Politik

Nahles verteidigt Tarifeinheitsgesetz im Bundestag

Berlin – Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat heute im Bundestag ihren Gesetzentwurf für ein Tarifeinheitsgesetz verteidigt. „Mit dem Tarifeinheitsgesetz werden die Rechte der Gewerkschaften nicht beschnitten“, sagte ... »

Weitere News Politik

Medizin

Gesunde Luft lässt Kinder tiefer atmen und klarer denken

Los Angeles/Barcelona – Schadstoffe in der Luft können die körperliche und geistige Entwicklung von Kindern behindern, wie zwei aktuelle Studien aus den USA im New England Journal of Medicine (2015; 372: 905-913) und Spanien in ... »

Weitere News Medizin

Ärzteschaft

DGHO: „Familien­freundlichkeit wird der wichtigste Wettbewerbsfaktor“

Berlin – Anlässlich des Weltfrauentages am 8. März rufen die Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO), der Arbeitskreis Frauen der DGHO und die Arbeitsgemeinschaft der Gynäkologischen Onkologie (AGO) ... »

Weitere News Ärzteschaft

Anzeige

Ausland

Rauchen ohne Logo

Dublin – In zehn Jahren soll so gut wie kein Ire mehr rauchen. „Tobacco free Ireland” heißt das Motto, tabakfrei will Irland bis zum Jahr 2025 werden - die Regierung meint damit, dass weniger als fünf Prozent der Iren noch zum ... »

Weitere News Ausland

Vermischtes

Grippewelle richtet Schaden in Milliardenhöhe an

Essen – Wegen der aktuellen Grippewelle könnte nach Berechnungen von Wirtschaftsforschern ein gesamtwirtschaftlicher Schaden von bis zu 2,2 Milliarden Euro entstehen. Als Folge der vielen Krankheitsfälle könne das ... »

Weitere News Vermischtes

Hochschulen

Darmfloraübertragung ohne Darmspiegelung in Köln

Köln – Infektiologen der Klinik I für Innere Medizin der Uniklinik Köln ist es gelungen, zwei Patienten mit einer Clostridium difficile Infektion mit verkapselten Bakterien einer gesunden Darmflora erfolgreich zu behandeln. Um ... »

Weitere News Hochschulen

Aktuelle Kommentare

Archiv

newsletter.aerzteblatt.de

Newsletter

Informieren Sie sich täglich (montags bis freitags) per E-Mail über das aktuelle Geschehen aus der Gesundheitspolitik und der Medizin. Bestellen Sie den kostenfreien Newsletter des Deutschen Ärzteblattes

Immer auf dem Laufenden sein, ohne Informationen hinterher zu rennen: Der tagesaktuelle Newsletter

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Soziale Netzwerke



Eingeloggt als

Suchen in