• Makrolid-Antibiotika könnten Fehlbildungen auslösen
    /Tobilander; stock.adobe.com

    Medizin

    Makrolid-Antibiotika könnten Fehlbildungen auslösen

    Die Behandlung mit einem Makrolid-Antibiotikum im 1. Trimenon der Schwangerschaft war in einer Analyse elektronischer Krankenakten im Britischen Ärzteblatt (BMJ 2020; 368: m659) mit einer erhöhten Rate von Fehlbildungen vor allem des Herz-Kreislauf-Systems verbunden. Die Makrolide ...
  • Weltpremiere: Krebspatientin wird 5 Jahre nach In-vitro-Maturation Mutter
    /Andriy Bezuglov, stock.adobe.com

    Medizin

    Weltpremiere: Krebspatientin wird 5 Jahre nach In-vitro-Maturation Mutter

    Eine In-vitro-Maturation ermöglicht die Verwendung von unreifen Eizellen, die dem Ovar ohne vorherige Hormonbehandlung entnommen werden. In Frankreich wurde das Verfahren weltweit erstmals angewendet, um einer jungen Krebspatientin die Option auf einen Kinderwunsch zu erhalten ...
  • Körpergröße junger Männer mit späterem Demenzrisiko assoziiert
    /Kirsty Pargeter, stock.adobe.com

    Medizin

    Körpergröße junger Männer mit späterem Demenzrisiko assoziiert

    Eine retrospektive Studie aus Dänemark zeigt bei jungen Männern eine signifikante Assoziation zwischen der Körpergröße und dem späteren Demenzrisiko: Männer, die am Übertritt zum Erwachsenenalter sechs Zentimeter größer waren als der Durchschnitt hatten ein geringeres Demenzrisiko. Das ...
  • Kopfbälle im Fußball stören die Funktion der Augenmuskeln
    /dpa

    Medizin

    Kopfbälle im Fußball stören die Funktion der Augenmuskeln

    Bereits 10 Kopfbälle können bei Fußballspielern vorübergehend Störungen der Augenbeweglichkeit auslösen, wie Laborexperimente in JAMA Ophthalmology 2020; doi:10.1001/jamaophthalmol.2019.6128) zeigen. Fußball gehört neben Rugby, Eishockey und American Football zu den Kontaktsportarten, ...
Politik

BMG beruft Bundeswehrgeneral als Leiter der Abteilung Gesundheitsschutz

Nach dem personellen Umbau des Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­iums (BMG) Anfang des Jahres steht nun die Leitung der neu geschaffenen Abteilung „Gesundheitsschutz, Gesundheitssicherheit, Nachhaltigkeit“ fest: Der bisherige Chef des Bundeswehrkrankenhauses Ulm, Generalarzt Hans-Ulrich Holtherm, ...
Planungssicherheit für fünf Forschungsorganisationen
/Catalin, stock.adobe.com
Politik

Planungssicherheit für fünf Forschungs­organisationen

In der vierten Phase des Paktes für Forschung und Innovation (PFI 4) stellt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ab 2021 insgesamt 17 Milliarden Euro für die Forschung ...
Altersgerechte Versorgungskonzepte für Krebspatienten gefordert
/Rido, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Altersgerechte Versorgungskonzepte für Krebspatienten gefordert

Onkologen und Psychologen haben auf dem Deutschen Krebskongress in Berlin eine altersgerechte Therapie und Versorgung von Krebspatienten gefordert. Während junge Erwachsene ...
Schleswig-Holstein beschließt Rauchverbot auf Spielplätzen
/dpa
Politik

Schleswig-Holstein beschließt Rauchverbot auf Spielplätzen

Der Landtag in Schleswig-Holstein hat ein landesweites Rauchverbot auf öffentlichen Spielplätzen beschlossen. Ein entsprechender Gesetzentwurf wurde heute bei Enthaltung von SPD und SSW ...
FSME: Drei neue Risikogebiete in Thüringen und Sachsen
/Smileus, stock.adobe.com
Vermischtes

FSME: Drei neue Risikogebiete in Thüringen und Sachsen

In Deutschland sind drei weitere Regionen als Risikogebiete für die von Zecken übertragene Hirnentzündung Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) eingestuft worden. Es handelt sich um den Stadtkreis Dresden und den Landkreis Meißen in Sachsen sowie um den Landkreis Schmalkalden-Meiningen ...
Ersatzkassen wollen wohnortnahe Versorgung von Lungenkrebspatienten verbessern
lungenkrebs - dpa
Politik

Ersatzkassen wollen wohnort­nahe Versorgung von Lungen­krebspatienten verbessern

Der Verband der Ersatzkassen (vdek) hat einen Versorgungsvertrag mit dem „nationalen Netzwerk Genomische Medizin (nNGM) Lungenkrebs abgeschlossen ...
Mediziner mahnen anderen Umgang mit Sterben in der Gesellschaft an
/bilderstoeckchen, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Mediziner mahnen anderen Umgang mit Sterben in der Gesellschaft an

Vor dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Suizidbeihilfe verweist die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) auf eine große Verantwortung der Gesellschaft ...
Fast jede Schwangere geht zur Mutterschaftsvorsorge
/Nichizhenova Elena, stockadobecom
Ärzteschaft

Fast jede Schwangere geht zur Mutterschafts­vorsorge

Fast alle Schwangeren machen von den in den Mutterschafts-Richtlinien vorgesehenen Screenings für Erkrankungen wie Hepatitis B und Gestationsdiabetes Gebrauch ...
Neue Praxisinformation zu Masern-Impfpflicht
/dpa
Ärzteschaft

Neue Praxisinformation zu Masern-Impfpflicht

Am 1. März tritt das Gesetz für den Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention in Kraft. Es soll die Impfquote erhöhen und mittelfristig die Infektionskrankheit in Deutschland ...
Bayerische Kliniken im Minus
/Gorodenkoff, stock.adobe.com
Politik

Bayerische Kliniken im Minus

Immer mehr Krankenhäuser in Bayern machen Verlust. Bei einer Umfrage der Bayerischen Krankenhausgesellschaft (BKG) gaben 54 Prozent der Kliniken an, sie hätten im Jahr 2018 rote Zahlen ...
Sars-CoV-2-Impfstoff: Peking hält baldige Testphase für möglich
/picture alliance, Xinhua
Ausland

Sars-CoV-2-Impf­stoff: Peking hält baldige Testphase für möglich

Ein erster Impfstoff gegen das Coronavirus Sars-CoV-2 könnte nach Einschätzung der chinesischen Behörden ab Ende April bei Menschen getestet werden. Mehrere Forscherteams arbeiteten mit unterschiedlichen Techniken an der Entwicklung eines Impfstoffs ...
Ameos will mit Gewerkschaften über Tariflöhne verhandeln
/picture alliance, Ronny Hartmann
Vermischtes

Ameos will mit Gewerkschaften über Tariflöhne verhandeln

Bewegung im Tarifstreit an den Ameos-Krankenhäusern: Beim ersten Gespräch zwischen dem Gesundheitskonzern, Verdi und der Ärztegewerkschaft Marburger Bund ...
Gedämpfte Stimmung in der Diagnostika-Industrie
/Africa Studio, stock.adobe.com
Vermischtes

Gedämpfte Stimmung in der Diagnos­tika-Industrie

Die Unternehmen der Diagnostika-Industrie erwarten mehrheitlich eine Stagnation oder eine Verschlechterung ihrer wirtschaftlichen Lage. 60 Prozent der Mitgliedsunternehmen ...
Betrugsermittlungen bei Ermächtigungsleistungen weiten sich aus
/pure-life-pictures, stock.adobe.com
Vermischtes

Betrugsermittlungen bei Ermächtigungs­leistungen weiten sich aus

Die Ermittlungen wegen Betrugsvorwürfen im hessischen Krankenhauswesen weiten sich aus. Im Verlauf des vergangenen Jahres sei die Zahl der Verfahren von zehn auf zwölf gestiegen ...
Rhön-Klinikum erzielt weniger Gewinn
/dpa
Vermischtes

Rhön-Klinikum erzielt weniger Gewinn

Der Krankenhausbetreiber Rhön-Klinikum AG hat Einbußen beim Gewinn hinnehmen müssen. Unterm Strich habe das Unternehmen 2019 mit seinen fünf Krankenhausstandorten ...
Bayerische Initiative zur Entwicklung neuer Antibiotika
/Grycaj, stock.adobe.com
Hochschulen

Bayerische Initiative zur Entwicklung neuer Antibiotika

Ein neues bayerisches Forschungsnetzwerk will in den kommenden Jahren neue Therapieansätze gegen multiresistente Keime entwickeln. Das Land investiert dafür in den kommenden fünf Jahren ...
Medizinische Hochschule Hannover: Mutmaßliches Clan-Mitglied abgereist
Schwerbewaffnete Polizisten bewachen den Hubschrauberlandeplatz der Medizinischen Hochschule Hannover. /picture alliance, Julian Stratenschulte
Hochschulen

Medizinische Hochschule Hannover: Mutmaßliches Clan-Mitglied abgereist

Das mutmaßliche Clan-Mitglied, dessen Aufenthalt in der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) für heftigen Streit gesorgt hat, hat die Stadt mit dem Ziel Istanbul verlassen. Der 35-Jährige und seine Frau, beide aus Montenegro, seien per Privatflugzeug abgereist ...
Bereitschaft für Schönheitsoperationen wächst
/picture alliance, imageBROKER
Vermischtes

Bereitschaft für Schönheits­operationen wächst

Die Bereitschaft für Schönheitsoperationen ist in den vergangenen zehn Jahren gewachsen. Während sich 2010 jeder Sechste zwischen 16 und 65 Jahren einen solchen Eingriff vorstellen konnte ...
Mehr Brillenträger durch mehr Bildschirmnutzung
/dpa
Vermischtes

Mehr Brillenträger durch mehr Bildschirmnutzung

Zwei Drittel der Menschen in Deutschland brauchen eine Brille. Der Anteil der Brillenträger wuchs in der Gruppe der 20- bis 29-Jährigen während der vergangenen fünf Jahre um vier Prozentpunkte ...
Sachsen sind nach Krankschreibung schneller im Job zurück
/dpa
Vermischtes

Sachsen sind nach Krankschreibung schneller im Job zurück

Die Sachsen kehren nach einer Krankschreibung schneller in den Job zurück als die Deutschen insgesamt. Nach einer Auswertung der DAK-Gesundheit fehlten die Beschäftigten ...
Vermischtes

Schmerzensgeld nach Geburt von schwerbehindertem Kind

Das Oberlandesgericht Karlsruhe (OLG) hat einer Frau nach der Geburt ihres schwerbehinderten Kindes Schmerzensgeld zugesprochen, weil die behandelnden Ärzte die Mutter während der Schwangerschaft nicht ausreichend über das Risiko ...
Frankreich erklärt Bettwanzen den Kampf
/SciePro, stock.adobe.com
Ausland

Frankreich erklärt Bettwanzen den Kampf

Frankreich hat Bettwanzen den Kampf angesagt. Die Regierung startete gestern eine Kampagne gegen den Parasiten, zu der auch eine Notrufnummer gehört ...
Sars-CoV-2: Forscher schaffen Voraussetzung für Impfstoff
/Redpixel, stock.adobe.com
Medizin

Sars-CoV-2: Forscher schaffen Voraussetzung für Impfstoff

US-Forscher haben das Spike (S)-Protein, mit dem das Sars-CoV-2 an den Epithelzellen bindet, gentechnisch hergestellt und seine 3D-Struktur analysiert. In Science berichten sie, dass Antikörper ...
Studie: Sars-CoV-2 wird wie Grippe übertragen
/psdesign1, stock.adobe.com
Medizin

Studie: Sars-CoV-2 wird wie Grippe übertragen

Das Sars-CoV-2, das sich weiterhin rasch in China ausbreitet, ist in der Nasenschleimhaut in höheren Konzentrationen enthalten als im Rachen. Dies zeigt eine Studie im New England Journal ...
Sars-CoV-2: Wie Schulen, Fahrzeuge und öffentliche Räume dekontaminiert werden können
/asiandelight stock.adobe.com
Medizin

Sars-CoV-2: Wie Schulen, Fahrzeuge und öffentliche Räume dekontaminiert werden können

Orte, an denen sich mit Sars-CoV-2 infizierte Menschen aufgehalten haben, müssen nicht großflächig mit Desinfektionsmitteln besprüht werden, wie dies derzeit stellenweise in China geschieht ...
Chinesische Forscher befürchteten schon im März 2019 neues Coronavirus
/picture alliance, Costfoto
Ausland

Chinesische Forscher befürchteten schon im März 2019 neues Coronavirus

Schon vor einem Jahr haben chinesische Wissenschaftler eindringlich vor dem möglichen Auftauchen eines neuen Coronavirus gewarnt. Das Forschungspapier liest sich wie das Skript für den ...
Tau-Proteine breiten sich bei Alzheimer wie bei einer Infektion aus
/Juan Gärtner, stock.adobe.com
Medizin

Tau-Proteine breiten sich bei Alzheimer wie bei einer Infektion aus

Die bei Alzheimer bekannten sogenannten Tau-Proteine scheinen sich in zusammenhängenden neuronalen Netzwerken wie bei einer Infektion zu verbreiten. Das haben Wissenschaftler des Instituts für Schlaganfall- und Demenzforschung am Klinikum der Ludwigs-Maximilians-Universität München in ...
Probleme mit Approbation auch in Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern
/MQ-Illustrations, stock.adobe.com
Politik

Probleme mit Approbation auch in Hamburg und Mecklen­burg-Vorpommern

In Brandenburg gibt es seit Wochen Streit um die Erteilung der Approbation in Deutschland für Medizinabsolventen aus Polen. Wie Recherchen des Deutschen Ärzteblattes (DÄ) zeigen, bestehen ...
Enzym ermöglicht Krebszellen unkontrolliertes Wachstum
/Christoph Burgstedt, stock.adobe.com
Medizin

Enzym ermöglicht Krebszellen unkontrolliertes Wachstum

Wissenschaftler des nationalen Centrums für Tumorerkrankungen Dresden im Universitätsklinikum Carl Gustav Carus haben gemeinsam mit einem internationalen Forscherteam ...
Studie: Chronisch Kriminelle haben verkleinerte Großhirnrinde
/PIC4U, stock.adobe.com
Medizin

Studie: Chronisch Kriminelle haben verkleinerte Großhirnrinde

Menschen, die seit ihrer frühen Jugend zu einem antisozialen Verhalten neigten, hatten in einer Langzeitstudie im Alter von 45 Jahren in der Magnetresonanztomografie eine kleinere Oberfläche ...
Medizinische Fußpflege kann für weitere Indikationen verordnet werden
/okrasyuk, stockadobecom
Politik

Medizinische Fußpflege kann für weitere Indikationen verordnet werden

Der Gemeinsame Bundes­aus­schuss (G-BA) hat eine jahrelange Diskussion zur Verordnung von Podologie beendet und die medizinische Fußpflege für weitere Indikationen in den Leistungskatalog ...
Gesundheitsökonomen für Kopfpauschalensystem
/Milton Oswald, stock.adobe.com
Politik

Gesundheitsökonomen für Kopfpauschalensystem

Für die Einführung regionaler Gesundheitsbudgets auf der Grundlage von Pauschalen je Versichertem haben sich heute in Berlin Gesundheitsökonomen der Technischen Hochschule Rosenheim ...
Anzeige
Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
Editorial

Eine neue Interessenkonflikterklärung für medizinische Zeitschriften

Bei diesem Editorial handelt es sich um die deutsche Übersetzung des Textes „A Disclosure Form for Work Submitted to Medical Journals–A Proposal From the International Committee of Medical Journal Editors“, der parallel in allen Mitgliedszeitschriften des International Committee of Medical Journal ...

Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Interviews von der Veranstaltung
der Bundes­ärzte­kammer

<b>Dr. med. (I) Klaus Reinhardt:</b> Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln Start

Video

Dr. med. (I) Klaus Reinhardt: Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln

<b>PD Dr. med. Peter Bobbert:</b> Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt Start

Video

PD Dr. med. Peter Bobbert: Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt

<b>PD Dr. med. Sebastian Kuhn:</b> Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden Start

Video

PD Dr. med. Sebastian Kuhn: Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden

<b>Klaus Beelmann,</b> Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit Start

Video

Klaus Beelmann, Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit

<b>Erik Bodendieck:</b> Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten Start

Video

Erik Bodendieck: Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten

<b>Prof. Dr. med. Christoph Straub:</b> Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern Start

Video

Prof. Dr. med. Christoph Straub: Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern

<b>Bundes­ärzte­kammer im Dialog:</b> Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin Start

Video

Bundes­ärzte­kammer im Dialog: Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Alle Videos
Anzeige

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

122. Deutscher Ärztetag 2019

122. Deutscher Ärztetag 2019
in Münster (Westfalen)

Der klinische Schnappschuss

Perspektiven der...

SUPPLEMENT: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Kardiovaskuläre Erkrankungen: Blutdruck steigt bei Frauen im Altersverlauf schneller an als bei Männern

DÄ 5 vom Freitag, 31. Januar 2020

MEDIZINREPORT

Schmerzmedizin: Wenn der Diabetes die Schulter angreift

DÄ 5 vom Freitag, 31. Januar 2020

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Nahrungsergänzungsmittel bei Erkältung: Zinkacetat ohne Einfluss auf die Symptomdauer, aber mit unerwünschten Effekten

DÄ 7 vom Freitag, 14. Februar 2020

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Operation des malignen Melanoms: Gesamtüberleben bei mikrografischer Chirurgie ähnlich der weitrandigen Exzision

DÄ 8 vom Freitag, 21. Februar 2020

BRIEFE

PSA-Screening: Verlorene Lebenszeit

DÄ 6 vom Freitag, 7. Februar 2020

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Blogs
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Der Streit ums Frühstücksei geht weiter

Die Diskussion um die Gefahren des täglichen Frühstückseis nimmt kein Ende. Nachdem im letzten Jahr US-Forscher im amerikanischen Ärzteblatt ein leicht erhöhtes Risiko auf......
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

SNFist – eine „neue“ Fachrichtung

Die durchschnittliche Patientenverweildauer ist in amerikanischen Krankenhäusern kurz. Je nach Statistik kommt man auf Werte von zwischen 4 und 4,5 Tagen, wobei in manchen Instituten diese......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut.Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Personalien
  • Personalien

    Monika Schönauer: Gedächtnisforscherin auf Erfolgskurs
    Marco Prinz: Neuroimmunologie auf höchstem Niveau
    Alexander Eggermont: Pionier der modernen Onkologie
    Shimon Sakaguchi: Entdecker der regulatorischen Immunzellen
    Dieter C. Wirtz: Spezialisierte Zentrumsbildung angestrebt
    Jan-Henning Klusmann: Verbesserte Therapiekonzepte für Kinder
    Daniel Rückert: Bessere Bildgebung durch künstliche Intelligenz
    Aurica Ritter: Neu an der Spitze der Medizinstudierenden
    Dagmar Fischer: Lieferengpässe in der Pharmazie beseitigen
    Friedrich Arnold Gries †: Verdienstvoller Diabetesforscher und mitfühlender Arzt
    Benjamin Kühne: Die Versorgung von Frühchen verbessern
    Philipp Schiller: Starke Stimme für die Belange der Studierenden
  • Personalien

    Bernd Böttiger: Schüler können Leben retten
    Hans-Albert Gehle: Eintreten für eine menschliche Medizin
    Gebhard Hentschel: Berufspolitisch bestens vernetzt
    Susanne Doetz: Neuland bei der historischen Aufarbeitung betreten
    Fritz von Weizsäcker †: Vorbildlicher Arzt, Forscher und Lehrer
    Ursula von der Leyen: Eine Ärztin an der Spitze der Europäischen Union
    Ursula Nonnemacher: Ärztin an Ministeriumsspitze
    Mira Faßbach: Junge Ärzte für neue Zukunftsvision
    Susanne Johna: In der Berufspolitik etwas bewegen
    Bärbel Bas: Teamspielerin für die SPD-Bundestagsfraktion
    Andreas Fischer: Einfluss molekularer Signale auf Endothelzellen
    Jutta Gärtner: Durchbrüche bei seltenen Erkrankungen
Themen
Virologie
Virologie
Schwangerschaft und Geburt
Schwangerschaft und Geburt
Impfen
Impfen
Arzt-Patient/Compliance
Arzt-Patient/Compliance
Heil- und Hilfsmittel
Heil- und Hilfsmittel
Grippe/Influenza
Grippe/Influenza
Alle Themen
aerztestellen.de
Allgemeinmedizin
5 Mainz,Frankfurt
Anästhesiologie / Intensivmedizin
51109 Köln
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
8620 Wetzikon
Innere Medizin
7 Stuttgart
Kinder- und Jugendmedizin
83734 Hausham
Orthopädie und Unfallchirurgie
79761 Waldshut-Tiengen
Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
83646 Bad Tölz
Weitere Stellengebote
10 Wünsche von Eckart von Hirschhausen an Medizinstudenten
Medizinstudium

10 Wünsche von Eckart von Hirschhausen an Medizinstudenten

Diese 10 Dinge wünscht sich Eckart von Hirschhausen von Medizinstudenten. Und ist sich sicher, dass die medizinische Lehre in Deutschland dann viel besser wird.
Kein Opfer werden: So reagierst Du souverän auf gewalttätige Patienten
Assistenzarzt

Kein Opfer werden: So reagierst Du souverän auf gewalttätige Patienten

Drohungen, Beleidigungen oder sogar Handgreiflichkeiten: Gewalttätige Übergriffe gegen Ärzte nehmen – zumindest gefühlt – immer weiter zu. Der Fachmann für Kriminalprävention Dr. Martin Eichhorn gibt Tipps, wie Du im Ernstfall am besten reagieren kannst.
Eindrücke vom Operation Karriere Kongress Berlin 2019
Bewerbung & Berufsstart

Eindrücke vom Operation Karriere Kongress Berlin 2019

Am 30. November im dbb Forum berlin fand der diesjährige Operation Karriere Kongress Berlin statt. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen freuten sich über viele spannende Vorträge, interaktive Workshops und interessante Aussteller.
Versorgungsforschung: Wie effektiv ist das Hautkrebsscreening?
Von Beruf Arzt

Versorgungsforschung: Wie effektiv ist das Hautkrebsscreening?

Seit 2008 können alle gesetzlich Krankenversicherten ab 35 alle zwei Jahre ein Hautkrebsscreening in Anspruch nehmen. Aber wie nützlich ist diese Maßnahme wirklich? Das soll jetzt eine Forschungsgruppe der Uni Lübeck untersuchen.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag