Mammafrühkarzinom: Neratinib senkt Rezidivrate bei HER2-Tumoren
Medizin

Mammafrühkarzinom: Neratinib senkt Rezidivrate bei HER2-Tumoren

Eine langfristige Behandlung mit dem Kinase-Inhibitor Neratinib im Anschluss an die adjuvante Therapie mit Trastuzumab hat in einer Phase 3-Studie das krankheitsfreie Überleben von Patientinnen ...
Tele­ma­tik­infra­struk­tur: Frist für Anbindung von Praxen und Kliniken verlängert
Politik

Telematik­infrastruktur: Frist für Anbindung von Praxen und Kliniken verlängert

Die Anbindung aller Arzt- und Psychotherapeutenpraxen und Krankenhäuser an die Tele­ma­tik­infra­struk­tur wird um ein halbes Jahr auf den 31. Dezember 2018 verschoben. Das hat das Bundesministerium ...
Hirnmetastasen: Stereotaktische Strahlentherapie drängt Krebs länger zurück als Standardtherapie
Medizin

Hirnmetastasen: Stereotak­tische Strahlentherapie drängt Krebs länger zurück als Standardtherapie

Eine stereotaktische Bestrahlung kann verhindern, dass es nach der Entfernung von Hirnmetastasen frühzeitig zum erneuten Krebswachstum kommt. Die Behandlung vermeidet weitgehend Komplikationen ...
Honorarverhandlungen: Kassen sollen Überschüsse in Versorgung investieren
Ärzteschaft

Honorar­verhandlungen: Kassen sollen Überschüsse in Versorgung investieren

Die gute Finanzsituation in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) muss dazu genutzt werden, die Versorgung der Patienten zu verbessern und bisher unterfinanzierte Leistungen der Niedergelassenen ...
Medizin

Antibiotika-frei­setzender Gelenkersatz könnte Revision beschleunigen

US-Bioingenieure haben eine Kunststoffbeschichtung für Gelenkprothesen entwickelt, die über einen längeren Zeitraum Antibiotika freisetzt. Erste Versuche in Nature Biomedical Engineering zeigen, dass das Material einen ...
Liposuktion bei Lipödem weiter keine Kassenleistung
Politik

Liposuktion bei Lipödem weiter keine Kassenleistung

Liposuktion bei Lipödem wird bis auf Weiteres keine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung. Das hat der Gemeinsame Bundes­aus­schuss (G-BA) heute entschieden. Der Grund: Das Gremium sieht zwar ...

Videos

Im Taxi mit zwei Ärztetags-Delegierten Start

Video

Im Taxi mit zwei Ärztetags-Delegierten

Interview mit dem Blogger und Netzexperten Sascha Lobo Start

Video

Interview mit dem Blogger und Netzexperten Sascha Lobo

Interview mit Franz Joseph Bartmann, Vorsitzender des Telematik-Ausschusses der BÄK Start

Video

Interview mit Franz Joseph Bartmann, Vorsitzender des Telematik-Ausschusses der BÄK

Interview mit Bundes­ärzte­kammerpräsident Frank Ulrich Montgomery Start

Video

Interview mit Bundes­ärzte­kammerpräsident Frank Ulrich Montgomery

Interview mit Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Hermann Gröhe Start

Video

Interview mit Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Hermann Gröhe

Umfrage zur digitalen Medizin Start

Video

Umfrage zur digitalen Medizin

Anzeige
Deutsches Ärzteblatt 27-28
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 27-28
Montag, 10. Juli 2017
Deutsches Ärzteblatt 26
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 26
Freitag, 30. Juni 2017
Deutsches Ärzteblatt 25
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 25
Freitag, 23. Juni 2017
Deutsches Ärzteblatt 24
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 24
Freitag, 16. Juni 2017
Deutsches Ärzteblatt 22-23
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 22-23
Montag, 5. Juni 2017
Deutsches Ärzteblatt 21
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 21
Freitag, 26. Mai 2017
Deutsches Ärzteblatt 20
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 20
Freitag, 19. Mai 2017
Küchenschwamm: Bakterienkonzentration erreicht Level von Fäkalproben
Medizin

Küchenschwamm: Bakterien­konzentration erreicht Level von Fäkalproben

Küchenschwämme beherbergen ein Mikrobiom bestehend aus mehr als 360 verschiedene Arten von Bakterien. Unter den häufigsten Erregern befinden sich auch solche, die potenziell pathogen sind, warnen Forscher ...
Medizin

Leberinseln aus dem Labor wachsen nach der Transplantation weiter

US-Forscher sind dem Ziel einer im Labor gezüchteten Leber ein Stück näher gekommen. In Science Translational Medicine berichten sie, wie sich Gewebe-„Saaten“ nach der Transplantation in Mäusen zu kleinen Leberinseln entwickelten ...
Nierenpatienten sollten bei mediterraner Diät Kaliumwerte kontrollieren lassen
Vermischtes

Nierenpatienten sollten bei mediterraner Diät Kaliumwerte kontrollieren lassen

Eine mediterrane Ernährung ist auch für Patienten mit Nierenerkrankungen sinnvoll. Das berichtet die Arbeitsgruppe „European Renal Nutrition“ der „European Renal Association – European Dialysis Transplant Association“ ...
Politik

Bundeskabinett billigt höheren Pflegemindestlohn

Das Bundeskabinett hat gestern eine Verordnung von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) zur Erhöhung des Pflege-Mindestlohns gebilligt. Damit steigt dieser bis Anfang 2020 in mehreren Schritten auf 11,35 Euro ...
Grundsatzurteil: Arztbewertungsportale müssen Aussagen beweisen
Politik

Grundsatzurteil: Arztbewer­tungs­portale müssen Aussagen beweisen

Ärzte können gegen Einträge auf Bewertungsportalen vorgehen, wenn diese Falschbehauptungen enthalten. Das hat das Landgericht München, wie jetzt bekannt wurde, bereits Ende Mai entschieden und damit ...
WHO: Anti-Tabak-Maßnahmen erreichen 60 Prozent aller Menschen
Ausland

WHO: Anti-Tabak-Maßnahmen erreichen 60 Prozent aller Menschen

Werbeverbote, rauchfreie Zonen, hohe Steuern und Schockbilder: Mehr als 60 Prozent der Menschen weltweit werden einem Bericht der Welt­gesund­heits­organi­sation WHO zufolge inzwischen durch Anti-Tabak-Maßnahmen ...
Ärzteschaft

Hausarztberuf für Studierende zunehmend interessant

Eine Tätigkeit als Hausarzt ist für die kommende Arztgeneration zunehmend attraktiv. Zu dieser Einschätzung kommen der Hartmannbund (HB) und die Landesvertretung der Techniker Krankenkasse in Baden-Württemberg ...
Pflege-TÜV: Bessere Pflegenoten nicht in Sicht
Politik

Pflege-TÜV: Bessere Pflegenoten nicht in Sicht

Auch nach langem Ringen um eine Reform des Pflege-TÜV müssen Pflegebedürftige noch weit mehr als ein Jahr auf aussagekräftige Pflegenoten für Heime warten. Vorschläge von beauftragten ...
Ärzteschaft

Ärzteverband fordert politischen Druck auf Türkei

Anlässlich der jüngsten Verhaftung von Menschenrechtlern in der Türkei haben die „Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges“ (IPPNW) die Bundesregierung aufgefordert, sich für alle aus politischen Gründen ...
Pflegeverband attackiert Konzept zu Physician Assistants
Politik

Pflegeverband attackiert Konzept zu Physician Assistants

Scharfe Kritik am Beschluss des diesjährigen Deutschen Ärztetages in Freiburg zum Berufsbild des Physician Assistants hat der Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe geübt. Während sich ...
Politik

Urteil: Keine geringeren Rentenbeiträge für Eltern

Die bisherigen Beiträge für Eltern in der gesetzlichen Rentenversicherung sind rechtens. Das hat das Bundessozialgericht (BSG) heute in Kassel entschieden. Zur Pflege- und Krankenversicherung entschied das Gericht ...
Zahl der Aids-Toten auf eine Million halbiert
Ausland

Zahl der Aids-Toten auf eine Million halbiert

Die Zahl der Aids-Toten hat sich innerhalb eines Jahrzehnts weltweit fast halbiert: Im vergangenen Jahr seien an der Immunschwächekrankheit eine Million Menschen gestorben, heißt es in ...
Ausland

WHO startet neue Initiative für bessere Gesundheits­versorgung in Syrien

Mit einer besseren Vernetzung und der Koordination von Angeboten versucht die Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) jetzt, die gesundheitliche Basisversorgung im Norden von Syrien zu verbessern beziehungsweise ...
Trump will US-Gesundheitsreform mit „Urlaubssperre“ für Senatoren retten
Ausland

Trump will US-Gesundheits­reform mit „Urlaubssperre“ für Senatoren retten

US-Präsident Donald Trump will mit einer Art „Urlaubssperre“ für republikanische Senatoren die bereits gescheiterte Gesundheitsreform retten. „Die Leute sollten nicht die Stadt verlassen, solange wir keinen ...
Politik

Mehr ADHS-Behandlungen bei Erwachsenen in Rheinland-Pfalz

Die Zahl der Erwachsenen in Rheinland-Pfalz, die Medikamente wegen einer Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) erhalten, hat stark zugenommen. Das zeigen Auswertungen der AOK, Techniker Krankenkasse ...
Hochschulen

Tuberkulose: Studierende in Gießen unterstützen Patienten

Ein Projekt „Together Against Tuberculosis“ haben das medizinische „Schwerpunktcurriculum Global Health“ der Justus-Liebig-Universität Gießen und das Gesundheitsamt des Landkreises Gießen ins Leben gerufen ...
Acrylamid: EU regelt Vorgaben fürs Essen neu
Ausland

Acrylamid: EU regelt Vorgaben fürs Essen neu

Krebserzeugendes Acrylamid in Lebensmitteln wie Pommes, Chips oder Knäckebrot soll mit neuen EU-Regeln von 2019 an so weit wie möglich reduziert werden. Experten der EU-Länder billigten gestern ...
Ausland

Regierung in Kenia schließt zwei Hotels nach Cholera-Ausbrüchen

Nach mehreren Cholera-Ausbrüchen in der kenianischen Hauptstadt Nairobi hat das Ge­sund­heits­mi­nis­terium zwei Hotels geschlossen. Das Jacaranda Hotel und San Valencia Hotel hätten Veranstaltungen mit Essen beliefert ...
Krankenhäuser versorgen mehr geriatrische Patienten
Politik

Krankenhäuser versorgen mehr geriatrische Patienten

Die Zahl der über 70-jährigen multimorbiden Patienten im Krankenhaus ist zwischen 2006 und 2015 von 1,1 auf zwei Millionen angewachsen. Das geht aus dem Barmer-GEK-Krankenhausreport 2017 hervor, der heute ...
Medizin

Darmbakterien beeinflussen Schmerz bei Chemotherapie

Die Schmerzen, unter denen viele Patienten bei einer Chemotherapie mit Oxaliplatin leiden, konnten in einer tierexperimentellen Studie in Nature Neuroscience durch eine Antibiotikabehandlung verhindert werden ...
Entlassmanagement auf Oktober verschoben
Politik

Entlassmanagement auf Oktober verschoben

Der Startschuss für das Entlassmanagement im Kran­ken­haus wird vom 1. Juli auf den 1. Oktober dieses Jahres verschoben. Darauf haben sich Kassenärztliche Bundesvereinigung, Deutsche Krankenhausgesellschaft und ...
Medizin

Vasektomie: Leicht erhöhtes Prostatakrebsrisiko

Die Frage, ob die Durchtrennung der Samenleiter zum Zweck der Sterilisierung im Alter das Risiko auf ein Prostatakarzinom erhöht, beschäftigt Epidemiologen seit den 1980er-Jahren. Eine Meta-Analyse in JAMA Internal Medicine ...
Forscher vermuten Verbindung zwischen Melanomen und Parkinson
Medizin

Forscher vermuten Verbindung zwischen Melanomen und Parkinson

Patienten, die an Parkinson leiden, erkranken häufiger an einem Melanom. Umgekehrt scheinen auch Melanom-Patienten häufiger von Parkinson betroffen zu sein. Dies könnte bedeuten, dass Parkinson-Patienten ...
Rettungsdienst und Pflege Teil des 100-Tage-Plans in Schleswig-Holstein
Politik

Rettungsdienst und Pflege Teil des 100-Tage-Plans in Schleswig-Holstein

Die neue Landesregierung in Schleswig-Holstein hat drei Wochen nach dem Amtsantritt ein Programm mit 33 Einzelprojekten vorgestellt. Vorgesehen sind auch Verbesserungen in der Gesundheitsversorgung ...
„Einige Bewohner des Pflegeheims äußerten den Wunsch, Roboter August als Skatpartner zu gewinnen“
Medizin

„Einige Bewohner des Pflegeheims äußerten den Wunsch, Roboter August als Skatpartner zu gewinnen“

Der Assistenzroboter „August der Smarte“ soll Demenzpatienten dabei helfen, körperlich und geistig aktiv zu bleiben. Dahinter steckt das Therapiekonzept MAKS aktiv. Seit 2009 steht die Hochschule für ...
Anzeige
KV-Wahlen 2016
  • Bundesweite Übersicht
120. Deutscher Ärztetag 2017
in Freiburg im Breisgau

Video zur Tablet-App

Blog: Zwei Wochen auf der Sea Watch 2:

  • Dr. med. Alexander Supady berichtet täglich von der Sea Watch 2, die zwischen Malta und der libyschen Küste patroulliert, um dort in Seenot geratene Flüchtlingsboote aufzuspüren.

Social Media

www.facebook.com/aerzteblatt


plus.google.com/+ärzteblatt


twitter.com/dt_aerzteblatt

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Anzeige

Magazine

PRAXiS Computer & Management
Deutsches Ärzteblatt PP
Ärzteblatt studieren.de

aerztestellen.de

Top-Job
Allgemein- und Viszeralchirurgie
Agaplesion Elisabethenstift gemeinnützige GmbH
64287 Darmstadt
Top-Job
Innere Medizin
HIRSLANDEN KLINIK BELAIR
8201 Schaffhausen
Top-Job
Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
Bezirkskrankenhaus Bayreuth
95445 Bayreuth
Top-Job
Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie
Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen
44801 Bochum
Top-Job
Pädiatrie
Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben GmbH
06484 Quedlinburg
Top-Job
Pneumologie
Bezirksklinikum Obermain
96 Bamberg
Top-Job
Radiologie
Peter Grill Ärztevermittlung
Österreich

Blogs

Medizin Originalarbeiten

Personalien

  • Personalien

    Ayman Mohssen: Sprecher für Deutschlands Medizinstudierende
    Titus Brinker: Weltweite Nichtraucher-Initiative
    Martina Kadmon: Augsburger Gründungsdekanin
    Arthur Konnerth: Impulsgeber für die Neurowissenschaften
    Christiane Woopen: Vordenkerin für ethische Fragen
    Tanja Germerott: Visionen für das Fach Rechtsmedizin
    Cornel Sieber: Experte für die Biomedizin des Alterns
    Gerd Heusch: Aktiv für die Herzgesundheit
    Tedros Adhanom Ghebreyesus: WHO-Generalsekretär nach Kampfabstimmung
    Michael Manns: Kampagne gegen Hepatitis C
    Christoph Specht: Erklärer der wesentlichen Dinge
    Christine Faller: Koordinatorin für Rezeptqualität
    Stefanie Speidel: Navigatorin im OP
    Heiner Greten: „Leibarzt“ von Helmut Schmidt
    Birgit Timmermann: Kandidatin für die Sozialwahl
    Mark Wainberg †: Pionier der HIV-Forschung
    Benjamin Beyersdorf: Radler zwischen den Welten
    Sedar Küni: Türkischer Arzt seit Monaten in Haft
    Emmanuelle Charpentier: Pathogenen auf der Spur
    Sylvia Thun: Einsatz für IT-Standards im Gesundheitswesen
    Hugo Katus: Erfinder des Troponin-Tests
    Jürgen Möller-Nehring: Stimme der Opfer des Blutskandals
  • Personalien

    Helmut Haid: Koryphäe der Phlebologie wird 100
    Bernhard Riedl: Leidenschaftlicher Hausarzt und Lehrer
    Inge Paulini: Strahlenschutz in der Forschung im Visier
    Ingeborg Rapoport †: Begründerin der Neonatologie
    Thomas Mertens: Virologe ist neuer Leiter der STIKO
    Ulrich M. Gassner: Fragestellungen des E-Health-Rechts im Blick
    Thomas Earl Starzl †: Pionier der Lebertransplantation gestorben
    Peter Gottfried Kremsner: Therapie für malariakranke Kinder vereinfacht
    Michael J. Schmeißer: Seltene Erkrankungen im Fokus
    Ferdinand M. Gerlach: Weiter an der Spitze des Sachverständigenrates
    Friedrich-Christian Riess: Herzenssache „Herzbrücke“
    Jochen Taupitz: Verbindung von Recht, Medizin und Ethik
    Stefanie Reich-Schupke: Initialzündung für phlebologische Forschung
    Fritz H. Kemper: Wissenschaftler und Berufspolitiker
    Andrea Meurer: Präsidentin in einer Männerdomäne
    Jörg Fegert: Familienforscher und Kinderschützer
    Gereon Fink: Schlüsseldisziplin Neurologie
    Jan Stallkamp: Spezialist für Roboter in der Medizin
    Wolf-Dieter Ludwig: Glaubwürdig, höflich und fachlich versiert
    Thomas Price: Gegner von Obamacare wird Ge­sund­heits­mi­nis­ter
    Eva Quante-Brandt: Doppelter Vorsitz in diesem Jahr
    Jörg Vogel: Bahnbrechende Erkenntnisse in der RNA-Biologie
  • Personalien

    Friedemann Schmidt: Apothekerpräsident in schwierigen Zeiten
    Andreas Storm: Neuer Vorsitzender will Beiträge stabil halten
    Arno Deister: Neuer Präsident der Psychiater
    Ralph Hertwig: Experte für menschliches Entscheiden
    Karl-Heinrich Wulf †: Wegbereiter der modernen Geburtsmedizin
    Ulrich Gottstein: Hohe Ziele und praktisches Wirken
    Hans-Joachim Helming: Abschied von der KV-Spitze nach 21 Jahren
    Fritz Becker: Apothekerchef beginnt dritte Amtszeit
    Gabriele Fellermayer: Prüferin der Patientenberatung
    Maggie Schauer: Engagierte Traumatherapeutin von Flüchtlingen
    Norman Sartorius: Psychiater mit Leidenschaft und Einfluss
    Cesar Muñoz-Fontela: Kämpfer gegen die Ebola-Epidemie
    Wolfgang Heine: Gestalter ärztlicher Fortbildung
    Thomas Widmann: Rehakonzept für Krebspatienten mit Zukunft
    Kai Simons: Grundlagenforscher aus dem hohen Norden
    Mechthilde Kütemeyer †: Realistin, die das Unmögliche forderte
    Werner Schlake: Pathologe mit ganzheitlichem Anspruch
    Ketan Desai: Überzeugter Freiberufler und Yogaanhänger
    Barbara Lubisch: Berufspolitisch engagierte Psychotherapeutin
    Ayola Akim Adegnika: Erste Tübinger Forschungsprofessur in Gabun
    Till Bärnighausen: Humboldt-Professor und Global-Health-Experte
    Giorgos Vichas: Initiator einer Poliklinik für Arme und Bedürftige
  • Personalien

    Michael Baumann: Deutsche Krebsforschung mit neuer Spitze
    Konrad Seige: Arzt, Wissenschaftler und Hochschullehrer
    Ralf Bartenschlager: Forscher aus Leidenschaft
    Daniel Kersting: Vorschläge für andere Organspendekampagnen
    Eberhart Zrenner: Erfinder des Netzhautchips
    Erika Baum: Erste Präsidentin der DEGAM
    Christoph Heintze: Gestärkte Allgemeinmedizin
    Christel Neudeck: Staatspreis für das Lebenswerk
    Simone Fulda: Apoptose-Forscherin auf dem richtigen Weg
    Marie Downar: Menschlichkeit in der Medizin
    Helmut Baumgartner: Herzspezialist erhält Silbermedaille
    Ute Mons: Stabwechsel in der Krebsprävention
    Katrin Amunts: Zwischen Medizin und Big Data
    Rainer Schlegel: Bundessozialgericht erhält neuen Präsidenten
    Marianne Koch: Ärztin aus Leidenschaft
    Rolf Kaiser: Mannschaftsarzt bei den Paralympics
    Peter Wüst: Patientenschutzbeauftragter in Niedersachsen
    Ivo Pitanguy †: Chirurgie-Koryphäe in Brasilien verstorben
    Gerd Guido Hofmann †: Er beherrschte nicht nur die berufliche Klaviatur
    Uwe Denker: Überzeugter Ehrenamtler
    Gereon Heuft: Wissenschaftlicher Beirat Psychotherapie
    Volker Schliack: 95. Geburtstag eines bedeutenden Diabetologen
  • Personalien

    Walter Stummer: An der Spitze der Neurochirurgen
    Wolfgang Oelkers: Verdienste um die Endokrinologie
    Peter Albers: Deutsche Krebsgesellschaft unter neuer Führung
    Erika Franke: Erste Frau im Rang eines Zwei-Sterne-Generals
    Dietrich Weller: Schriftstellerarzt aus Leidenschaft
    Rupert Neudeck †: Mutig und kompromisslos bis zum Tod
    Hans Joachim Eggers: Trauer um einen herausragenden Virologen
    Han Steutel: Rollentausch beim Vorstand des vfa
    Christine Knaevelsrud: Engagement für Kriegs- und Gewaltopfer
    Petra-Maria Schumm-Draeger: Neue Vorsitzende der DGIM
    Josef Pfeilschifter: Vehementer Verfechter der universitären Idee
    Andrzej Batruch: Einsatz für bessere Versorgung in der Ukraine
    Johanna Bleker: Medizinhistorikerin mit politischem Sinn
    Peter Dabrock: Moderator des ethischen Meinungsspektrums
    Peter Propping †: Klug, unprätentiös und hoch angesehen
    Carmen Gandila: Kämpferin für eine leistungsgerechte Entlohnung
    Michael Roden: Ein Herz für die Forschung
    Heinrich Kreuzer †: Wegbereiter für eine interventionelle Kardiologie
    Constanze Schaal: Flüchtlinge als Herausforderung für die Reha
    Helmut Hildebrandt: Fürsprecher für die Integrierte Versorgung
    Hans-Friedrich Spies: Wechsel an der Spitze
    Irmtraud Meyer: Von Vancouver nach Berlin

Seite eins

Operation Karriere
Anzeige
Medizin studieren im Ausland - 10 Länder
Medizinstudium

Medizin studieren im Ausland - 10 Länder

Nur jeder fünfte Bewerber auf ein Medizinstudium hat im Wintersemester 2016/17 auch einen Platz bekommen. Bei einem NC von 1,2 erhielten oftmals auch sehr gute Bewerber keinen Studienplatz. Manchmal bietet sich dann der Umzug ins Ausland an.
Die Neurologie: Ein Fach mit viel Dynamik
Assistenzarzt

Die Neurologie: Ein Fach mit viel Dynamik

Das "junge Fach" Neurologie stellte Dr. med. Frédéric Zuhorn, Assistenzarzt und angehender Facharzt für Neurologie, Evangelisches Klinikum Bethel, Bielefeld, beim Operation Karriere-Kongress in Bochum vor.
Interview: Wie komme ich im Klinikalltag zurecht?
Bewerbung & Berufsstart

Interview: Wie komme ich im Klinikalltag zurecht?

Dr. Ulrike Schlein gehört gehört seit vielen Jahren zu den Stamm-Referenten der Operation Karriere-Kongresse. In Hamburg leitete sie den Workshop "Neu in der Ärztlichen Rolle ? Herausforderung in der interprofessionellen Zusammenarbeit". Im Interview erklärt Schlein, worum es im Workshop geht und was in besonders macht.
Frauen in der Medizin: Karriere ohne Probleme?
Von Beruf Arzt

Frauen in der Medizin: Karriere ohne Probleme?

Überall hört man es: Die Medizin wird immer weiblicher. Muss sich das Fach dann nicht auch auf Frauen einstellen? Beim Operation Karriere-Kongress in Bochum beschrieb Dr. Sylvia Putzke, Katharinen-Hospital Unna, ihre eigenen Erfahrungen mit der Karriereplanung.
Anzeige
shop.aerzteverlag.de