8 Artikel mit Literatur, Seite 2 von 8

THEMEN DER ZEIT

Medizingeschichte: Terra sigillata – zur Geschichte antiker Heilerden

Dtsch Arztebl 2012; 109(41): A-2034 / B-1657 / C-1627

Lang, Ursula; Anagnostou, Sabine

1. Dioscurides P: Des Pedanios Dioskurides aus Anazarbos. Arzneimittellehre in fünf Büchern. Übersetzt und mit Erklärungen versehen v. Julius Berendes. Stuttgart 1902 (Nachdruck Wiesbaden 1970); 526.
2.Freller T: Terra Lemnia zwischen Orient und Okzident. In: Pharmazeutische Zeitung 1998; 143: 44–7.
3. Avicenna: Liber canonis. Basel 1556; 254–6.
4. Anagnostou S: Theriak – ein weltweites Antidot. In: Christoph Friedrich/Wolf-Dieter Müller-Jahncke (Hrsg.): Gifte und Gegengifte in Vergangenheit und Gegenwart. Stuttgart: Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft 2012 (Veröffentlichungen zur Pharmaziegeschichte; 10); 45–70.
5. Cordus V: Dispensatorium pharmacorum omnium, quae in usu potissimum sunt. Nürnberg 1598; 55.
6. Dannenfeldt KH: The introduction of a new sixteenth-century drug: Terra Silesiaca. In: Medical History 1984; 28: 174–88; undGraepel PH: Pharmakologische Prüfung von Siegelerde. In: Deutsche Apothekerzeitung 1999; 139: 3932.
7. Stumpf J: Über ein zuverlässiges Heilverfahren bei der asiatischen Cholera sowie bei schweren infektiösen Brechdurchfällen und über die Bedeutung des Bolus (Kaolins) bei der Behandlung gewisser Bakterienkrankheiten. Würzburg 1906. Herausgegeben von Carsten Pohl. Norderstedt 2008.
8. Gehes Codex der Bezeichnungen von Arzneimitteln, kosmetischen Präparaten und wichtigen technischen Produkten mit kurzen Bemerkungen über Zusammensetzung, Anwendung und Dosierung. Nachtrag 2 (1918); 14. www.digibib.tu-bs.de/?docid=00034075 ( letzter Zugriff 24.05.2012).
9. Leuwer M, et al.: Checkliste Intensivmedizin. 3. Auflage. Stuttgart 2012; 589.
8 Artikel mit Literatur, Seite 2 von 8

Login

E-Mail

Passwort


Passwort vergessen?

Registrieren

Eingeloggt als

Suchen in