Gonarthrose: Gewichtsabnahme lindert Schmerzen dosisabhängig
/underdogstudios, stockadobecom
Medizin

Gonarthrose: Gewichtsabnahme lindert Schmerzen dosisabhängig

Ein effektives und vermutlich unterschätztes Mittel gegen Schmerzen bei einer beginnenden Gonarthrose ist eine Gewichtsabnahme. Die sekundäre Analyse einer randomisierten Studie ...
G-BA prüft Mindestmengen für Brust- und Lungenkrebs-Operationen
/dpa
Politik

G-BA prüft Mindestmengen für Brust- und Lungen­krebs-Operationen

Der Gemeinsame Bundes­aus­schuss (G-BA) hat Beratungen zu weiteren Mindestmengen aufgenommen. Es geht um die Frage, ob Erfahrung und Routine bei Brust- und Lungenkrebs-Operationen ...
Wie sich die Erreger der Schlafkrankheit vor dem Immunsystem verstecken
Trypanosomen /dpa
Medizin

Wie sich die Erreger der Schlafkrankheit vor dem Immunsystem verstecken

Zuckerketten am Hüllprotein von Trypanosomen, den Erregern der Schlafkrankheit, verhindern die Bindung schützender Antikörper und steigern so die krankmachenden Eigenschaften der einzelligen Erreger ...
Späte Mahlzeiten könnten das Risiko für Brust- und Prostatakrebs erhöhen
/dmitrimaruta, stock.adobe.com
Medizin

Späte Mahlzeiten könnten das Risiko für Brust- und Prostatakrebs erhöhen

Wer vor 21 Uhr zu Abend isst oder mindestens 2 Stunden vor dem Zubettgehen die letzte Mahlzeit zu sich nimmt, hat ein geringeres Risiko für Brust- und Prostatakrebs. Verglichen mit Menschen, die nach 22 Uhr zu Abend essen ode ...
Morbi-RSA sollte neu gedacht werden
/Bjoern Wylezich, stockadobecom
Politik

Morbi-RSA sollte neu gedacht werden

Der morbiditätsorientierte Risiko­struk­tur­aus­gleich (Morbi-RSA), der den Finanzausgleich zwischen den Krankenkassen regelt, sollte ganz neu gedacht werden ...
Pharmaskandal: Ermittler geben Akten an Brandenburgs Ge­sund­heits­mi­nis­terium
/Kadmy, stockadobecom
Politik

Pharmaskandal: Ermittler geben Akten an Brandenburgs Gesundheits­ministerium

Im Pharmaskandal um möglicherweise in Griechenland gestohlene Krebsmedikamente hat die Potsdamer Staatsanwaltschaft die Justizakten dem Brandenburger ...
Hochsaison für Zecken, steigendes Infektionsrisiko
/dpa
Vermischtes

Hochsaison für Zecken, steigendes Infektionsrisiko

Beim Robert-Koch-Institut (RKI) liegen die Ansteckungszahlen nach Erkrankungen durch Zeckenbisse für die vergangenen Sommerwochen höher als im gleichen Zeitraum 2017 ...
Menschenrechtler kritisieren massiven Pestizideinsatz in Brasilien
/dpa
Ausland

Menschenrechtler kritisieren massiven Pestizideinsatz in Brasilien

Der massive Einsatz von Pestiziden in der brasilianischen Landwirtschaft schadet laut einem Bericht der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) den Anwohnern ...
Preissenkung: Merck & Co. knickt vor Trump ein
/dpa
Ausland

Preissenkung: Merck & Co. knickt vor Trump ein

Die harsche Kritik von US-Präsident Donald Trump an der Preispolitik von Pharmakonzernen zeigt in der Branche immer mehr Wirkung. Nach der Zusage des US-Unternehmens Pfizer und des ...
Privatversicherte zufrieden mit Tarifwechselmöglichkeiten
/Stockfotos-MG, stock.adobe.com
Politik

Privatversicherte zufrieden mit Tarifwechsel­möglichkeiten

Privatversicherte haben laut einer neuen Umfrage kaum Probleme beim Wechsel ihres Versicherungstarifs. So wissen 67 Prozent der Privatversicherten, dass sie ihren Tarif ...
Sachsens Ge­sund­heits­mi­nis­terin mahnt zur Hautkrebsvorsorge
/Evgeniy Kalinovskiy, stockadobecom
Politik

Sachsens Gesundheits­ministerin mahnt zur Hautkrebsvorsorge

Angesichts steigender Fälle von Hautkrebserkrankungen hat Sachsens Ge­sund­heits­mi­nis­terin Barbara Klepsch (CDU) zu verstärkter Vorsorge gemahnt. Die Früherkennung sei besonders wichtig, da ...
Homosexuelle in Israel kritisieren Leihmutterschaftsgesetz
/dpa
Ausland

Homosexuelle in Israel kritisieren Leihmutter­schaftsgesetz

Homosexuelle in Israel haben für Sonntag zu einem landesweiten Streik aufgerufen. Damit reagieren sie auf ein neu verabschiedetes Gesetz, das gleichgeschlechtliche Paare und Singlemänner ...
Viele Geburten könnten das Alzheimerrisiko erhöhen
/Vitalinka, stock.adobe.com
Medizin

Viele Geburten könnten das Alzheimerrisiko erhöhen

Frauen, die viele Kinder geboren haben, erkranken häufiger an Alzheimer als Frauen mit weniger Kindern. Am seltesten erkrankten aber Frauen, die mehr als einen Abort erlitten hatten ...
USA: Anstieg tödlicher Alkoholschäden der Leber nach der Wirtschaftskrise von 2007
/Pawel Michalowski, stockadobecom
Medizin

USA: Anstieg tödlicher Alkoholschäden der Leber nach der Wirtschaftskrise von 2007

In den USA ist es nach der Finanz- und Wirtschaftskrise von 2007 zu einem Anstieg von alkoholbedingten Todesfällen an Leberzirrhose und Leberkrebs gekommen ...
Fetale Gentherapie verhindert Morbus Gaucher bei Mäusen
/Leigh Prather, stockadobecom
Medizin

Fetale Gentherapie verhindert Morbus Gaucher bei Mäusen

Britische Forscher haben einen neuronopathischen Morbus Gaucher, der bei Kindern in der Regel in den ersten beiden Lebensjahren zum Tod führt, bei Mäusen durch eine fetale ...
Tele­ma­tik­infra­struk­tur: Industrie geht auf Ärzte zu
/Stockfotos-MG, stockadobecom
Ärzteschaft

Telematik­infrastruktur: Industrie geht auf Ärzte zu

Bei den Kosten für die Anbindung an die Tele­ma­tik­infra­struk­tur (TI) geht die Industrie auf die niedergelassenen Vertragsärzte zu. Die CompuGroup Medical kündigte jetzt an, dass Ärzte ...
Zusatzbeitrag: BKK Dachverband stellt Einkommensausgleich infrage
/Setareh, stockadobecom
Politik

Zusatzbeitrag: BKK Dachverband stellt Einkommensausgleich infrage

Krankenkassen, die einen höheren Zusatzbeitrag erheben, subventionieren damit Kassen mit niedrigerem Zusatzbeitrag. Das hat der BKK Dachverband heute kritisiert und zugleich angemahnt ...
Bayern: Pilotprojekt mit Selbsttest auf HIV und Geschlechtskrankheiten gestartet
/dpa
Politik

Bayern: Pilotprojekt mit Selbsttest auf HIV und Geschlechts­krankheiten gestartet

Die Münchner Aidshilfe startet zusammen mit der Deutschen Aidshilfe in Bayern ein einjähriges Pilotprojekt, um ein Heimtest-System für Checks auf HIV und Geschlechtskrankheiten zu testen ...
Hohe Haftpflichtbeiträge gefährden ambulante und belegärztliche Geburtshilfe
/Zsolt Biczó, stockadobecom
Ärzteschaft

Hohe Haftpflichtbeiträge gefährden ambulante und belegärztliche Geburtshilfe

Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg befürchtet, dass es auf Dauer in kleineren Krankenhäusern in der Fläche oder auf dem Land keine Geburtshilfe von ...
Wissenschaftler kartografieren Kleinhirn
/decade3d, stockadobecom
Medizin

Wissenschaftler kartografieren Kleinhirn

Wissenschaftler der Universität und der Universitätsmedizin Göttingen haben mit einer besondere Variante der Röntgenbildgebung etwa 1,8 Millionen Nervenzellen in der Kleinhirnrinde dargestellt ...
Gesetzliche Kran­ken­ver­siche­rung soll nicht für Menschen ohne Papiere zahlen
/dpa
Politik

Gesetzliche Kran­ken­ver­siche­rung soll nicht für Menschen ohne Papiere zahlen

Menschen ohne gültige Papiere haben in Deutschland einen Anspruch auf medizinische Versorgung. Auch Ausländer, deren Asylantrag rechtskräftig abgelehnt wurde ...
Patienten müssen auf Physiotherapietermin lange warten
/Gina Sanders, stockadobecom
Politik

Patienten müssen auf Physiotherapietermin lange warten

Die physiotherapeutische Patientenversorgung in Deutschland ist gefährdet. Das geht aus einer Onlinebefragung des Deutschen Verbandes für Physiotherapie ...
Gewalt gegen Frauen oft ein Tabuthema
/Drobot Dean, stockadobecom
Politik

Gewalt gegen Frauen oft ein Tabuthema

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ als „Facette der Menschlichkeit“ gewürdigt. „Die Beraterinnen hier machen einen hervorragenden Job“, sagte Merkel ...
Inkontinenz: BVMed fordert Versorgung ohne Zuzahlung
/ksena32, stockadobecom
Politik

Inkontinenz: BVMed fordert Versorgung ohne Zuzahlung

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) hat ein bundesweit einheitliches und kassenübergreifendes Festpauschalsystem für aufsaugende Inkontinenzhilfen gefordert ...
KBV-Vize plädiert für bundesweite telefonische Anlaufstelle für Patienten
/dpa
Ärzteschaft

KBV-Vize plädiert für bundesweite telefonische Anlaufstelle für Patienten

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) will die bundesweite Bereitschaftsdienstnummer 116117 zu einer zentralen Anlaufstelle für Patienten mit akuten Beschwerden ausbauen ...
Mehr Ratsuchende beim Kompetenznetz Seltene Erkrankungen
/Syda Productions, stockadobecom
Vermischtes

Mehr Ratsuchende beim Kompetenznetz Seltene Erkrankungen

Das Mitteldeutsche Kompetenznetz Seltene Erkrankungen in Magdeburg wird immer häufiger von hilfesuchenden Patienten oder Ärzten angefragt. Im Laufe der Jahre konnte ...
Anzeige
Anzeige

Patientenversorgung unter Druck

Was Ärztinnen und Ärzte zur Öko­nomi­sierung in der Medizin sagen

<b>Wulf Dietrich,</b> Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer Start

Video

Wulf Dietrich, Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer

<b>Lydia Berendes,</b> Ärztekammer Nordrhein Start

Video

Lydia Berendes, Ärztekammer Nordrhein

<b>Peter Hoffmann,</b> Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer Start

Video

Peter Hoffmann, Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer

Alle Videos

Gesundheitspolitik 2013–2017

Gesundheitspolitik 2013–2017
Alle Gesetze und die dazugehörige Berichterstattung der vergangenen Legislaturperiode ...

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

MEDIZIN: cme

Helicobacter-pylori-Infektion

DÄ 25 vom Freitag, 22. Juni 2018

THEMEN DER ZEIT

Künstliche Intelligenz für Ärzte und Patienten: „Googeln“ war gestern

DÄ 26 vom Freitag, 29. Juni 2018

POLITIK

Nachwuchsärzte: Verdruss im Krankenhaus

DÄ 25 vom Freitag, 22. Juni 2018

MEDIZINREPORT

Europäische Hypertonie-Leitlinie 2018: Ein Spiegel der schwierigen Datenlage

DÄ 26 vom Freitag, 29. Juni 2018

POLITIK

Zulassung zum Medizinstudium: Wartezeitquote entfällt

DÄ 25 vom Freitag, 22. Juni 2018

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Blogs
Blog: Global Health

Global Health

Zurück zu einer sachlichen Diskussion über Flucht und Migration und Menschenrechte

Die Medien sind momentan nicht das Problem. In der aktuellen Diskussion um die Situation der Flüchtlinge und Migranten auf dem Mittelmeer werden die Medien ihrer Aufgabe einer kritischen und......
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Ärzte unter Verdacht

Der Druck auf amerikanische Ärzte wird immer stärker beziehungsweise ihre Macht eingeschränkt. Schon seit Menschengedenken gibt es den moralischen Druck, Gutes zu tun beziehungsweise keinen......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Fördert „Fleischallergie“ nach Zeckenstich die Koronarsklerose?

Der Speichel einiger Zeckenarten enthält das Disaccharid Galactose-alpha-1-3-Galactose (Alpha-Gal), das mit dem Biss in die Haut gelangt. Bei einigen Menschen kommt es zu einer......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Die Sphinx Emanuel Lasker

So hatte der Schachhistoriker Dr. Michael Negele beim letzten Ärzteschachturnier in Bad Homburg seinen höchst unterhaltsamen Vortrag über das Leben und Wirken des deutschen......
Personalien
  • Personalien

    Matthias Roth: „Medibus“ sichert Versorgung auf dem Lande
    Georg Khevenhüller: Neuer Präsident des Malteser Hilfsdienstes
    Anne Herrmann-Werner: Neugierde und Begeisterung für die Lehre
    Knut Hoffmann: Einsatz für psychisch kranke geistig Behinderte
    Heyo K. Kroemer: MFT-Präsident wiedergewählt
    Ilona Köster-Steinebach: Aktionsbündnis Patientensicherheit verstärkt
    Regine Heilbronn: Know-how zur Unternehmensgründung
    Ralf Weigel: Das ganzheitliche Wohlergehen von Kindern im Blick
    Peter Baumann: Chromosomenforscher erhält Humboldt-Professur
    Hans-Werner Rehers: Der Marathon-Mann
    Horst Joachim Rheindorf †: Langjähriger „Kammerherr“ gestorben
    Gerhard Ehninger: Emeritierter DKMS-Mitbegründer forscht weiter
  • Personalien

    Jürgen Dusel: Inklusion als Herzensangelegenheit
    Monika Egli-Alge: Neue Sprecherin des Beirats „Kein Täter werden“
    Patricia Drube: Altenpflegerin leitet neue Pflegeberufekammer
    Verena Bentele: Sozialpolitisches Engagement endet nicht
    Hans-Konrad Selbmann: Hohe Auszeichnung für einen engagierten Gelehrten
    Eugen Engels: Außergewöhnlicher Einsatz für die Fortbildung
    Tim J. Schulz: Fettzelltypen auf der Spur
    Andreas Westerfellhaus: Kämpfer für die Pflege
    Philipp Humbsch: Student des Jahres 2018
    John Rittmeister †: Ärztlicher Widerstand gegen Hitler
    Angelika Claußen: Beharrliche Friedenskämpferin
    Christian Haass: Den Ursachen der Alzheimer-Erkrankung auf der Spur

Medizinstudenten engagieren sich: „ADDAction“ – gesunder Lebensstil für Fünftklässler
Medizinstudium

Medizinstudenten engagieren sich: „ADDAction“ – gesunder Lebensstil für Fünftklässler

Übergewicht und Bewegungsmangel sind verbreitet – auch bei Kindern. Die Initiative „ADDAction“ an der Uni Witten/Herdecke will Fünftklässlern einen gesunden Lebensstil vermitteln. Im Interview stellen Hannah Schlief, Matthias Stach und Marie Domin vom neuen Vorstand die Initiative vor.
Onkologie – Weiterbildung in der Inneren Medizin
Assistenzarzt

Onkologie – Weiterbildung in der Inneren Medizin

„Die Onkologie verbreitet bei vielen jungen Ärzten erstmal einen großen Schrecken – sie ist aber das beste und breiteste Fachgebiet von allen, und sie wird immer wichtiger“, erklärte Dr. Stefan Pluntke auf dem Operation Karriere-Kongress in Bochum.
Anregungen zum Einstieg – Orientierung, Kontakt, Selbstpräsentation
Bewerbung & Berufsstart

Anregungen zum Einstieg – Orientierung, Kontakt, Selbstpräsentation

Das Studium ist geschafft – jetzt locken viele verschiedene Möglichkeiten. Um einen passenden Arbeitgeber zu finden, sollte man als erstes sich selbst gut kennen, erklärte Christian Brenker (Bielefeld) auf dem Operation Karriere-Kongress in Bochum.
Sommerhitze verschlechtert kognitive Leistungen von Studierenden
Von Beruf Arzt

Sommerhitze verschlechtert kognitive Leistungen von Studierenden

Extreme Hitze kann die kognitive Leistungsfähigkeit einschränken. Dies zeigen Untersuchungen an US-Studenten in PLoS Medicine, die während einer sommerlichen Hitzewelle durchgeführt wurden.
aerztestellen.de
Top-Job
Anästhesiologie / Intensivmedizin
Kreisklinikum Siegen GmbH
57076 Siegen
Top-Job
Augenheilkunde
REALEYES Augenklinik
80339 München
Top-Job
Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Dres. Rother & Kollegen
81737 München
Top-Job
Innere Medizin und Kardiologie
Alice-Park-Reha GmbH
64287 Darmstadt
Top-Job
Orthopädie und Unfallchirurgie
rzw - Rehazentrum Worms
67547 Worms
Top-Job
Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Klinik Bad Trissl
83080 Oberaudorf
Top-Job
Radiologie
Dr. med. Nader Amirfallah
4 Dortmund
Top-Job
Transfusionsmedizin
DKMS
5 Köln
Top-Job
Urologie
Institut für Bildgebende Diagnostik, Prof. Dr. Stehling
63067 Offenbach
Weitere Stellengebote