Hebammenintegration senkt Zahl von Kaiserschnitten und Problemgeburten in den USA
Medizin

Hebammenintegration senkt Zahl von Kaiserschnitten und Problemgeburten in den USA

Die Integration von Hebammen in die Geburtshilfe ist in den USA mit einer höheren Rate von vaginalen Geburten, einer höheren Stillquote, weniger Früh- und Mangelgeburten und auch mit einer geringeren ...
Hitzige Debatte im Bundestag zum Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche
Politik

Hitzige Debatte im Bundestag zum Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche

Es ist spät an diesem Donnertagabend im Bundestag, aber die Reihen der Parlamentarier sind gut gefüllt, die Spitzenpolitiker der sechs Fraktionen sind zum Teil auch noch um 21 Uhr auf ihren Plätzen im Plenum ...
WHO legt Grippeimpfstoff für 2018/19 fest
Medizin

WHO legt Grippeimpfstoff für 2018/19 fest

Während die diesjährige Grippewelle in Europa gerade ihren Höhepunkt erreicht, hat die Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) die Zusammensetzung des Impfstoffs für die nächste Saison festgelegt ...
Hausärzte in NRW sehen Delegation von ärztlichen Tätigkeiten grundsätzlich positiv
Ärzteschaft

Hausärzte in NRW sehen Dele­gation von ärztlichen Tätig­keiten grundsätzlich positiv

Zwei Drittel der Hausärzte in Nordrhein-Westfalen (NRW) bewerten die Möglichkeit, ärztliche Tätigkeiten zu delegieren, grundsätzlich positiv. Das geht aus einer Untersuchung des Instituts für Allgemeinmedizin ...
Rotavirus: Neuer Impfstoff schützt Säuglinge gleich nach der Geburt
Medizin

Rotavirus: Neuer Impfstoff schützt Säuglinge gleich nach der Geburt

Ein neuer Impfstoff gegen Rotavirusinfektionen, der bereits wenige Tage nach der Geburt verabreicht werden kann, hat in einer randomisierten Studie im New England Journal of Medicine eine gute Schutzwirkung ...
Vierfach-Grippeimpfstoff steht erst im April auf der Tagesordnung des G-BA
Politik

Vierfach-Grippe­impfstoff steht erst im April auf der Tages­ordnung des G-BA

Der Gemeinsame Bundes­aus­schuss (G-BA) will am 5. April darüber entscheiden, ob der Vierfach-Grippeimpfstoff künftig eine Leistung der gesetzlichen Kran­ken­ver­siche­rung wird. Das hat der G-BA auf Anfrage ...
Leitlinie zur chronischen Herzinsuffizienz schränkt Indikationen für Therapien ein
Medizin

Leitlinie zur chronischen Herz­insuffizienz schränkt Indika­tionen für Therapien ein

Der häufigste Grund für eine Klinikeinweisung ist in Deutschland eine chronische Herzinsuffizienz. Da es sich bei den Patienten meist um ältere und multimorbide Menschen handelt, weisen die Autoren der überarbeiteten ...
Patientenversorgung unter Druck
Was Ärztinnen und Ärzte zur Öko­nomi­sierung in der Medizin sagen ...
<b>Wulf Dietrich,</b> Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer Start

Video

Wulf Dietrich, Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer

<b>Lydia Berendes,</b> Ärztekammer Nordrhein Start

Video

Lydia Berendes, Ärztekammer Nordrhein

<b>Peter Hoffmann,</b> Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer Start

Video

Peter Hoffmann, Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer

Gesundheitspolitik 2013–2017
Alle Gesetze und die dazugehörige Berichterstattung der vergangenen Legislaturperiode ...
Anzeige
Deutsches Ärzteblatt 8
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 8
Freitag, 23. Februar 2018
Deutsches Ärzteblatt 7
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 7
Freitag, 16. Februar 2018
Deutsches Ärzteblatt 6
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 6
Freitag, 9. Februar 2018
Deutsches Ärzteblatt 5
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 5
Freitag, 2. Februar 2018
Deutsches Ärzteblatt 4
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 4
Freitag, 26. Januar 2018
Deutsches Ärzteblatt 3
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 3
Freitag, 19. Januar 2018
Deutsches Ärzteblatt 1-2
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 1-2
Montag, 8. Januar 2018
Wie Yersinien sich vor dem Immunsystem verstecken
Medizin

Wie Yersinien sich vor dem Immunsystem verstecken

Bakterien der Gattung Yersinia verursachen immer wieder Magen-Darm-Infektionen auch in Deutschland. Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig haben nun ...
Krankenkassen blockieren Psychotherapie
Ärzteschaft

Krankenkassen blockieren Psychotherapie

Seit im April 2017 die neuen Psychotherapie-Richtlinie in Kraft getreten ist, haben Krankenkassen Anträge auf eine Übernahme der Kosten für benötigte ambulante Psychotherapien vermehrt abgelehnt ...
Ärzteschaft

Praxisinformation zum Medikationsplan aktualisiert

Der bundeseinheitliche Medikationsplan ist weiterentwickelt worden. Was neu ist, fasst eine aktualisierte Praxisinformation der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) zusammen. Die überarbeitete Praxisinformation ...
Parlamentarischer Streit über Freigabe von Cannabis
Politik

Parlamentarischer Streit über Freigabe von Cannabis

Die Forderung nach einem liberaleren Umgang mit Cannabis bleibt im Bundestag weiterhin umstritten. Die Sozialdemokraten zeigten sich gestern Abend zwar offen für entsprechende Vorschläge von ...
Benignes Prostatasyndrom: Zwei weitere Laserverfahren werden Kassenleistung
Politik

Benignes Prostatasyndrom: Zwei weitere Laserverfahren werden Kassenleistung

Zur Behandlung des benignen Prostatasyndroms werden zwei weitere Laserverfahren in die vertragsärztliche Versorgung aufgenommen. Einen entsprechenden Beschluss hat der Gemeinsame Bundes­aus­schuss ...
Ärzteschaft

KV Bayerns plädiert für engere Zusammenarbeit zwischen Klinik und Praxis

Die Ärzte in den Kliniken und Praxen müssen künftig enger zusammenarbeiten, um eine zunehmend älter werdende Gesellschaft hochwertig zu versorgen. Darauf hat der Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Bayerns hingewiesen ...
Palliative und onkologische Pflege stärker am Patientenbedarf ausrichten
Ärzteschaft

Palliative und onkologische Pflege stärker am Patientenbedarf ausrichten

Um Bedarf und Wünschen von Krebspatienten besser gerecht zu werden, müssen palliativmedizinische Versorgung und onkologische Pflege neu ausgerichtet werden. Zu diesem Schluss ...
Politik

Zehn-Punkte-Plan gegen Abrechnungsbetrug in der Pflege

Im Kampf gegen Abrechnungsbetrug in der Pflege hat die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) der bayerischen Kranken- und Pflegekassen einen Zehn-Punkte-Plan vorgelegt. Dieser ergänzt das 2017 verabschiedete Positionspapier zur ...
Unfallchirurgen sehen Konzept der zertifizierten Alterstraumazentren bestätigt
Ärzteschaft

Unfallchirurgen sehen Konzept der zertifizierten Alterstrauma­zentren bestätigt

Ein positives Fazit ihrer Initiative für zertifizierte Alterstraumazentren hat die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie gezogen. Die Fachgesellschaft bezieht sich dabei auf Daten des AltersTraumaRegisters ...
Politik

Bundesregierung beklagt schweren Zugang für Hilfsgüter in Syrien

Angesichts der sich verschlechternden Versorgungslage in Syrien beklagt die Bundesregierung den schweren Zugang für Hilfslieferungen. Die mangelnde Versorgung sei vor allem mit den deutlich gestiegenen Zugangsverweigerungen ...
Gesundheitsbranche zieht es in die Cloud
Vermischtes

Gesundheitsbranche zieht es in die Cloud

Die Gesundheitsbranche wird künftig verstärkt in Cloud-Technologien investieren. Das geht aus einer aktuellen Studie des Marktforschungsunternehmens Frost & Sullivan hervor ...
Vermischtes

Rhön-Klinikum verzeichnet Gewinneinbußen

Der Gewinn der Rhön-Klinikum AG ist im vergangenen Jahr um fast 20 Millionen Euro auf 36,7 Millionen Euro gesunken. 2016 hatte der Konzern noch ein Ergebnis von 58,6 Millionen Euro vermeldet. Der Gesamtumsatz belief sich 2017 ...
Tausende Klagen wegen Glyphosat in den USA
Ausland

Tausende Klagen wegen Glyphosat in den USA

In den USA sind einem Bericht der Wirtschaftswoche zufolge rund 2.200 Klagen gegen den Saatguthersteller Monsanto wegen möglicher Krebsgefahr anhängig. Wie die Zeitung heute berichtete, wurden ...
Hochschulen

Projekt für medizinische Soforthilfe nach Vergewaltigung gestartet

Die Universitätsmedizin Mainz, der Frauennotruf Mainz und das Frauenministerium Rheinland-Pfalz haben ein gemeinsames Modellprojekt für die schnelle medizinische Versorgung nach einer Vergewaltigung gestartet ...
Polen unternimmt laut EuGH zu wenig gegen Luftverschmutzung
Ausland

Polen unternimmt laut EuGH zu wenig gegen Luftver­schmutzung

Polen unternimmt seit Jahren zu wenig gegen Luftverschmutzung und bricht damit EU-Recht. Dieses Urteil fällte der Europäische Gerichtshof (EuGH) gestern in Luxemburg (Rechtssache C-336/16). Die Rechtssprechung ...
Vermischtes

Nachfrage nach Mutter-Kind-Kuren bleibt bei Müttergenesungswerk konstant

Die Nachfrage nach Mutter-Kind-Kuren bleibt beim Müttergenesungswerk auf hohem Niveau. 2017 nahmen bundesweit 31.000 Mütter und Kinder wegen Erschöpfung oder psychosomatischen Erkrankungen an Reha- und Vorsorgemaßnahmen ...
Transportable Herz-Lungen-Maschine in Berlin im Einsatz
Hochschulen

Transportable Herz-Lungen-Maschine in Berlin im Einsatz

Ein spezielles Einsatzfahrzeug mit einer transportablen Herz-Lungen-Maschine, das „ECMObil“, haben die Charité – Universitätsmedizin Berlin und das Berliner Rote Kreuz mit seiner Tochtergesellschaft DRK Rettungsdienst ...
Ausland

Strafanzeigen gegen Tabakindustrie in Niederlanden abgewiesen

Die niederländische Justiz wird gegen vier Tabakkonzerne kein Ermittlungsverfahren wegen Mordes oder Totschlags einleiten. Die Zigarettenhersteller handelten im Rahmen des Gesetzes, erklärte die Staatsanwaltschaft gestern ...
Hochschulen

Leipziger Universitätsmedizin und Thomaner planen Kooperation

Die Universitätsmedizin Leipzig und die Schulen des Forum Thomanum wollen künftig enger zusammenarbeiten. Experten der Universitätsmedizin Leipzig sollen in Zukunft Veranstaltungen zur Stimmhygiene und Stimmtherapie ...
Bereitschaftsdienste zählen als Arbeitszeit
Politik

Bereitschaftsdienste zählen als Arbeitszeit

Bereitschaftsdienste, bei denen Arbeitnehmer innerhalb kurzer Zeit für einen Einsatz zur Verfügung stehen müssen, zählen als Arbeitszeit. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg entschieden ...
Gesundheitspolitiker äußern Kritik an Innovationskraft der privaten Kran­ken­ver­siche­rung
Politik

Gesundheitspolitiker äußern Kritik an Innovationskraft der privaten Kran­ken­ver­siche­rung

Die gesundheitspolitischen Sprecher der sechs Bundestagsfraktionen drängen auf Verbesserungen bei der Alten- und Krankenpflege. Über den Weg dahin sind sie sich erwartungsgemäß nicht einig, wie beim Kassengipfel ...
Transgender-Frau stillt Baby ihrer Lebenspartnerin
Medizin

Transgender-Frau stillt Baby ihrer Lebenspartnerin

Eine Transgender-Frau, die als Mann geboren wurde, hat erfolgreich das Kind ihrer Lebenspartnerin gestillt. Nach dem Bericht ihrer behandelnden Ärzte in Transgender Health handelt es sich um eine Weltpremiere ...
Anzeige

Der klinische Schnappschuss

Ein exotischer Gast
Ein exotischer Gast
KV-Wahlen 2016
  • Bundesweite Übersicht
120. Deutscher Ärztetag 2017
in Freiburg im Breisgau

Video zur Tablet-App

Blog: Zwei Wochen auf der Sea Watch 2:

  • Dr. med. Alexander Supady berichtet täglich von der Sea Watch 2, die zwischen Malta und der libyschen Küste patroulliert, um dort in Seenot geratene Flüchtlingsboote aufzuspüren.

Social Media

www.facebook.com/aerzteblatt


plus.google.com/+ärzteblatt


twitter.com/dt_aerzteblatt

Anzeige

Magazine

PRAXiS Computer & Management
Deutsches Ärzteblatt PP
Ärzteblatt studieren.de

aerztestellen.de

Top-Job
Allgemeinmedizin
Städtisches Klinikum Solingen gemeinnützige GmbH
42653 Solingen
Top-Job
Innere Medizin und Pneumologie
Fraunhofer ITEM
3 Hannover
Top-Job
Neurologie
Klinikum Passau
94032 Passau
Top-Job
Psychiatrie und Psychotherapie
Felix Platter-Spital
4055 Basel
Top-Job
Radiologie
Radiologie 360°
50996 Köln
Top-Job
Strahlentherapie
GQmed mbH
bundesweit

Blogs

Operation Karriere
Anzeige
Prüfungsstress im Studium: Achtsamkeitstraining bewährt sich bei Studierenden in Cambridge
Medizinstudium

Prüfungsstress im Studium: Achtsamkeitstraining bewährt sich bei Studierenden in Cambridge

Man kann sich in der Prüfungsphase durch Achtsamkeitstraining vor Stress schützen. Dies hat eine groß angelegte Cambridge-Studie bewiesen.
Audio: Verbundweiterbildung Ludwigshafen – Allgemeinmedizin flexibel und strukturiert
Assistenzarzt

Audio: Verbundweiterbildung Ludwigshafen – Allgemeinmedizin flexibel und strukturiert

Das Klinikum Ludwigshafen und das Netzwerk niedergelassener Hausärzte „GO-LU“ bieten eine Verbundweiterbildung an, um die Facharztweiterbildung in der Allgemeinmedizin reibungslos zu gewährleisten.
Approbationsurkunde beantragen – Wo, Wie, Was, Wann?
Bewerbung & Berufsstart

Approbationsurkunde beantragen – Wo, Wie, Was, Wann?

Bevor man als Assistenzarzt in die Weiterbildung starten kann, muss man sich seine Approbationsurkunde ausstellen lassen. Wer stellt die Urkunde aus? Wie lange dauert es? Hier gibt es die wichtigsten Facts.
Vor allem jüngere Menschen nutzen Notaufnahmen
Von Beruf Arzt

Vor allem jüngere Menschen nutzen Notaufnahmen

Die Notaufnahmen in deutschen Krankenhäusern sind überlastet. Eine Forsa-Umfrage im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK) hat nun ergeben, dass vor allem jüngere Patienten eine Notaufnahme aufsuchen.
Anzeige
shop.aerzteverlag.de