• Pestizide können Blutdruck von Kindern erhöhen
    /dpa

    Medizin

    Pestizide können Blutdruck von Kindern erhöhen

    Jedes Jahr vor dem Muttertag steigt bei Kindern in ländlichen Regionen von Ecuador der Blutdruck. Dies ist jedoch weniger auf die sentimentale Mutter-Kind-Beziehung in dem lateinamerikanischen Land zurückzuführen als auf ...
  • Erste Geburten nach Gebärmuttertransplantation in Deutschland
    Bei Frauen mit dem Mayer-Rokitansky-Küster-Hauser-Syndrom werden während der Entwicklung im Mutterleib zwar Eierstöcke, aber keine Scheide und auch keine Gebärmutter angelegt. /Sebastian Kaulitzki, stockadobecom

    Medizin

    Erste Geburten nach Gebärmuttertransplantation in Deutschland

    In Deutschland sind nach jahrelanger Vorbereitung die ersten beiden Kinder nach Uterustransplantationen geboren worden. Das erste Kind kam im März, das zweite im Mai per Kaiserschnitt zur Welt ...
  • Tarifeinigung für Ärzte an kommunalen Krankenhäusern
    /dpa

    Ärzteschaft

    Tarifeinigung für Ärzte an kommunalen Krankenhäusern

    Auf eine verlässlichere Dienstplanung, eine Begrenzung der Bereitschaftsdienste, eine elektronische Arbeitszeiterfassung sowie insgesamt 6,5 Prozent mehr Gehalt für die rund 55.000 Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern haben ...
  • Lungenkrebsscreening: Künstliche Intelligenz erkennt Tumore früher als Radiologen
    /psdesign1, stockadobecom

    Medizin

    Lungenkrebsscreening: Künstliche Intelligenz erkennt Tumore früher als Radiologen

    Künstliche Intelligenz könnte künftig die Effektivität der Lungenkrebsfrüherkennung verbessern. Eine von Google entwickelte „Deap-Learning“-Software hat einer Studie in Nature Medicine ein besseres Auge bewiesen als ...
Direkte orale Antikoagulantien bei Antiphospholipid-Syndrom kontraindiziert
/New Africa, stockadobecom
Medizin

Direkte orale Antikoagulantien bei Antiphos­pholipid-Syndrom kontraindiziert

Patienten mit Antiphospholipid-Syndrom sollten nicht mit direkten oralen Antikoagulantien (DOAK) behandelt werden. Dies geht aus einem Rote-Hand-Brief der Hersteller von ...
Hecken wirbt für Kompromiss bei Methodenprüfungen
Josef Hecken /Georg J. Lopata
Politik

Hecken wirbt für Kompromiss bei Methodenprüfungen

In der Diskussion um eine mögliche Beschleunigung bei der Methodenbewertungen hat der unparteiische Vorsitzende des Gemeinsamen Bundes­aus­schuss (G-BA), Josef Hecken, angedeutet ...
Referenzdatenbank für Medikationsplan geplant
/Tyler Olson, stockadobecom
Politik

Referenzdatenbank für Medikationsplan geplant

Das Bundesministerium für Gesundheit will den Medikationsplan vereinheitlichen und mit einer Referenzdatenbank hinterlegen. Das geht aus einer Ergänzung zum Digitale-Versorgung-Gesetz ...
Streit um WHO-Resolution für mehr Transparenz bei Arzneimittelkosten
/dpa
Ausland

Streit um WHO-Resolution für mehr Transparenz bei Arzneimittelkosten

Für Streit zwischen der Bundesregierung und verschiedenen Hilfsorganisationen wie Ärzte ohne Grenzen, Brot für die Welt und anderen sorgt eine Resolution für mehr Transparenz bei den ...
Kliniken drängen auf neue Regeln für Personaluntergrenzen
/dpa
Politik

Kliniken drängen auf neue Regeln für Personaluntergrenzen

Die derzeitigen Regeln für Pflegepersonaluntergrenzen (PPUG) sind untauglich. Dieses Fazit hat die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) nach einer Auswertung des ersten Quartals ...
Ärzte mahnen unkomplizierte elektronische Signatur für Bescheinigungen an
/Syda Productions, stockadobecom
Ärzteschaft

Ärzte mahnen unkomplizierte elektronische Signatur für Bescheinigungen an

Die vom Gesetzgeber geplante qualifizierte elektronische Signatur (QES) für Rezepte und Arbeits­unfähigkeits­bescheinigungen (AU) ist für die Ärzte zu zeitaufwendig. Darauf hat die Kassenärztliche Bundesvereinigung hingewiesen ...
Vertrag zur multimodalen Schmerztherapie erarbeitet
/fizkes, stockadobecom
Ärzteschaft

Vertrag zur multimodalen Schmerztherapie erarbeitet

In der ambulanten Versorgung gibt es eine neue Vereinbarung zur multimodalen Behandlung von chronischen Schmerzpatienten. Den Vertrag haben die Kassenärztliche Bundesvereinigung ...
Neuauflage globaler Klimaproteste vor der Europawahl
/dpa
Politik

Neuauflage globaler Klimapro­teste vor der Europawahl

Zwei Tage vor dem Haupttag der Europawahl sind weltweit erneut Menschen für eine bessere Klimapolitik auf die Straße gegangen. Die Organisatoren des Netzwerks Fridays for Future ...
Anträge auf Mutter- oder Vater-Kind-Kuren werden häufiger abgelehnt
/dpa
Politik

Anträge auf Mutter- oder Vater-Kind-Kuren werden häufiger abgelehnt

Anträge auf Mutter- oder Vater-Kind-Kuren werden von den Krankenkassen häufiger abgelehnt. 2017 wurden 16,5 Prozent der mehr als 152.700 Anträge nicht bewilligt, das war jeder sechste Fall ...
Kinderärzte wollen weitreichendere Impfpflicht und Zuckersteuer
/stalnyk, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Kinderärzte wollen weitreichendere Impfpflicht und Zuckersteuer

Eine Impfpflicht für Kinder nur gegen Masern geht dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) nicht weit genug. Sie müsse auch andere von der Ständigen Impfkommission ...
Pflegenotstand in Kinderherzzentren: Patientenverband fordert Sofortmaßnahmen
/dpa
Ärzteschaft

Pflegenotstand in Kinderherzzentren: Patientenverband fordert Sofortmaßnahmen

Das Aktionsbündnis angeborene Herzfehler (ABAHF) hat sich mit einem Appell an die Bundesregierung gewandt und schnell Maßnahmen gegen den Pflegenotstand in Kinderherzzentren ...
Bereitschaft zur Organspende lässt nach
/dpa
Politik

Bereitschaft zur Organspende lässt nach

Die Bereitschaft der Deutschen zur Organspende lässt einer Umfrage zufolge nach. Waren 2018 noch 56 Prozent grundsätzlich dazu bereit, sind es derzeit nur noch 42 Prozent, wie aus ...
Verbände plädieren für bessere Bezahlung in der Altenpflege
/dpa
Politik

Verbände plädieren für bessere Bezahlung in der Altenpflege

Ein breites Bündnis von Verbänden plädiert für höhere Löhne in der Altenpflege – ohne die Pflegebedürftigen finanziell stärker zu belasten. Sie wenden sich in einem gemeinsamen Schreiben ...
Mehr Umsatz, weniger Gewinn bei Asklepios
/dpa
Vermischtes

Mehr Umsatz, weniger Gewinn bei Asklepios

Die Asklepios-Kliniken haben im ersten Quartal des Jahres vor allem aufgrund einer wachsenden Patientenzahl den Umsatz steigern können. Das Konzernergebnis war jedoch rückläufig ...
Rechnungshof kritisiert Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
/dpa
Hochschulen

Rechnungshof kritisiert Universi­täts­klinikum Schleswig-Holstein

Schleswig-Holsteins Landesrechnungshof hat die Regierung angemahnt, die Ausgaben zu drosseln. Bei der Vorstellung des Jahresberichts verwies Präsidentin Gaby Schäfer heute auf die jüngste Steuerschätzung, wonach ...
Forderung nach Psychotherapeuten-KV stößt auf Kritik
/Chinnapong, stockadobecom
Ärzteschaft

Forderung nach Psychotherapeuten-KV stößt auf Kritik

Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Rheinland-Pfalz hat die Forderung der Allianz Deutscher Ärzteverbände nach einer eigenen KV für Psychotherapeuten zurückgewiesen ...
Deutsches Rotes Kreuz in Hessen kämpft mit Fachkräftemangel
/dpa
Politik

Deutsches Rotes Kreuz in Hessen kämpft mit Fachkräftemangel

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Hessen kämpft mit einem Fachkräftemangel in den Pflegeeinrichtungen und beim Rettungsdienst. Die Pflege mache die größten Sorgen ...
Pestizidzulassung: Umweltverband verklagt Bundesbehörde
/photophlox, stockadobecom
Vermischtes

Pestizid­zulassung: Umweltverband verklagt Bundesbehörde

Wegen der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit ...
Tarifstreit an Unikliniken in Mecklenburg-Vorpommern vor dem Ende
Universitätsmedizin Greifswald /dpa
Hochschulen

Tarifstreit an Unikliniken in Mecklen­burg-Vorpommern vor dem Ende

Der Tarifstreit zwischen den beiden Universitätskliniken in Rostock und Greifswald und der Gewerkschaft Verdi steht vor dem Ende. Wie die Kliniken heute mitteilten, haben sie sich bereit erklärt, dem Tarifvertrag der Länder ...
Viele Niederländer schieben Entscheidung zur Organspende auf
/dpa
Ausland

Viele Niederländer schieben Entscheidung zur Organspende auf

Während Deutschland noch über eine Reform der Organspende debattiert, wird schon in einem Jahr jeder Niederländer automatisch zum Spender, falls er keinen Widerspruch einlegt ...
Verbundprojekt will Versorgung bei eingeschränkter DNA-Reparatur verbessern
/science photo, stockadobecom
Hochschulen

Verbundprojekt will Versorgung bei eingeschränkter DNA-Reparatur verbessern

Therapien für Menschen, die aufgrund einer genetischen Veränderung Schäden am Erbgut nicht ausreichend reparieren können, entwickeln Wissenschaftler und Ärzte in ...
Rettung auf dem Mittelmeer sollte Priorität haben
/dpa
Ausland

Rettung auf dem Mittelmeer sollte Priorität haben

Beim Umgang mit der Migration über das Mittelmeer drängt das UN-Flüchtlingskommissariat auf Fortschritte nach der Europawahl ...
Höhere Temperaturen verbessern weibliche Leistung
Frauen bevorzugen wärmere Raumtemperaturen als Männer eventuell nicht nur, weil sie sich hier wohler fühlen. Auch ihre Leistung könnte beeinflusst werden. /SolisImages, stock.adobe.com
Medizin

Höhere Temperaturen verbessern weibliche Leistung

Mathematische und verbale Aufgaben lösten Frauen in einer Laborstudie besser bei höheren Temperaturen als bei niedrigen. Für Männer konnte dieser Zusammenhang nicht nachgewiesen werden. Bei ihnen zeigte sich ein ...
Herzinfarkt: Stammzellen aus der Plazenta reparieren Herzmuskel bei Mäusen
/mp_images, stockadobecom
Medizin

Herzinfarkt: Stammzellen aus der Plazenta reparieren Herzmuskel bei Mäusen

US-Forscher haben in der Plazenta einen Zelltyp entdeckt, der bei Mäusen nach einer intravenösen Injektion selbstständig den Weg in den Herzmuskel fand und laut ihrem ...
Studie: Angeborene Störung der Zilien kann Mitralklappenprolaps auslösen
/7activestudio, stockadobecom
Medizin

Studie: Angeborene Störung der Zilien kann Mitralklappenprolaps auslösen

Genetische Defekte in den Zilien, die nur während der Embryonalzeit aktiv sind, sind eine mögliche Ursache für den Mitralklappenprolaps, an dem einer von 40 Menschen im Alter erkrankt ...
Hirnblutung: Wiederaufnahme einer Antithrombozytentherapie erweist sich in Studie als sicher
/Mariia Petrakova, stockadobecom
Medizin

Hirnblutung: Wiederaufnahme einer Antithrombozyten­therapie erweist sich in Studie als sicher

Die Wiederaufnahme einer Antithrombozytentherapie, die nach einem hämorrhagischen Schlaganfall aus Sorge vor weiteren Hirnblutungen häufig vermieden wird, hat ...
Wie Krankenhäuser auf die Pflegepersonaluntergrenzen reagieren
/sudok1, stock.adobe.com
Politik

Wie Krankenhäuser auf die Pflegepersonal­untergrenzen reagieren

Die Pflegepersonaluntergrenzen können derzeit nur zulasten von Mitarbeitern und Patienten effektiv umgesetzt werden. Das hat die Pflegedirektorin des Alexianer Clemenshospitals Münster ...
Hochrechnung: Fluorchinolone verursachen mehr Nebenwirkungen und mehr Todesfälle
/rogerphoto, stockadobecom
Politik

Hochrechnung: Fluorchinolone verursachen mehr Nebenwirkungen und mehr Todesfälle

Durch die Verordnung von Fluorchinolon-Antibiotika waren nach Hochrechnungen des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) 2018 im Vergleich zu anderen Antibiotika ...
Max-Rubner-Institut schlägt eigenes Modell zur Nährwertkennzeichnung vor
Modellentwurf zur Nährwertkennzeichnung /Max-Rubner-Institut
Politik

Max-Rubner-Institut schlägt eigenes Modell zur Nährwert­kennzeichnung vor

In der Debatte über eine bessere Kennzeichnung von Lebensmitteln hat das staatliche Max-Rubner-Institut (MRI) gestern einen Vorschlag für ein eigenes Modell vorgelegt ...
Anzeige
Anzeige

122. Deutscher Ärztetag in Münster

122. Deutscher Ärztetag in Münster
Alle Informationen auf einen Blick. ...

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

Patientenversorgung unter Druck

Was Ärztinnen und Ärzte zur Öko­nomi­sierung in der Medizin sagen

<b>BÄK im Dialog:</b> Patientenversorgung unter Druck Start

Video

BÄK im Dialog: Patientenversorgung unter Druck

<b>Susanne Johna,</b> Vorstandsmitglied der BÄK Start

Video

Susanne Johna, Vorstandsmitglied der BÄK

<b>Ellen Lundershausen,</b> Präsidentin der LÄK Thüringen Start

Video

Ellen Lundershausen, Präsidentin der LÄK Thüringen

<b>Stephan Hofmeister,</b> stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV Start

Video

Stephan Hofmeister, stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV

<b>Heidrun Gitter,</b> Präsidentin der LÄK Bremen Start

Video

Heidrun Gitter, Präsidentin der LÄK Bremen

Alle Videos

Gesundheitspolitik 2013–2017

Gesundheitspolitik 2013–2017
Alle Gesetze und die dazugehörige Berichterstattung der vergangenen Legislaturperiode ...

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

POLITIK

Krankenhäuser: Schwierige Jahre stehen bevor

DÄ 20 vom Freitag, 17. Mai 2019

MEDIZIN: Der klinische Schnappschuss

Diskrete Nagelpigmentierung als ein Hinweis auf ein frühes Melanom

DÄ 19 vom Freitag, 10. Mai 2019

MEDIZINREPORT

Klug entscheiden: ... in der Notaufnahme (2)

DÄ 18 vom Freitag, 3. Mai 2019

MEDIZIN: Übersichtsarbeit

Applikation von Aktivkohle bei Vergiftungen

DÄ 18 vom Freitag, 3. Mai 2019

THEMEN DER ZEIT

Resilienz: Neinsagen ist erlaubt

DÄ 19 vom Freitag, 10. Mai 2019

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Blogs
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Diagnose Ulnarislähmung: Leonardo da Vinci hatte im Alter eine Krallenhand

Der Renaissancekünstler Leonardo da Vinci, der vor 500 Jahren gestorben ist, hatte nach Bericht eines Augenzeugen im Alter die Fähigkeit zum Zeichnen und Malen verloren. Eines der seltenen......
Blog: Dr. werden ist nicht schwer...

Dr. werden ist nicht schwer...

In der Schweiz ist alles besser als in Deutschland …

Solche oder Zitate ähnlichen Inhalts hört man bisweilen. Aber nicht nur von Schweizern, sondern auch von Deutschen oder anderen Ausländern, die in der Schweiz leben oder gelebt haben. Nun......
Blog: Global Health

Global Health

Die zehn größten Bedrohungen für die globale Gesundheit im Jahr 2019: Bedrohung #3 – Die globale Influenzapandemie

Der Ausbruch von Ebola in Guinea, Sierra Leone und Liberia in den Jahren 2014 bis 2015 hat uns Angst gemacht – mehr als 11.000 Menschen sind an der Infektion gestorben. Es gab Notfallpläne......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Gegenfinanzierung Spielbank: Schach oder Spielbank – oder beides!

Schon zum 27. Mal fand Mitte März das Deutsche Ärzteschachturnier statt: immer in einer Bäderstadt mit einem Casino in der Nähe des Schachsaals. Und wahrlich nicht zum ersten Mal – und......
Personalien
  • Personalien

    James Nagarajah: Talentierter Nachwuchsforscher
    Hans Martin Hoffmeister: Die Innere Medizin durch Kooperation voranbringen
    Johannes Köbberling: Verfechter der evidenzbasierten Medizin
    Christian Ansorge: Radrennfahrer für den guten Zweck
    Ugur Sahin: Mit individualisierten Therapien gegen den Krebs
    Frank Ulrich Montgomery: Neuer Vorsitzender des Weltärztebundes
    Karl Bonhoeffer †: Arzt für Frieden und gegen den Atomkrieg
    Thomas Steffen: Neuer Staatssekretär im Ge­sund­heits­mi­nis­terium
    Manfred Fichter: Wegbereiter für die Erforschung von Essstörungen
    Jörg Debatin: Leiter des neuen Health Innovation Hubs
    John Ioannidis: Stanford-Forscher leitet das neue METRIC Berlin
    Wiebke Gehm: „Studentin des Jahres“ studiert Medizin
  • Personalien

    Hans-Jochen Heinze: An der Spitze des Universitätsklinikums Magdeburg
    Waltraut Kruse †: Hausärztin mit Herz und akademische Lehrerin
    Harald J. Freyberger †: Wegweisender Psychotherapeut und Psychiater
    Hans-Reimer Rodewald: Innovative Erforschung der Immunabwehr
    Dorothee Dormann: Protein-Tropfen auf der Spur
    Franz-Ulrich Hartl: Pionier der Chaperonen-Forschung
    Florian Reuther: Neuer Verbandsdirektor bei der PKV
    Wolfgang Miller: Kammerpräsident und Fan der Selbstverwaltung
    Christof von Kalle: Den Fortschritt in die Versorgung bringen
    Hans-Bernhard Wuermeling †: Rechtsmediziner und Medizinethiker
    Björn Schumacher: Das Geheimnis des Alterns
    Jürgen May: Zielgenaue Behandlungen erforscht
Themen
Arzneimittelsicherheit
Arzneimittelsicherheit
Pflegenotstand
Pflegenotstand
Antibiotika
Antibiotika
Ernährung
Ernährung
Pflegepersonal
Pflegepersonal
Tarifpolitik
Tarifpolitik
Alle Themen
aerztestellen.de
Top-Job
Allgemeinmedizin
Peter Grill Ärztevermittlung / Österreich
Österreich
Top-Job
Humangenetik
Medizinische Universität Innsbruck - Zentrum Medizinische Genetik Innsbruck
6020 Innsbruck
Top-Job
Innere Medizin und Pneumologie
Hamm-Kliniken GmbH & Co. KG- Klinik Bellevue
63628 Bad Soden-Salmünster
Top-Job
Innere Medizin und Rheumatologie
Peter Grill Ärztevermittlung / Österreich
Deutschland
Top-Job
Neurologie
Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH Hegau-Bodensee Klinikum
78224 Singen
Top-Job
Physikalische- und Rehabilitative Medizin
Institut für Reha-Management Ehrhardt
Bayern
Top-Job
Radiologie
cts Caritas Klinikum Saarbrücken
66113 Saarbrücken
Weitere Stellengebote
Neuer Medizinstudiengang in Hamburg ohne Numerus Clausus
Medizinstudium

Neuer Medizinstudiengang in Hamburg ohne Numerus Clausus

Die „MSH Medical School Hamburg – University of Applied Sciences and Medical University“ – bietet ab Oktober 2019 in Kooperation mit den Helios Kliniken Schwerin einen neuen Staatsexamensstudiengang Humanmedizin an.
Blog: Vom Arztdasein in Amerika – Amerikaner sterben noch früher
Assistenzarzt

Blog: Vom Arztdasein in Amerika – Amerikaner sterben noch früher

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal berichtet er darüber, warum die Lebenserwartung in den Vereinigten Staaten sinkt.
Gut versichert beim Berufseinstieg
Bewerbung & Berufsstart

Gut versichert beim Berufseinstieg

Im Studium sind viele noch über ihre Eltern versichert. Doch spätestens beim Berufseinstieg stellt sich die Frage: Welche Versicherungen brauche ich wirklich? Darüber sprach Johannes Berners von der A.S.I. Wirtschaftsberatung beim Operation Karriere-Kongress in Bochum.
Ambulante Versorgung zunehmend weiblich
Von Beruf Arzt

Ambulante Versorgung zunehmend weiblich

Schon in fünf Jahren werden mehr Frauen als Männer in der ambulanten Versorgung tätig sein. Die Reputation ambulant tätiger Ärztinnen bleibt dennoch sowohl unter Patienten als auch Fachkollegen schlechter als das Ansehen der männlichen Kollegen.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag