Dengue: Programm stellt Prävalenz mithilfe von Google fast in Echtzeit fest
Medizin

Dengue: Programm stellt Prävalenz mithilfe von Google fast in Echtzeit fest

Ein neues Programm soll Ausbrüche von Dengue-Fieber in Schwellenländern schnell und genau vorhersagen. Dafür bedient es sich bei Daten der Google-Suchmaschine und der Ge­sund­heits­mi­nis­terien ...
Medizin

ECDC: Sieben Prozent aller Antibiotika werden ohne Rezept eingenommen

Obwohl Antibiotika zur systemischen Therapie in allen EU-Ländern nur auf Rezept verkauft werden dürfen, erfolgen sieben Prozent der Einnahmen ohne ärztliche Verordnung. Ein Report des European Centre for Disease Prevention and Control ...
Notfallversorgung: KBV und Marburger Bund planen gemeinsame Anlaufstelle
Ärzteschaft

Notfallversorgung: KBV und Marburger Bund planen gemeinsame Anlaufstelle

Kassenärztliche Bundesvereinigung und Marburger Bund planen eine gemeinsame und einheitliche erste Anlaufstelle für die Notfallversorgung von Patienten. Das ist ein Ergebnis nach einem Spitzentreffen ...
Tumorkonferenzen: Vorteile einer Teilnahme von Patienten wird geprüft
Ärzteschaft

Tumorkonferenzen: Vorteile einer Teilnahme von Patienten wird geprüft

Bislang finden Tumorkonferenzen meist ohne Einbeziehung von Patienten statt. Um Diagnose und Therapie zu besprechen, kommen je nach Krankheitsbild Onkologen, Radiologen, Chirurgen, Pathologen ...
Medizin

Titandioxid-Nano­partikel: Wie gefährlich ist E 171 für Darmpatienten?

Nanopartikel aus Titandioxid, das als E 171 zunehmend Lebensmitteln, Zahnpasta und auch Medikamenten als Farbstoff zugesetzt wird, haben in einem Mäusemodell eine akute Darmentzündung verstärkt ...
Welttag des Gehirns: Neurologen fordern mehr Prävention
Medizin

Welttag des Gehirns: Neurologen fordern mehr Prävention

Der Hirninfarkt ist die zweithäufigste Todesursache bei Menschen über 60 und die zweithäufigste Ursache für Behinderungen weltweit. Darauf hat die Weltföderation für Neurologieim Vorfeld des „Welttages des Gehirns“ ...

Videos

Im Taxi mit zwei Ärztetags-Delegierten Start

Video

Im Taxi mit zwei Ärztetags-Delegierten

Interview mit dem Blogger und Netzexperten Sascha Lobo Start

Video

Interview mit dem Blogger und Netzexperten Sascha Lobo

Interview mit Franz Joseph Bartmann, Vorsitzender des Telematik-Ausschusses der BÄK Start

Video

Interview mit Franz Joseph Bartmann, Vorsitzender des Telematik-Ausschusses der BÄK

Interview mit Bundes­ärzte­kammerpräsident Frank Ulrich Montgomery Start

Video

Interview mit Bundes­ärzte­kammerpräsident Frank Ulrich Montgomery

Interview mit Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Hermann Gröhe Start

Video

Interview mit Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Hermann Gröhe

Umfrage zur digitalen Medizin Start

Video

Umfrage zur digitalen Medizin

Anzeige
Deutsches Ärzteblatt 29-30
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 29-30
Montag, 24. Juli 2017
Deutsches Ärzteblatt 27-28
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 27-28
Montag, 10. Juli 2017
Deutsches Ärzteblatt 26
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 26
Freitag, 30. Juni 2017
Deutsches Ärzteblatt 25
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 25
Freitag, 23. Juni 2017
Deutsches Ärzteblatt 24
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 24
Freitag, 16. Juni 2017
Deutsches Ärzteblatt 22-23
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 22-23
Montag, 5. Juni 2017
Deutsches Ärzteblatt 21
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 21
Freitag, 26. Mai 2017
Diät und Sport in der Schwangerschaft können Kaiserschnitt vermeiden
Medizin

Diät und Sport in der Schwangerschaft können Kaiserschnitt vermeiden

Eine gesunde Ernährung und sportliche Aktivität können die Gewichtszunahme in der Schwangerschaft begrenzen und die Rate der Kaiserschnitt-Entbindungen senken. Das kam in einer Meta-Analyse ...
Psychotherapie: Warnung vor zweifelhaften Abmahnungen
Politik

Psychotherapie: Warnung vor zweifelhaften Abmahnungen

Derzeit erhalten niedergelassene psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten offenbar reihenweise Abmahnungen einer Anwaltskanzlei. Das teilen die Kassenärztliche ...
Ärzteschaft

KBV will unrentable Krankenhäuser in Facharztzentren umwandeln

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) will die Standorte für kleinere unrentable Kliniken für die Patientenversorgung erhalten und diese strukturell umbauen. An den Klinikstandorten sollten moderne fachärztliche ...
Earable misst Körpertemperatur besser als Wearable
Medizin

Earable misst Körpertempe­ratur besser als Wearable

Wearables der heutigen Generation messen schon jetzt die Zahl der Schritte, die Herzfrequenz oder andere Vitalzeichen. Ein neuer Sensor aus dem 3D-Drucker soll jetzt die Körpertemperatur über das Ohr messen ...
Neue Diskussion um B-Streptokokken-Test in der Schwangerschaft
Politik

Neue Diskussion um B-Streptokokken-Test in der Schwangerschaft

Um die Anwendung des B-Streptokokken-Tests in der Schwangerschaft ist eine Debatte entbrannt. Der von den Krankenkassen getragene IGeL-Monitor hatte den Nutzen eines generellen Tests im Vergleich ...
Medizin

Immunzellen kommunizieren über synapsenähnliche Verbindung

T- und B-Zellen kommunizieren miteinander nicht nur über die Sekretion von Zytokinen, sondern können auch mithilfe des Neurotransmitters Dopamin über synapsenähnliche Verbindungen Signale austauschen. Forscher der ...
84 Prozent der Kliniken nutzen Hygienesonderprogramm
Politik

84 Prozent der Kliniken nutzen Hygienesonder­programm

1.275 Krankenhäuser in Deutschland haben seit dem Jahr 2013 Fördermittel aus dem Hygienesonderprogramm in Anspruch genommen. Das sind rund 84 Prozent der 1.522 antragsberechtigten ...
Verhaltensforschung: Gestresste Männer entscheiden selbstloser
Vermischtes

Verhaltensforschung: Gestresste Männer entscheiden selbstloser

Das oft negativ konnotierte Phänomen Stress kann auch prosoziale Konsequenzen haben. Im Versuchslabor entschieden sich Männer ohne Stress egoistischer, wenn sie vor ein moralisches Dilemma ...
Ärzteschaft

Psychotherapie: Punktwertzuschlag in Mecklenburg-Vor­pommern

Seit dem 1. April 2017 können psychotherapeutische Sprechstunden und Akutbehandlungen als neue psychotherapeutische Leistungen über den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) abgerechnet werden. Die Kassenärztliche Vereinigung ...
Fischbach drängt auf Umsetzung des Pflegebedürftigkeitsbegriffs in Heimen
Politik

Fischbach drängt auf Umset­zung des Pflegebedürftig­keitsbegriffs in Heimen

Der Pflegebedürftigkeitsbegriff muss auch in den vollstationären Pflegeeinrichtungen vernünftig umgesetzt werden. Dieses Ziel will die neue Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Ingrid Fischbach ...
Lieferengpass bei Aspirin i.v.
Vermischtes

Lieferengpass bei Aspirin i.v.

Der Pharmakonzern Bayer hat Probleme bei der Auslieferung von flüssigem Aspirin. „Wir sind derzeit eingeschränkt lieferfähig“, bestätigte ...
Politik

TK will alle Termine an Psychotherapeuten über Terminservicestelle vergeben

Terminservicestellen sollen auch reguläre Termine bei Psychotherapeuten vergeben. Diese Vorstellung hat heute die Techniker Krankenkasse (TK) in Hessen geäußert. Hintergrund seien zu lange Wartezeiten auf einen Termin ...
Hepatitis: Bevölkerung nicht gut genug geimpft
Politik

Hepatitis: Bevölkerung nicht gut genug geimpft

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat anlässlich des Welt-Hepatitis-Tags am 28. Juli auf Probleme bei der Hepatitis-Bekämpfung aufmerksam gemacht. Die Bevölkerung sei nicht so gut geimpft, wie sie sein ...
Politik

Armutskonferenz kritisiert Gesundheits­versorgung von Menschen mit geringem Einkommen

Eine zu geringe öffentliche und politische Wahrnehmung des Zusammenhanges von Armut und Krankheit kritisiert die Nationale Armutskonferenz (NAK) in einem neuen Positionspapier. Armut bedeutet mehr als den Verzicht ...
Vermischtes

Kontrolle: Große Krankenhäuser gehen sicher mit Gefahrgut um

Große Krankenhäuser und Universitätskliniken gehen verantwortungsvoll mit gefährlichen Stoffen um. Das ist das Ergebnis einer größeren Kontrolle der Bayerischen Gewerbeaufsicht, wie das Verbraucherschutzministerium ...
Cholera breitet sich wegen Konflikten und Dürre aus
Ausland

Cholera breitet sich wegen Konflikten und Dürre aus

Jemen, Südsudan, Somalia, Nigeria, Kenia: In den vergangenen Monaten häufen sich Meldungen zu Cholera-Ausbrüchen in Afrika und auf der Arabischen Halbinsel. Die Epidemien werden laut WHO von den ...
Ärzteschaft

Praxisinformation zur digitalen Laborüberweisung erschienen

Seit Anfang Juli können Laborüberweisungen und Anforderungsscheine für Laboruntersuchungen digital erstellt und ausgetauscht werden. Darauf hat die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hingewiesen, die dazu eine ...
Hochschulen

Millionen für Forschungsprojekt zur Betreuung Demenzkranker

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert das Forschungsprojekt „Unterstützung älterer Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen während und nach dem Kranken­haus­auf­enthalt“ mit ...
Ambrosia-Pflanze plagt die Lausitz
Vermischtes

Ambrosia-Pflanze plagt die Lausitz

Die Niederlausitz hat jedes Jahr mit dem Problem der Allergiepflanze Ambrosia zu kämpfen. Mit dem Blütebeginn in Brandenburg ist erneut Kritik an fehlender Hilfe vom Land laut geworden ...
Vermischtes

Fresenius holt neuen Finanzvorstand

Die Engländerin Rachel Empey wird zum 1. August neuer Finanzvorstand beim Medizinkonzern Fresenius. Das hat das Unternehmen heute mitgeteilt. Empey kommt von Telefonica Deutschland, wo sie ebenfalls Finanzvorstand ...
Vermischtes

Acht Millionen Euro für Selbsthilfe in Bayern

Die Selbsthilfe-Organisationen in Bayern erhalten in diesem Jahr fast acht Millionen Euro Unterstützung von den Krankenkassen. Das sind knapp 18 Prozent mehr als im Vorjahr, wie die Arbeitsgemeinschaft der ...
In Frankreich werden Zigaretten teurer
Ausland

In Frankreich werden Zigaretten teurer

In Frankreich sollen die Preise für ein Päckchen Zigaretten von derzeit rund sieben auf zehn Euro steigen. Das hat die französische Regierung angekündigt. Nach Angaben von Ge­sund­heits­mi­nis­terin Agnès Buzyn ...
Vermischtes

Pflege: 42 gemeldete Gewaltfälle in Thüringen

In Thüringen sind in den vergangenen zwei Jahren laut Landessozialministerium 42 Fälle von Gewalt in der Pflege angezeigt worden. Gründe dafür sind nach Einschätzung der Heimaufsicht vor allem Überforderung und Überlastung ...
Ausland

Behandlungsstopp muss bei französischem Komapatienten erwogen werden

Das medizinische Team des französischen Komapatienten Vincent Lambert muss erneut einen Behandlungsstopp prüfen. Das hat das oberste Verwaltungsgericht in Frankreich entschieden, wie verschiedene französische ...
Mammafrühkarzinom: Neratinib senkt Rezidivrate bei HER2-Tumoren
Medizin

Mammafrühkarzinom: Neratinib senkt Rezidivrate bei HER2-Tumoren

Eine langfristige Behandlung mit dem Kinase-Inhibitor Neratinib im Anschluss an die adjuvante Therapie mit Trastuzumab hat in einer Phase 3-Studie das krankheitsfreie Überleben von Patientinnen ...
Tele­ma­tik­infra­struk­tur: Frist für Anbindung von Praxen und Kliniken verlängert
Politik

Telematik­infrastruktur: Frist für Anbindung von Praxen und Kliniken verlängert

Die Anbindung aller Arzt- und Psychotherapeutenpraxen und Krankenhäuser an die Tele­ma­tik­infra­struk­tur wird um ein halbes Jahr auf den 31. Dezember 2018 verschoben. Das hat das Bundesministerium ...
Anzeige
KV-Wahlen 2016
  • Bundesweite Übersicht
120. Deutscher Ärztetag 2017
in Freiburg im Breisgau

Video zur Tablet-App

Blog: Zwei Wochen auf der Sea Watch 2:

  • Dr. med. Alexander Supady berichtet täglich von der Sea Watch 2, die zwischen Malta und der libyschen Küste patroulliert, um dort in Seenot geratene Flüchtlingsboote aufzuspüren.

Social Media

www.facebook.com/aerzteblatt


plus.google.com/+ärzteblatt


twitter.com/dt_aerzteblatt

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Anzeige

Magazine

PRAXiS Computer & Management
Deutsches Ärzteblatt PP
Ärzteblatt studieren.de

aerztestellen.de

Top-Job
Allgemein- und Viszeralchirurgie
Agaplesion Elisabethenstift gemeinnützige GmbH
64287 Darmstadt
Top-Job
Innere Medizin
HIRSLANDEN KLINIK BELAIR
8201 Schaffhausen
Top-Job
Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
Bezirkskrankenhaus Bayreuth
95445 Bayreuth
Top-Job
Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie
Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen
44801 Bochum
Top-Job
Pädiatrie
Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben GmbH
06484 Quedlinburg
Top-Job
Pneumologie
Bezirksklinikum Obermain
96 Bamberg
Top-Job
Radiologie
Peter Grill Ärztevermittlung
Österreich

Blogs

Medizin Originalarbeiten

Personalien

  • Personalien

    Karin Oechsle: Angehörige von Krebskranken im Fokus
    Ingrid Fischbach: Neue Patientenbeauftragte der Regierung
    Ayman Mohssen: Sprecher für Deutschlands Medizinstudierende
    Titus Brinker: Weltweite Nichtraucher-Initiative
    Martina Kadmon: Augsburger Gründungsdekanin
    Arthur Konnerth: Impulsgeber für die Neurowissenschaften
    Christiane Woopen: Vordenkerin für ethische Fragen
    Tanja Germerott: Visionen für das Fach Rechtsmedizin
    Cornel Sieber: Experte für die Biomedizin des Alterns
    Gerd Heusch: Aktiv für die Herzgesundheit
    Tedros Adhanom Ghebreyesus: WHO-Generalsekretär nach Kampfabstimmung
    Michael Manns: Kampagne gegen Hepatitis C
    Christoph Specht: Erklärer der wesentlichen Dinge
    Christine Faller: Koordinatorin für Rezeptqualität
    Stefanie Speidel: Navigatorin im OP
    Heiner Greten: „Leibarzt“ von Helmut Schmidt
    Birgit Timmermann: Kandidatin für die Sozialwahl
    Mark Wainberg †: Pionier der HIV-Forschung
    Benjamin Beyersdorf: Radler zwischen den Welten
    Sedar Küni: Türkischer Arzt seit Monaten in Haft
    Emmanuelle Charpentier: Pathogenen auf der Spur
    Sylvia Thun: Einsatz für IT-Standards im Gesundheitswesen
  • Personalien

    Jürgen Möller-Nehring: Stimme der Opfer des Blutskandals
    Hugo Katus: Erfinder des Troponin-Tests
    Helmut Haid: Koryphäe der Phlebologie wird 100
    Bernhard Riedl: Leidenschaftlicher Hausarzt und Lehrer
    Inge Paulini: Strahlenschutz in der Forschung im Visier
    Ingeborg Rapoport †: Begründerin der Neonatologie
    Thomas Mertens: Virologe ist neuer Leiter der STIKO
    Ulrich M. Gassner: Fragestellungen des E-Health-Rechts im Blick
    Thomas Earl Starzl †: Pionier der Lebertransplantation gestorben
    Peter Gottfried Kremsner: Therapie für malariakranke Kinder vereinfacht
    Michael J. Schmeißer: Seltene Erkrankungen im Fokus
    Ferdinand M. Gerlach: Weiter an der Spitze des Sachverständigenrates
    Friedrich-Christian Riess: Herzenssache „Herzbrücke“
    Jochen Taupitz: Verbindung von Recht, Medizin und Ethik
    Stefanie Reich-Schupke: Initialzündung für phlebologische Forschung
    Fritz H. Kemper: Wissenschaftler und Berufspolitiker
    Andrea Meurer: Präsidentin in einer Männerdomäne
    Jörg Fegert: Familienforscher und Kinderschützer
    Gereon Fink: Schlüsseldisziplin Neurologie
    Jan Stallkamp: Spezialist für Roboter in der Medizin
    Wolf-Dieter Ludwig: Glaubwürdig, höflich und fachlich versiert
    Thomas Price: Gegner von Obamacare wird Ge­sund­heits­mi­nis­ter
  • Personalien

    Eva Quante-Brandt: Doppelter Vorsitz in diesem Jahr
    Jörg Vogel: Bahnbrechende Erkenntnisse in der RNA-Biologie
    Friedemann Schmidt: Apothekerpräsident in schwierigen Zeiten
    Andreas Storm: Neuer Vorsitzender will Beiträge stabil halten
    Arno Deister: Neuer Präsident der Psychiater
    Ralph Hertwig: Experte für menschliches Entscheiden
    Karl-Heinrich Wulf †: Wegbereiter der modernen Geburtsmedizin
    Ulrich Gottstein: Hohe Ziele und praktisches Wirken
    Hans-Joachim Helming: Abschied von der KV-Spitze nach 21 Jahren
    Fritz Becker: Apothekerchef beginnt dritte Amtszeit
    Gabriele Fellermayer: Prüferin der Patientenberatung
    Maggie Schauer: Engagierte Traumatherapeutin von Flüchtlingen
    Norman Sartorius: Psychiater mit Leidenschaft und Einfluss
    Cesar Muñoz-Fontela: Kämpfer gegen die Ebola-Epidemie
    Wolfgang Heine: Gestalter ärztlicher Fortbildung
    Thomas Widmann: Rehakonzept für Krebspatienten mit Zukunft
    Kai Simons: Grundlagenforscher aus dem hohen Norden
    Mechthilde Kütemeyer †: Realistin, die das Unmögliche forderte
    Werner Schlake: Pathologe mit ganzheitlichem Anspruch
    Ketan Desai: Überzeugter Freiberufler und Yogaanhänger
    Barbara Lubisch: Berufspolitisch engagierte Psychotherapeutin
    Ayola Akim Adegnika: Erste Tübinger Forschungsprofessur in Gabun
  • Personalien

    Till Bärnighausen: Humboldt-Professor und Global-Health-Experte
    Giorgos Vichas: Initiator einer Poliklinik für Arme und Bedürftige
    Michael Baumann: Deutsche Krebsforschung mit neuer Spitze
    Konrad Seige: Arzt, Wissenschaftler und Hochschullehrer
    Ralf Bartenschlager: Forscher aus Leidenschaft
    Daniel Kersting: Vorschläge für andere Organspendekampagnen
    Eberhart Zrenner: Erfinder des Netzhautchips
    Erika Baum: Erste Präsidentin der DEGAM
    Christoph Heintze: Gestärkte Allgemeinmedizin
    Christel Neudeck: Staatspreis für das Lebenswerk
    Simone Fulda: Apoptose-Forscherin auf dem richtigen Weg
    Marie Downar: Menschlichkeit in der Medizin
    Helmut Baumgartner: Herzspezialist erhält Silbermedaille
    Ute Mons: Stabwechsel in der Krebsprävention
    Katrin Amunts: Zwischen Medizin und Big Data
    Rainer Schlegel: Bundessozialgericht erhält neuen Präsidenten
    Marianne Koch: Ärztin aus Leidenschaft
    Rolf Kaiser: Mannschaftsarzt bei den Paralympics
    Peter Wüst: Patientenschutzbeauftragter in Niedersachsen
    Ivo Pitanguy †: Chirurgie-Koryphäe in Brasilien verstorben
    Gerd Guido Hofmann †: Er beherrschte nicht nur die berufliche Klaviatur
    Uwe Denker: Überzeugter Ehrenamtler
  • Personalien

    Gereon Heuft: Wissenschaftlicher Beirat Psychotherapie
    Volker Schliack: 95. Geburtstag eines bedeutenden Diabetologen
    Walter Stummer: An der Spitze der Neurochirurgen
    Wolfgang Oelkers: Verdienste um die Endokrinologie
    Peter Albers: Deutsche Krebsgesellschaft unter neuer Führung
    Erika Franke: Erste Frau im Rang eines Zwei-Sterne-Generals
    Dietrich Weller: Schriftstellerarzt aus Leidenschaft
    Rupert Neudeck †: Mutig und kompromisslos bis zum Tod
    Hans Joachim Eggers: Trauer um einen herausragenden Virologen
    Han Steutel: Rollentausch beim Vorstand des vfa
    Christine Knaevelsrud: Engagement für Kriegs- und Gewaltopfer
    Petra-Maria Schumm-Draeger: Neue Vorsitzende der DGIM
    Josef Pfeilschifter: Vehementer Verfechter der universitären Idee
    Andrzej Batruch: Einsatz für bessere Versorgung in der Ukraine
    Johanna Bleker: Medizinhistorikerin mit politischem Sinn
    Peter Dabrock: Moderator des ethischen Meinungsspektrums
    Peter Propping †: Klug, unprätentiös und hoch angesehen
    Carmen Gandila: Kämpferin für eine leistungsgerechte Entlohnung
    Michael Roden: Ein Herz für die Forschung
    Heinrich Kreuzer †: Wegbereiter für eine interventionelle Kardiologie
    Constanze Schaal: Flüchtlinge als Herausforderung für die Reha
    Helmut Hildebrandt: Fürsprecher für die Integrierte Versorgung

Seite eins

Operation Karriere
Anzeige
Medizin studieren im Ausland - 10 Länder
Medizinstudium

Medizin studieren im Ausland - 10 Länder

Nur jeder fünfte Bewerber auf ein Medizinstudium hat im Wintersemester 2016/17 auch einen Platz bekommen. Bei einem NC von 1,2 erhielten oftmals auch sehr gute Bewerber keinen Studienplatz. Manchmal bietet sich dann der Umzug ins Ausland an.
Die Neurologie: Ein Fach mit viel Dynamik
Assistenzarzt

Die Neurologie: Ein Fach mit viel Dynamik

Das "junge Fach" Neurologie stellte Dr. med. Frédéric Zuhorn, Assistenzarzt und angehender Facharzt für Neurologie, Evangelisches Klinikum Bethel, Bielefeld, beim Operation Karriere-Kongress in Bochum vor.
Interview: Wie komme ich im Klinikalltag zurecht?
Bewerbung & Berufsstart

Interview: Wie komme ich im Klinikalltag zurecht?

Dr. Ulrike Schlein gehört gehört seit vielen Jahren zu den Stamm-Referenten der Operation Karriere-Kongresse. In Hamburg leitete sie den Workshop "Neu in der Ärztlichen Rolle ? Herausforderung in der interprofessionellen Zusammenarbeit". Im Interview erklärt Schlein, worum es im Workshop geht und was in besonders macht.
Frauen in der Medizin: Karriere ohne Probleme?
Von Beruf Arzt

Frauen in der Medizin: Karriere ohne Probleme?

Überall hört man es: Die Medizin wird immer weiblicher. Muss sich das Fach dann nicht auch auf Frauen einstellen? Beim Operation Karriere-Kongress in Bochum beschrieb Dr. Sylvia Putzke, Katharinen-Hospital Unna, ihre eigenen Erfahrungen mit der Karriereplanung.
Anzeige
shop.aerzteverlag.de