MEDIEN

Ratgeberbroschüren: Pflege und Ernährung Demenzkranker

Dtsch Arztebl 2009; 106(4): A-144 / B-122 / C-118

EB

Demenzkranke leiden häufig an Unterernährung und Austrocknung. Foto: ddp
Die Broschüren der Deutschen Alzheimer Gesellschaft zur Versorgung Demenzkranker im Heim und zur Ernährung Demenzkranker sind in aktualisierten Auflagen erschienen (www.deutsche-alzheimer.de). Der Band „Stationäre Versorgung von Demenzkranken“ (Schriftenreihe der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, Band 3, Berlin 2008, 4,50 Euro) soll zu einer besseren Versorgung der 750 000 Menschen in Altenpflegeheimen beitragen, von denen etwa zwei Drittel von Demenzerkrankungen betroffen sind. Das Buch wendet sich an das Heimpersonal sowie an Angehörige. Es thematisiert die Pflege Demenzkranker, architektonische Gestaltung und Milieutherapie, Wohngruppen und Pflegeoasen, Organisation und Personalentwicklung, ärztliche Betreuung, rechtliche Aspekte sowie die Kommunikation zwischen Angehörigen und Pflegenden. Angehörige finden Hinweise zur Auswahl eines geeigneten Heims.

Nicht selten lehnen Demenzkranke Speisen und Getränke ab, leiden unter Schluckbeschwerden und verlieren an Gewicht. Die Broschüre „Ernährung in der häuslichen Pflege Demenzkranker“ (Praxisreihe der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, Band 7, 2008, 3 Euro) soll Angehörigen dabei helfen, das Verhalten der Kranken besser zu verstehen und eine gute Ernährung sicherzustellen. Themen der Broschüre sind: geeignete Speisen und Getränke; Zubereitung und Verabreichung von Speisen; Anzeichen und Folgen von Unterernährung und Austrocknung; Versorgung mit einer Magensonde.

Die Ratgeber sind zu bestellen bei der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, Friedrichstraße 236, 10969 Berlin, E-Mail: info@deutsche-alzheimer.de. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Alle Leserbriefe zum Thema

Login

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort

Anzeige