Blog: Vom Arztdasein in Amerika
«1234567»Seite
291 Beiträge, Seite 1 von 59

Magenspiegelung zu fünfzehnt

Donnerstag, 5. Januar 2017

Der Sohn einer Kollegin hat eine eosinophile Ösophagitis, eine Erkrankung, bei welcher bestimmte Immunzellen die Speiseröhre schädigen, die aber mit moderner Medizin gut therapierbar ist. Sie erfordert jedoch nicht nur regelmäßige ...

US-Amerikaner sterben früher

Dienstag, 27. Dezember 2016

Wir Menschen im Westen haben uns an die positive Entwicklung gewöhnt, dass Jahr um Jahr die durchschnittliche Lebenserwartung anwächst und wir somit immer älter werden können. Die durchschnittliche Lebenserwartung steigt in ...

Die Arbeit einer Krankenschwester im Hospiz

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Als Teil meiner Ausbildung zum Arzt für Ältere, zum Geriater, arbeite ich zwei Wochen lang im Hospiz, eine Woche im stationären, eine zweite im ambulanten Bereich. Dabei arbeite ich im ambulanten Bereich mit Sozialarbeitern, ...

Immer weniger unversicherte Amerikaner

Montag, 12. Dezember 2016

Die Entwicklung, dass immer weniger US-Amerikaner keine Krankenversicherung haben also im Umkehrschluss immer häufiger krankenversichert sind, setzt sich ungebrochen fort. Dazu wurden im Oktober des Jahres 2016 aktuelle Zahlen ...

Die Trump-Angst

Dienstag, 29. November 2016

Die meisten Deutschen werden von den Ängsten vieler US-Amerikaner gehört haben angesichts der Wahl des Milliardärs Donald John Trump am 8. November statt der Multimillionärin Hillary Rodham Clinton zum US-Präsidenten. Es gab viele ...

«1234567»Seite
291 Beiträge, Seite 1 von 59

Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Das Staatsexamen wurde 2007 abgelegt, und nicht nur die Frage der Fachrichtung, sondern auch die des Arbeitsortes musste beantwortet werden. Nachdem das Assistenzarztdasein in Frankreich und Deutschland ausprobiert wurde, ging es nach Minneapolis im Jahr 2009. Es schreibt Dr. Peter Niemann über seine Ausbildung zum Internisten (sowie der Zeit danach) und über die Alltäglichkeiten, aber auch Skurrilität eines Arztlebens in USA.

Login

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort

Aktuelle Kommentare