• Lungenembolie: Mortalität sinkt, auffälliger Gipfel bei jüngeren Frauen
    /RFBSIP, stock.adobe.com

    Medizin

    Lungenembolie: Mortalität sinkt, auffälliger Gipfel bei jüngeren Frauen

    Die Zahl der Menschen, die in Europa an einer Lungenembolie sterben, hat sich in den vergangenen 20 Jahren fast halbiert. Dies geht aus einer Auswertung der Mortalitätsdatenbank der Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) in Lancet Respiratory Medicine ...
  • Fehlerhafte Proteinfaltung als Alzheimer-Risikomarker besser als Apolipoprotein-E-Genvariante
    Amyloid-Plaques im Gehirn von Alzheimer-Patienten werden als Aß detektiert im PET-Scan oder als Aß42 im Liquor oder als Aß42/Aß42 Verhältnis. /designua stock.adobe.com

    Medizin

    Fehlerhafte Protein­faltung als Alzheimer-Risiko­marker besser als Apolipo­protein-E-Genvariante

    Im Vergleich verschiedener Risikoprädiktoren für Alzheimer konnte die Bestimmung des fehlerhaft gefalteten Proteins Amyloid-β im Blut bei noch symptomfreien Menschen die beste Prognose abgeben. Dies zeigten Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ), von der ...
  • Listeriose: Sigma1-Ausbruch begann bereits 2014
    Bakterien Listeria monocytogenes Erreger in einer Mikroaufnahme Vergrößerung 20.000:1 Rasterelektronenmikroskop REM-Color. /Dr.Gary Gaugler/OKAPIA

    Medizin

    Listeriose: Sigma1-Ausbruch begann bereits 2014

    Der derzeitige Ausbruch von Listeriose-Erkrankungen, an denen mindestens 37 Menschen erkrankt und 3 Patienten gestorben sind, begann bereits im Jahr 2014. Dies zeigen genetische Untersuchungen des Robert-Koch-Instituts (RKI), die jetzt im Epidemiologischen Bulletin ...
  • Paclitaxel-Stents: Kein erhöhtes Sterberisiko unter Barmer-Patienten
    /7activestudio, stock.adobe.com

    Medizin

    Paclitaxel-Stents: Kein erhöhtes Sterberisiko unter Barmer-Patienten

    Die Verwendung von Paclitaxel-beschichteten Ballons oder Stents zur Behandlung der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK) war bei deutschen Kassenpatienten nicht mit einem Anstieg der Sterberate assoziiert. Dies ergab eine Analyse der Barmer im European Heart Journal ...
Nichtinvasive Pränataldiagnostik: Debatte um neuen vorgeburtlichen Bluttest
/Voy_ager, stockadobecom
Politik

Nichtinvasive Pränataldiagnostik: Debatte um neuen vorgeburtlichen Bluttest

Die Einführung eines neuen nichtinvasiven Bluttests auf Einzelgenerkrankungen hat bereits vor dem Markteintritt ein vielfach kritisches Echo ausgelöst. Es gibt aber auch Verständnis für ...
Große Koalition will Mindestquote für Weiterbildungsförderung von Kinder- und Jugendärzten
/cz, stockadobecom
Politik

Große Koalition will Mindestquote für Weiterbildungs­förderung von Kinder- und Jugendärzten

Die Große Koalition will eine verpflichtende Mindestquote für geförderte Weiterbildungsstellen in der Kinder- und Jugendmedizin schaffen. Das geht aus einem Änderungsantrag für ...
Gesundheits-App Ada wegen Datenschutz in der Kritik
/dpa
Ärzteschaft

Gesundheits-App Ada wegen Datenschutz in der Kritik

Erneut ist eine Gesundheits-App unter Verdacht geraten, sensible Daten ohne Wissen des Nutzers an Facebook und Analysefirmen in den USA übermittelt zu haben. Nach Recherchen ...
Marburger Bund will manipulationsfreie Zeiterfassung für Universitätskliniken
/dpa
Ärzteschaft

Marburger Bund will manipulationsfreie Zeiterfassung für Universitätskliniken

Für Ärzte in Universitätskliniken muss es künftig eine automatisierte und manipulationsfreie Erfassung der Arbeitszeit geben. Darauf will der Marburger Bund (MB) in den anstehenden Tarifverhandlungen mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) drängen ...
Frühere Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­terin Anke Fuchs gestorben
Anke Fuchs zusammen mit Willy Brandt (r.) und Helmut Schmidt (l.) beim SPD-Wahlparteitag am 09.06.1980 in Essen, /picture alliance/dpa
Politik

Frühere Bundesgesundheits­ministerin Anke Fuchs gestorben

Die ehemalige Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­terin Anke Fuchs ist tot. Die SPD-Politikerin starb gestern nach langer Krankheit im Alter von 82 Jahren in Wilhelmshaven, wie aus dem SPD-Parteivorstand ...
Spahn startet Kampagne für gründliches Händewaschen
/Racle Fotodesign, stock.adobe.com
Politik

Spahn startet Kampagne für gründliches Händewaschen

Gründliches Händewaschen schützt vor Krankheiten – aus diesem Grund hat Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) eine bundesweite Kampagne zum richtigen Waschen der Hände ...
Digitalisierung nur, wo sie Praxen entlastet
/sudok1, stockadobecom
Ärzteschaft

Digitalisierung nur, wo sie Praxen entlastet

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung tritt für eine sachbezogene Haltung gegenüber der Digitalisierung im Gesundheitswesen ein. Man unterstützen die Digitalisierung, sie sei aber kein Selbstzweck ...
Bund-Länder-Treffen zu Lebensmittelsicherheit am 25. Oktober
/Stocked House Studio, stock.adobe.com
Politik

Bund-Länder-Treffen zu Lebensmittel­sicherheit am 25. Oktober

Angesichts mehrerer Rückrufe wegen verunreinigter Lebensmittel will Bundesernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) mit den Ländern über Konsequenzen beraten. Bei einem Gespräch ...
100.000 Kinder auf Typ-1-Diabetes in Bayern untersucht
/rkris, stock.adobe.com
Politik

100.000 Kinder auf Typ-1-Diabetes in Bayern untersucht

An der bayernweiten „Fr1da“-Studie zur Früherkennung von Typ-1-Diabetes haben 100.000 Kinder teilgenommen. Das teilte heute das Ge­sund­heits­mi­nis­terin in Bayern mit ...
Spardruck auf Kinderkliniken gefährdet Versorgung
/pingpao, stockadobecom
Ärzteschaft

Spardruck auf Kinderkliniken gefährdet Versorgung

Vor Lücken in der Versorgung von Kindern und Jugendlichen wegen des Spardrucks, der auf Kinderkliniken lastet, hat der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) gewarnt. In der kommenden Infektsaison werden vielerorts schwerkranke Kinder und Jugendliche kein ...
Handfehlbildungen: Selten, aber keine völligen Exoten
/dpa
Ärzteschaft

Handfehlbildungen: Selten, aber keine völligen Exoten

Handfehlbildungen kommen bei einem von 2.000 bis einem von 1.000 Neugeborenen vor. Sie sind mithin selten, aber keine völligen Exoten. Bei knapp 780.000 Neugeborenen pro Jahr in Deutschland ...
Änderungen für Rettungsdienst in Rheinland-Pfalz geplant
/dpa
Politik

Änderungen für Rettungsdienst in Rheinland-Pfalz geplant

Künftig sollen in Rettungswagen in Rheinland-Pfalz ausgebildete Notfallsanitäter an Bord sein. Das sieht der Entwurf eines Rettungsdienstgesetzes vor, den das rheinland-pfälzische Kabinett beschlossen ...
Periphere arterielle Verschlusskrankheit oft unterschätzt
/psdesign1, stockadobecom
Ärzteschaft

Periphere arterielle Verschlusskrankheit oft unterschätzt

Patienten, die an einer peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK) leiden, haben ein vier- bis sechsfach erhöhtes Risiko für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall. Dies werde jedoch ...
Nephrologen für frühzeitige Mitbetreuung gefährdeter Intensivpatienten
/dpa
Ärzteschaft

Nephrologen für frühzeitige Mitbetreuung gefährdeter Intensivpatienten

Bei Patienten mit akutem Nierenversagen auf der Intensivstation sollte regelhaft ein Nierenexperte hinzugezogen werden. Dafür hat sich die Deutsche Gesellschaft ...
Weniger Fälle von Frühsommer-Meningoenzephalitis in Bayern
/Klaus Eppele, stock.adobe.com
Vermischtes

Weniger Fälle von Früh­sommer-Meningo­enzephalitis in Bayern

Die Zecken in Bayern haben in diesem Jahr bislang weniger Fälle von Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) übertragen als noch im Vorjahr. Wie das bayerische Ge­sund­heits­mi­nis­terium ...
Zahl der Personen im Maßregelvollzug in Hamburg steigt
/soniafay, stockadobecom
Vermischtes

Zahl der Personen im Maßregelvollzug in Hamburg steigt

In Hamburg sind derzeit mehr Personen im Maßregelvollzug untergebracht als in den Jahren zuvor. 2019 waren es 304 Patienten, wie die Gesundheitsbehörde jetzt mitteilte ...
Fast 70.000 Kinder in Nordsyrien auf der Flucht
/picture alliance, Anas Alkharboutli
Ausland

Fast 70.000 Kinder in Nordsyrien auf der Flucht

Seit dem Beginn der türkischen Militäroffensive in Nordsyrien befinden sich nach Schätzungen des UN-Kinderhilfswerks Unicef fast 70.000 Kinder auf der Flucht. Bis heute seien in Nordostsyrien mindestens vier Kinder getötet und neun weitere verletzt worden ...
Der Klimawandel verschärft den Hunger
/dpa
Ausland

Der Klimawandel verschärft den Hunger

Die Welthungerhilfe warnt vor neuen Gefahren für die Ernährungssicherheit durch den Klimawandel in ohnehin gefährdeten Staaten. Die Bekämpfung von Hunger ...
Millionen Kinder leiden unter Ernährungsproblemen
Kongo, Kananga: Ein Baby wird gewogen und vermessen, um den Grad seiner Unterernährung zu ermitteln. /dpa
Ausland

Millionen Kinder leiden unter Ernährungsproblemen

Mindestens jedes dritte Kind unter fünf Jahren – 200 Millionen Mädchen und Jungen weltweit – leidet unter den Folgen unzureichender oder schlechter Ernährung ...
Ausschreitungen in Migrantenlager auf Samos
/picture alliance, Michael Svarnias, AP
Ausland

Ausschreitungen in Migrantenlager auf Samos

Im völlig überfüllten Migrantenlager der griechischen Insel Samos hat es am gestern Abend nach einem Streit zwischen Syrern und Afghanen schwere Krawalle gegeben ...
Hochschulen

Uniklinikum Homburg wertet Gutachten zu Missbrauchsvorwürfen aus

Am saarländischen Universitätsklinikum Homburg (UKS) läuft die Aufarbeitung der Verdachtsfälle von sexuellem Missbrauch in der Kinder- und Jugendpsychiatrie weiterhin mit unterschiedlichen ...
Neue Klinikpartnerschaft zwischen Uni Marburg und Tansania
/picture alliance/imageBROKER
Hochschulen

Neue Klinikpartnerschaft zwischen Uni Marburg und Tansania

Der Fachbereich Medizin der Philipps-Universität Marburg intensiviert seine Partnerschaft mit der Kilimandscharo-Region in Tansania. Dazu beteiligt sich die Hochschule an der Initiative ...
Italien lässt Flüchtlinge von „Ocean Viking“ an Land
/picture alliance, AP Photo
Ausland

Italien lässt Flüchtlinge von „Ocean Viking“ an Land

Italien hat der Hilfsorganisation SOS Méditerranée erlaubt, die 176 Flüchtlinge an Bord des Rettungsschiffs „Ocean Viking“ an Land zu bringen. Das teilte die Organisation gestern am ...
USA: Serotonin-Agonist Lasmiditan zur Behandlung von Migräneattacken zugelassen
/photophonie, stockadobecom
Medizin

USA: Serotonin-Agonist Lasmiditan zur Behandlung von Migräneattacken zugelassen

Die US-Arzneimittelbehörde FDA hat mit dem Serotonin-Agonisten Lasmiditan ein neues Medikament zur Behandlung von Migräneattacken bei Erwachsenen zugelassen. Lasmiditan darf anders als die Triptane auch bei Patienten mit kardiovaskulären Risiken eingesetzt ...
Tesamorelin vermindert nichtalkoholische Steatohepatitis bei HIV-Patienten
/Kateryna_Kon, stock.adobe.com
Medizin

Tesamorelin vermindert nichtalkoholische Steatohepatitis bei HIV-Patienten

Tägliche subkutane Injektionen mit Tesamorelin, einer synthetischen Variante des Releasing-Hormons für Wachstumshormone haben in einer randomisierten Studie die Folgen einer entzündlichen ...
Schnellere Auffütterung von Frühgeborenen bleibt in Studie ohne Risiken
/Ramona Heim, stock.adobe.com
Medizin

Schnellere Auffütterung von Frühgeborenen bleibt in Studie ohne Risiken

Eine schnelle Auffütterung von extremen Frühgeburten, die in Beobachtungsstudien mit dem Risiko einer nekrotisierenden Enterokolitis assoziiert war, hat sich in einer größeren randomisierten ...
Studien zu neuen Krebsmedikamenten oft fehleranfällig
/avarand, stock.adobe.com
Medizin

Studien zu neuen Krebsmedikamenten oft fehleranfällig

Wissenschaftler aus Großbritannien, den USA und Kanada setzen sich dafür ein, die Anforderungen an Studien zu neuen Krebsmedikamenten zu erhöhen, um einen echten Nutzen für ...
Krankenhausabrechnungen im Zentrum der Kritik
/Deutscher Bundestag, Lichtblick/Achim Melde (Archivbild)
Politik

Krankenhaus­abrechnungen im Zentrum der Kritik

Bei der heutigen Anhörung des Reformgesetzes zum Medizinischen Dienst der Kran­ken­ver­siche­rung (MDK) stand die Reform der Prüfung von Krankenhausrechnungen im Mittelpunkt der Fragen ...
Mattheis und Hirschel ziehen Kandidatur um SPD-Vorsitz zurück
Hilde Mattheis und Dierk Hirschel /picture alliance, Sven Simon
Politik

Mattheis und Hirschel ziehen Kandidatur um SPD-Vorsitz zurück

Die SPD-Gesundheitspolitikerin Hilde Mattheis und Dierk Hirschel haben ihre Kandidatur für den SPD-Parteivorsitz zurückgezogen. Es sei in den vergangenen Wochen leider nicht gelungen, sich ...
Barmer vergibt Aufbau der elektronischen Patientenakte an IBM
/dpa
Politik

Barmer vergibt Aufbau der elektronischen Patientenakte an IBM

„Barmer eCare“ lautet der künftige Name der elektronischen Patientenakte (ePA) der Barmer. Die Krankenkasse vergab heute den Zuschlag für den Aufbau der eigenen ePA an IBM, wie sie heute ...
Drogenbeauftragte will Außenwerbeverbot auch für E-Zigaretten
/Eberhard Hahne
Politik

Drogenbeauftragte will Außenwerbeverbot auch für E-Zigaretten

Die neue Bundesdrogenbeauftragte Daniela Ludwig (CSU) hat ein Verbot von Außenwerbung nicht nur für Tabakprodukte, sondern auch für E-Zigaretten gefordert ...
Anzeige
Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
Anzeige

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

122. Deutscher Ärztetag 2019

122. Deutscher Ärztetag 2019
in Münster (Westfalen)

Videos vom 122. Deutschen Ärztetag

Interviews und Stimmen aus Münster

<b>Impressionen</b> vom 122. Deutschen Ärztetag in Münster Start

Video

Impressionen vom 122. Deutschen Ärztetag in Münster

<b>Dialog</b> junger Ärztinnen und Ärzte Start

Video

Dialog junger Ärztinnen und Ärzte

<b>Interview mit Klaus Reinhardt,</b> neu gewählter Präsident der Bundes­ärzte­kammer Start

Video

Interview mit Klaus Reinhardt, neu gewählter Präsident der Bundes­ärzte­kammer

<b>Klaus Beelmann,</b> Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit Start

Video

Klaus Beelmann, Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit

<b>Medizin­studierende</b> über die Zukunft der Versorgung Start

Video

Medizin­studierende über die Zukunft der Versorgung

<b>Rüdiger Smektala und Hans-Peter Peters,</b> ÄK Westfalen-Lippe, im Interview Start

Video

Rüdiger Smektala und Hans-Peter Peters, ÄK Westfalen-Lippe, im Interview

Alle Videos

Patientenversorgung unter Druck

Was Ärztinnen und Ärzte zur Öko­nomi­sierung in der Medizin sagen

<b>BÄK im Dialog:</b> Patientenversorgung unter Druck Start

Video

BÄK im Dialog: Patientenversorgung unter Druck

<b>Susanne Johna,</b> Vorstandsmitglied der BÄK Start

Video

Susanne Johna, Vorstandsmitglied der BÄK

<b>Ellen Lundershausen,</b> Präsidentin der LÄK Thüringen Start

Video

Ellen Lundershausen, Präsidentin der LÄK Thüringen

<b>Stephan Hofmeister,</b> stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV Start

Video

Stephan Hofmeister, stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV

<b>Heidrun Gitter,</b> Präsidentin der LÄK Bremen Start

Video

Heidrun Gitter, Präsidentin der LÄK Bremen

Alle Videos

Der klinische Schnappschuss

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

THEMEN DER ZEIT

Ärztliche Sterbebegleitung: Kontroverse Sterbefasten

DÄ 41 vom Freitag, 11. Oktober 2019

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Frühes Mammakarzinom: Zirkulierende Tumorzellen weisen auf ein erhöhtes Rezidivrisiko hin

DÄ 41 vom Freitag, 11. Oktober 2019

AKTUELL

Dermatologie: Zahl der Hautkrebsfälle drastisch gestiegen

DÄ 41 vom Freitag, 11. Oktober 2019

THEMEN DER ZEIT

Krankenhaus: Lebensbedrohliche Einsatzlagen

DÄ 40 vom Freitag, 4. Oktober 2019

MEDIZINREPORT

Pille und Depression: Fakt oder Fake?

DÄ 40 vom Freitag, 4. Oktober 2019

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Blogs
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Mein dritter Facharzt

Es ist September 2019 und ich halte nach zweijähriger Weiterbildung, die zum Teil vor Ort in der Stadt Tucson im Südwesten der USA, zum Teil über das Internet stattfand, mein Facharztdiplom......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Greifen Parfums und andere Duftstoffe die Gesundheit an?

Duftstoffe sind allgegenwärtig. Sie sind nicht nur in Parfums und Deos enthalten. Die meisten Reinigungsmittel, Waschmittel, Weichspüler, Seifen und Körperpflegemittel sind mit künstlichen......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut. Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Personalien
  • Personalien

    Axel Ullrich: Grundlage für zielgerichtete Medikamente geschaffen
    Martin Scherer: Neuer DEGAM-Präsident
    Barbara Schneider: Suizidprävention geht auch Ärzte an
    Daniela Ludwig: Offen und unvoreingenommen für die neue Aufgabe
    Benno Parthier †: Wegbereiter für die Nationale Akademie
    Tobias Welte: Translationale Forschung gewürdigt
    Kirsten Kappert-Gonther: Grünen-Politikerin mit medizinischem Sachverstand
    Rudolf Janzen †: Begeisterter Neurologe und Vordenker seines Fachs
    Amy Neumann-Volmer: Eine Stimme für die Patienten
    Winnie Byanyima: Stabwechsel an der Spitze von UNAIDS
    André Mihaljevic: Gespür für Forschung und Lehre
    Sabine Gabrysch: Erste Professur für Klimawandel und Gesundheit
  • Personalien

    Personalwechsel: Neue Geschäftsführer der Bundes­ärzte­kammer
    Heinrich Geidel: Ärztlicher Lehrer mit Leib und Seele
    Rosa Adelinde Fehrenbach: Erste Landesärztin für Demenz tritt ihr Amt an
    Katja Becker: Erste Präsidentin der DFG
    Ralf Kantak: Verfechter eines dualen Gesundheitssystems
    Markus Leyck Dieken: Internist soll gematik neu beleben
    Matthias Frosch: Neuer Präsident des Medizinischen Fakultätentages
    Ulla Schmidt: Frühere Ministerin engagiert sich bei der Lebenshilfe
    Andreas Schießl: Hilfe für die Helfer
    T. S. Lie: Wegbereiter der Lebertransplantation
    Wolfgang Schlegel: Strahlentherapie weltweit vorangebracht
    Irmgard Landgraf: Vernetzt Arbeiten für mehr Sicherheit in der Pflege
Themen
Ernährung
Ernährung
Depression
Depression
Alzheimer/Demenz
Alzheimer/Demenz
Schwangerschaft und Geburt
Schwangerschaft und Geburt
Infektionen
Infektionen
Medizinstudium
Medizinstudium
Alle Themen
aerztestellen.de
Anästhesiologie / Intensivmedizin
79215 Elzach
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
89073 Ulm
Innere Medizin und Rheumatologie
8730 Uznach
Psychiatrie und Psychotherapie
Allensbach und Gailingen
Weitere Stellengebote
5 (alternative) Wege ins Medizinstudium
Medizinstudium

5 (alternative) Wege ins Medizinstudium

Die Nachfrage ist ungebrochen groß: Für 9.232 Medizinstudienplätze in Deutschland gab es der Stiftung für Hochschulzulassung zufolge im vergangenen Jahr 43.631 Bewerber, etwa fünf Bewerber pro Platz. Hier zeigen wir dir fünf Wege zum Medizinstudium, ganz ohne 1,0er-Abitur.
Blog: Vom Arztdasein in Amerika – Persönliches: Krank ohne Kran­ken­ver­siche­rung
Assistenzarzt

Blog: Vom Arztdasein in Amerika – Persönliches: Krank ohne Kran­ken­ver­siche­rung

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal berichtet er darüber, warum es ein Fehler war, seine Kran­ken­ver­siche­rung unter Trump aufzulösen.
„Bei den Arbeitsbedingungen fehlt die Transparenz“
Bewerbung & Berufsstart

„Bei den Arbeitsbedingungen fehlt die Transparenz“

Wie findest Du als Berufseinsteiger eine Klinik, bei der die Arbeitsbedingungen stimmen? Die Stuttgarter Treatfair GmbH will mit einem Klinik-Ranking für mehr Transparenz sorgen. Dr. Benedict Carstensen, Geschäftsführer der Organisation und selbst Arzt, erklärt im Interview, worauf es beim Thema Arbeitszufriedenheit ankommt.
Ambulante Versorgung zunehmend weiblich
Von Beruf Arzt

Ambulante Versorgung zunehmend weiblich

Schon in fünf Jahren werden mehr Frauen als Männer in der ambulanten Versorgung tätig sein. Die Reputation ambulant tätiger Ärztinnen bleibt dennoch sowohl unter Patienten als auch Fachkollegen schlechter als das Ansehen der männlichen Kollegen.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag