2.046 News Hochschulen

Hochschulen

MHH eröffnet neugestaltete Stationen in der Klinik für Kinderchirurgie

Mittwoch, 16. April 2014

Hannover – Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) hat den Stationsbereich der Klinik für Kinderchirurgie vollständig umgestaltet. Alle kinderchirurgischen Patienten werden jetzt auf einer Ebene versorgt. Die neue Station verfügt über elf kind- und familiengerechte Zimmer mit insgesamt 35 Betten. Jede Einheit hat nun einen eigenen Sanitärbereich. „Die Sanierung war dringend nötig, denn seit dem Bau der Klinik 1978 waren nur wenige Veränderungen vorgenommen worden“, sagte Benno Ure, Direktor der Klinik für Kinderchirurgie.

Anzeige

Die Bauarbeiten dauerten etwa neun Monate. Dabei wurden Bodenbeläge, Zimmer­decken und Wandanstriche neu gestaltet und Teile der Technik erneuert. In die Patientenzimmer wurden Duschbäder integriert und neue Möbel eingebaut, außerdem erhielten sie eine angenehmere Beleuchtung. Das Spielzimmer für die jungen Patienten wurde ebenfalls renoviert und mit einem Computerplatz ausgestattet. Die jungen Patienten werden nach einer Operation nun alle auf einer Station betreut.

„Durch die Umstrukturierung können wir Arbeitsabläufe optimieren und Synergien nutzen. Wir haben auf einer Station die gesamte Kompetenz gebündelt“, sagte Claus Petersen, stellvertretender Direktor der Klinik für Kinderchirurgie. „Auf der neuen Station arbeitet ein Team aus 37 Pflegekräften, darunter auch Teilzeitkräfte, und elf Ärzten.

Die Klinik für Kinderchirurgie ist eine der größten Kliniken dieser Art in Norddeutschland. Ärzte und Pflegekräfte behandeln hier jedes Jahr rund 2.000 Kinder stationär. © hil/aerzteblatt.de

Drucken Versenden Teilen
2.046 News Hochschulen

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Themen

A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
Y
Z
Suchen

Login

E-Mail

Passwort


Passwort vergessen?

Registrieren

newsletter.aerzteblatt.de

Newsletter

Informieren Sie sich täglich (montags bis freitags) per E-Mail über das aktuelle Geschehen aus der Gesundheitspolitik und der Medizin. Bestellen Sie den kostenfreien Newsletter des Deutschen Ärzteblattes

Immer auf dem Laufenden sein, ohne Informationen hinterher zu rennen: Der tagesaktuelle Newsletter

Aktuelle Kommentare

Archiv

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Merkliste

Anzeige
Eingeloggt als

Suchen in