• Adipositas-Chirurgie senkt Fehlbildungsrisiko
    /muratolmez, stockadobecom

    Medizin

    Adipositas-Chirurgie senkt Fehlbildungsrisiko

    Ein Roux-en-Y-Magenbypass bewirkt nicht nur eine rasche Gewichtsabnahme. Bei Frauen sinkt im Fall einer späteren Schwangerschaft auch das Fehlbildungsrisiko für das Kind. Zu diesem Ergebnis kommt eine bevölkerungsbasierte Fall-Kontroll-Studie im amerikanischen Ärzteblatt ...
  • Lungenembolie: Mortalität sinkt, auffälliger Gipfel bei jüngeren Frauen

    Medizin

    Lungenembolie: Mortalität sinkt, auffälliger Gipfel bei jüngeren Frauen

    Die Zahl der Menschen, die in Europa an einer Lungenembolie sterben, hat sich in den vergangenen 20 Jahren fast halbiert. Dies geht aus einer Auswertung der Mortalitätsdatenbank der Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) in Lancet Respiratory Medicine ...
  • Fehlerhafte Proteinfaltung als Alzheimer-Risikomarker besser als Apolipoprotein-E-Genvariante
    Amyloid-Plaques im Gehirn von Alzheimer-Patienten werden als Aß detektiert im PET-Scan oder als Aß42 im Liquor oder als Aß42/Aß42 Verhältnis. /designua stock.adobe.com

    Medizin

    Fehlerhafte Protein­faltung als Alzheimer-Risiko­marker besser als Apolipo­protein-E-Genvariante

    Im Vergleich verschiedener Risikoprädiktoren für Alzheimer konnte die Bestimmung des fehlerhaft gefalteten Proteins Amyloid-β im Blut bei noch symptomfreien Menschen die beste Prognose abgeben. Dies zeigten Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ), von der ...
  • Listeriose: Sigma1-Ausbruch begann bereits 2014
    Bakterien Listeria monocytogenes Erreger in einer Mikroaufnahme Vergrößerung 20.000:1 Rasterelektronenmikroskop REM-Color. /Dr.Gary Gaugler/OKAPIA

    Medizin

    Listeriose: Sigma1-Ausbruch begann bereits 2014

    Der derzeitige Ausbruch von Listeriose-Erkrankungen, an denen mindestens 37 Menschen erkrankt und 3 Patienten gestorben sind, begann bereits im Jahr 2014. Dies zeigen genetische Untersuchungen des Robert-Koch-Instituts (RKI), die jetzt im Epidemiologischen Bulletin ...
Marburger Bund plädiert für Herausnahme der Arztkosten aus Fallpauschalensystem
/Jacob Lund, stockadobecom
Ärzteschaft

Marburger Bund plädiert für Herausnahme der Arztkosten aus Fallpauschalensystem

Der Marburger Bund befürwortet eine Herausnahme der Personalkosten für den ärztlichen Dienst aus den Fallpauschalen – analog zur Herausnahme der ...
Spahn will Jugendliche vor Werbung für Schönheits-OPs schützen
/poplasen, stockadobecom
Politik

Spahn will Jugendliche vor Werbung für Schönheits-OPs schützen

Ein erweitertes Werbeverbot soll Jugendliche nach Plänen von Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn stärker vor unnötigen Schönheitsoperationen bewahren. Das Signal ...
DAK-Gesundheit für Umbau der Pflegeversicherung
/andyller, stockadobecom
Politik

DAK-Gesundheit für Umbau der Pflegeversicherung

25 Jahre nach Einführung der Pflegeversicherung hat die DAK-Gesundheit eine grundlegende Reform zur finanziellen Entlastung der Pflegebedürftigen gefordert. Im Rahmen des heute ...
Bundesregierung sieht in der Genommedizin großes Potenzial
/Leigh Prather, stockadobecom
Politik

Bundesregierung sieht in der Genommedizin großes Potenzial

Medizinische Genomsequenzierungen haben der Bundesregierung zufolge das Potenzial, die Gesundheitsversorgung nachhaltig zu verändern. Das betont sie in einer Antwort auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im Bundestag. Schon jetzt ermöglichten Kombinationen von genomischen und klinischen ...
Mediziner müssen auf Folgen der Klimakrise vorbereitet sein
/dpa
Ärzteschaft

Mediziner müssen auf Folgen der Klimakrise vorbereitet sein

Die Klimakrise sei nicht nur ein ökologischer, sondern auch ein humanitärer und gesundheitlicher Notfall warnen Ärzte, humanitäre Organisationen und ...
Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Mehr Prävention notwendig
/Alterfalter, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Herz-Kreis­lauf-Erkrankungen: Mehr Prävention notwendig

Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung (DGK) setzt sich für mehr Anstrengungen bei der Primär- und Sekundärprävention von ...
Achtung des Patientenwillens hört nicht beim Sterbefasten auf
/patcharaporn1984, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Achtung des Patientenwillens hört nicht beim Sterbefasten auf

Der freiwillige Verzicht auf Essen und Trinken (FVET) am Lebensende, auch als „Sterbefasten“ bezeichnet, ist der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin zufolge nicht als Suizid zu werten ...
Internisten warnen vor Verzicht jodhaltiger Kontrastmittel aus Angst vor Nierenschäden
/VILevi, stockadobecom
Ärzteschaft

Internisten warnen vor Verzicht jodhaltiger Kontrastmittel aus Angst vor Nierenschäden

Manche Kontrastmittel stehen unter Verdacht, Nierenschäden zu verursachen. Wie aktuelle Studien und Metaanalysen nahelegen, ist dieses Risiko jedoch lange Zeit ...
Rheinland-Pfalz sieht Bund bei Förderung der Geburtshilfe in der Pflicht
/Kzenon, stockadobecom
Politik

Rheinland-Pfalz sieht Bund bei Förderung der Geburtshilfe in der Pflicht

Rheinland-Pfalz hat den Bund zu mehr Engagement für die Stärkung der Geburtshilfe aufgerufen. Bundesweit schlössen in ländlichen Regionen Geburtshilfeabteilungen, sagte Ge­sund­heits­mi­nis­terin ...
LÄK Thüringen will Examensprüfung für Ärzte aus Nicht-EU-Staaten
/Photographee.eu, stock.adobe.com
Ärzteschaft

LÄK Thüringen will Examensprüfung für Ärzte aus Nicht-EU-Staaten

Ärzte aus Nicht-EU-Staaten sollten sich einer regelhaften einheitlichen Examensprüfung unterziehen müssen. Darauf pocht die Lan­des­ärz­te­kam­mer (LÄK) Thüringen ...
Umweltagentur: 400.000 Todesfälle wegen Luftverschmutzung in Europa
Autos fahren in Köln an der Messstation Clevischer Ring des Landesumweltamtes vorbei. /picture alliance
Vermischtes

Umweltagentur: 400.000 Todesfälle wegen Luftverschmutzung in Europa

Trotz einer Verbesserung der Luftqualität in Europa führt die anhaltende Luftverschmutzung weiterhin jährlich zu Hunderttausenden vorzeitigen Todesfällen auf dem Kontinent. Wie die Europäische Umweltagentur (EEA) in Kopenhagen mitteilte, starben im Jahr 2016 rund ...
Neuer Facharztvertrag zur Diabetesversorgung in Baden-Württemberg
/dpa
Ärzteschaft

Neuer Facharztvertrag zur Diabetesversorgung in Baden-Württemberg

Der Ärzteverband Medi Baden-Württemberg und die DAK-Gesundheit haben einen neuen Facharztvertrag geschlossen, der die Versorgung von Diabetikern (Typ 1 und 2) verbessern ...
Psychosoziale Betreuung von Diabetikern verbesserungsbedürftig
/S.Kobold, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Psychosoziale Betreuung von Diabetikern verbesserungs­bedürftig

Für Eltern mit an Diabetes erkrankten Kindern gibt es nicht genug psychosoziale Hilfen. Darauf haben Experten der Deutschen Diabetes Gesellschaft im Vorfeld ...
KV Niedersachsen startet neue Kampagne gegen Ärztemangel
/dpa
Ärzteschaft

KV Niedersachsen startet neue Kampagne gegen Ärztemangel

Mit einer neuen Kampagne will die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) gegen den Ärztemangel vor allem in ländlichen Regionen vorgehen. Die KV hat bereits vor Jahren ...
Hessens Verbraucherschutzministerin räumt Unstimmigkeiten bei Wilke-Kontrolle ein
/picture alliance, Uwe Zucchi
Politik

Hessens Verbraucherschutz­ministerin räumt Unstimmigkeiten bei Wilke-Kontrolle ein

Der für die Lebensmittelüberwachung beim Wursthersteller Wilke zuständige Landkreis Waldeck-Frankenberg soll das Land Hessen in einem Fall nur unzureichend über Mängel ...
Bayerischer Ärztetag schließt sich Appell gegen Kommerzialisierung der Medizin an
/Monika Wisniewska, stockadobecom
Ärzteschaft

Bayerischer Ärztetag schließt sich Appell gegen Kommerzialisierung der Medizin an

Die Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer (BLÄK) hat sich gegen die Kommerzialisierung der medizinischen Versorgung im ambulanten und stationären Bereich ausgesprochen ...
Ärzte ohne Grenzen zieht Mitarbeiter aus Nordsyrien ab
/picture alliance, Lefteris Pitarakis, AP
Ausland

Ärzte ohne Grenzen zieht Mitarbeiter aus Nordsyrien ab

Im Zuge der türkischen Militäroffensive in Nordsyrien und der „extrem instabilen Situation“ zieht die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen (MSF) alle internationalen Mitarbeiter aus der Region ab. „Dies waren extrem schwierige Entscheidungen“, teilte MSF gestern mit ...
Bundesregierung will finanzielle Hilfen für Gewaltopfer verbessern
Beim Terroranschlag am Breitscheidplatz in Berlin waren am 19. Dezember 2016 mindestens zwölf Menschen getötet und rund 50 verletzt worden. /dpa
Politik

Bundesregierung will finanzielle Hilfen für Gewaltopfer verbessern

Opfer von Gewalttaten sollen Leistungen künftig schneller und zielgerichteter als bisher erhalten. Das ist das Ziel eines Gesetzentwurfes der Bundesregierung zur Regelung des ...
Versicherte mehrheitlich für Online-Sozialwahlen
/picture alliance
Politik

Versicherte mehrheitlich für Online-Sozialwahlen

Die nächste Sozialwahl 2023 soll nach dem Willen einer deutlichen Mehrheit der Ersatzkassenversicherten auch online möglich sein. Darauf wies der Verband der ...
Reanimation: Aufruf an medizinisches Personal zur Laienschulung
/dpa
Ärzteschaft

Reanimation: Aufruf an medizinisches Personal zur Laienschulung

In Deutschland wird bei einem plötzlichen Herz-Kreislauf-Stillstand nur bei jedem dritten Notfall mit der Wiederbelebung begonnen, bevor der Notarzt eintrifft. Darauf hat die Deutsche ...
Opioidkrise: Pharmaunternehmen verhandeln in den USA über Strafzahlungen
/Andy Dean, stockadobecom
Ausland

Opioidkrise: Pharmaunternehmen verhandeln in den USA über Strafzahlungen

Kurz vor einem wichtigen US-Prozess um süchtig machende Schmerzmittel verhandeln drei Arzneimittelgroßhändler einem Zeitungsbericht nach mit Klägeranwälten über einen ...
Wieder mehr Aufträge bei Dräger
/dpa
Vermischtes

Wieder mehr Aufträge bei Dräger

Der Medizin- und Sicherheitstechnikkonzern Dräger hat angesichts einer positiven Entwicklung im dritten Quartal seine Umsatzprognose für 2019 angehoben. Man erwarte für das Gesamtjahr ...
EU fördert Freiburger Forschung zu Entzündungen bei Herzinfarkt und Schlaganfall
/Axel Kock, stock.adobe.com
Hochschulen

EU fördert Freiburger Forschung zu Entzündungen bei Herzinfarkt und Schlaganfall

Neuere Forschungen deuten darauf hin, dass chronische Entzündungsvorgänge und das Immunsystem eine wichtige Rolle bei Herzinfarkt und Schlaganfall spielen könnten ...
Hirnverletzungen: Tranexamsäure senkt Sterberisiko
/okrasyuk adobe.stock.com
Medizin

Hirnverletzungen: Tranexamsäure senkt Sterberisiko

Der frühe Einsatz des Antifibrinolytikums Tranexamsäure, das Hirnblutungen begrenzen soll, hat in einer weltweiten randomisierten Studie bei Patienten mit Schädel-Hirn-Trauma die Sterblichkeit durch Hirnverletzungen gesenkt. Die besten Ergebnisse wurden nach der Publikation im Lancet ...
Antioxidans im grünen Tee könnte gegen Antibiotikaresistenz wirken
/Liv Friis-larsen, stock.adobe.com
Medizin

Antioxidans im grünen Tee könnte gegen Antibiotikaresistenz wirken

Ein natürliches Antioxidans in grünem Tee, das multiresistente Pseudomonas-Aeruginosa-Bakterien in einer Studie angreifbarer macht, haben Wissenschaftler vom ...
Grund für schlechtes Anschlagen von Checkpoint-Inhibitoren gefunden
Checkpoint-Inhibitoren, bei denen es sich derzeit noch ausschließlich um monoklonale Antikörper handelt, schalten immunsupprimierende Signale der Tumoren ab. /Mirror-images, stock.adobe.com
Medizin

Grund für schlechtes Anschlagen von Checkpoint-In­hibitoren gefunden

Checkpoint-Inhibitoren wirken sehr gut, aber nur bei etwa einem Drittel der Tumorentitäten. Dafür verantwortlich könnte ein inaktiver Rezeptor in den Tumorzellen sein, der verhindert ...
PrEP-Lücke: Hunderttausende MSM in der EU ohne schützende Medikamente
Zur Präexpositionsprophylaxe (PrEP) wird meist Emtricitabin in Kombination mit Tenofovir eingesetzt – zwei nukleosidische Reverse-Transkriptase-Inhibitoren. /mbruxelle, stockadobecom
Medizin

PrEP-Lücke: Hunderttausende MSM in der EU ohne schützende Medikamente

In 10 von 14 Ländern der EU können Männer, die Sex mit Männern (MSM) haben, sich Medikamente zur HIV-Präexpositionsprophylaxe (PrEP) verschreiben lassen. Doch noch immer sind ...
Nichtinvasive Pränataldiagnostik: Debatte um neuen vorgeburtlichen Bluttest
/Voy_ager, stockadobecom
Politik

Nichtinvasive Pränataldiagnostik: Debatte um neuen vorgeburtlichen Bluttest

Die Einführung eines neuen nichtinvasiven Bluttests auf Einzelgenerkrankungen hat bereits vor dem Markteintritt ein vielfach kritisches Echo ausgelöst. Es gibt aber auch Verständnis für ...
Große Koalition will Mindestquote für Weiterbildungsförderung von Kinder- und Jugendärzten
/cz, stockadobecom
Politik

Große Koalition will Mindestquote für Weiterbildungs­förderung von Kinder- und Jugendärzten

Die Große Koalition will eine verpflichtende Mindestquote für geförderte Weiterbildungsstellen in der Kinder- und Jugendmedizin schaffen. Das geht aus einem Änderungsantrag für ...
Gesundheits-App Ada wegen Datenschutz in der Kritik
/dpa
Ärzteschaft

Gesundheits-App Ada wegen Datenschutz in der Kritik

Erneut ist eine Gesundheits-App unter Verdacht geraten, sensible Daten ohne Wissen des Nutzers an Facebook und Analysefirmen in den USA übermittelt zu haben. Nach Recherchen ...
Marburger Bund will manipulationsfreie Zeiterfassung für Universitätskliniken
/dpa
Ärzteschaft

Marburger Bund will manipulationsfreie Zeiterfassung für Universitätskliniken

Für Ärzte in Universitätskliniken muss es künftig eine automatisierte und manipulationsfreie Erfassung der Arbeitszeit geben. Darauf will der Marburger Bund in den anstehenden ...
Anzeige
Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
Anzeige

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

122. Deutscher Ärztetag 2019

122. Deutscher Ärztetag 2019
in Münster (Westfalen)

Videos vom 122. Deutschen Ärztetag

Interviews und Stimmen aus Münster

<b>Impressionen</b> vom 122. Deutschen Ärztetag in Münster Start

Video

Impressionen vom 122. Deutschen Ärztetag in Münster

<b>Dialog</b> junger Ärztinnen und Ärzte Start

Video

Dialog junger Ärztinnen und Ärzte

<b>Interview mit Klaus Reinhardt,</b> neu gewählter Präsident der Bundes­ärzte­kammer Start

Video

Interview mit Klaus Reinhardt, neu gewählter Präsident der Bundes­ärzte­kammer

<b>Klaus Beelmann,</b> Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit Start

Video

Klaus Beelmann, Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit

<b>Medizin­studierende</b> über die Zukunft der Versorgung Start

Video

Medizin­studierende über die Zukunft der Versorgung

<b>Rüdiger Smektala und Hans-Peter Peters,</b> ÄK Westfalen-Lippe, im Interview Start

Video

Rüdiger Smektala und Hans-Peter Peters, ÄK Westfalen-Lippe, im Interview

Alle Videos

Patientenversorgung unter Druck

Was Ärztinnen und Ärzte zur Öko­nomi­sierung in der Medizin sagen

<b>BÄK im Dialog:</b> Patientenversorgung unter Druck Start

Video

BÄK im Dialog: Patientenversorgung unter Druck

<b>Susanne Johna,</b> Vorstandsmitglied der BÄK Start

Video

Susanne Johna, Vorstandsmitglied der BÄK

<b>Ellen Lundershausen,</b> Präsidentin der LÄK Thüringen Start

Video

Ellen Lundershausen, Präsidentin der LÄK Thüringen

<b>Stephan Hofmeister,</b> stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV Start

Video

Stephan Hofmeister, stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV

<b>Heidrun Gitter,</b> Präsidentin der LÄK Bremen Start

Video

Heidrun Gitter, Präsidentin der LÄK Bremen

Alle Videos

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

THEMEN DER ZEIT

Ärztliche Sterbebegleitung: Kontroverse Sterbefasten

DÄ 41 vom Freitag, 11. Oktober 2019

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Frühes Mammakarzinom: Zirkulierende Tumorzellen weisen auf ein erhöhtes Rezidivrisiko hin

DÄ 41 vom Freitag, 11. Oktober 2019

AKTUELL

Dermatologie: Zahl der Hautkrebsfälle drastisch gestiegen

DÄ 41 vom Freitag, 11. Oktober 2019

THEMEN DER ZEIT

Krankenhaus: Lebensbedrohliche Einsatzlagen

DÄ 40 vom Freitag, 4. Oktober 2019

MEDIZINREPORT

Pille und Depression: Fakt oder Fake?

DÄ 40 vom Freitag, 4. Oktober 2019

Meistgelesen Online

Medizin

Gesunde Ernährung könnte depressive Symptome bei Studierenden lindern

Freitag, 11. Oktober 2019

Politik

Liposuk­tion kann ab Stadium 3 künftig Kassenleistung sein

Donnerstag, 19. September 2019

Medizin

Zunehmende Inanspruchnahme von Intensivmedizin am Lebensende

Montag, 30. September 2019

Medizin

Resistente Erreger können durch Waschmaschine verbreitet werden

Montag, 30. September 2019

Ärzteschaft

Periphere arterielle Verschlusskrankheit oft unterschätzt

Dienstag, 15. Oktober 2019

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Blogs
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Mein dritter Facharzt

Es ist September 2019 und ich halte nach zweijähriger Weiterbildung, die zum Teil vor Ort in der Stadt Tucson im Südwesten der USA, zum Teil über das Internet stattfand, mein Facharztdiplom......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Greifen Parfums und andere Duftstoffe die Gesundheit an?

Duftstoffe sind allgegenwärtig. Sie sind nicht nur in Parfums und Deos enthalten. Die meisten Reinigungsmittel, Waschmittel, Weichspüler, Seifen und Körperpflegemittel sind mit künstlichen......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut. Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Personalien
  • Personalien

    Axel Ullrich: Grundlage für zielgerichtete Medikamente geschaffen
    Martin Scherer: Neuer DEGAM-Präsident
    Barbara Schneider: Suizidprävention geht auch Ärzte an
    Daniela Ludwig: Offen und unvoreingenommen für die neue Aufgabe
    Benno Parthier †: Wegbereiter für die Nationale Akademie
    Tobias Welte: Translationale Forschung gewürdigt
    Kirsten Kappert-Gonther: Grünen-Politikerin mit medizinischem Sachverstand
    Rudolf Janzen †: Begeisterter Neurologe und Vordenker seines Fachs
    Amy Neumann-Volmer: Eine Stimme für die Patienten
    Winnie Byanyima: Stabwechsel an der Spitze von UNAIDS
    André Mihaljevic: Gespür für Forschung und Lehre
    Sabine Gabrysch: Erste Professur für Klimawandel und Gesundheit
  • Personalien

    Personalwechsel: Neue Geschäftsführer der Bundes­ärzte­kammer
    Heinrich Geidel: Ärztlicher Lehrer mit Leib und Seele
    Rosa Adelinde Fehrenbach: Erste Landesärztin für Demenz tritt ihr Amt an
    Katja Becker: Erste Präsidentin der DFG
    Ralf Kantak: Verfechter eines dualen Gesundheitssystems
    Markus Leyck Dieken: Internist soll gematik neu beleben
    Matthias Frosch: Neuer Präsident des Medizinischen Fakultätentages
    Ulla Schmidt: Frühere Ministerin engagiert sich bei der Lebenshilfe
    Andreas Schießl: Hilfe für die Helfer
    T. S. Lie: Wegbereiter der Lebertransplantation
    Wolfgang Schlegel: Strahlentherapie weltweit vorangebracht
    Irmgard Landgraf: Vernetzt Arbeiten für mehr Sicherheit in der Pflege
Themen
Ernährung
Ernährung
Depression
Depression
Alzheimer/Demenz
Alzheimer/Demenz
Infektionen
Infektionen
Schwangerschaft und Geburt
Schwangerschaft und Geburt
Arzneimittelsicherheit
Arzneimittelsicherheit
Alle Themen
aerztestellen.de
Anästhesiologie / Intensivmedizin
79215 Elzach
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
89073 Ulm
Innere Medizin und Rheumatologie
8730 Uznach
Psychiatrie und Psychotherapie
Allensbach und Gailingen
Weitere Stellengebote
Examensvorbereitung: Intern statt extern
Medizinstudium

Examensvorbereitung: Intern statt extern

Beim Jurastudium greifen die meisten Studierenden zur Examensvorbereitung auf externe Repetitorien zurück. Medizinstudierende setzen dagegen auf interne Ausbildung.
Blog: Vom Arztdasein in Amerika – Persönliches: Krank ohne Kran­ken­ver­siche­rung
Assistenzarzt

Blog: Vom Arztdasein in Amerika – Persönliches: Krank ohne Kran­ken­ver­siche­rung

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal berichtet er darüber, warum es ein Fehler war, seine Kran­ken­ver­siche­rung unter Trump aufzulösen.
„Bei den Arbeitsbedingungen fehlt die Transparenz“
Bewerbung & Berufsstart

„Bei den Arbeitsbedingungen fehlt die Transparenz“

Wie findest Du als Berufseinsteiger eine Klinik, bei der die Arbeitsbedingungen stimmen? Die Stuttgarter Treatfair GmbH will mit einem Klinik-Ranking für mehr Transparenz sorgen. Dr. Benedict Carstensen, Geschäftsführer der Organisation und selbst Arzt, erklärt im Interview, worauf es beim Thema Arbeitszufriedenheit ankommt.
Ambulante Versorgung zunehmend weiblich
Von Beruf Arzt

Ambulante Versorgung zunehmend weiblich

Schon in fünf Jahren werden mehr Frauen als Männer in der ambulanten Versorgung tätig sein. Die Reputation ambulant tätiger Ärztinnen bleibt dennoch sowohl unter Patienten als auch Fachkollegen schlechter als das Ansehen der männlichen Kollegen.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag