• COVID-19: Bivalente Booster schützen besser vor schweren Erkrankungen
    /Feydzhet Shabanov, stock.adobe.com

    Medizin

    COVID-19: Bivalente Booster schützen besser vor schweren Erkrankungen

    Chapel Hill/Galveston – Die bivalenten mRNA-Impfstoffe, die im September in den USA und kurze Zeit später auch in Europa eingeführt wurden, haben in den folgenden Monaten eine bessere Schutzwirkung vor schweren Erkrankungen und einem Tod an COVID-19 erzielt als zuvor die monovalenten Impfstoffe. ...
  • Entbudgetierung der Pädiatrie auf dem Weg
    /maxbelchenko, stock.adobe.com

    Politik

    Entbudgetierung der Pädiatrie auf dem Weg

    Nun soll alles ganz schnell gehen: Bereits morgen könnte die Entbudgetierung der pädiatrischen Leistungen erstmals im Bundestag beraten werden. Das geht aus einer Formulierungshilfe des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) für einen Änderungsantrag der Ampelfraktionen im Bundestag für ...
  • Coronaimpfungen: Lauterbach mahnt zügige Regelversorgung an
    /picture alliance, Marijan Murat

    Politik

    Coronaimpfungen: Lauterbach mahnt zügige Regelversorgung an

    Berlin – Bei der Überführung der Coronaschutzimpfungen in die Regelversorgung in Arztpraxen und Apotheken hat Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) Tempo angemahnt. In einem Schreiben an die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und den GKV-Spitzenverband rief er beide auf, „bis Ende ...
  • Krankenkassen stocken Budget für Versorgung kranker Kinder auf
    /Microgen, stockadobecom

    Ärzteschaft

    Krankenkassen stocken Budget für Versorgung kranker Kinder auf

    Berlin – Die morbiditätsbedingte Gesamtvergütung (MGV) wird für dieses Jahr um 49 Millionen Euro aufgestockt. Ziel ist es, mit dem zusätzlichen Geld die Versorgung von Kindern kurzfristig finanziell besser zu vergüten – auch rückwirkend. Darauf haben sich heute GKV-Spitzenverband und Kassenärztliche ...
  • Lauterbach wiederholt Entbudgetierungsversprechen
    Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) gestern Abend beim Neujahrsempfang der deutschen Ärzteschaft /Lopata

    Politik

    Lauterbach wiederholt Entbudgetierungs­versprechen

    Berlin – Innerhalb von zwei Tagen hat Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) wiederholt eine Entbudgetierung von Kinder- und Jugendärzten in Aussicht gestellt. Gestern hatte der Minister das Versprechen auf dem Neujahrsempfang der deutschen Ärzteschaft gemacht, einen Tag zuvor hatte er es ...
Regierung erwägt Freigabe von Cannabis in zwei Schritten
/Soru Epotok, stock.adobe.com
Politik

Regierung erwägt Freigabe von Cannabis in zwei Schritten

Wer darauf hofft, Cannabis bald legal anbauen und vertreiben zu können, muss wohl noch mehr Geduld aufbringen. Dagegen soll die von der Bundesregierung angekündigte Legalisierung von ...
Bund sieht günstiges Nutzen-Risiko-Verhältnis der Coronaimpfstoffe
/picture alliance, Sven Hoppe
Politik

Bund sieht günstiges Nutzen-Risi­ko-Verhältnis der Coronaimpfstoffe

Die weitreichenden Erfahrungen mit Coronaimpfstoffen bestätigen nach Angaben der Bundesregierung das günstige Nutzen-Risiko-Verhältnis der zugelassenen mRNA-Vakzine ...
Bundestag erinnert an verfolgte sexuelle Minderheiten des Nationalsozialismus
/picture alliance, Bernd von Jutrczenka
Politik

Bundestag erinnert an verfolgte sexuelle Minderheiten des Nationalsozialismus

Anlässlich des nationalen Gedenktags für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar veranstaltete heute auch der Bundestag eine Gedenkstunde. Insbesondere soll dieses Jahr an Menschen ...
5 Fragen an...

„Gedenkkultur ist auch Bestandteil der Behandlungskultur“

Der 27. Januar ist in Deutschland seit 1996 der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. Das Datum erinnert an das Jahr 1945, als das Vernichtungslager Auschwitz von den Alliierten befreit wurde. An diesem Tag wird zudem an die Opfer der sogenannten Krankenmorde gedacht. ...
Neues Medikament verhindert Gehirnentzündung bei seltener Leukodystrophie
/Kateryna_Kon, stock.adobe.com
Medizin

Neues Medikament verhindert Gehirnentzündung bei seltener Leukodystrophie

Ein neues, in der Zulassungsphase befindliches Medikament, könnte den meist tödlichen Verlauf einer seltenen Erkrankung der weißen Hirnsubstanz verhindern. Darauf deuten Ergebnisse der weltweit ersten kontrollierten klinischen Studie zur X-chromosomalen Adrenoleukodystrophie ...
Gehirn: Wie motorische Zentren chronischen Schmerz lindern
/pickup, stock.adobe.com
Medizin

Gehirn: Wie motorische Zentren chronischen Schmerz lindern

Neuronale Schaltkreise der motorischen Großhirnrinde sind mit den Emotionszentren im Gehirn verbunden. Nach direkter Aktivierung modifizieren sie Schmerzinformationen ...
Ultraschallpflaster auf der Haut zeichnet Herztätigkeit auf
/Hu, H., Huang, H., Li, M. et al.
Medizin

Ultraschallpflaster auf der Haut zeichnet Herztätigkeit auf

US-Ingenieure haben eine Ultraschallsonde von der Größe einer Briefmarke entwickelt, die auf die Brust geklebt werden kann und die Herztätigkeit kontinuierlich aufzeichnet. Das in Nature ...
Immunologische Aktivierung beim Medulloblastom möglich
/peterschreiber.media, stock.adobe.com
Medizin

Immunologische Aktivierung beim Medulloblastom möglich

Eine Sequenz aus Tacedinalin und Anti-CD47-Antikörper könnte ein neuer Ansatz beim MYC-Medulloblastom in der Kinderonkologie darstellen. Aktuelle präklinische Ergebnisse deuten auf einen ...
Gewalt gegen Ärzte und Rettungskräfte konsequent bestrafen
Hans-Albert Gehle/picture alliance, Federico Gambarini
Ärzteschaft

Gewalt gegen Ärzte und Rettungskräfte konsequent bestrafen

Die Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL) fürchtet, dass es in der anstehenden Karnevalszeit ähnlich wie bei den Silvesterkrawallen erneut zu Gewalttätigkeiten gegen Ärzte sowie Rettungskräfte ...
Gerichtstag gegen ärztliche Meldepflicht
/Budimir Jevtic, stock.adobe.com
Politik

Gerichtstag gegen ärztliche Meldepflicht

Der Gerichtstag hat sich gegen eine ärztliche Meldepflicht fahrungeeigneter Menschen ausgesprochen. Das Thema wurde im Vorfeld der Konferenz viel diskutiert ...
Neue Leitlinie zur transienten globalen Amnesie erschienen
/decade3d, stockadobecom
Ärzteschaft

Neue Leitlinie zur transienten globalen Amnesie erschienen

Die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) hat eine vollständig überarbeitete S1-Leitlinie „Transiente Globale Amnesie (TGA)“ vorgestellt. Die TGA ist eine plötzlich einsetzende, retrograde und anterograde Amnesie für einen Zeitraum von einer bis maximal 24 Stunden – im Mittel währt sie ...
Feuerwehrnotruf 112 nur bei Lebensgefahr wählen
/dpa
Ärzteschaft

Feuerwehrnotruf 112 nur bei Lebensgefahr wählen

Die Notrufnummer 112 der Feuerwehr sollte nur in echten Notfällen und bei lebensgefährlichen Situationen und Krankheiten gerufen werden. Für diesen verantwortungsvollen Umgang wirbt eine ...
KV Berlin vermittelt keine Krankentransporte mehr
/picture alliance, CHROMORANGE, Weingartner-Foto
Ärzteschaft

KV Berlin vermittelt keine Krankentransporte mehr

Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Berlin wird ab kommendem Montag keine Krankentransporte mehr vermitteln. Grund ist eine Überlastung in der Leitstelle des ärztlichen Bereitschaftsdienstes ...
Entbudgetierungspläne: KV Brandenburg drängt auf Ausweitung
/Printemps, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Entbudgetierungs­pläne: KV Brandenburg drängt auf Ausweitung

Nach der gestrigen ersten Beratung im Bundestag zur Entbudgetierung der Fachgruppe der Kinder- und Jugendärzte hat die Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg ...
Sorge um elektronische Patientendaten: Prozess um Honorarabzug
/HNFOTO, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Sorge um elektronische Patientendaten: Prozess um Honorarabzug

Das Sozialgericht München hat gestern rund fünf Stunden über Honorarkürzungen für Ärzte verhandelt, die sich gegen die elektronische Weitergabe von Patientendaten wehren ...
Psychotherapeuten gegen Ausbaupläne für elektronische Patientenakte
/picture alliance, Jörg Carstensen
Ärzteschaft

Psychotherapeuten gegen Ausbaupläne für elektronische Patientenakte

Kritik an den Plänen von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) für den Neustart der elektronischen Patientenakte (ePA) kommt vom deutschen Psychotherapeuten Netzwerk ...
Weniger Coronafälle und weniger schwere Verläufe
/allvision, stock.adobe.com
Vermischtes

Weniger Coronafälle und weniger schwere Verläufe

Die Zahl der offiziell bestätigten Coronafälle in Deutschland ist in der vergangenen Woche weiter deutlich zurückgegangen. Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz sei im Vergleich zur Woche ...
WHO-Ausschuss berät über Ende von Corona-Gesundheitsnotstand
/picture alliance, Hans Lucas, Benjamin Polge
Ausland

WHO-Ausschuss berät über Ende von Corona-Gesund­heitsnotstand

Internationale Fachleute haben heute Beratungen über eine mögliche Aufhebung des internationalen Corona-Gesundheitsnotstands aufgenommen. Die Entscheidung werde voraussichtlich ...
KV Hessen fordert angemessene Honorarsteigerungen
/vulkanismus, stock.adobe.com
Ärzteschaft

KV Hessen fordert angemessene Honorarsteigerungen

Die Vertreterversammlung (VV) der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Hessen hat auf die schwierige wirtschaftliche Situation der Haus- und Facharztpraxen in Hessen hingewiesen ...
Infektiologen: Maskenpflicht in medizinischen Einrichtungen aufheben
/Rawpixel.com, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Infektiologen: Maskenpflicht in medizinischen Einrichtungen aufheben

Den jüngsten Forderungen nach einem Ende der Coronamaskenpflicht im Gesundheitswesen schließen sich auch Fachleute aus der Infektiologie an. Man plädiere für ein „sofortiges Ende“ ...
Hebammen sehen in Krankenhausreform Chancen für Geburtshilfe
/Beth Van Trees, stock.adobe.com
Politik

Hebammen sehen in Krankenhausreform Chancen für Geburtshilfe

Der Deutsche Hebammenverband (DHV) hat vor dem Hintergrund einer großen Krankenhausreform in einem neuen Positionspapier seine Vorstellungen für eine gesicherte flächendeckende ...
Höherwertige Hörgeräteversorgung für Ersatzkassenversicherte
/Kara, stock.adobe.com
Vermischtes

Höherwertige Hörgeräte­versorgung für Ersatzkassen­versicherte

Versicherte der Ersatzkassen (TK, Barmer, DAK-Gesundheit, KKH, hkk und HEK) erhalten seit 1. Januar 2023 eine bessere Versorgung mit Hörgeräten. Das ist Inhalt eines Vertrags ...
Apothekensterben verlangsamt sich
/dpa
Vermischtes

Apothekensterben verlangsamt sich

Seit Anfang 2022 ist die Anzahl der Apotheken in deutschen Großstädten um 3,2 Prozent angestiegen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Analyse der ...
Sartorius rechnet mit geringerem Wachstum
/dpa, Swen Pförtner
Vermischtes

Sartorius rechnet mit geringerem Wachstum

Der Pharma- und Laborausrüster Sartorius stellt sich nach einem weiteren starken Jahr mit deutlichem Umsatz- und Ergebniszuwachs auf ein gedrosseltes Tempo ein ...
Verbände: Antibiotika in Tierhaltung stark reduzieren
/Indy Studio, stock.adobe.com
Vermischtes

Verbände: Antibiotika in Tierhaltung stark reduzieren

Zum Schutz der Menschheit vor tödlichen Krankheiten haben Umwelt- und Gesundheitsverbände härtere Regeln gegen den Einsatz von Antibiotika in der Tierhaltung ...
Medizintechnik: Datenbank für Methodenbewertung füllt sich
/Deemerwha studio, stock.dobe.com
Vermischtes

Medizintechnik: Datenbank für Methodenbewertung füllt sich

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) hat in seiner im Frühjahr 2022 gestarteten Datenbank „BVData“ mittlerweile mehr als 400 Bewertungsverfahren für mehr als ...
MHH leitet Projekt zur personalisierten Krebsversorgung
/dpa
Hochschulen

MHH leitet Projekt zur personalisierten Krebsversorgung

Organisationen aus 17 europäischen Ländern haben sich zusammengetan, um mehr Menschen in Europa eine innovative personalisierte Krebsversorgung zu ermöglichen ...
Zahl der Coronatoten in China nach Behördenangaben gesunken
/picture alliance, CFOTO
Ausland

Zahl der Coronatoten in China nach Behördenangaben gesunken

In China ist die Zahl der täglichen Coronatoten nach offiziellen Angaben seit Anfang Januar um fast 80 Prozent zurückgegangen ...
SARS-CoV-2-Antigenschnelltests bei Beschäftigten im Gesundheitswesen analysiert
/picture alliance, Michael Kappeler
Medizin

SARS-CoV-2-Antigenschnell­tests bei Beschäftigten im Gesundheitswesen analysiert

Für Beschäftigte im Gesundheitswesen besteht seit November 2021 die Verpflichtung, regelmäßig Antigen-Schnelltestungen (AGST) durchzuführen. Dadurch sollen prä- oder asymptomatisch verlaufende Infektionen nachgewiesen werden, um Übertragungen auf Patienten sowie weitere Beschäftigte ...
Entbudgetierung geht ins parlamentarische Verfahren
/Rostislav Sedlacek, stock.adobe.com
Politik

Entbudgetierung geht ins parlamentarische Verfahren

Die Entbudgetierung der Kinder- und Jugendärzte befindet sich im Gesetzgebungsverfahren. Der Bundestag hat das Vorhaben, das an das Gesetz für eine Reform der ...
Ampelkoalition stößt Reform des Transfusionsgesetzes an
/picture alliance, Martin Schutt
Politik

Ampelkoalition stößt Reform des Transfusionsgesetzes an

Die Ampelkoalition aus SPD, Grünen und FDP will die Kriterien für die Blutspende diskriminierungsfrei gestalten. Die Reform des Transfusionsgesetzes ...
Bundestag will eine Stiftung für die Patientenberatung
Zuschauer verfolgen die Sitzung im Bundestag. Thema der Debatte war das Stabilisierungsfondsgesetz./picture alliance, Britta Pedersen
Politik

Bundestag will eine Stiftung für die Patientenberatung

Der Bundestag will die Unabhängige Patientenberatung (UPD) neu ausrichten und durch eine Stifung eine dauerhafte Finanzierung sicherstellen. Ein entsprechender Gesetzesentwurf ...
Drogenbeauftragter setzt sich für Werbeverbot bei Alkohol ein
/picture alliance, photothek, Leon Kuegeler
Politik

Drogenbeauftragter setzt sich für Werbeverbot bei Alkohol ein

Der Bundesdrogenbeauftragte Burkhard Blienert (SPD) dringt auf einen stärkeren Schutz besonders von Kindern und Jugendlichen vor Gesundheitsschäden durch Alkohol und Rauchen ...
Politische Unterstützung für MVZ-Vorschläge der Bundesärztekammer
/AdobeStock/MQ-Illustrations
Politik

Politische Unterstützung für MVZ-Vorschläge der Bundesärztekammer

Die kürzlich von der Bundesärztekammer (BÄK) unterbreiteten Vorschläge zum Thema Medizinische Versorgungszentren (MVZ) treffen bei Bundestagspolitikern auf Zustimmung ...
Bund bestellte Coronaimpfstoffe für mehr als 13 Milliarden Euro
/wetzkaz, stock.adobe.com
Politik

Bund bestellte Coronaimpfstoffe für mehr als 13 Milliarden Euro

Deutschland hat in der Coronapandemie Impfstoffe im Wert von rund 13,1 Milliarden Euro bestellt. Das bestätigte das Bundesgesundheitsministerium den Sendern ...

ONLINE first

Meldesystem CIRS

Oft ist das leichter gesagt als getan. Meldesysteme sollen dabei helfen, dass ein medizinischer Fehler nicht ein zweites Mal passiert. In einer neuen Artikelreihe auf www.aerzteblatt.de kommentieren Expertinnen und Experten Fälle aus dem klinischen Alltag, die an ein solches Meldesystem berichtet wurden.

Zu den CIRS-Fällen
Anzeige

ASCO aktuell

FALL aktuell

KONGRESS aktuell

Lehre & Praxis

MANAGEMENT aktuell

PRÄVENTION aktuell

STUDIE aktuell

THERAPIE aktuell

Perspektiven der Onkologie

ASCO/EHA SPEZIAL

ESMO Spezial
Perspektiven der Onkologie

ESMO SPEZIAL

ESMO Spezial
Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
Editorial

Eine neue Interessenkonflikterklärung für medizinische Zeitschriften

Bei diesem Editorial handelt es sich um die deutsche Übersetzung des Textes „A Disclosure Form for Work Submitted to Medical Journals–A Proposal From the International Committee of Medical Journal Editors“, der parallel in allen Mitgliedszeitschriften des International Committee of Medical Journal ...

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

Perspektiven der...

SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

MEDIZIN: Originalarbeit

Potenziell inadäquate Medikation für ältere Menschen: PRISCUS 2.0

DÄ 1-2 vom Montag, 9. Januar 2023

MEDIZIN: Übersichtsarbeit

Post-COVID-Syndrom

DÄ 4 vom Freitag, 27. Januar 2023

MEDIZIN: cme

Erkrankungen von Menschen mit Trisomie 21 im mittleren und höheren Lebensalter

DÄ 1-2 vom Montag, 9. Januar 2023

MEDIZIN: Editorial

Neue PRISCUS-Liste

DÄ 1-2 vom Montag, 9. Januar 2023

MEDIZINREPORT

Blutungsrisiko bei Schlaganfalltherapie: Lyse bei Hirninfarkt unter NOAK möglich

DÄ 1-2 vom Montag, 9. Januar 2023

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Fortbildung
Blogs
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Die durchschnittliche Lebenserwartung sinkt in weiten Teilen des Westens im Jahr 2020

Es ist ersichtlich, dass die vielen Auswirkungen und Veränderungen, die das erste Coronaviruspandemiejahr 2020 bedingt hat, auf Jahre hinaus analysiert und diskutiert werden wird. So waren......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Virtuelle Realität nimmt Kindern die Angst vor dem Piks

Nichts lenkt Kinder so sehr ab wie elektronische Medien. Zu den neueren Entwicklungen gehören VR-Brillen, mit denen Spieler in die Welt der Computerspiele eintauchen können und dabei leicht......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut.Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Personalien
  • Personalien

    Eva Kantelhardt: Brückenprofessorin für globale Gesundheit
    Felix Walcher: Resilienz der Beschäftigten stärken
    Albrecht Encke †: Vordenker einer evidenzbasierten Medizin
    Catrin Steiniger: Neu an der Spitze der KV Brandenburg
    Wissenschaftlicher Beirat der Bundesärztekammer: Wechsel an der Spitze
    Stefan Pfister: Fundamentale Diagnostik- und Therapieverbesserung
    Ilona Köster-Steinebach: Flexibel in neuen Aufgaben
    Jochen Taupitz: Langjähriges Engagement für die Ärzteschaft
    Christina Tophoven: Ehrenpreis der deutschen Psychotherapeutenschaft
    Claudia Wiesemann: Vorreiterin auf dem Gebiet der Medizinethik
    Werner Franke†: Dem Kampf gegen das Doping verschrieben
    Jan Löhler: Den Umbruch mitgestalten
  • Personalien

    Heidrun Thaiss: Von Kuration zur Prävention
    Klaus Dörner †: Wegbereiter der Psychiatriebewegung
    Jenny De la Torre Castro: Kampf gegen Armut und soziale Ungerechtigkeit
    John N. Nkengasong: Bewältiger globaler Gesundheitsprobleme
    Maike Voss: Politikberatung für mehr Nachhaltigkeit
    Andreas Greinacher: Herausragende Teamleistung in der Forschung
    Liselotte Mettler: Wegbereiterin der Reproduktionsmedizin
    Detlef Zillikens †: Trauer um engagierten Dermatologen und Forscher
    Carmen Scheibenbogen: Hoffnung für Long-COVID-Erkrankte
    Barbara Stamm †: Streiterin für die sozialen Belange der Menschen
    Michael Karl Melzer: Überzeugende Alternativmethode zu Tierversuchen
    Heymut Omran: Einsatz genetischer Diagnostik bei Kindern
Themen
COVID-19
COVID-19
Impfen
Impfen
Kindergesundheit
Kindergesundheit
Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Infektionsschutz
Infektionsschutz
Infektionen
Infektionen
Alle Themen
Medizinstudium

Eindrücke vom Operation Karriere-Kongress Berlin 2022

Am 3. Dezember fand im dbb Forum berlin der diesjährige Operation Karriere-Kongress Berlin statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuten sich über viele spannende Vorträge, die Podiumsdiskussion und interessante Aussteller.
Assistenzarzt

Den medizinischen Nachwuchs für die chirurgischen Fächer begeistern

Auf einer Pressekonferenz anlässlich des 150-jährigen Bestehens der DGCH thematisierte Hans-Joachim Meyer, scheidender DGCH-Generalsekretär und Präsident des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen (BDC), den Fachkräftemangel in der Chirurgie.
Bewerbung & Berufsstart

Operation Karriere in Berlin - Sieben Tipps, um die Stadt kennenzulernen

Am Samstag, dem 3. Dezember findet in Berlin der nächste Operation Karriere Kongress statt. Er endet um 16 Uhr. Falls du von außerhalb anreist, findest du hier sieben Tipps, die du dir in Berlin nicht entgehen lassen solltest.
Von Beruf Arzt

Arbeiten in der Rechtsmedizin: Prof. Marcel Verhoff berichtet

Obduktionen, Gutachten, Mordprozesse: Was machen Rechtsmediziner und -medizinerinnen eigentlich den ganzen Tag? Was ist Routine, was echt spannend? Und: Haben sie auch Zeitdruck? Prof. Marcel Verhoff, Direktor des Instituts für Rechtsmedizin am Universitätsklinikum Frankfurt am Main, berichtet aus der Praxis.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag