Genom-Analyse: Jeder fünfte Hausarztpatient hat Krankheitsmutation

Medizin

Genom-Analyse: Jeder fünfte Hausarztpatient hat Krankheitsmutation

Hausärzte und ihre Patienten werden in Zukunft häufiger mit Ergebnissen von Genom-Analysen konfrontiert werden. Eine randomisierte Studie in den Annals of Internal Medicine hat untersucht, wie beide Gruppen ...
Antibiotikaverordnung: US-Ärzte wägen Risiken nicht genug ab

Medizin

Antibiotika­verordnung: US-Ärzte wägen Risiken nicht genug ab

Ärzte wiegen die Vorteile von Antibiotika häufig nicht genug gegen ihre Risiken ab. Diesen Vorwurf erheben Wissenschaftler des John Hopkins Hospital in Baltimore. Sie veröffentlichten die Ergebnisse ihrer ...
KV Westfalen-Lippe will langsame Abkehr von Arztzahl-Sonderregelung im Ruhrgebiet

Ärzteschaft

KV Westfalen-Lippe will langsame Abkehr von Arztzahl-Sonder­regelung im Ruhrgebiet

Die ärztliche Versorgung in ländlichen Regionen von Nordrhein-Westfalen (NRW) steht vor einer neuen Herausforderung. Grund ist das Auslaufen einer Sonderregelung bei der Bedarfsplanung für Hausärzte im Ruhrgebiet ...

Medizin

Savolitinib: MET-Inhibitor bei fortgeschrittenem Nierenkrebs wirksam

Der experimentelle Tyrosinkinase-Hemmer Savolitinib, der die Signalweiterleitung des Onkogens c-Met hemmt, könnte erstmals eine zielgerichtete Therapie beim papillären Nierenzellkarzinom ermöglichen, einer seltenen Nierenkrebsvariante ...
Impfschäden: Urteil des Europäischen Gerichtshofs schafft keine neue Evidenz

Medizin

Impfschäden: Urteil des Europäischen Gerichtshofs schafft keine neue Evidenz

Letzten Mittwoch entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH), dass ein nationales Gericht einem Mann Schadenersatz zusprechen könne, der nach Hepatitis-B-Impfungen an Multipler Sklerose erkrankt und gestorben ...
Internetpsychotherapie sollte Regelversorgung werden

Politik

Internet­psychotherapie sollte Regelversorgung werden

Internetprogramme zur Prävention und Behandlung psychischer Erkrankungen erfordern mindestens die gleiche Sorgfalt wie Behandlungen im unmittelbaren Gegenüber in einer Praxis oder ...
Schimmelpilze: Nicht nur im Essen eine Gefahr

Medizin

Schimmelpilze: Nicht nur im Essen eine Gefahr

Toxine von drei häufigen Schimmelpilzen, die sich in Gebäuden auf Tapeten verbreiten, sollen als Mitverursacher des Sick-Building-Syndroms (SBS) infrage kommen. Neue Messungen zeigen, wie viele Partikel ...

Videos

Im Taxi mit zwei Ärztetags-Delegierten Start

Video

Im Taxi mit zwei Ärztetags-Delegierten

Interview mit dem Blogger und Netzexperten Sascha Lobo Start

Video

Interview mit dem Blogger und Netzexperten Sascha Lobo

Interview mit Franz Joseph Bartmann, Vorsitzender des Telematik-Ausschusses der BÄK Start

Video

Interview mit Franz Joseph Bartmann, Vorsitzender des Telematik-Ausschusses der BÄK

Interview mit Bundes­ärzte­kammerpräsident Frank Ulrich Montgomery Start

Video

Interview mit Bundes­ärzte­kammerpräsident Frank Ulrich Montgomery

Interview mit Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Hermann Gröhe Start

Video

Interview mit Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Hermann Gröhe

Umfrage zur digitalen Medizin Start

Video

Umfrage zur digitalen Medizin

Anzeige
120. Deutscher Ärztetag 2017
in Freiburg im Breisgau
Deutsches Ärzteblatt 25
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 25
Freitag, 23. Juni 2017
Deutsches Ärzteblatt 24
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 24
Freitag, 16. Juni 2017
Deutsches Ärzteblatt 22-23
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 22-23
Montag, 5. Juni 2017
Deutsches Ärzteblatt 21
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 21
Freitag, 26. Mai 2017
Deutsches Ärzteblatt 20
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 20
Freitag, 19. Mai 2017
Deutsches Ärzteblatt 19
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 19
Freitag, 12. Mai 2017
Deutsches Ärzteblatt 18
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 18
Freitag, 5. Mai 2017
Schutzwirkungen von Sonnencremes oft falsch eingeschätzt

Medizin

Schutzwirkungen von Sonnencremes oft falsch eingeschätzt

Auch Dermatologen unterschätzen die Schutzwirkung von Sonnencremes, wenn diese ungünstig dargestellt wird. Das berichten Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung, der Abteilung für Dermatologie ...
Koalitionsvertrag unterzeichnet, Laschet neuer Ministerpräsident von NRW

Politik

Koalitionsvertrag unterzeichnet, Laschet neuer Ministerpräsident von NRW

Gestern unterzeichneten CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen den Koalitionsvertrag. Heute hat der Landtag in Düsseldorf Armin Laschet (CDU) zum neuen Ministerpräsidenten gewählt. Für den CDU-Politiker ...
„Jamaika“-Koalition in Schleswig-Holstein ist perfekt

Politik

„Jamaika“-Koalition in Schleswig-Holstein ist perfekt

CDU, Grüne und FDP regieren künftig Schleswig-Holstein. Nach der CDU stimmten gestern Grüne und FDP dem Koalitionsvertrag des Bündnisses zu. Heute unterzeichneten die drei Parteien das Vertragswerk ...
Steigende Teilzeitbeschäftigung erschwert Sicherstellungsauftrag

Ärzteschaft

Steigende Teilzeitbe­schäftigung erschwert Sicherstellungs­auftrag

Eine steigende Zahl teilzeitbeschäftigter Ärzte und Psychotherapeuten erschwert den Sicherstellungsauftrag der Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen). Darauf hat heute die KV Hessen hingewiesen ...

Ärzteschaft

Komplexbehandlung des Schlaganfalls: Fachgesellschaften widersprechen Sozialgericht

Eine neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls über 72 Stunden ist auch bei einem moderaten Schlaganfall ohne weitere Besonderheiten gerechtfertigt. Das betonen die Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft ...
Hausarztzentren und Telemedizin sind neue Pole in der Versorgung

Ärzteschaft

Hausarztzentren und Telemedizin sind neue Pole in der Versorgung

Die Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein (KVSH) hat ein Konzept vorgestellt, um dem Ärztemangel vor allem auf dem Land entgegenzuwirken. Hintergrund ist, dass rund jeder Dritte der etwa ...
Kampf gegen ein Tabu: Krebserkrankung und Kinderwunsch

Vermischtes

Kampf gegen ein Tabu: Krebserkrankung und Kinderwunsch

Nach einer Krebserkrankung mit Chemotherapie oder Bestrahlung nehmen junge Patienten nicht selten den unerfüllten und nicht mehr zu realisierenden Kinderwunsch als ,zweites Stigma' wahr. Betroffen sind etwa ...
Mehr Hautkrebspatienten werden im Krankenhaus behandelt

Vermischtes

Mehr Hautkrebspatienten werden im Krankenhaus behandelt

In den deutschen Kliniken werden immer mehr Patienten mit Hautkrebs behandelt. 2015 kamen 100.400 Patienten mit dieser Diagnose stationär ins Krankenhaus. Das war ein Anstieg um 17,1 Prozent binnen ...

Ausland

Rechnungshof erneuert Prognose zu Trumpcare

Auch die jüngsten Pläne der US-Republikaner für eine Abwicklung von „Obamacare“ würden nach Schätzungen des parteiunabhängigen Rechnungshofs CBO des Kongresses Millionen von Bürgern die Krankenversicherung kosten ...

Politik

Borrelioseinfektion nach Zeckenbiss allein noch keine Berufskrankheit

Allein die Infektion mit den von Zecken übertragenen Borrelioseerregern ist noch keine Berufskrankheit. Dies gilt auch für Menschen, die im Zeckenreichen Süddeutschland im Freien arbeiten, entschied heute das Bundessozialgericht ...
WHO nimmt Schlangenbisse in Liste der vernachlässigten Tropenkrankheiten auf

Ausland

WHO nimmt Schlangenbisse in Liste der vernachlässigten Tropenkrankheiten auf

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat Schlangenbisse in die Liste der vernachlässigten Tropenkrankheiten aufgenommen. Ärzte ohne Grenzen begrüßt diese Entscheidung. „An Schlangenbissen sterben ...

Vermischtes

Blinde haben Anspruch auf einen Blindenstock mit Laser

Blinde haben Anspruch auf einen speziellen Blindenstock, der über einen Laserstrahl bestimmte Hindernisse besser erkennen lässt. Das hat das Sozialgericht Koblenz entschieden. Eine blinde Frau hatte geklagt, weil ihre ...
Erste Hilfe: Laien sollten Kenntnisse verbessern

Politik

Erste Hilfe: Laien sollten Kenntnisse verbessern

Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Hermann Gröhe (CDU) und die Betriebskrankenkassen (BKK) haben dazu aufgerufen, das Wissen über Erste Hilfe in Notfällen zu verbessern. Jeder könne zum Lebensretter werden ...

Ausland

HIV-Infektionen in Costa Rica gestiegen

In Costa Rica ist die Zahl der HIV-Infektionen besorgniserregend angestiegen. Die Gesundheitsbehörden des mittelamerikanischen Landes hätten zwischen 2002 und 2016 fast 10.000 Infektionen registriert ...
Stada-Übernahme gescheitert

Vermischtes

Stada-Übernahme gescheitert

Der geplante milliardenschwere Verkauf des Arzneimittelherstellers Stada an die Finanzinvestoren Bain und Cinven ist nach langem Ringen knapp ...

Vermischtes

Schwedischer Finanzinvestor steigt bei Ottobock ein

Der schwedische Finanzinvestor EQT steigt beim Duderstädter Prothesenhersteller Ottobock ein. Der Investor habe eine 20-Prozent-Beteiligung erworben, teilten EQT und Ottobock mit. Dabei werde Ottobock mit 3,15 Milliarden Euro ...

Ausland

Polen schränkt Zugang zu „Pille danach“ ein

Die nationalkonservative Regierung in Polen hat den Zugang zur „Pille danach“ eingeschränkt. Präsident Andrzej Duda unterzeichnete das im Mai vom Parlament verabschiedete Gesetz, nach dem es Pillen zur Geburtenkontrolle nur noch ...
Frankreich: Ethikkommission will Regeln für künstliche Befruchtung lockern

Ausland

Frankreich: Ethikkommission will Regeln für künstliche Befruchtung lockern

Frankreichs Ethikkommission hat sich dafür ausgesprochen, die künstliche Befruchtung auch lesbischen Paaren und alleinstehenden Frauen zu erlauben. Über vier Jahre hatte sich die Kommission mit dem Thema befasst ...

Hochschulen

Medikamente punktgenau an ihr Ziel bringen

Wissenschaftler des neuen Sonderforschungsbereichs (SFB) „Polymerbasierte Nanopartikel-Bibliotheken für die Entwicklung zielgerichteter anti-inflammatorischer Strategien“, kurz„PolyTarget“, an der Friedrich-Schiller-Universität ...
Zahl der Toten durch Denguefieber in Sri Lanka gestiegen

Ausland

Zahl der Toten durch Denguefieber in Sri Lanka gestiegen

Die Zahl der Denguefieber-Toten in Sri Lanka hat sich dramatisch erhöht – offenbar begünstigt durch eine schleppende Müllentsorgung in der Hauptstadt Colombo. Bereits mindestens 210 Dengue-Tote wurden in diesem ...

Ausland

Lebenslänglich für kanadische Krankenschwester nach Mordserie

Nach einer Mordserie an Patienten ist eine kanadische Krankenschwester zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Ein Gericht in der Stadt Woodstock in der Provinz Ontario sprach die 50-Jährige gestern schuldig, in Altenheimen ...
Zwei Magnete im Auge unterdrücken Nystagmus

Medizin

Zwei Magnete im Auge unterdrücken Nystagmus

Ein 49-jähriger Mann, der infolge eines paraneoplastischen Syndroms an einem medikations-resistenten Nystagmus leidet, kann dank zwei Magneten im Auge wieder einzelne Gegenstände fixieren ...
Keine Demenz: PPI verlangsamen kognitiven Verfall

Medizin

Keine Demenz: PPI verlang­samen kognitiven Verfall

Die regelmäßige oder auch vorübergehende Einnahme von Protonenpumpen-Inhibitoren (PPI) war in einer prospektiven Beobachtungsstudie mit einem verminderten Erkrankungsrisiko an einer Demenz verbunden ...
Sozialdemokraten verabschieden Programm

Politik

Sozialdemokraten verabschieden Programm

Die SPD hat auf einem Sonderparteitag in Dortmund ihr Programm für die kommende Bundestagswahl verabschiedet. „Mehr Gerechtigkeit“ ist die Richtschnur für die Sozialdemokraten, die ihr Programm ...

Medizin

Hereditäres Angioödem: Subkutane Gabe mit C1-Inhibitor beugt Anfällen vor

Die prophylaktische Gabe von C1-Inhibitoren kann bei Patienten mit hereditärem Angioödem die Zahl der lebensbedrohlichen Attacken senken. Nachdem die Therapie bisher regelmäßige Infusionen erforderte, hat die ...
Anzeige
KV-Wahlen 2016
  • Bundesweite Übersicht

Video zur Tablet-App

Blog: Zwei Wochen auf der Sea Watch 2:

  • Dr. med. Alexander Supady berichtet täglich von der Sea Watch 2, die zwischen Malta und der libyschen Küste patroulliert, um dort in Seenot geratene Flüchtlingsboote aufzuspüren.

Social Media

www.facebook.com/aerzteblatt


plus.google.com/+ärzteblatt


twitter.com/dt_aerzteblatt

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Anzeige

Magazine

PRAXiS Computer & Management
Deutsches Ärzteblatt PP
Ärzteblatt studieren.de

aerztestellen.de

Top-Job
Allgemeinmedizin
Julius Berger International JBN
Nigeria
Top-Job
Anästhesiologie/Intensivmedizin
Klinikum Landkreis Tuttlingen
78532 Tuttlingen
Top-Job
Haut- und Geschlechtskrankheiten
Heigel.com
21271 Hanstedt
Top-Job
Innere Medizin
Sanacare AG
Biel
Top-Job
Laboratoriumsmedizin
Labor Dr. von Froreich-Bioscientia GmbH
21079 Hamburg
Top-Job
Orthopädie und Unfallchirurgie
Krankenhaus St. Elisabeth Ravensburg
88212 Ravensburg
Top-Job
Orthopädie und Unfallchirurgie
Sportklinik Hellersen
58515 Lüdenscheid
Top-Job
Physikalische- und Rehabilitative Medizin
Rheintalklinik Bad Krozingen
79189 Bad Krozingen
Top-Job
Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
medicoreha Gesundheitseinrichtungen
41464 Neuss

Blogs

  • Blog: Gesundheit

    Gesundheit

    Altes Ägypten: Ein Frauenzeh aus Holz

    Eine Zehenprothese, die Archäologen in einem Grab in Luxor gefunden haben, zeigt, dass die Orthopädietechnik im Alten Ägypten ein hohes handwerkliches Niveau erreicht hatte. Der Holzzeh, der......
    Blog: Frau Doktor

    Frau Doktor

    Wir sind viele, die zu wenige sind

    Es ist 16.20 Uhr. In zehn Minuten ist Dienstende. Jetzt, beim Schreiben dieses Textes verdrehe ich die Augen. Als ob man jetzt noch irgendetwas erläutern müsste. Jeder von uns weiß doch,......
    Blog: Pflegers Schach med.

    Pflegers Schach med.

    Kein Ärzteschach ohne „Nordlichter“

    Es ist immer wieder eine Freude, bei den Ärzteschachturnieren Dr. Thomas Georgi zu sehen: herzhaft und zupackend und unzweifelhaft norddeutsch. So wie viele Kinder hierzulande nach ihrer......
    Blog: Börsebius

    Börsebius

    Ach, wie so trügerisch

    Der deutsche Aktienindex stürmt aufwärts, als gäbe es kein Halten mehr. Und die Zahl der Optimisten, die einen weiteren guten Lauf vorhersagen, wird durchaus nicht weniger. Was soll den......
  • Blog: Vom Arztdasein in Amerika

    Vom Arztdasein in Amerika

    Ist Kanada besser?

    In einer Aprilausgabe der renommierten Annals of Internal Medicine (Stephenson AL et al, Ann Intern Med 2017; 166 (8): 537–546) wurden jüngst die Überlebenszeiten von in Kanada und den USA......
    Blog: Dr. werden ist nicht schwer...

    Dr. werden ist nicht schwer...

    Megamultitasking

    Wie bereits vor geraumer Zeit angekündigt, mag ich Euch mein Aufgabengebiet ein wenig umreissen. Da wäre einerseits die Privatstation, die ich als Fachanwärter betreuen darf. Dies bedeutet......
    Blog: Dr. McCoy

    Dr. McCoy

    Angenehm, Generation Y

    Da hab ich mir dann doch die Augen, oder besser vor allem die Ohren, gerieben. Die Bundes­ärzte­kammer hatte im Vorfeld des Deutschen Ärztetages eingeladen. Zum "Dialog mit jungen Ärztinnen......
    Blog: Das lange Warten

    Das lange Warten

    Das Warten auf ein Organ ist zu Ende

    Gestern erhielt das Deutsche Ärzteblatt eine WhatsApp-Nachricht von Paul Behrend, in der er berichtet, dass das Warten auf ein Organ für ihn zu Ende ist: „Ich habe gestern Nacht eine......

Medizin Originalarbeiten

Personalien

  • Personalien

    Christiane Woopen: Vordenkerin für ethische Fragen
    Tanja Germerott: Visionen für das Fach Rechtsmedizin
    Cornel Sieber: Experte für die Biomedizin des Alterns
    Gerd Heusch: Aktiv für die Herzgesundheit
    Tedros Adhanom Ghebreyesus: WHO-Generalsekretär nach Kampfabstimmung
    Michael Manns: Kampagne gegen Hepatitis C
    Christoph Specht: Erklärer der wesentlichen Dinge
    Christine Faller: Koordinatorin für Rezeptqualität
    Stefanie Speidel: Navigatorin im OP
    Heiner Greten: „Leibarzt“ von Helmut Schmidt
    Birgit Timmermann: Kandidatin für die Sozialwahl
    Mark Wainberg †: Pionier der HIV-Forschung
    Benjamin Beyersdorf: Radler zwischen den Welten
    Sedar Küni: Türkischer Arzt seit Monaten in Haft
    Emmanuelle Charpentier: Pathogenen auf der Spur
    Sylvia Thun: Einsatz für IT-Standards im Gesundheitswesen
    Hugo Katus: Erfinder des Troponin-Tests
    Jürgen Möller-Nehring: Stimme der Opfer des Blutskandals
    Bernhard Riedl: Leidenschaftlicher Hausarzt und Lehrer
    Helmut Haid: Koryphäe der Phlebologie wird 100
    Ingeborg Rapoport †: Begründerin der Neonatologie
    Inge Paulini: Strahlenschutz in der Forschung im Visier
  • Personalien

    Thomas Mertens: Virologe ist neuer Leiter der STIKO
    Ulrich M. Gassner: Fragestellungen des E-Health-Rechts im Blick
    Thomas Earl Starzl †: Pionier der Lebertransplantation gestorben
    Peter Gottfried Kremsner: Therapie für malariakranke Kinder vereinfacht
    Michael J. Schmeißer: Seltene Erkrankungen im Fokus
    Ferdinand M. Gerlach: Weiter an der Spitze des Sachverständigenrates
    Friedrich-Christian Riess: Herzenssache „Herzbrücke“
    Jochen Taupitz: Verbindung von Recht, Medizin und Ethik
    Stefanie Reich-Schupke: Initialzündung für phlebologische Forschung
    Fritz H. Kemper: Wissenschaftler und Berufspolitiker
    Andrea Meurer: Präsidentin in einer Männerdomäne
    Jörg Fegert: Familienforscher und Kinderschützer
    Gereon Fink: Schlüsseldisziplin Neurologie
    Jan Stallkamp: Spezialist für Roboter in der Medizin
    Wolf-Dieter Ludwig: Glaubwürdig, höflich und fachlich versiert
    Thomas Price: Gegner von Obamacare wird Ge­sund­heits­mi­nis­ter
    Jörg Vogel: Bahnbrechende Erkenntnisse in der RNA-Biologie
    Eva Quante-Brandt: Doppelter Vorsitz in diesem Jahr
    Friedemann Schmidt: Apothekerpräsident in schwierigen Zeiten
    Andreas Storm: Neuer Vorsitzender will Beiträge stabil halten
    Arno Deister: Neuer Präsident der Psychiater
    Ralph Hertwig: Experte für menschliches Entscheiden
  • Personalien

    Karl-Heinrich Wulf †: Wegbereiter der modernen Geburtsmedizin
    Ulrich Gottstein: Hohe Ziele und praktisches Wirken
    Hans-Joachim Helming: Abschied von der KV-Spitze nach 21 Jahren
    Fritz Becker: Apothekerchef beginnt dritte Amtszeit
    Gabriele Fellermayer: Prüferin der Patientenberatung
    Maggie Schauer: Engagierte Traumatherapeutin von Flüchtlingen
    Norman Sartorius: Psychiater mit Leidenschaft und Einfluss
    Cesar Muñoz-Fontela: Kämpfer gegen die Ebola-Epidemie
    Wolfgang Heine: Gestalter ärztlicher Fortbildung
    Thomas Widmann: Rehakonzept für Krebspatienten mit Zukunft
    Kai Simons: Grundlagenforscher aus dem hohen Norden
    Mechthilde Kütemeyer †: Realistin, die das Unmögliche forderte
    Werner Schlake: Pathologe mit ganzheitlichem Anspruch
    Ketan Desai: Überzeugter Freiberufler und Yogaanhänger
    Barbara Lubisch: Berufspolitisch engagierte Psychotherapeutin
    Ayola Akim Adegnika: Erste Tübinger Forschungsprofessur in Gabun
    Till Bärnighausen: Humboldt-Professor und Global-Health-Experte
    Giorgos Vichas: Initiator einer Poliklinik für Arme und Bedürftige
    Michael Baumann: Deutsche Krebsforschung mit neuer Spitze
    Konrad Seige: Arzt, Wissenschaftler und Hochschullehrer
    Ralf Bartenschlager: Forscher aus Leidenschaft
    Daniel Kersting: Vorschläge für andere Organspendekampagnen
  • Personalien

    Erika Baum: Erste Präsidentin der DEGAM
    Eberhart Zrenner: Erfinder des Netzhautchips
    Christoph Heintze: Gestärkte Allgemeinmedizin
    Christel Neudeck: Staatspreis für das Lebenswerk
    Simone Fulda: Apoptose-Forscherin auf dem richtigen Weg
    Marie Downar: Menschlichkeit in der Medizin
    Helmut Baumgartner: Herzspezialist erhält Silbermedaille
    Ute Mons: Stabwechsel in der Krebsprävention
    Katrin Amunts: Zwischen Medizin und Big Data
    Rainer Schlegel: Bundessozialgericht erhält neuen Präsidenten
    Marianne Koch: Ärztin aus Leidenschaft
    Rolf Kaiser: Mannschaftsarzt bei den Paralympics
    Peter Wüst: Patientenschutzbeauftragter in Niedersachsen
    Ivo Pitanguy †: Chirurgie-Koryphäe in Brasilien verstorben
    Gerd Guido Hofmann †: Er beherrschte nicht nur die berufliche Klaviatur
    Uwe Denker: Überzeugter Ehrenamtler
    Gereon Heuft: Wissenschaftlicher Beirat Psychotherapie
    Volker Schliack: 95. Geburtstag eines bedeutenden Diabetologen
    Walter Stummer: An der Spitze der Neurochirurgen
    Wolfgang Oelkers: Verdienste um die Endokrinologie
    Peter Albers: Deutsche Krebsgesellschaft unter neuer Führung
    Erika Franke: Erste Frau im Rang eines Zwei-Sterne-Generals
  • Personalien

    Dietrich Weller: Schriftstellerarzt aus Leidenschaft
    Rupert Neudeck †: Mutig und kompromisslos bis zum Tod
    Hans Joachim Eggers: Trauer um einen herausragenden Virologen
    Han Steutel: Rollentausch beim Vorstand des vfa
    Christine Knaevelsrud: Engagement für Kriegs- und Gewaltopfer
    Petra-Maria Schumm-Draeger: Neue Vorsitzende der DGIM
    Josef Pfeilschifter: Vehementer Verfechter der universitären Idee
    Andrzej Batruch: Einsatz für bessere Versorgung in der Ukraine
    Johanna Bleker: Medizinhistorikerin mit politischem Sinn
    Peter Dabrock: Moderator des ethischen Meinungsspektrums
    Peter Propping †: Klug, unprätentiös und hoch angesehen
    Carmen Gandila: Kämpferin für eine leistungsgerechte Entlohnung
    Michael Roden: Ein Herz für die Forschung
    Heinrich Kreuzer †: Wegbereiter für eine interventionelle Kardiologie
    Constanze Schaal: Flüchtlinge als Herausforderung für die Reha
    Helmut Hildebrandt: Fürsprecher für die Integrierte Versorgung
    Hans-Friedrich Spies: Wechsel an der Spitze
    Irmtraud Meyer: Von Vancouver nach Berlin
    Christoph Lüdemann: Student des Jahres gründet Hilfsorganisation
    Frank Bradke: Lange Leitungen
    Peter Schröder: Experte für traumatisierte Flüchtlinge
    Klaus Brehm: Forschungspreis für den Bandwurm-Experten

Seite eins

Operation Karriere
Anzeige
Neues Wahlpflichtfach an Mainzer Unimedizin
Medizinstudium

Neues Wahlpflichtfach an Mainzer Unimedizin

Medizinstudierende können an der Universitätsmedizin Mainz jetzt ein Wahlpflichtfach ?Medizin im digitalen Zeitalter? belegen. Das Mainzer Konzept ?Curriculum 4.0? soll in der Medizinerausbildung dem modernen Berufsprofil des Arztes Rechnung tragen.
Rein in die eigene Praxis
Assistenzarzt

Rein in die eigene Praxis

Beim Operation Karriere-Kongress in Hamburg gab der niedergelassene HNO-Arzt Dr. Armin Mechkat einen Einblick in seinen Weg zur Niederlassung und Dr. Jochen Kriens, KV Hamburg, erklärte, wie die KV Ärzte auf diesem Weg unterstützt.
Vorstellungsgespräch: Welche Fragen darf der Arbeitgeber stellen?
Bewerbung & Berufsstart

Vorstellungsgespräch: Welche Fragen darf der Arbeitgeber stellen?

Wird Bewerbern beim Vorstellungsgespräch eine unzulässige Frage gestellt, müssen sie darauf nicht wahrheitsgemäß antworten. Was der Arbeitgeber fragen darf und was nicht, fasste Rechtsanwalt Dr. Thomas Ruppel zusammen.
Chirurgie: Umgangston kann gewöhnungsbedürftig sein
Von Beruf Arzt

Chirurgie: Umgangston kann gewöhnungsbedürftig sein

PD Dr. Bernd Hohendorff, Elbe Klinikum, Stade, stellte beim Operation Karriere-Kongress in Hamburg das Chirurgie-Handwerk vor und erzählte den Zuhörern, worauf sie sich freuen, aber auch, worauf sie sich gefasst machen müssen.
Anzeige
shop.aerzteverlag.de