Hochschulen

Hauttumorzentrum Leipzig erfolgreich rezertifiziert

Dienstag, 10. November 2015

Leipzig – Die Deutsche Krebsgesellschaft hat dem Hauttumorzentrum Leipzig an der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie des Universitätsklinikums Leipzig höchste Qualität in der Diagnostik und Behandlung von Hautkrebs bescheinigt. „Wir freuen uns sehr, mit der jetzt erfolgten Rezertifizierung erneut ein Gütesiegel für unsere Arbeit zu erhalten“, sagte der Klinikdirektor und Leiter des Hauttumorzentrums, Jan Simon.

Neben der Anwendung patientenfreundlicher und maßgeschneiderter Therapiever­fahren und der Orientierung an internationalen Leitlinien seien klinische Studien ein Schwerpunkt des Zentrums. Es könne daher sehr frühzeitig neuartige Therapien anwenden.

Anzeige

Die Mitarbeiter des Zentrums behandeln jedes Jahr rund 1.000 Patienten mit neu auftretenden Hauttumoren. „Hautkrebs ist nach wie vor eine Krebserkrankung, die in der westlichen Welt die größten Zuwachsraten hat“, betont Simon. In Deutschland erkrankten jährlich rund 240.000 Menschen neu an Hautkrebs, so der Krebsexperte.

© hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

2.732 News Hochschulen

Nachrichten zum Thema

11.10.16
Melanom: Adjuvantes Ipilimumab erhöht Überlebenschancen
Paris – Der monoklonale Antikörper Ipilimumab, der 2011 als erster „Checkpoint-Inhibitor“ zur Behandlung des fortgeschrittenen malignen Melanoms zugelassen wurde, kann bei Patienten mit resezierbaren......
19.08.16
Kinderärzte beraten Eltern zum UV-Schutz
Bonn – Ab sofort werden Eltern im Rahmen der U5-Vorsorgeuntersuchung vom Kinder- und Jugendarzt über UV-Strahlung und -Schutz informiert. Dies sieht die überarbeitete Neufassung der Kinder-Richtlinie......
28.07.16
US-Leitlinie bezweifelt Nutzen des Hautkrebs-Screenings mit deutscher Studie
Washington – Die US Preventive Services Task Force (USPSTF), die die US-Regierung in Fragen der Krankheitsvorsorge berät, hält den Nutzen eines generellen Hautkrebs-Screenings nicht für erwiesen und......
21.07.16
Hannover/Bonn – Wissenschaftler der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) versuchen einen Weg zu finden, um die Bildung von Metastasen beim schwarzen Hautkrebs zu drosseln. Die Deutsche Krebshilfe......
19.07.16
Hamburg – 41 Prozent der Deutschen hatten im vergangenen Jahr mindestens einmal einen Sonnenbrand. Vor allem jüngere Leute waren betroffen, ergab eine heute veröffentlichte Umfrage im Auftrag der......
18.07.16
Los Angeles – Krebszellen können sich dem Zugriff von Checkpoint-Inhibitoren entziehen, obwohl diese Mittel nicht auf die Krebszellen selbst wirken, sondern die Immunabwehr aktivieren. US-Forscher......
03.05.16
Hautkrebs durch natürliche UV-Strahlung ist eine der häufigsten Berufskrankheiten
Stuttgart – Plattenepithelkarzinome oder multiple aktinische Keratosen der Haut durch natürliche UV-Strahlung sind seit Anfang 2015 eine anerkannte Berufskrankheit. Viele Beschäftigte im Freien wie......

Fachgebiet

Anzeige

Themen suchen

A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
Y
Z
Suchen

Weitere...

Login

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort

newsletter.aerzteblatt.de

Newsletter

Informieren Sie sich täglich (montags bis freitags) per E-Mail über das aktuelle Geschehen aus der Gesundheitspolitik und der Medizin. Bestellen Sie den kostenfreien Newsletter des Deutschen Ärzteblattes

Immer auf dem Laufenden sein, ohne Informationen hinterher zu rennen: Der tagesaktuelle Newsletter

Aktuelle Kommentare

Archiv

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Anzeige