«1234567»Seite
3.634 News Ausland, Seite 1 von 364

Liberia bittet Bundesregierung um Hilfe im Kampf gegen Ebola

Montag, 15. September 2014

Berlin – Liberia hat die Bundesregierung um Hilfe beim Kampf gegen die Ausbreitung des Ebola-Virus gebeten. „Ohne mehr direkte Hilfe von Ihrer Regierung werden wir diese Schlacht gegen Ebola verlieren“, warnte Liberias ... »

Neuer Hilfsschub für Ebola-Gebiete

Freitag, 12. September 2014

Genf – Angesichts der schlimmsten Ebola-Epidemie aller Zeiten nehmen die internationalen Hilfsbemühungen für Westafrika immer größere Dimensionen an. Während Kuba am Freitag die Entsendung des bislang größten Helfer-Kontingents in ... »

Gates-Stiftung spendet 50 Millionen Dollar für Ebola-Bekämpfung

Donnerstag, 11. September 2014

Seattle – Die Stiftung von Microsoft-Mitbegründer Bill Gates will den Kampf gegen Ebola mit 50 Millionen Dollar (39 Millionen Euro) unterstützen. Die Bill & Melinda Gates Foundation gab gestern die Bereitstellung der ... »

Südkorea will Zigarettenpreise um 80 Prozent erhöhen

Donnerstag, 11. September 2014

Seoul – Mit einer drastischen Preiserhöhung um 80 Prozent für Zigaretten will die südkoreanische Regierung ihren Kampf gegen das Rauchen ausbauen. Vom nächsten Januar an sollen die Preise pro Schachtel um 2000 Won auf 4.500 Won ... »

Anzeige

Ebola: Liberia sieht seine Existenz bedroht

Mittwoch, 10. September 2014

New York/Omaha – Mit eindringlichen Worten hat Liberia vor dem Sicherheitsrat der Vereinten Nationen um internationale Hilfe im Kampf gegen Ebola geworben. Die Epidemie breite sich wie ein Flächenbrand aus und bedrohe inzwischen ... »

Vereinte Nationen warnen vor Gesundheitsnotstand in Ukraine

Mittwoch, 10. September 2014

Genf – Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat vor einem Gesundheitsnotstand in der Ukraine gewarnt. „Die Ukraine hat keinerlei Impfstoffe in ihren Beständen”, sagte die Verantwortliche der UN-Organisation in Kiew, Dorit Nitzan, ... »

Chile erlaubt Anbau von Marihuana zu medizinischen Zwecken

Dienstag, 9. September 2014

Santiago de Chile (dpa) - Chile hat erstmals den Anbau von Marihuana zu medizinischen Zwecken genehmigt. Die Regierung gab am Montag den Anbau von 214 Cannabis-Pflanzen in der Gemeinde La Florida in Santiago de Chile frei. Die ... »

Schweiz will Präimplantations­diagnostik in großem Umfang zulassen

Dienstag, 9. September 2014

Bern – Genetische Untersuchungen an im Reagenzglas erzeugten Embryonen sollen in der Schweiz künftig in großem Umfang erlaubt werden. Bislang waren sich die beiden Parlamentskammern – National- und Ständerat – lediglich einig, das ... »

Ärzte ohne Grenzen: Militärisches Schutzpersonal in Ebola-Gebieten kontraproduktiv

Dienstag, 9. September 2014

Freetown/Genf – Bei der Bekämpfung der Ebola-Epidemie in Westafrika wäre nach Auffassung des Infektionsforschers Maximilian Gertler von Ärzte ohne Grenzen militärisches Schutzpersonal kontraproduktiv. Zwar begrüßte der Experte die ... »

Ebola: Obama fordert mehr Hilfe – Deutschland will Experten schicken

Montag, 8. September 2014

Washington/Berlin – US-Präsident Barack Obama hat sich für größere Anstrengungen im Kampf gegen Ebola ausgesprochen. Die USA müssten mehr gegen die Epidemie in Westafrika tun, damit sie nicht zu einer weltweiten Gesundheitskrise ... »

«1234567»Seite
3.634 News Ausland, Seite 1 von 364

Aktuelle Kommentare

Archiv

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Login

E-Mail

Passwort


Passwort vergessen?

Registrieren

Eingeloggt als

Suchen in