«1234567»Seite
6.269 News Ärzteschaft, Seite 1 von 627

KBV fordert primäre und tertiäre Prävention als Pflichtleistungen der Kassen

Mittwoch, 26. November 2014

Berlin – Das neue Präventionsgesetz ist zwar grundsätzlich begrüßenswert, weil es die Leistungen zur Gesundheitsförderung, zur Prävention und zur Früherkennung von Erkrankungen verbessert, aber es greift noch zu kurz. Das ... »

Bundesärztekammer weist auf zentrale Rolle der Ärzte bei der Prävention hin

Mittwoch, 26. November 2014

Berlin – Das neue „Gesetz zur Stärkung der Gesundheitsförderung und der Prävention“ muss die zentrale Rolle der Ärzteschaft bei der Prävention stärker berücksichtigen. Außerdem sind weite Teile des als Referentenentwurf ... »

Demenzkranke nicht nur aus dem medizi­nisch-pflegerischen Blickwinkel betrachten

Mittwoch, 26. November 2014

Münster – Demenzpatienten nicht lediglich als pflege- und hilfsbedürftige Kranke wahrzunehmen fordert die Ärztekammer Westfalen-Lippe. „Wir werden uns auch mit der ethischen Frage beschäftigen müssen, über wieviel Selbstbestimmung ... »

Neonatologen fordern ausreichend Pflegepersonal in der Frühgeborenenmedizin

Dienstag, 25. November 2014

Berlin – Rund 60.000 Kinder werden in Deutschland jedes Jahr zu früh geboren, 6.000 von ihnen sogar so früh, dass sie nach der Geburt intensivmedizinische Betreuung benötigen. Innerhalb einer Generation haben sich die ... »

Anzeige

Neues Pilotprojekt zur Darmkrebs-Früh­erkennung in Bayern

Montag, 24. November 2014

München – Ein Pilotprojekt zur Darmkrebs-Früherkennung zwischen der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB) und der Techniker Krankenkasse (TK) geht in seine zweite Phase. Ziel ist, die Versicherten zu bewegen, an ... »

Kammer Nordrhein kritisiert geringe Krankenhaus­investitionen

Montag, 24. November 2014

Düsseldorf – Die schwierige finanzielle Lage vieler Kliniken war eines der Themen bei der Kammerversammlung der Ärztekammer Nordrhein am vergangenen Samstag. „42 Prozent der Kliniken haben im Jahr 2013 Verluste geschrieben“, ... »

Arzneimittel­kommission: Kritik an Preispolitik von Pharmafirmen

Montag, 24. November 2014

Berlin – Der Vorsitzende der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ), Wolf-Dieter Ludwig, hat kritisiert, dass innerhalb der Europäischen Union (EU) künftig die Kommissarin für Binnenmarkt und Industrie für den ... »

KBV informiert über die neuen Praxisassistenten und den PFG-Zuschlag

Freitag, 21. November 2014

Berlin – Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) informiert mit zwei Informationsblättern die Ärzte kompakt über die Förderung nichtärztlicher Praxisassistenten in Hausarztpraxen sowie zum PFG-Zuschlag für Fachärzte ab Januar ... »

Kassenärztliche Vereinigungen: Versorgungs­stärkungsgesetz schwächt die ambulante Versorgung

Freitag, 21. November 2014

Bad Segeberg/Mainz – Die Kassenärztlichen Vereinigungen Schleswig-Holstein (KVSH) und Rheinland-Pfalz (KVRLP) haben das geplante Versorgungsstärkungsgesetz erneut scharf kritisiert. Sie fürchten eine Gefährdung der wohnortnahen ... »

Gewaltausbrüche nach Drogenmissbrauch binden Notfallkapazitäten

Donnerstag, 20. November 2014

Stuttgart – Vor Gewaltausbrüchen nach Alkohol- oder Drogengebrauch hat die Landesärztekammer Baden-Württemberg gewarnt. „Gerade in den großen Städten findet sich eine zunehmende Verunsicherung der Bürger, aber auch zufällig ... »

«1234567»Seite
6.269 News Ärzteschaft, Seite 1 von 627

Aktuelle Kommentare

Archiv

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Login

E-Mail

Passwort


Passwort vergessen?

Registrieren

Eingeloggt als

Suchen in