Pflegekräftebedarf steigt immens an
/dpa
Politik

Pflegekräftebedarf steigt immens an

Wenn sich die derzeitige Entwicklung auch in den kommenden zehn Jahren fortsetzt, werden 2030 in Deutschland zusätzlich 187.000 Pflegevollkräfte gebraucht. Das ist das Ergebnis des ...
WHO will Ausrottung von Polio-Virus vom Typ 3 verkünden
/Maryna Olyak, stock.adobe.com
Ausland

WHO will Ausrottung von Polio-Virus vom Typ 3 verkünden

Der zweite von drei Polio-Virus-Wildtypen ist nach Überzeugung der Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) ausgerottet. Übermorgen, dem Welt-Polio-Tag, will sie diesen Typ offiziell als weltweit ...
Gesetz für höhere Pflegelöhne bleibt umstritten
/dpa
Politik

Gesetz für höhere Pflegelöhne bleibt umstritten

Das in dieser Woche im Bundestag zur Abstimmung stehende Gesetz für höhere Pflegelöhne ist weiterhin sehr umstritten. Vertreter von Zusammenschlüssen privater Pflegeanbieter lehnten ...
Robert-Enke-Stiftung klärt mit Virtual-Reality über Depressionen auf
/picture alliance, Kay Nietfeld
Vermischtes

Robert-Enke-Stiftung klärt mit Virtual-Reality über Depressionen auf

Jedes Jahr begehen rund 10.000 Menschen in Deutschland Suizid aufgrund von Depressionen. „Viele Suizide sind vermeidbar, denn psychische Erkrankungen sind behandelbar. Darauf wollen wir aufmerksam machen“, sagte Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn ...
Sieben Anträge auf Zulassung von Suizidmittel in sieben Monaten
/BfArM, Frank Rümmele
Politik

Sieben Anträge auf Zulassung von Suizidmittel in sieben Monaten

Zwischen dem 1. Februar und 31. August sind beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte sieben Anträge auf Erwerb eines tödlich wirkenden Medikaments ...
Bundesregierung wirbt für Pflegeberufe
/dpa
Politik

Bundesregierung wirbt für Pflegeberufe

Mit der Kampagne „Mach Karriere als Mensch“ will die Bundesregierung für den Pflegeberuf und die 2020 beginnende neue Pflegeausbildung werben. Bei der Auftaktveranstaltung ...
Pharmaverband kritisiert zunehmenden Preisdruck bei Arzneimitteln
/Schlierner, stockadobecom
Politik

Pharmaverband kritisiert zunehmenden Preisdruck bei Arzneimitteln

Eine Preisuntergrenze für Arzneimittel, die einem Festbetrag unterliegen, hat heute in Berlin der stellvertretende Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Arzneimittelhersteller ...
Qualitätssicherungsvereinbarung zur hyperbaren Sauerstofftherapie in Kraft
/dpa
Ärzteschaft

Qualitätssicherungs­vereinbarung zur hyperbaren Sauerstofftherapie in Kraft

Anfang Oktober ist die neue Qualitäts­sicherungs­ver­ein­barung zur ambulanten Behandlung von Patienten mit diabetischem Fußsyndrom in Kraft getreten. Sie regelt die fachlichen ...
Sachsen-Anhalts Ärzte warnen vor Ökonomisierung der Medizin
/dpa
Ärzteschaft

Sachsen-Anhalts Ärzte warnen vor Öko­nomi­sierung der Medizin

Die Ärzte in Sachsen-Anhalt wenden sich dagegen, dass ökonomische Erwägungen zunehmend ihr Handeln bestimmen. Bei der Kammerversammlung der Ärztekammer Sachsen-Anhalt ...
Gericht stoppt Vorlage des Abschlussberichts zur Bluttest-Affäre
/Rawpixel.com, stockadobecom
Hochschulen

Gericht stoppt Vorlage des Abschlussberichts zur Bluttest-Affäre

In der Heidelberger Bluttest-Affäre um den Chef der Universitäts-Frauenklinik, Christof Sohn, hat die externe Kommission der Universitätsklinik ihren Abschlussbericht nicht wie geplant vorlegen können ...
55 Millionen Euro mehr für Apotheken
/Glamourpixel, stock.adobe.com
Politik

55 Millionen Euro mehr für Apotheken

Das Honorar der Apotheker erhöht sich um knapp 55 Millionen Euro jährlich, weil der Zuschlag zur Förderung des Notdienstes und der Zuschlag bei der Abgabe von speziellen Arzneimitteln wie zum Beispiel von Betäubungsmitteln steigt. Das sieht die Verordnung zur Änderung der ...
Bei überzähligen Embryonen Spende möglich
/dpa
Politik

Bei überzähligen Embryonen Spende möglich

Eine Embryonenspende kommt nach Angaben der Bundesregierung bei überzähligen Embryonen in Betracht. Eine Spende überzähliger Embryonen sei gesetzlich nicht geregelt, erklärte die Bundesregierung ...
Finanzhilfe bei künstlicher Befruchtung in Bayern
/v.poth, stockadobecom
Politik

Finanzhilfe bei künstlicher Befruchtung in Bayern

Ab 2020 sollen in Bayern Paare mit einem unerfüllten Kinderwunsch bei künstlichen Befruchtungen finanziell unterstützt werden. Dies geht aus einem Antrag von CSU, Freien Wählern und FDP hervor ...
Schüler nach Petition gegen Depressionen unzufrieden mit Ministerium
/KKH
Politik

Schüler nach Petition gegen Depressionen unzufrieden mit Ministerium

Mit einer Petition war es einer Gruppe von Abiturienten in Bayern im Frühjahr gelungen, die Aufmerksamkeit auf psychische Erkrankungen bei Schülern zu lenken. Das Kultusministerium ...
Eigenanteil bei Komplikation nach Brustvergrößerung bleibt
/dpa
Vermischtes

Eigenanteil bei Komplikation nach Brustvergrößerung bleibt

Kommt es durch eine Brustvergrößerung oder andere Schönheitsoperation zu Komplikationen, müssen Betroffene bei der nachfolgenden Behandlung weiterhin einen Eigenanteil bezahlen ...
Vermischtes

Anklage gegen Mitarbeiterinnen von Bottroper Apotheker erhoben

Im Skandal um unterdosierte Krebsmedikamente in einer Bottroper Apotheke ist Anklage gegen zwei frühere Mitarbeiterinnen des bereits zu zwölf Jahren Haft verurteilten Apothekers erhoben worden. Den 34 und 60 Jahre alten Frauen werde ...
Klimawandel gefährdet Weltgesundheit
/dpa
Vermischtes

Klimawandel gefährdet Weltgesundheit

Der Klimawandel gehört nach Ansicht des Gesundheitsexperten Detlev Ganten zu den großen Bedrohungen der Weltgesundheit im 21. Jahrhundert. Temperaturanstieg, Hitzewellen, Dürren oder Überschwemmungen führten zu mehr Infektionskrankheiten, Herz-Kreislauferkrankungen oder Allergien ...
Geburten sind Hauptgrund für Kranken­haus­auf­enthalt
/dpa
Vermischtes

Geburten sind Hauptgrund für Krankenhaus­aufenthalt

Geburten sind der Hauptgrund für einen stationären Aufenthalt im Krankenhaus. Dies ergab eine heute in Koblenz veröffentlichte Analyse des privaten Krankenversicherers ...
Künstliche Intelligenz soll Suizide in Haft verhindern
/picture alliance, Marcel Kusch
Vermischtes

Künstliche Intelligenz soll Suizide in Haft verhindern

Künstliche Intelligenz soll künftig in den Haftanstalten von Nordrhein-Westfalen (NRW) helfen, Suizidversuche früher zu erkennen und zu verhindern. Dazu starte das Land ...
Kampagne gegen falsche Arzneimittelentsorgung
Jochen Seelhammer - stock.adobe.com
Vermischtes

Kampagne gegen falsche Arzneimittel­entsorgung

Rund jeder vierte Deutsche (24,9 Prozent) hat flüssige Medikamente schon mal unsachgemäß über Toilette oder Waschbecken entsorgt. Immerhin jeder zehnte Befragte (11,3 Prozent) hat das ...
Verbände bemängeln unzureichenden Kinderschutz
/Ralf Geithe, stockadobecom
Vermischtes

Verbände bemängeln unzureichenden Kinderschutz

Zahlreiche Kinderschutzorganisationen und Verbände sehen in Deutschland noch großen Nachholbedarf bei der Umsetzung von Kinderrechten. In einem Bericht des Netzwerks National Coalition ...
Ägypten will Geburtenrate senken
/zlikovec, stockadobecom
Ausland

Ägypten will Geburtenrate senken

Ägyptens Ge­sund­heits­mi­nis­terium will die Geburtenrate bis Ende 2020 um 0,2 auf durchschnittlich 3,1 Kinder pro Frau sowie bis Ende 2030 auf durchschnittlich 2,4 Kinder senken ...
Streit um Facharztquote in Thüringens Krankenhäusern
/VILevi, stock.adobe.com
Politik

Streit um Facharztquote in Thüringens Krankenhäusern

In Thüringen darf das erste Krankenhaus auf Dauer Fachabteilungen offen halten, obwohl dort Ärzte fehlen. Das Ge­sund­heits­mi­nis­terium habe die unbefristete Ausnahmegenehmigung erteilt, sagte ein Sprecher. Damit könnten die Urologie und Hals-Nasen-Ohrenheilkunde ...
MRSA in Deutschland weiter auf dem Rückzug
/dpa
Medizin

MRSA in Deutschland weiter auf dem Rückzug

Methicillin-resistente Staphylococcus aureus (MRSA), die sich seit den 1990er-Jahren stark ausgebreitet haben und in der Öffentlichkeit als paradigmatisch für die Risiken eines ...
Adipositas: Verfettung der Atemwege fördert Asthma
/pictworks, adobe.stock.com
Medizin

Adipositas: Verfettung der Atemwege fördert Asthma

Bei adipösen Menschen kommt es zu einer vermehrten Fettablagerung in den Wänden der größeren Atemwege. Die im European Respiratory Journal bei Autopsien beobachteten ...
Viel Zuspruch für Reform der Anästhesie- und OP-Assistenzausbildung
/Ratthaphon Bunmi, stock.adobe.com
Politik

Viel Zuspruch für Reform der Anästhesie- und OP-Assistenz­ausbildung

Die geplante Ausbildungsreform für Anästhesietechnische und Operationstechnische Assistenten (ATA, OTA) stößt bei Experten auf viel Zuspruch. Das geht aus der Anhörung zu einem ...
Bundesärztekammer stellt sich hinter Werbeverbot für Schönheitsoperationen
/euthymia, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Bundes­ärzte­kammer stellt sich hinter Werbeverbot für Schönheits­operationen

Der Präsident der Bundes­ärzte­kammer (BÄK), Klaus Reinhardt, hat sich hinter ein mögliches Werbeverbot für Schönheitsoperationen bei Jugendlichen gestellt. Ohne medizinischen Grund ...
Homöopathie aus Weiter­bildungs­ordnung in Sachsen-Anhalt gestrichen
/dpa
Ärzteschaft

Homöopathie aus Weiterbildungs­ordnung in Sachsen-Anhalt gestrichen

Die Ärztekammer Sachsen-Anhalt hat eine neue Weiter­bildungs­ordnung beschlossen und verzichtet künftig auf die Zusatzbezeichnung Homöopathie. Da wissenschaftliche Nachweise ...
Millionenprogramm zum Schutz vor häuslicher Gewalt
/dpa
Politik

Millionenprogramm zum Schutz vor häuslicher Gewalt

Frauen sollen in Deutschland besser vor Angriffen und häuslicher Gewalt geschützt werden. In den kommenden Jahren will der Bund 120 Millionen Euro zur Verfügung stellen, um die Hilfsangebote ...
Spahn dämpft Erwartungen der App-Unternehmer
/picture alliance/Pacific Press Agency
Politik

Spahn dämpft Erwartungen der App-Unternehmer

Führende Digital-Unternehmer im Gesundheitswesen wollen mit einem neugegründeten Verband besser ins Gespräch in der Gesundheitspolitik und vor allem mit Ärzteverbänden ...
Anzeige
Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
Anzeige

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

122. Deutscher Ärztetag 2019

122. Deutscher Ärztetag 2019
in Münster (Westfalen)

Videos vom 122. Deutschen Ärztetag

Interviews und Stimmen aus Münster

<b>Impressionen</b> vom 122. Deutschen Ärztetag in Münster Start

Video

Impressionen vom 122. Deutschen Ärztetag in Münster

<b>Dialog</b> junger Ärztinnen und Ärzte Start

Video

Dialog junger Ärztinnen und Ärzte

<b>Interview mit Klaus Reinhardt,</b> neu gewählter Präsident der Bundes­ärzte­kammer Start

Video

Interview mit Klaus Reinhardt, neu gewählter Präsident der Bundes­ärzte­kammer

<b>Klaus Beelmann,</b> Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit Start

Video

Klaus Beelmann, Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit

<b>Medizin­studierende</b> über die Zukunft der Versorgung Start

Video

Medizin­studierende über die Zukunft der Versorgung

<b>Rüdiger Smektala und Hans-Peter Peters,</b> ÄK Westfalen-Lippe, im Interview Start

Video

Rüdiger Smektala und Hans-Peter Peters, ÄK Westfalen-Lippe, im Interview

Alle Videos

Patientenversorgung unter Druck

Was Ärztinnen und Ärzte zur Öko­nomi­sierung in der Medizin sagen

<b>BÄK im Dialog:</b> Patientenversorgung unter Druck Start

Video

BÄK im Dialog: Patientenversorgung unter Druck

<b>Susanne Johna,</b> Vorstandsmitglied der BÄK Start

Video

Susanne Johna, Vorstandsmitglied der BÄK

<b>Ellen Lundershausen,</b> Präsidentin der LÄK Thüringen Start

Video

Ellen Lundershausen, Präsidentin der LÄK Thüringen

<b>Stephan Hofmeister,</b> stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV Start

Video

Stephan Hofmeister, stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV

<b>Heidrun Gitter,</b> Präsidentin der LÄK Bremen Start

Video

Heidrun Gitter, Präsidentin der LÄK Bremen

Alle Videos

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Schlaganfallprognose: MRT nach transitorischer ischämischer Attacke zeigt Risiko auf späteren Hirninfarkt

DÄ 42 vom Freitag, 18. Oktober 2019

AKTUELL

Pflegeheime: Strukturdefizite sorgen für Krankenhauseinlieferungen

DÄ 42 vom Freitag, 18. Oktober 2019

THEMEN DER ZEIT

Ärztliche Sterbebegleitung: Kontroverse Sterbefasten

DÄ 41 vom Freitag, 11. Oktober 2019

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Frühes Mammakarzinom: Zirkulierende Tumorzellen weisen auf ein erhöhtes Rezidivrisiko hin

DÄ 41 vom Freitag, 11. Oktober 2019

AKTUELL

Dermatologie: Zahl der Hautkrebsfälle drastisch gestiegen

DÄ 41 vom Freitag, 11. Oktober 2019

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Blogs
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Mein dritter Facharzt

Es ist September 2019 und ich halte nach zweijähriger Weiterbildung, die zum Teil vor Ort in der Stadt Tucson im Südwesten der USA, zum Teil über das Internet stattfand, mein Facharztdiplom......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Greifen Parfums und andere Duftstoffe die Gesundheit an?

Duftstoffe sind allgegenwärtig. Sie sind nicht nur in Parfums und Deos enthalten. Die meisten Reinigungsmittel, Waschmittel, Weichspüler, Seifen und Körperpflegemittel sind mit künstlichen......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut. Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Personalien
  • Personalien

    Alexander W. Friedrich: In Netzwerken denken
    Dirk Spelmeyer: Herausfinden, wo der Schuh drückt
    Axel Ullrich: Grundlage für zielgerichtete Medikamente geschaffen
    Martin Scherer: Neuer DEGAM-Präsident
    Barbara Schneider: Suizidprävention geht auch Ärzte an
    Daniela Ludwig: Offen und unvoreingenommen für die neue Aufgabe
    Benno Parthier †: Wegbereiter für die Nationale Akademie
    Tobias Welte: Translationale Forschung gewürdigt
    Kirsten Kappert-Gonther: Grünen-Politikerin mit medizinischem Sachverstand
    Rudolf Janzen †: Begeisterter Neurologe und Vordenker seines Fachs
    Amy Neumann-Volmer: Eine Stimme für die Patienten
    Winnie Byanyima: Stabwechsel an der Spitze von UNAIDS
  • Personalien

    Sabine Gabrysch: Erste Professur für Klimawandel und Gesundheit
    André Mihaljevic: Gespür für Forschung und Lehre
    Personalwechsel: Neue Geschäftsführer der Bundes­ärzte­kammer
    Heinrich Geidel: Ärztlicher Lehrer mit Leib und Seele
    Rosa Adelinde Fehrenbach: Erste Landesärztin für Demenz tritt ihr Amt an
    Katja Becker: Erste Präsidentin der DFG
    Ralf Kantak: Verfechter eines dualen Gesundheitssystems
    Markus Leyck Dieken: Internist soll gematik neu beleben
    Matthias Frosch: Neuer Präsident des Medizinischen Fakultätentages
    Ulla Schmidt: Frühere Ministerin engagiert sich bei der Lebenshilfe
    Andreas Schießl: Hilfe für die Helfer
    T. S. Lie: Wegbereiter der Lebertransplantation
Themen
Diabetes
Diabetes
Schwangerschaft und Geburt
Schwangerschaft und Geburt
Rettungsdienst
Rettungsdienst
Notfallmedizin
Notfallmedizin
Impfen
Impfen
Arzneimittelsicherheit
Arzneimittelsicherheit
Alle Themen
Neuer Medizinstudiengang in Hamburg ohne Numerus Clausus
Medizinstudium

Neuer Medizinstudiengang in Hamburg ohne Numerus Clausus

Die „MSH Medical School Hamburg – University of Applied Sciences and Medical University“ – bietet ab Oktober 2019 in Kooperation mit den Helios Kliniken Schwerin einen neuen Staatsexamensstudiengang Humanmedizin an.
Blog: Vom Arztdasein in Amerika – Persönliches: Krank ohne Kran­ken­ver­siche­rung
Assistenzarzt

Blog: Vom Arztdasein in Amerika – Persönliches: Krank ohne Kran­ken­ver­siche­rung

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal berichtet er darüber, warum es ein Fehler war, seine Kran­ken­ver­siche­rung unter Trump aufzulösen.
Wie war die erste Woche als Arzt?
Bewerbung & Berufsstart

Wie war die erste Woche als Arzt?

Das Studium ist endlich geschafft und der erste Arbeitsvertrag ist auch in der Tasche. Doch wie erleben Ärztinnen und Ärzte die erste Woche im neuen Job? Hier berichten vier erfahrene Kollegen von ihren Erinnerungen an den Berufseinstieg.
Ambulante Versorgung zunehmend weiblich
Von Beruf Arzt

Ambulante Versorgung zunehmend weiblich

Schon in fünf Jahren werden mehr Frauen als Männer in der ambulanten Versorgung tätig sein. Die Reputation ambulant tätiger Ärztinnen bleibt dennoch sowohl unter Patienten als auch Fachkollegen schlechter als das Ansehen der männlichen Kollegen.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag