6.428 News Vermischtes

Vermischtes

Gesundheits­untersuchung in der Grundschule soll KIndergesundheit verbessern

Freitag, 9. Mai 2014

Köln/Recklinghausen – Im Landkreis Recklinghausen ist heute der Startschuss für ein Modellprojekt gefallen, dass allen Kindern in Deutschland bestmögliche und gleiche Chancen für ein gesundes Aufwachsen ermöglichen soll. Das Projekt wurde vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG) initiiert und von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gefördert.

„Die Gesundheit von Kindern genießt einen hohen Stellenwert und ist für die Gesell­schaft essenziell“, so die Leiterin des Gesundheitsamtes Recklinghausen, Ulrike Horacek. Alleine vor diesem Hintergrund sei es toll, dass der Landkreis an diesem Modellprojekt aktiv beteiligt ist. Im Rahmen dessen werden insgesamt 600 Schüler der dritten Jahrgangsstufe ärztlich durch den Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) untersucht.

Anzeige

Auf Basis dieser Ergebnisse werden konkrete Maßnahmen in engem Zusammenspiel mit den Schulen für die Schüler abgeleitet und umgesetzt. „Diese Gesundheitsuntersuchung soll ein wichtiger Baustein der schulischen Gesundheitsförderung sein“, verwies BZgA-Direktorin Elisabeth Pott. Über sie könnten gesundheitliche Probleme der Kinder identifiziert und passgenaue schulische Maßnahmen eingeleitet werden. „Falls eine Erkrankung festgestellt wird, erhalten Eltern die Empfehlung mit ihrem Kind einen Arzt aufzusuchen“, so Pott.

An dem Modellvorhaben sind neben Nordrhein-Westfalen auch Modellregionen in den Ländern Hessen und Schleswig-Holstein beteiligt. Das Modellvorhaben läuft insgesamt drei Jahre und endet 2016. © hil/aerzteblatt.de

Drucken Versenden Teilen
6.428 News Vermischtes

Nachrichten zum Thema

23.01.15
Wiesbaden – Die Ausgaben von Bund, Ländern und Gemeinden für die Kinder- und Jugendhilfe sind deutlich gestiegen. Das hat das Statistische Bundesamt (Destatis) mitgeteilt. So gab die öffentliche Hand...
15.12.14
Berlin – Eltern von Kindern mit Behinderung oder einer chronischen Erkrankung wissen zu wenig über Unterstützungsangebote. Das zeigen Ergebnisse einer durch den AOK Bundesverband finanzierten...
27.11.14
Berlin – Die systematische Zusammenarbeit von Ärzten und Mitarbeitern der Jugendhilfe in gemeinsamen Qualitätszirkeln ist sinnvoll. Sie verbessert die Versorgung von gefährdeten Kindern und die...
21.10.14
Köln – Vor Infektionen mit dem Respiratorischen Synzytial-Virus (RS-Virus) warnt der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ). RS-Viren gehören zu den gefährlichsten Erregern von...
13.10.14
Weimar – Mit der Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen im frühen Kindesalter zu beginnen und die ganze Familie dabei einzubeziehen, fordert die Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie....
23.09.14
Bremen – Referenzwerte für Blutdruck, Cholesterin oder Blutzucker und weitere Faktoren haben Ärzte, Epidemiologen und andere Wissenschaftler im Rahmen des EU-Projekts „IDEFICS“ ermittelt. Ein...
22.09.14
Berlin – Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (bvkj) ist optimistisch, dass das angekündigte Präventionsgesetz der großen Koalition die Rolle der Ärztinnen und Ärzte in der Vorsorge stärken...

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Mehr zum Thema


Themen

A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
Y
Z
Suchen

Login

E-Mail

Passwort


Passwort vergessen?

Registrieren

newsletter.aerzteblatt.de

Newsletter

Informieren Sie sich täglich (montags bis freitags) per E-Mail über das aktuelle Geschehen aus der Gesundheitspolitik und der Medizin. Bestellen Sie den kostenfreien Newsletter des Deutschen Ärzteblattes

Immer auf dem Laufenden sein, ohne Informationen hinterher zu rennen: Der tagesaktuelle Newsletter

Aktuelle Kommentare

Archiv

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Merkliste

Anzeige
Eingeloggt als

Suchen in