Coronavirus

Coronavirus
Zahnärzten fehlen Schutzausrüstung und Unterstützung
/luckybusiness, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Zahnärzten fehlen Schutzausrüstung und Unterstützung

Viele Zahnärzte in Niedersachsen können sich nicht ausreichend vor einer möglichen Ansteckung mit dem Coronavirus schützen ...
5 Fragen an ...

„Wir haben die nächste Stufe unseres Notfallplans in Kraft gesetzt“

Überall in Deutschland haben Krankenhäuser ihre Strukturen und Abläufe umgestellt, um sich für den erwarteten Anstieg der Zahl der COVID-19-Patienten vorzubereiten. Christoph Spinner, Infektiologe am Münchner Klinikum rechts der Isar, erklärt ...
Bei COVID-19-Verdacht: Rasche Triage symptomatischer Patienten in der Notaufnahme
Medizin

Bei COVID-19-Verdacht: Rasche Triage symptomatischer Patienten in der Notaufnahme

Derzeit strömen Patienten in die Notaufnahmen, die wegen fieberhafter Infekte und respiratorischer Symptome beunruhigt sind. Wie lässt sich rasch und effektiv klären, ob sie dringend COVID-19 ...
Bundesrat billigt Krankenhausentlastungsgesetz
/dpa
Politik

Bundesrat billigt Krankenhaus­entlastungsgesetz

Der Bundesrat hat heute in Berlin das COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz gebilligt. Mit dem Gesetz werden unter anderem die finanziellen Ausfälle refinanziert, die die Krankenhäuser durch die Verschiebung ...
Bevölkerungsschutzgesetz passiert Bundesrat
Die Vertreter der Bundesländer stimmen bei der Sondersitzung des Bundesrats für das umfangreiche Maßnahmenpaket zur Bekämpfung der Coronakrise. Die gewaltigen Hilfen in der Krise können fließen. /picture alliance, Kay Nietfeld
Politik

Bevölkerungs­schutzgesetz passiert Bundesrat

Der Bundesrat hat dem „Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ zugestimmt. Im Falle einer „epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ erhält ...
Merkel hält Debatte über Lockerung der Corona-Maßnahmen für verfrüht
/picture alliance, Michael Kappeler
Politik

Merkel hält Debatte über Lockerung der Corona-Maßnahmen für verfrüht

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hält es für viel zu früh, über eine Lockerung der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu sprechen. Sie wolle „sehr klar sagen, dass im Augenblick nicht der Zeitpunkt ist, über die Lockerung dieser Maßnahmen zu sprechen“, sagte sie gestern ...
Unionspolitiker wollen Infektionsketten per Handy-App zurückverfolgen
/terovesalainen, stock.adobe.com
Politik

Unionspolitiker wollen Infektionsketten per Handy-App zurückverfolgen

Im Kampf gegen die rasche Verbreitung der Lungenkrankheit COVID-19 würden Politiker der Union gerne möglichst bald eine App einsetzen, die Bürger freiwillig auf ihrem Handy installieren können ...
Krankenhausgesellschaft fürchtet vorerst keine „italienischen Verhältnisse“
/picture alliance
Politik

Krankenhaus­gesellschaft fürchtet vorerst keine „italienischen Verhältnisse“

Der Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) geht davon aus, dass Deutschland in der Coronakrise vorerst keine Situation wie in Italien droht. Er sei sehr zuversichtlich, dass man ...
Forscher spielen Szenarien für SARS-CoV-2 durch
/Naeblys, stock.adobe.com
Vermischtes

Forscher spielen Szenarien für SARS-CoV-2 durch

Ohne Gegenmaßnahmen hätte die Coronavirus-Pandemie dem Imperial College in London zufolge in diesem Jahr bis zu 40 Millionen Menschen weltweit das Leben kosten können. Das geht aus einer Studie ...
G-BA lockert weitere Qualitätsregelungen
/dpa
Politik

G-BA lockert weitere Qualitätsregelungen

Der Gemeinsame Bundes­aus­schuss (G-BA) hat mehrere zeitlich befristete Sonderregelungen zur Entlastung in der ambulanten und stationären Versorgung getroffen. Nachdem in der vergangenen Sitzung ...
Expertengremium bewertet Arzneimittelversorgung als „grundsätzlich gut“
/dpa
Politik

Expertengremium bewertet Arzneimittel­versorgung als „grundsätzlich gut“

Der Jour Fixe Lieferengpässe beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) bewertet die Arzneimittelversorgung in Deutschland in der Fläche „grundsätzlich weiterhin als gut“. Das geht aus ...
Kritik an geplanten vorübergehenden Änderungen der Approbationsordnung
/ronstik, stock.adobe.com
Politik

Kritik an geplanten vorübergehenden Änderungen der Approbationsordnung

Das Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­ium (BMG) kann während der Pandemie Änderungen an der Ärztlichen Approbationsordnung vornehmen, ohne die Länder direkt einzubinden. Dies sieht das Bevölkerungsschutzgesetz vor, das heute auch im Bundesrat verabschiedet wurde ...
SPD in Nordrhein-Westfalen für Aufschub der Krankenhausreform
Plenarsaal des Landtags NRW in Düsseldorf (Archivbild) /picture alliance, Roland Weihrauch
Politik

SPD in Nordrhein-Westfalen für Aufschub der Krankenhausreform

Angesichts der Coronakrise fordert die SPD-Landtagsfraktion in Nordrhein-Westfalen (NRW) den Aufschub der geplanten Krankenhausreform in dem Bundesland. Dreh- und Angelpunkt bei dem ...
Test-Teams kommen in Mecklenburg-Vorpommern nach Hause
Ein Mitarbeiter des mobilen Abstrich-Zentrums zeigt ein nicht benutztes Abstrichstäbchen. /picture alliance, Stefan Sauer
Politik

Test-Teams kommen in Mecklen­burg-Vorpommern nach Hause

Menschen mit Coronaverdacht, die nicht selbst ein Testzentrum aufsuchen können, bekommen künftig in Mecklenburg-Vorpommern Besuch von einem mobilen Test-Team. In Kooperation mit dem ...
Marburger Bund verlangt Perspektive für Beschäftigte des insolventen Klinikum Peine
Mitten in der Coronakrise müssen rund 800 Angestellte des Peiner Krankenhauses um ihre Jobs bangen. /picture alliance, Julian Stratenschulte
Politik

Marburger Bund verlangt Perspektive für Beschäftigte des insolventen Klinikum Peine

Die Ärztegewerkschaft Marburger Bund hat verbindliche Zusagen für die Zukunft des insolventen Klinikums Peine gefordert. Allen Mitarbeitern solle die Perspektive gegeben werden, „an der es schon so lange hapert“ ...
Bundesumweltministerium weist auf Regeln für Müll in Coronakrise hin
/romaset, stock.adobe.com
Politik

Bundesumwelt­ministerium weist auf Regeln für Müll in Coronakrise hin

Das Bundesumweltministerium hat die Menschen in Deutschland aufgefordert, in der Coronakrise Abfall zu vermeiden und zu sortieren. Das gelte aber nicht für Haushalte mit infizierten Personen oder ...
Übersicht zur EBM-Reform: Was ändert sich für die Fachgruppen?
von links: /hin255, stock.adobe.com; /Genomic Health; /RFBSIP, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Übersicht zur EBM-Reform: Was ändert sich für die Fachgruppen?

Am 1. April tritt der überarbeitete Einheitliche Bewertungsmaßstab (EBM) in Kraft. Um Ärzten den Überblick zu erleichtern, hat die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) für jede Fachgruppe ...
Antikörper-Studie soll Immunität der Bevölkerung aufzeigen
/Inna, stock.adobe.com
Politik

Antikörper-Studie soll Immunität der Bevölkerung aufzeigen

Die Mehrzahl der SARS-CoV-2-Infektionen verläuft leicht – oft gar unbemerkt. Informationen zur tatsächlichen Verbreitung des Virus in der Bevölkerung und der damit einhergehenden Sterberate soll eine große Antikörperstudie liefern ...
Strahlentherapie onkologischer Patienten im Einzelfall trotz COVID-19 möglich
/dpa
Ärzteschaft

Strahlentherapie onkologischer Patienten im Einzelfall trotz COVID-19 möglich

Die Deutsche Gesellschaft für Radioonkologie (DEGRO) plädiert dafür, die Versorgung von Krebspatienten mit notwendigen, unter Umständen lebensrettenden Therapien aufrechtzuerhalten ...
Coronahilfe: Neue Meldemöglichkeit für Ärzte und Medizinstudierende in Bayern
/sdecoret, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Coronahilfe: Neue Meldemöglichkeit für Ärzte und Medizinstudierende in Bayern

Für freiwillige Ärzte und Medizinstudierende gibt es in Bayern im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus ein eigenes Meldeportal. Weil sich in den vergangenen Wochen so viele Unterstützer ...
Höhere Honorare für Beratung von Schwangeren
/RFBSIP, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Höhere Honorare für Beratung von Schwangeren

Für Kinder- und Jugendärzte wird im Zusammenhang mit dem Schwangerschaftskonfliktgesetz zum 1. April eine neue Leistung in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) aufgenommen ...
Hausärzte wünschen sich finanzielle Zusagen
/WavebreakMediaMicro, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Hausärzte wünschen sich finanzielle Zusagen

Der Hausärzteverband Nordrhein hat eine Umsatzgarantie für niedergelassene Ärzte gefordert. Der Verband hat angekündigt, der Ver­tre­ter­ver­samm­lung der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein ...
COVID-19: Ärzte verstärken Engagement in Krisenregionen
/Hanoi Photography, stock.adobe.com
Ausland

COVID-19: Ärzte verstärken Engagement in Krisenregionen

Deutsche Ärzte engagieren sich vermehrt wegen der Coronakrise in Krisenregionen und helfen dort aus. Heute kündigten Ärzte ohne Grenzen und auch Thüringer Ärzte an, unter anderem Kollegen im stark ...
Corona-Pandemie: Italien meldet fast 1.000 Tote an einem Tag
/picture alliance, Photoshot
Ausland

Corona-Pandemie: Italien meldet fast 1.000 Tote an einem Tag

Italien hat an einem Tag fast 1.000 Tote im Zuge der Corona-Pandemie gemeldet und damit so viele wie an keinem Tag zuvor. Die Zahl stieg um 969 auf 9.134, wie der Zivilschutz heute in Rom mitteilte. Die Gesamtzahl der Infizierten stieg um fast 6.000 auf 86.498. Damit liegt Italien weltweit ...
Pharmabranche will mehr Rückendeckung in Coronakrise
/Ivan Traimak, stock.adobe.com
Vermischtes

Pharmabranche will mehr Rückendeckung in Coronakrise

Die deutsche Pharmaindustrie hat mehr Rückendeckung von der Politik gefordert, um in der Coronakrise die Produktion und den Standort zu sichern. Als Reaktion auf die Pandemie solle ...
Corona-Tests: Industrie wünscht bessere Rahmenbedingungen
/Robert Leßmann, stock.adobe.com
Vermischtes

Corona-Tests: Industrie wünscht bessere Rahmenbedingungen

Das Testaufkommen für Corona-Tests in den fachärztlichen Laboren Deutschlands ist sprunghaft angestiegen. Der Verband Akkreditierte Labore in der Medizin (ALM) hat für die zurückliegende ...
Sammlung verlässlicher Informationen zum Coronavirus erstellt
/everythingpossible, stock.adobe.com
Vermischtes

Sammlung verlässlicher Informationen zum Coronavirus erstellt

Eine Webseite zum Thema COVID-19 hat das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) eingerichtet. Damit möchte es Bürger unterstützen, verlässliche und verständliche Informationen ...
B.Braun rechnet mit Umsatzwachstum in Coronakrise
/picture alliance, Uwe Zucchi
Vermischtes

B.Braun rechnet mit Umsatzwachstum in Coronakrise

Trotz eines Umsatzrückgangs im Geschäft mit Chirurgieprodukten durch die Coronakrise rechnet der Medizintechnik-Hersteller B.Braun in diesem Jahr mit einem Wachstum ...
Deutsches Rotes Kreuz will Ausbau von Katastrophenschutz
/picture alliance, Stefan Sauer
Vermischtes

Deutsches Rotes Kreuz will Ausbau von Katastrophenschutz

Als Konsequenz aus der Coronakrise sollte der Katastrophenschutz nach Auffassung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) wieder besser ausgerüstet werden. „Die Coronakrise zeigt uns gerade, wie ...
Universität Freiburg stellt Datenplattform für Big-Data-Auswertungen zu SARS-CoV-2 zur Verfügung
/BillionPhotos.com, stock.adobe.com
Hochschulen

Universität Freiburg stellt Datenplattform für Big-Data-Aus­wertungen zu SARS-CoV-2 zur Verfügung

Bioinformatiker der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg stellen technische Infrastruktur zur Verfügung, die den Datenaustausch zu SARS-CoV-2 vereinfachen soll. Über öffentliche Server erhalten Wissenschaftler freien Zugang zu Analysewerkzeugen und reproduzierbaren Auswertungsverfahren. ...
Indigene in Kolumbien von Coronainfektion betroffen
/AHMAD FAIZAL YAHYA, stock.adobe.com
Ausland

Indigene in Kolumbien von Coronainfektion betroffen

In Kolumbien sind Angehörige des indigenen Volks der Yukpa von einer Coronavirus-Infektion betroffen. Wie die Tageszeitung El Tiempo auf ihrer Internetseite berichtete, ist ein Mitglied einer insgesamt ...
Indische Ärzte verlieren Wohnung wegen Angst vor Coronavirus
/picture alliance, Manish Swarup
Ausland

Indische Ärzte verlieren Wohnung wegen Angst vor Coronavirus

Indische Vermieter haben etliche Menschen mit Medizinberufen aus ihren Wohnungen geworfen. Sie hätten Angst, dass das medizinische Personal das neuartige Coronavirus verbreitete, schrieb die Ärztevereinigung ...
Wissenschaftler sammeln Erinnerung an Coronakrise
/Rawf8, stockadobecom
Hochschulen

Wissenschaftler sammeln Erinnerung an Coronakrise

Über ein Onlineportal wollen Wissenschaftler Material zur Dokumentation der Coronakrise sammeln. Dazu haben die Universitäten Hamburg, Gießen und Bochum das Projekt „Coronarchiv“ ins Leben ...
Schönheitsoperationen: Fettabsaugen gefragter
/pwmotion, stock.adobe.com
Vermischtes

Schönheits­operationen: Fettabsaugen gefragter

Fettabsaugungen sind bei Männern und Frauen in Deutschland gefragter geworden. Das zeigt eine Befragung von Mitgliedern der Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen ...
Kein Abschiebeverbot wegen Malariagefahr
/picture alliance, Guido Kirchner
Vermischtes

Kein Abschiebeverbot wegen Malariagefahr

Eine allgemeine Gefährdung durch Malaria verhindert nicht die Abschiebung einer Familie mit einem in Europa geborenen Kind nach Nigeria. Das hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster ...
Politik und Verbände für zügiges Handeln auf griechischen Inseln
Das Flüchtlingslager in Moria auf der griechischen Insel Lesbos. /picture alliance, imageBROKER
Ausland

Politik und Verbände für zügiges Handeln auf griechischen Inseln

Viele Politiker und Verbände haben die europäischen Regierungen dazu aufgerufen, schnell für Sicherheit für die Flüchtlinge auf den griechischen Inseln zu sorgen ...
Anzeige
Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
Editorial

Eine neue Interessenkonflikterklärung für medizinische Zeitschriften

Bei diesem Editorial handelt es sich um die deutsche Übersetzung des Textes „A Disclosure Form for Work Submitted to Medical Journals–A Proposal From the International Committee of Medical Journal Editors“, der parallel in allen Mitgliedszeitschriften des International Committee of Medical Journal ...

Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Interviews von der Veranstaltung
der Bundes­ärzte­kammer

<b>Dr. med. (I) Klaus Reinhardt:</b> Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln Start

Video

Dr. med. (I) Klaus Reinhardt: Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln

<b>PD Dr. med. Peter Bobbert:</b> Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt Start

Video

PD Dr. med. Peter Bobbert: Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt

<b>PD Dr. med. Sebastian Kuhn:</b> Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden Start

Video

PD Dr. med. Sebastian Kuhn: Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden

<b>Klaus Beelmann,</b> Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit Start

Video

Klaus Beelmann, Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit

<b>Erik Bodendieck:</b> Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten Start

Video

Erik Bodendieck: Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten

<b>Prof. Dr. med. Christoph Straub:</b> Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern Start

Video

Prof. Dr. med. Christoph Straub: Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern

<b>Bundes­ärzte­kammer im Dialog:</b> Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin Start

Video

Bundes­ärzte­kammer im Dialog: Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Alle Videos
Anzeige

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

122. Deutscher Ärztetag 2019

122. Deutscher Ärztetag 2019
in Münster (Westfalen)

Perspektiven der...

SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

AKTUELL

Randnotiz: Coronawaffe Alkohol

DÄ 13 vom Freitag, 27. März 2020

AKTUELL

Rentenversicherung: Aufwendungen für Rehabilitation gestiegen

DÄ 11 vom Freitag, 13. März 2020

POLITIK

Pflegeversicherung: Pflegebedürftige sollen entlastet werden

DÄ 11 vom Freitag, 13. März 2020

MEDIZINREPORT

SARS-CoV-2-Infektion: Wenn COVID-19-Patienten intensivpflichtig werden

DÄ 12 vom Freitag, 20. März 2020

MEDIZIN: Übersichtsarbeit

Therapie von COVID-19 – erste klinische Studien mit verschiedenen Wirkstoffen

DÄ 13 vom Freitag, 27. März 2020

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Blogs
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Notizen zum Coronavirus – aktuell nicht ausreichend vorbereitet

Alle Artikel zum Thema der Coronavirus-Pandemie sind sehr schnell veraltet. Auch dieser Artikel wird nur wenige Tage nach seiner Niederschrift (16. März 2020) und die darin enthaltenden......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

SARS-CoV-2: Wer in der Bevölkerung benötigt einen Mund-Nasen-Schutz?

Es ist zwar medizinisch nicht bewiesen, dass ein Mund-Nasen-Schutz die Allgemeinbevölkerung vor einer Infektion mit SARS-CoV-2 schützt. Der fehlende Beweis eines Nutzens bedeutet allerdings......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut.Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Personalien
  • Personalien

    Hans Kluge: Gesundheit von 900 Millionen Menschen im Blick
    Sandra Ciesek: SARS-CoV-2 auf der Spur
    Andreas du Bois, Rita Schmutzler, Andreas Trumpp: Drei Preisträger für onkologische Spitzenforschung
    Hans-Ulrich Holtherm: Neu im Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­ium
    Dietrich Niethammer †: Verlust eines herausragenden Pädiaters
    Peter Tschentscher: Laborarzt, der Wahlen gewinnt
    Ute Seeland: Forschungsschwerpunkt Gendermedizin
    Ernst Girth: Flagge zeigen gegen Rassismus
    Gerald Haug: Wechsel an der Spitze der Leopoldina
    Monika Schönauer: Gedächtnisforscherin auf Erfolgskurs
    Marco Prinz: Neuroimmunologie auf höchstem Niveau
    Shimon Sakaguchi: Entdecker der regulatorischen Immunzellen
  • Personalien

    Alexander Eggermont: Pionier der modernen Onkologie
    Jan-Henning Klusmann: Verbesserte Therapiekonzepte für Kinder
    Dieter C. Wirtz: Spezialisierte Zentrumsbildung angestrebt
    Aurica Ritter: Neu an der Spitze der Medizinstudierenden
    Daniel Rückert: Bessere Bildgebung durch künstliche Intelligenz
    Friedrich Arnold Gries †: Verdienstvoller Diabetesforscher und mitfühlender Arzt
    Dagmar Fischer: Lieferengpässe in der Pharmazie beseitigen
    Philipp Schiller: Starke Stimme für die Belange der Studierenden
    Benjamin Kühne: Die Versorgung von Frühchen verbessern
    Bernd Böttiger: Schüler können Leben retten
    Hans-Albert Gehle: Eintreten für eine menschliche Medizin
    Gebhard Hentschel: Berufspolitisch bestens vernetzt
Themen
COVID-19
COVID-19
Impfen
Impfen
Grippe/Influenza
Grippe/Influenza
Virologie
Virologie
Infektionen
Infektionen
Infektionsschutz
Infektionsschutz
Alle Themen
Ärzteschaft
aerztestellen.de
Medizinstudium

Medis vs. COVID-19: Wie Medizinstudierende Hilfsangebote organisieren

Vor zwei Wochen hat der Medizinstudent Amandeep Grewal die Facebook-Gruppe „Medis vs. COVID-19“ gegründet, um Studierende und Kliniken zusammenzubringen. Aus der Gruppe, die schon mehr als 20.000 Mitglieder hat, ist auch die Plattform "match4healthcare" hervorgegangen.
Assistenzarzt

"Morgens Fango, abends Tango"? Wie Rehabilitationsmedizin wirklich ist

Rehabilitationsmedizin wird von manchen immer noch als "Kurmedizin", langweilig und verstaubt belächelt. Doch wer sich darauf einlässt, kann viele spannende Bereiche kennenlernen, an die man in einem Akut-Krankenhaus nicht so ohne weiteres herankommt.
Bewerbung & Berufsstart

Eindrücke vom Operation Karriere Kongress Berlin 2019

Am 30. November im dbb Forum berlin fand der diesjährige Operation Karriere Kongress Berlin statt. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen freuten sich über viele spannende Vorträge, interaktive Workshops und interessante Aussteller.
Von Beruf Arzt

Versorgungsforschung: Wie effektiv ist das Hautkrebsscreening?

Seit 2008 können alle gesetzlich Krankenversicherten ab 35 alle zwei Jahre ein Hautkrebsscreening in Anspruch nehmen. Aber wie nützlich ist diese Maßnahme wirklich? Das soll jetzt eine Forschungsgruppe der Uni Lübeck untersuchen.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag