Fast jeder zweite Patient an deutscher Uniklinik hat Diabetes oder Prädiabetes
Medizin

Fast jeder zweite Patient an deutscher Uniklinik hat Diabetes oder Prädiabetes

Jeder vierte Patient einer Universitätsklinik leidet an Diabetes, noch einmal so viele hatten in einer Prävalenzstudie in Experimental and Clinical Endocrinology & Diabetes einen Prädiabetes. Beide Stoffwechselstörungen ...
Humaner Pathologie-Atlas zeigt genetische Risiken von 17 Krebsarten
Medizin

Humaner Pathologie-Atlas zeigt genetische Risiken von 17 Krebsarten

Schwedische Forscher haben einen „Human Pathology Atlas“ im Internet veröffentlicht, der den Einfluss von fast 20.000 Genen auf die Prognose von Patienten mit 17 verschiedenen Krebsarten angibt ...
Politik

Expertengruppe schlägt Reform des Heilpraktikerberufs vor

Für Heilpraktiker in Deutschland gibt es keine verbindliche Berufsordnung. Ihre Zulassung hängt lediglich von einer amtlichen Überprüfung ab, die klären soll, ob von ihrer Arbeit „eine Gefahr für die Volksgesundheit“ ausgeht. Eine Expertengruppe ...
Mukoviszidose: Mutationsspezifische Therapien stehen zur Verfügung
Medizin

Mukoviszidose: Mutations­spezifische Therapien stehen zur Verfügung

Zum 1. September 2016 wurde ein Neugeborenenscreening auf Mukoviszidose eingeführt. Dessen Ablauf und der Einsatz erster mutationsspezifischer Therapien, die symptomatische Therapien ergänzen ...
Erdnussallergie: Orale Immuntherapie und Probiotika erzielen nachhaltige Wirkung
Medizin

Erdnussallergie: Orale Immuntherapie und Probiotika erzielen nachhaltige Wirkung

Die Kombination einer oralen Immuntherapie mit einem Probiotikum hat in einer Pilotstudie eine dauerhafte Toleranz auf Erdnüsse erreicht, die laut der Publikation in Lancet Child & Adolescent Health ...
Politik

Krankenkassen können Verträge für Impfstoffe nicht kündigen

Trotz einer Gesetzesänderung können Krankenkassen bestehende Exklusivverträge mit der Pharmaindustrie über die Lieferung von Grippe-Impfstoffen nicht einfach kündigen. Neues Recht greife nicht in alte Verträge ein ...
Weltweit 3,6 Millionen Todesfälle durch COPD und Asthma
Medizin

Weltweit 3,6 Millionen Todes­fälle durch COPD und Asthma

Weltweit leiden zweimal mehr Menschen an Asthma bronchiale als an einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD), doch die Sterblichkeit ist bei der COPD achtmal ...
Patientenversorgung unter Druck
Was Ärztinnen und Ärzte zur Öko­nomi­sierung in der Medizin sagen ...
Gesundheitspolitik 2013–2017
Alle Gesetze und die dazugehörige Berichterstattung der vergangenen Legislaturperiode ...
Anzeige
Deutsches Ärzteblatt 33-34
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 33-34
Montag, 21. August 2017
Deutsches Ärzteblatt 31-32
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 31-32
Montag, 7. August 2017
Deutsches Ärzteblatt 29-30
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 29-30
Montag, 24. Juli 2017
Deutsches Ärzteblatt 27-28
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 27-28
Montag, 10. Juli 2017
Deutsches Ärzteblatt 26
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 26
Freitag, 30. Juni 2017
Deutsches Ärzteblatt 25
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 25
Freitag, 23. Juni 2017
Deutsches Ärzteblatt 24
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 24
Freitag, 16. Juni 2017
Pankreaskarzinom: Harnstoffzyklus könnte Therapieansatz bieten
Medizin

Pankreaskarzinom: Harnstoffzyklus könnte Therapieansatz bieten

Ein Schlüsselenzym im Harnstoffzyklus, über den die Zellen des Pankreaskarzinoms den beim Proteinabbau anfallenden Stickstoff eliminieren, könnte ein dringend benötigter neuer Angriffspunkt zur Behandlung ...
Medizin

Evolocumab: Bisher keine Hinweise auf kognitive Schäden durch PCSK9-Inhibitor

Die Behandlung mit dem PCSK9-Inhibitor Evolocumab, der das LDL-Cholesterin deutlich senkt, hat in einer randomisierten Studie (bisher) nicht zu kognitiven Schwächen bei den Patienten geführt, wie eine Publikation im New England ...
KV Hessen stellt Niederlassungs- und Nachwuchsförderung ein
Ärzteschaft

KV Hessen stellt Niederlassungs- und Nachwuchsförderung ein

Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen stellt die Förderung zur Nachwuchsgewinnung und Nieder­lassungs­förderung, die über die gesetzlichen Verpflichtungen hinausgeht, zum Jahresende ein ...
Ärzteschaft

Leitlinie zur Behandlung autoimmuner Lebererkrankungen erschienen

Die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) hat eine neue Leitlinie zum Thema „Autoimmune Lebererkrankungen“ herausgegeben. Sie fasst den aktuellen Stand der ...
Bundesjustizminister fordert mehr Aufmerksamkeit für Organspende
Politik

Bundesjustizminister fordert mehr Aufmerksamkeit für Organspende

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat gefordert, die Organspende stärker in den öffentlichen Fokus zu stellen, um ihr mehr Selbstverständlichkeit zu verleihen. Dies gelte auch für politische Debatten ...
Behindertenbeauftragte kritisiert Wahlausschluss Behinderter
Politik

Behinderten­beauftragte kritisiert Wahlausschluss Behinderter

Die Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Verena Bentele, hat eine rasche Zulassung aller Menschen mit Behinderung zu allen Wahlen in Deutschland gefordert. Sie habe die Erwartung, dass ...
Vermischtes

Broschüre nennt Faktoren für gute Arbeitsbedingungen in der Langzeitpflege

Das Freiburger Institut AGP Sozialforschung hat mit finanzieller Unterstützung des Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­iums (BMG) eine Arbeitshilfe für Arbeitgeber in der Pflegewirtschaft erstellt und veröffentlicht ...
Langzeituntersuchung zeigt Defizite extrem unreifer Frühgeborener auf
Ärzteschaft

Langzeituntersuchung zeigt Defizite extrem unreifer Frühgeborener auf

Extrem unreife Frühgeborene haben heute zwar weitaus bessere Überlebenschancen als noch in den 1970er-Jahren. Allerdings zeigen sich bei vielen später motorische oder kognitive Einschränkungen sowie ...
Zahl der computerabhängigen Jugendlichen steigt
Politik

Zahl der computerabhängigen Jugendlichen steigt

Immer mehr Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren leiden unter computerspiel- und internetbezogenen Störungen. Darauf haben die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler ...
Vermischtes

Mehrheit der Deutschen wünscht sich eine Auszeit vom Job

In Deutschland wünschen sich zahlreiche Arbeitnehmer eine Auszeit vom Job. Das zeigt eine im Auftrag des Büroartikel-Lieferanten Viking durchgeführte Umfrage. Demnach können sich 87 Prozent der Befragten gut vorstellen ...
Experten befürchten frühe Pilzvergiftungswelle
Vermischtes

Experten befürchten frühe Pilzvergiftungswelle

Experten befürchten für die kommenden Wochen einen Anstieg der Zahl an Pilzvergiftungen. Grund dafür ist die in diesem Jahr deutlich früher beginnende Saison. In diesem Jahr sei die Pilzsaison ...
Vermischtes

Stada tritt Sorgen vor Job-Abbau entgegen

Nach dem Verkauf an Finanzinvestoren tritt der Arzneimittelhersteller Stada Sorgen vor einem Arbeitsplatzabbau entgegen. „Die Zentrale in Bad Vilbel steht nicht zur Diskussion“, sagte Vorstandschef Engelbert Willink ...
CSU will Zahl der Drogentoten mit Naloxon reduzieren
Politik

CSU will Zahl der Drogentoten mit Naloxon reduzieren

Mit einer Zwei-Säulen-Strategie will die CSU die steigende Zahl der Drogentoten in Bayern reduzieren. Dabei setzt sie neben Prävention auch auf ein wissenschaftlich begleitetes Modellprojekt mit dem ...
Vermischtes

Weißer Ring zieht positive Zwischenbilanz zu Onlineberatung

Ein Jahr nach Einführung ihrer Onlineberatung hat die Hilfsorganisation Weißer Ring ein positives Zwischenfazit gezogen. Seit August 2016 hätten rund 1.400 Menschen das Angebot in Anspruch genommen, hieß es von der Organisation ...
Apothekendichte nimmt ab
Politik

Apothekendichte nimmt ab

In Deutschland ist die Zahl der Apotheken rückläufig. Zur Jahreshälfte 2017 gab es mit 19.880 Apotheken den niedrigsten Stand seit 1988 (19.781) ...
Vermischtes

Platzmangel: Frauenhäuser in NRW müssen Gewaltopfer abweisen

Mehr als die Hälfte der Frauen, die vor Gewalt in der Familie flüchten, findet in Nordrhein-Westfalen (NRW) keinen Platz in einem der Frauenhäuser. Im aktuell ausgewerteten Jahr 2015 seien 3.800 Frauen in einem der Frauenhäuser ...
Studie: Antibabypille senkt Rheumarisiko
Medizin

Studie: Antibabypille senkt Rheumarisiko

Frauen, die über längere Zeit die Antibabypille einnehmen, erkranken im späteren Leben seltener an einer rheumatoiden Arthritis. Dies kam in einer bevölkerungsbasierten Fall-Kontrollstudie in den Annals of ...
Patienten mit multiresistenten Erregern kosten Rehakliniken ein Zehntel des Budgets
Medizin

Patienten mit multiresistenten Erregern kosten Rehakliniken ein Zehntel des Budgets

Patienten mit multiresistenten Erregern binden durch den erhöhten Hygieneaufwand rund ein Zehntel der Gesamtbudgets von neurologischen Rehabilitationseinrichtungen. Das berichten Autoren der Hygiene-Kommission ...
Debatte um Honorardaten des Statistischen Bundesamtes
Ärzteschaft

Debatte um Honorardaten des Statistischen Bundesamtes

Wieviel Geld Arztpraxen in Deutschland im Jahr 2015 eingenommen haben und aus welchen Quellen dieses stammt, hat das Statistische Bundesamt vermeldet. Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung hat ...
Medizin

Neues Krankheitsbild: Auch in Deutschland treten polioartige Erkrankungen bei Kindern auf

Im Sommer und Herbst 2016 wurden in Deutschland mehrfach Erkrankungsfälle bei Kindern beobachtet, bei denen es akut zu einer schlaffen Lähmung gekommen war. Für das gesamte Jahr 2016 wurden am Robert-Koch-Institut ...
Drogen- und Suchtbericht: Bilanz einer Amtszeit
Politik

Drogen- und Suchtbericht: Bilanz einer Amtszeit

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), stellte heute vor der Presse in Berlin den Drogen- und Suchtbericht 2017 vor. Der Bericht liefere unaufgeregte Sach- und Faktenpolitik ...
Energiedichte Lebensmittel erhöhen das Krebsrisiko unabhängig vom BMI
Medizin

Energiedichte Lebensmittel erhöhen das Krebsrisiko unabhängig vom BMI

Nicht nur übergewichtige Menschen haben ein erhöhtes Risiko für bestimmte Tumoren. Auch normalgewichtige Personen, die sich ungesund ernähren, leben mit einem um zehn Prozent höheren Risiko für diese Krebsarten ...
Anzeige
KV-Wahlen 2016
  • Bundesweite Übersicht
120. Deutscher Ärztetag 2017
in Freiburg im Breisgau

Video zur Tablet-App

Blog: Zwei Wochen auf der Sea Watch 2:

  • Dr. med. Alexander Supady berichtet täglich von der Sea Watch 2, die zwischen Malta und der libyschen Küste patroulliert, um dort in Seenot geratene Flüchtlingsboote aufzuspüren.

Social Media

www.facebook.com/aerzteblatt


plus.google.com/+ärzteblatt


twitter.com/dt_aerzteblatt

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Anzeige

Magazine

PRAXiS Computer & Management
Deutsches Ärzteblatt PP
Ärzteblatt studieren.de

aerztestellen.de

Top-Job
Allgemein- und Viszeralchirurgie
Agaplesion Elisabethenstift gemeinnützige GmbH
64287 Darmstadt
Top-Job
Allgemeinmedizin
Freiburg International Academy
79 Freiburg
Top-Job
Kardiologie
Neckar-Odenwald-Kliniken gGmbH
74821 Mosbach
Top-Job
Nephrologie
Nephrologisches Zentrum Villingen-Schwenningen
78052 Villingen-Schwenningen
Top-Job
Neurologie
Kliniken Schmieder
78476 Allensbach
Top-Job
Plastische und ästhetische Chirurgie
M1 Med Beauty Berlin GmbH
12557 Berlin
Top-Job
Pneumologie
Katholisches Klinikum Mainz
55131 Mainz
Top-Job
Psychiatrie und Psychotherapie
St. Augustinus-Verwaltungs GmbH
41403 Neuss

Blogs

Medizin Originalarbeiten

Personalien

  • Personalien

    Dieter Mitrenga †: Tatkräftiger Menschenfreund
    Jörg Fuchs: Die deutsche Chirurgie konkurrenzfähig machen
    Karen Walkenhorst: Frauenpower im Vorstand der TK
    Karin Oechsle: Angehörige von Krebskranken im Fokus
    Ingrid Fischbach: Neue Patientenbeauftragte der Regierung
    Titus Brinker: Weltweite Nichtraucher-Initiative
    Ayman Mohssen: Sprecher für Deutschlands Medizinstudierende
    Martina Kadmon: Augsburger Gründungsdekanin
    Arthur Konnerth: Impulsgeber für die Neurowissenschaften
    Christiane Woopen: Vordenkerin für ethische Fragen
    Tanja Germerott: Visionen für das Fach Rechtsmedizin
    Cornel Sieber: Experte für die Biomedizin des Alterns
    Gerd Heusch: Aktiv für die Herzgesundheit
    Tedros Adhanom Ghebreyesus: WHO-Generalsekretär nach Kampfabstimmung
    Michael Manns: Kampagne gegen Hepatitis C
    Christoph Specht: Erklärer der wesentlichen Dinge
    Christine Faller: Koordinatorin für Rezeptqualität
    Stefanie Speidel: Navigatorin im OP
    Heiner Greten: „Leibarzt“ von Helmut Schmidt
    Birgit Timmermann: Kandidatin für die Sozialwahl
    Mark Wainberg †: Pionier der HIV-Forschung
    Sedar Küni: Türkischer Arzt seit Monaten in Haft
  • Personalien

    Benjamin Beyersdorf: Radler zwischen den Welten
    Sylvia Thun: Einsatz für IT-Standards im Gesundheitswesen
    Emmanuelle Charpentier: Pathogenen auf der Spur
    Jürgen Möller-Nehring: Stimme der Opfer des Blutskandals
    Hugo Katus: Erfinder des Troponin-Tests
    Helmut Haid: Koryphäe der Phlebologie wird 100
    Bernhard Riedl: Leidenschaftlicher Hausarzt und Lehrer
    Inge Paulini: Strahlenschutz in der Forschung im Visier
    Ingeborg Rapoport †: Begründerin der Neonatologie
    Thomas Mertens: Virologe ist neuer Leiter der STIKO
    Ulrich M. Gassner: Fragestellungen des E-Health-Rechts im Blick
    Thomas Earl Starzl †: Pionier der Lebertransplantation gestorben
    Peter Gottfried Kremsner: Therapie für malariakranke Kinder vereinfacht
    Michael J. Schmeißer: Seltene Erkrankungen im Fokus
    Ferdinand M. Gerlach: Weiter an der Spitze des Sachverständigenrates
    Friedrich-Christian Riess: Herzenssache „Herzbrücke“
    Jochen Taupitz: Verbindung von Recht, Medizin und Ethik
    Stefanie Reich-Schupke: Initialzündung für phlebologische Forschung
    Fritz H. Kemper: Wissenschaftler und Berufspolitiker
    Andrea Meurer: Präsidentin in einer Männerdomäne
    Jörg Fegert: Familienforscher und Kinderschützer
    Gereon Fink: Schlüsseldisziplin Neurologie
  • Personalien

    Gereon Fink: Schlüsseldisziplin Neurologie
    Wolf-Dieter Ludwig: Glaubwürdig, höflich und fachlich versiert
    Thomas Price: Gegner von Obamacare wird Ge­sund­heits­mi­nis­ter
    Jörg Vogel: Bahnbrechende Erkenntnisse in der RNA-Biologie
    Eva Quante-Brandt: Doppelter Vorsitz in diesem Jahr
    Friedemann Schmidt: Apothekerpräsident in schwierigen Zeiten
    Andreas Storm: Neuer Vorsitzender will Beiträge stabil halten
    Arno Deister: Neuer Präsident der Psychiater
    Ralph Hertwig: Experte für menschliches Entscheiden
    Karl-Heinrich Wulf †: Wegbereiter der modernen Geburtsmedizin
    Ulrich Gottstein: Hohe Ziele und praktisches Wirken
    Hans-Joachim Helming: Abschied von der KV-Spitze nach 21 Jahren
    Fritz Becker: Apothekerchef beginnt dritte Amtszeit
    Gabriele Fellermayer: Prüferin der Patientenberatung
    Maggie Schauer: Engagierte Traumatherapeutin von Flüchtlingen
    Norman Sartorius: Psychiater mit Leidenschaft und Einfluss
    Cesar Muñoz-Fontela: Kämpfer gegen die Ebola-Epidemie
    Wolfgang Heine: Gestalter ärztlicher Fortbildung
    Thomas Widmann: Rehakonzept für Krebspatienten mit Zukunft
    Kai Simons: Grundlagenforscher aus dem hohen Norden
    Mechthilde Kütemeyer †: Realistin, die das Unmögliche forderte
    Werner Schlake: Pathologe mit ganzheitlichem Anspruch
  • Personalien

    Werner Schlake: Pathologe mit ganzheitlichem Anspruch
    Barbara Lubisch: Berufspolitisch engagierte Psychotherapeutin
    Ayola Akim Adegnika: Erste Tübinger Forschungsprofessur in Gabun
    Till Bärnighausen: Humboldt-Professor und Global-Health-Experte
    Giorgos Vichas: Initiator einer Poliklinik für Arme und Bedürftige
    Michael Baumann: Deutsche Krebsforschung mit neuer Spitze
    Konrad Seige: Arzt, Wissenschaftler und Hochschullehrer
    Ralf Bartenschlager: Forscher aus Leidenschaft
    Daniel Kersting: Vorschläge für andere Organspendekampagnen
    Eberhart Zrenner: Erfinder des Netzhautchips
    Erika Baum: Erste Präsidentin der DEGAM
    Christoph Heintze: Gestärkte Allgemeinmedizin
    Christel Neudeck: Staatspreis für das Lebenswerk
    Simone Fulda: Apoptose-Forscherin auf dem richtigen Weg
    Marie Downar: Menschlichkeit in der Medizin
    Helmut Baumgartner: Herzspezialist erhält Silbermedaille
    Ute Mons: Stabwechsel in der Krebsprävention
    Katrin Amunts: Zwischen Medizin und Big Data
    Rainer Schlegel: Bundessozialgericht erhält neuen Präsidenten
    Marianne Koch: Ärztin aus Leidenschaft
    Rolf Kaiser: Mannschaftsarzt bei den Paralympics
    Ivo Pitanguy †: Chirurgie-Koryphäe in Brasilien verstorben
  • Personalien

    Ivo Pitanguy †: Chirurgie-Koryphäe in Brasilien verstorben
    Gerd Guido Hofmann †: Er beherrschte nicht nur die berufliche Klaviatur
    Uwe Denker: Überzeugter Ehrenamtler
    Gereon Heuft: Wissenschaftlicher Beirat Psychotherapie
    Volker Schliack: 95. Geburtstag eines bedeutenden Diabetologen
    Walter Stummer: An der Spitze der Neurochirurgen
    Wolfgang Oelkers: Verdienste um die Endokrinologie
    Peter Albers: Deutsche Krebsgesellschaft unter neuer Führung
    Erika Franke: Erste Frau im Rang eines Zwei-Sterne-Generals
    Dietrich Weller: Schriftstellerarzt aus Leidenschaft
    Rupert Neudeck †: Mutig und kompromisslos bis zum Tod
    Hans Joachim Eggers: Trauer um einen herausragenden Virologen
    Han Steutel: Rollentausch beim Vorstand des vfa
    Christine Knaevelsrud: Engagement für Kriegs- und Gewaltopfer
    Petra-Maria Schumm-Draeger: Neue Vorsitzende der DGIM
    Josef Pfeilschifter: Vehementer Verfechter der universitären Idee
    Andrzej Batruch: Einsatz für bessere Versorgung in der Ukraine
    Johanna Bleker: Medizinhistorikerin mit politischem Sinn
    Peter Dabrock: Moderator des ethischen Meinungsspektrums
    Peter Propping †: Klug, unprätentiös und hoch angesehen
    Michael Roden: Ein Herz für die Forschung
    Carmen Gandila: Kämpferin für eine leistungsgerechte Entlohnung

Seite eins

Operation Karriere
Anzeige
Wird man als Medizinstudent zum Hypochonder?
Medizinstudium

Wird man als Medizinstudent zum Hypochonder?

Wie geht man mit der eigenen Gesundheit um, wenn man immer mehr über gesundheitliche Themen weiß? Medizinstudierende antworteten auf diese Frage auf dem Operation Karriere Kongress in Hamburg (2017).
24-Stunden-Schicht: Protokoll einer Assistenzärztin
Assistenzarzt

24-Stunden-Schicht: Protokoll einer Assistenzärztin

Zwischen Müdigkeit, Schreibarbeit, Kleinigkeiten und Notfällen ? eine junge Assistenzärztin hält die Erfahrungen ihrer 24-Stundenschicht fest.
Vorsicht vor doppelter Rentenbeitragszahlung als Arzt
Bewerbung & Berufsstart

Vorsicht vor doppelter Rentenbeitragszahlung als Arzt

Als junge Ärztin oder junger Arzt ist man Pflichtmitglied bei der Rentenversicherung und bei der Ärzteversorgung. Damit man nicht doppelt in die Rentenkasse einzahlt, muss man sich von einer der beiden Kassen befreien lassen.
COPD - Vier Buchstaben mit verheerender Wirkung
Von Beruf Arzt

COPD - Vier Buchstaben mit verheerender Wirkung

Wie erklärt man dem Patienten sein Krankheitsbild, so dass er es versteht? In der Reihe ?Komplizierte Krankheit - anschaulich dargestellt?, werden exklusiv Auszüge aus dem neuen Buch von Spiegel-Bestseller-Autor Falk Stirkat veröffentlicht. Dieses Mal im Fokus: Die COPD-Erkrankung.
Anzeige
shop.aerzteverlag.de