Diskussion über Impftempo und Ende der Coronamaßnahmen
/picture alliance, Keita Iijima
Politik

Diskussion über Impftempo und Ende der Coronamaßnahmen

Zum Ende der bundesweiten Aktionswoche zur Coronaimpfung debattiert die Politik über das Impftempo und den Umgang mit den zahlreichen Ungeimpften. „Von den 24 Millionen Menschen im Alter über 60 Jahren sind knapp vier Millionen noch ungeimpft ...
Impfungen gegen COVID-19 gleichzeitig mit weiteren Totimpfungen möglich
/picture alliance, NurPhoto, Vachira Vachira
Ärzteschaft

Impfungen gegen COVID-19 gleichzeitig mit weiteren Totimpfungen möglich

Impfungen gegen COVID-19 und gegen Influenza können gleichzeitig erfolgen. Auch die Kombination mit anderen Totimpfstoffen ist möglich. Darauf weist die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hin ...
Triell: Werben für Coronaimpfung
/dpa, Kay Nietfeld
Politik

Triell: Werben für Coronaimpfung

Im Kampf gegen die Coronapandemie setzt die Kanzlerkandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, auf eine Ausweitung niedrigschwelliger Impfangebote. Diese sollten länger als eine Woche verfügbar sein ...
Breites Bündnis fordert raschen Pflegegipfel nach Bundestagswahl
/picture alliance / ANP, ROB ENGELAAR
Politik

Breites Bündnis fordert raschen Pflegegipfel nach Bundestagswahl

Ein Bündnis aus Gewerkschaften, Wohlfahrtsverbänden und Wissenschaftlern hat die Kanzlerkandidaten aufgefordert, nach Bundestagswahl und Regierungsbildung rasch einen Pflegegipfel abzuhalten. Man sei in Sorge, „dass sich die künftige Regierung auf dem Wenigen ausruht, was in der laufenden ...
Spahn rechnet Anfang 2022 mit Coronaimpfstoff für Unter-12-Jährige
/Aman, stock.adobe.com
Politik

Spahn rechnet Anfang 2022 mit Coronaimpfstoff für Unter-12-Jährige

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn erwartet Anfang kommenden Jahres die Zulassung für einen Coronaimpfstoff für die Jüngsten. „Ich gehe davon aus, dass die Zulassung für einen Impfstoff ...
Holetschek verspricht Kampf gegen Engpässe bei Arzneimitteln
/bodiaphoto, stock.adobe.com
Politik

Holetschek verspricht Kampf gegen Engpässe bei Arzneimitteln

Im Kampf gegen Lieferprobleme bei Arzneimitteln will Bayerns Gesundheitsminister Produktionsstätten in Europa ausbauen. Die vielen Preisregulierungen führten dazu, dass Hersteller ihre Produktion vor allem nach Asien verlagern ...
Corona und Grippe: Hausärzte für zwei Impfungen an einem Termin
/dpa, Marcus Brandt
Ärzteschaft

Corona und Grippe: Hausärzte für zwei Impfungen an einem Termin

Der Deutsche Hausärzteverband steht einer gleichzeitigen Impfung gegen Corona und Grippe an einem Termin offen gegenüber. „Aus hausärztlicher Sicht sprechen zwei klare Vorteile dafür, die Corona- wie die Influenzaimpfung möglichst zeitgleich zu verabreichen ...
Biontech: Impfung wirksam und sicher bei jüngeren Kindern
/picture alliance, TASS, David Mdzinarishvili
Vermischtes

Biontech: Impfung wirksam und sicher bei jüngeren Kindern

Der Coronaimpfstoff von Biontech/Pfizer hat sich nach Angaben der beiden Unternehmen bei Kindern im Alter von fünf bis elf Jahren als gut verträglich erwiesen und ruft eine stabile Immunantwort hervor ...
Neuer Cochrane-Review zum Coronaschutz in Alten- und Pflegeheimen
/bilderstoeckchen, stock.adobe.com
Vermischtes

Neuer Cochrane-Review zum Coronaschutz in Alten- und Pflegeheimen

Es gibt im Augenblick immer noch wenig gesichertes Wissen dazu, welche Maßnahmen COVID-19-Ausbrüche in stationären Alten- und Pflegeeinrichtungen wirkungsvoll verhindern können ...
Fachgesellschaft weist auf aktualisierte Leitlinie zur CIDP hin
/Vitalii Vodolazskyi, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Fachgesellschaft weist auf aktualisierte Leitlinie zur CIDP hin

Die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) hat darauf hingewiesen, dass eine Arbeitsgruppe die Leitlinie für die chronische inflammatorische demyelinisierende Polyradikuloneuropathie (CIDP) aktualisiert hat ...
Leiter des Klinikums Stuttgart: Krankenhäuser sind in vierter Coronawelle
Jan Steffen Jürgensen, Vorstandsvorsitzender des Klinikum Stuttgart. /picture alliance, Marijan Murat
Ärzteschaft

Leiter des Klinikums Stuttgart: Krankenhäuser sind in vierter Coronawelle

Der Leiter des Stuttgarter Klinikums, Jan Steffen Jürgensen, sieht die Krankenhäuser in der Landeshauptstadt in einer vierten Coronawelle. „Wir werden eine vierte Welle sehen ...
Ende der Impfzentren: Ausbleibende Zweitimpfungen befürchtet
/dpa, Bernd Weissbrod
Politik

Ende der Impfzentren: Ausbleibende Zweitimpfungen befürchtet

Vor der Schließung der Impfzentren Ende September gibt es Befürchtungen, die Impfkampagne im Südwesten könnte dadurch insbesondere mit Blick auf die Zweitimpfungen ins Stocken geraten ...
Umfrage: Mehrheit für 2G-Regeln für Gastronomie und Veranstaltungen
/picture alliance, CHROMORANGE, Michael Bihlmayer
Vermischtes

Umfrage: Mehrheit für 2G-Regeln für Gastronomie und Veranstaltungen

Eine Mehrheit der Menschen in Deutschland findet es richtig, wenn nur gegen das Coronavirus Geimpfte und davon Genesene (2G) ins Restaurant gehen oder Veranstaltungen besuchen dürfen ...
Deutsche nutzten Gesundheitsvorsorge beim Hausarzt im Jahr 2020 weniger
/Gina Sanders, stock.adobe.com
Vermischtes

Deutsche nutzten Gesundheitsvorsorge beim Hausarzt im Jahr 2020 weniger

Im vergangenen Jahr sind in Deutschland deutlich weniger weniger Menschen zur gesundheitlichen Vorsorge beim Hausarzt gegangen als zuvor. Wie aus aus heute veröffentlichten Zahlen der Krankenkasse BKK VBU in Berlin hervorgeht ...
Appelle für Kinderrechte zum Weltkindertag
/picture alliance, Z6944, Sascha Steinach
Vermischtes

Appelle für Kinderrechte zum Weltkindertag

Am Weltkindertag haben zahlreiche Organisationen und Verbände dazu aufgerufen, die Rechte von Kindern und Jugendlichen zu stärken. Vor dem Berliner Reichstag forderten das Deutsche Kinderhilfswerk ...
Landkreistag fordert mehr Geld für Krankenhäuser
Alexis von Komorowski /dpa, Sebastian Gollnow
Politik

Landkreistag fordert mehr Geld für Krankenhäuser

Das Land Baden-Württemberg muss aus Sicht des Landkreistags mehr Geld in die Krankenhäuser investieren. Die Anstrengungen seien zwar durchaus anzuerkennen ...
Mehr als 200 Hebammen starten Studium in Nordrhein-Westfalen
/dpa, Jan Woitas
Vermischtes

Mehr als 200 Hebammen starten Studium in Nordrhein-Westfalen

Mehr als 200 Studienanfängerinnen starten in diesem Herbst in ein Hebammen-Studium – so viele wie noch nie zuvor in NRW. Im Zuge der Akademisierung des Berufs beginnen zum Wintersemester ...
US-Expertengremium für Corona-Drittimpfung für Ältere und Risikogruppen
/benjaminnolte, stock.adobe.com
Ausland

US-Expertengremium für Corona-Drittimpfung für Ältere und Risikogruppen

Ein Expertengremium der US-Arzneimittelbehörde FDA hat sich für eine Zulassung von Coronadrittimpfungen für Menschen ab 65 Jahren und für bestimmte Risikogruppen ausgesprochen. Die Mitglieder der unabhängigen Impfkommission lehnten am Freitag aber eine grundsätzliche ...
Kinder scheiden laut Analyse weniger Aerosolpartikel aus als Erwachsene
/picture alliance, Eibner-Pressefoto
Vermischtes

Kinder scheiden laut Analyse weniger Aerosolpartikel aus als Erwachsene

Grundschulkinder geben einer kleinen Studie zufolge beim Atmen, Sprechen und Singen in Innenräumen deutlich weniger kleine Schwebeteilchen in die Luft ab als Erwachsene ...
RKI registriert 3.736 Coronaneuinfektionen, Inzidenz leicht gestiegen
/picture alliance, Robin Utrecht
Vermischtes

RKI registriert 3.736 Corona­neuinfektionen, Inzidenz leicht gestiegen

Der Abwärtstrend bei den Infektionszahlen ist vorerst gestoppt. Nachdem die 7-Tage-Inzidenz an sechs Tagen hintereinander gefallen war, stieg sie nun wieder leicht ...
Streik bei Vivantes-Töchtern wird wieder aufgenommen
/dpa, Annette Riedl
Vermischtes

Streik bei Vivantes-Töchtern wird wieder aufgenommen

Im Tarifstreit zwischen den Tochtergesellschaften des landeseigenen Klinikkonzerns Vivantes und der Gewerkschaft Verdi ist es vorgestern zu keiner Annäherung gekommen ...
Uniklinik Regensburg weist auf Bedeutung einer demenzsensiblen Versorgung hin
An der Station „Mittagessen“ müssen drei Teller mit „Speisen“ angerichtet werden. Das geschieht spiegelverkehrt und ohne die eigenen Hände zu sehen./Martin Meyer, UKR
Hochschulen

Uniklinik Regensburg weist auf Bedeutung einer demenzsensiblen Versorgung hin

Demenzpatienten, die wegen einer anderen Erkrankung stationär versorgt werden müssen, benötigen eine besondere Betreuung. Darauf hat das Universitätsklinikum Regensburg ...
Gesundheitspolitik: Was verändert werden müsste
Politik

Gesundheitspolitik: Was verändert werden müsste

Mit Blick auf die Bundestagswahl, das Interesse an und den Stellenwert von Gesundheit durch die Pandemie, stellt sich die Frage: Was müsste eigentlich wirklich im Gesundheitswesen verändert werden? ...
Haltbarkeit von mehr als 100 Millionen Coronaimpfdosen läuft bald ab
/ShDrohnenFly, stock.adobe.com
Ausland

Haltbarkeit von mehr als 100 Millionen Coronaimpfdosen läuft bald ab

Ende des Jahres läuft die Haltbarkeit von mehr als 100 Millionen Coronaimpfdosen weltweit ab. Wenn sie nicht dringend umverteilt würden, werde der Impfstoff vergeudet, warnte das Datenanalyseunternehmen Airfinity ...
Zu wenig Daten zur stereotaktischen Radiochirurgie bei Hirnmetastasen verfügbar
/Design Cells, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Zu wenig Daten zur stereotaktischen Radiochirurgie bei Hirnmetastasen verfügbar

Es ist im Augenblick nicht möglich, eine evidenzbasierte Aussage zum Nutzen oder Schaden der stereotaktischen Radiochirurgie von Hirnmetastasen im Vergleich ...
Fast zwei Millionen Menschen sterben laut UN jährlich wegen ihres Berufs
/picture alliance / photothek, Thomas Trutschel
Ausland

Fast zwei Millionen Menschen sterben laut UN jährlich wegen ihres Berufs

Schlechte Arbeitsbedingungen kosten laut einer UN-Studie 1,9 Millionen Menschen jährlich das Leben. Chronisch obstruktive Lungenerkrankungen (COPD), Schlaganfälle und Herzerkrankungen seien die Hauptursachen für den verfrühten Tod von rund 1,2 Millionen Männern und Frauen ...
Nach Italiens Ausweitung der Coronapass-Pflicht größere Impfbereitschaft
/picture alliance / abaca, Tenagli Piero
Ausland

Nach Italiens Ausweitung der Coronapass-Pflicht größere Impfbereitschaft

In Italien hat die Ausweitung der Anwendung des sogenannten grünen Passes für Coronaimpfungen und -tests zu einer deutlichen Zunahme der Impfbereitschaft geführt ...
Vatikan führt „Green Pass“ gegen COVID-19 ein
Ein Tourist hält am Eingang zu den Vatikanischen Museen ein Smartphone auf denen der „Grüne Pass“ zu sehen ist./dpa/AP, Riccardo De Luca
Ausland

Vatikan führt „Green Pass“ gegen COVID-19 ein

Wer ab 1. Oktober den Vatikan besucht, muss wegen der Coronapandemie einen sogenannten Green Pass vorlegen. Der digitale Nachweis, dass jemand gegen COVID-19 geimpft ...
Neuseeland: Lockdown wird auch in Millionenstadt Auckland gelockert
/picture alliance / Xinhua News Agency, Zhao Gang
Ausland

Neuseeland: Lockdown wird auch in Millionenstadt Auckland gelockert

Nach einem Monat wird der strenge Lockdown in der neuseeländischen Millionenmetropole Auckland gelockert. Grund seien die sinkenden Coronazahlen in der größten Stadt des Landes ...
Österreich geht mit 3G-Regel für Skipisten in die Wintersportsaison
Elisabeth Köstinger (ÖVP), Tourismusministerin von Österreich, spricht bei einer Pressekonferenz zu Regelungen im Wintertourismus. /picture alliance, APA, Hans Punz
Ausland

Österreich geht mit 3G-Regel für Skipisten in die Wintersportsaison

In Österreich gilt in der kommenden Wintersportsaison auf den Skipisten die sogenannte 3G-Regel. Seilbahnbetreiber dürfen nur gegen COVID-19 Geimpfte, Getestete oder Genesene befördern ...
Vogelgrippevirus bei toten Seehunden nachgewiesen
/picture alliance / Zoonar, Jeannette Rudloff
Vermischtes

Vogelgrippevirus bei toten Seehunden nachgewiesen

Bei drei im Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer gefundenen toten Seehunden ist ein Geflügelpestvirus nachgewiesen worden. Zunächst seien mehrere tote Seehunde am ...
Warum auch Nichtraucher an Lungenkrebs erkranken
/decade3d, stock.adobe.com
Medizin

Warum auch Nichtraucher an Lungenkrebs erkranken

Die gar nicht so seltenen Lungenkrebserkrankungen bei Nichtrauchern lassen sich nach einer Genomanalyse in Nature Genetics auf 3 unterschiedliche genetische Signaturen zurückführen. Krebs ist letztlich die Folge von Mutationen und anderen ...
„Loss of function“-Mutation senkt Körpergewicht und könnte neue Diätmittel inspirieren
/Vadym, stock.adobe.com
Medizin

„Loss of function“-Mutation senkt Körpergewicht und könnte neue Diätmittel inspirieren

Die Sequenzierung des Exoms, also der proteinkodierenden Anteile der DNA, bei fast 650.000 Menschen aus 3 Ländern hat zur Entdeckung einer „Loss of Function“-Mutation geführt ...
Sensoren könnten schmerzlose neurologische Untersuchung der Muskeln ermöglichen
Eine Muskelfaser. Durch die elektrische Aktivität ihrer Muskelzellen entsteht ein Magnetfeld, dass an der Körperoberfläche mittels Quantensensoren gemessen werden kann. /Marquetand, 2021
Medizin

Sensoren könnten schmerzlose neurologische Untersuchung der Muskeln ermöglichen

Eine neurologische Untersuchung der Muskeln erfolgt bislang üblicherweise über eine sogenannte Nadelelektromyographie (EMG). Hierbei wird eine Nadelelektrode durch die Haut in den Muskel eingeführt ...
Anzeige

ONLINE first

Perspektiven der Onkologie

ASCO/EHA SPEZIAL

ESMO Spezial
Perspektiven der Onkologie

ESMO SPEZIAL

ESMO Spezial
Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
Editorial

Eine neue Interessenkonflikterklärung für medizinische Zeitschriften

Bei diesem Editorial handelt es sich um die deutsche Übersetzung des Textes „A Disclosure Form for Work Submitted to Medical Journals–A Proposal From the International Committee of Medical Journal Editors“, der parallel in allen Mitgliedszeitschriften des International Committee of Medical Journal ...

Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Interviews von der Veranstaltung
der Bundesärztekammer

<b>Dr. med. (I) Klaus Reinhardt:</b> Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln Start

Video

Dr. med. (I) Klaus Reinhardt: Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln

<b>PD Dr. med. Peter Bobbert:</b> Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt Start

Video

PD Dr. med. Peter Bobbert: Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt

<b>PD Dr. med. Sebastian Kuhn:</b> Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden Start

Video

PD Dr. med. Sebastian Kuhn: Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden

<b>Klaus Beelmann,</b> Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit Start

Video

Klaus Beelmann, Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit

<b>Erik Bodendieck:</b> Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten Start

Video

Erik Bodendieck: Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten

<b>Prof. Dr. med. Christoph Straub:</b> Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern Start

Video

Prof. Dr. med. Christoph Straub: Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern

<b>Bundesärztekammer im Dialog:</b> Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin Start

Video

Bundesärztekammer im Dialog: Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Alle Videos

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

Der klinische Schnappschuss

Perspektiven der...

SUPPLEMENT: Perspektiven der Immunologie
Immunologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

AKTUELL

Randnotiz: Magnetisch abnehmen

DÄ 33-34 vom Montag, 23. August 2021

MEDIZINREPORT

COVID-19-Impfung: Ein diagnostischer Blick ins Auge

DÄ 33-34 vom Montag, 23. August 2021

MEDIZIN: cme

Leitsymptom Müdigkeit

DÄ 33-34 vom Montag, 23. August 2021

BRIEFE

Fake News in der Medizin: Relatives Risiko

DÄ 35-36 vom Montag, 6. September 2021

BRIEFE

Impfverweigerer: Fatale Entscheidung

DÄ 33-34 vom Montag, 23. August 2021

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Fortbildung
Blogs
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Die Drittimpfung doch erhalten

In den USA ist am 17. September die Dritt- bzw. Auffrischimpfung gegen SARS-CoV2 zwar für Senioren ab 65 Jahren und solchen Menschen, mit einem geschwächten Immunsystem oder einer......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Masken stören beim Sport mehr, als sie die Atmung behindern

Gesichtsmasken, die zu den Maßnahmen gegen eine Ausbreitung von SARS-CoV-2 gehören, beeinträchtigen die körperliche Leistungsfähigkeit von gesunden Menschen weniger, als die Träger annehmen.......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut.Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Personalien
  • Personalien

    Marianne Koch: Für die Medizin Hollywood den Rücken gekehrt
    Wolfgang U. Eckart †: Herausragender Medizinhistoriker und Lehrer
    Cristina Marín Campos: Briefe als Trost in der Coronakrise
    Joerg Hasford †: Verlust eines vielseitigen Forschers und Ethikers
    Fabian Leendertz: Fokus auf interdisziplinärer Forschung
    Carola Reimann: Neue Vorsitzende des AOK-Bundesverbandes
    Caroline Klingner: Herzblut für die Lehre
    Jobst-Hendrik Schultz: Für ein interprofessionelles Miteinander
    Uwe Ebmeyer: Gesicht der Ärzteschaft in Sachsen-Anhalt
    Regine Held: „Weitere“ Ärztin im Bundesärztekammer-Vorstand
    Jens Scholz: Die Vorreiterrolle der Universitätsmedizin stärken
    Johannes Grundmann: Neuer Präsident der Ärztekammer Bremen
  • Personalien

    Monika Schönauer: Gedächtnisspuren im Fokus
    Jakob Nikolas Kather: Medizin und künstliche Intelligenz im Einklang
    Uwe Reuter: Neuer Vorstand der Universitätsmedizin Greifswald
    Armin Willingmann: Die Leistungsfähigkeit der Wissenschaft fördern
    Cem Özbek: Gelebte Solidarität während der Pandemie
    Sabine Oertelt-Prigione: Professorin für geschlechtersensible Medizin
    Clemens Hoch: Neuer Gesundheitsminister in Rheinland-Pfalz
    Belén Garijo: Einzige Frau an der Spitze eines DAX-Unternehmens
    Wildor Hollmann †: Bedeutender Mitgestalter der Sportmedizin
    Rolf Kreienberg †: Trauer um AWMF-Präsidenten
    Birgit Kirsch: Unermüdlicher Einsatz für Nepal
    Anselm Kampik: Augenarzt aus Leidenschaft geehrt
Themen
COVID-19
COVID-19
Impfen
Impfen
Infektionsschutz
Infektionsschutz
KBV
KBV
Infektionen
Infektionen
Kindergesundheit
Kindergesundheit
Alle Themen
Medizin
aerztestellen.de
Medizinstudium

Topfit in die mündliche Prüfung M3: Vorbereitung – das A und O

Operation Karriere-Bloggerin Natalja Ostankov ist derzeit im PJ, hat aber auch schon die nächste Prüfung im Blick. Zur Vorbereitung hat sie am 24. Februar an dem Online-Workshop "Topfit in die mündliche Prüfung M3" mit Rene Carolus teilgenommen. Wie es ihr gefallen hat, schildert sie im Beitrag.
Assistenzarzt

Achtung, Burnout! Warum Ärztinnen und Ärzte besonders betroffen sind

Burnout ist zu einer typischen Ärztinnen- und Ärztekrankheit geworden. Wie viele sind betroffen und wie lässt sich das verhindern? Das erfährst du im Beitrag.
Bewerbung & Berufsstart

Das Vorstellungsgespräch als Assistenzarzt oder -ärztin

Früher ging es in einem „Bewerbungsgespräch“ darum, als angehender Assistenzarzt vom Chefarzt geprüft zu werden. Heute, im Zeitalter des Ärztemangels, prüft man eher selbst.
Von Beruf Arzt

Sabbatjahr als Arzt oder Ärztin – Tipps und Modelle

Auch Ärztinnen und Ärzte können ein Sabbatjahr beantragen. Welche Modelle es gibt und was du sonst beachten musst, erfährst du im Beitrag.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag