• Ein Ei pro Tag könnte das Schlaganfallrisiko reduzieren

    Medizin

    Ein Ei pro Tag könnte das Schlaganfallrisiko reduzieren

    Wer täglich ein Ei isst, könnte sein Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen signifikant um 26 % senken im Vergleich zu Menschen, die komplett auf Eier verzichten. Zu diesem Ergebnis kommen chinesische Forscher von der Peking University in einer Beobachtungsstudie, die sie in Heart ...
  • Sport kann den kognitiven Verfall bei Menschen mit Demenz nicht aufhalten
    /nyul, stock.adobe.com

    Medizin

    Sport kann den kognitiven Verfall bei Menschen mit Demenz nicht aufhalten

    Weder moderate noch hochintensive Bewegung vermochte bei älteren Menschen mit Demenz die kognitive Beeinträchtigung zu verlangsamen. Zu diesem Ergebnis kommen britische Forscher in einer nicht verblindeten kontrollierten ...
  • Beitragssatz für Pflegeversicherung soll deutlich steigen

    Politik

    Beitragssatz für Pflegeversicherung soll deutlich steigen

    Um die Mehrausgaben in der Pflege refinanzieren zu können, muss der Beitragssatz für die gesetzliche Pflegeversicherung spätestens ab dem nächsten Jahr um mindestens 0,2 Prozentpunkte ansteigen. Das sagte Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) heute angesichts der Zahlen des ...
  • Gesunde Ernährung könnte vor Hörverlust im Alter schützen

    Medizin

    Gesunde Ernährung könnte vor Hörverlust im Alter schützen

    Frauen, die sich gesund ernähren, erkranken einer prospektiven Beobachtungsstudie im Journal of Nutrition zufolge im Alter seltener an Hörstörungen. Hörstörungen im Alter sind häufig. Als wesentliche Ursache gilt eine Lärmexposition, die zu einem Untergang der ...
Dupilumab: Neurodermitis-Medikament lindert schweres Asthma
Medizin

Dupilumab: Neuroder­mitis-Medikament lindert schweres Asthma

Der Antikörper Dupilumab, der die Typ-2-Entzündung blockiert und seit Kurzem zur Behandlung der schweren Neurodermitis zugelassen ist, hat in zwei randomisierten kontrollierten Studien die Zahl der Exazerbationen bei ...
Algorithmusgesteuerte Gesellschaft macht Deutschen Angst
Politik

Algorithmusge­steuerte Gesell­schaft macht Deutschen Angst

Die meisten Deutschen haben bisher kaum realisiert, wie stark Software-Algorithmen mittlerweile den Alltag beeinflussen. Sie sind häufig noch unentschlossen über Chancen und Risiken von Algorithmen ...
Metaanalyse: Jeder vierte Migrant hat antibiotikaresistente Bakterien
Medizin

Metaanalyse: Jeder vierte Migrant hat antibiotika­resistente Bakterien

Migranten haben während ihrer Reise durch Hochendemie-Länder aber auch in den Unterkünften in den Zielländern offenbar ein erhöhtes Risiko, sich multiresistente Keime einzufangen. Laut einer Übersicht und Metaanalyse ...
Sprechstundenausweitung muss mehr Honorar bedeuten
Ärzteschaft

Sprechstunden­ausweitung muss mehr Honorar bedeuten

Der Präsident der Bundes­ärzte­kammer, Frank Ulrich Montgomery, hat mehr Honorar für niedergelassene Ärzte im Fall einer Ausweitung der Sprechstunden gefordert. Wenn die Ärzte künftig 25 Prozent mehr ...
EMA und FDA: Dolutegravir bei Kinderwunsch kontraindiziert
Medizin

EMA und FDA: Dolutegravir bei Kinderwunsch kontraindiziert

HIV-infizierte Frauen sollen nur dann mit dem Integrase-Inhibitor Dolutegravir behandelt werden, wenn sie eine sichere Kontrazeption betreiben. Dazu haben die Arzneimittelbehörden in ...
Nicht alle Wissenschaftler teilen ihre Ergebnisse schon vor der Publikation
Vermischtes

Nicht alle Wissenschaftler teilen ihre Ergebnisse schon vor der Publikation

Wer seine Studienresultate noch vor der Publikation der Öffentlichkeit präsentiert, riskiert damit, anderen konkurrierenden Forschern einen Vorteil zu verschaffen. Dennoch entscheiden sich in der Praxis sieben von neun Fachgebiete ...
Menschen mit hohem Body-Mass-Index rauchen häufiger und mehr
Medizin

Menschen mit hohem Body-Mass-Index rauchen häufiger und mehr

Übergewichtig oder adipös zu sein, ist auch mit einem erhöhten Risiko für Tabakmissbrauch verbunden. Das berichten Wissenschaftler der Bristol Medical School und der International Agency for Research on Cancer ...
Rauschgiftkriminalität erneut gestiegen
Politik

Rauschgift­kriminalität erneut gestiegen

Die Rauschgiftkriminalität in Deutschland ist das siebte Jahr in Folge gestiegen. 2017 wurden rund 330.580 Drogendelikte registriert, wie die Bundesdrogenbeauftragte und der Präsident des Bundeskriminalamts ...
Mehrheit der Manager für paritätische Kassenfinanzierung
Politik

Mehrheit der Manager für pari­tätische Kassenfinanzierung

Eine Zweidrittelmehrheit der Führungsspitzen aus Wirtschaft und Politik unterstützt die von der Bundesregierung geplante paritätische Finanzierung der gesetzlichen Krankenkassen durch Arbeitgeber und Arbeitnehmer ...
Nachbarstaaten des Kongo wappnen sich gegen Ebola
Ausland

Nachbarstaaten des Kongo wappnen sich gegen Ebola

Nach dem Ausbruch von Ebola im Kongo wappnen sich nun dessen Nachbarstaaten gegen die oft tödliche Krankheit. „Alle neun Staaten haben begonnen, Vorsorgemaßnahmen zu treffen“, sagte Matshidiso Moeti, die bei ...

Video

<b>Berufszufriedenheit</b> junger Ärztinnen und Ärzte Start

Video

Berufszufriedenheit junger Ärztinnen und Ärzte

<b>Interview mit Josef Mischo,</b> Vorsitzender der BÄK-Berufs­ordnungs­gremien Start

Video

Interview mit Josef Mischo, Vorsitzender der BÄK-Berufs­ordnungs­gremien

<b>Im Taxi</b> mit zwei Ärztetags-Delegierten Start

Video

Im Taxi mit zwei Ärztetags-Delegierten

<b>Interview mit Jens Spahn,</b> Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Start

Video

Interview mit Jens Spahn, Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter

<b>Interview mit Frank Ulrich Montgomery,</b> Präsident der Bundes­ärzte­kammer Start

Video

Interview mit Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundes­ärzte­kammer

<b>Ellen Lundershausen</b> zur Berufs­zufrieden­heit junger Mediziner Start

Video

Ellen Lundershausen zur Berufs­zufrieden­heit junger Mediziner

<b>Rede von Frank Ulrich Montgomery</b> auf dem 121. Deutschen Ärztetag Start

Video

Rede von Frank Ulrich Montgomery auf dem 121. Deutschen Ärztetag

Anzeige
Anzeige
Deutsches Ärzteblatt 20-21
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 20-21
Montag, 21. Mai 2018
Deutsches Ärzteblatt 19
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 19
Freitag, 11. Mai 2018
Deutsches Ärzteblatt 18
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 18
Freitag, 4. Mai 2018
Deutsches Ärzteblatt 17
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 17
Freitag, 27. April 2018
Deutsches Ärzteblatt 16
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 16
Freitag, 20. April 2018
Deutsches Ärzteblatt 15
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 15
Freitag, 13. April 2018
Deutsches Ärzteblatt 14
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 14
Freitag, 6. April 2018
Hochschulen

Medizinstudierende sollten Motivation für Auslandsaufenthalt möglichst konkret formulieren

Viele Medizinstudierende nutzen die Möglichkeiten, für Praktika, Famulaturen oder das Praktische Jahr ins Ausland zu gehen. Die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland (bvmd) informiert in einer neuen ...
Hausärzte empört über Missachtung von Hausbesuchen als Sprechstundenzeit
Ärzteschaft

Hausärzte empört über Miss­achtung von Hausbesuchen als Sprechstundenzeit

Die Bundesregierung will die Mindestsprechstundenzeiten von derzeit 20 auf 25 Stunden ausweiten. Dass dabei Hausbesuche offenbar nicht zur Sprechstundenzahl zählen, obwohl sie ein zentraler Bestandteil der hausärztlichen Versorgung ...
Vermischtes

Schwangere Hebammen sorgen für Kreißsaalschließung

Die Helios-Klinik in Überlingen hat den Kreißsaal für mehrere Wochen geschlossen, weil drei von acht Hebammen schwanger sind. Sobald die Schwangerschaft bekannt wird, gilt für Hebammen ein Beschäftigungsverbot, wie ...
Armut bedroht Gesundheit von Kindern
Politik

Armut bedroht Gesundheit von Kindern

Um Kinder vor Armut zu bewahren, will Brandenburgs Sozialministerin Diana Golze (Linke) vorhandene Hilfen besser verzahnen. Die Folgen für die Gesundheit der Mädchen und Jungen seien sonst nicht ...
Hochschulen

Unimedizin Greifswald und Klinikum Karlsburg gründen Herzzentrum

Die Universitätsmedizin Greifswald und das Klinikum Karlsburg haben ein „Herzzentrum Vorpommern“ gegründet. Damit wollen die Einrichtungen die hochspezialisierte herzmedizinische Versorgung in Vorpommern ...
Gewebebank Mecklenburg-Vorpommern hilft, Versorgungsengpass zu reduzieren
Hochschulen

Gewebebank Mecklenburg-Vor­pommern hilft, Versorgungs­engpass zu reduzieren

Die Gewebebank Mecklenburg-Vorpommern hat seit ihrer Gründung im Juli 2015 bereits 1.000 Augenhornhauttransplantate vermittelt und damit einen entsprechenden Versorgungsengpass reduzieren können ...
Vermischtes

Oper Leipzig bietet Mitsingkonzerte für Demenzkranke

Die Oper Leipzig bietet künftig Konzerte, bei denen Demenzkranke mitsingen können. Premiere hat das neue Format am kommenden Samstag im Foyer des Opernhauses, teilten die Veranstalter jetzt mit. Erinnerungen an Musik ...
Ausland

Viele Mädchen in Südasien gehen während Regelblutung nicht zur Schule

In Südasien geht mehr als ein Drittel der Mädchen während der Regelblutung nicht zur Schule. Das geht aus einem gestern aus Anlass des Weltmenstruationstags am 28. Mai veröffentlichten Bericht hervor ...
Ernährungsfehler des Vaters beeinflussen die Gesundheit seiner Kinder
Medizin

Ernährungsfehler des Vaters beeinflussen die Gesundheit seiner Kinder

Sowohl die Mutter als auch der Vater beeinflussen über ihre Ernährung die Gesundheit ihres Kindes. Und zwar schon vor einer Schwangerschaft. Zu diesem Ergebnis kommt ein deutsch-chinesisches Forschungsteam ...
Zehntausende Arztpraxen nicht ohne Barrieren zu erreichen
Politik

Zehntausende Arztpraxen nicht ohne Barrieren zu erreichen

Der Großteil der rund 100.000 Arztpraxen in Deutschland ist nicht ohne Stufen oder Treppen zu erreichen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken im Bundestag hervor ...
Elektronische Medien könnten Risiko für Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern erhöhen
Medizin

Elektronische Medien könnten Risiko für Verhaltensauffällig­keiten bei Kindern erhöhen

Verstärkter Medienkonsum ist ein Risiko für Kinder, Verhaltensauffälligkeiten zu entwickeln. Das berichten Wissenschaftler der Universität Leipzig im International Journal of Environmental Research and Public Health ...
Weitere Einsatzbereiche von PET und PET/CT werden Kassenleistung
Politik

Weitere Einsatzbereiche von PET und PET/CT werden Kassenleistung

Eine Positronen­emissions­tomo­graphie (PET) beziehungsweise eine kombinierte PET/Computertomographie (CT) sind bei bestimmten Krebserkrankungen des lymphatischen Systems künftig Leistung der gesetzlichen Kran­ken­ver­siche­rung ...
Tote bei Ausbruch von Nipah-Virus in Indien
Ausland

Tote bei Ausbruch von Nipah-Virus in Indien

Beim Ausbruch des gefährlichen Nipah-Virus in Indien sind inzwischen mindestens zehn Menschen gestorben. Zwei weitere Erkrankte lägen auf der Intensivstation, sagte heute eine Sprecherin des Ge­sund­heits­mi­nis­teriums ...
Entspannung nach dem Lernen unterstützt die Gedächtnisfunktion
Medizin

Entspannung nach dem Lernen unterstützt die Gedächtnis­funktion

Die Bedeutung des Schlafes bei der Gedächtniskonsolidierung ist seit fast einem Jahrzehnt bekannt. Neuere Forschungen haben jedoch gezeigt, dass auch eine Wachruhe die Konsolidierung unterstützen kann ...
Gewerkschaften warnen vor vorschneller Erhöhung des Pflegebeitrags
Politik

Gewerkschaften warnen vor vorschneller Erhöhung des Pflegebeitrags

Die Gewerkschaften warnen vor einer vorschnellen Erhöhung des Pflegebeitrags. Bevor jetzt Beiträge angehoben werden, sollte als erstes eine Kostenschätzung sämtlicher Vorhaben in der Pflege, inklusive Pflegepersonal ...
Rezeptpflichtige Arzneimittel: CDU drängt auf zügiges Versandhandelsverbot
Politik

Rezeptpflichtige Arzneimittel: CDU drängt auf zügiges Versandhandelsverbot

Die CDU pocht auf ein zügiges Verbot des Versandhandels mit rezeptpflichtigen Arzneimitteln. „Wir dürfen das Problem nicht aussitzen“, sagte der CDU-Arzneimittelexperte Michael Hennrich dem ...
Kongo bestätigt 28 Ebola-Fälle
Ausland

Kongo bestätigt 28 Ebola-Fälle

Die Zahlen steigen weiter: Der Kongo hat nun 28 Fälle des gefährlichen Ebola-Virus bestätigt. Bislang gebe es 51 Verdachtsfälle, bei 28 sei der ...
Politik

Saarland kündigt Initiativen für Gesund­heitsministerkonferenz an

Das Saarland will bei der Ge­sund­heits­minis­ter­kon­fe­renz am 20. und 21. Juni in Düsseldorf zwei Anträge vorlegen. Zum einen geht es um patientenfreundlichere Beipackzettel, zum anderen um Maßnahmen gegen ...
Montgomery für Neustart der elektronischen Gesundheitskarte
Ärzteschaft

Montgomery für Neustart der elektronischen Gesundheits­karte

Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundes­ärzte­kammer (BÄK), hat einen Neustart für die elektronische Gesundheitskarte (eGK) angeregt. Das System der eGK sei völlig veraltet. Man sollte am besten einmal den Resetknopf ...
Ärzteschaft

Leitlinie zur zerebralen Vaskulitis überarbeitet

Die Deutsche Gesellschaft für Neurologie hat die Leitlinie „Zerebrale Vaskulitis und zerebrale Beteiligung bei systemischen Vaskulitiden und rheumatischen Grunderkrankungen“ vollständig überarbeitet ...
Anzeige

Der klinische Schnappschuss

An Seltenes denken – Atraumatische Milzblutung
An Seltenes denken – Atraumatische Milzblutung
KV-Wahlen 2016
  • Bundesweite Übersicht
120. Deutscher Ärztetag 2017
in Freiburg im Breisgau

Video zur Tablet-App

Blog: Zwei Wochen auf der Sea Watch 2:

  • Dr. med. Alexander Supady berichtet täglich von der Sea Watch 2, die zwischen Malta und der libyschen Küste patroulliert, um dort in Seenot geratene Flüchtlingsboote aufzuspüren.

Social Media

www.facebook.com/aerzteblatt


plus.google.com/+ärzteblatt


twitter.com/dt_aerzteblatt

Magazine

PRAXiS Computer & Management
Deutsches Ärzteblatt PP
Ärzteblatt studieren.de

aerztestellen.de

Top-Job
Augenheilkunde
Pallas Kliniken
Schweiz
Top-Job
Chirurgie
Kliniken des Landkreises Lörrach
79539 Lörrach
Top-Job
Innere Medizin
DRK-Elisabeth-Krankenhaus
55765 Birkenfeld
Top-Job
Innere Medizin und Pneumologie
MVZ Lungen- und Schlafzentrum Hochfranken GmbH
95
Top-Job
Kinder- und Jugendmedizin
Spital Zollikerberg
8125 Zollikerberg
Top-Job
Neurologie
Kliniken Schmieder
78476 Allensbach

Blogs

Operation Karriere
Anzeige
„Hier kommt der Ostblock, hier kommt Buda-Fucking-Pest“
Medizinstudium

„Hier kommt der Ostblock, hier kommt Buda-Fucking-Pest“

Auf den MediMeisterschaften präsentieren sich traditionell die verschiedenen Unis mit einem Musikvideo. Die Budapester Medizinstudenten sind dieses Jahr zum ersten Mal dabei – ihr Musikvideo hat es schon einmal in sich.
Ärztliche Weiterbildung: Die Fachgebiete der Chirurgie
Assistenzarzt

Ärztliche Weiterbildung: Die Fachgebiete der Chirurgie

Innerhalb der Chirurgie gibt es verschiedene Möglichkeiten der Weiterbildung. Wir stellen Sie kurz vor.
„Wir widmen jedem einzelnen Kandidaten sehr viel Zeit“
Bewerbung & Berufsstart

„Wir widmen jedem einzelnen Kandidaten sehr viel Zeit“

Wenn Kliniken neue Mitarbeiter einstellen, denken sie oft nur an eine schnelle Nachbesetzung. Um passende Kandidaten zu finden, muss sich die Klinik aber darüber klar werden, wen genau sie sucht - dazu ist eine detaillierte Stellenbeschreibung mit Kompetenzprofil wichtig, erklärt Thomas Giesemann, Leitung Personalmanagement der AMEOS Gruppe, im Interview.
Ärztetag beschließt Liberalisierung der Fernbehandlung
Von Beruf Arzt

Ärztetag beschließt Liberalisierung der Fernbehandlung

Mit überwältigender Mehrheit haben die Delegierten des 121. Deutschen Ärztetages einer Änderung der ärztlichen (Muster-)Berufsordnung (MBO) zugestimmt und das bisher geltende berufsrechtliche Verbot der ausschließlichen Fernbehandlung gelockert.
Anzeige
shop.aerzteverlag.de