«1234567»Seite
3.830 News Ausland, Seite 1 von 383

Südkorea verschärft Gesetze im Kampf gegen MERS-Infektionen

Freitag, 26. Juni 2015

Seoul – Angesichts des weiter grassierenden MERS-Virus verschärft Südkorea Gesetze und Quarantäne-Regeln. Das Parlament verabschiedet am Donnerstagabend ein neues Gesetz, das Patienten mit hohen Strafen droht, sollten sie die... ... »

EU-Logo soll Internet-Kauf von Arzneimitteln sicherer machen

Freitag, 26. Juni 2015

Köln – Ein gemeinsames europäisches Logo soll künftig beim Online-Kauf von Medikamenten für mehr Sicherheit sorgen. Das Zeichen zeigt auf, ob ein Onlinehändler behördlich erfasst und grundsätzlich zum Versandhandel mit... ... »

Obamas Gesundheitsreform besteht vor Oberstem US-Gericht

Donnerstag, 25. Juni 2015

Washington – Großer Erfolg für Barack Obama: Der Oberste Gerichtshof in Washington hat am Donnerstag einen entscheidenden Baustein der umstrittenen Gesundheitsreform des US-Präsidenten bestätigt. Der Supreme Court entschied mit... ... »

Virologen sehen keine MERS-Ansteckungs­gefahr für Touristen in Thailand

Montag, 22. Juni 2015

Ulm – Der thailändische Public Health Minister Rajata Rajatanavin hat den ersten Fall einer Infektion mit dem Middle East Respiratory Syndrome Coronavirus (MERS-CoV) in seinem Land bestätigt. Die Infektionswelle sorgte bislang in... ... »

Anzeige

Kinderärzte in Niederlanden fordern Sterberecht für kleine Kinder

Freitag, 19. Juni 2015

Den Haag – Der niederländische Kinderarztverband hat ein Sterberecht für schwerstkranke Kinder unter zwölf Jahren gefordert, die unzumutbare Schmerzen erleiden und nicht mehr lange zu leben haben. Das bisherige Mindestalter von... ... »

Medizinprodukte­verordnung der EU rückt näher

Freitag, 19. Juni 2015

Brüssel – Heute haben sich in Luxemburg die 28 EU-Gesundheitsminister nach fast dreijährigen Beratungen auf eine gemeinsame Position zur neuen EU-Medizinprodukte-Verordnung geeinigt. Peter Liese, CDU-Europaabgeordneter und... ... »

BMJ-Autoren kritisieren britische Gesundheitssteuer für Migranten

Donnerstag, 18. Juni 2015

London – Die Besteuerung von Migranten in Großbritannien, damit diese Zugang zur medizinischen Versorgung erhalten, könnte zahlungsunfähige Einwanderer vom Gesundheitssystem abschneiden und den National Health Service mit... ... »

Ausmaß der humanitären Krise in Griechenland schockiert Ärztedelegation

Dienstag, 16. Juni 2015

Berlin – Schockiert vom Ausmaß der humanitären Krise in Griechenland sind Ärzte des „Vereins demokratischer Ärztinnen und Ärzte“ (vdää) und des Verbandes „Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges, Ärzte in sozialer... ... »

Schweizer für Präimplanta­tionsdiagnostik

Sonntag, 14. Juni 2015

Zürich – Hochrechnungen zufolge haben die Schweizer für die Freigabe der umstrittenen Präimplantationsdiagnostik (PID) gestimmt. Diese Tests an Embryonen könnten damit künftig in großem Umfang erlaubt werden. Laut der Hochrechnung... ... »

Südkorea meldet drei weitere MERS-Tote

Freitag, 12. Juni 2015

Seoul – Beim größten Mers-Ausbruch außerhalb der arabischen Halbinsel hat Südkorea am Freitag drei weitere Todesopfer und vier Neuerkrankungen gemeldet. Die Zahl der Toten stieg damit seit dem Ausbruch vor mehr als drei Wochen auf... ... »

«1234567»Seite
3.830 News Ausland, Seite 1 von 383

Aktuelle Kommentare

Archiv

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Login

E-Mail

Passwort


Passwort vergessen?

Registrieren

Eingeloggt als

Suchen in