«1234567»Seite
6.666 News Ärzteschaft, Seite 1 von 667

Risiko- und Fehlermanagement erhöht Patientensicherheit

Freitag, 22. Mai 2015

Berlin – Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat auf die Bedeutung des Risiko- und Fehlermanagements in Praxen hingewiesen. Es spiele für die Patientensicherheit eine wichtige Rolle und müsse klar geregelt sein. Ärzte und ... »

Neuer Hausarztvertrag für Deutsche BKK-Versicherte

Freitag, 22. Mai 2015

Hannover – Die Deutsche BKK und Landesverbände Niedersachsen und Braunschweig des Deutschen Hausärzteverbandes haben unter Mitwirkung der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachen (KVN) ein neuen Vertrag zur Hausarztzentrierten ... »

Zertifizierung bestätigt Qualitätsanspruch der KV Saarland

Donnerstag, 21. Mai 2015

Saarbrücken – Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Saarland hat ihr Qualitätsmanagement-System (QM-System) nach dem Standard DIN EN ISO 9001:2008 extern beurteilen lassen und eine Zertifizierung erhalten. „Die Etablierung eines ... »

„Gerade für Krebspatienten kann eine Zweitmeinung sehr hilfreich sein“

Donnerstag, 21. Mai 2015

Berlin - In Zeiten zunehmender Qualitätsdiskussionen im Gesundheitswesen und aufgrund eigener Internetrecherche möchten immer mehr Patienten eine ärztliche Zweitmeinung einholen. Im Versorgungsstärkungsgesetz, das sich derzeit in ... »

Anzeige

Psychotherapie muss deutlich flexibler werden

Donnerstag, 21. Mai 2015

Berlin – Bestimmte Patientengruppen in Deutschland erhalten nur sehr schwer eine Psychotherapie, obwohl diese für ihre Erkrankung sinnvoll und leitliniengerecht ist. Das kritisierte die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und ... »

Vergleich der wirtschaftlichen Situation in Arztpraxen

Donnerstag, 21. Mai 2015

Berlin – Die sogenannten ZiPP-Praxisberichte verschaffen Ärzten einen schnellen Überblick über ihre wirtschaftliche Situation im Vergleich zur Fachgruppe. Darauf hat jetzt das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung ... »

KV Brandenburg zufrieden mit Erfolg der 116 117

Donnerstag, 21. Mai 2015

Potsdam – Zufrieden mit der Verbreitung und der Nutzung der einheitlichen Telefonnummer 116 117 für den ärztlichen Bereitschaftsdienst ist die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Brandenburg. „Früher gab es bundesweit knapp 1.000 ... »

Frauenärzte weisen IGeL-Vorwürfe zurück

Donnerstag, 21. Mai 2015

Berlin – Auf die medizinische Bedeutung vieler Selbstzahlerleistungen (individuelle Gesundheitsleistungen, IGeL) in der Frauenheilkunde hat der Berufsverband der Frauenärzte (BVF) hingewiesen. In einem offenen Brief an den ... »

Universitätskliniken sind Wunscharbeitgeber von Medizinstudierenden

Mittwoch, 20. Mai 2015

Köln – Große Universitätsklinika in Deutschland sind für Medizinstudierende die attraktivsten Arbeitgeber. Das zeigt die sogenannte Universum Student Survey 2015. Das Forschungs- und Beratungsunternehmen Universum hat für diese ... »

Positionspapier: Ärztliche Sicht auf die Nutzung von Telemedizin

Mittwoch, 20. Mai 2015

Berlin – Telemedizinische Verfahren sind in einzelnen Versorgungsbereichen inzwischen weit verbreitet, etwa in der Akutbehandlung von Schlaganfallpatienten. In anderen Gebieten werden telemedizinische Methoden erprobt, haben aber ... »

«1234567»Seite
6.666 News Ärzteschaft, Seite 1 von 667

Aktuelle Kommentare

Archiv

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Login

E-Mail

Passwort


Passwort vergessen?

Registrieren

Eingeloggt als

Suchen in