Nichtinvasive Pränataltests sollen Kassenleistung werden
/benjaminnolte, stockadobecom
Politik

Nichtinvasive Pränataltests sollen Kassenleistung werden

Die gesetzliche Kran­ken­ver­siche­rung (GKV) wird künftig voraussichtlich die Kosten für vorgeburtliche Bluttests auf Chromosomenstörungen wie Trisomie-21 übernehmen. Auf einen entsprechenden Beschlussentwurf ...
Kaiserschnitt in Afrika „erhebliches Risiko“
/dpa
Medizin

Kaiserschnitt in Afrika „erhebliches Risiko“

In Afrika ist das Risiko für Frauen, nach einem Kaiserschnitt zu sterben, etwa 50-mal so hoch wie in Industriestaaten. Das berichtet The Lancet Global Health (April) unter Berufung auf eine neue Studie ...
Gesetz verschärft Personalnot bei Pflege schwerkranker Kinder
/dpa
Politik

Gesetz verschärft Personalnot bei Pflege schwerkranker Kinder

Bei der häuslichen Intensivpflege von unheilbar kranken Kindern verschärft sich der Mangel an Pflegekräften. Die Ursache sei eine im Januar in Kraft getretene Regelung, sagte Markus Behrendt, Vorsitzender des Vereins „Intensiv Leben“ ...
Großteil der Ärzte der Charité Berlin hat befristete Verträge
/dpa
Hochschulen

Großteil der Ärzte der Charité Berlin hat befristete Verträge

An der Berliner Charité sind 74 Prozent der Ärzte nur befristet angestellt. 2.077 der 2.812 Mediziner haben einen solchen Vertrag, darunter auch fast 80 Oberärzte, wie aus einer Antwort von Wissenschaftsstaatssekretär ...
Gesundheitspolitikerinnen für Reform des Heilpraktikerwesens
/wildworx, stockadobecom
Politik

Gesundheitspolitiker­innen für Reform des Heilpraktikerwesens

Gesundheitspolitikerinnen stellen die bisherige Form des Heilpraktikerwesens infrage. „Persönlich befürworte ich ein Auslaufen der staatlichen Erteilung der Heilpraktikererlaubnis“, sagte die FDP-Bundestagsabgeordnete ...
Drogenbeauftragte: Lobbyisten reden Patienten Cannabis ein
/dpa
Politik

Drogenbeauftragte: Lobbyisten reden Patienten Cannabis ein

Die Nachfrage von Patienten nach medizinischem Cannabis auf Rezept hat nach Ansicht der deutschen Drogenbeauftragten nicht nur rein medizinische Gründe ...
Verordnung für ersten Drogenkonsumraum lässt auf sich warten
/dpa
Politik

Verordnung für ersten Drogenkon­sumraum lässt auf sich warten

Die Landesverordnung für den ersten baden-württembergischen Drogenkonsumraum lässt auf sich warten. Die Kabinettsvorlage befindet sich dem Sozialministerium ...
Ärzte in Westfalen-Lippe wollen mehr Mitspracherecht bei Krankenhausfinanzierung
/upixa, stockadobecom
Ärzteschaft

Ärzte in Westfalen-Lippe wollen mehr Mitspracherecht bei Krankenhaus­finanzierung

Die Kammerversammlung der Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL) wünscht sich mehr Mitspracherecht bei der Finanzierung der Krankenhäuser im Land ...
Triage soll Notaufnahme der Universitätsklinik Mainz entlasten
/dpa
Hochschulen

Triage soll Notaufnahme der Universitätsklinik Mainz entlasten

An der Universitätsklinik Mainz ist heute eine Modellpraxis eröffnet worden, mit der die Notaufnahme des Klinikums dauerhaft entlastet werden soll. Im Unterschied zu Notfallpraxen an ...
Umfrage sieht bei Organspende keine Mehrheit für Widerspruchsregelung
/Alexander Raths, stockadobecom
Vermischtes

Umfrage sieht bei Organspende keine Mehrheit für Widerspruchsregelung

Eine Widerspruchsregelung, nach der jeder als Spender gilt, der eine Organspende nicht ablehnt, bekommt in der Bevölkerung keine Mehrheit. Nur gut jeder Dritte votierte in einer aktuellen Umfrage ...
Konflikt um Pflegefinanzierung in Niedersachsen
/thodonal, stockadobecom
Politik

Konflikt um Pflegefinanzierung in Niedersachsen

Die Arbeitgeberverbände der AWO und der Diakonie in Niedersachsen drohen mit einem Rückzug aus der ambulanten Pflege. Grund ist die nach ihrer Ansicht zu niedrige Finanzierung von Pflegeleistungen ...
Kompetenznetz für seltene Erkrankungen zunehmend gefragt
/Leigh Prather, stockadobecom
Vermischtes

Kompetenznetz für seltene Erkrankungen zunehmend gefragt

Seltene Erkrankungen rücken zunehmend ins Bewusstsein von Ärzten und Patienten. Immer mehr Anfragen verzeichnet etwa das vor fünf Jahren gegründete Mitteldeutsche Kompetenznetz Seltene Erkrankungen ...
Erstmals Gedenktag für Gesundheitsämter
/dpa
Ärzteschaft

Erstmals Gedenktag für Gesundheitsämter

Der Öffentliche Gesundheitsdienst braucht mehr Aufmerksamkeit. Daher hat das Robert-Koch-Institut (RKI) erstmals den 19. März als „Tag des Gesundheitsamtes“ ausgerufen. Die Arbeit der rund 400 kommunalen Gesundheitsämter ...
In Bayern startet ein Modellprojekt gegen Darmkrebs
/Robert Przybysz, stockadobecom
Vermischtes

In Bayern startet ein Modellprojekt gegen Darmkrebs

In Bayern ist ein Modellprojekt gegen Darmkrebs gestartet. Mit „Sprich drüber!“ wollen die bayerischen Krankenkassen und die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns ...
Immer mehr Allergiker nutzen Gesundheits-Apps
/imagecore, stockadobecom
Vermischtes

Immer mehr Allergiker nutzen Gesundheits-Apps

Gesundheits-Apps werden laut einer Umfrage immer beliebter. Zwölf Prozent der Erwachsenen nutzen inzwischen solche digitalen Anwendungen, wie die Techniker ...
Brandenburg setzt sich weiter für Abschaffung der Importquote bei Arzneimitteln ein
/dpa
Politik

Brandenburg setzt sich weiter für Abschaffung der Importquote bei Arzneimitteln ein

Brandenburg hat sich im Bundesrat für die Abschaffung der Importquote bei Arzneimitteln stark gemacht. Sie bedauere sehr, dass der Bund trotz der mit breiter Länder-Mehrheit gefassten ...
Notfallsanitäter entlasten Notaufnahmen und Ärzte in Niedersachsen
/dpa
Vermischtes

Notfallsanitäter entlasten Notaufnahmen und Ärzte in Niedersachsen

Ein niedersächsisches Modellprojekt zur Entlastung von Ärzten an Wochenenden hat sich etabliert und auch die seit Jahresanfang tätigen Gemeindenotfallsanitäter im Nordwesten sind zunehmend gefragt ...
Hessische Krankenhäuser erhalten mehr Geld
/Stockfotos-MG, stockadobecom
Politik

Hessische Krankenhäuser erhalten mehr Geld

Die Krankenhäuser in Hessen haben in diesem Jahr 132 Millionen Euro mehr zur Verfügung als 2018. Das teilte das Regierungspräsidium (RP) in Gießen am Freitag mit. Das Gesamtbudget erhöhe sich ...
Streitfall Klinikkosten: Kassen beklagen Fehlabrechnungen
/Yutamaru Kido, stockadobecom
Politik

Streitfall Klinikkosten: Kassen beklagen Fehlabrechnungen

15.000 Krankheiten, 30.000 Behandlungsschritte, 1.200 Fallpauschalen mit jeweils sechs Schweregraden: Krankenhausabrechnungen sind in Deutschland nicht nur teuer, sondern auch kompliziert ...
Schlafdefizite von Eltern nach Geburt des ersten Kindes dauern bis zu sechs Jahre
/Irina Schmidt, stockadobecom
Vermischtes

Schlafdefizite von Eltern nach Geburt des ersten Kindes dauern bis zu sechs Jahre

Nach der Geburt des ersten Kindes schlafen Mütter und Väter bis zu sechs Jahre lang schlechter und weniger als vor der Schwangerschaft. Das berichten Wissenschaftler des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung ...
Japan setzt verstärkt auf Pflegeroboter und künstliche Intelligenz
/dpa
Ausland

Japan setzt verstärkt auf Pflegeroboter und künstliche Intelligenz

Japan setzt angesichts seiner rasant alternden Gesellschaft bei der Pflege verstärkt auf Roboter und künstliche Intelligenz. Lange Zeit standen einfache Roboter, die Pflegekräfte bei der ...
Millionen Kinder könnten bis 2030 an vermeidbaren Ursachen sterben
/dpa
Ausland

Millionen Kinder könnten bis 2030 an vermeidbaren Ursachen sterben

An vermeidbaren Ursachen wie Mangelernährung und fehlender Gesundheitsversorgung könnten einem Medienbericht zufolge bis zum Jahr 2030 etwa 56 Millionen Kinder sterben ...
Ärzte ohne Grenzen kritisiert Lage Geflüchteter in Griechenland
/dpa
Ausland

Ärzte ohne Grenzen kritisiert Lage Geflüchteter in Griechenland

Die Organisation Ärzte ohne Grenzen hat die „entwürdigenden, krankmachenden Bedingungen“ in überfüllten Lagern für Geflüchtete auf griechischen Inseln kritisiert ...
Jede dritte Sepsis endet tödlich
/Kateryna_Kon, stock.adobe.com
Vermischtes

Jede dritte Sepsis endet tödlich

In großen Krankenhäusern und Universitätskliniken treten im Durchschnitt mehr Fälle von Sepsis auf als in kleinen Krankenhäusern. In knapp jedem dritten Fall sterben Patienten an einer solchen komplexen ...
Spermien schwängern Schafe nach 50 Jahren
Merinoschafe /dpa
Vermischtes

Spermien schwängern Schafe nach 50 Jahren

Der eingefrorene Samen von Merinoschafböcken ist auch nach 50 Jahren noch nutzbar. Das fanden Forscher in Australien heraus, die 56 Merinoschafe mit Sperma aus dem Jahr 1968 besamten ...
Zahl der Schwangerschaftsabbrüche in Nordrhein-Westfalen gesunken
/comzeal, stockadobecom
Vermischtes

Zahl der Schwangerschafts­abbrüche in Nordrhein-Westfalen gesunken

Die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche in Nordrhein-Westfalen (NRW) ist erstmals seit drei Jahren wieder zurückgegangen. Im vergangenen Jahr haben 21.378 Frauen in NRW eine Abtreibung vornehme ...
Zyklon verursacht große Schäden in Mosambik
/dpa
Ausland

Zyklon verursacht große Schäden in Mosambik

Nach dem Durchzug des Zyklons „Idai“ durch Mosambik und Simbabwe wird das Ausmaß der Katastrophe erst nach und nach deutlich. Allein Mosambiks zweitgrößte Stadt Beira sei zu 90 Prozent beschädigt oder zerstört ...
Marburger Bund trifft Vorbereitungen für Arbeitskampf
Mit der heutigen Entscheidung des Marburger Bundes sind ab sofort Warnstreiks an kommunalen Krankenhäusern möglich. /dpa (Archivbild)
Ärzteschaft

Marburger Bund trifft Vorbereitungen für Arbeits­kampf

Die Große Tarifkommission des Marburger Bundes (MB) hat die laufenden Tarifverhandlungen für die rund 55.000 Mediziner in den mehr als 500 kommunalen Krankenhäusern in Deutschland heute für gescheitert erklärt ...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

Patientenversorgung unter Druck

Was Ärztinnen und Ärzte zur Öko­nomi­sierung in der Medizin sagen

<b>BÄK im Dialog:</b> Patientenversorgung unter Druck Start

Video

BÄK im Dialog: Patientenversorgung unter Druck

<b>Susanne Johna,</b> Vorstandsmitglied der BÄK Start

Video

Susanne Johna, Vorstandsmitglied der BÄK

<b>Ellen Lundershausen,</b> Präsidentin der LÄK Thüringen Start

Video

Ellen Lundershausen, Präsidentin der LÄK Thüringen

<b>Stephan Hofmeister,</b> stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV Start

Video

Stephan Hofmeister, stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV

<b>Heidrun Gitter,</b> Präsidentin der LÄK Bremen Start

Video

Heidrun Gitter, Präsidentin der LÄK Bremen

Alle Videos

Gesundheitspolitik 2013–2017

Gesundheitspolitik 2013–2017
Alle Gesetze und die dazugehörige Berichterstattung der vergangenen Legislaturperiode ...

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

MEDIZIN: cme

Nosokomiales akutes Nierenversagen

DÄ 9 vom Freitag, 1. März 2019

THEMEN DER ZEIT

Intensivmedizin: Versorgung der Bevölkerung in Gefahr

DÄ 10 vom Freitag, 8. März 2019

MEDIZINREPORT

Orale Antikoagulation: Wenn Studienergebnisse und die reale Welt divergieren

DÄ 9 vom Freitag, 1. März 2019

MEDIZIN: Übersichtsarbeit

Checkpoint-Inhibitoren

DÄ 8 vom Freitag, 22. Februar 2019

MEDIZINREPORT

Antihypertensiva: Verunsicherung durch potenziell gravierende Nebenwirkungen

DÄ 8 vom Freitag, 22. Februar 2019

Meistgelesen Online

Medizin

US-Kardiologen: Neue Methoden und alte Fehler bei der Blutdruckmessung

Montag, 4. März 2019

Medizin

Frau gebar „semi-identische“ Zwillinge

Donnerstag, 28. Februar 2019

Medizin

Takotsubo-Syndrom: Das Herz wird vielleicht im Gehirn „gebrochen“

Dienstag, 5. März 2019

Medizin

Das „gute Frühstück“ hilft nicht beim Abnehmen

Donnerstag, 21. Februar 2019

Politik

Impfung gegen Herpes zoster wird Kassenleistung

Donnerstag, 7. März 2019

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Blogs
Blog: Global Health

Global Health

Die zehn größten Bedrohungen für die globale Gesundheit im Jahr 2019: Bedrohung #1 – Luftverschmutzung und Klimawandel

Seit Monaten diskutieren wir in Deutschland über Obergrenzen für die Belastung mit Feinstaub und Stickoxiden, über Fahrverbote in Innenstädten und über Tempolimits auf Autobahnen, ein......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Vom Ärzteschach zum Golem

Seit 2002 besuchen sich der Starnberger und der Naumburger Schachklub alljährlich gegenseitig, um ein geselliges Wochenende miteinander zu verbringen und bei einem Vergleichskampf und......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

30 Minuten Bewegung am Morgen können Blutdruck über den Rest des Tages senken

Der typische Hypertoniker ist über 55 Jahre alt, übergewichtig bis fettleibig, und er vermeidet es nach Möglichkeit, sich zu bewegen. Tagsüber hat er (oder sie) eine sitzende Tätigkeit, zur......
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Ist das Maximalgehalt als Internist erreicht?

Gerüchte gehen um, dass im Jahr 2018 zum ersten Mal seit acht Jahren das Durchschnittsgehalt eines internistischen Stationsarztes in den USA gesunken sei. Manche sprechen von einer Abnahme......
Personalien
  • Personalien

    Christof von Kalle: Den Fortschritt in die Versorgung bringen
    Hans-Bernhard Wuermeling †: Rechtsmediziner und Medizinethiker
    Jürgen May: Zielgenaue Behandlungen erforscht
    Björn Schumacher: Das Geheimnis des Alterns
    Manfred Eigen †: Wettlauf der Genvarianten erforscht
    Eberhard Willich: Pionier der Kinderradiologie
    Jaroslav Blahoš †: Wissenschaftler, Standespolitiker und Kunstliebhaber
    Gabriele Nöldge-Schomburg: Neue Führung für die Universitätsmedizin Rostock
    Walter Biederbick: Gesundheit im internationalen Kontext stärken
    Joachim Wiskemann: Sporttherapie hilft Tumorpatienten
    Regina Klakow-Franck: Qualitätssicherung mit langem Atem und Kreativität
    Thomas Schang: Mehr Rechte für professionelle Ärztenetze
  • Personalien

    Jan Schenk: Vertreter der Medizinstudierenden 2019
    Claudia Sommer: Kämpferin für eine angemessene Schmerzbehandlung
    Claudia Schmidtke: Herzchirurgin ist Patientenbeauftragte
    Michael Weber: Krankenhausärzten den Rücken stärken
    Jörg Meerpohl: Neuer Vorstand von Cochrane Deutschland
    Richard Toellner †: Medizinhistoriker und Förderer der Ethik in der Medizin
    Beat Richner †: Wohltäter im Interesse der Kinder
    Heyo K. Kroemer: Wechsel an die Spitze der Charité
    Jens Claus Brüning: Wegweisende Forschung zu Volkskrankheiten
    Pedram Emami: Neuer Kammerpräsident in Hamburg
    Stefanie Stoff-Ahnis: Nachfolgerin eines Urgesteins
    Helga Rübsamen-Schaeff: Innovation bei Behandlung des Cytomegalievirus
Themen
E-Health
E-Health
Wartezeiten
Wartezeiten
Ernährung
Ernährung
Honorare
Honorare
Schwangerschaft und Geburt
Schwangerschaft und Geburt
GKV-Reform
GKV-Reform
Alle Themen
aerztestellen.de
Top-Job
Allgemeinmedizin
Justzivollzugsanstalt Augsburg-Gablingen
86456 Gablingen
Top-Job
Haut- und Geschlechtskrankheiten
skin&more MVZ GmbH
88400 Biberach
Top-Job
Innere Medizin
Krankenhaus für Naturheilweisen
81545 München
Top-Job
Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
Stadt Remscheid
42855 Remscheid
Top-Job
Psychiatrie und Psychotherapie
Bezirksamt Neukölln - Sozialpsychiatrischer Dienst
12040 Berlin
Top-Job
Radiologie
Peter Grill Ärztevermittlung
Schweiz
Top-Job
Urologie
Kliniken Hartenstein GmbH & Co. KG - UKR-Urologisches Kompetenzzentrum für die Rehabilitation
34537 Bad Wildungen-Reinhardshausen
Weitere Stellengebote

Medizinstudierende wehren sich gegen Öko­nomi­sierung der Medizin
Medizinstudium

Medizinstudierende wehren sich gegen Öko­nomi­sierung der Medizin

Die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland (bvmd) hat mit einer neuen Stellungnahme Position gegen eine Öko­nomi­sierung der Medizin bezogen.
Blog: Vom Arztdasein in Amerika – Arztfreie Station
Assistenzarzt

Blog: Vom Arztdasein in Amerika – Arztfreie Station

Dr. Peter Niemann berichtet über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal schreibt er über ein Krankenhaus, in dem es bald keine stationär arbeitenden Internisten mehr geben wird.
Kostenfreie Seminare für junge Ärztinnen, Ärzte und Medizinstudierende
Bewerbung & Berufsstart

Kostenfreie Seminare für junge Ärztinnen, Ärzte und Medizinstudierende

Sie überlegen, sich als Ärztin oder Arzt in eigener Praxis niederzulassen? Die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) unterstützt Sie auf Ihrem Weg in die Niederlassung unter anderem mit kostenfreien Seminaren zum Thema „Praxisgründung“.
Ambulante Versorgung zunehmend weiblich
Von Beruf Arzt

Ambulante Versorgung zunehmend weiblich

Schon in fünf Jahren werden mehr Frauen als Männer in der ambulanten Versorgung tätig sein. Die Reputation ambulant tätiger Ärztinnen bleibt dennoch sowohl unter Patienten als auch Fachkollegen schlechter als das Ansehen der männlichen Kollegen.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag