• Endotheliale Dysfunktion: E-Zigarette schädigt Blutgefäße
    /Chris Hertzschuch, stockadobecom

    Medizin

    Endotheliale Dysfunktion: E-Zigarette schädigt Blutgefäße

    Bereits der Dampf einer einzigen E-Zigarette führte in einer klinischen Studie in Radiology bei gesunden Probanden zu einer Funktionsstörung der Blutgefäße, die langfristig die Entwicklung einer Atherosklerose fördern könnte ...
  • Entzündliche Darm­er­krank­ungen erhöhen psychiatrische Morbidität von Kindern
    /unlimit3d, stockadobecom

    Medizin

    Entzündliche Darm­er­krank­ungen erhöhen psychiatrische Morbidität von Kindern

    Entzündliche Darm­er­krank­ungen belasten die Psyche. Nachdem frühere Untersuchungen bereits auf ein erhöhtes Risiko von psychiatrischen Erkrankungen bei Erwachsenen hingewiesen hatten, zeigt jetzt eine bevölkerungsbasierte Untersuchung in JAMA Pediatrics ...
  • Hypertriglyzeridämie: US-Kardiologen empfehlen Omega-3-Fettsäuren
    /bellakadife, stockadobecom

    Medizin

    Hypertriglyzeridämie: US-Kardiologen empfehlen Omega-3-Fettsäuren

    Die American Heart Association (AHA) empfiehlt in einer neuen Leitlinie Medikamente mit Omega-3-Fettsäuren zur Behandlung der Hypertriglyzeridämie. Bei mäßig erhöhten Werten, wie sie häufig bei adipösen Menschen und Patienten mit Typ-2-Diabetes auftreten, kommt ...
  • Ozon kann die Entwicklung von Emphysemen fördern
    Photo Gallery - stock.adobe.com

    Medizin

    Ozon kann die Entwicklung von Emphysemen fördern

    Die Belastung der Lungen durch Ozon und in geringerem Ausmaß auch durch Stickoxide war in einer prospektiven Beobachtungsstudie in sechs US-Großstädten mit einer Zunahme von Emphysem-Markern in der Computertomografie und mit ...
Grüne wollen höhere Zuweisungen für Versicherte in ländlichen Regionen
/dpa
Politik

Grüne wollen höhere Zuweisungen für Versicherte in ländlichen Regionen

Die Grünen haben vorgeschlagen, dass Krankenkassen unter bestimmten Voraussetzungen höhere Zuweisungen aus dem Gesundheitsfonds für Versicherte in ländlichen Regionen erhalten ...
Ärzte und Pflegekräfte dominieren Zahl der anerkannten ausländischen Berufsabschlüsse
/Photographee.eu, stock.adobe.com
Politik

Ärzte und Pflegekräfte dominieren Zahl der anerkannten ausländischen Berufsabschlüsse

Immer mehr Menschen lassen sich bundesweit ihre im Ausland erworbenen Abschlüsse anerkennen. Fast zwei Drittel der Anerkennungen gingen auf das Konto von ...
Zwangsmitgliedschaft in Pflegekammer beschäftigt niedersächsisches Oberverwaltungsgericht
/dpa
Politik

Zwangsmitgliedschaft in Pflegekammer beschäftigt niedersächsisches Oberverwaltungs­gericht

Über die Pflichtmitgliedschaft in der unter Pflegekräften umstrittenen Pflegekammer will morgen das niedersächsische Oberverwaltungsgericht (OVG) entscheiden ...
Medizinstudium: 74 Anträge für Landärztestipendium in Brandenburg
/dpa
Politik

Medizinstudium: 74 Anträge für Landärztestipendium in Brandenburg

Das Landärztestipendium der Brandenburger Landesregierung ist bereits in der ersten Runde sehr gefragt. Für das beginnende Wintersemester seien bei der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg ...
Pneumologen befürworten Pläne des Ministeriums in der Beatmungsmedizin
/dpa
Ärzteschaft

Pneumologen befürworten Pläne des Ministeriums in der Beatmungsmedizin

Die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) hat sich hinter Vorschläge aus dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) für Veränderungen bei der Versorgung von Beatmungspatienten gestellt. Der Gesetzesentwurf eines ...
Erster E-Health-Konnektor auf dem Weg zur Zulassung
/dpa
Ärzteschaft

Erster E-Health-Konnektor auf dem Weg zur Zulassung

Die CompuGroup Medical (CGM) hat die nächste Generation von Konnektoren für die Tele­ma­tik­infra­struk­tur (TI) bei der gematik – Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte zur Zulassung ...
Neue Düngeregeln gegen Nitrat im Wasser
/Margit Power, stock.adobe.com
Politik

Neue Düngeregeln gegen Nitrat im Wasser

Im Streit um zu viel Nitrat im Grundwasser hat die Bundesregierung einen neuen Vorschlag für strengere Düngeregeln vorgelegt. Er enthält unter anderem neue Pflichten für Bauern, die Düngermenge ...
Konzept zu „Magnet Hospitals“ soll Pflegesituation in Kliniken verbessern
/dpa
Politik

Konzept zu „Magnet Hospitals“ soll Pflegesituation in Kliniken verbessern

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe Nordwest hat ein Konzept zur Verbesserung der Krankenhausversorgung in Deutschland vorgelegt. Zentrales Element dabei sind sogenannte „Magnet Hospitals“ ...
Patienten des Herzzentrums Dresden erhalten leicht verständliche Entlassbriefe
/dpa
Hochschulen

Patienten des Herzzentrums Dresden erhalten leicht verständliche Entlassbriefe

Das Herzzentrum des Universitätsklinikums Dresden hat ein Pilotprojekt gestartet, um Patienten besser zu informieren. Im Rahmen des Projektes übergibt die Einrichtung ihren Patienten ab sofort bei ...
Mehr Menschen müssen Beruf wegen psychischer Störungen aufgeben
/dpa
Vermischtes

Mehr Menschen müssen Beruf wegen psychischer Störungen aufgeben

Psychische Störungen sind immer häufiger der Hauptgrund für eine Berufsunfähigkeit. Das geht aus einer aktuellen Analyse der Debeka hervor, die die Daten von etwa 522.000 Versicherten ...
Deutsche halten Digitalisierung des Gesundheitswesens für rückständig
/WavebreakMediaMicro, stockadobecom
Vermischtes

Deutsche halten Digitalisierung des Gesundheitswesens für rückständig

Nach Einschätzung vieler Deutscher krankt die digitale Transformation im Gesundheitswesen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage von Sopra Steria Consulting unter 1.200 Bürgern sowie ...
WHO spricht von fast sechs Millionen Malariafällen seit Jahresbeginn in Burundi
Anopheles gambiae /dpa
Ausland

WHO spricht von fast sechs Millionen Malariafällen seit Jahresbeginn in Burundi

Im ostafrikanischen Burundi hat es seit Beginn des Jahres der Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) zufolge fast sechs Millionen Fälle von Malaria gegeben – bei einer Bevölkerung von rund elf Millionen Menschen ...
Weniger Hessen bekommen Hilfe zur Pflege
/Anke Thomass, stock.adobe.com
Vermischtes

Weniger Hessen bekommen Hilfe zur Pflege

Rund 28.000 Hessen haben im vergangenen Jahr Hilfe zur Pflege erhalten. Das sind vier Prozent weniger als im Vorjahr, wie das Statistische Landesamt in Wiesbaden heute berichtete ...
Justiziar der Heidelberger Uniklinik scheitert vor Arbeitsgericht
/picture alliance, Ulrich Baumgarten
Hochschulen

Justiziar der Heidelberger Uniklinik scheitert vor Arbeitsgericht

Der nach der Bluttest-Affäre freigestellte Justiziar des Heidelberger Universitätsklinikums ist vor dem Arbeitsgericht gescheitert. Der Leiter der Rechtsabteilung des Klinikums, Markus Jones ...
BZgA erneut zum WHO-Kollaborationszentrum ernannt
/shaadjutt36, stockadobecom
Vermischtes

BZgA erneut zum WHO-Kollaborations­zentrum ernannt

Die Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) hat die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) nach einem intensiven Prüfprozess erneut zum WHO-Kollaborationszentrum für ...
Zahl der Vibrioneninfektionen steigt
Vibrionen sind gramnegative Bakterien, die in Küstengewässern oder im Oberflächenwasser des Binnenlandes vorkommen. /katatonia AdobeStock.com
Vermischtes

Zahl der Vibrionen­infektionen steigt

Die Zahl der Vibrioneninfektionen in Mecklenburg-Vorpommern steigt weiter an. Mittlerweile seien neun Erkrankungen gemeldet worden, sagte der Leiter des Landesamtes für Gesundheit und Soziales ...
„Open Arms“: Migranten gehen in Italien an Land
/picture alliance, AP Photo
Ausland

„Open Arms“: Migranten gehen in Italien an Land

Nach einer rund drei Wochen langen Blockade auf dem Mittelmeer sind die 83 Migranten von dem Rettungsschiff „Open Arms“ nun doch in Italien an Land gegangen. Alle Menschen durften in der Nacht ...
Listerioseausbruch in Südspanien
/villorejo, stock.adobe.com
Ausland

Listerioseausbruch in Südspanien

Wegen eines Listerioseausbruchs sind in Südspanien 53 Menschen ins Krankenhaus gebracht worden, darunter 18 Schwangere und zwei Neugeborene. Eine 90-jährige Patientin starb ...
Lefamulin: Neuartiges Antibiotikum in den USA zugelassen
/Grycaj, stock.adobe.com
Medizin

Lefamulin: Neuartiges Antibiotikum in den USA zugelassen

Das Pleuromutilin-Antibiotikum Lefamulin hat sich in zwei Phase-3-Studien in der Behandlung der ambulant erworbenen Pneumonie bei Erwachsenen als sicher und effektiv erwiesen. Die US-Arzneimittelbehörde FDA hat den Wirkstoff jetzt zugelassen ...
Optische Nervenstimulation: Kaninchen nehmen Licht ohne Augen wahr
/nerthuz, stockadobecom
Medizin

Optische Nervenstimulation: Kaninchen nehmen Licht ohne Augen wahr

Eine elektrische Stimulation der Sehnerven könnte in Zukunft blinden Menschen in ähnlicher Weise das Sehen ermöglichen, wie Cochlea-Implantate bei stummen Menschen den Hörsinn übernehmen ...
Studie: Hitzewellen und Starkregenperioden werden länger dauern
/dpa
Medizin

Studie: Hitzewellen und Starkregenperioden werden länger dauern

Die Länder der Nordhalbkugel müssen infolge der Erderwärmung nicht nur mit intensiveren, sondern auch mit längeren Hitzeperioden rechnen. Das geht aus einer Studie der Humboldt-Universität (HU) ...
Hepatitis: Fettlösliche Statine mit geringerem Risiko für Leberkrebs und Mortalität assoziiert
/roger ashford, stockadobecom
Medizin

Hepatitis: Fettlösliche Statine mit geringerem Risiko für Leberkrebs und Mortalität assoziiert

Mit fettlöslichen Statinen könnte sich bei Patienten mit chronischer Hepatitis B oder C möglicherweise sowohl das Risiko für Leberkrebs als auch die Mortalität senken lassen ...
Niedergelassene Ärzte verordnen weniger systemische Antibiotika
/milatas, stockadobecom
Ärzteschaft

Niedergelassene Ärzte verordnen weniger systemische Antibiotika

Niedergelassene Ärzte haben im vergangenen Jahr weniger systemische Antibiotika verordnet als noch im Jahr 2010. Das geht aus einer Analyse des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung ...
Urteil stärkt Senioren in Wohngemeinschaften bei Behandlungspflege
/gwimages, stockadobecom
Politik

Urteil stärkt Senioren in Wohngemeinschaften bei Behandlungspflege

Das Landessozialgericht (LSG) München hat Bewohnern von Senioren-WGs in Bayern den Rücken gestärkt. Im Streit mit der AOK Bayern um die Übernahme der Kosten für ...
Thüringen fehlen bis 2035 mehr als 28.000 Fachkräfte in der Pflege
/dpa
Politik

Thüringen fehlen bis 2035 mehr als 28.000 Fachkräfte in der Pflege

In Thüringen müssen einer Studie zufolge bis 2035 etwa 28.200 Vollzeitstellen in der Pflegebranche wiederbesetzt oder neu geschaffen werden. Grund ist, dass in den nächsten Jahren ...
Niedersachsens Kabinett billigt Investitionsprogramm für Krankenhäuser
/upixa, stockadobecom
Politik

Niedersachsens Kabinett billigt Investitionsprogramm für Krankenhäuser

Das geplante Millionenprogramm für Investitionen der niedersächsischen Krankenhäuser ist einen Schritt weiter. Das Kabinett billigte heute einen entsprechenden Entwurf, der auf den Empfehlungen ...
US-Behörden untersuchen Zusammenhang von Lungenerkrankung und E-Zigaretten
E-Zigarette „Juul“ /dpa
Ausland

US-Behörden untersuchen Zusammenhang von Lungenerkrankung und E-Zigaretten

Behörden in den USA prüfen bei fast 100 jungen Menschen mit schweren Lungenproblemen einen Zusammenhang zum Konsum von E-Zigaretten. Die Gesundheitsbehörde CDC (Centers for Disease Control and Prevention) berichtete von 94 möglichen Fällen ...
Politik

Abrechnungsstreit: Viele Klagen gegen Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz zurückgenommen

Rund sieben Monate nach der Einigung über Abrechnungsstreitigkeiten über Krankenhausrechnungen zwischen Kliniken und Krankenkassen in Rheinland-Pfalz sind nach Darstellung des Ge­sund­heits­mi­nis­teriums ...
Politik

Keine neuen Hinweise auf Gründe für erhöhte Krebsrate im Kreis Rotenburg

Das niedersächsische Ge­sund­heits­mi­nis­terium hat im Zusammenhang mit der erhöhten Krebsrate in der Nähe von Erdgasförderstätten im Kreis Rotenburg weitere Studienergebnisse vorgestellt ...
Landeanflüge sind Quelle für Ultrafeinstaubbelastung
/photowahn, stock.adobe.com
Politik

Landeanflüge sind Quelle für Ultrafeinstaub­belastung

Landeanflüge zum Flughafen in Frankfurt am Main tragen zur städtischen Umweltbelastung mit Ultrafeinstaub bei. Allerdings ist diese Belastung deutlich geringer als solche, die durch das Flughafengelände ...
Klöckner schlägt weitere Düngebeschränkungen vor
/picture alliance, blickwinkel
Politik

Klöckner schlägt weitere Dünge­beschränkungen vor

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) schlägt auf Drängen der EU-Kommission weitere Verschärfungen der Düngeregeln zum Schutz des Grundwassers vor. So sollen in stark nitratbelasteten ...
Finanzierung der Wohlfahrtspflege in Mecklenburg-Vorpommern weiter in der Diskussion
/dpa
Politik

Finanzierung der Wohlfahrtspflege in Mecklenburg-Vor­pommern weiter in der Diskussion

Der Parlamentarische Untersuchungsausschuss des Landtags Mecklenburg-Vorpommern zum umstrittenen Finanzgebaren großer Wohlfahrtsverbände im Land ...
Anzeige
Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
Anzeige

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

122. Deutscher Ärztetag 2019

122. Deutscher Ärztetag 2019
in Münster (Westfalen)

Videos vom 122. Deutschen Ärztetag

Interviews und Stimmen aus Münster

<b>Impressionen</b> vom 122. Deutschen Ärztetag in Münster Start

Video

Impressionen vom 122. Deutschen Ärztetag in Münster

<b>Dialog</b> junger Ärztinnen und Ärzte Start

Video

Dialog junger Ärztinnen und Ärzte

<b>Interview mit Klaus Reinhardt,</b> neu gewählter Präsident der Bundes­ärzte­kammer Start

Video

Interview mit Klaus Reinhardt, neu gewählter Präsident der Bundes­ärzte­kammer

<b>Klaus Beelmann,</b> Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit Start

Video

Klaus Beelmann, Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit

<b>Medizin­studierende</b> über die Zukunft der Versorgung Start

Video

Medizin­studierende über die Zukunft der Versorgung

<b>Rüdiger Smektala und Hans-Peter Peters,</b> ÄK Westfalen-Lippe, im Interview Start

Video

Rüdiger Smektala und Hans-Peter Peters, ÄK Westfalen-Lippe, im Interview

Alle Videos

Patientenversorgung unter Druck

Was Ärztinnen und Ärzte zur Öko­nomi­sierung in der Medizin sagen

<b>BÄK im Dialog:</b> Patientenversorgung unter Druck Start

Video

BÄK im Dialog: Patientenversorgung unter Druck

<b>Susanne Johna,</b> Vorstandsmitglied der BÄK Start

Video

Susanne Johna, Vorstandsmitglied der BÄK

<b>Ellen Lundershausen,</b> Präsidentin der LÄK Thüringen Start

Video

Ellen Lundershausen, Präsidentin der LÄK Thüringen

<b>Stephan Hofmeister,</b> stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV Start

Video

Stephan Hofmeister, stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV

<b>Heidrun Gitter,</b> Präsidentin der LÄK Bremen Start

Video

Heidrun Gitter, Präsidentin der LÄK Bremen

Alle Videos

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

MEDIZINREPORT

Anästhesievorbereitung: Welche Medikamente vor einer Narkose abgesetzt werden sollten

DÄ 31-32 vom Montag, 5. August 2019

POLITIK

Klimawandel: Amerikas Ärzte schalten sich in Debatte um Klimawandel ein

DÄ 31-32 vom Montag, 5. August 2019

POLITIK

Honorar- und Zeitarbeit: Der Markt verändert sich

DÄ 31-32 vom Montag, 5. August 2019

MEDIZIN: cme

Benigne Erkrankungen der weiblichen Brust

DÄ 33-34 vom Montag, 19. August 2019

MEDIZIN: Editorial

Erderwärmung – ein Blick auf Deutschland

DÄ 31-32 vom Montag, 5. August 2019

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Blogs
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Ärzte haben Trump nicht gewählt

Es wird immer schwieriger, objektiv über den 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika zu reden. Donald John Trump ist Multimilliardär, Buchautor, Geschäftsmann, fünffacher Vater......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Helfen Ventilatoren bei Hitzewellen?

Ventilatoren sind aus der Mode gekommen. Für Verunsicherung sorgte, dass die Welt­gesund­heits­organi­sation sie bei Lufttemperaturen von bis zu 35°C für sinnvoll betrachtet. Die......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut. Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Personalien
  • Personalien

    Personalwechsel: Neue Geschäftsführer der Bundes­ärzte­kammer
    Rosa Adelinde Fehrenbach: Erste Landesärztin für Demenz tritt ihr Amt an
    Heinrich Geidel: Ärztlicher Lehrer mit Leib und Seele
    Ralf Kantak: Verfechter eines dualen Gesundheitssystems
    Katja Becker: Erste Präsidentin der DFG
    Matthias Frosch: Neuer Präsident des Medizinischen Fakultätentages
    Markus Leyck Dieken: Internist soll gematik neu beleben
    Andreas Schießl: Hilfe für die Helfer
    Ulla Schmidt: Frühere Ministerin engagiert sich bei der Lebenshilfe
    Wolfgang Schlegel: Strahlentherapie weltweit vorangebracht
    T. S. Lie: Wegbereiter der Lebertransplantation
    Irmgard Landgraf: Vernetzt Arbeiten für mehr Sicherheit in der Pflege
  • Personalien

    Jürgen Popp: Schnelltest für die Diagnostik von Infektionen
    Hans Reinauer: Ehrenmedaille für früheren AWMF-Präsidenten
    Sebnem Fincanci: Menschenrechtlerin droht Haftstrafe
    James Nagarajah: Talentierter Nachwuchsforscher
    Hans Martin Hoffmeister: Die Innere Medizin durch Kooperation voranbringen
    Johannes Köbberling: Verfechter der evidenzbasierten Medizin
    Christian Ansorge: Radrennfahrer für den guten Zweck
    Ugur Sahin: Mit individualisierten Therapien gegen den Krebs
    Frank Ulrich Montgomery: Neuer Vorsitzender des Weltärztebundes
    Thomas Steffen: Neuer Staatssekretär im Ge­sund­heits­mi­nis­terium
    Karl Bonhoeffer †: Arzt für Frieden und gegen den Atomkrieg
    Jörg Debatin: Leiter des neuen Health Innovation Hubs
Themen
Leitlinien
Leitlinien
Prävention
Prävention
Nahrungsergänzungsmittel
Nahrungsergänzungsmittel
Schlaganfall
Schlaganfall
Schwangerschaft und Geburt
Schwangerschaft und Geburt
Ernährung
Ernährung
Alle Themen
aerztestellen.de
Infektions- und Tropenmedizin
99084 Erfurt
Innere Medizin
79183 Waldkirch
Innere Medizin und Pneumologie
84453 Mühldorf a. Inn
Kinder- und Jugendmedizin
82319 Starnberg
Öffentliches Gesundheitswesen
99084 Erfurt
Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
83209 Prien
Radiologie
78224 Singen
Weitere Stellengebote
Neuer Medizinstudiengang in Hamburg ohne Numerus Clausus
Medizinstudium

Neuer Medizinstudiengang in Hamburg ohne Numerus Clausus

Die „MSH Medical School Hamburg – University of Applied Sciences and Medical University“ – bietet ab Oktober 2019 in Kooperation mit den Helios Kliniken Schwerin einen neuen Staatsexamensstudiengang Humanmedizin an.
Innere Medizin: Facharztausbildung Endokrinologie und Diabetologie
Assistenzarzt

Innere Medizin: Facharztausbildung Endokrinologie und Diabetologie

Als eines von insgesamt neun Teilgebieten des Fachgebietes der Inneren Medizin widmet sich der Fachbereich der Endokrinologie und Diabetologie dem Zusammenspiel der hormonproduzierenden Organe sowie hormonell bedingten Krankheitsbildern.
Eindrücke vom Operation Karriere Kongress Bochum 2019
Bewerbung & Berufsstart

Eindrücke vom Operation Karriere Kongress Bochum 2019

Viele hilfreiche Tipps zu ihrer Karriereplanung nahmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Bochumer Operation Karriere Kongresses mit nach Hause. Nicht nur Vorträge und Workshops wurden angeboten, auch potenzielle Arbeitgeber stellten sich vor.
KBV-Versichertenbefragung: Vertrauen in Ärzte bleibt groß
Von Beruf Arzt

KBV-Versichertenbefragung: Vertrauen in Ärzte bleibt groß

Das Vertrauen von Patienten in ihre Ärzte ist nach wie vor groß. Das geht aus der aktuellen Versichertenbefragung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) hervor.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag