• SARS-CoV-2: mRNA-Impfstoffe in Studien für Kinder ab 5 Jahren sicher und effektiv
    /New Africa, stock.adobe.com

    Medizin

    SARS-CoV-2: mRNA-Impfstoffe in Studien für Kinder ab 5 Jahren sicher und effektiv

    Silver Spring/Maryland – Die USA-Arzneimittelbehörde FDA hält eine Impfung mit dem mRNA-Impfstoff von Biontech/Pfizer für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren für sicher. Nach dem vor einer Beratertagung veröffentlichten „Briefing“-Dokument wäre der Nutzen der Impfung auch bei einer niedrigen ...
  • Post COVID: Viele Genesene haben Schwächen in kognitiven Tests
    /picture alliance, Alexander Limbach

    Medizin

    Post COVID: Viele Genesene haben Schwächen in kognitiven Tests

    New York – Eine Erkrankung mit COVID-19 kann auch bei relativ jungen Menschen kognitive Störungen hinterlassen, die über ein halbes Jahr oder länger andauern. Dies zeigen neuropsychiatrische Untersuchungen an einer Kohorte von Genesenen, die jetzt in JAMA Network Open (2021: DOI: ...
  • US-Studie: E-Zigaretten helfen nicht bei der Tabakabstinenz
    /pavel_shishkin, stock.adobe.com

    Medizin

    US-Studie: E-Zigaretten helfen nicht bei der Tabakabstinenz

    San Diego – US-Amerikaner, die mit Hilfe von E-Zigaretten auf das Rauchen von Tabak verzichteten, wurden in einer Langzeitstudie in JAMA Network Open (2021; DOI: 10.1001/jamanetworkopen.2021.28810) im folgenden Jahr häufiger rückfällig als Personen, die den Abstinenzversuch ohne Ersatzdroge ...
  • COVID-19: Impfung schützt Jugendliche und Erwachsene auch vor der Delta-Variante
    /Ruslan Ivantsov, stock.adobe.com

    Medizin

    COVID-19: Impfung schützt Jugendliche und Erwachsene auch vor der Delta-Variante

    Edinburgh und Tel Aviv – In Schottland sind auch in der jüngsten Erkrankungswelle durch die Delta-Variante von SARS-CoV-2 nur wenige geimpfte Menschen an COVID-19 gestorben. Die Erfahrungen aus Israel zeigen, dass der Biontech/Pfizer-Impfstoff bei Jugendlichen im Alter von 12 bis 18 Jahren die ...
  • Studie: Chronischer Stress kann zur arteriellen Hypertonie führen
    /vchalup, stock.adobe.com

    Medizin

    Studie: Chronischer Stress kann zur arteriellen Hypertonie führen

    Los Angeles – Stress steigert nicht nur akut den Blutdruck. Menschen mit chronischem Stress haben auch ein erhöhtes Risiko, langfristig an einer arteriellen Hypertonie zu erkranken. Dies zeigt die Auswertung einer prospektiven Beobachtungsstudie in Hypertension (2021; DOI: 10.1161/ ...
SPD-Gesundheitspolitikerin Bas zur Bundestagspräsidentin gewählt
Bärbel Bas (SPD, Mitte oben) freut sich über ihre Wahl zur Bundestagspräsidentin bei der konstituierenden Sitzung des neuen Bundestags. /picture alliance, Kay Nietfeld
Politik

SPD-Gesund­heitspolitikerin Bas zur Bundestags­präsidentin gewählt

Die SPD-Politikerin Bärbel Bas ist neue Präsidentin des Bundestags. Die Gesundheitspolitikerin erhielt heute in der konstituierenden Sitzung des 20. Deutschen Bundestags eine breite Mehrheit der ...
Gesundheitsämter suchen Psychiater und Psychotherapeuten
/terovesalainen, stockadobecom
Ärzteschaft

Gesundheitsämter suchen Psychiater und Psychotherapeuten

Die Gesundheitsämter in Deutschland suchen dringend Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie. „Es fehlen rund 500 Vollzeitkräfte“, sagte Ute Teichert, Vorsitzende des Bundesverbandes der ...
WHO will weltweites Netzwerk zur Pandemiebekämpfung etablieren
Tedros Adhanom Ghebreyesus /dpa
Politik

WHO will weltweites Netzwerk zur Pandemiebekämpfung etablieren

Die Coronapandemie hat „viele schmerzvolle Lektionen“ erteilt. Das hat WHO-Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus gestern im Rahmen des zwölften World Health Summits (WHS) betont und ...
Studie: Opt-out-Regelung für elektronische Patientenakte sinnvoll
/wladimir1804, stock.adobe.com
Politik

Studie: Opt-out-Regelung für elektronische Patientenakte sinnvoll

Die strikten Opt-in-Verfahren bei Anlage und Zugriff auf die elektronische Patientenakte (ePA) für Nutzer und Leistungserbringer sollte überdacht und stattdessen mit einem gestuften Opt-out geregelt ...
Umfrage: Oberärzte haben wenig Interesse an Chefarztposition
/dpa
Ärzteschaft

Umfrage: Oberärzte haben wenig Interesse an Chefarztposition

Nur ein kleiner Teil der Oberärzte an deutschen Universitätskliniken strebt offenbar einen Chefarztposten an. Das zeigt eine Onlinebefragung des Winterthurer Instituts für Gesundheitsökonomie im Auftrag der Personalberatung Rochus Mummert. An der Befragung zwischen März und Mai dieses ...
66,3 Prozent vollständig gegen Corona geimpft
/picture alliance, Wolfgang Kumm
Vermischtes

66,3 Prozent vollständig gegen Corona geimpft

66,3 Prozent der Menschen in Deutschland sind vollständig gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft. Das sind rund 55,1 Millionen Menschen, wie aus Daten des Robert-Koch-Instituts (RKI) von heute ...
Coronainzidenz bei 113, Tendenz steigend
/picture alliance, Cedric Jacquot
Vermischtes

Coronainzidenz bei 113, Tendenz steigend

Der nun schon fast zwei Wochen anhaltende Anstieg der 7-Tage-Inzidenz in Deutschland setzt sich fort. Das Robert-Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und ...
EU-Behörde empfiehlt Boosterimpfung mit Moderna-Vakzin
/picture alliance, Peter Endig
Ausland

EU-Behörde empfiehlt Boosterimpfung mit Moderna-Vakzin

Die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) hat eine Auffrischungsimpfung mit dem Impfstoff des Herstellers Moderna gegen SARS-CoV-2 ermöglicht. Eine Boosterimpfung mit Spikevax könnte ...
Positivrate bei den SARS-CoV-2-PCR-Tests auf 11,1 Prozent geschnellt
/nito, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Positivrate bei den SARS-CoV-2-PCR-Tests auf 11,1 Prozent geschnellt

Die Positivrate bei den PCR-Tests auf SARS-CoV-2 ist in der vergangenen Woche vom 18. bis 24. Oktober auf 11,1 Prozent gestiegen. In der Vorwoche hatte sie bei 8,4 Prozent gelegen ...
Corona: Ärzte und Politik plädieren für mehr Tempo bei Auffrischimpfungen
/PhotoSG, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Corona: Ärzte und Politik plädieren für mehr Tempo bei Auffrischimpfungen

Ärzteverbände und Politik plädieren für deutlich mehr Tempo bei den Auffrischimpfungen von Hochbetagten und Vorerkrankten gegen SARS-CoV-2. Boosterimpfungen für die vulnerablen Gruppen ...
S3-Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von chronischem Tinnitus aktualisiert
/Pixsooz, stock.adobe.com
Ärzteschaft

S3-Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von chronischem Tinnitus aktualisiert

Verschiedene Fachgesellschaften und Selbsthilfeverbände haben eine aktualisierte Version der S3-Leitlinie „Chronischer Tinnitus“ veröffentlicht. Die Federführung der Arbeit lag bei der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie (DGHNO-KHC) ...
Afrika bekommt bis zu 110 Millionen von Moderna
/picture alliance, AAP, Jono Searle
Ausland

Afrika bekommt bis zu 110 Millionen von Moderna

Die Afrikanische Union erhält bis zu 110 Millionen Dosen des Coronaimpfstoffs vom US-Konzern Moderna. Bis Jahresende sollen die ersten 15 Millionen davon ausgeliefert sein ...
Deutschland fördert Afrika mit 250 Millionen Euro für Impfstoff
/dk_photo, stock.adobe.com
Politik

Deutschland fördert Afrika mit 250 Millionen Euro für Impfstoff

Deutschland gewährt Afrika einen Förderkredit in Höhe von 250 Millionen Euro für Erwerb, Verteilung und Produktion von Impfstoffen sowie medizinischen Gütern und für ...
Intensivmediziner: 4.000 Intensivbetten weniger seit Jahresbeginn
/picture alliance, Bernd Wüstneck
Ärzteschaft

Intensivmediziner: 4.000 Intensivbetten weniger seit Jahresbeginn

Deutschland hat seit Jahresbeginn nach Angaben von Medizinern etwa 4.000 Intensivbetten verloren. Grund dafür sei, dass viele Pflegekräfte wegen der Belastungen ihren Beruf beendet oder ...
Drogenbeauftragte Ludwig warnt vor Legalisierung von Cannabis
/1STunningART, stock.adobe.com
Politik

Drogenbeauftragte Ludwig warnt vor Legalisierung von Cannabis

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Daniela Ludwig (CSU), warnt SPD, Grüne und FDP vor einer Legalisierung von Cannabis. Zugunsten eines vermeintlichen Zeitgeistes ...
Fachgesellschaft: Datenschutzverordnung gefährdet Menschenleben
/picture alliance, Klaus Rose
Ärzteschaft

Fachgesellschaft: Datenschutz­verordnung gefährdet Menschenleben

Nach Ansicht von Unfallchirurgen gefährden die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen Menschenleben in der Notfallmedizin. Die Übermittlung von Patientendaten wie Blut- oder EKG-Werte ...
Männer reichten während der Pandemie mehr medizinische Studien ein als Frauen
/sharaku1216, stock.adobe.com
Vermischtes

Männer reichten während der Pandemie mehr medizinische Studien ein als Frauen

Die COVID-19-Pandemie könnte männlichen Wissenschaftlern gegenüber ihren weiblichen Kolleginnen einen Vorsprung verschafft haben. Das zeigt eine Auswertung von mehr als 2.300 Fachzeitschriften des Wissenschaftsverlags Elsevier zwischen Februar und Mai 2020 ...
Zunehmende Kritik am Verzicht auf Maskenpflicht an Schulen
/picture alliance, Inderlied/Kirchner-Media
Politik

Zunehmende Kritik am Verzicht auf Maskenpflicht an Schulen

Politiker, Lehrkräfte, Mediziner und Schüler warnen vor einer Aufhebung der Maskenpflicht in nordrhein-westfälischen Schulen. „NRW sollte die Maskenpflicht an Schulen angesichts der ...
Filme sollen für Folgen bei Kindern sensibilisieren
/pingpao, stockadobecom
Ärzteschaft

Filme sollen für Folgen bei Kindern sensibilisieren

Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) will auf die psychischen Belastungen bei Kindern und Jugendlichen während der Coronapandemie hinweisen. Gemeinsam mit Kinder- und ...
Patentgeschützte Arzneimittel in Deutschland oft günstiger
/Schlierner, stockadobecom
Vermischtes

Patentgeschützte Arzneimittel in Deutschland oft günstiger

Die Erstattungsbeträge der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) für Patentarzneimittel liegen in Deutschland häufig unter den durchschnittlichen publizierten Preisen der betreffenden Produkte ...
Biontech will Produktionsstätte für mRNA-Impfstoffe in Afrika bauen
/picture alliance, Fotostand, Racocha
Vermischtes

Biontech will Produktionsstätte für mRNA-Impfstoffe in Afrika bauen

Das Pharmaunternehmen Biontech will Mitte kommenden Jahres mit dem Bau einer Produktionsstätte für mRNA-Impfstoffe in Afrika beginnen. Zunächst sei eine Fertigungsstraße mit ...
Novartis wächst im dritten Quartal
/Taljat, stock.adobe.com
Vermischtes

Novartis wächst im dritten Quartal

Der Pharmakonzern Novartis stellt seine angeschlagene Tochter Sandoz auf den Prüfstand. Die Schweizer kündigten heute in Basel eine strategische Überprüfung der auf Nachahmermedikamente ...
Zuckersteuer senkt Konsum von Süßgetränken an Schulen in den USA
/airborne77, stock.adobe.com
Ausland

Zuckersteuer senkt Konsum von Süßgetränken an Schulen in den USA

Eine lokale Steuer hat in einer US-Metropole den Konsum von Süßgetränken von Schülern deutlich gesenkt, wie Gesundheitsökonomen in einer Studie in JAMA Pediatrics zeigen. Philadelphia ist mit 1,6 Millionen Einwohnern die sechstgrößte Stadt ...
Pilotregion Calw: Projekt zur Verbesserung der ärztlichen Ausbildung auf dem Land
/danr13, stock.adobe.com
Hochschulen

Pilotregion Calw: Projekt zur Verbesserung der ärztlichen Ausbildung auf dem Land

Der Landkreis Calw ist Pilotregion der vom Land Baden-Württemberg unterstützten Modellregionen für Ärztliche Ausbildung. Dazu kamen Vertreter der regionalen Ärzteschaft, dem universitären ...
Forschung zur Berufsrückkehr: Welche Maßnahmen Krebskranken helfen
/Photographee.eu, stock.adobe.com
Hochschulen

Forschung zur Berufsrückkehr: Welche Maßnahmen Krebskranken helfen

Berufslotsen wären eine Variante, Krebserkrankte bei der Rückkehr in den Beruf zu unterstützen. Ein Wissenschaftlerteam der Forschungsstelle für Gesundheitskommunikation und Versorgungsforschung ...
Papua-Neuguinea vor Coronakatastrophe
Ein Soldat lässt sich in Port Moresby mit einem chinesischen Coronaimpfstoff impfen. /picture alliance, Xinhua News Agency, Chinese Ambassy to Papua New Guinea
Ausland

Papua-Neuguinea vor Coronakatastrophe

Papua-Neuguinea steuert nach Ansicht von Experten auf eine Coronakatastrophe zu. Die Infektionszahlen in dem Pazifikstaat sind zuletzt dramatisch gestiegen – während gleichzeitig weniger als ...
Steigende Coronazahlen in Dänemark
/picture alliance, Jochen Tack
Ausland

Steigende Coronazahlen in Dänemark

Dänemark erlebt seit einigen Tagen wieder steigende Neuinfektionszahlen. Gestern meldete das staatliche Gesundheitsinstitut SSI 1.411 neue Coronafälle innerhalb der vergangenen 24 Stunden ...
Jeder zweite Afghane von Nahrungsmittelknappheit betroffen
/picture alliance, World Food Programm WFP, Marco Di Lauro
Ausland

Jeder zweite Afghane von Nahrungsmittel­knappheit betroffen

Afghanistan steht nach Angaben der UNO am Rande einer humanitären Katastrophe: Mehr als die Hälfte des Landes sei von einer „akuten“ Nahrungsmittelknappheit betroffen, erklärte der Exekutivdirektor ...
Studie: Darmbakterien könnten Verlauf von rheumatischen Erkrankungen beeinflussen
/skd, stock.adobe.com
Medizin

Studie: Darmbakterien könnten Verlauf von rheumatischen Erkrankungen beeinflussen

Ob eine medikamentöse Behandlung der rheumatoiden Arthritis erfolgreich ist, könnte von der der Darmflora abhängen. Eine Studie in Genome Medicine kommt zu dem Ergebnis, dass Patienten mit einer guten Krankheitskontrolle andere Bakterien ...
Massage lässt Muskeln in Mausstudie schneller heilen
/dpa
Medizin

Massage lässt Muskeln in Mausstudie schneller heilen

Mit einem Massageroboter konnten verletzte Muskeln von Mäusen schneller regenerien als ohne Massage. Eine Ursache dafür könnte der nachgewiesene Zusammenhang zwischen mechanischer ...
USA: Waffengewalt stieg in der Pandemie deutlich an
/Mercedes Fittipaldi, stockadobecom
Medizin

USA: Waffengewalt stieg in der Pandemie deutlich an

In den USA ist es im 1. Jahr der Pandemie zu einem deutlichen Anstieg der Waffengewalt gekommen. Die Anzahl der Delikte, Verletzten und Todesfälle hat sich im Vergleich zum Vorjahr fast um ...
Kohortenstudien sind oft besser als ihr Ruf
/dpa, Holger Hollemann
Medizin

Kohortenstudien sind oft besser als ihr Ruf

Die Aussagekraft von Kohortenstudien in der Ernährungsmedizin hat eine Arbeitsgruppe vom Institut für Evidenz in der Medizin am Uniklinikum Freiburg, dem Partnerinstitut von Cochrane Deutschland ...
Comirnaty: Lagerung und Impfung werden einfacher
/picture alliance, SvenSimon
Ausland

Comirnaty: Lagerung und Impfung werden einfacher

Lagerung und Verabreichung des Impfstoffs Comirnaty von Biontech/Pfizer gegen SARS-CoV-2 werden für Ärzte einfacher. Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittelagentur ...
Nach Kimmich-Aussagen zu Coronaimpfung: Ärzte und Politik um Aufklärung bemüht
Joshua Kimmimch /picture alliance, GES, Marvin Ibo Güngör
Politik

Nach Kimmich-Aussagen zu Coronaimpfung: Ärzte und Politik um Aufklärung bemüht

Fußball-National- und Bayern-Spieler Joshua Kimmich hat sich bisher nicht gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 impfen lassen. Er habe persönlich noch ein paar Bedenken, gerade, was ...
COVID-19: Europäische Arzneimittelagentur prüft Zulassung von Molnupiravir
/rarrarorro, stock.adobe.com
Ausland

COVID-19: Europäische Arzneimittelagentur prüft Zulassung von Molnupiravir

Die Europäische Arzneimittelagentur prüft die Zulassung des Coronamedikaments Molnupiravir des US-Pharmakonzerns Merck & Co. Wie die EMA mitteilte, leitete der Ausschuss für Humanarzneimittel ...
Spahn bleibt dabei: „Epidemische Lage“ bei Corona kann auslaufen
/picture alliance, AFP-POOL, Ina Fassbender
Politik

Spahn bleibt dabei: „Epidemische Lage“ bei Corona kann auslaufen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hält ein Auslaufen der epidemischen Lage nationaler Tragweite in der Coronapandemie weiter für angebracht – trotz großer Kritik an dieser Haltung. Der Ausnahmezustand, vom Bundestag festgestellt, ...
Corona: 66,2 Prozent voll geimpft
/picture alliance, dpa
Vermischtes

Corona: 66,2 Prozent voll geimpft

66,2 Prozent der Menschen in Deutschland sind vollständig gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft. Das sind rund 55,07 Millionen Menschen, wie aus Daten des Robert-Koch-Instituts (RKI) von ...
Coronainzidenz steigt auf 110,1
/picture alliance, Sven Hoppe
Vermischtes

Coronainzidenz steigt auf 110,1

Die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland hat den Wert von 110 erreicht. Das Robert-Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche heute Morgen mit 110,1 an ...
Coronabelastung: Wirtschaftsinstitut empfiehlt neues Bewertungsinstrument
/vegefox.com, stock.adobe.com
Politik

Coronabelastung: Wirtschaftsinstitut empfiehlt neues Bewertungsinstrument

Das RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung hat als Entscheidungsgrundlage für ein adäquates Management der Coronapandemie ein neues Bewertungsinstrument entwickelt: die sogenannte ...
Pandemieprävention: Gesundheitsexperten und Politiker rufen zum Handeln auf
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn auf dem World Health Summit 2021 /Screenshot DÄ
Politik

Pandemieprävention: Gesundheits­experten und Politiker rufen zum Handeln auf

Die Welt muss die aktuelle Krise nutzen, Regierungen rund um den Globus müssen tätig werden, um die Lücken in den Gesundheitssystemen zu schließen, die die COVID-19-Pandemie offen gelegt hat ...
Ruf nach nationalem Aktionsplan gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen
/peterschreiber.media, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Ruf nach nationalem Aktionsplan gegen Herz-Kreislauf-Erkran­kungen

Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK), die Deutsche Gesellschaft für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie (DGTHG) und die Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie (DGPK) fordern ...
Anzeige

ONLINE first

Perspektiven der Onkologie

ASCO/EHA SPEZIAL

ESMO Spezial
Perspektiven der Onkologie

ESMO SPEZIAL

ESMO Spezial
Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
Editorial

Eine neue Interessenkonflikterklärung für medizinische Zeitschriften

Bei diesem Editorial handelt es sich um die deutsche Übersetzung des Textes „A Disclosure Form for Work Submitted to Medical Journals–A Proposal From the International Committee of Medical Journal Editors“, der parallel in allen Mitgliedszeitschriften des International Committee of Medical Journal ...

Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Interviews von der Veranstaltung
der Bundesärztekammer

<b>Dr. med. (I) Klaus Reinhardt:</b> Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln Start

Video

Dr. med. (I) Klaus Reinhardt: Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln

<b>PD Dr. med. Peter Bobbert:</b> Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt Start

Video

PD Dr. med. Peter Bobbert: Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt

<b>PD Dr. med. Sebastian Kuhn:</b> Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden Start

Video

PD Dr. med. Sebastian Kuhn: Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden

<b>Klaus Beelmann,</b> Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit Start

Video

Klaus Beelmann, Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit

<b>Erik Bodendieck:</b> Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten Start

Video

Erik Bodendieck: Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten

<b>Prof. Dr. med. Christoph Straub:</b> Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern Start

Video

Prof. Dr. med. Christoph Straub: Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern

<b>Bundesärztekammer im Dialog:</b> Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin Start

Video

Bundesärztekammer im Dialog: Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Alle Videos

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

Perspektiven der...

SUPPLEMENT: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Immunologie
Immunologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

POLITIK

Intensivstationen: Ein Drittel der Betten ist gesperrt

DÄ 42 vom Freitag, 22. Oktober 2021

POLITIK

Krankenhäuser: Bettenauslastung auf Rekordtief

DÄ 41 vom Freitag, 15. Oktober 2021

MEDIZINREPORT

COVID-19-Impfung: Wie lange der Schutz anhält

DÄ 39 vom Freitag, 1. Oktober 2021

POLITIK

Coronapandemie: Das stille Leiden der Kinder und Jugendlichen

DÄ 39 vom Freitag, 1. Oktober 2021

MEDIZIN: Übersichtsarbeit

Visuelle Phänomene in Verbindung mit Migräne und ihre Differenzialdiagnose

DÄ 39 vom Freitag, 1. Oktober 2021

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Fortbildung
Blogs
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Die Drittimpfung doch erhalten

In den USA ist am 17. September die Dritt- bzw. Auffrischimpfung gegen SARS-CoV2 zwar für Senioren ab 65 Jahren und solchen Menschen, mit einem geschwächten Immunsystem oder einer......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Metaanalyse: Sportler erkranken häufiger an Vorhofflimmern

Sport in Maßen kann vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen, wer es allerdings übertreibt, kann seiner Gesundheit möglicherweise schaden. Zu den möglichen Risiken, auf die eine aktuelle......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut.Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Personalien
  • Personalien

    Andreas von Deimling: Klassifikation von Tumoren auf Molekülebene
    Vera Regitz-Zagrosek: Pionierin der Gendermedizin
    Dieter Beule: Molekulare Daten für klinische Innovationen
    Natascha C. Nüssler: Vorbild für den chirurgischen Nachwuchs
    Hartmut Radebold †: Nestor der Alterspsychotherapie in Deutschland
    Ursula Hübner: Digitalisierung im Gesundheitswesen
    Lothar H. Wieler: Unermüdlich und fachlich kompetent in der Krise
    Petra Grimm-Benne: Kontinuität im Ministerium in Magdeburg
    Tankred Stöbe: Arzt in Grenzsituationen
    Katja Becker: Neue Vorsitzende des Global Research Councils
    Marianne Koch: Für die Medizin Hollywood den Rücken gekehrt
    Wolfgang U. Eckart †: Herausragender Medizinhistoriker und Lehrer
  • Personalien

    Joerg Hasford †: Verlust eines vielseitigen Forschers und Ethikers
    Cristina Marín Campos: Briefe als Trost in der Coronakrise
    Carola Reimann: Neue Vorsitzende des AOK-Bundesverbandes
    Fabian Leendertz: Fokus auf interdisziplinärer Forschung
    Jobst-Hendrik Schultz: Für ein interprofessionelles Miteinander
    Caroline Klingner: Herzblut für die Lehre
    Regine Held: „Weitere“ Ärztin im Bundesärztekammer-Vorstand
    Uwe Ebmeyer: Gesicht der Ärzteschaft in Sachsen-Anhalt
    Johannes Grundmann: Neuer Präsident der Ärztekammer Bremen
    Jens Scholz: Die Vorreiterrolle der Universitätsmedizin stärken
    Monika Schönauer: Gedächtnisspuren im Fokus
    Jakob Nikolas Kather: Medizin und künstliche Intelligenz im Einklang
Themen
COVID-19
COVID-19
Impfen
Impfen
Gastroenterologie
Gastroenterologie
Rheuma
Rheuma
Infektionen
Infektionen
Virologie
Virologie
Alle Themen
aerztestellen.de
Medizinstudium

Medizin studieren im Norden Deutschlands

Du willst im Norden Deutschlands Medizin studieren? Hier sind alle Medizinerunis in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Niedersachsen gelistet.
Assistenzarzt

Kritik richtig annehmen: Wie verhalte ich mich professionell?

Natürlich passieren im Arbeitsalltag Fehler und dann lässt das Kritikgespräch meist nicht lange auf sich warten. Was muss ich beachten, damit das möglichst gut für mich läuft? Klinik-Coach Heike Beck-Cobaugh weiß Rat.
Bewerbung & Berufsstart

Medizinstudium bestanden: Checkliste für den Berufsstart

Die letzte Sektflasche ist geleert, der letzte Gratulant hat sich gemeldet und der erste Arbeitstag im Krankenhaus rückt langsam näher. Bevor du die Schwelle des Krankenhauses das erste Mal als werdender Facharzt oder als werdende Fachärztin überschreitest, müssen aber noch einige Formalitäten erledigt werden.
Von Beruf Arzt

DA VINCI - das Master-Slave-Assistenzsystem

Das Operationssystem Da Vinci ist im Klinikalltag angekommen. In vielen Kliniken wird es bereits eingesetzt. Auch Assistenzärztinnen und Assistenzärzte sind oft Teil des Teams.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag