Prostatakrebs: Studie sieht kein erhöhtes Risiko nach Vasektomie

Dienstag, 20. September 2016

Atlanta – Eine Sterilisation durch Vasektomie erhöht für Männer nicht das Risiko, Jahrzehnte später an einem Prostatakarzinom zu sterben. Zu diesem Ergebnis kommt die bisher größte Studie zu dieser häufigen Fragestellung im... ...

Prostatakrebs: Radiotherapie und Operation in den ersten zehn Jahren ohne Überlebensvorteil, aber mit unterschiedlichen Komplikationen

Donnerstag, 15. September 2016

Oxford/Bristol – Eine sofortige Behandlung kann bei Patienten mit einem durch PSA-Screening entdeckten Prostatakrebs das Fortschreiten des Tumors häufig stoppen. Dies blieb in der ersten großen randomisierten Studie, die Chirurgie... ...

Nierensteine: Neue Methode reduziert Rückfallrisiko nach endoskopischem Eingriff

Donnerstag, 8. September 2016

Bremen/Freiburg – Bei mehr als jedem zweiten Patienten mit Nierensteinen bleiben nach einer endoskopischen Lasertherapie oder Stoßwellentherapie Steinreste zurück. Diese können sich erneut zu Nierensteinen vergrößern. Forscher des... ...

Leitlinie zum Nierenzellkarzinom: Neue Daten zu Prognose und Therapie

Mittwoch, 7. September 2016

Lübeck – Seit der Fertigstellung der S3-Leitlinie im September 2015 zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge des Nierenzellkarzinoms, haben Forscher neue Erkenntnisse gewonnen. Dadurch ergeben sich zusätzliche Prognose- und... ...

Sexuelle Aktivität: Nach einem Herzinfarkt berichten vor allem Frauen über Funktionsstörungen

Donnerstag, 1. September 2016

Chicago – Nach einem Herzinfarkt leiden viele Menschen an sexuellen Funktionsstörungen. Mit ihrem Arzt darüber reden wollen die wenigsten. Dabei halten die meisten es für angemessen, wenn der Arzt mit ihnen über diese Thematik... ...

Paracetamol: Studie sieht kein Risiko einer Asthma-Exazerbation bei Kindern

Donnerstag, 18. August 2016

Boston – Eine durch frühere Studienergebnisse genährte Befürchtung, dass die Einnahme von Paracetamol bei Kleinkindern Asthmasymptome verstärken und die Lungenfunktion langfristig verschlechtern kann, hat sich in einer... ...

IQWiG bewertet neue Laserverfahren bei gutartiger Prostatavergrößerung

Montag, 8. August 2016

Köln – Eine sogenannte Thuliumlaser-Resektion (TmLRP) hat bei Patienten mit einer benignen Prostatahyperplasie Vorteile gegenüber den Standard-OP-Verfahren. Zu diesem Ergebnis kommt das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit... ...

Prostatakrebs: PDE-5-Hemmer wirken sich nicht auf das Risiko aus

Freitag, 5. August 2016

Los Angeles – Medikamente gegen erektile Dysfunktion (ED), Phosphodiesterase-5-Inhibtoren (PDE-5-Hemmer), haben keinen Einfluss auf das Risiko, Prostatakrebs zu entwickeln. Zu diesem Ergebnis kommen Ärzte vom Cedars-Sinai Medical... ...

Studienzusammenfassungen Urologie
Aktuelles Urologie
Wissenschaftliche Arbeiten Urologie
Kongressberichte Urologie
Stellenangebote Urologie