6.525 News Vermischtes

Vermischtes

Sanofi-Aventis will in Frankfurt 1000 neue Stellen schaffen

Montag, 4. August 2014

Frankfurt/Main – Der Pharmahersteller Sanofi-Aventis will einem Bericht zufolge in Frankfurt rund 1000 neue Stellen schaffen. Noch in diesem Jahr wolle der Konzern 500 zusätzliche Mitarbeiter an seinem Standort in Frankfurt-Höchst einstellen, berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung vom Samstag unter Berufung auf „informierte Kreise”.

Bis 2017 sei ein weiterer Personalaufbau um 500 Arbeitsplätze geplant. Für die Produktion von Medikamenten für Zuckerkranke werde mehr Personal benötigt, schreibt die Zeitung. Eine Sprecherin des Unternehmens wollte den Bericht am Samstag nicht kommentieren. Das Frankfurter Werk ist laut Sanofi der weltweit größte Produktionsstandort für Insulin. © dpa/aerzteblatt.de

Anzeige
Drucken Versenden Teilen
6.525 News Vermischtes

Nachrichten zum Thema

23.02.15
Paris – Ein Bonus von vier Millionen Euro für den neuen Chef des französischen Pharma-Konzerns Sanofi sorgt in Frankreich für Unmut. Bereits zu seinem Amtsantritt im April soll Olivier Brandicourt,...
29.10.14
Paris – Der französische Pharmariese Sanofi hat seinen Chef Christopher Viehbacher entlassen. Der Verwaltungsrat des Konzerns habe „einstimmig“ für eine Entlassung des 54-jährigen Deutsch-Kanadiers...
04.03.14
Frankfurt/M. – Eine Korruptionsaffäre des französischen Pharma-Unternehmens Sanofi ist jetzt ans Licht gekommen. Das berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ). Danach hat Sanofi schon im Mai...
25.09.12
Paris – Der französische Pharmakonzern Sanofi will bis 2015 in Frankreich rund 900 Stellen streichen. Den Plänen zufolge sollen vor allem die Forschung und die Herstellung von Impfstoffen „neu...

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Themen

A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
Y
Z
Suchen

Login

E-Mail

Passwort


Passwort vergessen?

Registrieren

newsletter.aerzteblatt.de

Newsletter

Informieren Sie sich täglich (montags bis freitags) per E-Mail über das aktuelle Geschehen aus der Gesundheitspolitik und der Medizin. Bestellen Sie den kostenfreien Newsletter des Deutschen Ärzteblattes

Immer auf dem Laufenden sein, ohne Informationen hinterher zu rennen: Der tagesaktuelle Newsletter

Aktuelle Kommentare

Archiv

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Merkliste

Anzeige
Eingeloggt als

Suchen in