1.000 Spendevorrichtungen zur Händedesinfektion durch neuartige Geräte mit WLAN ersetzen. Ziel ist es, eine flächendeckende, WLAN-basierte Kontrolle ... »

Ausland

Spanien sichert illegalen Einwanderern medizinische Versorgung zu

Illegale Einwanderer sollen in Spanien wieder das Recht auf eine medizinische Grundversorgung erhalten. Dies kündigte Ministerpräsident Mariano Rajoy am Dienstag in Madrid an. Die konservative Regierung revidiert damit ihre ... »

Ausland

EU sagt Opfern des Syrien-Krieges 1,1 Milliarden Euro Hilfe zu

Die EU hat ihre Hilfszusagen an die Opfer des Krieges in Syrien um 1,1 Milliarden Euro aufgestockt. Mit diesem Beitrag übernehme die Europäische Union ihren Teil der Verantwortung für die Linderung der Not in dem Bürgerkriegsland ... »
„Eine Aushöhlung der ärztlichen Schweigepflicht ist der falsche Weg“

5 Fragen an...

„Eine Aushöhlung der ärztlichen Schweigepflicht ist der falsche Weg“

Der Absturz von Germanwings-Flug 4U9525 in den französischen Alpen, den der Co-Pilot offenbar absichtlich herbeigeführt ... »

Politik

Bettenabbau an der Charité gestoppt

Die Charité - Universitätsmedizin Berlin muss anders als ursprünglich geplant zunächst keine weiteren Betten abbauen. Deren Zahl soll mit 3016 an drei Standorten ungefähr konstant bleiben. Das habe der Senat am Dienstag festgelegt, sagte ... »

Politik

Eugen Münch: Den Hausarzt vor Ort wird es in Zukunft nicht mehr geben

Für die einen ist er derjenige, der die „Durchökonomisierung“ des Gesundheitswesens in entscheidender Weise mit vorangetrieben hat, für die anderen ist er ein mutiger Vordenker im Medizinbetrieb. Eugen Münch ... »

Ärzteschaft

Die neue GOÄ rückt näher

Die Bundesärztekammer (BÄK) und der Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV-Verband) haben sich auf weite Teile der neuen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) verständigt. Am vergangenen Freitag haben sie dem ... »
Eisenmangel: Meta-Analyse sieht keinen Nutzten für Screening von Schwangeren und Kleinkindern

Medizin

Eisenmangel: Meta-Analyse sieht keinen Nutzten für Screening von Schwangeren und Kleinkindern

Schwangere haben häufig niedrige Eisenwerte. Diese schaden nach den Ergebnissen einer Meta-Analyse in den Annals of Internal Medicine (2015; doi: 10.7326/M14-2932) aber weder der Mutter noch dem Kind, solange ... »

Ärzteschaft

Internisten fordern mehr Weiterbildungs­stellen für Infektiologen

Jede Klinik in Deutschland sollte über Infektiologen verfügen. Das fordert die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM). „Die Sterblichkeit von Patienten ist beispielsweise erhöht, wenn Ärzte nicht sofort das richtige Antibiotikum ... »
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

BLOG: Vom Arztdasein in Amerika

Danke, Herr Doktor!

Am 30. März eines jeden Jahres ist „nationaler Ärztetag“ („national doctor´s day“) in den USA, das heißt, man zeigt den Ärzten seine Dankbarkeit für ihre Dienste. Es ist zwar kein... »

Blog: Res medica, res publica

BLOG: Res medica, res publica

Im Hafen von Jakarta

Eine Szene im Hafen von Jakarta: Arbeiter balancieren barfuß über einen schmalen Holzbalken zwischen Kaimauer und einem Frachter hin und her, auf dem Rücken zentnerschwere Säcke mit Getreide... »

Blog: Gesundheit

BLOG: Gesundheit

Zwei Wochen nach Hüft-Endoprothese fit fürs Autofahren?

Grundsätzlich gilt: Patienten dürfen nach der Implantation einer Endoprothese erst dann wieder Auto fahren, wenn sie zuverlässig und reaktionsschnell die Bremse betätigen können. Dies war in... »

Blog: PJane

BLOG: PJane

Wir sind die Neuen!

Vor kurzem erschien in den deutschen Kinos der gleichnamige Film, in dem ein Aufeinandertreffen der Wohngemeinschaften zweier Generationen skizziert wird. Auf der einen Seite der Wand... »

Blog: Praxistest

BLOG: Praxistest

Fortbildung Schmerztherapie

Es sind wieder einige Fortbildungen vergangen, in denen ich viel gelernt habe. In der Chirurgie hatte ich eher den Eindruck, dass Lehre für Ärzte lästig ist und hingenommen werden muss, wenn... »

Blog: Das lange Warten

BLOG: Das lange Warten

Erfolge der Reha

Paul Behrend meldete sich heute zurück. Er hat jetzt bald einen dreimonatigen Reha-Aufenthalt hinter sich und sieht wieder etwas optimistischer in die Zukunft: „Meinen Arm kann ich... »

Blog: Dr. werden ist nicht schwer...

BLOG: Dr. werden ist nicht schwer...

Geld oder Gesundheit

Wenn Ärzte das weitere Procedere für einen Patienten festlegen (in der Theorie sollte es eine gemeinsame Entscheidung von Arzt und Patient sein - in der Praxis schwinden die... »

Anzeige

GKV-Versorgungs­stärkungsgesetz

Es ist unverantwortlich, seine Kinder nicht zu impfen, weil... Start

Video

Es ist unverantwortlich, seine Kinder nicht zu impfen, weil...

Interview: Die Fallstricke der ersten Berufsjahre Start

Video

Interview: Die Fallstricke der ersten Berufsjahre

Umfrage: Würden Sie eine Online-Sprechstunde nutzen? Start

Video

Umfrage: Würden Sie eine Online-Sprechstunde nutzen?

Die Preise für innovative Arzneimittel sind nicht zu hoch Start

Video

Die Preise für innovative Arzneimittel sind nicht zu hoch

Die Preise für innovative Arzneimittel sind oft nicht gerechtfertigt Start

Video

Die Preise für innovative Arzneimittel sind oft nicht gerechtfertigt

Perspektiven der...

Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Perspektiven der Onkologie
Onkologie

DÄ Magazine

PRAXiS Computer & Management Deutsches Ärzteblatt PP Ärzteblatt studieren.de

Wer sitzt im Gesundheitsausschuss?

Jahresrückblick

aerztestellen.de

Top-Job
Anästhesiologie
Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe
92421 Schwandorf
Top-Job
Innere Medizin
Landes-Krankenhaus Schärding
4780 Schärding
Top-Job
Neurologie
GRPconsult MMAG. Peter Grill
4060 Leonding
Top-Job
Psychiatrie und Psychotherapie
LVR-Klinik Langenfeld
40764 Langenfeld
Top-Job
- Kardiologie
DRK-Krankenhaus Grimmen GmbH
18516 Süderholz
Top-Job
- Gefäßchirurgie
Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
78464 Konstanz

Soziale Netzwerke



Personalien

Heribert Jürgens: Münsteraner Kinderonkologe geht in Ruhestand
Georg Gasteiger: Junger Wissenschaftler erforscht Immunabwehr
Christine Bergmann: Jahrelanger Einsatz für Kinder
Norbert Brockmeyer: Engagiert und manchmal „gegen den Strom“
Paul-Ehrlich-und-Ludwig-Darmstaedter-Preis 2015 – Krebstherapien: Bremsen gelöst
Elise Klein: Zentrale Bedeutung der Zahlen
Wolfhard Starke: Besinnung auf das Wesentliche
Günther Panzram †: Profilgebender Hochschullehrer
Tobias Moser: Mit Optik das Hören verbessern
Heidrun Thaiss: Bildung und Gesundheit gehören zusammen
Hans Gerd Schiefer †: Bedeutender medizinischer Mikrobiologe
Frank Johannes Hensel: Sprecher der Nationalen Armutskonferenz
Christof Veit: „Zuhören und hilfreich sein“
Christoph Fuchs: Mittler zwischen Wissenschaft und Politik
Gabriele Meyer: Neues Mitglied im Sachverständigenrat
Rainer Tölle †: Neue Wege für die Psychiatrie
Michael Schäfer: Versorgung von Schmerzpatienten verbessern
Axel Radlach Pries: Physiologe wird neuer Dekan der Charité
Phedon Codjambopoulo: Kölner Radiologe erhält Integrationsmedaille
Miriam Rüssler: Meilensteine der chirurgischen Ausbildung
Elisabeth Pott: Neue Herausforderung für BZgA-Direktorin
Stefan Zippel: Aufklärung über HIV in der Schule
Josef Schuster: „Das Leben in Deutschland mitgestalten“
Ulrich Thamer: Berufspolitiker der Integration
Andreas Lipécz: Bayerischer Netzwerker für Herzinsuffizienz
SEITE EINS
POLITIK
MEDIZIN
MEDIZINREPORT
THEMEN DER ZEIT
STATUS
SEITE EINS POLITIK MEDIZIN MEDIZINREPORT THEMEN DER ZEIT STATUS
DOSSIERS »
POLITIK »

„In erster Linie geht es darum, die betroffe­nen Angehörigen aufzufangen“

„In erster Linie geht es darum, die betroffe­nen Angehörigen aufzufangen“

Berlin – Der Absturz des Germanwings-Flugzeugs in Frankreich hat national und international große Betroffenheit ausgelöst. Der Airbus A320 war am Dienstag auf dem Weg von Barcelona nach Düsseldorf in den französischen Alpen zerschellt. Alle 150 Menschen an Bord starben. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Co-Pilot Andreas L. die Maschine... »

MEDIZIN »
Legionärs­krank­heit kann auch in Deutsch­land tödlich enden

Legionärs­krank­heit kann auch in Deutsch­land tödlich enden

Berlin – Infektionen mit Legionellen, die häufig mit spektakulären Ausbrüchen in Militärlagern oder exotischen Urlaubshotels in Verbindung gebracht werden, treten sporadisch in ganz Deutschland auf. Im Epidemiologischen Bulletin (2015: 13: 95-106) zeigt eine Übersicht der seit 2001 an das Robert Koch-Institut (RKI) gemeldeten Fälle, dass die... »

ÄRZTESCHAFT »
Viele medizinische Apps sind ungeprüft

Viele medizinische Apps sind ungeprüft

Bonn – Viele in Klinik und Praxis genutzte Softwareanwendungen, „Apps“, sind de facto Medizinprodukte. Die Softwareunternehmen haben sie aber nicht als solche deklariert und geprüft. Das wurde gestern auf einem Symposium des Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) zum Thema „Medical Apps“ deutlich. Rund 200 Vertreter aus... »

AUSLAND »
Guinea verhängt wegen Ebola Gesundheitsnotstand in fünf Regionen

Guinea verhängt wegen Ebola Gesundheitsnotstand in fünf Regionen

Conakry – Guinea hat wegen nachlassender Vorsicht der Bevölkerung im Zusammenhang mit Ebola einen Gesundheitsnotstand über fünf Regionen des westafrikanischen Landes verhängt. Präsident Alpha Conde sagte, die Maßnahmen seien nötig, um der Ebola-Seuche ein für alle Mal Einhalt zu gebieten. „Die nötigen Vorsichtsmaßnahmen, um das Leben unser... »

VERMISCHTES »
Umstellung auf die Sommerzeit senkt die Lebenszufriedenheit

Umstellung auf die Sommerzeit senkt die Lebenszufriedenheit

Berlin – Die Lebenszufriedenheit der Menschen sinkt messbar, wenn die Uhren beim Übergang auf die Sommerzeit um eine Stunde vorgestellt werden – zumindest für eine Woche. Das berichten Ökonomen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Sie stützen sich dabei auf Daten des sogenannten Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) sowie einer... »

HOCHSCHULEN »
Uni Tübingen evaluiert technische Assistenzsysteme für pflegende Angehörige

Uni Tübingen evaluiert technische Assistenzsysteme für pflegende Angehörige

Tübingen – Pflegende Angehörige sind psychisch und physisch enormen Belastungen ausgesetzt. Um sie bei ihrer Tätigkeit zu unterstützen und zu entlasten, wurde in Tübingen das interdisziplinäre Forschungsprojekt „Technische Assistenzsysteme befähigen zu einem Leben in Unabhängigkeit“ (TABLU) initiiert. Die vom Bundesministerium für Bildung und... »

Eingeloggt als

Suchen in