Susanne Johna neu im BÄK-Vorstand

Ärzteschaft

Susanne Johna neu im BÄK-Vorstand

Mit 124 Stimmen ist die Internistin Susanne Johna auf dem diesjähringen Deutschen Ärztetag in Hamburg in den Vorstand der Bundesärztekammer gewählt worden. In der knappen Wahl – 123 Stimmen ...

Ärzteschaft

119. Deutscher Ärztetag: Gesundheitliche Versorgung von Flüchtlingen verbessern

Deutschlands Ärzteschaft fordert die Nachbesserung wesentlicher Teile des im März in Kraft getretenen Asylpaketes II. In mehreren Entschließungsanträgen hat der 119. Deutsche Ärztetag in Hamburg an Bund, Länder und ...
Novellierung der (Muster-)Weiterbildungsordnung geht in die nächste Phase

Ärzteschaft

Novellierung der (Muster-)Wei­terbildungs­ordnung geht in die nächste Phase

Der 119. Deutsche Ärztetag hat heute in Hamburg den aktuellen Sachstand zur Novellierung der (Muster-)Weiterbildungs­ordnung zur Kenntnis genommen und die Bundesärztekammer (BÄK) beauftragt ...

Ärzteschaft

Ärztetag spricht sich gegen PJ-Pflichtabschnitt Allgemeinmedizin aus

Die Delegierten des Deutschen Ärztetags sprechen sich erneut gegen eine Landarztquote und die Einführung eines Pflichtabschnitts im praktischen Jahr in der Allgemeinmedizin aus. In Hamburg votierten die Delegierten ...
Im Taxi mit einem Ärztetags-Delegierten Start

Video

Im Taxi mit einem Ärztetags-Delegierten

Interaktiv

Interview mit Petra Albrecht, Leiterin des Gesundheitsamtes Meißen Start

Interview mit Petra Albrecht, Leiterin des Gesundheitsamtes Meißen

Interview mit Siegfried Rakette, Ärztlicher Kreis- und Bezirksverband Müchen Start

Interview mit Siegfried Rakette, Ärztlicher Kreis- und Bezirksverband Müchen

Interview mit Anne Bunte, Leiterin des Gesundheitsamtes Köln Start

Interview mit Anne Bunte, Leiterin des Gesundheitsamtes Köln

Interview mit Wolf-Dieter Ludwig, Vorsitzender der AkdÄ Start

Interview mit Wolf-Dieter Ludwig, Vorsitzender der AkdÄ

Interview mit Birgit Fischer Interview mit Birgit Fischer, Hauptgeschäftsführerin beim VFA Start

Interview mit Birgit Fischer Interview mit Birgit Fischer, Hauptgeschäftsführerin beim VFA

Eröffnung 119. Deutscher Ärztetag

Eröffnung 119. Deutscher Ärztetag

94. Deutscher Ärztetag 1991 in Hamburg

94. Deutscher Ärztetag 1991 in Hamburg

78. Deutscher Ärztetag 1975 in Hamburg

78. Deutscher Ärztetag 1975 in Hamburg

57. Deutscher Ärztetag 1954 in Hamburg

57. Deutscher Ärztetag 1954 in Hamburg

Neujahrsempfang der Deutschen Ärzteschaft 2016

Neujahrsempfang der Deutschen Ärzteschaft 2016

Morbi-RSA: Kritik und Lob für Pläne der Bundesregierung

Politik

Morbi-RSA: Kritik und Lob für Pläne der Bundesregierung

Union und SPD wollen die 2014 in Kraft getretenen Änderungen bei der Berechnung des morbiditätsorientierten Risikostrukturausgleichs (Morbi-RSA) auf das Jahr 2013 zurückdatieren. Das geht aus Änderungsanträgen ...
Epigenetik: Wie Armut auf Dauer psychisch krank macht

Medizin

Epigenetik: Wie Armut auf Dauer psychisch krank macht

Ein Gen, das Serotonin aus dem synaptischen Spalt entfernt und Angriffspunkt von Antidepressiva ist, ist bei Jugendlichen, die in ärmeren Familien aufwachsen, häufiger durch Anhängen von Methylgruppen abgeschaltet ...
Studie: Fußgängerfreundliche Stadtteile vermeiden Adipositas und Diabetes

Medizin

Studie: Fußgängerfreundliche Stadtteile vermeiden Adipositas und Diabetes

In fußgängerfreundlichen Stadtteilen gibt es weniger übergewichtige oder fettleibige Menschen, die Zahl der Diabetiker ist in kanadischen Städten gegen den Trend sogar rückläufig, wie eine bevölkerungsbasierte Untersuchung ...
Beta-Amyloide haben antibakterielle Wirkung: Alzheimer eine Folge von Infektionen?

Medizin

Beta-Amyloide haben antibakterielle Wirkung: Alzheimer eine Folge von Infektionen?

Beta-Amyloid, das „klebrige“ Eiweiß, dessen Akkumulation im Gehirn eine Alzheimer-Demenz auslöst, hat in experimentellen Studien in Science Translational Medicine (2016; 8: 340ra72) Würmer und Mäuse vor tödlichen ...
Pflege: Patientenschützer fordern mehr Kontrolle gegen Betrug

Vermischtes

Pflege: Patientenschützer fordern mehr Kontrolle gegen Betrug

Beim Abrechnungsbetrug in der Pflege erhöht sich der Druck auf Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU). Die Deutsche Stiftung Patientenschutz forderte am Dienstag in Berlin bessere Kontrollen und eine effektivere ...
Flüchtlingskinder: Schulabschluss von sozialer Unterstützung abhängig

Vermischtes

Flüchtlingskinder: Schulabschluss von sozialer Unterstützung abhängig

Kinder mit einem Flüchtlingshintergrund erreichen in der weiterführenden Schule ähnlich häufig einen Abschluss wie Kinder, die vor Ort geboren wurden. Grundlage hierfür ist jedoch ein hohes Maß an sozialer Unterstützung. ...
Apobank erwartet Durchbruch bei der Digitalisierung im Gesundheitswesen

Ärzteschaft

Apobank erwartet Durchbruch bei der Digitalisierung im Gesundheitswesen

Von allen Teilaspekten, die der Megatrend „Digitalisierung im Gesundheitswesen“ umfasst, erwarten Ärzte die größten Veränderungen für ihren beruflichen Alltag von der digitalen Vernetzung. Gemeint ist damit zum Beispiel ...
Hepatitis-E: SPD fordert Auskunft über Gefahr durch Schweinefleisch

Vermischtes

Hepatitis-E: SPD fordert Auskunft über Gefahr durch Schweinefleisch

Angesichts einer zunehmenden Zahl von Hepatitis-E-Infektionen möglicherweise durch rohes Schweinefleisch oder Leberwurst fordert die SPD Auskunft von der Staatsregierung in Bayern. Verbraucherschutzministerin Ulrike Scharf ...
EU einigt sich auf Medizinprodukte-Verordnung

Ausland

EU einigt sich auf Medizinpro­dukte-Verordnung

Skandale wie minderwertige Brustimplantate oder zu schnell brechende Hüftgelenke sollen durch eine neue EU-Verordnung für Medizinprodukte in Zukunft vermieden werden. Darauf haben sich Vertreter des ...
21 weitere mögliche Ziele für Neugeborenen-Screening identifiziert

Hochschulen

21 weitere mögliche Ziele für Neugeborenen-Scree­ning identifiziert

Wissenschaftler der Universitätsmedizin Heidelberg haben 21 angeborene Stoffwechselerkrankungen identifiziert, welche die Kriterien für die Aufnahme in das Neugeborenen-Screening erfüllen. Die entsprechende Krankheit muss ...
Medizinische Hochschule Hannover initiiert Austauschprogramm mit China

Hochschulen

Medizinische Hochschule Hannover initiiert Austauschprogramm mit China

Im Rahmen eines neuen Austauschprogramms zwischen der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und der Tongji Medical School in Wuhan (China) haben die ersten drei chinesischen Studierenden ein ...

Hochschulen

418 Millionen Euro für Universitätsklinik Aachen

Am Uniklinik-Standort Aachen will das Land Nordrhein-Westfalen bis zum Jahr 2020 rund 418 Millionen Euro für zwölf Bau- und Sanierungsprojekte investieren. Das hat das Wissenschaftsministerium bekannt gegeben. ...
Charité: Bauarbeiten im Zeitplan

Hochschulen

Charité: Bauarbeiten im Zeitplan

Das Bettenhochhaus der Charité und der OP-Neubau sollen pünktlich fertig werden – und nicht teurer als geplant. Die Bauprojekte lägen im Zeit- und Kostenplan, bekräftigte der Charité-Vorstandsvorsitzende Karl Max Einhäupl ...

Hochschulen

Medizinischer Fakultätentag: Gesundheitsforschung und Medizininformatik im Fokus

Einen besonderen Fokus will die deutsche Hochschulmedizin in diesem Jahr auf die Gesundheitsforschung und die Medizininformatik richten, kündigte heute Heyo Kroemer, Präsident des Medizinischen Fakultätentages (MFT) ...
Extreme Frühgeburten haben als Erwachsene weniger Erfolg in Privat- und Berufsleben

Medizin

Extreme Frühgeburten haben als Erwachsene weniger Erfolg in Privat- und Berufsleben

Der ersten Generation von extremen Frühgeburten fällt es offenbar schwerer als anderen, einen gleichwertigen Platz in der Gesellschaft zu finden. Eine Kohortenstudie in JAMA Pediatrics zeigt, dass die Betroffenen häufiger ...

Politik

Regierung will schnell über Zukunft der KBV entscheiden

Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) will zügig entscheiden, ob es für die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) Entwarnung gibt. Die Vertreterversammlung (VV) der Spitzenorganisation der Kassenärzte hatte am Montag ...

Medizin

CDK4/6-Inhibitor Abemaciclib zeigt breite Wirkung bei Krebserkrankungen

Wirkstoffe, die Cyclin-abhängige Kinasen (CDK) in Krebszellen hemmen und dadurch die Zellteilung erschweren, gelten als mögliche Kandidaten für eine Krebstherapie. Der CDK4/6-Inhibitor Abemaciclib hat in einer ersten ...
Bündnis Junger Ärzte fordert bessere Berufsbedingungen

Ärzteschaft

Bündnis Junger Ärzte fordert bessere Berufsbedingungen

Mit Sorge sehen die jungen Ärztinnen und Ärzte der großen deutschen Berufsverbände und Fachgesellschaften die Zukunft der Medizin in den deutschen Kliniken. Mit einem gemeinsamen Satellitensymposium im ...
G7-Staaten wollen Reaktion der Welt auf Pandemien verbessern

Ausland

G7-Staaten wollen Reaktion der Welt auf Pandemien verbessern

Die sieben reichen Industrienationen (G7) wollen die internationale Reaktion auf den Ausbruch von Pandemien verbessern und beschleunigen. Auf ihrem Gipfel im japanischen Ise-Shima wollen die G7-Führer ...
Studie benennt elf krankmachende psychische Belastungen in der Arbeitswelt

Vermischtes

Studie benennt elf krankmachende psychische Belastungen in der Arbeitswelt

Elf Arbeitsbedingungen, die mit einem erhöhten Erkrankungsrisiko verbunden sind, haben Wissenschaftler der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg identifiziert. „Unser Ziel war, diejenigen Krankheiten genauer anzusehen ...

Vermischtes

Gute Kommunikation verbessert Behandlungserfolg bei Prostatakrebs

Eine gute Kommunikation zwischen Arzt und Patient steigert den Erfolg einer Prostatakrebs-Therapie. Das berichten Forscher der Universitäten Bonn und Köln in der urologischen Fachzeitschrift BJU international ...
Neue Auswertung von Pflege-TÜV-Daten zeigt Unterschiede zwischen Einrichtungen

Vermischtes

Neue Auswertung von Pflege-TÜV-Daten zeigt Unterschiede zwischen Einrichtungen

Eine Neuauswertung von Daten des sogenannten Pflege-TÜV hat die Bertelsmann Stiftung zusammen mit Dachverbänden von Patienten- und Verbraucherorganisationen vorgelegt. Im Rahmen des Vergleichsportals „Weisse-liste.de“ ...

Medizin

SYNE1-Ataxie: Bewegungsstörung häufiger und schwerwiegender als bisher vermutet

Eine im Osten Kanadas entdeckte Bewegungsstörung galt bislang als nicht sonderlich schwerwiegend, äußerst selten und auf diesen Landstrich beschränkt. Dies stellt sich nun jedoch als Fehleinschätzung heraus. Die Krankheit ...
Hirnzellen nehmen Schaden durch fraktionierte Strahlentherapie

Medizin

Hirnzellen nehmen Schaden durch fraktionierte Strahlentherapie

Trotz der eingeschränkten Fähigkeit zur Zellteilung könnten Hirnzellen durch eine Strahlentherapie Schaden nehmen. Im International Journal of Radiation Oncology, Biology, Physics berichten Forscher der University of Rochester ...
Anzeige
Was ist der Deutsche Ärztetag eigentlich? Start

Video

Was ist der Deutsche Ärztetag eigentlich?

Anzeige

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Gynäkologie
Gynäkologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie

Magazine

PRAXiS Computer & Management
Deutsches Ärzteblatt PP
Ärzteblatt studieren.de

aerztestellen.de

Top-Job
Anästhesiologie/Intensivmedizin
Klinikum Landshut gGmbH
84034 Landshut
Top-Job
Haut- und Geschlechtskrankheiten
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
01309 Dresden
Top-Job
Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
Bezirksamt Neukölln von Berlin
12040 Berlin
Top-Job
Neurologie
Berner Klinik Montana
3963 Crans-Montana
Top-Job
Öffentliches Gesundheitswesen
Bezirksamt Neukölln von Berlin
12040 Berlin
Top-Job
Plastische und ästhetische Chirurgie
M1 Med Beauty Berlin GmbH
12557 Berlin
Top-Job
Psychiatrie und Psychotherapie
Bezirksamt Neukölln von Berlin
12040 Berlin

Blogs

Medizin Originalarbeiten

Personalien

  • Personalien

    Johanna Bleker: Medizinhistorikerin mit politischem Sinn
    Peter Dabrock: Moderator des ethischen Meinungsspektrums
    Peter Propping †: Klug, unprätentiös und hoch angesehen
    Carmen Gandila: Kämpferin für eine leistungsgerechte Entlohnung
    Michael Roden: Ein Herz für die Forschung
    Heinrich Kreuzer †: Wegbereiter für eine interventionelle Kardiologie
    Constanze Schaal: Flüchtlinge als Herausforderung für die Reha
    Hans-Friedrich Spies: Wechsel an der Spitze
    Helmut Hildebrandt: Fürsprecher für die Integrierte Versorgung
    Christoph Lüdemann: Student des Jahres gründet Hilfsorganisation
    Irmtraud Meyer: Von Vancouver nach Berlin
    Peter Schröder: Experte für traumatisierte Flüchtlinge
    Frank Bradke: Lange Leitungen
    Klaus Brehm: Forschungspreis für den Bandwurm-Experten
    Toni Graf-Baumann: Außergewöhnliches Engagement
    Harald zur Hausen: Medizingeschichte geschrieben
    Andreas von Deimling: Wegbereiter für individuelle Krebstherapien
    Susanne Karbach: Psoriasis - Botenstoff schädigt auch Blutgefäße
    Gerhard Rettenmaier †: Pionier der internistischen Sonographie
    Michael Bamberg: Prägend bei der Therapie von Hirntumoren
    Stefan Wysocki †: Charismatische Führungspersönlichkeit
    Kai Zacharowski: Ausgezeichnete Forschung zum Blutmanagement
  • Personalien

    Rainer Flöhl †: Sachkundig, kritisch und fair
    Stefan Gröschel: Drosselung eines überaktiven Krebsgens
    Tobias Kurth: Gesamtgesellschaftliche Gesundheit im Fokus
    Friedrich H. W. Heuck: 95. Geburtstag eines bedeutenden Radiologen
    Bruno Müller-Oerlinghausen: Klinischer Pharmakologe und ganzheitlicher Arzt
    Theodor M. Fliedner †: Pionier der Stammzellforschung
    Peter Schaar: Unabhängiger Pragmatiker als Schlichter
    Karen Steindorf: Sport verbessert Lebensqualität bei Krebs
    Robert Finger: Erblindungen im Alter auf der Spur
    Wolfgang Engel †: Trauer um bedeutenden Humangenetiker
    Eberhard Straube: „Erfinder“ des Klingeltestats
    Heinzpeter Moecke †: Vordenker in der Notfallmedizin
    Tobias Nowoczyn: Hauptgeschäftsführer der Bundesärztekammer
    Ingo Franke: Engagiert im Kinderschutz
    Prof. Dr med. Helge Braun: Botschafter im Kampf gegen die Sepsis
    Rainer Kiefmann: Erste Professur für Gerontoanästhesiologie
    Frank Schneider: NS-Verbrechen und die Mitwirkung der Ärzte
    Hendrik Streeck: Junger Spitzenforscher kehrt zurück
    Horst Stobbe †: Prägende Persönlichkeit der Hämatologie
    Andreas Trumpp: Gefährliche, aber faszinierende Krebsstammzelle
    Günther Schellong †: Trauer um einen engagierten Forscher und Arzt
    Jürgen Steinacker: Fokus auf das Positive
  • Personalien

    Jürgen Steinacker: Fokus auf das Positive
    Arnulf Lehmköster: Unermüdliche Hilfe zur Selbsthilfe
    Heinz-Peter Schmiedebach: Erste Professur für Medical Humanities
    Peter von Wichert: Leidenschaftlicher Lehrer und Forscher
    Simone Marnitz-Schulze: Ausbau der Kölner Strahlentherapie angestrebt
    Christoph Brochhausen: Originelle Ideen für die Lehre der Pathologie
    Michaela Nathrath: Engagierter Einsatz für krebskranke Kinder
    Nikolaus Pfanner: Baumeister der Mitochrondrien
    Rainer Hess: Gestalter der Selbstverwaltung
    Florian Bassermann: Apoptose als Therapieziel
    Andreas Ladurner: Forschung und Nachwuchsförderung
    Jürgen Hescheler: Alumnus des Monats bei Jugend forscht
    Valentina Tesky: Impulse für die Demenzforschung
    Bruno Allolio †: Herausragender Endokrinologe, empathischer Arzt
    Sonja Schrepfer: Innovative Ansätze in der Immunologie
    Maria Blettner: Gefragte Expertin in der Strahlenepidemiologie
    Timo Strünker: Lockstoffe markieren seinen Weg
    Petra Gastmeier: Hygienepreis für „Miss Kiss“
    Barbara Schmeiser: Vernetzte Ärztinnen als Vision
    Detlef Schuppan: Verständnis der Immunologie der Zöliakie
    Gabriele Schackert: Erste Frau an der Spitze der DGCH
    Peter C. Scriba: Einsatz für eine bessere Versorgungsqualität
  • Personalien

    Peter C. Scriba: Einsatz für eine bessere Versorgungsqualität
    Ingrid Hasselblatt-Diedrich: Leidenschaftliche Chirurgin und Berufspolitikerin
    Ulrich Thamer †: Viel bewegt in Westfalen-Lippe
    Wolfgang Tilgen: Verbesserte Versorgung in der Dermatoonkologie
    Grete Anna Leutz: Ein Leben für das Psychodrama
    Heyo K. Kroemer: Verknüpft mit der Hochschulmedizin
    Erich Saling: „Vater der perinatalen Medizin“
    Manfred O. Doss: Wesentliche Beiträge zu Stoffwechselstörungen
    Antonius Schneider: Versorgungsforschung zur Pneumologie
    Friedrich Hofmann: Arbeitsmediziner und Krimiautor
    Ingeborg Syllm-Rapoport: Erfolgreiche Promotion mit 102 Jahren
    Manfred Dietel: Lotse der Pathologie
    Karlheinz Richter: Arzt und Wissenschaftler
    Wilhelm Behringer: Neue Professur für Notfallmedizin in Jena
    Jürgen Bösche †: Verteidiger freiheitlicher Grundwerte
    Ursula Müller-Werdan: Ärztin und Forscherin für die Geriatrie
    Rolf Kreienberg: Partnerschaftlicher Dialog wird fortgesetzt
    Stefan Klingberg: Pionier der Psychosen-Psychotherapie
    Boris Zernikow: Botschafter für schwerstkranke Kinder
    Dietrich Munz: Präsident, Psychoanalytiker und Physiker
    Achim Hörauf: Freiraum für Forschung, Bezug zum Patienten
    Ulrich Oesingmann: „Mister Freie Berufe“
  • Personalien

    Ulrich Oesingmann: „Mister Freie Berufe“
    Hanns Hippius: Impulsgeber für die Psychiatrie
    Franz Stobrawa †: Im Dienst der ärztlichen Selbstverwaltung
    Heyo Eckel: Engagierter Arzt und Berufspolitiker
    Tayfun Tilkicik: Beistand für muslimische Patienten
    Waltraut Kruse: Leidenschaftliche Ärztin und begabte Pianistin
    Wildor Hollmann: Zum 90. Geburtstag des Nestors der Sportmedizin
    Hans-Reiner Figulla: Mediziner, Hochschullehrer und Erfinder
    Raja Narayana Atreya: Ausgezeichnete Teststrategie
    Christiane Gross: Neue Präsidentin des Ärztinnenbundes
    Hedwig Francois-Kettner: Ein Leben für bessere Bedingungen in der Pflege
    Heribert Jürgens: Münsteraner Kinderonkologe geht in Ruhestand
    Georg Gasteiger: Junger Wissenschaftler erforscht Immunabwehr
    Norbert Brockmeyer: Engagiert und manchmal „gegen den Strom“
    Christine Bergmann: Jahrelanger Einsatz für Kinder
    Paul-Ehrlich-und-Ludwig-Darmstaedter-Preis 2015 – Krebstherapien: Bremsen gelöst
    Wolfhard Starke: Besinnung auf das Wesentliche
    Elise Klein: Zentrale Bedeutung der Zahlen
    Günther Panzram †: Profilgebender Hochschullehrer
    Tobias Moser: Mit Optik das Hören verbessern
    Heidrun Thaiss: Bildung und Gesundheit gehören zusammen
    Hans Gerd Schiefer †: Bedeutender medizinischer Mikrobiologe

Seite eins

Operation Karriere
Anzeige
Was? Wo? Wann? Wegweiser zum Studienbeginn
Medizinstudium

Was? Wo? Wann? Wegweiser zum Studienbeginn

Erstsemester müssen sich zunächst in der neuen Umgebung Hochschule orientieren. Unser Themenbereich Studienbeginn leistet hierbei Hilfestellung.
Auf einen Blick: Ärztliche Weiterbildung Chirurgie
Assistenzarzt

Auf einen Blick: Ärztliche Weiterbildung Chirurgie

Auf unserer Themenseite Chirurgie finden sich Informationen, Interviews mit Experten, News und Videobeiträge rund um die Chirurgie, ihre Fachgebiete und die damit verbundene Ärztliche Weiterbildung.
Gehaltsvergleich Europa: Was verdienen junge Ärzte?
Bewerbung & Berufsstart

Gehaltsvergleich Europa: Was verdienen junge Ärzte?

Was verdienen junge Ärzte in Europa bei Berufseinstieg und nach zwei Jahren im Beruf? Eine Auswertung der KPMG vergleicht die Arztgehälter aus acht europäischen Ländern miteinander.
Neu: Unsere Themenseiten
Von Beruf Arzt

Neu: Unsere Themenseiten

Ab sofort haben wir unser Angebot um Themenseiten erweitert, auf denen wir rubrikenübergreifend News, Videos und informative Artikel zu ausgesuchten Themenbereichen anbieten.
Anzeige
Deutscher Ärzte-Verlag
Weitere interessante
Produkte für Sie unter
shop.aerzteverlag.de
Nihon Kohden Defibrillator

Nihon Kohden
Defibrillator

PAX Arzt-Tasche XXL

PAX
Arzt-Tasche

Wirtschaftlich erfolgreich in der ambulanten Versorgung

CEDIP
Terminplaner

Katalog Praxisbedarf & Organisation

Katalog Praxisbedarf
& Organisation