• Soziale Medien und Seriensucht können Jugendliche depressiv machen
    /Syda Productions, AdobeStock.com

    Medizin

    Soziale Medien und Seriensucht können Jugendliche depressiv machen

    Jugendliche, die viel Zeit im Internet verbringen, sind nicht automatisch gefährdet, depressiv zu werden. Entscheidend ist laut einer Studie in JAMA Pediatrics weniger, wie lange die Teenager am Bildschirm sind, sondern eher, womit sie sich beschäftigen ...
  • Gesunder Lebensstil kann genetisches Demenzrisiko abschwächen
    /Robert Kneschke, stock.adobe.com

    Medizin

    Gesunder Lebensstil kann genetisches Demenzrisiko abschwächen

    Wer nicht raucht, sich gesund ernährt, Sport treibt und wenig Alkohol trinkt, kann dadurch sein Demenzrisiko auch dann senken, wenn er (oder sie) genetisch vorbelastet ist. Das zeigt eine Analyse der „UK Biobank“-Studie im amerikanischen Ärzteblatt ...
  • Wieder Alzheimer-Studienabbruch zu BACE1-Inhibitor
    Beta-Amyloid-Ablagerungen auf Neuronen sind ein zentrales Kennzeichen des Morbus Alzheimer. /Juan Gärtner, stock.adobe.com

    Medizin

    Wieder Alzheimer-Studien­abbruch zu BACE1-Inhibitor

    Erneut ist ein Wirkstoff, der die Ablagerung von Beta-Amyloid im Gehirn verhindern soll, in klinischen Studien gescheitert. Die Hersteller Novartis und Amgen gaben letzte Woche den Abbruch des „Generation Programms“ mit mehr als 3.330 geplanten Teilnehmern bekannt ...
  • CRP-Schnelltest kann Antibiotika bei COPD-Exazerbationen einsparen
    /psdesign1, stock.adobe.com

    Medizin

    CRP-Schnelltest kann Antibiotika bei COPD-Exazerbationen einsparen

    Die Bestimmung des C-reaktiven Proteins (CRP), das vor allem bei schweren Infektionen stark ansteigt, kann in der ambulanten Behandlung von Patienten mit akuten Exazerbationen einer chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) den Einsatz von Antibiotika ...
Minister Fleißig: 16 Gesetze in 16 Monaten
Jens Spahn /picture alliance, Britta Pedersen
Politik

Minister Fleißig: 16 Gesetze in 16 Monaten

Sein Fleiß und sein Arbeitsdrang sind gewaltig: 16 Gesetze in 16 Monaten Amtszeit – diese hohe Schlagzahl aus dem Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­ium haben auch die 14 weiteren Kabinettskollegen ...
Masern, Apotheken, MDK: Drei Gesetze, alle Vorhaben
/picture alliance, Hauke-Christian Dittrich // picture alliance, Uli Deck // picture alliance, imageBROKER
Politik

Masern, Apotheken, MDK: Drei Gesetze, alle Vorhaben

Masern, Apotheken, Medizinischer Dienst der Kran­ken­ver­siche­rung, Krankenhausabrechnungsprüfungen: Die wesentlichen Punkte der Reformvorhaben, die noch ...
Klimaneutraler Kontinent und Krebsbekämpfung auf der Agenda
Ursula von der Leyen wird die erste EU-Kommissionspräsidentin. /picture alliance, Xinhua
Ausland

Klimaneutraler Kontinent und Krebsbekämpfung auf der Agenda

Was wird Ursula von der Leyen tun, wenn sie am 1. November als erste Frau an die Spitze der Brüsseler EU-Kommission rückt? Zu ihrer Wahl im Europaparlament hat die CDU-Politikerin ...
Behördenfusion im Gesundheitswesen geplant
/BfArM, Frank Rümmele
Politik

Behördenfusion im Gesundheitswesen geplant

Das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) in Köln soll mit dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) in Bonn fusionieren ...
Hackerangriff auf Krankenhäuser
/dpa
Vermischtes

Hackerangriff auf Krankenhäuser

Krankenhäuser und andere Einrichtungen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Rheinland-Pfalz und im Saarland sind von einem Cyberangriff betroffen. Das teilte die DRK Trägergesellschaft Süd-West ...
Menstruationstassen bieten gleichen Schutz wie Binden und Tampons
Vor der ersten Anwendung der Menstruationstasse sollte diese Wasser für bis zu 20 Minuten ausgekocht werden. /picture alliance
Medizin

Menstruationstassen bieten gleichen Schutz wie Binden und Tampons

Erstmals zeigt ein wissenschaftlicher Review, dass Menstruationstassen sicher anzuwenden und ebenso effektiv sind wie Tampons und Binden. Rund 70 % der Frauen, die sich erst einmal an die Verwendung von Menstruationstassen gewöhnt hätten, wollten sie auch ...
Marburger Bund mahnt Antibiotikareduktion in Tiermast an
/dpa
Ärzteschaft

Marburger Bund mahnt Antibiotikareduktion in Tiermast an

Die Ärztegewerkschaft Marburger Bund (MB) drängt die Politik zum Handeln, um den umstrittenen Antibiotikaeinsatz in der Tiermast einzuschränken. „Der massive Einsatz von Reserveantibiotika ...
Pflegekammer Niedersachsen muss Beitragserinnerungen verschicken
/v.poth, stockadobecom
Politik

Pflegekammer Niedersachsen muss Beitragserinnerungen verschicken

Ein Großteil der Mitglieder der Pflegekammer Niedersachsen hat seinen Mitgliedsbeitrag noch nicht gezahlt. Bis Ende Mai hätten erst rund 18.000 der geschätzt mehr als 90.000 Mitglieder ...
Musiktherapeuten wollen Kostenübernahme der Kassen für ambulante Behandlung
/dpa
Ärzteschaft

Musiktherapeuten wollen Kostenübernahme der Kassen für ambulante Behandlung

Nach dem Gutachten des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen zum Nutzen von Musiktherapie bei Krebserkrankungen fordert die Deutsche Musiktherapeutische ...
Breite Zustimmung für eine Pflegegeld für betreuende Angehörige
/dpa
Vermischtes

Breite Zustimmung für eine Pflegegeld für betreuende Angehörige

Ein „Pflegegeld“ als Lohnersatz für Menschen, die ihre Angehörigen pflegen, findet große Zustimmung in der Bevölkerung. Das berichten Wissenschaftler des Forschungsverbundes ...
Burda investiert massiv in Jameda
/Screenshot, DÄ
Vermischtes

Burda investiert massiv in Jameda

Der Medienkonzern Hubert Burda Media will seinem Unternehmen Jameda mit neuem Kapital zu weiterem Wachstum verhelfen. Das berichtet der Medienkonzern heute. Nach Angaben ...
Rekord bei Anfragen zu Vergiftungsfällen
Petermännchen /Landesamt für Soziale Dienste
Vermischtes

Rekord bei Anfragen zu Vergiftungsfällen

Das Giftinformationszentrum-Nord (GIZ-Nord) wird immer häufiger um Rat gebeten. Im vergangenen Jahr erhielten die ärztlichen Berater knapp 42.700 Anfragen aus Norddeutschland ...
Docmorris bekommt keinen Schadenersatz
/dpa
Vermischtes

Docmorris bekommt keinen Schadenersatz

Der Versandhändler Docmorris ist mit einer Klage auf 14 Millionen Euro Schadenersatz von alteingesessenen Apothekern gescheitert. Das Landgericht Düsseldorf wies heute eine Klage ...
Ärzte ohne Grenzen ruft Bundesregierung zur Hilfe für Flüchtlinge in Libyen auf
/Jerôme Tubiana, Ärzte ohne Grenzen
Ausland

Ärzte ohne Grenzen ruft Bundesregierung zur Hilfe für Flüchtlinge in Libyen auf

Angesichts des Bürgerkriegs in Libyen und einem Luftangriff auf ein Internierungslager in Tripolis fordert die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen Schutz für die Flüchtlinge in den Lagern. Dazu sei es nötig, diese aus den frontnahen Unterkünften in Sicherheit zu bringen und keine ...
Klimaschutz: Finnland stellt Programm für EU-Vorsitz vor
Antti Rinne, Ministerpräsident von Finnland /picture alliance, Sven Simon
Ausland

Klimaschutz: Finnland stellt Programm für EU-Vorsitz vor

Finnland hat im Europaparlament sein Arbeitsprogramm für den Vorsitz der EU-Länder vorgestellt. Im Mittelpunkt soll der Klimaschutz stehen. Der Kampf gegen den Klimawandel ...
Brexit bringt Großbritannien Arbeitskräftemangel
/dpa
Ausland

Brexit bringt Großbritannien Arbeitskräftemangel

Nach dem Brexit droht Großbritannien laut Wirtschaftsverbänden ein Mangel an Arbeitskräften. Die geplanten hohen Hürden für Zuwanderer müssten daher deutlich gesenkt ...
Uniklinik Greifswald: Helikopter fliegt mit Blut zu Patienten
/DRF Luftrettung
Hochschulen

Uniklinik Greifswald: Helikopter fliegt mit Blut zu Patienten

Der Hubschrauber der DRF Luftrettung in Greifswald hat seit heute Blutkonserven an Bord. Schwerverletzte Patienten mit hohen Blutverlusten sollen damit schon auf dem Transportweg ...
Nach Ebolafall in Millionenstadt im Kongo werden Kontaktpersonen geimpft
/dpa
Ausland

Nach Ebolafall in Millionenstadt im Kongo werden Kontaktpersonen geimpft

Nach dem Tod des ersten in einer Millionenstadt identifizierten Ebolapatienten im Kongo wurden etwa 80 Menschen geimpft, die mit ihm Kontakt hatten. Der Pastor war am Wochenende aus ...
Hochschulen

Zentrum für Bewegungsforschung in Würzburg eröffnet

Die Orthopädische Klinik des Universitätsklinikums Würzburg hat mit dem Bernhard-Heine-Centrum für Bewegungsforschung ein neues Zentrum eröffnet. Es soll neue Konzepte zur Förderung ...
Städte sollten für gefährliche Hitzewellen vorbeugen
/dpa
Vermischtes

Städte sollten für gefährliche Hitzewellen vorbeugen

Städte müssen sich nach Ansicht des Roten Kreuzes besser darauf vorbereiten, ihre Bewohner vor gesundheitsgefährdender Hitze zu schützen. Hitzewellen gehörten zu den für die Menschheit ...
Botox lindert Schmerzen bei Endometriose
Die Endometriose tritt meist im unteren Bauch- und Beckenraum auf. Endometriale Drüsen und Stroma lagern sich außerhalb der Gebärmutterhöhle ab. /adrenalinapura, AdobeStock.com
Medizin

Botox lindert Schmerzen bei Endometriose

Die schmerzhaften Beckenbodenspasmen, zu denen es bei einer Endometriose kommen kann, lassen sich offenbar durch Injektion von Botulinumtoxin über Monate hinweg lindern, wie eine offene Pilotstudie in Regional Anesthesia & Pain Medicine ...
Genstudie: Ist Anorexia nervosa eine metabolisch-psychiatrische Erkrankung?
/angellodeco, stockadobecom
Medizin

Genstudie: Ist Anorexia nervosa eine metabolisch-psy­chiatrische Erkrankung?

Eine genomweite Assoziationsstudie, an der weltweit mehr als hundert Zentren beteiligt waren, hat acht Genvarianten gefunden, die laut den Ergebnissen in Nature Genetics ...
Opiatepidemie steigert Zahl der neonatalen Abstinenzsyndrome in Nordamerika
/dpa
Medizin

Opiatepidemie steigert Zahl der neonatalen Abstinenzsyndrome in Nordamerika

Die großzügige Verschreibung von Opioiden zur postoperativen Schmerzbehandlung gilt als wichtige Ursache der derzeitigen Opioidepidemie in Nordamerika. Eine Folge ist ...
EMA will Dosierungsfehler bei Methotrexat verhindern
Ein Vorschlag der PRAC zur höheren Dosier-Sicherheit: Methotrexat ausschließlich in Blisterverpackungen mit Warnhinweisen ausgeben. /Ideenkoch AdobeStock.com
Medizin

EMA will Dosierungsfehler bei Methotrexat verhindern

Die Verordnung von Methotrexat, das bei Autoimmunerkrankungen einmal wöchentlich, bei Krebserkrankungen jedoch täglich dosiert wird, soll künftig auf Ärzte beschränkt werden, die Erfahrung ...
Debatte um Studie zu Krankenhausschließungen geht weiter
/Rido, stockadobecom
Politik

Debatte um Studie zu Krankenhaus­schließungen geht weiter

Die Bertelsmann-Stiftung hat empfohlen, die Zahl der Kliniken deutlich zu reduzieren. Die Idee stieß gestern bereits auf Kritik von Politik, Ärzten und Patientenschützern und führte zu einer Debatte, die sich heute fortsetzte ...
Bei welchen MS-Medikamenten vor Therapiebeginn auf Tuberkulose getestet werden sollte
ralwel, stock.adobe.com
Medizin

Bei welchen MS-Medikamenten vor Therapiebeginn auf Tuberkulose getestet werden sollte

Moderne Immuntherapien zur Behandlung der Multiplen Sklerose (MS) könnten zur Reaktivierung von Tuberkuloseinfektionen führen ...
Medizinischer Dienst der Kran­ken­ver­siche­rung soll auf neue Füße gestellt werden
/agenturfotografin, stock.adobe.com
Politik

Medizinischer Dienst der Krankenver­sicherung soll auf neue Füße gestellt werden

Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU), der als künftiger Verteidigungsminister gehandelt wird, wird seinen Kollegen morgen im Bundeskabinett gleich drei Entwürfe aus ...
Spahn bringt Gesetz zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken ins Kabinett
/dpa
Politik

Spahn bringt Gesetz zur Stärkung der Vor-Ort-Apotheken ins Kabinett

Trotz europarechtlicher Bedenken der EU-Kommission und des Bundesjustizministeriums will Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) morgen sein Gesetz zur Stärkung der deutschen Apotheken ins Kabinett ...
Ärzte sollten bei unklarem Fieber Infektionen mit West-Nil-Virus in Erwägung ziehen
West-Nil-Virus /dpa
Vermischtes

Ärzte sollten bei unklarem Fieber Infektionen mit West-Nil-Virus in Erwägung ziehen

Anlässlich des ersten Nachweises von West-Nil-Viren (WNV) in einem Vogel in diesem Jahr erinnert das Robert-Koch-Institut (RKI) an die mögliche Übertragung auf Menschen ...
IQWiG verneint Zusatznutzen von Radium-223 bei Knochenmetastasen eines Prostatakarzinoms
/Sebastian Kaulitzki, stockadobecom
Politik

IQWiG verneint Zusatznutzen von Radium-223 bei Knochenmetastasen eines Prostatakarzinoms

Patienten mit einem in das Skelettsystem metastasierten Prostatakarzinom haben von einer Behandlung mit Radium-223-dichlorid (kurz: Radium-223) keinen Zusatznutzen gegenüber der zweckmäßigen Vergleichstherapie – zumindest nicht auf der Basis der Studien, die ...
Verfassungsgerichtshof stoppt Volksbegehren zur Pflege
/dpa
Politik

Verfassungsgerichtshof stoppt Volksbegehren zur Pflege

Der Bayerische Verfassungsgerichtshof hat das Volksbegehren „Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern“ heute gestoppt. Der dem Volksbegehren zugrundeliegende Gesetzentwurf ist mit Bundesrecht ...
Ärzte müssen verstärkt Datenkompetenz erlernen
/Africa Studio, stockadobecom
Ärzteschaft

Ärzte müssen verstärkt Datenkompetenz erlernen

Künstliche Intelligenz, Big Data und die Digitalisierung im Gesundheitswesen können Ärzte entlasten. Diese müssen aber auf den Umgang mit den neuen Technologien gut vorbereitet werden, damit sie ...
Anzeige

122. Deutscher Ärztetag 2019

122. Deutscher Ärztetag 2019
in Münster (Westfalen)
Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
News-Ticker

Wahl des Bundes­ärzte­kammer-Präsidenten

Anzeige

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

Videos vom 122. Deutschen Ärztetag

Interviews und Stimmen aus Münster

<b>Impressionen</b> vom 122. Deutschen Ärztetag in Münster Start

Video

Impressionen vom 122. Deutschen Ärztetag in Münster

<b>Dialog</b> junger Ärztinnen und Ärzte Start

Video

Dialog junger Ärztinnen und Ärzte

<b>Interview mit Klaus Reinhardt,</b> neu gewählter Präsident der Bundes­ärzte­kammer Start

Video

Interview mit Klaus Reinhardt, neu gewählter Präsident der Bundes­ärzte­kammer

<b>Klaus Beelmann,</b> Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit Start

Video

Klaus Beelmann, Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit

<b>Medizin­studierende</b> über die Zukunft der Versorgung Start

Video

Medizin­studierende über die Zukunft der Versorgung

<b>Rüdiger Smektala und Hans-Peter Peters,</b> ÄK Westfalen-Lippe, im Interview Start

Video

Rüdiger Smektala und Hans-Peter Peters, ÄK Westfalen-Lippe, im Interview

Alle Videos

Patientenversorgung unter Druck

Was Ärztinnen und Ärzte zur Öko­nomi­sierung in der Medizin sagen

<b>BÄK im Dialog:</b> Patientenversorgung unter Druck Start

Video

BÄK im Dialog: Patientenversorgung unter Druck

<b>Susanne Johna,</b> Vorstandsmitglied der BÄK Start

Video

Susanne Johna, Vorstandsmitglied der BÄK

<b>Ellen Lundershausen,</b> Präsidentin der LÄK Thüringen Start

Video

Ellen Lundershausen, Präsidentin der LÄK Thüringen

<b>Stephan Hofmeister,</b> stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV Start

Video

Stephan Hofmeister, stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV

<b>Heidrun Gitter,</b> Präsidentin der LÄK Bremen Start

Video

Heidrun Gitter, Präsidentin der LÄK Bremen

Alle Videos

Gesundheitspolitik 2013–2017

Gesundheitspolitik 2013–2017
Alle Gesetze und die dazugehörige Berichterstattung der vergangenen Legislaturperiode ...

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

THEMEN DER ZEIT

Das Recht auf Hoffnung im Sterben: Was am Ende zählt

DÄ 26 vom Freitag, 28. Juni 2019

MEDIZIN: cme

Toxoplasmose in Deutschland

DÄ 25 vom Freitag, 21. Juni 2019

AKTUELL

Randnotiz: Globukalypse Now!

DÄ 26 vom Freitag, 28. Juni 2019

MEDIZIN: Übersichtsarbeit

Medikamentöse Notfallbehandlung psychomotorischer Erregungszustände und aggressiven Verhaltens

DÄ 26 vom Freitag, 28. Juni 2019

THEMEN DER ZEIT

Sexueller Missbrauch in Krankenhäusern: Gefahrensituationen erkennen

DÄ 25 vom Freitag, 21. Juni 2019

Meistgelesen Online

Politik

Bundeskabinett will Masernimpfpflicht beschließen

Mittwoch, 10. Juli 2019

Politik

Spahn streicht Regelungen zur elektronischen Patientenakte

Freitag, 5. Juli 2019

Medizin

Darmkrebs: Joghurt könnte Risiko-Adenome verhindern

Donnerstag, 20. Juni 2019

Vermischtes

Welche Medikation bei großer Hitze Probleme bereiten kann

Dienstag, 25. Juni 2019

Medizin

Krebs wird häufigste Todesursache bei Typ-2-Diabetikern

Donnerstag, 4. Juli 2019

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Blogs
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Doping durch Darmbakterium

Wie schnell ein Sportler sein Ziel erreicht, hängt nicht nur von seiner kardiovaskulären Fitness und dem Trainingszustand seiner Muskeln ab. Ein Bakterium, das US-Forscher im Stuhl von......
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Menschliches (Über-)Gewicht in der Medizin

Wenn man früher von gewichtigen Menschen sprach, dann meinte man jene, die einen besonderen Einfluß besitzen. Der Ursprung des Wortes „gewichtig“ hat einen einfachen Hintergrund: Mächtige......
Blog: Dr. werden ist nicht schwer...

Dr. werden ist nicht schwer...

In der Schweiz ist alles besser als in Deutschland …

Solche oder Zitate ähnlichen Inhalts hört man bisweilen. Aber nicht nur von Schweizern, sondern auch von Deutschen oder anderen Ausländern, die in der Schweiz leben oder gelebt haben. Nun......
Blog: Global Health

Global Health

Die zehn größten Bedrohungen für die globale Gesundheit im Jahr 2019: Bedrohung #3 – Die globale Influenzapandemie

Der Ausbruch von Ebola in Guinea, Sierra Leone und Liberia in den Jahren 2014 bis 2015 hat uns Angst gemacht – mehr als 11.000 Menschen sind an der Infektion gestorben. Es gab Notfallpläne......
Personalien
  • Personalien

    Matthias Frosch: Neuer Präsident des Medizinischen Fakultätentages
    Markus Leyck Dieken: Internist soll gematik neu beleben
    Ulla Schmidt: Frühere Ministerin engagiert sich bei der Lebenshilfe
    Andreas Schießl: Hilfe für die Helfer
    Wolfgang Schlegel: Strahlentherapie weltweit vorangebracht
    T. S. Lie: Wegbereiter der Lebertransplantation
    Jürgen Popp: Schnelltest für die Diagnostik von Infektionen
    Irmgard Landgraf: Vernetzt Arbeiten für mehr Sicherheit in der Pflege
    Hans Reinauer: Ehrenmedaille für früheren AWMF-Präsidenten
    Sebnem Fincanci: Menschenrechtlerin droht Haftstrafe
    Hans Martin Hoffmeister: Die Innere Medizin durch Kooperation voranbringen
    James Nagarajah: Talentierter Nachwuchsforscher
  • Personalien

    Christian Ansorge: Radrennfahrer für den guten Zweck
    Johannes Köbberling: Verfechter der evidenzbasierten Medizin
    Frank Ulrich Montgomery: Neuer Vorsitzender des Weltärztebundes
    Ugur Sahin: Mit individualisierten Therapien gegen den Krebs
    Thomas Steffen: Neuer Staatssekretär im Ge­sund­heits­mi­nis­terium
    Karl Bonhoeffer †: Arzt für Frieden und gegen den Atomkrieg
    Jörg Debatin: Leiter des neuen Health Innovation Hubs
    Manfred Fichter: Wegbereiter für die Erforschung von Essstörungen
    Wiebke Gehm: „Studentin des Jahres“ studiert Medizin
    John Ioannidis: Stanford-Forscher leitet das neue METRIC Berlin
    Hans-Jochen Heinze: An der Spitze des Universitätsklinikums Magdeburg
    Waltraut Kruse †: Hausärztin mit Herz und akademische Lehrerin
Themen
Alzheimer/Demenz
Alzheimer/Demenz
Impfen
Impfen
Masern
Masern
Krankenhausplanung
Krankenhausplanung
MDK
MDK
Krankenhausabrechnung
Krankenhausabrechnung
Alle Themen
aerztestellen.de
Top-Job
Allgemeinmedizin
job1A by MatchWebPro
Bundesweit
Top-Job
Anästhesiologie / Intensivmedizin
Klinikverbund Kempten-Oberallgäu
87 Kempten
Top-Job
Arbeitsmedizin
Arbeitsmedizinisches Zentrum für den Kreis Olpe e.V.
57462 Olpe
Top-Job
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Spitalzentrum Oberwallis
Visp
Top-Job
Geriatrie
St. Josef-Krankenhaus Engelskirchen
51766 Engelskirchen
Top-Job
Innere Medizin
Kliniken Schmieder
7 Stuttgart
Top-Job
Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie
Winkelwaldklinik Nordrach
77787 Nordrach
Top-Job
Innere Medizin und Kardiologie
RehaZentrum Bremen GmbH
28277 Bremen
Top-Job
Kinder- und Jugendmedizin
Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin
10247 Berlin
Top-Job
Laboratoriumsmedizin
GANZIMMUN Diagnostics AG
55128 Mainz
Top-Job
Neurologie
Spitalzentrum Oberwallis (SZO)
3900 Brig
Top-Job
Notfallmedizin
Spitalzentrum Oberwallis
Visp
Top-Job
Orthopädie und Unfallchirurgie
Krankenhaus Agatharied GmbH
83734 Hausham
Top-Job
Psychiatrie und Psychotherapie
Kliniken Schmieder
78476 Allensbach
Weitere Stellengebote
Operieren in Malawi: Das Netzwerk InciSioN engagiert sich für globale Chirurgie
Medizinstudium

Operieren in Malawi: Das Netzwerk InciSioN engagiert sich für globale Chirurgie

Weltweit könnten 18 Millionen Todesfälle vermieden werden, wenn alle Menschen Zugang zu einer guten chirurgischen Versorgung hätten. Das internationale Netzwerk InciSioN setzt sich dafür ein, dass das anders wird. Seit einem halben Jahr gibt es auch eine Gruppe in Deutschland. Julia Steinle erklärt, was genau globale Chirurgie bedeutet.
Urologie – Facharzt für Männergesundheit
Assistenzarzt

Urologie – Facharzt für Männergesundheit

Die Urologie ist für die Männer das, was die Gynäkologie für die Frauen ist. Oder? Welche Krankheitsbilder von Urologen behandelt werden und dass auch durchaus Frauen zu den Patienten zählen, erklärte PD Dr. Marcus Horstmann auf dem Operation Karriere-Kongress in Bochum.
Eindrücke vom Operation Karriere Kongress Bochum 2019
Bewerbung & Berufsstart

Eindrücke vom Operation Karriere Kongress Bochum 2019

Viele hilfreiche Tipps zu ihrer Karriereplanung nahmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Bochumer Operation Karriere Kongresses mit nach Hause. Nicht nur Vorträge und Workshops wurden angeboten, auch potenzielle Arbeitgeber stellten sich vor.
Ambulante Versorgung zunehmend weiblich
Von Beruf Arzt

Ambulante Versorgung zunehmend weiblich

Schon in fünf Jahren werden mehr Frauen als Männer in der ambulanten Versorgung tätig sein. Die Reputation ambulant tätiger Ärztinnen bleibt dennoch sowohl unter Patienten als auch Fachkollegen schlechter als das Ansehen der männlichen Kollegen.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag