«1234567»Seite
228 Beiträge, Seite 1 von 46

Wenn der Hausarzt anderer Meinung ist

Mittwoch, 27. Mai 2015

Seit drei Wochen scheint es eine Art Tischtennispartie mit einer Patientin zu geben: Als Krankenhausarzt nehme ich eine ältere Patientin (jenseits der 90), die an diffusen Symptomen wie Übelkeit, Müdigkeit und Schwäche leidet, auf ... »

Ist Ihr Kennwort sicher?

Donnerstag, 21. Mai 2015

Im Monat Mai beginnt eine EDV-Arbeitsgruppe innerhalb eines von mir mitvisitierten Krankenhauses mit der systematischen Analyse aller Kennwörter des Personals. Dabei wird laut offiziellem Rundschreiben jedes Kennwort auf seine ... »

Kürzung der Krankenver­sicherungszahlungen

Dienstag, 28. April 2015

Jedes Jahr findet seit vielen Jahren eine sich wiederholende und in vielen Aspekten gleichlautende Diskussion statt: Die staatliche Krankenversicherung Medicare will die an Ärzten gezahlte Leistungen kürzen, im Jahr 2015 um mehr ... »

Werbeanruf auf dem Krankenhaustelefon

Dienstag, 14. April 2015

In einem bestimmten Landkrankenhaus arbeite ich meistens 100 Stunden in der Woche – unter der Woche mache ich tagsüber Visite, am Wochenende mache ich nicht nur Visite, sondern bin als Arzt rund um die Uhr für alles Internistische ... »

Ölboom zu Ende – Auswirkungen auch beim Arzt

Donnerstag, 9. April 2015

In den Medien wird seit einigen Jahren vom großen Ölboom, der durch die Methode der hydraulischen Stimulation (auf Englisch: „Fracking“) gewonnen wird, viel berichtet. Man erschließt sich das Öl, in dem Wasser, meist mit Sand und ... »

«1234567»Seite
228 Beiträge, Seite 1 von 46

Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Das Staatsexamen wurde 2007 abgelegt, und nicht nur die Frage der Fachrichtung, sondern auch die des Arbeitsortes musste beantwortet werden. Nachdem das Assistenzarztdasein in Frankreich und Deutschland ausprobiert wurde, ging es nach Minneapolis im Jahr 2009. Es schreibt Dr. Peter Niemann über seine Ausbildung zum Internisten (sowie der Zeit danach) und über die Alltäglichkeiten, aber auch Skurrilität eines Arztlebens in USA.

Login

E-Mail

Passwort


Passwort vergessen?

Registrieren

Aktuelle Kommentare

Eingeloggt als

Suchen in