Gröhe will Verschärfungen bei der Pflicht zur Impfberatung

Politik

Gröhe will Verschärfungen bei der Pflicht zur Impfberatung

Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Hermann Gröhe (CDU) will mit einem neuen Gesetz Verschärfungen bei der Pflicht zur Impfberatung durchsetzen. Unter anderem sollen Kitas verpflichtet ...

Medizin

Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten liegen oft nicht vor

Von den meisten Patienten auf Intensivstationen liegt weder eine Patientenverfügung noch eine Vorsorgevollmacht der Krankenakte bei. Dies zeigte sich nach einer Befragung ...
Infektiologen fordern bei TB Fokussierung auf multiresistente Keime

Ärzteschaft

Infektiologen fordern bei TB Fokussierung auf multiresistente Keime

Infektiologen fordern, sich beim weltweiten Kampf gegen die Tuberkulose gezielter als bisher auf die Eindämmung und Behandlung multiresistenter Tuberkulose-Erreger zu konzentrieren ...
Novellierung der Weiterbildung nimmt nächste Hürde

Ärzteschaft

Novellierung der Weiterbildung nimmt nächste Hürde

Der 120. Deutsche Ärztetag hat grünes Licht für die weitere Beratung der Novellierung der (Muster-)Berufsordnung gegeben. In einer langen Debatte am letzten Sitzungstages stellten die Delegierten sich hinter ...
Fehlanreize, Glyphosat, Ökonomisierung: Ärztetag fasst zahlreiche Beschlüsse

Ärzteschaft

Fehlanreize, Glyphosat, Ökonomisierung: Ärztetag fasst zahlreiche Beschlüsse

Fehlanreize, Glyphosat, Ökonomisierung, Hausarztversorgung: Die 250 Delegierten des 120. Deutschen Ärztetags hat in Freiburg haben gestern zahlreiche Beschlüsse zu verschiedenen Aspekten der Sozial- und Berufspolitik gefasst. Ein Auszug ...

Vermischtes

Bürger sind über die Leistungen der gesetzlichen Kassen schlecht informiert

Der Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und seine Hintergründe sind unter den Deutschen kaum bekannt. Das zeigt die Umfrage „Transparenz von Kassenleistungen“ des ...

Ärzteschaft

Sozialgericht Berlin lehnt einstweilige Anordnung gegen die KV Berlin ab

Im Streit um die Vorstandswahl in der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin hat die Körperschaft einen Teilerfolg erzielt: Das Sozialgericht Berlin hat jetzt einen Antrag auf eine einstweilige Anordnung ...
120. Deutscher Ärztetag 2017
in Freiburg im Breisgau

Videos

Im Taxi mit zwei Ärztetags-Delegierten Start

Video

Im Taxi mit zwei Ärztetags-Delegierten

Interview mit dem Blogger und Netzexperten Sascha Lobo Start

Video

Interview mit dem Blogger und Netzexperten Sascha Lobo

Interview mit Franz Jo­seph Bartmann, Vorsit­zender des Telematik-Ausschusses der BÄK Start

Video

Interview mit Franz Jo­seph Bartmann, Vorsit­zender des Telematik-Ausschusses der BÄK

Interview mit Bundes­ärzte­kammerpräsident Frank Ulrich Montgomery Start

Video

Interview mit Bundes­ärzte­kammerpräsident Frank Ulrich Montgomery

Interview mit Bundes­gesund­heits­minister Hermann Gröhe Start

Video

Interview mit Bundes­gesund­heits­minister Hermann Gröhe

Umfrage zur digitalen Medizin Start

Video

Umfrage zur digitalen Medizin

Anzeige
Deutsches Ärzteblatt 21
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 21
Freitag, 26. Mai 2017
Deutsches Ärzteblatt 20
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 20
Freitag, 19. Mai 2017
Deutsches Ärzteblatt 19
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 19
Freitag, 12. Mai 2017
Deutsches Ärzteblatt 18
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 18
Freitag, 5. Mai 2017
Deutsches Ärzteblatt 17
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 17
Freitag, 28. April 2017
Deutsches Ärzteblatt 16
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 16
Freitag, 21. April 2017
Deutsches Ärzteblatt 15
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 15
Freitag, 14. April 2017

Ärzteschaft

Landarzt-Stipendien sollen Mediziner in Sachsen-Anhalt aufs Land locken

Weil gerade auf dem Land viele Ärzte fehlen, versucht die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt mit Stipendien für mehr Nachwuchs zu sorgen. Mehr als 100 Studenten haben sich bereits ...

Ausland

Ärzte dürfen todkrankes Baby sterben lassen

Die Eltern eines todkranken Babys in Großbritannien haben einen Gerichtsstreit um das Leben ihres Sohnes Charlie verloren. Ein Berufungsgericht in London habe gestern ihre Klage gegen die behandelnden Ärzte ...
Künstliche Intelligenz soll Ärzte bei Diagnose- und Therapieentscheidungen unterstützen

Vermischtes

Künstliche Intelligenz soll Ärzte bei Diagnose- und Therapie­entscheidungen unterstützen

Das Fraunhofer-Institut für Bildgestützte Medizin (MEVIS) und das Unternehmen Siemens Healthineers wollen Ärzte mit einer Kombination aus künstlicher Intelligenz (KI) und der Auswertung großer ...

Politik

Brandenburg plant Umfrage über Pflegekammer

Das brandenburgische Sozialministerium will in der zweiten Jahreshälfte eine Informationskampagne zum Für und Wider einer Berufskammer für Pflegekräfte starten. Dem soll sich eine Befragung anschließen, teilte das Ministerium ...
Tuberkulose im Jahr 2040: Infektionen durch multiresistente Erreger nehmen weiter zu

Ausland

Tuberkulose im Jahr 2040: Infektionen durch multiresistente Erreger nehmen weiter zu

Die Inzidenz multiresistenter Tuberkulosefälle in Russland, Südafrika, Indien und den Philippinen könnte bis 2040 weiter zunehmen. Inbesondere für Russland fällt die Prognose von Forschern um Aditya Sharma von der US-Gesundheitsbehörde ...

Vermischtes

Neues Telemedizin-Projekt für Lungenpatienten in Rheinland-Pfalz

Ein neues Telemedizin-Projekt soll die Versorgung von Patienten mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) und Asthma in der Region Koblenz und Mittelrhein-Westerwald verbessern. Das Start-up-Unternehmen Qurasoft ...
Photooptisches Verfahren hilft T-Zellen beim Auffinden von Krebszellen

Medizin

Photooptisches Verfahren hilft T-Zellen beim Auffinden von Krebszellen

Immunmodulatoren, die durch Lichtexposition aktiviert werden, könnten T-Helferzellen dabei unterstützen, Melanomzellen zu finden und anschließen zu zerstören. Über diesen Ansatz der Krebstherapie berichten Minsoo Kim und Kollegen ...
Tabakkontrolle: Barrieren der Politik scheinen in Deutschland besonders groß

Vermischtes

Tabakkontrolle: Barrieren der Politik scheinen in Deutschland besonders groß

Tabakbedingte Kosten betragen bundesweit jährlich knapp 80 Milliarden Euro, 25,4 Milliarden Euro enstehen dem Gesundheitssystem, 53,7 Milliarden Euro sind für Produktionsausfälle und Frühverrentungen zu veranschlagen. ...

Ärzteschaft

KVen fordern ärztlichen Sachverstand für G-BA-Führung

In der Diskussion um die Neubesetzung der Führungsspitze des Gemeinsamen Bundes­aus­schusses (G-BA) hat sich jetzt auch die Freie Allianz der Länder-KVen (FALK) für ärztlichen Sachverstand bei der Leitung ausgesprochen. ...
Computer soll kommunikative Fähigkeiten von Medizinstudierenden prüfen

Hochschulen

Computer soll kommunikative Fähigkeiten von Medizinstudierenden prüfen

An der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz (JGU) wollen Wissenschaftler ein Computerprogramm entwickeln, das die kommunikativen Kompetenzen von Medizinstudierenden in simulierten Arzt-Patienten-Gesprächen bewerten kann. ...

Vermischtes

Muslime sollten im Ramadan nicht auf Arzneimittel verzichten

Vor gesundheitlichen Problemen während des Fastenmonats Ramadan hat die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände gewarnt. Muslime sollten während dieser Zeit nicht unbedacht auf die Einnahme ihrer Medikamente ...

Hochschulen

Forschungskolleg: Eine Million Euro für die Krebsforschung

Die Else-Kröner-Fresenius-Stiftung fördert ein Forschungskolleg von Universität und Universitätsklinikum Regensburg (UKR) mit einer Million Euro für die erste Förderperiode von 36 Monaten. Ziel ist es, die immuntherapeutische ...

Vermischtes

Mobiles Notfallkrankenhaus für Katastrophen­situationen im Aufbau

Neun europäische Länder beteiligen sich unter der Leitung der Generaldirektion Humanitäre Hilfe und Katastrophenschutz der Europäischen Kommission an der Konzeption eines mobilen Krankenhauses ...
GOÄ: Ärztetag bestätigt Kurs

Ärzteschaft

GOÄ: Ärztetag bestätigt Kurs

Der Deutsche Ärztetag hat der Bundes­ärzte­kammer heute Rückenwind bei den kommenden Verhandlungen für eine Novelle der Gebührenordnung für Ärzte ...
Physician Assistant: Ärztetag befürwortet Modell zur Delegation

Ärzteschaft

Physician Assistant: Ärztetag befürwortet Modell zur Delegation

Der 120. Deutsche Ärztetag in Freiburg hat das Delegationsmodell „Physician Assistant“ zur Arztentlastung und -unterstützung befürwortet, das die Bundes­ärzte­kammer und die Kassenärztliche Bundesvereinigung ...
Suizid: Lungenkrebspatienten tragen höheres Risiko als alle anderen Krebspatienten

Medizin

Suizid: Lungenkrebspatienten tragen höheres Risiko als alle anderen Krebspatienten

Lungenkrebs scheint unter den Tumoren eine besonders schwere seelische Belastung zu verursachen. Im Vergleich zu Patienten mit Darm-, Brust- oder Prostatakrebs traten bei Lungenkrebspatienten mit Abstand die meisten ...
Bundesländer sollen Zahl der Studienplätze erhöhen

Ärzteschaft

Bundesländer sollen Zahl der Studienplätze erhöhen

Die Delegierten des 120. Deutschen Ärztetages haben in mehreren Beschlüssen die Bundesländer aufgefordert, die Zahl der Medizinstudienplätze um mindestens zehn Prozent zu erhöhen ...

Ärzteschaft

Ärztetag will Berufszufriedenheit von Ärzten diskutieren

Auf dem kommenden 121. Deutschen Ärztetag in Erfurt wollen die Delegierten das Thema „Berufszufriedenheit und Arztgesundheit“ als ein Tagesordnungspunkt diskutieren. Angesichts der Studien, Befragungen und Erhebungen ...
Asthma: Antikörper Benralizumab senkt Bedarf an systemischen Steroiden

Medizin

Asthma: Antikörper Benralizumab senkt Bedarf an systemischen Steroiden

Der Antikörper Benralizumab, der nach Bindung an der Alpha-Kette des Interleukin 5-Rezeptors eine nahezu komplette Vernichtung aller eosinophilen Granulozyten auslöst, hat in einer randomisierten kontrollierten Studie ...
Engagierte Väter fördern die geistige Entwicklung ihrer Babys

Medizin

Engagierte Väter fördern die geistige Entwicklung ihrer Babys

Väter, die schon früh mit ihren Babys spielen, könnten der mentalen Entwicklung ihrer Kinder einen großen Gefallen tun. Davon gehen Forscher um Paul Ramchandani am Imperial College London aus. Im Infant Mental ...

Ärzteschaft

Ärztetag fordert Gesundheits­unterricht an Schulen

Der Deutsche Ärztetag hat sich heute in Freiburg für ein eigenes Schulfach Gesundheit ausgesprochen. Kinder und Jugendliche sollten körperliche und seelische Prozesse besser verstehen und Kenntnisse sowie die Motivation zu einer ...
G-BA: Ärztetag mahnt ärztlichen Sachverstand an Spitze an

Ärzteschaft

G-BA: Ärztetag mahnt ärztlichen Sachverstand an Spitze an

Angesichts einer Debatte um die Neubesetzung der drei Unparteiischen Mitglieder im Gemeinsamen Bundes­aus­schuss hat der Deutsche Ärztetag gefordert, den ärztlichen Sachverstand in dem Gremium auf jeden Fall zu erhalten ...

Ärzteschaft

Klärungsbedarf bei der Reproduktionsmedizin

Der Gesetzgeber muss klare und konsistente rechtliche Regelungen für die Reproduktionsmedizin schaffen. Nicht zuletzt aufgrund ihrer gesellschaftlichen Bedeutung müssten die offenen Fragen auf diesem Gebiet breit diskutiert ...
Anzeige

Der klinische Schnappschuss

KV-Wahlen 2016
  • Bundesweite Übersicht

Video zur Tablet-App

Blog: Zwei Wochen auf der Sea Watch 2:

  • Dr. med. Alexander Supady berichtet täglich von der Sea Watch 2, die zwischen Malta und der libyschen Küste patroulliert, um dort in Seenot geratene Flüchtlingsboote aufzuspüren.

Social Media

www.facebook.com/aerzteblatt


plus.google.com/+ärzteblatt


twitter.com/dt_aerzteblatt

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
Anzeige

Magazine

PRAXiS Computer & Management
Deutsches Ärzteblatt PP
Ärzteblatt studieren.de

aerztestellen.de

Top-Job
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Elbe Kliniken Stade-Buxtehude GmbH
21682 Stade
Top-Job
Innere Medizin
Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben GmbH
06484 Quedlinburg
Top-Job
Kardiologie
Städtisches Klinikum Solingen
42653 Solingen
Top-Job
Neurologie
Kliniken Schmieder
78476 Allensbach am Bodensee
Top-Job
Pädiatrie
Kinderarzthaus AG
Aarau
Top-Job
Psychiatrie und Psychotherapie
RHEINHESSEN-FACHKLINIK ALZEY
55232 Alzey
Top-Job
Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
RHEINHESSEN-FACHKLINIK ALZEY
55232 Alzey

Blogs

Medizin Originalarbeiten

Personalien

  • Personalien

    Christoph Specht: Erklärer der wesentlichen Dinge
    Christine Faller: Koordinatorin für Rezeptqualität
    Stefanie Speidel: Navigatorin im OP
    Heiner Greten: „Leibarzt“ von Helmut Schmidt
    Birgit Timmermann: Kandidatin für die Sozialwahl
    Mark Wainberg †: Pionier der HIV-Forschung
    Benjamin Beyersdorf: Radler zwischen den Welten
    Sedar Küni: Türkischer Arzt seit Monaten in Haft
    Emmanuelle Charpentier: Pathogenen auf der Spur
    Sylvia Thun: Einsatz für IT-Standards im Gesundheitswesen
    Hugo Katus: Erfinder des Troponin-Tests
    Jürgen Möller-Nehring: Stimme der Opfer des Blutskandals
    Helmut Haid: Koryphäe der Phlebologie wird 100
    Bernhard Riedl: Leidenschaftlicher Hausarzt und Lehrer
    Inge Paulini: Strahlenschutz in der Forschung im Visier
    Ingeborg Rapoport †: Begründerin der Neonatologie
    Ulrich M. Gassner: Fragestellungen des E-Health-Rechts im Blick
    Thomas Mertens: Virologe ist neuer Leiter der STIKO
    Peter Gottfried Kremsner: Therapie für malariakranke Kinder vereinfacht
    Thomas Earl Starzl †: Pionier der Lebertransplantation gestorben
    Ferdinand M. Gerlach: Weiter an der Spitze des Sachverständigenrates
    Michael J. Schmeißer: Seltene Erkrankungen im Fokus
  • Personalien

    Friedrich-Christian Riess: Herzenssache „Herzbrücke“
    Jochen Taupitz: Verbindung von Recht, Medizin und Ethik
    Fritz H. Kemper: Wissenschaftler und Berufspolitiker
    Stefanie Reich-Schupke: Initialzündung für phlebologische Forschung
    Andrea Meurer: Präsidentin in einer Männerdomäne
    Jörg Fegert: Familienforscher und Kinderschützer
    Gereon Fink: Schlüsseldisziplin Neurologie
    Jan Stallkamp: Spezialist für Roboter in der Medizin
    Wolf-Dieter Ludwig: Glaubwürdig, höflich und fachlich versiert
    Thomas Price: Gegner von Obamacare wird Gesundheitsminister
    Jörg Vogel: Bahnbrechende Erkenntnisse in der RNA-Biologie
    Eva Quante-Brandt: Doppelter Vorsitz in diesem Jahr
    Friedemann Schmidt: Apothekerpräsident in schwierigen Zeiten
    Andreas Storm: Neuer Vorsitzender will Beiträge stabil halten
    Arno Deister: Neuer Präsident der Psychiater
    Ralph Hertwig: Experte für menschliches Entscheiden
    Ulrich Gottstein: Hohe Ziele und praktisches Wirken
    Karl-Heinrich Wulf †: Wegbereiter der modernen Geburtsmedizin
    Hans-Joachim Helming: Abschied von der KV-Spitze nach 21 Jahren
    Fritz Becker: Apothekerchef beginnt dritte Amtszeit
    Gabriele Fellermayer: Prüferin der Patientenberatung
    Maggie Schauer: Engagierte Traumatherapeutin von Flüchtlingen
  • Personalien

    Norman Sartorius: Psychiater mit Leidenschaft und Einfluss
    Cesar Muñoz-Fontela: Kämpfer gegen die Ebola-Epidemie
    Wolfgang Heine: Gestalter ärztlicher Fortbildung
    Thomas Widmann: Rehakonzept für Krebspatienten mit Zukunft
    Kai Simons: Grundlagenforscher aus dem hohen Norden
    Mechthilde Kütemeyer †: Realistin, die das Unmögliche forderte
    Werner Schlake: Pathologe mit ganzheitlichem Anspruch
    Ketan Desai: Überzeugter Freiberufler und Yogaanhänger
    Barbara Lubisch: Berufspolitisch engagierte Psychotherapeutin
    Ayola Akim Adegnika: Erste Tübinger Forschungsprofessur in Gabun
    Till Bärnighausen: Humboldt-Professor und Global-Health-Experte
    Giorgos Vichas: Initiator einer Poliklinik für Arme und Bedürftige
    Michael Baumann: Deutsche Krebsforschung mit neuer Spitze
    Konrad Seige: Arzt, Wissenschaftler und Hochschullehrer
    Ralf Bartenschlager: Forscher aus Leidenschaft
    Daniel Kersting: Vorschläge für andere Organspendekampagnen
    Eberhart Zrenner: Erfinder des Netzhautchips
    Erika Baum: Erste Präsidentin der DEGAM
    Christoph Heintze: Gestärkte Allgemeinmedizin
    Christel Neudeck: Staatspreis für das Lebenswerk
    Simone Fulda: Apoptose-Forscherin auf dem richtigen Weg
    Marie Downar: Menschlichkeit in der Medizin
  • Personalien

    Helmut Baumgartner: Herzspezialist erhält Silbermedaille
    Ute Mons: Stabwechsel in der Krebsprävention
    Katrin Amunts: Zwischen Medizin und Big Data
    Rainer Schlegel: Bundessozialgericht erhält neuen Präsidenten
    Marianne Koch: Ärztin aus Leidenschaft
    Rolf Kaiser: Mannschaftsarzt bei den Paralympics
    Ivo Pitanguy †: Chirurgie-Koryphäe in Brasilien verstorben
    Peter Wüst: Patientenschutzbeauftragter in Niedersachsen
    Gerd Guido Hofmann †: Er beherrschte nicht nur die berufliche Klaviatur
    Uwe Denker: Überzeugter Ehrenamtler
    Gereon Heuft: Wissenschaftlicher Beirat Psychotherapie
    Volker Schliack: 95. Geburtstag eines bedeutenden Diabetologen
    Walter Stummer: An der Spitze der Neurochirurgen
    Wolfgang Oelkers: Verdienste um die Endokrinologie
    Peter Albers: Deutsche Krebsgesellschaft unter neuer Führung
    Erika Franke: Erste Frau im Rang eines Zwei-Sterne-Generals
    Dietrich Weller: Schriftstellerarzt aus Leidenschaft
    Rupert Neudeck †: Mutig und kompromisslos bis zum Tod
    Hans Joachim Eggers: Trauer um einen herausragenden Virologen
    Han Steutel: Rollentausch beim Vorstand des vfa
    Petra-Maria Schumm-Draeger: Neue Vorsitzende der DGIM
    Christine Knaevelsrud: Engagement für Kriegs- und Gewaltopfer
  • Personalien

    Josef Pfeilschifter: Vehementer Verfechter der universitären Idee
    Andrzej Batruch: Einsatz für bessere Versorgung in der Ukraine
    Johanna Bleker: Medizinhistorikerin mit politischem Sinn
    Peter Dabrock: Moderator des ethischen Meinungsspektrums
    Peter Propping †: Klug, unprätentiös und hoch angesehen
    Carmen Gandila: Kämpferin für eine leistungsgerechte Entlohnung
    Michael Roden: Ein Herz für die Forschung
    Heinrich Kreuzer †: Wegbereiter für eine interventionelle Kardiologie
    Constanze Schaal: Flüchtlinge als Herausforderung für die Reha
    Helmut Hildebrandt: Fürsprecher für die Integrierte Versorgung
    Hans-Friedrich Spies: Wechsel an der Spitze
    Irmtraud Meyer: Von Vancouver nach Berlin
    Christoph Lüdemann: Student des Jahres gründet Hilfsorganisation
    Peter Schröder: Experte für traumatisierte Flüchtlinge
    Frank Bradke: Lange Leitungen
    Klaus Brehm: Forschungspreis für den Bandwurm-Experten
    Toni Graf-Baumann: Außergewöhnliches Engagement
    Andreas von Deimling: Wegbereiter für individuelle Krebstherapien
    Harald zur Hausen: Medizingeschichte geschrieben
    Gerhard Rettenmaier †: Pionier der internistischen Sonographie
    Susanne Karbach: Psoriasis - Botenstoff schädigt auch Blutgefäße
    Michael Bamberg: Prägend bei der Therapie von Hirntumoren

Seite eins

Operation Karriere
Anzeige
PJ-Blog: Meine asoziale, elitäre Grundimprägnierung
Medizinstudium

PJ-Blog: Meine asoziale, elitäre Grundimprägnierung

Nach reichlich Theorie im Studium endlich im PJ in den Alltag eines Arztes eintauchen ? ein Traum für jeden Medizinstudenten ? oder? Fräulein Licht berichtet regelmäßig auf www.operation-karriere.de von ihren Erfahrungen an der Klinik. Teil 49: "Meine asoziale, elitäre Grundimpregnierung".
Update Weiterbildung ? Was junge Ärzte wissen sollten
Assistenzarzt

Update Weiterbildung ? Was junge Ärzte wissen sollten

Die wichtigsten organisatorischen Eckpunkte bei der Weiterbildung nannte Dr. Dagmar Schneider, Fachärztin für Allgemeinmedizin, Koordinierungsstelle Allgemeinmedizin, c/o Bayerische Landesärztekammer, beim Operation Karriere-Kongress in München.
Das war Operation Karriere 2017 in München ? Eindrücke vom Kongress
Bewerbung & Berufsstart

Das war Operation Karriere 2017 in München ? Eindrücke vom Kongress

Am 20. Mai zog der Operation Karriere Kongress in München zahlreiche junge Ärzte und Ärztinnen an. Es gab Workshops, Vorträge und eine Karrieremesse mit vielen Arbeitgebern, so konnten sich die Besucher umfassend informieren.
LUNGENKREBS - Smoking kills
Von Beruf Arzt

LUNGENKREBS - Smoking kills

Wie erklärt man dem Patienten sein Krankheitsbild, so dass er es versteht? In der Reihe ?Komplizierte Krankheit - anschaulich dargestellt?, werden exklusiv Auszüge aus dem neuen Buch von Spiegel-Bestseller-Autor Falk Stirkat veröffentlicht. Dieses Mal im Fokus: Der Lungenkrebs.
Anzeige
shop.aerzteverlag.de