Medizin

Mehr Zufriedenheit im Alter

Dienstag, 11. Dezember 2012

San Diego – Viele Menschen fühlen sich im Alter offenbar häufig besser als in jüngeren Jahren und führen ihr Leben optimistischer – obwohl sich ihre körperlichen und kognitiven Fähigkeiten verschlechtern. Das berichten Forscher der University of California, San Diego School of Medicine und der Stanford University im American Journal of Psychiatry (DOI:10.1176/appi.ajp.2012.12030386).

Im Rahmen der so genannten SAGE-Umfrage(Sucessfull Aging Evalution), befragten die Forscher 1.006 Personen im Alter von 50 bis 99 Jahren. Das Durchschnittsalter lag bei 77 Jahren. Studienleiter Dilip Jeste und seinen Kollegen ging es darum, Faktoren für erfolgreiches Altern („successful aging“) zu beschreiben. Erwartungsgemäß hatte die physische Gesundheit einen großen Einfluss darauf, wie die Studienteilnehmer ihr Alter einschätzten. Aber auch die Faktoren „Depression“ und „Resilianz“ – also die Fähigkeit, mit Stress und Missgeschick umzugehen – hatten in der Umfrage einen vergleichbar großen Effekt.

Anzeige

Die Wissenschaftler baten die Studienteilnehmer darum, zu bewerten, wie erfolgreich sie nach ihrer eigenen subjektiven Einschätzung gealtert seien. Menschen mit geringer körperlicher Fähigkeit aber hoher Resilianz bewerteten ihr Leben trotz der gesundheit­lichen Probleme als ebenso erfolgreich wie gesunde Studienteilnehmer mit niedrigeren Resilianzwerten.

Einen ähnlichen Zusammenhang beschreiben die Forscher für den Zusammenhang zwischen körperlicher Gesundheit und Depression: Körperlich gesunde Studien­teilnehmer mit geringer bis schwerer Depression gaben ähnliche Werte für erfolgreiches Altern an wie gesundheitlich schwache Personen ohne oder nur mit sehr niedrigen Depressionswerten.

„Selbst während die Menschen körperlich oder kognitiv abbauen, berichten sie, dass ihr Wohlbefinden mit dem Alter gestiegen ist“, berichtet Jeste. Er fordert Ärzte daher auf, bei der Versorgung von Senioren optimistischer zu sein. © hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

5.000 News Medizin

Fachgebiet

Themen suchen

A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
Y
Z
Suchen

Weitere...

Login

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort

newsletter.aerzteblatt.de

Newsletter

Informieren Sie sich täglich (montags bis freitags) per E-Mail über das aktuelle Geschehen aus der Gesundheitspolitik und der Medizin. Bestellen Sie den kostenfreien Newsletter des Deutschen Ärzteblattes

Immer auf dem Laufenden sein, ohne Informationen hinterher zu rennen: Der tagesaktuelle Newsletter

Aktuelle Kommentare

Archiv

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Anzeige