• COVID-19: Junge Menschen anfällig für asymptomatische Reinfektionen
    Quarantänezelte auf dem Gelände des United States Marine Corps Recruit Depot Parris Island./ picture alliance, Lolita Baldor

    Medizin

    COVID-19: Junge Menschen anfällig für asymptomatische Reinfektionen

    Junge Männer, die über Wochen auf engem Raum zusammen leben, die Nächte in gemeinsamen Schlafsälen verbringen und tagsüber häufig einen engen körperlichen Kontakt haben, können sich schnell mit SARS-CoV-2 infizieren. In dieser Situation bietet auch eine Immunität durch eine frühere ...
  • Risiko von Sinusvenenthrombose nach COVID-19 viel höher als nach Impfung
    /freshidea, stock.adobe.com

    Medizin

    Risiko von Sinusvenenthrombose nach COVID-19 viel höher als nach Impfung

    Das Risiko, eine Sinusvenenthrobose (CVT) zu entwickeln, ist nach einer COVID-19-Infektion rund 100 Mal höher als in der Allgemeinbevölkerung und um ein Mehrfaches höher als nach einer COVID-19-Impfung oder einer Influenzaerkrankung. Dies zeigt eine heute auf der Publikationsplattform „OSF“ ...
  • SARS-CoV-2: Variante B.1.1.7 laut Studie ansteckender, aber nicht tödlicher
    /Imillian, stock.adobe.com

    Medizin

    SARS-CoV-2: Variante B.1.1.7 laut Studie ansteckender, aber nicht tödlicher

    Eine Infektion mit der Variante B.1.1.7 von SARS-CoV-2 führt zwar zu einer erhöhten Viruslast, was die rasante Ausbreitung in den letzten Monaten erklärt. Ein Anstieg der Fallsterblichkeit bei hospitalisierten Patienten war in einer Kohortenstudie in Lancet Infectious Diseases (2021; DOI: ...
  • USA stoppen Einsatz von J&J-Impfstoff wegen thrombotischer Komplikationen, Hersteller begrenzt Lieferungen nach Europa
    /vladim_ka, stock.adobe.com

    Medizin

    USA stoppen Einsatz von J&J-Impfstoff wegen thrombotischer Komplikationen, Hersteller begrenzt Lieferungen nach Europa

    Silver Spring/Atlanta – Der Coronaimpfstoff des US-Herstellers Johnson & Johnson kann offenbar eine Impfstoff-induzierte immune thrombotische Thrombozytopenie (VITT) auslösen. Nachdem dem „Vaccine Adverse Event Reporting System“ mehrere Verdachtsfälle einer zerebralen venösen Sinusthrombose ...
  • SARS-CoV-2: Was tun bei Verdacht auf VITT nach Impfung mit Vaxzevria?
    /reineg, stock.adobe.com

    Medizin

    SARS-CoV-2: Was tun bei Verdacht auf VITT nach Impfung mit Vaxzevria?

    Für die seltene Impfkomplikation, die nach der Impfung mit dem Astrazeneca-Impfstoff AZD1222 (Vaxzevria) aufgetreten ist, schlagen 2 Forschergruppen im New England Journal of Medicine (2021; DOI: 10.1056/NEJMoa2104840 und NEJMoa2104882) die Bezeichnung impfstoffinduzierte ...
Die Rolle von Interleukin-17 bei der Entstehung der Multiplen Sklerose
/ag visuell, stock.adobe.com
Medizin

Die Rolle von Interleukin-17 bei der Entstehung der Multiplen Sklerose

Der Botenstoff Interleukin-17 (IL-17) ist doch nicht direkt an der Entstehung einer Multiplen Sklerose (MS) im Zentralnervensystem (ZNS) beteiligt. Allerdings wirkt IL-17 über das Mikrobiom des Darms ...
Leukämie: Genomanalyse könnte gezieltere Behandlung von AML und MDS ermöglichen
Die akute myeloische Leukämie (AML) ist eine bösartige Erkrankung des blutbildenden Systems, bei der eine frühe Vorstufe einer myeloischen Zelle entartet und sich unkontrolliert vermehrt. /littlebell, stock.adobe.com
Medizin

Leukämie: Genomanalyse könnte gezieltere Behandlung von AML und MDS ermöglichen

Eine komplette Genomsequenzierung von Knochenmarkzellen könnte die Risikoeinstufung und damit die Therapie bei der akuten myeloischen Leukämie (AML) und beim myelodysplastischen ...
Heftige Debatte im Bundestag über Bundesnotbremse
/picture alliance, Michael Kappeler
Politik

Heftige Debatte im Bundestag über Bundesnotbremse

Die Bundesnotbremse zur Vereinheitlichung der Anticoronamaßnahmen in Deutschland ist auf dem parlamentarischen Weg. Im Bundestag lieferten sich Regierungsparteien und Opposition heute einen ...
Corona: RKI registriert 25.831 Neuinfektionen und 247 neue Todesfälle
/picture alliance, ROBIN UTRECHT
Politik

Corona: RKI registriert 25.831 Neuinfektionen und 247 neue Todesfälle

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert-Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 25.831 Coronaneuinfektionen gemeldet. Zudem wurden innerhalb von 24 Stunden 247 neue ...
DKG: Krankenhäuser sollen sich in den Regionen besser abstimmen
/picture alliance, Fotostand / Reuhl
Politik

DKG: Krankenhäuser sollen sich in den Regionen besser abstimmen

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hat nach der Bundestagswahl im Herbst den Beginn eines geordneten Strukturwandels in der Krankenhauslandschaft eingefordert ...
Coronaimpfstoff: Arztpraxen können mit zusätzlichen Lieferungen rechnen
Ein Mann erhält in einer Arztpraxis eine Coronaimpfung mit dem Impstoff von Astrazeneca. Erste Arztpraxen in Brandenburg haben mit Impfungen gegen das Coronavirus begonnen./picture alliance, Hannibal Hanschke
Ärzteschaft

Coronaimpfstoff: Arztpraxen können mit zusätzlichen Lieferungen rechnen

Die niedergelassenen Ärzte können laut Bundesministerium für Gesundheit (BMG) in den nächsten Wochen mit mehr Impfstoffen rechnen als bisher. Das Ministerium verwies heute auf zusätzliche Lieferungen der Hersteller Biontech/Pfizer ab dem 26. April. Diese sollen bis Juni demnach ...
Thüringer COVID-19-Patienten werden in andere Bundesländer verlegt
/picture alliance, Bodo Schackow
Politik

Thüringer COVID-19-Patienten werden in andere Bundesländer verlegt

Thüringen muss bei der Behandlung von COVID-19-Patienten wieder Krankenhäuser anderer Bundesländer um Hilfe bitten. Fünf nach einer Coronainfektion schwer erkrankte Menschen aus ...
Ge­sund­heits­mi­nis­ter bittet pensionierte Ärzte und Pflegekräfte um Hilfe
Harry Glawe (CDU), Ge­sund­heits­mi­nis­ter von Mecklenburg-Vorpommern. /picture alliance, Stefan Sauer
Politik

Ge­sund­heits­mi­nis­ter bittet pensionierte Ärzte und Pflegekräfte um Hilfe

In Mecklenburg-Vorpommerns Krankenhäusern wächst der Druck auf Ärzte und Pflegekräfte wegen der stark gestiegenen Coronainfektions­zahlen. Ge­sund­heits­mi­nis­ter Harry Glawe (CDU) ...
Pfizer-Chef: Wahrscheinlich dritte und jährliche Impfdosis notwendig
Pfizer-Chef Albert Bourla. /picture alliance, ASSOCIATED PRESS, Pablo Martinez Monsivais
Vermischtes

Pfizer-Chef: Wahrscheinlich dritte und jährliche Impfdosis notwendig

Bei der Coronaimpfung mit dem Vakzin von Biontech/Pfizer ist nach Einschätzung von Pfizer-Chef Albert Bourla „wahrscheinlich“ eine dritte Dosis innerhalb eines Jahres nötig ...
KBV: Wirtschaftlichkeitsprüfungen gesetzlich regeln lassen
/picture alliance, Reuhl
Ärzteschaft

KBV: Wirtschaftlichkeits­prüfungen gesetzlich regeln lassen

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) fordert, die zeitliche Begrenzung von Maßnahmen im Rahmen der Wirtschaftlichkeitsprüfungen über das Gesetz zur Weiterentwicklung der ...
Elektronischer Heilberufsausweis lässt auf sich warten
/picture alliance, Klaus Ohlenschläger
Ärzteschaft

Elektronischer Heilberufsausweis lässt auf sich warten

Angesichts längerer Lieferzeiten bei der Ausgabe des elektronischen Heilberufsausweises (eHBA) empfiehlt die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) Vertragsärzten und -psychotherapeuten ...
Ärztekammer Berlin: Umdenken in medizinischer Versorgung nötig
/picture alliance, Bildagentur-online
Ärzteschaft

Ärztekammer Berlin: Umdenken in medizinischer Versorgung nötig

Die Ärztekammer Berlin (ÄKB) hat sich mit einer Resolution gegen die zunehmende Kommerzialisierung in der medizinischen Versorgung gewendet. Sie bekräftigt damit ihre Forderung nach ...
Ärzte für Ende der Wahlfreiheit bei Coronaimpfstoff in Berlin
/David Pereiras, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Ärzte für Ende der Wahlfreiheit bei Coronaimpfstoff in Berlin

Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) und die Ärztekammer Berlin haben angemahnt, ab sofort alle Menschen über 60 Jahren in den Impfzentren nur noch mit dem Impfstoff von Astrazeneca gegen Corona zu impfen ...
Bundeskanzlerin Merkel und Vizekanzler Scholz mit Astrazeneca geimpft
Den gelben Impfausweis der Kanzlerin veröffentlichte Regierungssprecher Steffen Seibert heute auf Twitter. /Screenshot DÄ
Politik

Bundeskanzlerin Merkel und Vizekanzler Scholz mit Astrazeneca geimpft

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat ihre erste Impfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 erhalten. „Ich freue mich, dass ich heute die Erstimpfung mit Astrazeneca bekommen habe“, teilte Merkel heute via per Twitter mit. Sie fügte hinzu ...
Röteln gelten in Deutschland als weitgehend eliminiert
/picture alliance, SVEN SIMON
Politik

Röteln gelten in Deutschland als weitgehend eliminiert

Die Röteln gelten in Deutschland als weitgehend eliminiert. Die ansteckende Krankheit trat laut Definition der Welt­gesund­heits­organi­sation zuletzt nicht mehr endemisch auf, wie das Robert-Koch-Institut ...
Niedersachsen will Geimpfte von Testpflichten befreien
/picture alliance, Hauke-Christian Dittrich
Politik

Niedersachsen will Geimpfte von Testpflichten befreien

Menschen, die gegen Corona geimpft sind, sollen in Niedersachsen etwas mehr Freiheiten bekommen. Sie sollen künftig wie solche mit einem negativen Test behandelt werden, wie aus dem Entwurf ...
Tübinger Modellprojekt kann vorerst weitergehen
Ein Mann zeigt sein „Tagesticket“, das aufgrund eines negativen Testergebnis bei einem Coronaschnelltest ausgestellt wurde. Mit dem Modellprojekt „Öffnen mit Sicherheit“ will die Intiatorin, die Tübinger Notärztin Federle, den Menschen während der Pandemie mehr Möglichkeiten eröffnen. /picture alliance, Tom Weller
Politik

Tübinger Modellprojekt kann vorerst weitergehen

Das Tübinger Modellprojekt „Öffnen mit Sicherheit“ kann offenbar vorerst weitergehen. „Wir werden das Infektionsgeschehen in Tübingen weiterhin genau beobachten und das Projekt zunächst ...
Sächsisches Fernbehandlungsmodell geht an den Start
/dpa
Ärzteschaft

Sächsisches Fernbehandlungs­modell geht an den Start

Die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen will mit dem „Sächsischen Fernbehandlungsmodell“ die Gesundheitsversorgung im Freistaat verbessern. Das Modell geht zunächst in ...
Darmkrebsfrüherkennung: Gastroenterologen sehen Privatversicherte benachteiligt
/psdesign1, stockadobecom
Ärzteschaft

Darmkrebs­früherkennung: Gastroenterologen sehen Privatversicherte benachteiligt

Der Berufsverband Niedergelassener Gastroenterologen Deutschlands (bng) sieht beim deutschen Programm für eine Darm­krebs­früh­erken­nung deutliche Optimierungspotenziale ...
Junge Ärzte wollen mehr Informationen zur elektronischen Patientenakte
/metamorworks, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Junge Ärzte wollen mehr Informationen zur elektronischen Patientenakte

Für mehr Aufklärung der Versicherten bezüglich des Nutzens der elektronischen Patientenakte (ePA) sprach sich Max Tischler, Sprecher des Bündnis Junge Ärzte (BJÄ), aus ...
Vertragsärzte wollen Brandenburg als Pilotland für Digitalimpfausweis
/thodonal, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Vertragsärzte wollen Brandenburg als Pilotland für Digitalimpfausweis

Der geplante digitale Impfausweis soll nach dem Wunsch der Vertragsärzte in Brandenburg getestet werden. „Wir bewerben uns, um den hier auch zu pilotieren, um das auszuprobieren“, sagte der ...
Wissenschaftler halten Olympische Spiele im Sommer für problematisch
/picture alliance, kyodo
Vermischtes

Wissenschaftler halten Olympische Spiele im Sommer für problematisch

100 Tage vor dem Start der Olympischen Spiele in Japan bleiben laut Wissenschaftlern „ernsthafte Fragen über die Sicherheit“. Die Pläne für die Spiele sollten daher dringend überdacht werden, fordern Experten im British Medical Journal. Kazuki Shimizu von ...
Kosten für stationäre Krankenhausversorgung steigen
/Pixel-Shot, stock.adobe.com
Vermischtes

Kosten für stationäre Krankenhaus­versorgung steigen

Die Kosten der stationären Krankenhausversorgung sind 2019 auf 98,8 Milliarden Euro gestiegen. Das waren 5,7 Prozent mehr als im Vorjahr, wie das Statistische Bundesamt heute in Wiesbaden ...
Long-COVID: Rehaverband warnt vor Engpässen bei Therapie
/Tyler Olson, stock.adobe.com
Vermischtes

Long-COVID: Rehaverband warnt vor Engpässen bei Therapie

Die Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation (DEGEMED) hat vor Engpässen bei der Behandlung von Coronapatienten mit Langzeitschäden gewarnt. Vielerorts kommen Rehakliniken ...
Brandanschlag auf RKI: Polizei veröffentlicht Fotos von Verdächtigem
Die Polizei Berlin sucht mit einem Foto einer Videokamera nach einem Mann, der mit dem Brand beim RKI in Zusammenhang stehen könnte. /Polizei Berlin
Vermischtes

Brandanschlag auf RKI: Polizei veröffentlicht Fotos von Verdächtigem

Nach einem Brandanschlag auf ein Gebäude des Robert-Koch-Instituts (RKI) in Berlin im Herbst 2020 fahndet die Polizei mit Bildern nach dem mutmaßlichen Täter. Gesucht werde ein Mann, der ...
Ärzte und Pflegekräfte protestieren für bessere Arbeitsbedingungen
/picture alliance, Moritz Frankenberg
Ärzteschaft

Ärzte und Pflegekräfte protestieren für bessere Arbeitsbedingungen

Rund 70 Beschäftigte der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) haben vor der niedersächsischen Staatskanzlei für bessere Arbeitsbedingungen protestiert ...
Viele Menschen im Homeoffice klagen über Gesundheitsprobleme
/milanmarkovic78, stock.adobe.com
Vermischtes

Viele Menschen im Homeoffice klagen über Gesundheitsprobleme

Eine Reihe von Arbeitnehmern klagt im Homeoffice über gesundheitliche Beschwerden wie Rückenschmerzen oder Stress. Allerdings fühlt sich die überwiegende Mehrheit dort besser vor ...
Vorwürfe der Vetternwirtschaft gegen britischen Ge­sund­heits­mi­nis­ter
Der britische Ge­sund­heits­mi­nis­ter Matt Hancock. /picture alliance, PA Wire, House Of Commons
Ausland

Vorwürfe der Vetternwirtschaft gegen britischen Ge­sund­heits­mi­nis­ter

Gegen den britischen Ge­sund­heits­mi­nis­ter Matt Hancock sind erneut Vorwürfe der Vetternwirtschaft laut geworden. Hancock hatte im März mitgeteilt, dass er 15 Prozent Anteile an ...
COVID-19 in Brasilien: Knappe Medikamente, humanitäre Katastrophe
/picture alliance, ASSOCIATED PRESS, Andre Penner
Ausland

COVID-19 in Brasilien: Knappe Medikamente, humanitäre Katastrophe

In Brasiliens bevölkerungsreichstem Bundesstaat São Paulo werden die beim Intubieren von Coronapatienten auf den Intensivstationen benötigten Medikamente knapp. Die Behörden warnten vor einer Katastrophe in der öffentlichen Gesundheitsversorgung. Rund 70 Prozent der öffentlichen Kliniken ...
Israel hebt Maskenpflicht im Freien auf
/picture alliance, ASSOCIATED PRESS, Maya Alleruzzo
Ausland

Israel hebt Maskenpflicht im Freien auf

Israel hebt angesichts stark gesunkener Coronazahlen die Maskenpflicht im Freien auf. Die Infektionsrate in Israel sei dank der erfolgreichen Impfkampagne inzwischen sehr ...
Portugal lockert Coronaauflagen weiter
/picture alliance, NurPhoto, Nuno Cruz
Ausland

Portugal lockert Coronaauflagen weiter

In Portugal beginnt kommende Woche die dritte Phase der Coronalockerungen, in der Restaurants, Einkaufszentren, Theater, Gymnasien und Hochschulen wieder öffnen dürfen ...
Coronarekordzahlen in Indien: Sauerstoff und Impfstoffe gehen aus
/picture alliance, ZUMAPRESS.com, Ashish Vaishnav
Ausland

Coronarekordzahlen in Indien: Sauerstoff und Impfstoffe gehen aus

Indien hat an einem Tag 217.000 Coronainfektionen und 1.185 Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie registriert und damit neue Höchststände erreicht ...
Frankreich überschreitet Marke von 100.000 registrierten Coronatoten
/picture alliance, ASSOCIATED PRESS, Francois Mori
Ausland

Frankreich überschreitet Marke von 100.000 registrierten Coronatoten

Frankreich hat die Schwelle von 100.000 registrierten Coronatoten überschritten. Damit ist Frankreich das erste Nachbarland Deutschlands, das diese Marke übersteigt ...
Ärzte in der Türkei protestierten gegen Pandemiepolitik der Regierung
/picture alliance, Lokman Ilhan
Ausland

Ärzte in der Türkei protestierten gegen Pandemiepolitik der Regierung

In der Millionenmetropole Istanbul und der türkischen Hauptstadt Ankara haben Ärzte und andere Vertreter von Gesundheitsberufen gegen die Pandemiepolitik der Regierung protestiert ...
Anzeige

ONLINE first

Der klinische Schnappschuss
Der neue Newsletter mit optisch und inhaltlich eindrucksvollen Kurzkasuistiken. Jetzt anmelden
Der klinische Schnappschuss
Perspektiven der Onkologie

ESMO SPEZIAL

ESMO Spezial

Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
Editorial

Eine neue Interessenkonflikterklärung für medizinische Zeitschriften

Bei diesem Editorial handelt es sich um die deutsche Übersetzung des Textes „A Disclosure Form for Work Submitted to Medical Journals–A Proposal From the International Committee of Medical Journal Editors“, der parallel in allen Mitgliedszeitschriften des International Committee of Medical Journal ...

Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Interviews von der Veranstaltung
der Bundes­ärzte­kammer

<b>Dr. med. (I) Klaus Reinhardt:</b> Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln Start

Video

Dr. med. (I) Klaus Reinhardt: Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln

<b>PD Dr. med. Peter Bobbert:</b> Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt Start

Video

PD Dr. med. Peter Bobbert: Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt

<b>PD Dr. med. Sebastian Kuhn:</b> Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden Start

Video

PD Dr. med. Sebastian Kuhn: Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden

<b>Klaus Beelmann,</b> Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit Start

Video

Klaus Beelmann, Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit

<b>Erik Bodendieck:</b> Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten Start

Video

Erik Bodendieck: Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten

<b>Prof. Dr. med. Christoph Straub:</b> Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern Start

Video

Prof. Dr. med. Christoph Straub: Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern

<b>Bundes­ärzte­kammer im Dialog:</b> Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin Start

Video

Bundes­ärzte­kammer im Dialog: Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Alle Videos
Anzeige

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

122. Deutscher Ärztetag 2019

122. Deutscher Ärztetag 2019
in Münster (Westfalen)

Perspektiven der...

SUPPLEMENT: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

MEDIZINREPORT

mRNA-Impfstoffe: Verzögerte Lokalreaktionen

DÄ 14 vom Freitag, 9. April 2021

AKTUELL

Urteil: EU-Menschenrechtsgericht stützt Impfpflicht

DÄ 15 vom Freitag, 16. April 2021

MEDIZINREPORT

Nebenwirkungen bei COVID-19-Impfung: Nicht zu früh therapieren

DÄ 12 vom Freitag, 26. März 2021

MEDIZINREPORT

Semaglutid: Der Preis für das Abnehmen

DÄ 12 vom Freitag, 26. März 2021

MEDIZIN: Korrespondenz

Arbeitsunfähigkeit nach Coronaimpfung bei medizinischem Personal

DÄ OnlineFirst vom Dienstag, 13. April 2021

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Fortbildung
Blogs
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Patienten dürfen nun unsere Arztbriefe lesen

Am 5. April, 2021 trat ein neues Gesetz in Kraft und von jenem Tag an musste Patienten der Zugriff auf ärztliche Dokumente hinsichtlich ihrer Behandlung ermöglicht werden. Damit haben sie,......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Warum Zähne auf Kälte empfindlich reagieren und Nelkenöl gegen Zahnschmerzen wirkt

Das erste Eis im Frühling kann eine unangenehme Erfahrung sein. Ein stechender Schmerz signalisiert, dass über die Wintermonate Karies oder Parodontitis so weit fortgeschritten sind, dass......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut.Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Personalien
  • Personalien

    Lucas Thieme: Vertreter der Medizinstudierenden 2021
    Jördis Frommhold: Vorreiterin bei der Therapie von Long COVID
    Jürgen Ruland: Einer der bedeutendsten Krebsforscher unserer Zeit
    Ulrich Schwabe †: Verfechter einer evidenzbasierten Arzneimitteltherapie
    Uğur Şahin: „Immuningenieur“ für antivirale Mechanismen
    Özlem Türeci: Als Spitzenforscherin rund um die Uhr im Einsatz
    Heidrun Gitter †: Trauer um eine herausragende Ärztin und Berufspolitikerin
    Katalin Karikó: Grundstein für mRNA-basierte Vakzine
    Daniela Behrens: Neue Ge­sund­heits­mi­nis­terin in Niedersachsen
    Anne-Gret Rinder: Mehr Transparenz in der Transplantationsmedizin
    Peter Bobbert: Neuer Präsident der Ärztekammer Berlin
    Thomas Lampert †: Gesundheitsforscher aus Leidenschaft
  • Personalien

    Bernhard Lown †: Trauer um IPPNW-Gründer
    Claus-Dieter Heidecke: Die Qualitätssicherung schlanker machen
    Uta Gaidys: Neu berufen in den Wissenschaftsrat
    Ingo Morell: Neuer DKG-Präsident will Brücken bauen
    Gundula Werner: Erste Frau im DKG-Vorstand
    Jörg Vogel: Bessere Vernetzung der europäischen Forscher
    Eduard Seidler †: Arzt, Ethiker und Historiker in einer Person
    Christian Karagiannidis: Einsatz für die Interprofessionalität
    Gernot Marx: Die Intensivmedizin stärker digitalisieren
    Hans-Friedrich Spies †: Wegbereiter in der ärztlichen Berufspolitik
    Melanie Huml: Schluss nach zwölf Jahren an der Ministeriumsspitze
    Gabriele Regina Overwiening: Erste Frau an der Spitze der ABDA
Themen
COVID-19
COVID-19
Impfen
Impfen
Thrombose
Thrombose
Virologie
Virologie
Infektionsschutz
Infektionsschutz
Herzinsuffizienz
Herzinsuffizienz
Alle Themen
aerztestellen.de
Medizinstudium

Medizin studieren in Bayern

Im Freistaat Bayern gibt es an insgesamt sechs Hochschulen die Möglichkeit, ein Medizinstudium aufzunehmen.
Assistenzarzt

Online-Seminar: Klinikalltag aus erster Hand – Psychiatrie und Psychotherapie

Was passiert eigentlich hinter den Kulissen in einer Klinik für Psychiatrie? Und ist das vielleicht auch etwas für dich? Im Online-Seminar am 19. Mai berichten Ärztinnen und Ärzte von ihrem Arbeitsalltag und beantworten deine Fragen zum Thema.
Bewerbung & Berufsstart

Notwendige Versicherungen zum Berufseinstieg

Für viele ist das ein leidiges Thema: Die Wahl der erforderlichen Versicherungen. Hier gibt es, konkret und übersichtlich, alle erforderlichen Informationen für Krankenhausärzte.
Von Beruf Arzt

Versorgungsforschung: Wie effektiv ist das Hautkrebsscreening?

Seit 2008 können alle gesetzlich Krankenversicherten ab 35 alle zwei Jahre ein Hautkrebsscreening in Anspruch nehmen. Aber wie nützlich ist diese Maßnahme wirklich? Das soll jetzt eine Forschungsgruppe der Uni Lübeck untersuchen.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag