Hirnblutung: Amyloidablagerungen erhöhen das Risiko

Medizin

Hirnblutung: Amyloidablagerungen erhöhen das Risiko

Für Patienten mit einer zerebralen Amyloidangiopathie (ZAA) könnte eine Thrombolyse oder die Einnahme oraler Antikoagulanzien das Risiko einer Hirnblutung erhöhen. Darauf weisen mehrere retrospektive Studien hin ...
Übergriffe auf Rettungskräfte: Gröhe fordert „gesellschaftliche Ächtung“

Politik

Übergriffe auf Rettungskräfte: Gröhe fordert „gesellschaftliche Ächtung“

Null Toleranz für Übergriffe auf Rettungskräfte hat Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe auf dem Neujahrsempfang der deutschen Ärzteschaft gefordert. In Bezug auf das umstrittene Selbstverwaltungsstärkungsgesetz ...

Medizin

Hypothese: Mutationen von Knochenmark­stammzellen fördern Atherosklerose

Die klonale Hämatopoese, eine im Alter häufig auftretende prämaligne Veränderung des Knochenmarks, könnte ein wichtiger Auslöser der Atherosklerose sein, an der viele Menschen im Alter erkranken. Dies zeigen neue tierexperimentelle ...
Mammographie-Screening: Kurze Wartezeiten zwischen Untersuchung und Befund

Politik

Mammo­graphie-Screening: Kurze Wartezeiten zwischen Untersuchung und Befund

Frauen, die an einer Mammographie-Untersuchung teilgenommen haben, müssen nur kurz auf das Ergebnis warten. Darauf hat die Kooperationsgemeinschaft Mammographie heute unter Berufung auf aktuelle Zahlen hingewiesen ...

Medizin

Nutzen und Risiken: Ärzte neigen zu Fehleinschätzungen – Patienten auch

Ärzte überschätzen häufig den Nutzen von diagnostischen Tests und Therapien und sie unterschätzen deren Risiken. Das kam in einer systematischen Übersicht in JAMA Internal Medicine heraus. Kein Arzt kann die Vielfalt ...

Politik

G-BA legt Studie zur Stammzell­transplantation bei multiplem Myelom auf

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat die Bewertungsverfahren zu drei Varianten der Stammzelltransplantation bei multiplem Myelom unterbrochen und die Entscheidung über den möglichen Nutzen ...

Medizin

Häufige direkte Übertragung der XDR-Tuberkulose in Südafrika

Die extrem arzneimittelresistente Tuberkulose (XDR-Tb) ist in Südafrika nicht nur Folge einer gescheiterten Therapie. Die meisten Erkrankungen sind laut einer Studie im New England Journal of Medicine Folge einer direkten Übertragung ...
Antibiotikaresistenzen: Schwellenländer sind ein Problem

Politik

Antibiotikare­sistenzen: Schwellenländer sind ein Problem

Der Staatsminister im Bundeskanzleramt, Helge Braun, hat die internationale Zusammenarbeit beim Kampf gegen multiresistente Keime beschworen. „Es ist wichtig, dass wir in den G7-Staaten die ...

Politik

Ärztliche Diagnosen: Koalition will Manipulation Riegel vorschieben

Die Koalition will der Manipulation von ärztlichen Diagnosen einen Riegel vorschieben. Eine Gesetzesnovelle soll künftig verhindern, dass Patienten bei der Abrechnung zum Teil kränker gemacht werden, als sie sind, wie heute ...

Ärzteschaft

KBV: Selbstverwaltung ist bei Digitalisierung kein Bremser

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen kommt voran. Darauf hat der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) hingewiesen. Viele Beschlüsse seien bereits gefasst, sagte Andreas Gassen in einem ...
Handhygiene im Krankenhaus: Verhaltenspsychologische Intervention verbessert Compliance nicht bei jedermann

Vermischtes

Handhygiene im Krankenhaus: Verhaltens­psychologische Intervention verbessert Compliance nicht bei jedermann

Der anfängliche Erfolg der „Aktion saubere Hände“ (ASH) hat zumindest an der Medizinschen Hochschule Hannover (MHH) nicht lange angehalten. Vor allem Ärzte werfen die gerade gelernten Maßnahmen zur ...

Politik

Schleswig-Holstein: Ausbildungsfonds für 2017 vereinbart

Die schleswig-holsteinischen Krankenhäuser haben sich mit der privaten und gesetzlichen Krankenversicherung auf den Ausbildungsfonds für 2017 geeinigt. Darauf hat die Krankenhausgesellschaft Schleswig-Holstein ...

Ärzteschaft

Caritas-Ärzte wollen nicht auf Geld warten

Ärzte an kommunalen Krankenhäusern erhalten rückwirkend seit dem 1. September 2016 2,3 Prozent mehr Gehalt. Die Caritas hat in den Regionen Baden-Württemberg, Mitte und Nordrhein-Westfalen diese Anpassung bereits zum ...

Politik

Überversorgung in Städten sorgt für Diskussion

Anlässlich eines Berichtes des ARD-Magazins Monitor vom 19. Januar über die ungleiche Verteilung von Arztsitzen hat der Geschäftsführer des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung (Zi) mehrere Gründe benannt, warum ...

Ausland

OECD-Gesundheits­minister wollen stärker zusammenarbeiten

Auf Einladung der Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) haben Gesundheitsminister der 35 OECD-Mitgliedsstaaten sowie Vertreter der Weltgesundheitsorganisation, der Europäischen Union, der Weltbank und ...
Luer-Verbindungen werden ausgetauscht: Appell an Praxen, Kliniken und Heime

Vermischtes

Luer-Ver­bindungen werden ausgetauscht: Appell an Praxen, Kliniken und Heime

Das derzeit universell gängige Verbindungssystem zwischen Spritzen, Kanülen, Kathetern, Infusionsschläuchen, Mehrwegehähnen, Spinalnadeln – die sogenannte Luer-Verbindung – wird umgestellt ...

Vermischtes

Mehr Erkrankungen durch hohe Arbeitsbelastung

Leistungsdruck und Arbeitsverdichtung haben für eine Zunahme psychischer Erkrankungen in deutschen Betrieben gesorgt. Das geht aus einer Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts ...

Ausland

Rotes Kreuz: Lage in Syrien weiter prekär

Trotz der landesweiten Waffenruhe im syrischen Bürgerkrieg warnt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) vor großer humanitärer Not in dem Land. Von Strom über Babynahrung bis zu Hygieneartikeln mangele es an elementarsten Dingen ...

Vermischtes

Rostocker Gewebebank zieht positives Fazit

Ein gutes Jahr nach ihrer Gründung zieht die Gesellschaft für Transplantationsmedizin Mecklenburg-Vorpommern (GTM-V gGmbH) eine positive Zwischenbilanz. Mitarbeiter ihrer Gewebebank haben im vergangenen Jahr 741 Augenhornhäute ...
Brustimplantateskandal: Gericht verurteilt TÜV zu Schadenersatz

Ausland

Brustimplantate­skandal: Gericht verurteilt TÜV zu Schadenersatz

Der TÜV Rheinland ist in Frankreich im Skandal um mangelhafte Brustimplantate zur Zahlung von 60 Millionen Euro Schadenersatz verurteilt worden. Das Handelsgericht im südfranzösischen Toulon ...

Vermischtes

Tuberkulose-Fall in Südhessen: Keine Kindergartenkinder angesteckt

Das an Tuberkulose (TBC) erkrankte Kind in Südhessen hat im Kindergarten niemanden angesteckt. Wie eine Sprecherin des Kreises Bergstraße heute berichtete, liegen nun die Untersuchungsergebnisse aller 47 Kindergartenkinder vor, die ...

Ausland

Luftangriff auf Flüchtlingscamp: Helfer sprechen von bis zu 170 Toten

Nach dem irrtümlichen Luftangriff auf ein Flüchtlingslager im Nordosten von Nigeria geht die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen (MSF) inzwischen von bis zu 170 Todesopfern aus. Dies ergebe sich aus ...

Politik

Hamburger Senat zufrieden mit Einhaltung des Rauchverbots

Der Schutz von Nichtrauchern hat sich in Hamburg nach Einschätzung des Senats bewährt. 2015 habe es 31 Beschwerden gegeben, im Jahr davor seien es noch 69 gewesen, teilte der Senat heute mit. Das sei der niedrigste Stand seit ...
Hunderte Kältetote seit 1991

Vermischtes

Hunderte Kältetote seit 1991

Hunderte Menschen ohne Wohnung sind einer Schätzung zufolge in den vergangenen Jahren in Deutschland an Unterkühlung gestorben. Darauf ...

Ausland

Ärzte hoffen auf friedliche Lösung in Gambia

Die militärische Intervention in Gambia könnte das Gesundheitssystem des westafrikanischen Kleinstaates vor große Probleme bei der Versorgung von Verletzten stellen. Das befürchtet Gisela Schneider, die Leiterin des ...

Ärzteschaft

Gesundheitssystem: Infomaterial für Asylsuchende

Die Sächsische Landesärztekammer hat eine Broschüre vorgestellt, die Asylsuchenden die Abläufe im deutschen Gesundheitswesen erläutert. Sie richtet sich an Neuankömmlinge bis zur Anerkennung des Asylantrages beziehungsweise für ...

Ausland

Hollande fordert „menschenwürdige“ Lösung für Komapatienten

Frankreichs Staatspräsident Francois Hollande will eine „menschenwürdige“ Lösung für den Komapatienten Vincent Lambert. Hollande betonte allerdings laut französischen Medienberichten, das medizinische Team entscheide ...
Creutzfeldt-Jakob-Krankheit: Todesfall in England könnte nicht der einzige bleiben

Medizin

Creutzfeldt-Jakob-Krank­heit: Todesfall in England könnte nicht der einzige bleiben

In Großbritannien ist erstmals ein Mensch an einer neuen Variante der Creutzfeldt-Jakob-Krankheit (vCJK) gestorben. Bei dem 36-jährigen Mann wurde die heterozygote Form des Prionprotein-(PrP-)Gens nachgewiesen ...

Medizin

Antikörper unterdrückt HI-Viren

Sogenannte breit-neutralisierende Antikörper könnten künftig bei HIV-Infizierten die Virusreplikation über mehrere Wochen hemmen. Einer von drei verfügbaren Antikörpern wurde jetzt auch in Deutschland getestet ...
Anzeige

Video zur Tablet-App

Jahresrückblick
  • Was die Medizin im Jahr 2016 prägte

Blog: Zwei Wochen auf der Sea Watch 2:

  • Dr. med. Alexander Supady berichtet täglich von der Sea Watch 2, die zwischen Malta und der libyschen Küste patroulliert, um dort in Seenot geratene Flüchtlingsboote aufzuspüren.
Sommergespräche
  • mit den gesundheitspolitischen Sprecherinnen der Bundestagsfraktionen

Social Media

www.facebook.com/aerzteblatt


plus.google.com/+ärzteblatt


twitter.com/dt_aerzteblatt

Anzeige

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
Supplement: Perspektiven der Urologie
Urologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie

Magazine

PRAXiS Computer & Management
Deutsches Ärzteblatt PP
Ärzteblatt studieren.de

aerztestellen.de

Top-Job
Hämatologie und Onkologie
Harzklinikum Dorothea von Erxleben GmbH
38855 Wernigerode
Top-Job
Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
Universitätsklinikum Jena
07743 Jena
Top-Job
Orthopädie und Unfallchirurgie
Herzog-Julius-Klinik Bad Harzburg
38667 Bad Harzburg
Top-Job
Pädiatrie
Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen gGmbH
06749 Bitterfeld-Wolfen
Top-Job
Radiologie
Kliniken Köln Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße
50735 Köln

Blogs

Medizin Originalarbeiten

Personalien

  • Personalien

    Ralph Hertwig: Experte für menschliches Entscheiden
    Arno Deister: Neuer Präsident der Psychiater
    Ulrich Gottstein: Hohe Ziele und praktisches Wirken
    Karl-Heinrich Wulf †: Wegbereiter der modernen Geburtsmedizin
    Hans-Joachim Helming: Abschied von der KV-Spitze nach 21 Jahren
    Fritz Becker: Apothekerchef beginnt dritte Amtszeit
    Maggie Schauer: Engagierte Traumatherapeutin von Flüchtlingen
    Gabriele Fellermayer: Prüferin der Patientenberatung
    Cesar Muñoz-Fontela: Kämpfer gegen die Ebola-Epidemie
    Norman Sartorius: Psychiater mit Leidenschaft und Einfluss
    Wolfgang Heine: Gestalter ärztlicher Fortbildung
    Thomas Widmann: Rehakonzept für Krebspatienten mit Zukunft
    Mechthilde Kütemeyer †: Realistin, die das Unmögliche forderte
    Kai Simons: Grundlagenforscher aus dem hohen Norden
    Ketan Desai: Überzeugter Freiberufler und Yogaanhänger
    Werner Schlake: Pathologe mit ganzheitlichem Anspruch
    Barbara Lubisch: Berufspolitisch engagierte Psychotherapeutin
    Ayola Akim Adegnika: Erste Tübinger Forschungsprofessur in Gabun
    Giorgos Vichas: Initiator einer Poliklinik für Arme und Bedürftige
    Till Bärnighausen: Humboldt-Professor und Global-Health-Experte
    Konrad Seige: Arzt, Wissenschaftler und Hochschullehrer
    Michael Baumann: Deutsche Krebsforschung mit neuer Spitze
  • Personalien

    Ralf Bartenschlager: Forscher aus Leidenschaft
    Daniel Kersting: Vorschläge für andere Organspendekampagnen
    Eberhart Zrenner: Erfinder des Netzhautchips
    Erika Baum: Erste Präsidentin der DEGAM
    Christoph Heintze: Gestärkte Allgemeinmedizin
    Christel Neudeck: Staatspreis für das Lebenswerk
    Simone Fulda: Apoptose-Forscherin auf dem richtigen Weg
    Marie Downar: Menschlichkeit in der Medizin
    Helmut Baumgartner: Herzspezialist erhält Silbermedaille
    Ute Mons: Stabwechsel in der Krebsprävention
    Katrin Amunts: Zwischen Medizin und Big Data
    Rainer Schlegel: Bundessozialgericht erhält neuen Präsidenten
    Marianne Koch: Ärztin aus Leidenschaft
    Rolf Kaiser: Mannschaftsarzt bei den Paralympics
    Ivo Pitanguy †: Chirurgie-Koryphäe in Brasilien verstorben
    Peter Wüst: Patientenschutzbeauftragter in Niedersachsen
    Gerd Guido Hofmann †: Er beherrschte nicht nur die berufliche Klaviatur
    Uwe Denker: Überzeugter Ehrenamtler
    Gereon Heuft: Wissenschaftlicher Beirat Psychotherapie
    Volker Schliack: 95. Geburtstag eines bedeutenden Diabetologen
    Walter Stummer: An der Spitze der Neurochirurgen
    Wolfgang Oelkers: Verdienste um die Endokrinologie
  • Personalien

    Erika Franke: Erste Frau im Rang eines Zwei-Sterne-Generals
    Peter Albers: Deutsche Krebsgesellschaft unter neuer Führung
    Dietrich Weller: Schriftstellerarzt aus Leidenschaft
    Rupert Neudeck †: Mutig und kompromisslos bis zum Tod
    Han Steutel: Rollentausch beim Vorstand des vfa
    Hans Joachim Eggers: Trauer um einen herausragenden Virologen
    Christine Knaevelsrud: Engagement für Kriegs- und Gewaltopfer
    Petra-Maria Schumm-Draeger: Neue Vorsitzende der DGIM
    Josef Pfeilschifter: Vehementer Verfechter der universitären Idee
    Andrzej Batruch: Einsatz für bessere Versorgung in der Ukraine
    Peter Dabrock: Moderator des ethischen Meinungsspektrums
    Johanna Bleker: Medizinhistorikerin mit politischem Sinn
    Peter Propping †: Klug, unprätentiös und hoch angesehen
    Michael Roden: Ein Herz für die Forschung
    Carmen Gandila: Kämpferin für eine leistungsgerechte Entlohnung
    Constanze Schaal: Flüchtlinge als Herausforderung für die Reha
    Heinrich Kreuzer †: Wegbereiter für eine interventionelle Kardiologie
    Helmut Hildebrandt: Fürsprecher für die Integrierte Versorgung
    Hans-Friedrich Spies: Wechsel an der Spitze
    Irmtraud Meyer: Von Vancouver nach Berlin
    Christoph Lüdemann: Student des Jahres gründet Hilfsorganisation
    Frank Bradke: Lange Leitungen
  • Personalien

    Frank Bradke: Lange Leitungen
    Toni Graf-Baumann: Außergewöhnliches Engagement
    Klaus Brehm: Forschungspreis für den Bandwurm-Experten
    Andreas von Deimling: Wegbereiter für individuelle Krebstherapien
    Harald zur Hausen: Medizingeschichte geschrieben
    Gerhard Rettenmaier †: Pionier der internistischen Sonographie
    Susanne Karbach: Psoriasis - Botenstoff schädigt auch Blutgefäße
    Stefan Wysocki †: Charismatische Führungspersönlichkeit
    Michael Bamberg: Prägend bei der Therapie von Hirntumoren
    Kai Zacharowski: Ausgezeichnete Forschung zum Blutmanagement
    Rainer Flöhl †: Sachkundig, kritisch und fair
    Stefan Gröschel: Drosselung eines überaktiven Krebsgens
    Tobias Kurth: Gesamtgesellschaftliche Gesundheit im Fokus
    Friedrich H. W. Heuck: 95. Geburtstag eines bedeutenden Radiologen
    Bruno Müller-Oerlinghausen: Klinischer Pharmakologe und ganzheitlicher Arzt
    Theodor M. Fliedner †: Pionier der Stammzellforschung
    Peter Schaar: Unabhängiger Pragmatiker als Schlichter
    Robert Finger: Erblindungen im Alter auf der Spur
    Karen Steindorf: Sport verbessert Lebensqualität bei Krebs
    Wolfgang Engel †: Trauer um bedeutenden Humangenetiker
    Eberhard Straube: „Erfinder“ des Klingeltestats
    Heinzpeter Moecke †: Vordenker in der Notfallmedizin
  • Personalien

    Heinzpeter Moecke †: Vordenker in der Notfallmedizin
    Prof. Dr med. Helge Braun: Botschafter im Kampf gegen die Sepsis
    Ingo Franke: Engagiert im Kinderschutz
    Rainer Kiefmann: Erste Professur für Gerontoanästhesiologie
    Frank Schneider: NS-Verbrechen und die Mitwirkung der Ärzte
    Hendrik Streeck: Junger Spitzenforscher kehrt zurück
    Horst Stobbe †: Prägende Persönlichkeit der Hämatologie
    Günther Schellong †: Trauer um einen engagierten Forscher und Arzt
    Andreas Trumpp: Gefährliche, aber faszinierende Krebsstammzelle
    Jürgen Steinacker: Fokus auf das Positive
    Beate Unruh: Streiterin für die Psychoanalyse
    Arnulf Lehmköster: Unermüdliche Hilfe zur Selbsthilfe
    Heinz-Peter Schmiedebach: Erste Professur für Medical Humanities
    Peter von Wichert: Leidenschaftlicher Lehrer und Forscher
    Simone Marnitz-Schulze: Ausbau der Kölner Strahlentherapie angestrebt
    Christoph Brochhausen: Originelle Ideen für die Lehre der Pathologie
    Michaela Nathrath: Engagierter Einsatz für krebskranke Kinder
    Rainer Hess: Gestalter der Selbstverwaltung
    Nikolaus Pfanner: Baumeister der Mitochrondrien
    Florian Bassermann: Apoptose als Therapieziel
    Andreas Ladurner: Forschung und Nachwuchsförderung
    Jürgen Hescheler: Alumnus des Monats bei Jugend forscht

Seite eins

Operation Karriere
Anzeige
Steuern sparen im Studium
Medizinstudium

Steuern sparen im Studium

Auch wenn man im Studium noch keine hohen Einkünfte erzielt, empfiehlt es sich schon jetzt mit dem Thema Steuern zu beschäftigen. Denn hier können unter Umständen zehntausende Euros gespart werden.
Die Ärztliche Schweigepflicht
Assistenzarzt

Die Ärztliche Schweigepflicht

Nicht über die Krankheiten ihrer Patienten zu sprechen, ist für Ärzte aus berufsethischen Gründen selbstverständlich. Aber in der Praxis gibt es Ausnahmen.
Ergebnis unserer Umfrage zu Medizinstudium und Arztberuf
Bewerbung & Berufsstart

Ergebnis unserer Umfrage zu Medizinstudium und Arztberuf

Auf den letzten beiden Operation Karriere Kongressen im November in Köln und im Dezember in Bochum haben wir Teilnehmer zur aktuellen Lage des Medizinstudiums und zum (geplanten) Berufseinstieg als Arzt befragt. Hier das Ergebnis der Umfrageteilnehmer.
Pinguin-Gang bei Glatteis schützt vor Stürzen
Von Beruf Arzt

Pinguin-Gang bei Glatteis schützt vor Stürzen

Der Winter bringt aktuell Kälte und Glätte nach Deutschland. Orthopäden und Unfallchirurgen haben in dieser Zeit viel zu tun, da die Zahl an Stürzen, verursacht durch Glatteis, steigt. Daher raten die Experten auf glatten Böden den Gang der Pinguine zu imitieren. die DGOU zeigt wie es richtig geht.