Wartezeitquote für Medizinstudium wird abgeschafft
Politik

Wartezeitquote für Medizinstudium wird abgeschafft

Die bislang geltende Wartezeitquote für Medizinstudienplätze soll abgeschafft werden. Darauf einigten sich die Kultusminister der Länder zum Abschluss ihrer Konferenz heute in Erfurt. Die 20-Prozent-Quote für die Vergabe der Studienplätze ...
Gestresste Kinder werden schneller erwachsen
Medizin

Gestresste Kinder werden schneller erwachsen

Stress in der frühen Kindheit führt zu einer schnelleren Reifung bestimmter Hirnregionen während der Adoleszenz. Im späteren Leben führt Stress hingegen zu einer langsameren Reifung des heranwachsenden Gehirns. ...
Politik

Krankenhaus­gesellschaft und Politik in Niedersachsen uneins über Klinikinvestitionen

Als eine „gute Nachricht für Patientinnen und Patienten“ bewertet die niedersächsische Ge­sund­heits­mi­nis­terin Carola Reimann (SPD) das geplante Krankenhausinvestitionsprogramm 2018 des Landes. Kritik kam von der Niedersächsischen ...
ECDC befürchtet Ausbreitung carbapenemresistenter Enterobakterien
Medizin

ECDC befürchtet Ausbreitung carbapenem­resistenter Enterobakterien

Die Zunahme von carbapenemresistenten Enterobakterien (CRE) in einigen südeuropäischen Ländern bereitet Infektiologen auch in anderen EU-Ländern zunehmend Sorgen. Das Europäische Zentrum für die Prävention und die ...
Wie nächtlicher Fluglärm Gehirn und Blutgefäße schädigt
Medizin

Wie nächtlicher Fluglärm Gehirn und Blutgefäße schädigt

Der Stress, der durch eine nächtliche Lärmbelästigung, vornehmlich durch Flugzeuge ausgelöst wird, schädigt Blutgefäße und das Gehirn. Welche Mechanismen dafür verantwortlich sind, zeigen Experimente an Mäusen ...
Noch immer zu wenige Onkologika für Kinder zugelassen
Politik

Noch immer zu wenige Onkologika für Kinder zugelassen

Sieben Prozent der zugelassenen Kinderarzneimittel stammen aus dem Bereich der Onkologie. Patienten zwischen null und 18 Jahren mit einer onkologischen Erkrankung erhalten weiterhin zum Großteil Präparate ...
Cholera: Neuer Impfstoff und altes Probiotikum könnten Ausbrüche stoppen
Medizin

Cholera: Neuer Impfstoff und altes Probiotikum könnten Ausbrüche stoppen

Ein neuer genetisch modifizierter Lebendimpfstoff hat in ersten tierexperimentellen Studien innerhalb von 24 Stunden eine Immunität gegen Cholera erzeugt. Die in Science Translational Medicine vorgestellte Vakzine ...
Bundesländer wollen Kinder vor Lockwerbung für ungesunde Lebensmittel schützen
Politik

Bundesländer wollen Kinder vor Lockwerbung für ungesunde Lebensmittel schützen

Die Bundesländer wollen Kinder und Jugendliche besser vor gezielter Werbung für Dickmacher schützen. Das haben die Verbraucherschutzminister der Länder heute in Saarbrücken beschlossen. Die Bundesregierung solle prüfen ...

Video

<b>Berufszufriedenheit</b> junger Ärztinnen und Ärzte Start

Video

Berufszufriedenheit junger Ärztinnen und Ärzte

<b>Interview mit Josef Mischo,</b> Vorsitzender der BÄK-Berufs­ordnungs­gremien Start

Video

Interview mit Josef Mischo, Vorsitzender der BÄK-Berufs­ordnungs­gremien

<b>Im Taxi</b> mit zwei Ärztetags-Delegierten Start

Video

Im Taxi mit zwei Ärztetags-Delegierten

<b>Interview mit Jens Spahn,</b> Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Start

Video

Interview mit Jens Spahn, Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter

<b>Interview mit Frank Ulrich Montgomery,</b> Präsident der Bundes­ärzte­kammer Start

Video

Interview mit Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundes­ärzte­kammer

<b>Ellen Lundershausen</b> zur Berufs­zufrieden­heit junger Mediziner Start

Video

Ellen Lundershausen zur Berufs­zufrieden­heit junger Mediziner

<b>Rede von Frank Ulrich Montgomery</b> auf dem 121. Deutschen Ärztetag Start

Video

Rede von Frank Ulrich Montgomery auf dem 121. Deutschen Ärztetag

Anzeige
Anzeige
Deutsches Ärzteblatt 24
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 24
Freitag, 15. Juni 2018
Deutsches Ärzteblatt 23
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 23
Freitag, 8. Juni 2018
Deutsches Ärzteblatt 22
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 22
Freitag, 1. Juni 2018
Deutsches Ärzteblatt 20-21
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 20-21
Montag, 21. Mai 2018
Deutsches Ärzteblatt 19
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 19
Freitag, 11. Mai 2018
Deutsches Ärzteblatt 18
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 18
Freitag, 4. Mai 2018
Deutsches Ärzteblatt 17
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 17
Freitag, 27. April 2018
Danone führt Lebensmittelampel ein
Vermischtes

Danone führt Lebensmittelampel ein

Die Nährwertangaben aller Danone-Produkte sollen schrittweise ab 2019 auf den Verpackungsvorderseiten zusätzlich mit einer Ampel vereinfacht dargestellt werden. Der französische Konzern teilte am Donnerstag ...
Prävention reduziert Verletzungsrisiko beim Fußball
Ärzteschaft

Prävention reduziert Verletzungsrisiko beim Fußball

Mit speziellen Aufwärmprogrammen können Freizeitsportler ihr Risiko für Knieverletzung im Fußball halbieren. Das berichtet die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU). Geeignet ...
Pyrrolizidinalkaloide: Schlechte BfR-Bewertung für Nahrungsergänzung aus der Natur
Medizin

Pyrrolizidin­alkaloide: Schlechte BfR-Bewertung für Nahrungs­ergänzung aus der Natur

Das Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) hat seine Risikobewertung zu 1,2-ungesättigten Pyrrolizidinalkaloiden (PA) in Lebensmitteln aktualisiert . Anlass dafür sind neue wissenschaftliche Erkenntnisse der Europäischen Behörde ...
Medizinstudierende fühlen sich ausgenutzt
Ärzteschaft

Medizinstudierende fühlen sich ausgenutzt

Medizinstudierende im Praktischen Jahr (PJ) fühlen sich häufig als „Lückenbüßer“, die im Krankenhaus das fehlende Personal ersetzen müssen – und das, ohne ausreichend angeleitet und honoriert zu werden. Dies ist das Ergebnis einer ...
Neue Förderprogramm der KV zur Niederlassung in Bayern
Ärzteschaft

Neue Förderprogramm der KV zur Niederlassung in Bayern

Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Bayerns hat neue Förderprogramme für die Niederlassung in unterversorgten Regionen ausgeschrieben. Sie sollen die Niederlassung attraktiver machen und so dem Ärztemangel entgegenwirken. ...
Ärzteschaft

Immer mehr Behinderungen und Todesfälle durch neurologische Erkrankungen

Auf die steigende Bedeutung neurologischer Krankheitsbilder hat die European Acadamy of Neurology (EAN) zum Auftakt ihres Jahreskongresses in Lissabon hingewiesen. „Neurologische Erkrankungen wie Schlaganfall ...
Ärztekammer Niedersachsen empfiehlt Morbiditäts- und Mortalitätskonferenzen in Kliniken
Ärzteschaft

Ärztekammer Niedersachsen empfiehlt Morbiditäts- und Mortalitäts­konferenzen in Kliniken

Die Ärztekammer Niedersachsen setzt auf eine offene Kommunikationskultur im Krankenhaus und empfiehlt als einen Baustein dazu Morbiditäts- und Mortalitätskonferenzen (MMK). „Die Konferenzen sind bei den leitenden Ärzten ...
Politik

Krankenhaus Wolgast mit Zukunftskonzept

Das Kreiskrankenhaus Wolgast soll als erster Anlaufpunkt für die Region Wolgast und Usedom in der medizinischen Akut-und Grundversorgung sowie in der Altersmedizin gestärkt werden. Wie Geschäftsführerin Marie le Claire heute in ...
Krankenhäuser im Südwesten stellen sich besser auf Terroranschläge ein
Politik

Krankenhäuser im Südwesten stellen sich besser auf Terroranschläge ein

Krankenhäuser im Südwesten wollen sich besser auf mögliche Terroranschläge mit vielen Verletzten sowie Angriffe gegen Rettungskräfte vorbereiten. Dafür werde eine landesweite Arbeitsgruppe geschaffen, teilte das ...
Hochschulen

EU-Kommission will Verdopplung der Mittel für das Erasmus-Austausch­programm

Die Kommission der Europäischen Union (EU) will im nächsten langfristigen EU-Haushalt 2021 bis 2027 die Mittel für das Erasmusprogramm erhöhen und hat dafür eine Verdoppelung auf 30 Milliarden Euro vorgeschlagen. ...
Studienplätze für Hebammenwissenschaften mehr als verdoppelt
Politik

Studienplätze für Hebammen­wissenschaften mehr als verdoppelt

In Baden-Württemberg wird die Zahl der Studienplätze für Hebammenwissenschaften im Herbst mehr als verdoppelt. Zu den bestehenden 45 Plätzen an den Dualen Hochschulen Baden-Württemberg (DHBW) in Heidenheim ...
Vakuumtherapie kann Wundheilung in randomisierter Studie nicht beschleunigen
Medizin

Vakuumtherapie kann Wundheilung in randomisierter Studie nicht beschleunigen

Die Vakuumtherapie, die durch einen Unterdruck in einem luftdichten Verband das Abfließen des Wundsekrets und den Heilungsprozess fördern soll, hat in einer größeren randomisierten Studie an Patienten mit offenen ...
Impfungen gegen Hib und Pneumokokken haben 1,35 Millionen Kindern das Leben gerettet
Medizin

Impfungen gegen Hib und Pneumokokken haben 1,35 Millionen Kindern das Leben gerettet

Die weit verbreitete Impfung gegen Haemophilus influenzae type b (Hib) und die kürzliche Einführung eines Konjugatimpfstoffes gegen Streptococcus pneumoniae (Pneumokokken) haben seit der Jahrhundertwende ...
Hoher Blutdruck mit 50 Jahren erhöht Demenzrisiko im Alter
Medizin

Hoher Blutdruck mit 50 Jahren erhöht Demenzrisiko im Alter

Britische Staatsangestellte, die im Alter von 50 Jahren einen erhöhten Blutdruck hatten, erkrankten im Alter von 75 Jahren häufiger als andere an einer Demenz. Das Risiko war laut einer Auswertung der Whitehall-II-Studie im ...
Niedersächsische Kliniken beklagen Investitionsstau
Politik

Niedersächsische Kliniken beklagen Investitionsstau

Niedersachsens Ge­sund­heits­mi­nis­terin Carola Reimann will sich bei den Haushaltsberatungen der Landesregierung für eine Aufstockung der Krankenhausförderung einsetzen. „Das ist Gegenstand der Gespräche ...
Politik

CDU in Baden-Württemberg will Landarztquote

Versorgungslücken in der hausärztlichen Versorgung will die CDU-Fraktion mit einer neuen Landarztquote im Medizinstudium bekämpfen. Doch der grüne Koalitionspartner hält davon nicht viel. Der CDU-Abgeordnete ...
Krankenkassen sollen für Erhalt der Fruchtbarkeit bei Krebserkrankungen aufkommen
Politik

Krankenkassen sollen für Erhalt der Fruchtbarkeit bei Krebserkrankungen aufkommen

Die gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland sollen das Einfrieren von Keimzellen bei Patienten mit Krebs- und anderen Erkrankungen übernehmen. Das fordert die Arbeitsgruppe Gesundheit der CDU/CSU-Bundestagsfraktion ...
Test sagt Hörvermögen nach Cochlea-Implantat voraus
Medizin

Test sagt Hörvermögen nach Cochlea-Implantat voraus

Ein neuer Hörtest kurz nach einer Cochlea-Implantation kann das Sprachverständnis mit Cochlea-Implantat 6 Monate später präzise vorhersagen. Das berichten Wissenschaftler des Leipziger Max-Planck-Instituts ...
Es fehlen Zahlen über und Konzepte gegen multiresistente Keime im Wasser
Politik

Es fehlen Zahlen über und Konzepte gegen multiresistente Keime im Wasser

Niemand weiß, wie sich Ausbreitung multiresistenter Keime in Seen und Flüssen wirksam verhindern lässt. „Der Forschungsstand zur Verhinderung der Ausbreitung multiresistenter Keime im Wasser weist noch erhebliche Lücken auf. ...
Silibinin - pflanzlicher Wirkstoff könnte gegen Hirntumore helfen
Medizin

Silibinin - pflanzlicher Wirkstoff könnte gegen Hirntumore helfen

Silibinin reduziert bei Patienten mit Hirnmetastasen Läsionen ohne Nebenwirkungen in Kombination mit einer Standardbehandlung. Das zeigt eine kleine Studie mit 18 Patienten, die Forscher des Spanischen Nationalen ...
Edeka verringert Zucker und Salz in Eigenmarken
Politik

Edeka verringert Zucker und Salz in Eigenmarken

Der Lebensmittelhändler Edeka hat nach eigenen Angaben den Zucker- und Salzgehalt in mehr als 150 Produkten seiner Eigenmarken verringert. Bei Waren aus den Sortimenten Getränke, Grundnahrung, Konserven ...
Anzeige

Der klinische Schnappschuss

Kleinhirnblutung im Neugeborenenalter durch Vitamin-K-Mangel
Kleinhirnblutung im Neugeborenenalter durch Vitamin-K-Mangel
KV-Wahlen 2016
  • Bundesweite Übersicht
120. Deutscher Ärztetag 2017
in Freiburg im Breisgau

Video zur Tablet-App

Blog: Zwei Wochen auf der Sea Watch 2:

  • Dr. med. Alexander Supady berichtet täglich von der Sea Watch 2, die zwischen Malta und der libyschen Küste patroulliert, um dort in Seenot geratene Flüchtlingsboote aufzuspüren.

Social Media

www.facebook.com/aerzteblatt


plus.google.com/+ärzteblatt


twitter.com/dt_aerzteblatt

Magazine

PRAXiS Computer & Management
Deutsches Ärzteblatt PP
Ärzteblatt studieren.de

aerztestellen.de

Top-Job
Allgemeinmedizin
Sanacare AG
Schwyz
Top-Job
Anästhesiologie / Intensivmedizin
Spital Zollikerberg
8125 Zollikerberg
Top-Job
Innere Medizin und Kardiologie
UniversitätsSpital Zürich
Zürich
Top-Job
Innere Medizin und Nephrologie
Dr. med. F. Koopmann
49808 Lingen
Top-Job
Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
Tagesklinik Pionierstrasse
50735 Köln
Top-Job
Orthopädie und Unfallchirurgie
St. Josefskrankenhaus
79104 Freiburg

Blogs

Operation Karriere
Anzeige
Medizinstudierende fühlen sich ausgenutzt
Medizinstudium

Medizinstudierende fühlen sich ausgenutzt

Viele Medizinstudenten im PJ arbeiten über 40 Stunden in der Woche und übernehmen bei der Patientenbetreuung ärztliche Aufgaben ohne Aufsicht. Dies hat eine Onlineumfrage des Marburger Bundes (MB) ergeben, an der sich rund 1.300 PJ-Studierende bzw. Ärztinnen und Ärzte beteiligten.
Uni-Frauenklinik Heidelberg: Weiterbildung für Endoskopie
Assistenzarzt

Uni-Frauenklinik Heidelberg: Weiterbildung für Endoskopie

In der Gynäkologie werden heute viele Eingriffe minimal-invasiv durchgeführt. Eine gute Möglichkeit, sich in diesem Bereich weiterzubilden, bietet die Universitäts-Frauenklinik Heidelberg: Seit Februar ist die Klinik als Ausbildungszentrum der Arbeitsgemeinschaft für Gynäkologische Endoskopie (AGE) zertifiziert.
Habe ich das Zeug für die eigene Praxis?
Bewerbung & Berufsstart

Habe ich das Zeug für die eigene Praxis?

Sehr viele Ärzte arbeiten in Deutschland auf selbstständiger Basis. Das bedeutet: Mehr Freiheit, aber auch mehr Verantwortung. Hier sind die Vor- und Nachteile der Selbstständigkeit dargestellt.
Die besten Wege führen ans Meer…
Von Beruf Arzt

Die besten Wege führen ans Meer…

Die "Augenärzte am Meer" sind ein inhabergeführtes Verbundsystem von ambulanten und belegärztlichen Einrichtungen mit Standorten im Nordwesten Deutschlands, beschäftigen mehr als 160 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und suchen Verstärkung für ihr Team.
Anzeige
shop.aerzteverlag.de