Antibiotikaverbrauch und -resistenzen nehmen zu
Medizin

Antibiotikaverbrauch und -resistenzen nehmen zu

Seit dem Jahr 2001 ist der Antibiotikaverbrauch auf Intensivstationen in Deutschland um 19 Prozent gestiegen. Dies ist ein Ergebnis der damals begonnenen Kohortenstudie Surveillance der Antibiotika-Anwendung ...
SPD und Union positionieren sich vor Sondierungen
Politik

SPD und Union positionieren sich vor Sondierungen

Vor dem Beginn ihrer Sondierungsgespräche über eine Regierungsbildung haben sich SPD und Union gegenseitig zu Zugeständnissen aufgefordert. SPD-Politiker drängten dabei besonders auf die Einführung ...
Gute Schutzwirkung durch bivalenten Meningokokken-B-Impfstoff
Medizin

Gute Schutzwirkung durch bivalen­ten Meningokokken-B-Impfstoff

Zum Schutz vor Meningokokken der Serogruppe B steht seit dem Sommer mit MenB-FHbp (Trumenba) ein zweiter Impfstoff zur Verfügung. Die jetzt im New England Journal of Medicine veröffentlichen ...
Stühlerücken im BMG: Zwei Experten verlassen Ministerium Richtung Dresden
Politik

Stühlerücken im BMG: Zwei Experten verlassen Ministerium Richtung Dresden

Die Kabinettsumbildung in Sachsen hat auch Auswirkungen auf die Leitungsebene im Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­ium in Berlin. Mit Oliver Schenk, bisher der Leiter der Abteilung Grundsatzfragen ...
Medizin

„Marsili-Syndrom“: Gendefekt macht Familie schmerzlos

Eine Punktmutation in einem Gen auf dem Chromosom 14 ist dafür verantwortlich, dass eine Familie aus Italien keinen Schmerz spürt. Die Forscher hoffen in Brain, dass ihre Entdeckung zur Entwicklung neuer Schmerzmedikamente führen kann ...
Ärztetag soll über telemedizinische Erstdiagnose entscheiden
Ärzteschaft

Ärztetag soll über telemedizini­sche Erstdiagnose entscheiden

Das Fernbehandlungsverbot beim Erstkontakt zwischen Arzt und Patient könnte fallen. Eine Expertengruppe der Bundes­ärzte­kammer aus Ärzten und Juristen hat sich nach Angaben von Vorstandsmitglied ...
Politik

Bundesländer im Norden legen Prüfdienst zusammen

Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein legen zum 1. Januar 2018 ihre Prüfdienste für die Kranken- und Pflegeversicherung (PDK-Nord) zusammen. Das teilten die drei Bundesländer jetzt mit ...
Ruf nach schärferer Nutzenbewertung von Krebsmedikamenten
Politik

Ruf nach schärferer Nutzenbewertung von Krebsmedikamenten

Neue Krebsmedikamente sollen künftig schärfer überprüft werden. Die Mittel brächten den Patienten oft nur einige Monate mehr Lebenszeit, hätten aber oft starke Nebenwirkungen und seien extrem teuer, sagte ...
Patientenversorgung unter Druck
Was Ärztinnen und Ärzte zur Öko­nomi­sierung in der Medizin sagen ...
<b>Wulf Dietrich,</b> Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer Start

Video

Wulf Dietrich, Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer

<b>Lydia Berendes,</b> Ärztekammer Nordrhein Start

Video

Lydia Berendes, Ärztekammer Nordrhein

<b>Peter Hoffmann,</b> Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer Start

Video

Peter Hoffmann, Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer

Gesundheitspolitik 2013–2017
Alle Gesetze und die dazugehörige Berichterstattung der vergangenen Legislaturperiode ...
Anzeige
Deutsches Ärzteblatt 50
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 50
Freitag, 15. Dezember 2017
Deutsches Ärzteblatt 49
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 49
Freitag, 8. Dezember 2017
Deutsches Ärzteblatt 48
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 48
Freitag, 1. Dezember 2017
Deutsches Ärzteblatt 47
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 47
Freitag, 24. November 2017
Deutsches Ärzteblatt 46
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 46
Freitag, 17. November 2017
Deutsches Ärzteblatt 45
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 45
Freitag, 10. November 2017
Deutsches Ärzteblatt 44
Deutsches Ärzteblatt
Ausgabe 44
Freitag, 3. November 2017
Ärzteschaft

Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer drängt auf Reformen

Auf die Dringlichkeit, politische Weichen in der Gesundheitspolitik zu stellen, hat die Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer hingewiesen. Angesichts zahlreicher Reformbaustellen im Gesundheitswesen könne man sich ...
KV Baden-Württemberg bittet Ärzte, an der Versorgung teilzunehmen
Ärzteschaft

KV Baden-Württemberg bittet Ärzte, an der Versorgung teilzunehmen

Fachärzte für Allgemeinmedizin und Internisten ohne Schwerpunkt in Baden-Württemberg, die im Augenblick nicht ärztlich tätig sind, haben dieser Tage von der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg ...
Politik

Verbraucherzentralen warnen vor steigenden Pflegezuzahlungen

Die Verbraucherzentralen in Deutschland sorgen sich um steigende Zuzahlungen bei der Pflege. Sie sehen die Politik gefragt. Die Kostensteigerung drücke die Menschen, sagte der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands ...
Neues Präventionsprogramm gegen Diabetes in Hessen
Ärzteschaft

Neues Präventionsprogramm gegen Diabetes in Hessen

Ein vom Innovationsfonds gefördertes Programm zur Prävention von Diabetes-Typ-2 wollen die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Hessen und die AOK des Bundeslandes ab Januar 2018 in Arztpraxen ...
Vermischtes

Hantavirus: Baden-Württemberg zählt mehr als 900 Infizierte

Das Hantavirus hat sich in diesem Jahr rasant in Baden-Württemberg ausgebreitet. Bis zum 12. Dezember infizierten sich 928 Menschen mit dem Virus, das unter anderem durch Mäusekot übertragen wird ...
Aufbau eines großen Herzzentrums in Berlin gescheitert
Hochschulen

Aufbau eines großen Herzzentrums in Berlin gescheitert

Die Pläne zum Aufbau eines großen Kompetenzzentrums für die Herzchirurgie in Berlin sind vom Tisch. Entsprechende Verhandlungen zwischen der Charité und dem Deutschen Herzzentrum Berlin seien gescheitert ...
Vermischtes

Weitere Menschen in Dresden positiv auf Tuberkulose getestet

Die Zahl der Tuberkulose-Fälle an zwei privaten Schulen in Dresden hat sich weiter erhöht. Wie die Stadt Dresden mitteilte, seien 53 nunmehr Menschen positiv getestet worden. Ein Krankheitsfall, der im Krankenhaus behandelt werden ...
Fresenius verbucht ersten Erfolg mit Biosimilars
Vermischtes

Fresenius verbucht ersten Erfolg mit Biosimilars

Das Gesundheitsunternehmen Fresenius kann einen ersten Erfolg aus der Übernahme von Geschäften des Darmstädter Merck-Konzerns verbuchen. Fresenius hat bei der Europäischen Arzneimittelagentur EMA ...
Hochschulen

Forschungsverbund befasst sich mit Nieren- und Herz-Kreis­lauf-Erkrankungen

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert einen gemeinsamen Forschungsverbund der Universität des Saarlandes und der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen namens Mechanisms of Cardiovascular ...
Proteste in Israel gegen Stellenabbau bei Teva
Ausland

Proteste in Israel gegen Stellenabbau bei Teva

Hunderttausende Menschen haben gestern in Israel in einem Solidaritätsstreik ihre Arbeit niedergelegt, um gegen den massiven Sparkurs bei der Ratiopharm-Mutter Teva zu protestieren. Der vierstündige ...
Ausland

Grundschulen in Teheran wegen massiver Luftverschmutzung geschlossen

Wegen massiver Luftverschmutzung sind in der iranischen Hauptstadt Teheran und anderen Teilen des Landes gestern die Grundschulen und Kindergärten geschlossen worden. Die Behörden verschärften zudem die ohnehin ...
US-Gericht stoppt Kostenstreichung von Verhütungsmitteln
Ausland

US-Gericht stoppt Kostenstreichung von Verhütungsmitteln

Eine US-Bundesrichterin hat die Entscheidung der Trump-Regierung vorübergehend ausgesetzt, wonach der von Arbeitgebern bereitgestellte Kran­ken­ver­siche­rungschutz künftig keine kostenlosen Verhütungsmittel ...
Ausland

Ärger um Sprachregelung für US-Gesundheits­behörde

Wissenschaftler haben der US-Regierung einen Maulkorberlass für das Center for Disease Control and Prevention (CDC) vorgeworfen. Forschungsvertreter reagierten am Wochenende empört auf Versuche der Trump-Regierung, für ...
Glaukom: Tee und Kaffee könnten das Risiko unterschiedlich beeinflussen
Medizin

Glaukom: Tee und Kaffee könnten das Risiko unterschiedlich beeinflussen

Eine Tasse heißer Tee pro Tag könnte das Risiko eines Glaukoms reduzieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine kleine Beobachtungsstudie mit 1.678 Teilnehmern, die im British Journal of Ophthalmology ...
CSU bekräftigt Nein zur Bürgerversicherung
Politik

CSU bekräftigt Nein zur Bürgerversicherung

Die Bürgerversicherung könnte zum Knackpunkt um Gespräche einer künftigen Großen Koalition werden. Kurz vor der heutigen Entscheidung der SPD-Spitze über die Aufnahme von Sondierungsgesprächen ...
Ambulant erworbene Harnwegsinfektion: Neue klinische Leitlinie erschienen
Medizin

Ambulant erworbene Harnwegsinfektion: Neue klinische Leitlinie erschienen

Bei Harnwegsinfektionen nehmen die Resistenzen gegen Antibiotika stetig zu. Ein rationaler Einsatz antimikrobieller Substanzen könnte die Resistenzentwicklung bremsen. Evidenz dazu beinhaltet die ...
Krankenkassen erhalten für ALG-II-Empfänger Milliarden zu wenig
Politik

Krankenkassen erhalten für ALG-II-Empfänger Milliarden zu wenig

Die Bundesregierung erstattet den Krankenkassen jedes Jahr 9,59 Milliarden Euro weniger, als für die Versorgung von Arbeitslosengeld-II-Empfängern (Hartz-IV) notwendig sind. Das geht aus einem IGES-Gutachten ...
Herzschwäche: Extremer Ausdauersport gefährdet die Gesundheit
Medizin

Herzschwäche: Extremer Ausdauersport gefährdet die Gesundheit

Steigt die körperliche Belastung beim Sport über die Schmerzgrenze des Herzens, bleibt die gesundheitsfördernde Wirkung aus. In Mausversuchen entwickelte sich nach dem intensiven Training eine ...
Politik

Mehrere Länder wollen Werbeverbot für Abtreibungen kippen

Mehrere Bundesländer wollen das Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche abschaffen. Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg und Thüringen haben dazu einen Gesetzentwurf eingebracht, der heute im Plenum des Bundesrats ...
Händigkeit entscheidet sich im Mutterleib
Medizin

Händigkeit entscheidet sich im Mutterleib

Ob ein Mensch Rechts- oder Linkshänder wird, entscheidet sich wahrscheinlich schon während der Schwangerschaft. Forscher um Valentina Parma an der International School for Advanced Studies ...
Vielen Menschen mit depressiver Symptomatik fehlt Unterstützung
Politik

Vielen Menschen mit depressiver Symptomatik fehlt Unterstützung

In Deutschland geben 11,3 Prozent der Frauen und 8,1 Prozent der Männer an, innerhalb eines Jahres psychotherapeutische oder psychiatrische Hilfe in Anspruch genommen zu haben. Das berichten ...
Bundesrat will kostenfreie Verhütung für Einkommensschwache
Politik

Bundesrat will kostenfreie Verhütung für Einkommensschwache

Der Bundesrat setzt sich dafür ein, dass Einkommensschwache Verhütungsmittel kostenfrei erhalten. Die Bundesländer fassten in ihrer heutigen Sitzung eine entsprechende Entschließung, nach der die Kosten ...
Anzeige

Der klinische Schnappschuss

KV-Wahlen 2016
  • Bundesweite Übersicht
120. Deutscher Ärztetag 2017
in Freiburg im Breisgau

Video zur Tablet-App

Blog: Zwei Wochen auf der Sea Watch 2:

  • Dr. med. Alexander Supady berichtet täglich von der Sea Watch 2, die zwischen Malta und der libyschen Küste patroulliert, um dort in Seenot geratene Flüchtlingsboote aufzuspüren.

Social Media

www.facebook.com/aerzteblatt


plus.google.com/+ärzteblatt


twitter.com/dt_aerzteblatt

Anzeige

Magazine

PRAXiS Computer & Management
Deutsches Ärzteblatt PP
Ärzteblatt studieren.de

aerztestellen.de

Top-Job
Allgemeinmedizin
Sächsische Landesärztekammer
01099 Dresden
Top-Job
Anästhesiologie / Intensivmedizin
DOROW CLINIC
7 Südschwarzwald
Top-Job
Haut- und Geschlechtskrankheiten
DERMATOLOGIE KLINIK ZÜRICH AG
8048 Zürich
Top-Job
Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie
Sächsische Landesärztekammer
01099 Dresden
Top-Job
Neurochirurgie
Alfried Krupp Krankenhaus
45131 Essen
Top-Job
Palliativmedizin
SAPV – Team Südfranken
91785 Pleinfeld
Top-Job
Psychiatrie und Psychotherapie
Privatklinik Bad Gleisweiler
76835 Gleisweiler
Top-Job
Radiologie
Katholisches Klinikum Mainz
55131 Mainz

Blogs

Personalien

  • Personalien

    Gerda Hasselfeldt: Neues Amt für ehemalige Ge­sund­heits­mi­nis­terin
    Albert Petersen: Großes Engagement für die Arzneimittelhilfe
    Heike Kielstein: Professorin des Jahres 2017
    Christiaan Barnard: Unerwarteter Pionier der Herzimplantation
    Alexander Radbruch: Radiologe unter den Top 15
    Carola Reimann: Neue Ge­sund­heits­mi­nis­terin in Niedersachsen
    Sebastian Kuhn: Mehr digitale Medizin im Medizinstudium
    Ruth Schröck: Vorreiterin für die Akademisierung der Pflege
    Christoph Lohfert †: Der kranke Mensch im Mittelpunkt
    Heinz Mittelmeier: Ein Leben für die Orthopädie
    Manfred Cierpka: Einsatz für Frühe Hilfen und Gewaltprävention
    Yoshitake Yokokura: Gesundheit als Sozialkapital
    Daniel Sonntag: Informatiker mit Vorliebe für medizinische Daten
    Klaus Michael Beier: Hilfe für Pädophile statt Ausgrenzung
    Detlef Zillikens: Einsatz für eine integrierte Forschung
    Franz Wagner: Mehr politisches Gewicht für die Pflege
    Bernhard Schwartländer: Neuer Kabinettschef der WHO
    Christoph Thaiss: Innovativ gegen Adipositas
    Victor Banas: Stimme der Studierenden im Marburger Bund
    Didier Pittet: Mit Händedesinfektion Leben retten
    Thomas Szekeres: Österreichische Ärztekammer mit neuer Spitze
    Stefan Bösner: Innovative Lehre in der Allgemeinmedizin
  • Personalien

    Kurt Piscol †: Schrittmacher der Neurochirurgie
    Franjo Grotenhermen: Hungern für Medizinisches Cannabis
    Dieter Pöller †: Musik als Gegenpol zum Umgang mit Krankheit
    Constantin Klein: Brückenbauer zwischen Medizin und Theologie
    Eckart Fiedler: Streiter für Kassenärzte und Krankenkassen
    Helmuth Deicher †: Pionier der klinischen Immunologie
    Ruth Pfau †: Ein Leben im Dienst der Leprakranken
    Joachim Mössner: Spezialist für die Pathogenese der Pankreatitis
    Dieter Mitrenga †: Tatkräftiger Menschenfreund
    Karen Walkenhorst: Frauenpower im Vorstand der TK
    Jörg Fuchs: Die deutsche Chirurgie konkurrenzfähig machen
    Karin Oechsle: Angehörige von Krebskranken im Fokus
    Ingrid Fischbach: Neue Patientenbeauftragte der Regierung
    Titus Brinker: Weltweite Nichtraucher-Initiative
    Ayman Mohssen: Sprecher für Deutschlands Medizinstudierende
    Arthur Konnerth: Impulsgeber für die Neurowissenschaften
    Martina Kadmon: Augsburger Gründungsdekanin
    Tanja Germerott: Visionen für das Fach Rechtsmedizin
    Christiane Woopen: Vordenkerin für ethische Fragen
    Gerd Heusch: Aktiv für die Herzgesundheit
    Cornel Sieber: Experte für die Biomedizin des Alterns
    Tedros Adhanom Ghebreyesus: WHO-Generalsekretär nach Kampfabstimmung
Operation Karriere
Anzeige
Do it! 4 Hamburger Medizinstudenten gründen einen gemeinnützigen Verein
Medizinstudium

Do it! 4 Hamburger Medizinstudenten gründen einen gemeinnützigen Verein

Studenten in Hamburg haben den gemeinnützigen Verein StudMed gegründet. Luke und Niklaas erzählen im Interview, wie es zur Gründung kam.
Schwangerschaft in der Weiterbildung
Assistenzarzt

Schwangerschaft in der Weiterbildung

Viele junge Ärztinnen machen ihre Facharztweiterbildung im Alter zwischen 25 und 35 Jahren, also genau dann, wenn oftmals die Familienplanung konkret wird.
Das interessiert Chefärzte im Bewerbungsgespräch
Bewerbung & Berufsstart

Das interessiert Chefärzte im Bewerbungsgespräch

Welche Fragen stellen Chefärzte im Jobinterview? Für Dr. med. Georg Hillebrand, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Klinikums Itzehoe, ist die Motivation des Bewerbers besonders interessant.
Der erste Dienst: Tipps und Tricks für die Kommunikation
Von Beruf Arzt

Der erste Dienst: Tipps und Tricks für die Kommunikation

Irgendwann muss jeder Arzt einmal Ängste bei einem Patienten beseitigen oder eine schlechte Nachricht überbringen. Kommunikationsfähigkeiten sind also extrem wichtig. Dr. Stefan Beyerlein wagte auf dem Operation Karriere-Kongress in Köln einen kleinen Exkurs in diesen Bereich.
Anzeige
shop.aerzteverlag.de