Studie: Alkoholkonsum ist häufiger Verursacher des prämenstruellen Syndroms
Medizin

Studie: Alkoholkonsum ist häufiger Verursacher des prämenstruellen Syndroms

Frauen, die regelmäßig Alkohol trinken, leiden häufiger unter einem prämenstruellen Syndrom. Zu diesem Ergebnis kommt eine Metaanalyse in BMJ Open, der zufolge in Europa jede 5. Erkrankung auf alkoholische ...
Fachgruppen bewerten wirtschaftliche Situation sehr unterschiedlich
Ärzteschaft

Fachgruppen bewerten wirtschaftliche Situation sehr unterschiedlich

Die Vertragsärzte in Deutschland bewerten ihre augenblickliche wirtschaftliche Situation im Augenblick positiv. 72 Prozent schätzen diese als „gut“ oder „sehr gut“ ein, wie das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung ...
Infektionen mit Candida auris nehmen in Europa zu
Medizin

Infektionen mit Candida auris nehmen in Europa zu

Der erst vor 9 Jahren entdeckte Hefepilz Candida auris, der in der Regel gegen Fluconazol resistent ist, droht sich in Europa auszubreiten. Nach mehreren Ausbrüchen in England und Spanien und sporadischen ...
Studienlage spricht gegen Vitamin-D-Supplementierung von Kindern ab zwei Jahren
Ärzteschaft

Studienlage spricht gegen Vitamin-D-Supple­mentierung von Kindern ab zwei Jahren

Eine niedrige Vitamin-D-Konzentration bei Kindern ab zwei Jahren ist für sich allein keine Indikation für die Supplementierung eines gesunden Kindes. Das berichtet die Ernährungskommission der ...
Ulcus cruris: Frühzeitige endovaskuläre Therapie beschleunigt Abheilung
Medizin

Ulcus cruris: Frühzeitige endovaskuläre Therapie beschleunigt Abheilung

Venöse Ulzerationen an den Beinen heilen schneller, wenn die varikösen Venen frühzeitig verödet werden. Dies zeigen die Ergebnisse einer randomisierten Studie im New England Journal of Medicine ...
Alten- und Krankenpflege fehlen mehr als 25.000 Fachkräfte
Politik

Alten- und Krankenpflege fehlen mehr als 25.000 Fachkräfte

In der Alten- und Krankenpflege sind deutschlandweit mehr als 25.000 Fachkraftstellen nicht besetzt. Zudem fehlen rund 10.000 Hilfskräfte, wie aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen ...
Masern: Europa hat Impflücken bei Kindern und Teenagern
Medizin

Masern: Europa hat Impflücken bei Kindern und Teenagern

Bis zu 80 Prozent aller Teenager und jungen Erwachsenen, die im letzten Jahr an Masern erkrankt sind, waren nicht geimpft. Dies geht aus einem Surveillance-Report des Europäischen Zentrums ...
CDU rückt von Arzneiversandverbot ab
Politik

CDU rückt von Arzneiver­sandverbot ab

Die CDU scheint von dem geplanten Versandverbot für verschreibungspflichtige Arzneimittel abzurücken. Darauf lässt ein Interview schließen, das der stellvertretende gesundheitspolitische Sprecher der CDU ...
Anzeige
Patientenversorgung unter Druck
Was Ärztinnen und Ärzte zur Öko­nomi­sierung in der Medizin sagen ...
<b>Wulf Dietrich,</b> Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer Start

Video

Wulf Dietrich, Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer

<b>Lydia Berendes,</b> Ärztekammer Nordrhein Start

Video

Lydia Berendes, Ärztekammer Nordrhein

<b>Peter Hoffmann,</b> Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer Start

Video

Peter Hoffmann, Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer

Gesundheitspolitik 2013–2017
Alle Gesetze und die dazugehörige Berichterstattung der vergangenen Legislaturperiode ...
Anzeige
Deutsches Ärzteblatt 16
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 16
Freitag, 20. April 2018
Deutsches Ärzteblatt 15
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 15
Freitag, 13. April 2018
Deutsches Ärzteblatt 14
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 14
Freitag, 6. April 2018
Deutsches Ärzteblatt 13
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 13
Freitag, 30. März 2018
Deutsches Ärzteblatt 12
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 12
Freitag, 23. März 2018
Deutsches Ärzteblatt 11
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 11
Freitag, 16. März 2018
Deutsches Ärzteblatt 10
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 10
Freitag, 9. März 2018
Malariaparasiten verändern Geruch des Wirtes, um Stechmücken anzulocken
Medizin

Malariaparasiten verändern Geruch des Wirtes, um Stechmücken anzulocken

Plasmodiumparasiten, die Malaria verursachen, können den Geruch ihres Wirtes verändern und ihn attraktiver für Moskitos machen. Das berichten Wissenschaftler um James Logan und Jetske de Boer von ...
Hessisches Landessozialgericht korrigiert Beitragsbemessung bei Ärzten
Ärzteschaft

Hessisches Landessozialgericht korrigiert Beitragsbemessung bei Ärzten

Das Hessische Landessozialgericht hat die Berechnung der Beiträge für die Altersvorsorge niedergelassener Kassenärzte in Hessen korrigiert. Nach einem heute veröffentlichten Urteil müssen künftig hohe ...
Politik

Kassen übernehmen Kosten für Prävention sexuellen Kindermissbrauchs

Seit Anfang 2018 wird die Therapie im Netzwerk „Kein Täter werden“ als Gesundheits­leistung anerkannt. Das Projekt bietet pädophilen Menschen thera­peutische Hilfe unter Schweigepflicht. Die Krankenkassenkarte ...
KBV startet Anfang Mai bundesweite Befragung zur Digitalisierung in Praxen
Ärzteschaft

KBV startet Anfang Mai bundesweite Befragung zur Digitalisierung in Praxen

Mit einer Befragung will die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) ermitteln, welche elektronischen Angebote die rund 165.000 Vertragsärzte und Vertragspsychotherapeuten bereits nutzen und welche ...
Arzneimittelrabattverträge auf dem Prüfstand
Politik

Arzneimittelrabatt­verträge auf dem Prüfstand

Die gesetzliche Kran­ken­ver­siche­rung hat im vergangenen Jahr rund 3,4 Milliarden Euro durch Rabattverträge von Generikaunternehmen als Preis­nachlass erhalten. Das berichtet ...
Politik

Ministerrunde berät über Schwangerschafts­abbrüche für Abtreibungen

Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) hat mit anderen Ministern der Großen Koalition über eine Lösung für den Konflikt um das Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche beraten. Barley kam heute nach der ...
Neurologen warnen vor Fehlmedikation durch Aut-idem-Regelung bei Parkinson
Ärzteschaft

Neurologen warnen vor Fehlmedikation durch Aut-idem-Regelung bei Parkinson

Vor Fehlmedikationen bei Parkinson warnen die Deutsche Gesellschaft für Parkinson und Bewegungsstörungen (DPG) und der Verband für Qualitätsentwicklung in Neurologie und Psychiatrie ...
Sachsen-Anhalt will Teil der Medizinstudienplätze an Landärzte vergeben
Politik

Sachsen-Anhalt will Teil der Medizin­studienplätze an Landärzte vergeben

Sachsen-Anhalt will künftig einen Teil seiner Medizinstudienplätze speziell an künftige Landärzte vergeben. Das kündigte Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) gestern nach einer Sonderkabinettssitzung an ...
Politik

SPD: Brandenburg könnte alle Notfallkliniken behalten

Brandenburg ist aus Sicht der SPD-Landtagsfraktion nicht von der auf Bundesebene beschlossenen Verringerung von Notfallkrankenhäusern betroffen. Man gehe davon aus, dass alle Standorte, die derzeit eine entsprechende Versorgung ...
Globale Impfallianz Gavi wirbt für Zugang aller Kinder zu Impfungen
Vermischtes

Globale Impfallianz Gavi wirbt für Zugang aller Kinder zu Impfungen

Der Geschäftsführer der globalen Impfallianz Gavi, Seth Berkley, hat dafür geworben, allen Kindern weltweit den Zugang zu Impfungen zu gewähren. Noch immer sterben jährlich 1,5 Millionen Kinder unter fünf Jahren ...
Ärzteschaft

Bereitschaftsdienst­konzept „Arztruf Hamburg“ startet am 1. Mai

Der „Arztruf Hamburg“, das neue Bereitschaftsdienst- und Servicekonzept der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg (KVH), startet am 1. Mai 2018. Das hat die KVH heute bekanntgegeben. Menschen nähmen heute medizinische ...
Ausgaben und Einnahmen der Unikliniken stark gestiegen
Hochschulen

Ausgaben und Einnahmen der Unikliniken stark gestiegen

Die Ausgaben bei den medizinischen Einrichtungen der Universitäten in Deutschland für Lehre, Forschung und Krankenbehandlung sind 2016 deutlich gestiegen. Sie erhöhten sich um sieben Prozent auf ...
Politik

Petitionsausschuss unterstützt Forderung nach Kinderpflege­krankengeld auch bei älteren Kindern

Der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags unterstützt die Forderung, Kinderpflegekrankengeld auch bei Kindern zu gewähren, die älter als zwölf Jahre sind. Einer entsprechenden Petition haben die Abgeordneten heute ...
Betrugsverdacht am Klinikum Stuttgart
Vermischtes

Betrugsverdacht am Klinikum Stuttgart

Wegen des Verdachts auf Abrechnungsbetrug bei der Behandlung ausländischer Patienten am Klinikum Stuttgart hat die Staatsanwaltschaft 24 Wohnungen und Geschäftsräume in mehreren Bundesländern durchsucht ...
Ärzteschaft

Kitas und Schulen sollten früh über Folgen von Freizeitlärm aufklären

Das öffentliche Bewusstsein für lärmbedingte Hörstörungen ist in Deutschland zu gering, obwohl diese vermeidbar sind. Darauf hat Rudolf Henke, Vorsitzender des Ausschusses „Prävention und Bevölkerungsmedizin“ ...
Boehringer erwartet für 2018 positives Ergebnis
Vermischtes

Boehringer erwartet für 2018 positives Ergebnis

Rote Zahlen unterm Strich, aber ein milliardenschwerer Betriebsgewinn und eine zweistellige Umsatzsteigerung. Der Pharmakonzern Boehringer Ingelheim hat heute die Bilanz zum vergangenen Jahr vorgelegt ...
Vermischtes

Hamburger Volksinitiative gegen Pflegenotstand erfolgreich

Die Hamburger Bürgerschaft muss sich mit der Personallage in den Hamburger Krankenhäusern befassen. Die Volksinitiative „Hamburger Volksentscheid gegen Pflegenotstand in Krankenhäusern“ habe die dafür nötigen Unterschriften ...
Evidenzbasierte Informationen zur Bewegungsförderung von Pflegebedürftigen
Politik

Evidenzbasierte Informationen zur Bewegungsförderung von Pflegebedürftigen

Auf die Bedeutung von regelmäßiger Bewegung für die Gesundheit und Selbstständigkeit pflegebedürftiger Menschen weist das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) hin. Sie helfe, geistige und körperliche Fähigkeiten ...
Vermischtes

Versorgungsrente wegen Schlafkrankheit nach Impfung

Wer nach einer Impfung gegen Schweinegrippe im Jahr 2009 die Schlafkrankheit bekommen hat, kann Anspruch auf eine lebenslange Versorgungsrente haben. Das hat das Sozialgericht Koblenz nach Mitteilung von heute entschieden ...
EU-Gericht: Kein Gesetzesvorschlag zur Zerstörung von Embryonen
Ausland

EU-Gericht: Kein Gesetzesvor­schlag zur Zerstörung von Embryonen

Die EU-Kommission muss keinen Gesetzesvorschlag zur Zerstörung menschlicher Embryonen vorlegen. Das geht aus einem veröffentlichten Urteil des Gerichts der Europäischen Union (EuG) hervor ...
Vermischtes

Hanse Merkur legt mit Kran­ken­ver­siche­rung zu

Die Versicherungsgruppe Hanse Merkur ist im ersten Quartal unter anderem mit Kranken- und Pflegeversicherungen weiter stark gewachsen. In der privaten Kran­ken­ver­siche­rung habe das Neugeschäft um fast ...
Weniger Apotheken, mehr Mitarbeiter
Politik

Weniger Apotheken, mehr Mitarbeiter

In Deutschland geht die Zahl der Apotheken weiter zurück. Gab es 2016 noch 20.023 Apotheken, sank ihre Zahl im vergangenen Jahr auf 19.748. Das geht aus dem Apothekenwirtschaftsbericht 2018 hervor, der heute in Potsdam ...
Ausland

Anti-Raucher-Volks­begehren in Österreich für Oktober terminiert

Die Österreicher können vom 1. bis 8. Oktober in einem Volksbegehren gegen die nun doch erlaubten Raucherräume in der Gastronomie protestieren. Das Innenministerium legte gestern dafür die Woche im Herbst ...
Verwaltungsgerichtshof: Zwangsgeld gegen Baden-Württemberg rechtmäßig
Vermischtes

Verwaltungs­gerichtshof: Zwangsgeld gegen Baden-Württemberg rechtmäßig

Im juristischen Streit um punktuelle Fahrverbote zur Luftreinhaltung am Stuttgarter Neckartor muss das Land Baden-Württemberg eine Niederlage hinnehmen. Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Mannheim ...
Vermischtes

Euroimmun hat Interesse am Siemens-Standort in Görlitz

Der Lübecker Unternehmer Winfried Stöcker will mit seinem Medizintechnik-Unternehmen Euroimmun den Siemens-Standort in Görlitz übernehmen. Dass die Siemensianer nicht von heute auf morgen das Werk schließen wolle, decke sich ...
Charité plant Bachelor of Science in Pflege
Hochschulen

Charité plant Bachelor of Science in Pflege

Einen neuen Studiengang „Bachelor of Science in Pflege“ will die Charité – Universitätsmedizin Berlin einrichten. Eine Gesellschaft, die immer älter werde, brauche mehr qualifizierte Pflegefachleute, die den immer ...
Ausland

EU-Kampagne soll Schutz vor gefährlichen Stoffen im Job steigern

Die Europäische Union will Arbeitnehmer besser vor gesundheitsschädlichen und krebserregenden Stoffen schützen. Eine Kampagne soll über teils unbekannten Risiken im Beruf informieren und Arbeitgeber zu Gegenmaßnahmen ...
Karlsruhe stimmt für ersten Drogenkonsumraum
Politik

Karlsruhe stimmt für ersten Drogenkonsumraum

Die Stadt Karlsruhe will den ersten Drogenkonsumraum in Baden-Württemberg einrichten. Der Gemeinderat stimmte gestern für eine solche Anlaufstelle. In ihr sollen schwerst Drogenabhängige mitgebrachte Drogen ...
Ausland

Krankenhauspersonal streikt in Griechenland

Aus Protest gegen Lohnkürzungen sowie Personal- und Gerätemangel sind heute griechische Krankenschwestern und Krankenpfleger der staatlichen Krankenhäuser in den Streik getreten. Deshalb würden dort nur Notfälle ...
Anzeige

Der klinische Schnappschuss

Eine Röntgenaufnahme des Thorax mit „Sternenhimmel“
Eine Röntgenaufnahme des Thorax mit „Sternenhimmel“
KV-Wahlen 2016
  • Bundesweite Übersicht
120. Deutscher Ärztetag 2017
in Freiburg im Breisgau

Video zur Tablet-App

Blog: Zwei Wochen auf der Sea Watch 2:

  • Dr. med. Alexander Supady berichtet täglich von der Sea Watch 2, die zwischen Malta und der libyschen Küste patroulliert, um dort in Seenot geratene Flüchtlingsboote aufzuspüren.

Social Media

www.facebook.com/aerzteblatt


plus.google.com/+ärzteblatt


twitter.com/dt_aerzteblatt

Magazine

PRAXiS Computer & Management
Deutsches Ärzteblatt PP
Ärzteblatt studieren.de

aerztestellen.de

Top-Job
Innere Medizin
REGENA GmbH & Co. KG
97769 Bad Brückenau
Top-Job
Kinder- und Jugendmedizin
Krankenhaus Agatharied GmbH
83734 Hausham
Top-Job
Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
Kinder- und Jugendpsychiatrie Graubünden (KJP)
7000 Chur
Top-Job
Notfallmedizin
Klinikum Passau
94032 Passau
Top-Job
Pathologie
Zentrum für Pathologie, Zytologie und Molekularpathologie Neuss
41462 Neuss
Top-Job
Psychiatrie und Psychotherapie
Christoph-Dornier-Klinik
48183 Münster
Top-Job
Strahlentherapie
Radio-Onkologie Nordwürttemberg
71 Winnenden

Blogs

Operation Karriere
Anzeige
Medizinstudent rettet Zahnarzt: Herzmassage im Rhythmus von „Staying alive“
Medizinstudium

Medizinstudent rettet Zahnarzt: Herzmassage im Rhythmus von „Staying alive“

Ein Medizinstudent der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) hat einem Tennisspieler das Leben gerettet. Der 21-jährige Lennart Stalp war zur Stelle, als der 55-jährige Zahnarzt Mirko Philipp beim Training mit Herzversagen zusammenbrach.
Überblick: Weiterbildung Öffentliches Gesundheitswesen
Assistenzarzt

Überblick: Weiterbildung Öffentliches Gesundheitswesen

Wenn man sich für eine Facharzt-Weiterbildung entscheiden muss, gibt es viele Möglichkeiten. In der Serie "Überblick" stellen wir die einzelnen Fachgebiete und ihre Weiterbildungsmodalitäten vor. Dieses Mal unter der Lupe: das Öffentliche Gesundheitswesen.
Orthopädie – 10 renommierte Kliniken
Bewerbung & Berufsstart

Orthopädie – 10 renommierte Kliniken

Hier sind die zehn besten orthopädischen Fachkliniken Deutschlands dargestellt.
Weltweit erste Urogenital-Trans­plantation mit Penis und Skrotum
Von Beruf Arzt

Weltweit erste Urogenital-Trans­plantation mit Penis und Skrotum

Ein Team aus 9 plastischen Chirurgen hat Ende März in einer 14-stündigen Operation einem US-Soldaten, der bei einem Sprengstoffattentat schwerste Verletzungen im Bereich des unteren Beckens erlitten hatte, mit einem urogenitalen Transplantat versorgt, das Penis und Skrotum umfasste. Es handelt sich um die erste Operation dieser Art.
Anzeige
shop.aerzteverlag.de