• Car-T-Zelltherapie: Variante vermeidet Zytokinsturm bei gleichbleibender Wirkung
    /Sebastian Kaulitzki, stockadobecom

    Medizin

    Car-T-Zelltherapie: Variante vermeidet Zytokinsturm bei gleichbleibender Wirkung

    Modifikationen am chimären Antigenrezeptor für T-Zellen (CAR-T) könnten die Verträglichkeit der Krebsimmuntherapie verbessern, ohne die Wirksamkeit zu gefährden. Dies zeigen die Ergebnisse einer Phase-1-Studie in Nature ...
  • Adipositas verändert das Gehirn von Männern und Frauen unterschiedlich
    T1-gewichtete Gehirn-MRT-Beispiele (koronal, links; axial, mitte; sagittal, rechts) von zwei Teilnehmerinnen der britischen Biobankstudie (Frauen von 65 Jahren); eine mit einem Körperfettanteil von 13 Prozent (unten) und eine mit einem Körperfettanteil von 49 Prozent (oben). Das MRT-Bild zeigt ein geringeres Volumen an subkortikalen Graustoffstrukturen im Individuum mit einem höheren Gesamtkörperfettanteil (oben). /Radiological Society of North America

    Medizin

    Adipositas verändert das Gehirn von Männern und Frauen unterschiedlich

    Eine Adipositas führt möglicherweise zu Veränderungen im Gehirn, die mit leistungsstarken Magnetresonanztomografen sichtbar gemacht werden können. Eine Querschnittstudie in Radiology zeigt eine Abnahme der grauen Hirnsubstanz, die bei ...
  • Antikörper unterdrückt HIV-Infektion bis zu vier Monate lang
    /Sebastian Kaulitzki, stockadobecom

    Medizin

    Antikörper unterdrückt HIV-Infektion bis zu vier Monate lang

    Infusionen eines monoklonalen Antikörpers, der nicht an den HI-Viren selbst bindet, sondern deren Rezeptor auf den CD4-Zellen blockiert, hat in einer offenen Phase-2-Studie im New England Journal of Medicine ...
  • US-Forscher berichten über „partielle Wiederbelebung“ des Gehirns von Schweinen im Labor
    /krumanop, stockadobecom

    Medizin

    US-Forscher berichten über „partielle Wiederbelebung“ des Gehirns von Schweinen im Labor

    Kann die postmortale Zersetzung des Hirngewebes, die nach heutigem Verständnis kurz nach dem Tod einsetzt, aufgehalten oder sogar teilweise umgekehrt werden? In Nature berichten US-Forscher über den strukturellen ...
Privatpatienten sichern ländliche Versorgung
/dpa
Politik

Privatpatienten sichern ländliche Versorgung

Privatpatienten tragen in ländlichen Regionen überproportional zum ärztlichen Einkommen und damit zum Fortbestand der Arztpraxen bei. Darauf hat der Verband der Privaten Kran­ken­ver­siche­rung ...
Kommunale Ärzte streiken in Schleswig-Holstein für bessere Arbeitsbedingungen
/dpa
Ärzteschaft

Kommunale Ärzte streiken in Schleswig-Holstein für bessere Arbeitsbedingungen

In der Tarifrunde für die Ärzte an den Kommunalen Krankenhäusern und im Öffentlichen Gesundheitsdienst erhöht der Marburger Bund Schleswig-Holstein den Druck auf die Arbeitgeber ...
Barmer will gemeinsame Planung für Praxen und Kliniken
/kamasigns, stockadobecom
Politik

Barmer will gemeinsame Planung für Praxen und Kliniken

Vor dem Hintergrund der derzeit beratenden Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur sektorenübergreifenden Versorgung hat die Barmer einen strukturellen Wandel in der medizinischen ...
Techniker Krankenkasse warnt vor Folgen des Sofortprogramms Pflege
/dpa
Politik

Techniker Krankenkasse warnt vor Folgen des Sofortprogramms Pflege

Der Vorstandsvorsitzende der Techniker Krankenkasse (TK), Jens Baas, warnt vor negativen Folgen des von Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) auf den Weg gebrachten Sofortprogramms Pflege ...
Cottbus soll medizinische Fakultät erhalten
Universitätsbibliothek der Brandenburgisch-Technischen Universität (BTU) /dpa
Hochschulen

Cottbus soll medizinische Fakultät erhalten

Die Brandenburger Landesregierung will Mediziner künftig in Cottbus ausbilden. Die Ausbildung solle eingebettet sein in das Konzept Gesundheitscampus Brandenburg, teilte Ministerpräsident Dietmar Woidke ...
Grundlegender Mechanismus chronischer peripherer Nervenschäden aufgeklärt
Elektronenmikroskopische Aufnahme eines an CMT1A erkrankten Nervs im Querschnitt. An die innere mit Myelin (schwarzer Ring) ummantelte Nervenfaser lagern sich mehrere Schwann-Zellen an. /Dr. Ruth Stassart
Medizin

Grundlegender Mechanismus chronischer peripherer Nervenschäden aufgeklärt

Einen allgemeinen Erkrankungsmechanismus bei der Entwicklung und dem Fortschreiten von chronischen Schädigungen des peripheren Nervensystems haben Wissenschaftler des Instituts für Anatomie ...
Runder Tisch zur Hebammenversorgung in Hessen geplant
/dpa
Politik

Runder Tisch zur Hebammenver­sorgung in Hessen geplant

Hessen Sozialminister Kai Klose (Grüne) will über einen Runden Tisch die Hebammenversorgung in Hessen verbessern. Bei dem für Mitte Mai geplanten Treffen ...
Hebammenverband verteidigt geplante Akademisierung
/Kzenon, stockadobecom
Politik

Hebammenverband verteidigt geplante Akademisierung

Der Deutsche Hebammenverband hat Kritik der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe an der geplanten Reform der Hebammenausbildung ...
Einzelzimmerquote löst in Nordrhein-Westfalen keinen Pflegenotstand aus
/Peter Atkins, stock.adobe.com
Politik

Einzelzimmerquote löst in Nordrhein-Westfalen keinen Pflegenotstand aus

Die seit August 2018 gültige Einzelzimmerquote für Pflegeheime in Nordrhein-Westfalen (NRW) hat aus Sicht der Landesregierung die Platznot nicht verschärft. Angesichts der langen Übergangsfrist ...
Mehr Ärzte in Weiterbildung mit ausländischen Wurzeln in Hessen
/dpa
Ärzteschaft

Mehr Ärzte in Weiterbildung mit ausländischen Wurzeln in Hessen

Der Anteil ausländischer Ärzte in Hessen steigt. Das geht aus dem Weiterbildungsregister der Lan­des­ärz­te­kam­mer Hessen hervor. Demnach hatten zum Stichtag am 1. Oktober ...
Ärztekammerpräsident in Bayern kritisiert Spahn wegen Krankenkassenreform
/dpa
Ärzteschaft

Ärztekammerpräsident in Bayern kritisiert Spahn wegen Krankenkassenreform

Die Pläne von Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) zur Öffnung bisher regionaler Krankenkassen für Versicherte in ganz Deutschland sind bei der Bayerischen Lan­des­ärz­te­kam­mer auf ...
Gesundheitssektor zieht Investoren an
/v.poth, stockadobecom
Vermischtes

Gesundheitssektor zieht Investoren an

Die deutsche Gesundheitswirtschaft erfreut sich bei Kapitalbeteiligungsgesellschaften großer Beliebtheit. Das hat die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC in ihrem ...
KV Brandenburg stärkt ärztlichen Bereitschaftsdienst
/dpa
Ärzteschaft

KV Brandenburg stärkt ärztlichen Bereitschaftsdienst

Die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB) baut den ärztlichen Bereitschaftsdienst im Süden des Landes weiter aus. Anfang Mai öffnet eine neue Bereitschaftspraxis ...
Bayer gut ins neue Geschäftsjahr gestartet
/dpa
Vermischtes

Bayer gut ins neue Geschäftsjahr gestartet

Der umstrittene Kauf des US-Saatgutkonzerns Monsanto und brummende Pharmageschäfte haben dem Bayer-Konzern einen guten Jahresauftakt beschert. Im ersten Quartal 2019 zogen die ...
Luxemburg bereitet Legalisierung von Cannabis vor
/dpa
Ausland

Luxemburg bereitet Legalisierung von Cannabis vor

Luxemburg will als erstes Land in Europa Cannabis legalisieren. Wie genau und nach welchem Modell ist aber noch offen. Eine Arbeitsgruppe sei derzeit dabei, Fragen zu analysieren und erste Schritte ...
Kinderhilfswerk Unicef warnt vor Impflücken
/dpa
Ausland

Kinderhilfswerk Unicef warnt vor Impflücken

Das UN-Kinderhilfswerk Unicef hat vor einem weltweit steigenden Infektionsrisiko mit Masern gewarnt. Nach Schätzungen seien seit 2010 rund 169 Millionen Kinder nicht ...
USA melden viele Masernerkrankungen
Masernvirus /dpa
Ausland

USA melden viele Masernerkrankungen

Die US-Gesundheitsbehörde CDC hat eine Rekordzahl von Masernfällen registriert. Demnach stieg die Zahl der gemeldeten Krankheitsfälle aus 22 Bundesstaaten gestern auf ...
Trump sieht Fortschritte im Kampf gegen Drogenepidemie
/dpa
Ausland

Trump sieht Fortschritte im Kampf gegen Drogenepidemie

US-Präsident Donald Trump sieht nach eigener Darstellung erste Fortschritte seiner Kampagne zum Kampf gegen Drogenmissbrauch in den USA ...
Neuer Rettungswagen für gefährliche Infektionskrankheiten
/Jörg Hüttenhölscher, stockadobecom
Vermischtes

Neuer Rettungswagen für gefährliche Infektions­krankheiten

Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sollen bis Herbst dieses Jahres ein neues Spezialfahrzeug für Patienten mit gefährlichen Infektionskrankheiten erhalten. Es soll Betroffene aus den drei Ländern zur ...
EU-Kommission legt verbindliche Obergrenze für Transfette fest
/dpa
Ausland

EU-Kommission legt verbindliche Obergrenze für Transfette fest

Die EU-Kommission hat eine verbindliche Obergrenze für Transfettsäuren beschlossen. Künftig dürften nur noch Lebensmittel in den Handel gelangen, deren Fettgehalt zu weniger als zwei Prozent ...
Ruf nach mehr Anstrengungen im Kampf gegen Malaria
Anopheles gambiae /dpa
Ausland

Ruf nach mehr Anstrengungen im Kampf gegen Malaria

Entwicklungsexperten haben anlässlich des heutigen Welt-Malaria-Tages mehr Geld für die weltweite Forschung zu entsprechenden Medikamenten und Präventionsmaßnahmen ...
Lego will Steine mit Blindenschrift bauen
Vermischtes

Lego will Steine mit Blindenschrift bauen

Die Firma Lego will das Erlernen der Brailleschrift für Blinde und Sehbehinderte fördern. Dazu sei das Punktmuster der Schrift auf die Spielsteine übertragen worden, teilte das Unternehmen gestern ...
Je mehr Omega-3-Fettsäure-haltige Fischmahlzeiten, desto mehr Oxylipine bildet der Körper
Besonders reich an Omega-3-Fettsäuren ist fettreicher Fisch aus vor allem kalten Gewässern – z. B. Lachs, Makrele und Hering. /Dmitrii, stock.adobe.com
Medizin

Je mehr Omega-3-Fettsäure-hal­tige Fischmahlzeiten, desto mehr Oxylipine bildet der Körper

Die Aufnahme von Omega-3-Fettsäuren über Fisch spiegelt sich in der Menge bestimmter Botenstoffe im Körper wider. In einer Studie mit 121 Teilnehmern konnten Lebensmittelchemiker der ...
Herz versorgt Schrittmacher mit Strom
/Nature Communications, Zhong Lin Wang, Hao Zhang, Zhou Li
Medizin

Herz versorgt Schrittmacher mit Strom

Chinesische Forscher haben einen Herzschrittmacher entwickelt, der ohne Batterie auskommt. Ein Prototyp hat laut einem Bericht in Nature Communications ...
Die soziale Beschleunigung findet wirklich statt
/metamorworks, stockadobecom
Medizin

Die soziale Beschleunigung findet wirklich statt

Die Zeitspanne, in der die Gesellschaft ihre Aufmerksamkeit einem Thema widmet, wird immer kürzer – die „soziale Beschleunigung“ findet wirklich statt ...
Multimorbidität im europäischen Vergleich – größter Anstieg in Deutschland
/ktsdesign, stock.adobe.com
Medizin

Multimorbidität im europäischen Vergleich – größter Anstieg in Deutschland

Die Gesamtmultimorbidität bei Menschen im Alter von 50 Jahren und älter ist in Europa durchschnittlich von 38,2 % in den Jahren 2006/2007 auf 41,5 % im Jahr 2015 gestiegen ...
Ärztliche Leichenschau soll besser vergütet werden
/v.poth, stockadobecom
Politik

Ärztliche Leichenschau soll besser vergütet werden

Die ärztliche Leichenschau könnte bald besser vergütet werden. Rund 166 Euro sind künftig für eine eingehende Leichenschau (Leistungsnummer 101) vorgesehen – plus Zuschläge, wie ein Referentenentwurf ...
Tele­ma­tik­infra­struk­tur: Unsachgemäße Installation, keine fehlerhafte Technik
/benjaminnolte, stockadobecom
Ärzteschaft

Telematik­infrastruktur: Unsachgemäße Installation, keine fehlerhafte Technik

Einzelne Berichte über angebliche Sicherheitsmängel bei der Anbindung von Arztpraxen an die Tele­ma­tik­infra­struk­tur (TI) schüren derzeit Verunsicherung bei vielen Ärzten. Doch das Problem liegt nicht bei der Technik selbst, sondern ...
Nachfolge im Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­ium geregelt: Steffen folgt auf Stroppe
Thomas Steffen /dpa
Politik

Nachfolge im Bundesgesundheits­ministerium geregelt: Steffen folgt auf Stroppe

Die Nachfolge des im Mai ausscheidenden verbeamteten Staatssekretärs Lutz Stroppe im Bundesministerium für Gesundheit ist geklärt. Seinen Posten übernimmt Thomas Steffen (CDU) ...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

Patientenversorgung unter Druck

Was Ärztinnen und Ärzte zur Öko­nomi­sierung in der Medizin sagen

<b>BÄK im Dialog:</b> Patientenversorgung unter Druck Start

Video

BÄK im Dialog: Patientenversorgung unter Druck

<b>Susanne Johna,</b> Vorstandsmitglied der BÄK Start

Video

Susanne Johna, Vorstandsmitglied der BÄK

<b>Ellen Lundershausen,</b> Präsidentin der LÄK Thüringen Start

Video

Ellen Lundershausen, Präsidentin der LÄK Thüringen

<b>Stephan Hofmeister,</b> stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV Start

Video

Stephan Hofmeister, stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV

<b>Heidrun Gitter,</b> Präsidentin der LÄK Bremen Start

Video

Heidrun Gitter, Präsidentin der LÄK Bremen

Alle Videos

Gesundheitspolitik 2013–2017

Gesundheitspolitik 2013–2017
Alle Gesetze und die dazugehörige Berichterstattung der vergangenen Legislaturperiode ...

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

MEDIZIN: cme

Otitis externa

DÄ 13 vom Freitag, 29. März 2019

MEDIZINREPORT

Vordere Kreuzbandverletzungen: Bewährte und neue Therapien

DÄ 13 vom Freitag, 29. März 2019

POLITIK

Krankenhäuser: Folgen des Personalmangels

DÄ 13 vom Freitag, 29. März 2019

MEDIZIN: Übersichtsarbeit

Diagnostik und Therapie des Madenwurmbefalls

DÄ 13 vom Freitag, 29. März 2019

MEDIZINREPORT

Verletzungen mit Infektionsrisiko: Was tun nach dem Stich?

DÄ 14 vom Freitag, 5. April 2019

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Blogs
Blog: Dr. werden ist nicht schwer...

Dr. werden ist nicht schwer...

In der Schweiz ist alles besser als in Deutschland …

Solche oder Zitate ähnlichen Inhalts hört man bisweilen. Aber nicht nur von Schweizern, sondern auch von Deutschen oder anderen Ausländern, die in der Schweiz leben oder gelebt haben. Nun......
Blog: Global Health

Global Health

Die zehn größten Bedrohungen für die globale Gesundheit im Jahr 2019: Bedrohung #3 – Die globale Influenzapandemie

Der Ausbruch von Ebola in Guinea, Sierra Leone und Liberia in den Jahren 2014 bis 2015 hat uns Angst gemacht – mehr als 11.000 Menschen sind an der Infektion gestorben. Es gab Notfallpläne......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Das Schlaganfall-Para­dox: Warum Partner und enge Freunde eine rechtzeitige Therapie verhindern können

Die meisten Schlaganfälle treten in der eigenen Wohnung auf. Häufig sind enge Familienmitglieder zugegen, die rasch einen Notarzt alarmieren könnten und sollten. Doch leider einigen sich......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Vom Ärzteschach zum Golem

Seit 2002 besuchen sich der Starnberger und der Naumburger Schachklub alljährlich gegenseitig, um ein geselliges Wochenende miteinander zu verbringen und bei einem Vergleichskampf und......
Personalien
  • Personalien

    Manfred Fichter: Wegbereiter für die Erforschung von Essstörungen
    Jörg Debatin: Leiter des neuen Health Innovation Hubs
    John Ioannidis: Stanford-Forscher leitet das neue METRIC Berlin
    Wiebke Gehm: „Studentin des Jahres“ studiert Medizin
    Waltraut Kruse †: Hausärztin mit Herz und akademische Lehrerin
    Hans-Jochen Heinze: An der Spitze des Universitätsklinikums Magdeburg
    Hans-Reimer Rodewald: Innovative Erforschung der Immunabwehr
    Harald J. Freyberger †: Wegweisender Psychotherapeut und Psychiater
    Franz-Ulrich Hartl: Pionier der Chaperonen-Forschung
    Dorothee Dormann: Protein-Tropfen auf der Spur
    Wolfgang Miller: Kammerpräsident und Fan der Selbstverwaltung
    Florian Reuther: Neuer Verbandsdirektor bei der PKV
  • Personalien

    Christof von Kalle: Den Fortschritt in die Versorgung bringen
    Hans-Bernhard Wuermeling †: Rechtsmediziner und Medizinethiker
    Björn Schumacher: Das Geheimnis des Alterns
    Jürgen May: Zielgenaue Behandlungen erforscht
    Eberhard Willich: Pionier der Kinderradiologie
    Manfred Eigen †: Wettlauf der Genvarianten erforscht
    Gabriele Nöldge-Schomburg: Neue Führung für die Universitätsmedizin Rostock
    Jaroslav Blahoš †: Wissenschaftler, Standespolitiker und Kunstliebhaber
    Joachim Wiskemann: Sporttherapie hilft Tumorpatienten
    Walter Biederbick: Gesundheit im internationalen Kontext stärken
    Thomas Schang: Mehr Rechte für professionelle Ärztenetze
    Regina Klakow-Franck: Qualitätssicherung mit langem Atem und Kreativität
Themen
Ernährung
Ernährung
Impfen
Impfen
Schwangerschaft und Geburt
Schwangerschaft und Geburt
E-Health
E-Health
Adipositas
Adipositas
Arzneimittelsicherheit
Arzneimittelsicherheit
Alle Themen
aerztestellen.de
Top-Job
Allgemeinmedizin
Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium - Abteilung Polizeiärztlicher Dienst
60 Frankfurt
Top-Job
Innere Medizin und Gastroenterologie
St. Elisabeth-Hospital Beckum GmbH
59269 Beckum
Top-Job
Kinder- und Jugendmedizin
Klinikum Ludwigsburg
71640 Ludwigsburg
Top-Job
Laboratoriumsmedizin
GANZIMMUN Diagnostics AG
5 Mainz
Top-Job
Psychiatrie und Psychotherapie
Fachklinik Eiterbach
69124 Heidelberg
Top-Job
Radiologie
Krankenhaus Ludmillenstift
49716 Meppen
Weitere Stellengebote

Neuer Medizinstudiengang in Hamburg ohne Numerus Clausus
Medizinstudium

Neuer Medizinstudiengang in Hamburg ohne Numerus Clausus

Die „MSH Medical School Hamburg – University of Applied Sciences and Medical University“ – bietet ab Oktober 2019 in Kooperation mit den Helios Kliniken Schwerin einen neuen Staatsexamensstudiengang Humanmedizin an.
Blog: Vom Arztdasein in Amerika – Amerikaner sterben noch früher
Assistenzarzt

Blog: Vom Arztdasein in Amerika – Amerikaner sterben noch früher

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal berichtet er darüber, warum die Lebenserwartung in den Vereinigten Staaten sinkt.
Neurowissenschaften mal anders: DGN veranstaltet Science Slam
Bewerbung & Berufsstart

Neurowissenschaften mal anders: DGN veranstaltet Science Slam

Mit dem Science Slam "Geistesblitze" will die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) vor allem junge Mediziner ansprechen. Bis Ende Mai können sich Interessierte bewerben, die Lust haben, ihr Forschungsgebiet unterhaltsam vor einem großen Publikum zu präsentieren.
Experte im Gespräch: Prof. Dr. Giunta über Plastische Chirurgie
Von Beruf Arzt

Experte im Gespräch: Prof. Dr. Giunta über Plastische Chirurgie

Nachwuchsprobleme? Die kennt man in der Plastischen Chirurgie nicht. Es geht für Prof. Dr. Giunta von der Universitätsklinik München eher darum, Bewerber auszuwählen, die nicht nur an dem schnellen Euro interessiert sind.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag