6.223 News Ärzteschaft

Ärzteschaft

Neue Kampagne soll Ärzte für Niedersachsen begeistern

Montag, 27. Oktober 2014

Hannover – Mehr Ärzte für Niedersachsen gewinnen soll eine neue Kampagne „Ärztlich Willkommen“. Kommunen und Landkreise zwischen Bremen, Hannover und Osnabrück haben sich dafür zur „Region Mitte Niedersachsen“ zusammengeschlossen. Zusammen mit der regionalen Wirtschaftsförderung und der Kassenärztlichen Vereinigung Nieder­sachsen wollen sie den ärztlichen Nachwuchs fördern, zusammen mit dem Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser.

Anzeige

Mit der Präsentation des Kampagnenlogos ist die Initiative nun gestartet. Unter dem Motto „Ganz gelassen niederlassen. In Niedersachsens Mitte.“, soll sie junge Ärzte für die Arbeit auf dem Land motivieren.

Wichtig ist dabei, dass die beteiligten Orte ihre Vorzüge künftig in eigenen Medien auf der Kampagnenwebsite zur Verfügung stellen. Das Angebot reicht dabei von Informa­tionen über Region und Ort bis hin zu finanzieller Unterstützung auf dem Weg zur eigenen Praxis. Interessierte Mediziner und ihre Familien können zudem Hilfe und Beratung von eigens engagierten Regions- und Ortslotsen erwarten. So wollen sich die Regionen als Orte mit großer Lebensqualität für Ärzte und ihre Familien präsentieren.

Außerdem wollen die Kampagnenmacher die Medizinstudierenden in Göttingen und Hannover mit Aktionen an den Fakultäten auf die Kampagne aufmerksam machen. © hil/aerzteblatt.de

Drucken Versenden Teilen
6.223 News Ärzteschaft

Nachrichten zum Thema

21.10.14
Berlin – Mehr Engagement für den Nachwuchs hat der Deutsche Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte angekündigt. Dazu gehören spezielle Fortbildungsangebote für Weiterbildungsassistenten und...
15.10.14
KBV kritisiert Verpflichtung zum Aufkauf von Arztsitzen
Berlin – „Es wird mit diesem Gesetz nicht einfacher werden, die flächendeckende ambulante Versorgung auch in Zukunft zu sichern. Die Handlungsfähigkeit der Kassenärztlichen Vereinigungen wird alles...
14.10.14
Hamburg – Der Bedarf an Hämatologen und Onkologen wächst. In Folge des demografischen Wandels und der verbesserten Therapiemöglichkeiten wird die Zahl der Krebspatienten in Deutschland, Österreich und...
10.10.14
Versorgung: Von der Mühe herauszufinden, was wirklich nötig ist
Berlin – Wie wichtig angemessene Versorgungslösungen sind, hat eine Studie des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) zum Notfalleinsatz ergeben. Aus Angaben von mehr als 120 DRK-Rettungsdiensten zieht das DRK...
06.10.14
Dortmund – Eine neue Nachwuchskampagne der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) soll junge Ärzte motivieren, sich in dem Landesteil niederzulassen. „Mit unserer Kampagne möchten wir vor...
01.10.14
Berlin – Alle bislang gestarteten Initiativen zur Förderung der Allgemeinmedizin reichen nicht aus, um den Bedarf an Hausärzten in den nächsten Jahren zu decken. So lautet das Fazit einer neuen Studie...
30.09.14
Sachverständigenrat und Gröhe diskutieren über bessere Versorgung
Berlin – Angesichts des zunehmenden Ärztemangels auf dem Land will Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) eine gleichmäßigere Verteilung der Haus- und Fachärzte in Deutschland erreichen....

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Mehr zum Thema


Themen

A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
Y
Z
Suchen

Login

E-Mail

Passwort


Passwort vergessen?

Registrieren

newsletter.aerzteblatt.de

Newsletter

Informieren Sie sich täglich (montags bis freitags) per E-Mail über das aktuelle Geschehen aus der Gesundheitspolitik und der Medizin. Bestellen Sie den kostenfreien Newsletter des Deutschen Ärzteblattes

Immer auf dem Laufenden sein, ohne Informationen hinterher zu rennen: Der tagesaktuelle Newsletter

Aktuelle Kommentare

Archiv

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Merkliste

Anzeige
Eingeloggt als

Suchen in