Studie: Körperliche Bewegung im Alltag senkt Sterberisiko
Medizin

Studie: Körperliche Bewegung im Alltag senkt Sterberisiko

Wer sich regelmäßig bewegt, lebt länger. Körperlich aktive Menschen hatten in einer internationalen Beobachtungsstudie im Lancet ein deutlich vermindertes Sterberisiko. Dabei war es nicht notwendig, sich durch ...
Pflege auch Thema der „Schlussrunde“
Politik

Pflege auch Thema der „Schlussrunde“

Im letzten „Schlagabtausch“ vor der Bundestagswahl kam gestern in ARD und ZDF erneut eine Debatte um den Pflegenotstand auf. Wiederholt wurden Forderungen nach einer besseren Bezahlung von Pflegekräften ...
Versorgungsstrukturen müssen an die Realität angepasst werden
Ärzteschaft

Versorgungs­strukturen müssen an die Realität angepasst werden

Die Versorgungsstrukturen in Deutschland müssen an die Versorgungsrealität angepasst werden. Darauf hat heute der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Andreas Gassen, in ...
Notfallversorgung eines der drängendsten Themen
Ärzteschaft

Notfallversorgung eines der drängendsten Themen

Die Neuordnung des vertragsärztlichen Bereitschaftsdienstes und der Notfallversorgung ist eines der drängendsten Themen für die Versorgung und werde bei den kommenden Koalitionsverhandlungen ...
Digitalisierung benötigt Strategie, Augenmaß und Ruhe
Ärzteschaft

Digitalisierung benötigt Strategie, Augenmaß und Ruhe

Um die Chancen der Digitalisierung für die Versorgung effizient nutzen zu können, bedarf es einer E-Health-Strategie. Zum einen müsse die Politik eine übergreifenden E-Health-Strategie verfolgen, das gelte aber ...
Kombination breit wirksamer und trivalenter Antikörper könnten HIV-Infektion schützen
Medizin

Kombination breit wirksamer und trivalenter Antikörper könnten HIV-Infektion schützen

In den USA beginnen demnächst klinische Studien mit breit wirksamen Antikörpern, die vor einer Infektion mit dem HI-Virus schützen sollen. Vorbereitende tierexperimentelle Studien in Science Translational ...
Patientenversorgung unter Druck
Was Ärztinnen und Ärzte zur Öko­nomi­sierung in der Medizin sagen ...
<b>Christiane Groß,</b> Ärztekammer Nordrhein Start

Video

Christiane Groß, Ärztekammer Nordrhein

<b>Lars Bodammer,</b> Lan­des­ärz­te­kam­mer Hessen Start

Video

Lars Bodammer, Lan­des­ärz­te­kam­mer Hessen

<b>Jana Aulenkamp,</b> Koordinatorin für Gesundheitspolitik beim bvmd Start

Video

Jana Aulenkamp, Koordinatorin für Gesundheitspolitik beim bvmd

Gesundheitspolitik 2013–2017
Alle Gesetze und die dazugehörige Berichterstattung der vergangenen Legislaturperiode ...
Anzeige
Deutsches Ärzteblatt 38
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 38
Freitag, 22. September 2017
Deutsches Ärzteblatt 37
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 37
Freitag, 15. September 2017
Deutsches Ärzteblatt 35-36
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 35-36
Montag, 4. September 2017
Deutsches Ärzteblatt 33-34
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 33-34
Montag, 21. August 2017
Deutsches Ärzteblatt 31-32
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 31-32
Montag, 7. August 2017
Deutsches Ärzteblatt 29-30
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 29-30
Montag, 24. Juli 2017
Deutsches Ärzteblatt 27-28
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 27-28
Montag, 10. Juli 2017
Wenig Evidenz für die Wirksamkeit von Cannabinoiden in der Schmerz- und Palliativmedizin
Medizin

Wenig Evidenz für die Wirksam­keit von Cannabinoiden in der Schmerz- und Palliativmedizin

Nach den Qualitätskriterien einer evidenzbasierten Medizin gibt es nur eine sehr eingeschränkte Evidenz für die Wirksamkeit von Cannabinoiden in der Schmerz- und Palliativmedizin. Es besteht eine Diskrepanz ...
Politik

G-BA beschließt längere Verordnung für Palliativpatienten

Die Mitglieder des Gemeinsamen Bundes­aus­schusses haben die häusliche Krankenpflege für Palliativpatienten erweitert. Künftig sollen die Verordnungen nicht nur „bis zu 14 Tagen“ möglich sein, sondern so lange, wie es der Patient ...
„Das Verständnis für die Belange von Fachärzten in Klinik und Praxis ist nicht vorhanden“
5 Fragen an

„Das Verständnis für die Belange von Fachärzten in Klinik und Praxis ist nicht vorhan­den“

Am 24. September ist Bundestagswahl. Das Deutsche Ärzteblatt hat Lars F. Lindemann, Haupt­geschäftsführer des Spitzenverbands Fachärzte Deutschlands ...
Medizin

Südeuropa: Malaria im Krankenhaus übertragen

An einer Malaria können auch Menschen erkranken, die niemals nach Afrika oder andere Endemie-Regionen gereist waren. In Südeuropa hat es in diesem Jahr zwölf Fälle einer lokalen Übertragung gegeben. Zwei Patienten haben ...
Große Nachfrage nach Terminen bei Psychotherapeuten
Ärzteschaft

Große Nachfrage nach Termi­nen bei Psychotherapeuten

Die Terminservicestellen der Kassenärztlichen Vereinigungen erreichen seit April deutlich mehr Anrufe. Darauf hat die Kassenärztliche Bundesvereinigung hingewiesen. Hintergrund ist, dass ...
Politik

Bundestag muss sich um Reproduktionsmedizin kümmern

Der neue Bundestag muss sich nach Worten der Präsidentin des Bundesgerichtshofs (BGH), Bettina Limperg, „schleunigst“ mit offenen Fragen der Reproduktionsmedizin befassen. Derzeit entscheide vieles der für Familienfragen ...
Bundesrat verschiebt erneut Abstimmung über besseren Kinderschutz
Politik

Bundesrat verschiebt erneut Abstimmung über besseren Kinderschutz

Der Bundesrat hat abermals kurzfristig das Gesetz zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen von seiner Tagesordnung abgesetzt. Es kam daher heute nicht zur Abstimmung über die Reform, die der Bundestag ...
Politik

FDP für Eizellspenden und nicht kommerzielle Leihmutterschaft

Die FDP will gesetzliche Schranken in der Reproduktionsmedizin abbauen. So könnten Eizellspenden oder eine Leihmutterschaft, beides in Deutschland bisher verboten, „unter bestimmten Umständen eine richtige Entscheidung sein“ ...
Inklusion ist gelebte Demokratie
Politik

Inklusion ist gelebte Demokratie

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat mehr Anstrengungen für die Inklusion Behinderter gefordert. Es vertrage sich nicht mit der Demokratie, wenn Menschen ausgeschlossen würden, sagte Steinmeier ...
Vermischtes

Leopoldina sieht Genom-Editing als Forschungs-Revo­lution

Der Präsident der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina, Jörg Hacker, bewertet das Genom-Editieren als Revolution in der molekularbiologischen Forschung. Zugleich mahnte er an, bei Heilungsversprechen zurückhaltend ...
Vermischtes

Streik an der Charité wird ausgesetzt

Nach fünf Tagen setzt die Gewerkschaft Verdi den Streik der Pflegekräfte an der Berliner Charité aus. Der Streik sollte heute Abend mit der Nachtschicht um 22 Uhr enden, wie Verdi mitteilte. In wegen des Ausstands geschlossenen ...
Medizinstudium in Bielefeld soll 2021 starten
Politik

Medizinstudium in Bielefeld soll 2021 starten

Bis zu 300 Studienplätze soll es jährlich an der neuen Medizinischen Fakultät in Bielefeld geben. Starten soll das Studium 2012. Das teilte heute die Universität Bielefeld mit. Die neue schwarz-gelbe Landesregierung ...
Ärzteschaft

Neue Leitlinie zur gastrointestinalen Blutung erstellt

Die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) hat gemeinsam mit weiteren Fachgesellschaften eine interdisziplinäre Leitlinie zu gastrointestinalen Blutungen erstellt ...
Ärzteschaft

Hausärzte befassen sich mit Polypharmazie

Die Polypharmazie stellt Allgemeinmediziner in der Versorgung immer wieder vor Probleme. Grund sei, dass Patienten unter anderem von Urologen, Kardiologen, Orthopäden und Rheumatologen versorgt würden ...
Onlineprogramme sollten bei psychischen Erkrankungen stärker genutzt werden
Politik

Onlineprogramme sollten bei psychischen Erkrankungen stärker genutzt werden

Forscher wollen den Einsatz von Onlineprogrammen bei psychischen Erkrankungen beschleunigen. Während Depressionen und andere psychische Erkrankungen inzwischen häufiger als früher erkannt würden ...
Ärzteschaft

Verband kritisiert Angriffe auf Beruf des Hausarztes

Der Hausärzteverband Brandenburg sieht den Beruf des Hausarztes gefährdet. Dies sei unter anderem auf die fachärztliche Konkurrenz, eine Verwässerung der Ausbildung sowie mangelnde Wertschätzung durch die Krankenkassen ...
Ärzteschaft

Demografischer Wandel fordert Urologen

Deutschlands Urologen sind angesichts der älter werdenden Bevölkerung immer stärker gefordert. Das Fach decke die gesamte Altersspanne ab, sagte der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Urologie, Tilman Kälble, bei der Jahrestagung ...
Bergungsteams suchen in Mexiko weiter nach Überlebenden
Ausland

Bergungsteams suchen in Mexiko weiter nach Überlebenden

Trotz ihrer Erschöpfung haben die Bergungsteams in den Erdbebengebieten von Mexiko ihr Rennen gegen die Uhr fortgesetzt. Heute Mittag endeten die 72 Stunden, in denen Verschüttete laut Experten in der Regel ...
Ausland

Umsatzsteuer­befreiung darf nicht nur für Ärzte und Krankenhäuser gelten

Deutschland muss gemeinnützigen Trägern auch in den Bereichen Pflege, Bildung, Sport und Kultur die Zusammenarbeit steuerlich erleichtern. Die Umsatzsteuerbefreiung für trägerübergreifende Dienste darf nicht wie bislang auf ...
Vermischtes

Merck erhält EU-Zulassung für Bavencio

Der Darmstädter Chemie- und Pharmakonzern Merck darf seine Krebsimmuntherapie Bavencio nun auch in Europa vertreiben. Der Konzern erhielt von der EU eine Zulassung für das Mittel zur Behandlung eines aggressiven und seltenen ...
Erbliche Netzhauterkrankung: Erste Gentherapie am Auge vor der Zulassung
Medizin

Erbliche Netzhauterkrankung: Erste Gentherapie am Auge vor der Zulassung

In den USA ist kürzlich erstmals eine Gentherapie gegen Krebs zugelassen worden. Ein baldiger Start der ersten Gentherapie am Auge könnte schon im März 2018 folgen. Einen Antrag hat der Hersteller bei der ...
Politik

G-BA beschließt Regeln für Zweitmeinungen

Der Gemeinsame Bundes­aus­schuss hat die Regeln beschlossen, nach denen Patienten vor elektiven Eingriffen eine unabhängige ärztliche Zweitmeinung einholen können. Den Rechtsanspruch auf eine zweite Meinung haben ...
Bundestagswahl: Das sagen die Bürger zur Gesundheitspolitik
Politik

Bundestagswahl: Das sagen die Bürger zur Gesundheitspolitik

Deutschland wählt und kann damit auch die Weichen für die nächsten vier Jahre Gesundheitspolitik stellen. Das Deutsche Ärzteblatt befragte die Menschen auf der Straße – darunter Beschäftigte, Medizinstudierende ...
Anzeige
KV-Wahlen 2016
  • Bundesweite Übersicht
120. Deutscher Ärztetag 2017
in Freiburg im Breisgau

Video zur Tablet-App

Blog: Zwei Wochen auf der Sea Watch 2:

  • Dr. med. Alexander Supady berichtet täglich von der Sea Watch 2, die zwischen Malta und der libyschen Küste patroulliert, um dort in Seenot geratene Flüchtlingsboote aufzuspüren.

Social Media

www.facebook.com/aerzteblatt


plus.google.com/+ärzteblatt


twitter.com/dt_aerzteblatt

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Anzeige

Magazine

PRAXiS Computer & Management
Deutsches Ärzteblatt PP
Ärzteblatt studieren.de

aerztestellen.de

Top-Job
Allgemeinmedizin
AIDA
Top-Job
Chirurgie
A. ö. Bezirkskrankenhaus St. Johann in Tirol
6380 St. Johann
Top-Job
Endokrinologie und Diabetologie
Spital Limmattal
8952 Schlieren
Top-Job
Kardiologie
Leopoldina- Krankenhaus
97422 Schweinfurt
Top-Job
Orthopädie und Unfallchirurgie
Spital Davos AG
7270 Davos Platz
Top-Job
Pädiatrie
Spital Zollikerberg
8125 Zollikerberg
Top-Job
Psychiatrie und Psychotherapie
Sächsisches Krankenhaus für Psychiatrie und Neurologie Altscherbitz
04435 Schkeuditz
Top-Job
Urologie
MEDIUS KLINIK OSTFILDERN RUIT
73760 Ostfildern

Blogs

Medizin Originalarbeiten

Personalien

  • Personalien

    Constantin Klein: Brückenbauer zwischen Medizin und Theologie
    Dieter Pöller †: Musik als Gegenpol zum Umgang mit Krankheit
    Eckart Fiedler: Streiter für Kassenärzte und Krankenkassen
    Helmuth Deicher †: Pionier der klinischen Immunologie
    Joachim Mössner: Spezialist für die Pathogenese der Pankreatitis
    Ruth Pfau †: Ein Leben im Dienst der Leprakranken
    Dieter Mitrenga †: Tatkräftiger Menschenfreund
    Jörg Fuchs: Die deutsche Chirurgie konkurrenzfähig machen
    Karen Walkenhorst: Frauenpower im Vorstand der TK
    Karin Oechsle: Angehörige von Krebskranken im Fokus
    Ingrid Fischbach: Neue Patientenbeauftragte der Regierung
    Ayman Mohssen: Sprecher für Deutschlands Medizinstudierende
    Titus Brinker: Weltweite Nichtraucher-Initiative
    Martina Kadmon: Augsburger Gründungsdekanin
    Arthur Konnerth: Impulsgeber für die Neurowissenschaften
    Christiane Woopen: Vordenkerin für ethische Fragen
    Tanja Germerott: Visionen für das Fach Rechtsmedizin
    Cornel Sieber: Experte für die Biomedizin des Alterns
    Gerd Heusch: Aktiv für die Herzgesundheit
    Tedros Adhanom Ghebreyesus: WHO-Generalsekretär nach Kampfabstimmung
    Michael Manns: Kampagne gegen Hepatitis C
    Christine Faller: Koordinatorin für Rezeptqualität
  • Personalien

    Christoph Specht: Erklärer der wesentlichen Dinge
    Heiner Greten: „Leibarzt“ von Helmut Schmidt
    Stefanie Speidel: Navigatorin im OP
    Mark Wainberg †: Pionier der HIV-Forschung
    Birgit Timmermann: Kandidatin für die Sozialwahl
    Sedar Küni: Türkischer Arzt seit Monaten in Haft
    Benjamin Beyersdorf: Radler zwischen den Welten
    Sylvia Thun: Einsatz für IT-Standards im Gesundheitswesen
    Emmanuelle Charpentier: Pathogenen auf der Spur
    Jürgen Möller-Nehring: Stimme der Opfer des Blutskandals
    Hugo Katus: Erfinder des Troponin-Tests
    Helmut Haid: Koryphäe der Phlebologie wird 100
    Bernhard Riedl: Leidenschaftlicher Hausarzt und Lehrer
    Inge Paulini: Strahlenschutz in der Forschung im Visier
    Ingeborg Rapoport †: Begründerin der Neonatologie
    Thomas Mertens: Virologe ist neuer Leiter der STIKO
    Ulrich M. Gassner: Fragestellungen des E-Health-Rechts im Blick
    Thomas Earl Starzl †: Pionier der Lebertransplantation gestorben
    Peter Gottfried Kremsner: Therapie für malariakranke Kinder vereinfacht
    Michael J. Schmeißer: Seltene Erkrankungen im Fokus
    Ferdinand M. Gerlach: Weiter an der Spitze des Sachverständigenrates
    Friedrich-Christian Riess: Herzenssache „Herzbrücke“
  • Personalien

    Friedrich-Christian Riess: Herzenssache „Herzbrücke“
    Stefanie Reich-Schupke: Initialzündung für phlebologische Forschung
    Fritz H. Kemper: Wissenschaftler und Berufspolitiker
    Andrea Meurer: Präsidentin in einer Männerdomäne
    Jörg Fegert: Familienforscher und Kinderschützer
    Gereon Fink: Schlüsseldisziplin Neurologie
    Jan Stallkamp: Spezialist für Roboter in der Medizin
    Wolf-Dieter Ludwig: Glaubwürdig, höflich und fachlich versiert
    Thomas Price: Gegner von Obamacare wird Ge­sund­heits­mi­nis­ter
    Eva Quante-Brandt: Doppelter Vorsitz in diesem Jahr
    Jörg Vogel: Bahnbrechende Erkenntnisse in der RNA-Biologie
    Friedemann Schmidt: Apothekerpräsident in schwierigen Zeiten
    Andreas Storm: Neuer Vorsitzender will Beiträge stabil halten
    Arno Deister: Neuer Präsident der Psychiater
    Ralph Hertwig: Experte für menschliches Entscheiden
    Karl-Heinrich Wulf †: Wegbereiter der modernen Geburtsmedizin
    Ulrich Gottstein: Hohe Ziele und praktisches Wirken
    Hans-Joachim Helming: Abschied von der KV-Spitze nach 21 Jahren
    Fritz Becker: Apothekerchef beginnt dritte Amtszeit
    Gabriele Fellermayer: Prüferin der Patientenberatung
    Maggie Schauer: Engagierte Traumatherapeutin von Flüchtlingen
    Norman Sartorius: Psychiater mit Leidenschaft und Einfluss
  • Personalien

    Norman Sartorius: Psychiater mit Leidenschaft und Einfluss
    Wolfgang Heine: Gestalter ärztlicher Fortbildung
    Thomas Widmann: Rehakonzept für Krebspatienten mit Zukunft
    Kai Simons: Grundlagenforscher aus dem hohen Norden
    Mechthilde Kütemeyer †: Realistin, die das Unmögliche forderte
    Werner Schlake: Pathologe mit ganzheitlichem Anspruch
    Ketan Desai: Überzeugter Freiberufler und Yogaanhänger
    Barbara Lubisch: Berufspolitisch engagierte Psychotherapeutin
    Ayola Akim Adegnika: Erste Tübinger Forschungsprofessur in Gabun
    Till Bärnighausen: Humboldt-Professor und Global-Health-Experte
    Giorgos Vichas: Initiator einer Poliklinik für Arme und Bedürftige
    Michael Baumann: Deutsche Krebsforschung mit neuer Spitze
    Konrad Seige: Arzt, Wissenschaftler und Hochschullehrer
    Ralf Bartenschlager: Forscher aus Leidenschaft
    Daniel Kersting: Vorschläge für andere Organspendekampagnen
    Eberhart Zrenner: Erfinder des Netzhautchips
    Erika Baum: Erste Präsidentin der DEGAM
    Christoph Heintze: Gestärkte Allgemeinmedizin
    Christel Neudeck: Staatspreis für das Lebenswerk
    Simone Fulda: Apoptose-Forscherin auf dem richtigen Weg
    Marie Downar: Menschlichkeit in der Medizin
    Helmut Baumgartner: Herzspezialist erhält Silbermedaille
  • Personalien

    Helmut Baumgartner: Herzspezialist erhält Silbermedaille
    Katrin Amunts: Zwischen Medizin und Big Data
    Rainer Schlegel: Bundessozialgericht erhält neuen Präsidenten
    Marianne Koch: Ärztin aus Leidenschaft
    Rolf Kaiser: Mannschaftsarzt bei den Paralympics
    Ivo Pitanguy †: Chirurgie-Koryphäe in Brasilien verstorben
    Peter Wüst: Patientenschutzbeauftragter in Niedersachsen
    Gerd Guido Hofmann †: Er beherrschte nicht nur die berufliche Klaviatur
    Uwe Denker: Überzeugter Ehrenamtler
    Gereon Heuft: Wissenschaftlicher Beirat Psychotherapie
    Volker Schliack: 95. Geburtstag eines bedeutenden Diabetologen
    Walter Stummer: An der Spitze der Neurochirurgen
    Wolfgang Oelkers: Verdienste um die Endokrinologie
    Peter Albers: Deutsche Krebsgesellschaft unter neuer Führung
    Erika Franke: Erste Frau im Rang eines Zwei-Sterne-Generals
    Dietrich Weller: Schriftstellerarzt aus Leidenschaft
    Rupert Neudeck †: Mutig und kompromisslos bis zum Tod
    Hans Joachim Eggers: Trauer um einen herausragenden Virologen
    Han Steutel: Rollentausch beim Vorstand des vfa
    Christine Knaevelsrud: Engagement für Kriegs- und Gewaltopfer
    Petra-Maria Schumm-Draeger: Neue Vorsitzende der DGIM
    Josef Pfeilschifter: Vehementer Verfechter der universitären Idee

Seite eins

Operation Karriere
Anzeige
Medizinstudium: Ärztekammer für Reform des Zulassungsverfahrens
Medizinstudium

Medizinstudium: Ärztekammer für Reform des Zulassungsverfahrens

Die Ärztekammer Niedersachsen fordert 1.000 Medizinstudienplätze zusätzlich und kritisiert das derzeitige Zulassungsverfahren. Am 4. Oktober beschäftigt sich das Bundesverfassungsgericht mit dem NC.
Blog: Vom Arztdasein in Amerika ? Ein glücklicher deutscher Arzt
Assistenzarzt

Blog: Vom Arztdasein in Amerika ? Ein glücklicher deutscher Arzt

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal geht es um einen glücklichen Orthopäden in Deutschland.
Der Umgang mit dem Pflegepersonal als Arzt
Bewerbung & Berufsstart

Der Umgang mit dem Pflegepersonal als Arzt

Beginnt man seine Assistenz in einem Klinikum, trifft man oft auf sehr erfahrende Krankenschwestern und Krankenpfleger, die einem medizinische Tipps geben.
TOP 10: In diesen Fachbereichen gibt es die meisten neuen Ärzte
Von Beruf Arzt

TOP 10: In diesen Fachbereichen gibt es die meisten neuen Ärzte

Insgesamt 12.763 Ärzte und Ärztinnen haben im letzten Jahr ihren Facharzttitel gemacht. In welchem Fachbereich ist die Zahl an neuen Fachärzten am höchsten? Hier die TOP 10 der Facharzttitelanerkennungen 2016.
Anzeige
shop.aerzteverlag.de