• Junge Ärztinnen und Ärzte wollen sich nicht der Macht des Geldes unterordnen
    /Jürgen Gebhardt

    Ärzteschaft

    Junge Ärztinnen und Ärzte wollen sich nicht der Macht des Geldes unterordnen

    Bremen – Das richtige Maß zwischen dem medizinisch Machbaren, ethisch Vertretbaren und ökonomisch Möglichen zu finden, ist für die meisten Ärztinnen und Ärzte täglich ein Balanceakt, der häufig zu Frustration führt. Der ärztliche Nachwuchs beschreibt ihn auch als „Realitätsschock“, wie heute im ...
  • Übersterblichkeit: WHO-Autoren korrigieren Daten für Deutschland und Schweden
    Neue Berechnungen der WHO COVID-19 Mortalitätsbewertungsgruppe ergaben eine realistischere Schätzung von 122.000 statt zuvor 195.000 zusätzlichen Todesfällen für Deutschland während der Pandemie. /peshkov, stock.adobe.com

    Politik

    Übersterblichkeit: WHO-Autoren korrigieren Daten für Deutschland und Schweden

    Genf – Immer wieder wird über neue Daten zur Übersterblichkeit aufgrund der COVID-19-Pandemie berichtet. Dabei zeigen sich teils gegensätzliche Trends beim Ländervergleich. Die Ursache dafür könnte bei abweichenden Schätzungen zur Zahl der zu erwarteten Todesfälle liegen. Das erklärte der ...
  • Bundestag diskutiert grundsätzlich über Neuregelung der Suizidbeihilfe
    Der Bundesadler wird im Plenarsaal des Bundestags bei der Orientierungsdebatte zum Thema Sterbehilfe von der Sonne angestrahlt. /picture alliance, Kay Nietfeld

    Politik

    Bundestag diskutiert grundsätzlich über Neuregelung der Suizidbeihilfe

    Berlin – Die erneute gesellschaftliche Diskussion um eine gesetzliche Regelung der Suizidbeihilfe ist eröffnet. Im Rahmen einer Vereinbarten Debatte befasste sich der Deutsche Bundestag heute sachlich und ausgewogen erneut mit verschiedenen Regelungsmöglichkeiten der Sterbehilfe. Zuletzt hatten die ...
  • COVID-19: FDA lehnt Zulassung von Fluvoxamin ab
    /pureradiancecmp, stock.adobe.com

    Medizin

    COVID-19: FDA lehnt Zulassung von Fluvoxamin ab

    Silver Spring/Maryland – Die US-Arzneimittelbehörde FDA hat eine Notfallzulassung des Antidepressivums Fluvoxamin zur Behandlung von COVID-19 abgelehnt. Sie begründet dies mit methodischen Schwächen der TOGETHER-Studie (Lancet 2022; DOI: 10.1016/S2214-109X(21)00448-4), in der Fluvoxamin die Rate von ...
  • Bei hypoxämischem Atemversagen profitieren COVID-19-Patienten nicht von Bauchlagerung
    /picture alliance, Jan Woitas

    Medizin

    Bei hypoxämischem Atemversagen profitieren COVID-19-Patienten nicht von Bauchlagerung

    Hamilton – Bei wachen COVID-19-Patienten mit akutem hypoxämischen Atemversagen reduziert die Lagerung auf dem Bauch offenbar nicht das Risiko für eine endotracheale Intubation. Dies zeigt ein randomisierte klinische Studie, deren Ergebnisse in JAMA veröffentlicht wurden (2022; DOI: ...
Umfrage: Ärztliches Handeln unter kommerziellem Druck
Ärzteschaft

Umfrage: Ärztliches Handeln unter kommerziellem Druck

Ökonomische Vorgaben bestimmen den Alltag junger Ärztinnen und Ärzte – sowohl im Krankenhaus, als auch in der ambulanten Versorgung. Das Deutsche Ärzteblatt hat mit Teilnehmenden vom Dialogforum ...
Die Macht des Geldes über ärztliche Entscheidungen?
Dialogforum Junger Ärztinnen und Ärzte

Die Macht des Geldes über ärztliche Entscheidungen?

Berlin – Ambulant oder stationär – finanzielle Zwänge werden im Arbeitsalltag vieler Ärztinnen und Ärzte an so manchen Stellen sichtbar. Mit dem Thema befasste sich heute das Dialogforum der Bundesärztekammer vor dem morgigen 126. Deutschen Ärztetag in Bremen... Livestream jetzt abrufbar
KBV-Chef Gassen mahnt finanzielle Sicherheit für Arztpraxen an
Gassen JGZ_2290
Ärzteschaft

KBV-Chef Gassen mahnt finanzielle Sicherheit für Arztpraxen an

Finanzielle Sicherheit für die Arztpraxen hat heute Andreas Gassen, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), eingefordert. Die als Folge des ...
KBV-Vize Hofmeister kritisiert Grippeimpfungen in Apotheken
KBV-Vize Stephan Hofmeister brachte ärztliches Dispensierrecht als Antwort auf Grippeimpfungen in Apotheken ins Spiel./Jürgen Gebhardt
Ärzteschaft

KBV-Vize Hofmeister kritisiert Grippeimpfungen in Apotheken

Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Stephan Hofmeister, setzt sich dafür ein, die Befugnis zum Impfen in den vertragsärztlichen Praxen zu halten ...
Verhandlungen zur Erstattung bei Konnektorentausch gescheitert
KBV-Vize Thomas Kriedel verlangt einen Paradigmenwechsel bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens. /Jürgen Gebhardt
Ärzteschaft

Verhandlungen zur Erstattung bei Konnektoren­tausch gescheitert

Die Verhandlungen zwischen der Kassenärztlicher Bundesvereinigung (KBV) und dem GKV-Spitzenverband über die Erstattung der Kosten für den Tausch der Konnektoren ...
KBV-Vertreterversammlung plädiert für Kurswechsel bei Digitalisierung
Delegierte der KBV-Vertreterversammlung bei der Abstimmung. /Jürgen Gebhardt
Ärzteschaft

KBV-Vertreter­versammlung plädiert für Kurswechsel bei Digitalisierung

Im Sinne der Patientenversorgung müssen die akuten Baustellen der Telematikinfrastruktur (TI) „schnellstmöglich“ behoben werden. Eine entsprechende Resolution beschlossen heute die Delegierten der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) einstimmig ...
Empfehlung zu Isolation bei Affenpocken in Arbeit
Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach /picture alliance, Bernd von Jutrczenka
Politik

Empfehlung zu Isolation bei Affenpocken in Arbeit

Nach dem Auftreten erster Fälle von Affenpocken in Deutschland werden nach Angaben von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach weitere Eindämmungsmaßnahmen ...
Marburger Bund: Ärztliche Arbeitszeit auf wertschöpfende Tätigkeit konzentrieren
Sophie Krickeberg, Victor Banas /Gebhardt
Ärzteschaft

Marburger Bund: Ärztliche Arbeitszeit auf wertschöpfende Tätigkeit konzentrieren

Der zunehmende Fachkräftemangel im Gesundheitswesen kann nur reduziert werden, wenn Ärztinnen und Ärzte von patientenferner Arbeit entlastet werden. Das wurde gestern auf der 139. Hauptversammlung des Marburger Bundes (MB) in Bremen deutlich. ...
Marburger Bund fordert stärkeren Fokus auf ärztlichen Fachkräftemangel
Susanne Johna /Gebhardt
Ärzteschaft

Marburger Bund fordert stärkeren Fokus auf ärztlichen Fachkräftemangel

Der Marburger Bund (MB) hat die enorme Bedeutung des zunehmend größer werdenden Fachkräftemangels für das deutsche Gesundheitswesen betont. Heute werde noch unzureichend wahrgenommen, „mit welch großer Wucht uns dieses Problem treffen wird“, sagte die 1. Vorsitzende des MB, Susanne Johna ...
Marburger Bund plädiert für Offenlegung der Verantwortlichkeiten von MVZ
Die Delegierten der 139. Hauptversammlung des MB gestern in Bremen/Jürgen Gebhardt
Ärzteschaft

Marburger Bund plädiert für Offenlegung der Verantwortlichkeiten von MVZ

Der Marburger Bund (MB) hat den Gesetzgeber aufgefordert, ein öffentliches und frei zugängliches Register für Medizinische Versorgungszentren (MVZ) beziehungsweise vergleichbare Einrichtungen zu installieren. Aus diesem Register müsse ersichtlich sein, wie ...
Reinhardt für Augenmerk auf Kinder bei Coronakurs
/picture alliance, Marijan Murat
Ärzteschaft

Reinhardt für Augenmerk auf Kinder bei Coronakurs

Der Präsident der Bundesärztekammer (BÄK), Klaus Reinhardt, fordert von Bund und Ländern rechtzeitige Planungen für die Coronastrategie im Herbst mit besonderem Augenmerk ...
Hartmannbund gegen Schulschließungen bei nächster Pandemiewelle
/picture alliance, Oliver Berg
Ärzteschaft

Hartmannbund gegen Schulschließungen bei nächster Pandemiewelle

Der Hartmannbund (HB) mahnt, bei der Vorbereitung auf eine mögliche kommende Coronawelle im Herbst die Situation von Kindern und Jugendlichen besonders in ...
Typ-1-Diabetes: Prävalenz steigt bei Kindern und Jugendlichen
/S.Kobold, stock.adobe.com
Medizin

Typ-1-Diabetes: Prävalenz steigt bei Kindern und Jugendlichen

Aktuelle Schätzungen basierend auf einem deutschlandweiten Diabetesregister verzeichnen einen kontinuierlichen Anstieg der Diabetesprävalenz bei Kindern und Jugendlichen ...
MRT-Untersuchungen: Nachbesserungsbedarf bei Implantatpässen
/crevis, stockadobecom
Politik

MRT-Untersuchungen: Nachbesserungsbedarf bei Implantatpässen

Fehlende Implantatpässe und nicht ausreichende Angaben über medizinische Implantate kosten Radiologen in Deutschland immer wieder aufwendige Recherchezeit vor Untersuchungen. Effizienzreserven könnten eine internationale ...
Durchschnittsalter der berufstätigen Ärzte steigt weiter
/joyfotoliakid, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Durchschnittsalter der berufstätigen Ärzte steigt weiter

Das Durchschnittsalter der berufstätigen Ärzte in Baden-Württemberg ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Darauf weist die Ärztekammer des Landes hin ...
AWMF: Rezertifizierung von Medizinprodukten anhand von Registerdaten
/motortion, stock.adobe.com
Ärzteschaft

AWMF: Rezertifizierung von Medizinprodukten anhand von Registerdaten

Die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) hat Anpassungen an der vor einem Jahr in Kraft getretenen EU-Verordnung für ...
TK-Chef rechnet mit Beitragserhöhung von einem Prozentpunkt
/Setareh, stockadobecom
Vermischtes

TK-Chef rechnet mit Beitragserhöhung von einem Prozentpunkt

Der Chef der Techniker Krankenkasse (TK), Jens Baas, geht von einer Erhöhung des Beitragssatzes zur gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) um rund einen Prozentpunkt ...
Antibiotikaverschreibungen deutlich zurückgegangen
/picture alliance, Zoonar, Robert Kneschke
Vermischtes

Antibiotika­verschreibungen deutlich zurückgegangen

Während der Coronapandemie haben Ärzte deutlich weniger Antibiotika verschrieben als zuvor. Das zeigt eine aktuelle Auswertung der Techniker Krankenkasse (TK). Danach bekam im Jahr 2021 eine Erwerbsperson durchschnittlich 2,6 Tagesdosen verordnet – ein Rückgang ...
Scholz verspricht Afrika Ernährungshilfe
Bundeskanzler Olaf Scholz (r, SPD), wird von Macky Sall, Präsident der Republik Senegal mit militärischen Ehren am Flughafen begrüßt./picture alliance, Michael Kappeler
Politik

Scholz verspricht Afrika Ernährungshilfe

Zum Auftakt seiner Afrikareise hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) den von der weltweiten Ernährungskrise betroffenen Ländern des Kontinents Hilfe zugesagt und dem Senegal ...
Arbeitswelt: Heil will Veränderungen
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD). /picture alliance, Kay Nietfeld
Politik

Arbeitswelt: Heil will Veränderungen

Vor einem Arbeitsministertreffen der sieben führenden Industriestaaten (G7) in Wolfsburg hat sich Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) für eine sozial gerechte Gestaltung des ...
Corona: Zehntausende Impfdosen in Berlin vernichtet
/picture alliance , Ronny Hartmann
Vermischtes

Corona: Zehntausende Impfdosen in Berlin vernichtet

In Berlin sind bereits mehr als 185.000 Impfdosen vernichtet worden, weil sie das Verfallsdatum überschritten hatten. Das betrifft zum allergrößten Teil das laufende Jahr, wie die ...
Mannheimer Uniklinik will Schadenersatz von ehemaligem Geschäftsführer
Der Angeklagte sitzt im Verhandlungssaal (2021) des Landgerichts hinter einer Plexiglasscheibe. /picture alliance, Uwe Anspach
Hochschulen

Mannheimer Uniklinik will Schadenersatz von ehemaligem Geschäftsführer

Nach einer Bewährungsstrafe wegen eines Hygieneskandals an der Universitätsklinik Mannheim kommt auf den ehemaligen Geschäftsführer auch eine Zivilklage zu ...
Ruhr-Uni Bochum hat neue akademische Lehrkrankenhäuser gewonnen
/picture alliance, Guido Kirchner
Hochschulen

Ruhr-Uni Bochum hat neue akademische Lehrkrankenhäuser gewonnen

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) hat neue Lehrkrankenhäuser für die Ausbildung ihrer Studierenden gewonnen. Die Akademischen Lehrkrankenhäuser sind integraler Bestandteil ...
Maßnahmen gegen Affenpocken „dringend notwendig“
/picture alliance, CHROMORANGE, Michael Bihlmayer
Ausland

Maßnahmen gegen Affenpocken „dringend notwendig“

Die wachsende Zahl von Infektionen mit Affenpocken in Europa und Nordamerika alarmiert Regierungen und Experten: Großbritannien registriert nach Behördenangaben „täglich neue“ Fälle, US-Präsident Joe Biden warnte vor „schwerwiegenden Folgen“, sollte ...
Kriege erschüttern mehr als Pandemien
WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus/ picture alliance, EPA, Salvatore Di Nolfi
Ausland

Kriege erschüttern mehr als Pandemien

Die Jahreskonferenz der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist mit Rufen nach Frieden als Grundvoraussetzung für Gesundheit eingeläutet worden ...
Blutspenderegeln in Österreich ausgeweitet
/Elnur, stock.adobe.com
Ausland

Blutspenderegeln in Österreich ausgeweitet

Die österreichische Bundesregierung will Homosexuellen, Bisexuellen und Transgender den gleichberechtigten Zugang zur Blutspende ermöglichen ...
Eichenprozessionsspinner bereiten wieder Sorgen
Von einem Fahrzeug aus wird ein mit Wasser vermischtes biologisches Insektizid gegen Eichenprozessionsspinner zwischen die Blätter und Äste der am Straßenrand wachsenden Eichen versprüht. /picture alliance, Soeren Stache
Vermischtes

Eichenprozessions­spinner bereiten wieder Sorgen

In vielen Regionen Deutschlands laufen bereits Maßnahmen zur Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners, in anderen werden sie derzeit vorbereitet ...
Geringe Anerkennungsquote bei Gesundheitsschäden durch SED-Diktatur
/picture alliance, Hendrik Schmidt
Vermischtes

Geringe Anerkennungsquote bei Gesundheitsschäden durch SED-Diktatur

Bei der Anerkennung von Gesundheitsschäden, die auf politische Verfolgung während der SED-Herrschaft zurückgehen, sieht die Direktorin der Bundesstiftung Aufarbeitung ...
USA fliegen wegen Engpässen Babynahrung über Ramstein ein
Crew-Mitglieder einer Airforce C-17 entladen 132 Paletten Babynahrung am Indianapolis International Airport, die vom US-Luftwaffenstützpunkt Ramstein in Rheinland-Pfalz eingeflogen wurden. /picture alliance, ASSOCIATED PRESS, Michael Conroy
Ausland

USA fliegen wegen Engpässen Babynahrung über Ramstein ein

Wegen dramatischer Engpässe in den USA fliegt die US-Regierung über ihren Luftwaffenstützpunkt Ramstein in Rheinland-Pfalz weitere Säuglingsmilchnahrung ...
COVID-19: Booster verbessert Schutz vor neuen Omikron-Varianten
/picture alliance, CHROMORANGE, Michael Bihlmayer
Medizin

COVID-19: Booster verbessert Schutz vor neuen Omikron-Varianten

Eine Auffrischung mit einem mRNA-Impfstoff verbessert den Antikörperschutz gegen die verschiedenen Omikron-Subvarianten, die sich in den letzten Wochen und Monaten entwickelt haben. Dies zeigen aktuelle Laborstudien ...
Studie: RSV jährlich für mehr als 100.000 Todesfälle bei Kleinkindern verantwortlich
/nateejindakum, stock.adobe.com
Medizin

Studie: RSV jährlich für mehr als 100.000 Todesfälle bei Kleinkindern verantwortlich

Infektionen mit dem respiratorischen Synzytial-Virus (RSV) sind weltweit für 1 von 28 Todesfällen im Säuglingsalter und für 1 von 50 Todesfällen im Kleinkindalter verantwortlich ...
Lungenfibrose: PDE4B-Inhibitor könnte erstmals Lungenfunktion erhalten
/magicmine, stock.adobe.com
Medizin

Lungenfibrose: PDE4B-Inhibitor könnte erstmals Lungenfunktion erhalten

Der präferenzielle PDE4B-Inhibitor BI 1015550, der neben entzündungshemmenden auch eine antifibrotische Wirkung besitzt, hat in einer Phase-2-Studie die Lungenfunktion von Patienten ...
Xenotransplantation: „Thymo-Nieren“ produzierten Urin bei hirntoten Patienten
RFBSIP stock.adobe.comn
Medizin

Xenotransplantation: „Thymo-Nieren“ produzierten Urin bei hirntoten Patienten

US-Chirurgen, die im letzten Jahr 2 hirntoten Patienten eine Schweineniere mit Thymusanteilen transplantierten, ziehen im New England Journal of Medicine ein positives ...
Coronapflegebonus verabschiedet, keine Ausweitung auf MFA und Rettungdienst
/hkama, stock.adobe.com
Politik

Coronapflegebonus verabschiedet, keine Ausweitung auf MFA und Rettungdienst

Die in der Coronapandemie besonders belasteten Pflegekräfte in Altenheimen und Krankenhäusern erhalten abermals eine staatliche Bonuszahlung. Medizinische Fachangestellte und der Rettungsdienst ...
Influenzaimpfung in Apotheken passiert Parlament
/picture alliance, David Inderlied
Politik

Influenzaimpfung in Apotheken passiert Parlament

Apotheken dürfen künftig neben der Coronaimpfung auch eine Impfung gegen Influenza durchführen. Eine entsprechende Neuregelung verabschiedete der Bundestag gestern Abend gemeinsam ...
Union bringt Aussetzung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht ins Gespräch
/picture alliance, ROBIN UTRECHT
Politik

Union bringt Aussetzung der einrichtungs­bezogenen Impfpflicht ins Gespräch

Trotz der gestrigen Bestätigung durch das Bundesverfassungsgericht bringt die Union im Bundestag eine Aussetzung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht für Beschäftigte ...
SPD-Politikerin Baradari sichert Anhebung der hausärztlichen Budgets zu
/picture alliance / dpa, Oliver Berg
Politik

SPD-Politikerin Baradari sichert Anhebung der hausärztlichen Budgets zu

Die Anhebung der Budgetierung der ärztlichen Honorare im hausärztlichen Bereich werde kommen. Dies sicherte heute Nezahat Baradari (SPD), ordentliches Mitglied im Gesundheitsausschuss ...
London stuft Omikron-Typen BA.4 und BA.5 als besorgniserregend ein
/gguy, stock.adobe.com
Ausland

London stuft Omikron-Typen BA.4 und BA.5 als besorgniserregend ein

Großbritannien hat die Omikron-Untervarianten BA.4 und BA.5 als besorgniserregende Varianten eingestuft. Die bisherigen Analysen der vorliegenden Daten wiesen auf einen Wachstumsvorteil ...

Video

126. Deutscher Ärztetag, Bremen

...

ONLINE first

Perspektiven der Onkologie

ASCO/EHA SPEZIAL

ESMO Spezial
Perspektiven der Onkologie

ESMO SPEZIAL

ESMO Spezial
Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
Editorial

Eine neue Interessenkonflikterklärung für medizinische Zeitschriften

Bei diesem Editorial handelt es sich um die deutsche Übersetzung des Textes „A Disclosure Form for Work Submitted to Medical Journals–A Proposal From the International Committee of Medical Journal Editors“, der parallel in allen Mitgliedszeitschriften des International Committee of Medical Journal ...

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

Perspektiven der...

SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Immunologie
Immunologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie

Video zur Tablet-App

Beliebt
NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Fortbildung
Blogs
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Maskenpflicht wird allmählich – aber nicht vollständig – aufgehoben

Es ist Ende Februar 2022 und wer unterwegs in den Städten von Nord- oder Süddakota ist, sieht kaum noch Gesichtsmasken. Draußen auf dem Lande nahm man sie sowieso nie ernst, und betrachtete......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Virtuelle Realität nimmt Kindern die Angst vor dem Piks

Nichts lenkt Kinder so sehr ab wie elektronische Medien. Zu den neueren Entwicklungen gehören VR-Brillen, mit denen Spieler in die Welt der Computerspiele eintauchen können und dabei leicht......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut.Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Personalien
  • Personalien

    Peter Kühnen: Forschung zu erblich bedingter Adipositas
    Simone Dohle: Gesundheits- und Risikokompetenz stärken
    Andrew Ullmann: Neuer gesundheitspolitischer Sprecher der FDP
    Ursula Lehr †: Vorkämpferin für ein würdiges und aktives Altern
    Carl-Heinz Müller †: Empathischer Hausarzt und engagierter Berufspolitiker
    Henriette Neumeyer: Die Beschäftigten im Krankenhaus entlasten
    Babür Aydeniz: Sprecher beider großen Frauenarztverbände
    Beate Müller: Hausärztliche Versorgung zu Zeiten des Klimawandels
    Kerstin Claus: Streiterin für Betroffene von sexualisierter Gewalt
    Heinz Diettrich †: Vater der ärztlichen Selbstverwaltung in Sachsen
    Johannes Nießen: Neues Gesicht des Öffentlichen Gesundheitsdienstes
    Nicola Buhlinger-Göpfarth: Komplexe Zukunft für die Hausarztpraxis
  • Personalien

    Nils Opel: Synthese von Forschung und Klinik
    Siegfried Steiger †: „Architekt des deutschen Rettungswesens“ verstorben
    Volker Kretschmer: Transfusionsmedizin im klinischen Alltag
    Laura Hinze: Junges Ausnahmetalent in der Krebsforschung
    Robert Möller: Schrittmacher für eine bedarfsgerechte Versorgung
    Scott Oliver Grebe: Der Transplantationsmedizin seit Jahren verbunden
    Sandra Mehmecke: Personalbedarfsermittlung hat oberste Priorität
    Christoph Huber: Erfolgreich im Kampf gegen Krebs und die Pandemie
    Christine Aschenberg-Dugnus: Gesundheitspolitische Sprecherin für die Liberalen
    Martin Sichert: Gesundheitspolitischer Koordinator der AfD
    Kathrin Vogler: Gesundheitspolitische Sprecherin der Linken
    Tino Sorge: Parlamentarischer Gegenspieler zum Minister
Themen
COVID-19
COVID-19
Impfen
Impfen
Infektionen
Infektionen
Pflegepersonal
Pflegepersonal
Virologie
Virologie
Großbritannien
Großbritannien
Alle Themen
Medizinstudium

BAföG-Ausnahme­regelung für Medizinstudierende verlängert

Medizinstudierende können ihre Arbeit in Gesundheitsämtern oder in anderen pandemierelevan­ten Bereichen fortsetzen, ohne dass ihr dort erzieltes Einkommen auf das BAföG angerechnet wird. Da­rauf weist der Marburger Bund hin.
Assistenzarzt

Neu auf Station: Worauf Ärztinnen und Ärzte beim Berufseinstieg achten sollten

Endlich geht es in die „richtige“ Arbeit. Aber was sollten frischgebackene Ärzte und Ärztinnen in Weiterbildung beherzigen? Und was ist tunlichst zu vermeiden? Die Oberärzte Prof. Dr. Christian Brülls und Priv.- Doz. Dr. Saša Sopka von der Uniklinik RWTH Aachen geben Tipps für Neulinge.
Bewerbung & Berufsstart

Eindrücke vom Operation Karriere Kongress Köln 2021

Nach einer langen Corona-Zwangspause konnte am 13. November im Komed in Köln endlich wieder ein Operation Karriere Kongress stattfinden. In der Bildergalerie haben wir ein paar Eindrücke zusammengestellt.
Von Beruf Arzt

Marburger Bund: Ärztliche Arbeitszeit auf wertschöpfende Tätigkeit konzentrieren

Auf der 139. Hauptversammlung des Marburger Bundes (MB) in Bremen wurde der Fachkräftemangel thematisiert - mehr Studienplätze für Humanmedizin und technisch besser ausgestattete Krankenhäuser könnten helfen.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag