News Ärzteschaft

Pädiater sollen mehr Rückmeldungen vom Jugendamt erhalten

Dienstag, 27. September 2016

Berlin – Pädiater, die Fälle von Misshandlungen bei Kindern – sogenannte Kinderschutzfälle – an das Jugendamt melden, sollen künftig besser darüber informiert werden, wie es mit diesen Kindern weitergeht. Bislang gab es oft kein... ...

Einzelpraxis bleibt häufigste Existenzgründungs­form

Montag, 26. September 2016

Düsseldorf – Wenn Ärzte sich niederlassen, dann gründen oder übernehmen sie in 58,8 Prozent der Fälle eine Einzelpraxis. Sie ist damit weiterhin die am häufigsten gewählte Existenzgründungsform. Die verschiedenen... ...

Ärzte fordern Ächtung von Atomwaffen

Montag, 26. September 2016

Berlin – Die Bundesärztekammer (BÄK) hat die Bundesregierung dazu aufgefordert, sich für Verhandlungen zu einem weltweiten Verbot von Atomwaffen einzusetzen. Sie unterstützt damit einen entsprechenden Appell der Internationalen... ...

Flächendeckende Versorgung schwerstverletzter Kinder in Ostbayern

Montag, 26. September 2016

Regensburg – Das Traumanetzwerk Ostbayern (TNO) erweitert sein Versorgungsspektrum um ein spezielles Angebot für verletzte Kinder. Mit dem kindertraumatologischen Referenzzentrum soll es künftig möglich sein, schwerstverletzte... ...

Anzeige

Unerkannt können Legasthenie und Dyskalkulie zu psychischen Störungen führen

Montag, 26. September 2016

Berlin – Kinder mit Legasthenie und Dyskalkulie sollten möglichst frühzeitig erkannt und differenziert diagnostiziert werden, damit sich keine psychischen Störungen daraus entwickeln. Darauf wies Michael von Aster, Chefarzt der... ...

Anzeige

Aktuelle Kommentare

Archiv

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Login

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort