• COVID-19: Virus induzierte Lungenfibrose erklärt lange Beatmungszeiten
    /dpa, Fabian Strauch

    Medizin

    COVID-19: Virus induzierte Lungenfibrose erklärt lange Beatmungszeiten

    Berlin – Eine Infektion mit SARS-CoV-2 führt in den Lungen zu einer Aktivierung von Makrophagen, die offenbar für den bindegewebigen Umbau verantwortlich ist, der die Erholung vieler Patienten erschwert und für Langzeitfolgen der Erkrankung verantwortlich sein könnte. Dies zeigen die Ergebnisse der ...
  • SARS-CoV-2: Virus-RNA im Blut zeigt Sterberisiko an
    /Romolo Tavani, stock.adobe.com

    Medizin

    SARS-CoV-2: Virus-RNA im Blut zeigt Sterberisiko an

    Montreal – Die Konzentration der RNA von SARS-CoV-2 im Blut lässt Rückschlüsse auf die Prognose von hospitalisierten Patienten mit COVID-19 zu. In Verbindung mit Alter und Geschlecht wurde ein tödlicher Ausgang in einer Kohortenstudie in Science Advances (2021; DOI: 10.1126/sciadv.abj5629) genauer ...
  • Omicron unterscheidet sich an 50 Stellen vom Wildtyp von SARS-CoV-2
    picture alliance / ZUMAPRESS.com

    Medizin

    Omicron unterscheidet sich an 50 Stellen vom Wildtyp von SARS-CoV-2

    Genf - Die Variante B.1.1.529, die die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Freitag nach Alpha bis Delta zur 5. besorgniserregenden SARS-CoV-2-Virusvariante (VOC) Omicron erklärt hat, unterscheidet sich laut dem Portal GitHub an 50 Stellen vom Wildtyp. Darunter sind 32 Veränderungen im Gen des ...
  • SARS-CoV-2: Die meisten Infektionen erfolgen durch Ungeimpfte
    /lassedesignen, stock.adobe.com

    Medizin

    SARS-CoV-2: Die meisten Infektionen erfolgen durch Ungeimpfte

    Berlin – Obwohl sie bei einer Impfquote von derzeit über 65 % in der Minderheit sind, tragen Ungeimpfte in Deutschland zur Mehrheit aller Infektionen mit SARS-CoV-2 bei. Nach Berechnungen von Forschenden der Humboldt-Universität könnten sie sogar, als Ansteckende oder Angesteckte, an 8 bis 9 von 10 ...
  • SARS-CoV-2: Infektionsrisiko steigt bereits 90 Tage nach der 2. Impfdosis
    /dpa, Marijan Murat

    Medizin

    SARS-CoV-2: Infektionsrisiko steigt bereits 90 Tage nach der 2. Impfdosis

    Tel Aviv – Das Risiko einer erneuten Infektion mit SARS-CoV-2 steigt nach einer vollständigen Impfung früher an als bisher angenommen. Unter den Mitgliedern eines Krankenversicherers aus Israel kam es einer Analyse im britischen Ärzteblatt (BMJ 2021; DOI: 10.1136/bmj-2021-067873) zufolge bereits 90 ...
Coronaimpfungen künftig auch durch Apotheker möglich, Ärzteverbände üben Kritik
/picture alliance, David Inderlied
Politik

Coronaimpfungen künftig auch durch Apotheker möglich, Ärzteverbände üben Kritik

Um die Impfkampagne in Deutschland zu beschleunigen, sollen künftig auch Apotheker gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 impfen dürfen. Darauf einigten sich heute Bund und ...
Olaf Scholz ruft bei Joko und Klaas zum Impfen auf
/picture alliance, ProSieben
Politik

Olaf Scholz ruft bei Joko und Klaas zum Impfen auf

Der designierte Bundeskanzler Olaf Scholz hat als Gast der ProSieben-Entertainer Joko und Klaas einen eindrücklichen Impfappell an die Fernsehzuschauer gerichtet ...
STIKO will rechtzeitig Empfehlung zu Kinderimpfung abgeben
/dpa, XinHua, Muammar Awad
Politik

STIKO will rechtzeitig Empfehlung zu Kinderimpfung abgeben

Die Ständige Impfkommission (STIKO) will auf die um eine Woche vorgezogene Auslieferung des Coronaimpfstoffs von Biontech gegen SARS-CoV-2 für Kinder von fünf und elf Jahren reagieren ...
Bund organisiert zusätzliche Impfdosen gegen SARS-CoV-2
/picture alliance, Henrik Montgomery
Politik

Bund organisiert zusätzliche Impfdosen gegen SARS-CoV-2

Für die geplante Beschleunigung der Coronaimpfungen bis zum Jahresende organisiert der Bund zusätzliche Impfdosen. Das geht aus einer Auflistung des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) für die heutige Ministerpräsidentenkonferenz mit dem Bund hervor ...
G-BA passt Sonderregelungen an Pandemielage an
/dpa
Politik

G-BA passt Sonderregelungen an Pandemielage an

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat seine zeitlich befristeten Coronasonderrege­lungen beim Thema Arbeitsunfähigkeit und bei verordneten Leistungen bis Ende ...
Bundestagsabgeordnete uneins bei Impfpflicht
/picture alliance, Daniel Kalker
Politik

Bundestags­abgeordnete uneins bei Impfpflicht

Abgeordnete im Deutschen Bundestag sind beim Thema Impfpflicht gespalten. Das zeigt eine Umfrage des Nachrichtenportals watson. Demnach sprachen sich 155 Parlamentarier ...
Bund schließt Liefervertrag für Coronamedikament Lagevrio
/Cavan, stock.adobe.com
Politik

Bund schließt Liefervertrag für Coronamedikament Lagevrio

Das Bundesgesundheitsministerium hat einen Liefervertrag für das Coronamedikament Lagevrio mit dem US-Pharmakonzern Merck abgeschlossen. Deutschland erhalte ...
EMA startet beschleunigte Zulassungsprüfung des Coronatotimpfstoffs von Valneva
/Ascannio, stock.adobe.com
Ausland

EMA startet beschleunigte Zulassungsprüfung des Coronatotimpfstoffs von Valneva

Die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) hat eine beschleunigte Prüfung einer Zulassung des Coronaimpfstoffs von Valneva angekündigt. Die Prüfung des Vakzins VLA2001 ...
Krebserkrankungen werden in Deutschland häufiger
/peterschreiber.media, stock.adobe.com
Vermischtes

Krebserkrankungen werden in Deutschland häufiger

In Deutschland ist die Zahl der im ambulanten Bereich diagnostizierten Krebserkrankungen bei gesetzlich Krankenversicherten zwischen 2010 und 2019 gestiegen. Das geht aus einer ...
Corona: 73.209 Neuinfektionen registriert
/picture alliance, Angelika Warmuth
Vermischtes

Corona: 73.209 Neuinfektionen registriert

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist zum dritten Mal in Folge leicht gesunken. Das Robert- Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro ...
93.500 bekannte Coronafälle bei Schülern
/picture alliance, ROBIN UTRECHT
Vermischtes

93.500 bekannte Coronafälle bei Schülern

Die Zahl der Coronafälle an Schulen in Deutschland steigt weiter. Nach gestern veröffentlichten Zahlen der Kultusministerkonferenz (KMK) waren in der vergangenen Woche 93.487 ...
WHO: Überstandene Coronainfektion schützt offenbar nicht vor Omikron
/Tobias Arhelger, stock.adobe.com
Ausland

WHO: Überstandene Coronainfektion schützt offenbar nicht vor Omikron

Eine überstandene Coronainfektion schützt nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) nicht vor einer Infektion mit der neuen Omikron-Variante. „Wir denken, dass eine vorherige Infektion nicht gegen ...
Sachsen sucht Freiwillige zur Unterstützung der Krankenhäuser
/Goffkein, stock.adobe.com
Vermischtes

Sachsen sucht Freiwillige zur Unterstützung der Krankenhäuser

Angesichts der angespannten Coronalage und des Personalmangels sind die sächsischen Krankenhäuser auf personelle Unterstützung angewiesen. Freiwillige können sich ab ...
Verpflichtendes Zentralregister für klinische Studienberichte vorgeschlagen
/lenets_tan, stock.adobe.com
Politik

Verpflichtendes Zentralregister für klinische Studienberichte vorgeschlagen

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat den Gesetzgeber aufgerufen, ein zentrales Register für klinische Studienberichte einzurichten ...
Freiraum für Krankenhäuser bei der OP-Planung angemahnt
/picture alliance, Zoonar, Robert Kneschke
Ärzteschaft

Freiraum für Krankenhäuser bei der OP-Planung angemahnt

Der Berufsverband der Deutschen Chirurgen (BDC) fordert Freiraum für die Kliniken bei der Frage, wie und welche Operationen wegen der Coronapandemie eingeschränkt werden. „Angesichts der dramatischen ...
Überlastete Kliniken: Zahl der OP-Verschiebungen nehmen zu
/Gorodenkoff , stock.adobe.com
Ärzteschaft

Überlastete Kliniken: Zahl der OP-Verschiebungen nehmen zu

Angesichts der anhaltend hohen Coronainfektionszahlen hat die Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) vor vermehrten Verschiebungen von planbaren Operationen gewarnt ...
Atopische Dermatitis: Geschlecht bei Therapie mit Upadacitinib hochrelevant
/Nikkikii, stockadobecom
Politik

Atopische Dermatitis: Geschlecht bei Therapie mit Upadacitinib hochrelevant

Erwachsene mit mittelschwerer bis schwerer atopischer Dermatitis können von einer Behandlung mit dem neuen Wirkstoff Upadacinib profitieren. Frauen müssen dabei mit mehr schweren ...
Ärzte drängen auf bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege
/zinkevych, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Ärzte drängen auf bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege

Die Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Hessen hat die Landesregierung aufgefordert, die Arbeitsbedingungen in der Pflege nachhaltig zu verbessern. „Die Coronakrise hat nochmals gezeigt, ...
Südafrika meldet „beunruhigenden“ Anstieg der Coronafälle
/picture alliance, ASSOCIATED PRESS, Shiraaz Mohamed
Ausland

Südafrika meldet „beunruhigenden“ Anstieg der Coronafälle

Das südafrikanische Institut für Infektionskrankheiten (NICD) hat den raschen Anstieg der Coronafälle angesichts der neuen Omikron-Variante als „beunruhigend“ bezeichnet. In den vergangenen zwei Wochen ...
Italien: Aifa gibt Coronaimpfstoff für Kinder frei
/Konstantin Yuganov, stock.adobe.com
Ausland

Italien: Aifa gibt Coronaimpfstoff für Kinder frei

Die italienische Arzneimittelagentur Aifa hat den Coronaimpfstoff von Pfizer/Biontech für Kinder zwischen fünf und elf Jahren genehmigt. Sie erhielten ein Drittel der Dosis, die für Jugendliche und Erwachsene ...
Britische Regierung bestellt weiteren Impfstoff
/Belish, stock.adobe.com
Ausland

Britische Regierung bestellt weiteren Impfstoff

Die britische Regierung hat 114 Millionen zusätzliche Dosen Coronaimpfstoffe bestellt. Wie Gesundheitsminister Sajid Javid gestern Abend mitteilte, bestellte die Regierung 60 Millionen zusätzliche Dosen ...
Supreme Court könnte Recht auf Schwangerschaftsabbrüche deutlich einschränken
/picture alliance, ZUMAPRESS.com, Brian Cahn
Ausland

Supreme Court könnte Recht auf Schwanger­schaftsabbrüche deutlich einschränken

Der Oberste Gerichtshof der USA könnte das Recht auf Schwangerschaftsabbrüche in dem Land deutlich einschränken. Die Verfassungsrichter prüften gestern ein Gesetz ...
Kanadisches Parlament stimmt für Verbot sogenannter Konversionstherapien
/dpa, Wolfgang Kumm
Ausland

Kanadisches Parlament stimmt für Verbot sogenannter Konversionstherapien

Das kanadische Parlament hat für ein Verbot sogenannter Konversionstherapien gestimmt, bei denen die sexuelle Orientierung der „Patienten“ gezielt geändert werden soll ...
Zahl der Bedürftigen weltweit wächst
/picture alliance, ASSOCIATED PRESS, Nariman El-Mofty
Ausland

Zahl der Bedürftigen weltweit wächst

Im kommende Jahr dürften nach Schätzungen der Vereinten Nationen (UN) fast 40 Millionen Menschen mehr weltweit auf humanitäre Hilfe oder Schutz angewiesen sein als in diesem Jahr. Die Vereinten Nationen ...
Scholz verteidigt Abstimmung über Impfpflicht ohne Fraktionszwang
/picture alliance, ASSOCIATED PRESS, Markus Schreiber
Politik

Scholz verteidigt Abstimmung über Impfpflicht ohne Fraktionszwang

Der designierte Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat seine Auffassung verteidigt, dass es bei der Abstimmung über eine allgemeine Coronaimpfpflicht im Bundestag keinen Fraktionszwang geben soll. „Das ist eine gute Praxis ...
Biontech und Pfizer wollen Kinderimpfstoff früher ausliefern
/Aman, stock.adobe.com
Politik

Biontech und Pfizer wollen Kinderimpfstoff früher ausliefern

Der Mainzer Impfstoffhersteller Biontech und sein US-Partner Pfizer wollen eine Woche früher als geplant ihren Coronaimpfstoff für Kinder in der EU ausliefern. Aus gut informierten Kreisen hieß es, die Auslieferung ...
Sächsische Impfkommission empfiehlt Kinderimpfung für Risikogruppen
/picture alliance, XinHua, Muammar Awad
Politik

Sächsische Impfkommission empfiehlt Kinderimpfung für Risikogruppen

Die Sächsische Impfkommission (SIKO) empfiehlt die Coronaschutzimpfung für Kinder von fünf bis elf Jahren, wenn diese einer Risikogruppe angehören oder Kontakt zu Risikopatienten haben. Für die übrigen Kinder gilt, ...
Impftempo zieht an, Ziel nicht in Reichweite
/picture alliance, Jonas Walzberg
Politik

Impftempo zieht an, Ziel nicht in Reichweite

Für die bis Jahresende geplante Beschleunigung von Auffrischimpfungen ist offenbar ausreichend Coronaimpfstoff verfügbar. Das versicherte zumindest das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) heute. Aktuell würden ...
STIKO-Chef: Tests entdecken auch Omikron-Variante
/dusanpetkovic1, stock.adobe.com
Politik

STIKO-Chef: Tests entdecken auch Omikron-Variante

Die neue Coronavirusvariante Omikron kann nach den Worten des Vorsitzenden der Ständigen Impfkommission (STIKO), Thomas Mertens, mit den allgemein verwendeten PCR- und Antigentests entdeckt werden. ...
Mehr als 67.000 Neuinfektionen, Inzidenz bei 442,9
/picture alliance, Bernd Wüstneck
Vermischtes

Mehr als 67.000 Neuinfektionen, Inzidenz bei 442,9

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist zum zweiten Mal in Folge gesunken. Das Robert-Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche heute Morgen mit 442,9 an. Vorgestern war ...
DIVI und AWMF wollen umgehend Kontaktbeschränkungen
/picture allianc, UKSH
Ärzteschaft

DIVI und AWMF wollen umgehend Kontakt­beschränkungen

Schon vor Weihnachten könnten mehr als 6.000 Patienten mit COVID-19 auf den Intensivstationen in Deutschland behandeln werden müssen. Davor warnte heute die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin ...
Coronameldungen: Gesundheitsämter kommen nicht hinterher, Untererfassung die Folge
Roman Ringel, Soldat der Bundeswehr unterstützt das Gesundheitsamt bei der Coronakontaktnachverfolgung. /picture alliance, Philipp Schulze
Ärzteschaft

Coronameldungen: Gesundheitsämter kommen nicht hinterher, Unterer­fassung die Folge

Viele Gesundheitsämter kommen derzeit beim Bearbeiten von positiven Coronanachweisen laut der Verbandschefin der Amtsärzte nicht mehr hinterher ...
RKI-Chef: Ausmaß der vierten Welle zeigt sich im Frühjahr
RKI-Chef Lothar Wieler. /picture alliance, Flashpic, Jens Krick
Politik

RKI-Chef: Ausmaß der vierten Welle zeigt sich im Frühjahr

Das ganze Ausmaß der vierten Coronawelle in Deutschland dürfte laut dem Präsidenten des Robert-Koch-Instituts (RKI) erst in einigen Monaten deutlich werden. „Wir werden erst im Frühjahr sehen, wie schlimm diese vierte Welle ...
Studie: Sehstörungen könnten Depressionen auslösen
/fizkes, stock.adobe.com
Medizin

Studie: Sehstörungen könnten Depressionen auslösen

Sehstörungen im mittleren Lebensalter sind möglicherweise ein bisher übersehener Risikofaktor für Depressionen. In einer prospektiven Beobachtungsstudie in Menopause klagten Frauen im mittleren Lebensalter häufiger über depressive ...
Erhebliche Zweifel an Aussagekraft der E-Rezept-Tests
/M.Dörr & M.Frommherz, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Erhebliche Zweifel an Aussagekraft der E-Rezept-Tests

Mit großer Skepsis sehen die meisten Gesellschafter der gematik deren öffentliche Aussage, dass die bisherige Testphase zur Einführung des Elektronischen Rezepts (E-Rezept) „erfolgreich“ verlaufen sei. Aus Sicht von Kassenärztlicher ...
Marburger Bund plädiert für Impfangebote in Krankenhäusern
/dpa, Annette Riedl
Ärzteschaft

Marburger Bund plädiert für Impfangebote in Krankenhäusern

Den Krankenschwestern, Pflegern und Medizinern in Krankenhäusern sollte nach Ansicht des Ärzteverbands Marburger Bund an ihrem Arbeitsort eine Coronaimpfung angeboten werden. „Die Beschäftigen in den Kliniken, egal ob ...
Von der Leyen für Prüfung allgemeiner Impfpflicht in der EU
/picture alliance, AA, Dursun Aydemir
Ausland

Von der Leyen für Prüfung allgemeiner Impfpflicht in der EU

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat sich dafür ausgesprochen, eine allgemeine Coronaimpfpflicht in der Europäischen Union (EU) zu prüfen. „Wir sollten möglicherweise über eine verpflichtende Impfung ...
Intensivkoordinator: Patienten könnten auf der Warteliste sterben
/dpa, Jens Büttner
Politik

Intensivkoordinator: Patienten könnten auf der Warteliste sterben

Die Situation auf den Thüringer Intensivstationen bleibt sehr angespannt, auch wenn die düstere Prognose von 300 Betten mit COVID-Patienten zunächst nicht eingetreten ist. Planbare Operationen ...
GKV-Spitzenverband kritisiert unklare Pläne der Ampelkoalition
/dpa
Politik

GKV-Spitzenverband kritisiert unklare Pläne der Ampelkoalition

Sehr gemischte Einschätzungen zum neuen Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP äußerten die Mitglieder des Verwaltungsrates des GKV-Spitzenverbandes und des Verbandsvorstandes ...
Designierter Justizminister will Paragraf 219a „schnell streichen“
/picture alliance, Frederic Kern, Geisler-Fotopress
Politik

Designierter Justizminister will Paragraf 219a „schnell streichen“

Der designierte Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) will das Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche in Paragraf 219a des Strafgesetzbuchs zügig abschaffen. „Ich möchte möglichst schnell den Paragrafen ...
Hackerangriff auf Krankenhausgesellschaft
/Thaut Images, stock.adobe.com
Vermischtes

Hackerangriff auf Kranken­hausgesellschaft

Die Bayerische Krankenhausgesellschaft (BKG) ist Opfer von Cyberkriminellen geworden. Der E-Mail-Server der BKG sei vorgestern mit einer Schadsoftware infiziert worden, erklärte ein Sprecher heute ...
Jedes Krankenhaus hat im Schnitt 24 Pflegekräfte neu eingestellt
/dpa, Robert Michael
Politik

Jedes Krankenhaus hat im Schnitt 24 Pflegekräfte neu eingestellt

Im vergangenen Jahr haben die deutschen Krankenhäuser durchschnittlich 24 Vollzeitkräfte pro Krankenhaus neu eingestellt. Darunter waren im Schnitt 21 Pflegekräfte, die eine dreijährige Ausbildung absolviert haben. Das geht aus zwei Befragungen des Deutschen Krankenhausinstituts ...
Universitätsklinikum Leipzig setzt Präsenzunterricht aus
Bleiben leider wieder leer. Die Hörsäle des Uniklinikums Leipzig. /UKL, Stefan Straube
Hochschulen

Universitätsklinikum Leipzig setzt Präsenzunterricht aus

Das Universitätsklinikum Leipzig (UKL) hat in Abstimmung mit der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig sowie Studierendenvertretern den Präsenzunterricht für Medizinstudierende ausgesetzt. Das betrifft klinische ...
Personalnot in der Pflege verschärft sich weiter
/picture alliance / Zoonar, Robert Kneschke
Vermischtes

Personalnot in der Pflege verschärft sich weiter

Der Pflegenotstand in Deutschland wird nach neuesten Hochrechnungen der Barmer brisanter als bisher angenommen. Bis zum Jahr 2030 sollen bei konservativen Annahmen mehr als 180.000 Pflegekräfte fehlen, auch weil ...
Landesärztekammer Hessen will klimaneutral werden
/nirutft, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Landesärztekammer Hessen will klimaneutral werden

Das hessische Ärzteparlament strebt eine klimaneutrale Kammer bis 2030 an. Das haben die Delegierten der Kammerversammlung der Landesärztekammer Hessen (LÄKH) entschieden ...
Rechnungsprüfer kritisieren Bund für Vergabeweise von Finanzhilfen
/picture alliance, Flashpic, Jens Krick
Politik

Rechnungsprüfer kritisieren Bund für Vergabeweise von Finanzhilfen

Der Bund kann den Bundesländern für bedeutsame Investitionen Finanzhilfen gewähren, wenn dies im gesamtstaatlichen Interesse erforderlich ist. Er muss aber auch sicherstellen, dass die Länder ihrerseits investieren. ...
Sanofi kauft Biotechunternehmen in Österreich
/picture alliance, NurPhoto, Michel Stoupak
Vermischtes

Sanofi kauft Biotechunternehmen in Österreich

Der Pharmakonzern Sanofi stärkt sich in seinem Impfgeschäft und kauft dafür in Österreich zu. Die Franzosen übernehmen dort aus Privatbesitz das Unternehmen Origrimm Biotechnology, wie Sanofi heute mitteilte. ...
Trotz jahrzehntelanger Forschung keine Impfung gegen Aids
/Sabbir, stock.adobe.com
Vermischtes

Trotz jahrzehntelanger Forschung keine Impfung gegen Aids

Binnen weniger Monate hat die Wissenschaft mehrere Impfstoffe gegen das neue Coronavirus SARS-CoV-2 entwickelt. An einer Spritze gegen Aids arbeiten Mediziner seit Jahrzehnten – ohne durchschlagenden Erfolg. ...
Einfluss von Coronakrise auf Suizidrate nicht nachweisbar
/yamasan, stock.adobe.com
Vermischtes

Einfluss von Coronakrise auf Suizidrate nicht nachweisbar

Ein Einfluss der Coronapandemie auf die Suizidrate ist derzeit nicht nachweisbar. Dies teilten das Nationale Suizidpräventionsprogramm für Deutschland, die Deutsche Akademie für Suizidprävention und die ...
Menschen in Deutschland stehen häufiger unter Stress
/Jeerasak, stock.adobe.com
Vermischtes

Menschen in Deutschland stehen häufiger unter Stress

Die Deutschen fühlen sich zunehmend gestresst. Laut einer heute veröffentlichten Umfrage der Techniker Krankenkasse (TK) steht mit 26 Prozent mehr als ein Viertel häufig unter Stress. Das sind 30 Prozent mehr als bei ...
Charité untersucht Pathomechanismen der Herzinsuffizienz
/Spectral-Design, stock.adobe.com
Hochschulen

Charité untersucht Pathomechanismen der Herzinsuffizienz

Wissenschaftlerteams der Charité – Universitätsmedizin Berlin werden in den kommenden Jahren die Pathomechanismen bei Herzinsuffizienz mit erhaltener Auswurffraktion (Heart Failure with preserved Ejection Fraction, HFpEF) ...
Vermischtes

Unzulässige Impfaktion: Unternehmer Stöcker kritisiert Einschreiten

Der Lübecker Mediziner und Unternehmer Winfried Stöcker hat sich gegen das Einschreiten der Behörden bei einer Impfaktion mit einem nicht zugelassenen Vakzin am Lübecker Flughafen gewehrt. Dort hätten sich ...
Platzverweis für Maskenverweigerer rechtmäßig
/picture alliance, Jean MW, Geisler-Fotopress
Vermischtes

Platzverweis für Maskenverweigerer rechtmäßig

Wer auf einer Versammlung trotz entsprechender Infektionsschutzregeln keine Mund-Nasen-Bedeckung trägt, kann von der Polizei ausgeschlossen und mit einem Platzverweis belegt werden. Dies entschied das ...
Biden will HIV-Epidemie in USA beenden
/dpa, AP, Carolyn Kaster
Ausland

Biden will HIV-Epidemie in USA beenden

US-Präsident Joe Biden hat sich zu dem Ziel bekannt, die HIV-Epidemie in den Vereinigten Staaten bis zum Jahr 2030 zu beenden. Eine neue nationale HIV/Aids-Strategie solle dafür die Rahmenbedingungen schaffen, ...
UN-Generalsekretär fordert globalen Impfplan
/MR, stock.adobe.com
Ausland

UN-Generalsekretär fordert globalen Impfplan

Angesichts der neuen Coronavariante Omikron hat UN-Generalsekretär António Guterres eine engere internationale Zusammenarbeit bei den Impfungen gefordert. „Der einzige Ausweg aus einer globalen Pandemie ...
WHO will globalen Pandemiepakt schließen
/visivasnc, stock.adobe.com
Ausland

WHO will globalen Pandemiepakt schließen

Zur besseren Vorbereitung auf künftige Pandemien wollen die 194 Mitgliedsländer der Weltgesundheitsorganisation (WHO) einen weltweiten Pakt schließen. Darauf einigten sie sich heute zum Abschluss einer Sondersitzung ...
Coronaimpfnachweis für Veranstaltungen in Schweden eingeführt
/AIDAsign, stock.adobe.com
Ausland

Coronaimpfnachweis für Veranstaltungen in Schweden eingeführt

Das in der Coronakrise recht freizügige Schweden hat derzeit vergleichsweise niedrige Inzidenzwerte – trotzdem hat das das skandinavische Land nun einen Impfnachweis für Veranstaltungen eingeführt. Seit heute müssen Erwachsene ...
WHO rät älteren Menschen ohne Impfschutz zu Reiseverzicht
/Svitlana, stock.adobe.com
Ausland

WHO rät älteren Menschen ohne Impfschutz zu Reiseverzicht

Nach dem Auftreten der neuen Omikron-Variante des Coronavirus SARS-CoV-2 hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) alle Risikopatienten und älteren Menschen ohne Impfschutz aufgerufen, ihre ...
Sterbehilfe: Portugals Präsident legt Veto ein
Portugals Präsident Marcelo Rebelo de Sousa. /picture alliance, Juan Carlos Rojas
Ausland

Sterbehilfe: Portugals Präsident legt Veto ein

Die Bestrebungen, in Portugal die aktive Sterbehilfe zu legalisieren, sind vorerst gestoppt. Präsident Marcelo Rebelo de Sousa legte gestern sein Veto gegen ein vom Parlament verabschiedetes Gesetz zur Legalisierung ...
SARS-CoV-2: Konjugatimpfstoff aus Kuba erzielt hohe Schutzwirkung
/FATIR29, stock.adobe.com
Medizin

SARS-CoV-2: Konjugatimpfstoff aus Kuba erzielt hohe Schutzwirkung

Ein in Kuba entwickelter Konjugatimpfstoff gegen SARS-CoV-2 hat in einer Phase-3-Studie nach 2 Dosierungen eine Schutzwirkung von 71 % erzielt. Nach der Boosterung mit einem modifizierten Impfstoff stieg die Schutzwirkung auf 92,4 %. Ein Vorteil des Impfstoffs könnte seine gute ...
Bund und Länder planen zusätzliche Coronamaßnahmen
/picture alliance, ASSOCIATED PRESS, Michael Kappeler
Politik

Bund und Länder planen zusätzliche Coronamaßnahmen

Bund und Länder planen zur Bekämpfung der Coronapandemie härtere Maßnahmen wie zusätzliche Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte. Details sollen bis übermorgen ausgearbeitet werden, um ...
Coronaimpfpflicht zeichnet sich ab, BÄK für Verpflichtung
/picture alliance, agrarmotive, Klaus-Dieter Esser
Politik

Coronaimpfpflicht zeichnet sich ab, BÄK für Verpflichtung

Angesichts der dramatischen Coronalage soll der Bundestag möglicherweise über eine allgemeine Impfpflicht abstimmen. Der voraussichtliche neue Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) sprach sich in einer ...
COVID-19: Pandemie fördert Depressionen bei älteren Menschen
/AimPix, stock.adobe.com
Medizin

COVID-19: Pandemie fördert Depressionen bei älteren Menschen

Der 1. Lockdown hatte auch außerhalb von Pflegeeinrichtungen erhebliche Auswirkungen auf die psychische Gesundheit älterer Menschen. In einer prospektiven Beobachtungsstudie ...
Anzeige

ONLINE first

Perspektiven der Onkologie

ASCO/EHA SPEZIAL

ESMO Spezial
Perspektiven der Onkologie

ESMO SPEZIAL

ESMO Spezial
Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
Editorial

Eine neue Interessenkonflikterklärung für medizinische Zeitschriften

Bei diesem Editorial handelt es sich um die deutsche Übersetzung des Textes „A Disclosure Form for Work Submitted to Medical Journals–A Proposal From the International Committee of Medical Journal Editors“, der parallel in allen Mitgliedszeitschriften des International Committee of Medical Journal ...

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

Perspektiven der...

SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Immunologie
Immunologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

MEDIZINREPORT

Neue Therapiealgorithmen: COVID-19 von leicht bis schwer richtig behandeln

DÄ 44 vom Freitag, 5. November 2021

MEDIZINREPORT

Therapie und Prophylaxe: Antikörper gegen COVID-19

DÄ 47 vom Freitag, 26. November 2021

AKTUELL

Patientenversorgung: 3G-Regel darf in Arztpraxen nicht angewendet werden

DÄ 44 vom Freitag, 5. November 2021

SEITE EINS

Coronapolitik: Vorsicht Desinformation

DÄ 47 vom Freitag, 26. November 2021

MEDIZIN: Übersichtsarbeit

Morbus Dupuytren – Ätiologie und Behandlung

DÄ 46 vom Freitag, 19. November 2021

Meistgelesen Online

Medizin

SARS-CoV-2: Infektionsrisiko steigt bereits 90 Tage nach der 2. Impfdosis

Donnerstag, 25. November 2021

Politik

Ampel-Parteien einigen sich auf Legalisierung von Cannabis

Donnerstag, 18. November 2021

Medizin

SARS-CoV-2: Virus-RNA im Blut zeigt Sterberisiko an

Dienstag, 30. November 2021

Vermischtes

RKI weist auf sensiblen Umgang mit mRNA-Impfstoffen hin

Dienstag, 30. November 2021

Ärzteschaft

Täglicher Antigentest oder zwei PCR-Tests je Woche für Praxispersonal vorgeschrieben

Dienstag, 23. November 2021

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Fortbildung
Blogs
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Die Drittimpfung doch erhalten

In den USA ist am 17. September die Dritt- bzw. Auffrischimpfung gegen SARS-CoV2 zwar für Senioren ab 65 Jahren und solchen Menschen, mit einem geschwächten Immunsystem oder einer......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Virtuelle Realität nimmt Kindern die Angst vor dem Piks

Nichts lenkt Kinder so sehr ab wie elektronische Medien. Zu den neueren Entwicklungen gehören VR-Brillen, mit denen Spieler in die Welt der Computerspiele eintauchen können und dabei leicht......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut.Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Medizin Originalarbeiten
Personalien
  • Personalien

    Martin Paul: Rektor der Ruhr-Universität Bochum
    Eva Welskop-Deffaa: Erste Frau an der Verbandsspitze der Caritas
    Franz-Josef Große-Ruyken †: Verlust eines engagierten Arztes und Berufspolitikers
    Sylvia Thun: Standards für medizinische Daten
    Jürgen May: Neuer Leiter des Bernard-Nocht-Instituts
    Suzan Al-Gburi: Geschlechtsspezifischen Unterschieden auf der Spur
    Norbert Schmitz: Population-Based Medicine in Tübingen
    Bernadette Klapper: Interessen der professionellen Pflege bündeln
    Freerk Baumann: Körperliche Aktivität ergänzt Krebstherapie
    Maria Leptin: Bekenntnis zu Stabilität und Freiheit in der Forschung
    Andreas von Deimling: Klassifikation von Tumoren auf Molekülebene
    Vera Regitz-Zagrosek: Pionierin der Gendermedizin
  • Personalien

    Natascha C. Nüssler: Vorbild für den chirurgischen Nachwuchs
    Dieter Beule: Molekulare Daten für klinische Innovationen
    Hartmut Radebold †: Nestor der Alterspsychotherapie in Deutschland
    Ursula Hübner: Digitalisierung im Gesundheitswesen
    Petra Grimm-Benne: Kontinuität im Ministerium in Magdeburg
    Lothar H. Wieler: Unermüdlich und fachlich kompetent in der Krise
    Katja Becker: Neue Vorsitzende des Global Research Councils
    Tankred Stöbe: Arzt in Grenzsituationen
    Wolfgang U. Eckart †: Herausragender Medizinhistoriker und Lehrer
    Marianne Koch: Für die Medizin Hollywood den Rücken gekehrt
    Joerg Hasford †: Verlust eines vielseitigen Forschers und Ethikers
    Cristina Marín Campos: Briefe als Trost in der Coronakrise
Themen
COVID-19
COVID-19
Impfen
Impfen
RKI
RKI
Israel
Israel
Infektionsschutz
Infektionsschutz
Virologie
Virologie
Alle Themen
Medizin
aerztestellen.de
Medizinstudium

BAföG-Ausnahme­regelung für Medizinstudierende verlängert

Medizinstudierende können ihre Arbeit in Gesundheitsämtern oder in anderen pandemierelevan­ten Bereichen fortsetzen, ohne dass ihr dort erzieltes Einkommen auf das BAföG angerechnet wird. Da­rauf weist der Marburger Bund hin.
Assistenzarzt

Marburger Bund: Junge Ärztinnen und Ärzte vermissen Struktur in der Weiterbildung

Knapp zwei Drittel der Assistenzärztinnen und -ärzte sind mit ihrer Weiterbildung unzufrieden. Das geht aus dem "MB-Barometer Ärztliche Weiterbildung 2021" hervor, das der Marburger Bund jetzt veröffentlicht hat. Hauptgrund für die Probleme ist der Personalmangel an den Kliniken.
Bewerbung & Berufsstart

Eindrücke vom Operation Karriere Kongress Köln 2021

Nach einer langen Corona-Zwangspause konnte am 13. November im Komed in Köln endlich wieder ein Operation Karriere Kongress stattfinden. In der Bildergalerie haben wir ein paar Eindrücke zusammengestellt.
Von Beruf Arzt

Zum Welt-Aids-Tag: Ein Allgemeinmediziner berichtet aus seiner HIV-Schwerpunktpraxis

Seit mehr als 30 Jahren betreut der Berliner Hausarzt Michael Latzke HIV-Infizierte. Er erzählt, was das heute für seinen praktischen Alltag bedeutet und informiert über neue Gefahren.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag