• SARS-CoV-2: Booster erzielen in Studie unterschiedliche Immunantwort
    /Girts, stock.adobe.com

    Medizin

    SARS-CoV-2: Booster erzielen in Studie unterschiedliche Immunantwort

    Southampton – Die Boosterung mit einem von 7 verschiedenen Impfstoffen hat sich in einer randomisierten Phase-2-Studie als sicher erwiesen. Hinsichtlich der Antikörperbildung und der T-Zell-Antwort gab es nach den im Lancet (2021; DOI: 10.1016/S0140-6736(21)02717-3) publizierten Ergebnissen ...
  • Sterberisiko bleibt im ersten Jahr nach überstandener schwerer COVID-19 erhöht
    /Levan, stock.adobe.com

    Medizin

    Sterberisiko bleibt im ersten Jahr nach überstandener schwerer COVID-19 erhöht

    Gainesville/Florida – Für Menschen, die eine schwere COVID-19 überstanden haben, ist die Gefahr offenbar noch nicht vorüber. Eine Auswertung von elektronischen Krankenakten einer US-Universität kommt in Frontiers in Medicine (2021; DOI: 10.3389/fmed.2021.778434) zu dem Ergebnis, dass das ...
  • COVID-19: Virus induzierte Lungenfibrose erklärt lange Beatmungszeiten
    /dpa, Fabian Strauch

    Medizin

    COVID-19: Virus induzierte Lungenfibrose erklärt lange Beatmungszeiten

    Berlin – Eine Infektion mit SARS-CoV-2 führt in den Lungen zu einer Aktivierung von Makrophagen, die offenbar für den bindegewebigen Umbau verantwortlich ist, der die Erholung vieler Patienten erschwert und für Langzeitfolgen der Erkrankung verantwortlich sein könnte. Dies zeigen die Ergebnisse der ...
  • SARS-CoV-2: Virus-RNA im Blut zeigt Sterberisiko an
    /Romolo Tavani, stock.adobe.com

    Medizin

    SARS-CoV-2: Virus-RNA im Blut zeigt Sterberisiko an

    Montreal – Die Konzentration der RNA von SARS-CoV-2 im Blut lässt Rückschlüsse auf die Prognose von hospitalisierten Patienten mit COVID-19 zu. In Verbindung mit Alter und Geschlecht wurde ein tödlicher Ausgang in einer Kohortenstudie in Science Advances (2021; DOI: 10.1126/sciadv.abj5629) genauer ...
  • Omicron unterscheidet sich an 50 Stellen vom Wildtyp von SARS-CoV-2
    picture alliance / ZUMAPRESS.com

    Medizin

    Omicron unterscheidet sich an 50 Stellen vom Wildtyp von SARS-CoV-2

    Genf - Die Variante B.1.1.529, die die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Freitag nach Alpha bis Delta zur 5. besorgniserregenden SARS-CoV-2-Virusvariante (VOC) Omicron erklärt hat, unterscheidet sich laut dem Portal GitHub an 50 Stellen vom Wildtyp. Darunter sind 32 Veränderungen im Gen des ...
Spahn: Konsequente Umsetzung der Coronaregeln nötig
/picture alliance, Kay Nietfeld
Politik

Spahn: Konsequente Umsetzung der Coronaregeln nötig

Für die dringend erhoffte Eindämmung der Coronawelle im Advent fordern Politik und Mediziner eine konsequente Umsetzung der vorgesehenen strengeren Beschränkungen in ganz Deutschland ...
KBV fordert genug Coronaimpfstoff für Praxen
Der KBV-Vorstandsvorsitzende Andreas Gassen. /Screenshot DÄ
Ärzteschaft

KBV fordert genug Coronaimpfstoff für Praxen

Ausreichende Impfstoffmengen für die Arztpraxen im Kampf gegen Corona hat Andreas Gassen, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), auf der heutigen digitalen ...
KBV bemängelt Kommunikation der Politik in der Coronapandemie
Der stellvertretende KBV-Vorstandsvorsitzende Stephan Hofmeister. /Screenshot DÄ
Ärzteschaft

KBV bemängelt Kommunikation der Politik in der Coronapandemie

Eine bessere Kommunikation der politisch Verantwortlichen in der Coronapandemie hat heute Stephan Hofmeister, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung ...
KBV mahnt Neuausrichtung der TI und der Gematik an
KBV-Vorstand Thomas Kriedel /Screenshot DÄ
Ärzteschaft

KBV mahnt Neuausrichtung der TI und der Gematik an

Akuten Gesprächsbedarf mit der neuen Bundesregierung bezüglich der Digitalisierung im Gesundheitswesen meldete heute Thomas Kriedel, Vorstandsmitglied der Kassenärztlichen ...
KBV-VV: Ärger über fehlende Wertschätzung für Medizinische Fachangestellte
KBV-VV /Screenshot DÄ
Ärzteschaft

KBV-VV: Ärger über fehlende Wertschätzung für Medizinische Fachangestellte

Ablehnung des Impfens in Apotheken, zu wenig Wertschätzung für Medizinische Fachangestellte (MFA) sowie Ärger über die Finanzierung der künftigen TI-Sicherheitsrichtlinie in den Praxen ...
Asthma: Zwei neue Biologika können Erwartungen in Studien nicht erfüllen
/yodiyim, stock.adobe.com
Medizin

Asthma: Zwei neue Biologika können Erwartungen in Studien nicht erfüllen

Monoklonale Antikörper gegen IgE und die Interleukine 4, 5 und 13 (oder ihre Rezeptoren) haben die Behandlungsmöglichkeiten bei schweren Asthmaerkrankungen in den letzten Jahren erweitert ...
Mitochondriopathien: Genomsequenzierung kann häufig Ursache klären
/catalin, stock.adobe.com
Medizin

Mitochondriopathien: Genomsequenzierung kann häufig Ursache klären

Nach neueren Schätzungen leidet einer von 5.000 Menschen an einer genetischen Störung der Mitochondrien, die jedoch selten erkannt wird. Im Rahmen des englischen „100.000 Genomes Project“ wurde ...
Skepsis nach Bund-Länder-Beschlüssen zu Corona
/picture alliance, Sina Schuldt
Politik

Skepsis nach Bund-Länder-Be­schlüssen zu Corona

Nach den jüngsten Bund-Länder-Beschlüsse zur Eindämmung der Coronapandemie sind Forderungen nach noch schärferen Maßnahmen laut geworden. Bund und Länder hatten gestern Maßnahmen ...
RKI: Bislang vier erwiesene Omikron-Fälle, PCR-Tests priorisieren
/picture alliance, KEYSTONE, MICHAEL BUHOLZER
Politik

RKI: Bislang vier erwiesene Omikron-Fälle, PCR-Tests priorisieren

Aufgrund der angespannten Situation in den Coronalaboren empfiehlt das Robert-Koch-Institut (RKI) einen zurückhaltenderen Einsatz von PCR-Tests. In einigen Regionen befinden sich Labore ...
Coronainzidenz steigt nach kurzem Rückgang wieder
/picture alliance, ROBIN UTRECHT, ROBIN UTRECHT
Vermischtes

Coronainzidenz steigt nach kurzem Rückgang wieder

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist nach einem leichten Rückgang an den drei Tagen zuvor nun wieder gestiegen. Das Robert-Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner ...
5 Fragen an ...

„Irgendwann reden wir dann über Katastrophenmedizin“

Sachsen gehört in der aktuellen vierten Welle der COVID-19-Pandemie zu den Hochinzidenzgebieten. Die schwer erkrankten Patienten werden dabei vor allem in den großen Krankenhäusern des Landes versorgt. Sven Bercker arbeitet als stellvertretender Klinikdirektor an der Klinik und Poliklinik ...
Übergangsfrist geplant: Impfpflicht in Pflegeheimen und Kliniken ab 16. März
/picture alliance, Robert Michael
Politik

Übergangsfrist geplant: Impfpflicht in Pflegeheimen und Kliniken ab 16. März

Die angekündigte Impfpflicht für das Personal in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und ambulanten Pflegediensten könnte ab dem 16. März gelten. Nach Informationen aus „Kreisen der Ampel-Parteien“ müssten ...
Bayern prüft Coronatestpflicht für Kitakinder
/picture alliance, photothek, Ute Grabowsky
Politik

Bayern prüft Coronatestpflicht für Kitakinder

Bayern will künftig auch Kinder in Kindertagesstätten verpflichtend auf Corona testen. Ministerpräsident Markus Söder (CSU) sagte heute nach einer Kabinettssitzung, das Sozialministerium ...
Polen und die Schweiz werden zu Hochrisikogebieten
/studio v-zwoelf, stock.adobe.com
Politik

Polen und die Schweiz werden zu Hochrisikogebieten

Wegen hoher Coronainfektionszahlen stuft die Bundesregierung ab übermorgen Polen und die Schweiz als Hochrisikogebiete ein. Das gab das Robert-Koch ...
Mehrere Bundesländer befreien Geboosterte von Testpflicht
/dpa, Daniel Karmann
Politik

Mehrere Bundesländer befreien Geboosterte von Testpflicht

Wer bereits geboostert ist, wird in Niedersachsen, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz ab Samstag von der Testpflicht befreit ...
Finanzdefizit der Krankenkassen vergrößert sich
/Setareh, stockadobecom
Politik

Finanzdefizit der Krankenkassen vergrößert sich

Bei der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) vergrößert sich das Finanzdefizit immer weiter. Das zeigen die sogenannten KV-45-Zahlen aus dem Bundesministerium für Gesundheit, die heute ...
Ausbau der Intensivbettenreserve gestaltet sich schwierig
/dpa, Jan Woitas
Politik

Ausbau der Intensivbetten­reserve gestaltet sich schwierig

Die Forderung der Politik nach Schaffung weiterer Intensivkapazitäten zur Behandlung von COVID-19-Patienten stehen Gesundheitsexperten skeptisch gegenüber. Sie halten die bisherigen Werkzeuge ...
Orthopäden und Unfallchirurgen sehen Akutversorgung nicht gefährdet
/Schepers_Photography, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Orthopäden und Unfallchirurgen sehen Akutversorgung nicht gefährdet

Die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) hat im Zusammenhang mit der steigenden COVID-19-Hospitalisierungsrate eine differenziertere Betrachtungsweise ...
Arztpraxen leben überwiegend von Kassenpatienten
/everythingpossible, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Arztpraxen leben überwiegend von Kassenpatienten

Die Arztpraxen in Deutschland haben im Jahr 2019 mit 71,2 Prozent den überwiegenden Teil ihrer Einnahmen aus der Abrechnung von Kassenpatienten erzielt. Die Abrechnung mit ...
Ärzte klagen über zu wenig Impfstoff
/picture alliance, Sebastian Gollnow
Ärzteschaft

Ärzte klagen über zu wenig Impfstoff

Niedergelassene Ärzte in Deutschland klagen weiterhin über viel zu wenig Impfstoff gegen SARS-CoV-2 in der Coronakrise. Der von Ärzteverbänden in Mecklenburg-Vorpommern ...
Ärztinnen gründen lieber Einzelpraxen
/sepy, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Ärztinnen gründen lieber Einzelpraxen

Ärztinnen lassen sich häufiger allein nieder als ihre männlichen Kollegen. Das zeigt die geschlechterspezifische Auswertung einer gemeinsamen Analyse der Deutschen Apotheker ...
Unter Coronatoten in Thüringen sind viele Ungeimpfte
/Anna, stock.adobe.com
Vermischtes

Unter Coronatoten in Thüringen sind viele Ungeimpfte

In der vierten Coronawelle sind nach einer ersten Erhebung des Gesundheitsministeriums in Thüringen viele ungeimpfte Menschen gestorben. Seit die Infektionszahlen im August erneut ...
Kein Neuaufbau nach Flut: Klinik in Trier bleibt geschlossen
Klinikum Mutterhaus Ehrang /Bettina Leuchtenberg
Vermischtes

Kein Neuaufbau nach Flut: Klinik in Trier bleibt geschlossen

Das Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen (KMT) wird seinen Standort in Trier-Ehrang nicht weiter betreiben. Das dort ansässige Krankenhaus war Mitte Juli vom Hochwasser stark zerstört ...
Störung von Impfterminstornierungen bei Doctolib größer als bisher bekannt
/Screenshot
Vermischtes

Störung von Impftermin­stornierungen bei Doctolib größer als bisher bekannt

Die Störung von Terminstornierungen von Impfungen gegen SARS-CoV-2 bei Doctolib, dem Anbieter für die Vergabe von Impfterminen in Berlin, ist größer gewesen als bisher bekannt ...
Zahnarztpraxen bereiten Impfangebote gegen SARS-CoV-2 vor
/picture alliance, Zoonar, Lev Dolgachov
Ärzteschaft

Zahnarztpraxen bereiten Impfangebote gegen SARS-CoV-2 vor

Coronaschutzimpfungen sollen demnächst auch von Zahnärzten ausgeführt werden dürfen. Noch sei es jedoch zu früh, um als Patient in den Praxen nachzufragen und entsprechende Termine ...
Nivolumab könnte bei bestimmten Patienten mit Speiseröhrenkrebs hilfreich sein
/CLIPAREA.com, stock.adobe.com
Politik

Nivolumab könnte bei bestimmten Patienten mit Speiseröhrenkrebs hilfreich sein

Erwachsene mit Karzinomen des Ösophagus oder des gastroösophagealen Übergangs könnten von einer adjuvanten Behandlung mit dem Antikörper Nivolumab profitieren. Zu diesem Ergebnis ...
IDT Biologika will Produktionsausbau Ende 2022 abschließen
In Schutzanzügen sind Mitarbeiter im Werk des Impfstoffherstellers IDT Biologika in Dessau-Roßlau in der Impfstoffabfüllung beschäftigt./dpa, Hendrik Schmidt
Vermischtes

IDT Biologika will Produktions­ausbau Ende 2022 abschließen

Der Impfstoffhersteller IDT Biologika drückt beim Ausbau seiner Produktionskapazitäten aufs Tempo. „Wir (...) werden Ende 2022 unsere bestehende High-Speed ...
Behinderung ist immer größeres Armutsrisiko
/Yakobchuk Olena, stock.adobe.com
Vermischtes

Behinderung ist immer größeres Armutsrisiko

Menschen mit Behinderung sind deutlich häufiger von Armut betroffen als nicht behinderte Menschen. Seit 2006 gehe die Schere bei Einkommensarmut sichtbar auseinander, so der ...
ePA: Psychologen warnen vor Datenschutzrisiken
/Chinnapong, stock.adobe.com
Ärzteschaft

ePA: Psychologen warnen vor Datenschutzrisiken

Der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) hat eine geplante Änderung im Patientendatenschutzgesetz kritisiert. Demnach plant die neue Regierungskoalition ...
Homeoffice hat sich als Schutzmaßnahme bewährt
/SFIO CRACHO, stock.adobe.com
Vermischtes

Homeoffice hat sich als Schutzmaßnahme bewährt

Die pandemiebedingte Umstellung auf die Arbeit aus dem Homeoffice hat sich einer Untersuchung des Nürnberger Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) zufolge ...
„Wellenbrecher“ ist Wort des Jahres 2021
/freshidea, stock.adobe.com
Vermischtes

„Wellenbrecher“ ist Wort des Jahres 2021

„Wellenbrecher“, „SolidAHRität“ und „Pflexit“: Die Gesellschaft für deutsche Sprache hat die Wörter des Jahres gekürt. Das aus dem Küstenschutz und Schiffbau bekannte Wort „Wellenbrecher“ ...
Ausland

17 Omikron-Fälle nach Weihnachtsessen von Geimpften vermutet

Nach einem Weihnachtsessen in einem Restaurant der norwegischen Hauptstadt Oslo sind vermutlich mindestens 17 Infektionen mit der Omikron-Variante des Coronavirus SARS-CoV-2 ...
COVID-19: Südafrikanische Ärzte melden Zunahme der Hospitalisierungen von Kleinkindern
/Anatta_Tan, stock.adobe.com
Ausland

COVID-19: Südafrikanische Ärzte melden Zunahme der Hospitalisierungen von Kleinkindern

In Südafrika ist nach dem Auftreten der Omikron-Variante von SARS-CoV-2 die Zahl der Krankenhauseinweisungen von Kleinkindern nach Angaben von Ärzten deutlich gestiegen ...
ECDC: Omikron könnte schon in Monaten dominieren
/PhotoGranary, stock.adobe.com
Ausland

ECDC: Omikron könnte schon in Monaten dominieren

Die Omikron-Variante des Coronavirus SARS-CoV-2 könnte nach Angaben der EU-Gesundheitsbehörde ECDC schon in wenigen Monaten die dominierende Variante in Europa sein ...
USA: Biden stellt Coronastrategie für den Winter vor
/picture alliance, Oliver Contreras, Pool via CNP, MediaPunch
Ausland

USA: Biden stellt Coronastrategie für den Winter vor

Mit verschärften Einreiseregeln, mehr Impfungen und mehr kostenfreien Heimtests auf SARS-CoV-2 will US-Präsident Joe Biden in den Wintermonaten dem Coronavirus und der Omikron-Variante ...
Niedrigeinkommensländer verfehlen Impfziele
/lunaundmo, stock.adobe.com
Ausland

Niedrigein­kommensländer verfehlen Impfziele

96 Prozent der sogenannten Niedrigeinkommensländer werden die Impfziele der Weltgesundheitsorganisation (WHO) voraussichtlich verfehlen. Sie hätten bisher nur 0,6 Prozent ...
Italien: Ungeimpftes Personal in Krankenhäusern erwischt
/picture alliance, Photoshot
Ausland

Italien: Ungeimpftes Personal in Krankenhäusern erwischt

Sonderermittler der italienischen Polizei haben bei Kontrollen im Gesundheitsbereich rund 280 Bedienstete ohne die vorgeschriebene Coronaimpfung erwischt. Die Carabinieri hätten bislang ...
Israel stellt Handyüberwachung von Omikron-Infizierten ein
/dpa, AP, Ariel Schalit
Ausland

Israel stellt Handyüberwachung von Omikron-Infizierten ein

Israel hat die umstrittene Handyüberwachung von Coronapatienten, die mit der Omikron-Variante infiziert sind, nach wenigen Tagen wieder beendet. Angesichts „der aktualisierten ...
Neue Herausforderungen für Hilfsorganisationen in Afghanistan
Vicki Aken, Landesdirektorin des International Rescue Committee in Afghanistan. /picture alliance, ASSOCIATED PRESS, Rahmat Gul
Ausland

Neue Herausforderungen für Hilfsorganisationen in Afghanistan

Hilfsorganisationen in Afghanistan stehen seit der Machtübernahme der Taliban vor zahlreichen neuen Herausforderungen. Vor allem die Sanktionen machten ihnen zu schaffen, sagte die ...
Anzeige

ONLINE first

Perspektiven der Onkologie

ASCO/EHA SPEZIAL

ESMO Spezial
Perspektiven der Onkologie

ESMO SPEZIAL

ESMO Spezial
Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
Editorial

Eine neue Interessenkonflikterklärung für medizinische Zeitschriften

Bei diesem Editorial handelt es sich um die deutsche Übersetzung des Textes „A Disclosure Form for Work Submitted to Medical Journals–A Proposal From the International Committee of Medical Journal Editors“, der parallel in allen Mitgliedszeitschriften des International Committee of Medical Journal ...

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

Perspektiven der...

SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Immunologie
Immunologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

MEDIZINREPORT

Therapie und Prophylaxe: Antikörper gegen COVID-19

DÄ 47 vom Freitag, 26. November 2021

SEITE EINS

Coronapolitik: Vorsicht Desinformation

DÄ 47 vom Freitag, 26. November 2021

MEDIZIN: Übersichtsarbeit

Morbus Dupuytren – Ätiologie und Behandlung

DÄ 46 vom Freitag, 19. November 2021

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Fehlgedeutete Beschwerden: Long-COVID-Symptome, die irrtümlich auf eine Infektion geschoben werden

DÄ 47 vom Freitag, 26. November 2021

THEMEN DER ZEIT

Antigenschnelltest: Jeder Fünfte nicht sensitiv genug

DÄ 46 vom Freitag, 19. November 2021

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Fortbildung
Blogs
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Die Drittimpfung doch erhalten

In den USA ist am 17. September die Dritt- bzw. Auffrischimpfung gegen SARS-CoV2 zwar für Senioren ab 65 Jahren und solchen Menschen, mit einem geschwächten Immunsystem oder einer......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Virtuelle Realität nimmt Kindern die Angst vor dem Piks

Nichts lenkt Kinder so sehr ab wie elektronische Medien. Zu den neueren Entwicklungen gehören VR-Brillen, mit denen Spieler in die Welt der Computerspiele eintauchen können und dabei leicht......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut.Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Personalien
  • Personalien

    Thomas Boehm: Der Konstruktion des Immunsystems auf der Spur
    Stefanie Drese: Gesundheitspolitik zurück im Sozialressort
    Martin Paul: Rektor der Ruhr-Universität Bochum
    Eva Welskop-Deffaa: Erste Frau an der Verbandsspitze der Caritas
    Franz-Josef Große-Ruyken †: Verlust eines engagierten Arztes und Berufspolitikers
    Sylvia Thun: Standards für medizinische Daten
    Jürgen May: Neuer Leiter des Bernard-Nocht-Instituts
    Suzan Al-Gburi: Geschlechtsspezifischen Unterschieden auf der Spur
    Norbert Schmitz: Population-Based Medicine in Tübingen
    Bernadette Klapper: Interessen der professionellen Pflege bündeln
    Freerk Baumann: Körperliche Aktivität ergänzt Krebstherapie
    Maria Leptin: Bekenntnis zu Stabilität und Freiheit in der Forschung
  • Personalien

    Vera Regitz-Zagrosek: Pionierin der Gendermedizin
    Andreas von Deimling: Klassifikation von Tumoren auf Molekülebene
    Natascha C. Nüssler: Vorbild für den chirurgischen Nachwuchs
    Dieter Beule: Molekulare Daten für klinische Innovationen
    Hartmut Radebold †: Nestor der Alterspsychotherapie in Deutschland
    Ursula Hübner: Digitalisierung im Gesundheitswesen
    Petra Grimm-Benne: Kontinuität im Ministerium in Magdeburg
    Lothar H. Wieler: Unermüdlich und fachlich kompetent in der Krise
    Katja Becker: Neue Vorsitzende des Global Research Councils
    Tankred Stöbe: Arzt in Grenzsituationen
    Wolfgang U. Eckart †: Herausragender Medizinhistoriker und Lehrer
    Marianne Koch: Für die Medizin Hollywood den Rücken gekehrt
Themen
COVID-19
COVID-19
Impfen
Impfen
Infektionen
Infektionen
Israel
Israel
RKI
RKI
Infektionsschutz
Infektionsschutz
Alle Themen
Medizin
aerztestellen.de
Medizinstudium

BAföG-Ausnahme­regelung für Medizinstudierende verlängert

Medizinstudierende können ihre Arbeit in Gesundheitsämtern oder in anderen pandemierelevan­ten Bereichen fortsetzen, ohne dass ihr dort erzieltes Einkommen auf das BAföG angerechnet wird. Da­rauf weist der Marburger Bund hin.
Assistenzarzt

Marburger Bund: Junge Ärztinnen und Ärzte vermissen Struktur in der Weiterbildung

Knapp zwei Drittel der Assistenzärztinnen und -ärzte sind mit ihrer Weiterbildung unzufrieden. Das geht aus dem "MB-Barometer Ärztliche Weiterbildung 2021" hervor, das der Marburger Bund jetzt veröffentlicht hat. Hauptgrund für die Probleme ist der Personalmangel an den Kliniken.
Bewerbung & Berufsstart

Eindrücke vom Operation Karriere Kongress Köln 2021

Nach einer langen Corona-Zwangspause konnte am 13. November im Komed in Köln endlich wieder ein Operation Karriere Kongress stattfinden. In der Bildergalerie haben wir ein paar Eindrücke zusammengestellt.
Von Beruf Arzt

Zum Welt-Aids-Tag: Ein Allgemeinmediziner berichtet aus seiner HIV-Schwerpunktpraxis

Seit mehr als 30 Jahren betreut der Berliner Hausarzt Michael Latzke HIV-Infizierte. Er erzählt, was das heute für seinen praktischen Alltag bedeutet und informiert über neue Gefahren.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag