«1234567»Seite
146 Beiträge, Seite 1 von 30

Was läuft eigentlich in Deutschland ab?!?

Dienstag, 19. Mai 2015

Einer der grossen Vorteile, wenn man im Ausland lebt, ist die Entfernung zur deutschen Medienlandschaft. So bleiben mir die meisten affektiert geführten Diskussionen ebenso erspart wie die einlullende Dauerapplikation ... »

Sind die Assistenten von heute wirklich schlechter?

Montag, 4. Mai 2015

Unterhält man sich mit älteren Generationen von Ärzten mag man den Eindruck erhalten, dass die Arbeit früher viel härter war und die aktuelle Generation von Ärzten in Sachen Belastbarkeit früheren nicht das Wasser reichen könne. ... »

Belegarztsystem mit Tücken

Donnerstag, 2. April 2015

Es mag zwar angenehm sein, keinen Vorgesetzten vor Ort zu haben, jedoch überwiegen meines Erachtens die negativen Aspekte des Belegarztsystems. Dabei meine ich weniger das Warten auf Visiten, die ohne Vorankündigung stattfinden, ... »

Geld oder Gesundheit

Dienstag, 3. März 2015

Wenn Ärzte das weitere Procedere für einen Patienten festlegen (in der Theorie sollte es eine gemeinsame Entscheidung von Arzt und Patient sein - in der Praxis schwinden die Selbstbestimmungsmöglichkeiten des Patienten ... »

Student = Eule = Hund

Montag, 9. Februar 2015

Die Schweizer Klinik, in der ich tätig bin, wäre zumindest für das chirurgische Tertial eine sehr viel bessere Wahl gewesen als seinerzeit mein Universitätsspital. Zwar ist es ebenso wie sein akademisches Pendant in Deutschland ... »

«1234567»Seite
146 Beiträge, Seite 1 von 30

Dr. werden ist nicht schwer...

Dr. werden ist nicht schwer...

Das PJ ist überstanden, das Examen rückt näher. Die Doktorarbeit wartet und bei der Wahl der Facharztrichtung gibt es mehr Optionen als bei einer Frage des IMPP. Dieser Blog begleitet den Weg von Anton Pulmonalis ins Examen und in die Zeit danach.

Login

E-Mail

Passwort


Passwort vergessen?

Registrieren

Aktuelle Kommentare

Eingeloggt als

Suchen in