Hochschulen

Wissenschaftliche Fachbibliotheken mit neuer Homepage

Mittwoch, 2. Dezember 2009

Bonn/Hamburg/Hannover/Kiel/Köln – Einen Relaunch seines Internetauftrittes hat der „Leibniz-Bibliotheksverbund Forschungsinformation“ vorgestellt. Ab sofort bietet die gemeinsame Homepage der Deutschen Zentralbibliothek für Medizin Köln/Bonn, der Technischen Informationsbibliothek Hannover und der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften Kiel/Hamburg gebündelt Auskünfte zu den zentralen Zukunftsthemen wissenschaftlicher Bibliotheken

Derartige inhaltliche Schwerpunkte der Informationsplattform sind Lizenzen, Langzeitarchivierung, Open Access und vor allem die Volltextversorgung von Wissenschaft und Wirtschaft, Lehre und Forschung mit digitalen und gedruckten Publikationen. Zu jedem Themenfeld stehen informative Artikel, Publikationen, Kontaktpersonen und weiterführende Links zur freien Verfügung.

Neben den Informationsseiten wird es ab Anfang 2010 möglich sein, mit nur einer Kundennummer in den Beständen der drei Bibliotheken über die jeweiligen Fachportale zu recherchieren und zu bestellen.hil

Anzeige

© hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

2.605 News Hochschulen

Fachgebiet

Themen suchen

A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
Y
Z
Suchen

Weitere...

Login

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort

newsletter.aerzteblatt.de

Newsletter

Informieren Sie sich täglich (montags bis freitags) per E-Mail über das aktuelle Geschehen aus der Gesundheitspolitik und der Medizin. Bestellen Sie den kostenfreien Newsletter des Deutschen Ärzteblattes

Immer auf dem Laufenden sein, ohne Informationen hinterher zu rennen: Der tagesaktuelle Newsletter

Aktuelle Kommentare

Archiv

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Anzeige