• Zervixkarzinom in vielen ärmeren Ländern häufigste Krebstodesursache
    /fotoliaxrender, stockadobecom

    Medizin

    Zervixkarzinom in vielen ärmeren Ländern häufigste Krebstodesursache

    Obwohl eine Heilung durch Früherkennung seit langem möglich ist und seit einigen Jahren auch eine Impfung die meisten Erkrankungen vermeiden kann, ist das Zervixkarzinom in 42 Ländern mit niedrigem Einkommen weiterhin ...
  • Intervallfasten verbessert Stoffwechsel bei Metabolischem Syndrom
    /dmitrimaruta, stock.adobe.com

    Medizin

    Intervallfasten verbessert Stoffwechsel bei Metabolischem Syndrom

    Die Beschränkung der Nahrungsaufnahme auf 10 Stunden am Tag hat in einer offenen Pilotstudie in Cell Metabolism Patienten mit Metabolischem Syndrom geholfen, ihr Körpergewicht auch ohne Sport zu senken und ihre Stoffwechselsituation zu verbessern ...
  • Kobalt-Lunge durch E-Zigarette
    /picture alliance / empics

    Medizin

    Kobalt-Lunge durch E-Zigarette

    In Kalifornien ist eine regelmäßige Konsumentin von E-Zigaretten an einer interstitiellen Riesenzell-Pneumonie erkrankt, die die Ärzte im European Respiratory Journal auf die Freisetzung von Kobalt und anderen Schwermetallen aus der ...
  • Olaparib zeigt Wirkung beim kastrationsresistenten Prostatakarzinom
    /Sebastian Kaulitzki, stock.adobe.com

    Medizin

    Olaparib zeigt Wirkung beim kastrations­resistenten Prostatakarzinom

    Der PARP-Inhibitor Olaparib, der die DNA-Reparatur in Krebszellen verhindert, kann neben dem Ovarial- und Mammakarzinom der Frau auch beim Prostatakarzinom des Mannes das Tumorwachstum vorübergehend stoppen. Dies zeigen 2 klinische Studien, von denen eine auf dem Europäischen ...
Vertragsärzte üben heftige Kritik an Kassenaufsicht
Bundesversicherungsamt /dpa
Ärzteschaft

Vertragsärzte üben heftige Kritik an Kassenaufsicht

Mit Blick auf die Vergütungsvereinbarungen für 2020 hat die KBV-Ver­tre­ter­ver­samm­lung (VV) am vergangenen Freitag in Berlin das Bundesversicherungsamt (BVA) heftig kritisiert ...
Experten für mehr Patientenzentrierung in Studien zur Multiplen Sklerose
/ralwel, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Experten für mehr Patientenzentrierung in Studien zur Multiplen Sklerose

Empfehlungen, wie die Perspektiven der Patienten mit Multipler Sklerose (MS) bei klinischen Studien stärker berücksichtigt werden können, hat eine Arbeitsgruppe der Arznei­mittel­kommission ...
Weiter Kritik am geplanten Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz
/picture alliance / ZB
Politik

Weiter Kritik am geplanten Intensivpflege- und Rehabilitations­stärkungsgesetz

Die Kritik am geplanten Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz (IPReg) reißt auch nach der Ankündigung des Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­iums nicht ab, den Entwurf ...
Tarifverhandlungen zu Sonderregelungen für kommunale Krankenhäuser ergebnislos beendet
/dpa
Vermischtes

Tarifverhandlungen zu Sonderregelungen für kommunale Krankenhäuser ergebnislos beendet

Die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) und die Gewerkschaften Verdi und der dbb Beamtenbund und Tarifunion haben die wieder aufgenommenen Tarifverhandlungen für ...
Krankenhaus-IT: Digitaler Reifegrad lässt noch sehr zu wünschen übrig
/sudok1, stockadobecom
Ärzteschaft

Krankenhaus-IT: Digitaler Reifegrad lässt noch sehr zu wünschen übrig

Klinische Prozesse werden nur partiell und unzureichend durch IT-Systeme unterstützt, sodass der potenzielle Nutzen der Digitalisierung an vielen Stellen nicht ausgeschöpft werden kann. Das hat eine Zwischenauswertung von Nutzerdaten des Analysetools „Check IT“ ergeben ...
Mehr Beschwerden über Versorgung mit Kinderärzten in Hessen
/Microgen, stockadobecom
Politik

Mehr Beschwerden über Versor­gung mit Kinderärzten in Hessen

Patientenanfragen und Beschwerden zur Kinderarztversorgung in Hessen kommen immer häufiger vor. Die Zahl der Beschwerden, etwa über zu lange Wartezeiten, ...
Hausärzte in der Bevölkerung hoch angesehen
/dpa
Ärzteschaft

Hausärzte in der Bevölkerung hoch angesehen

Hausärzte genießen hohes Ansehen in der Bevölkerung, mehr noch als Professoren oder Richter. Das ist ein Ergebnis einer Umfrage, bei der 1.007 Wahlberechtigte vom ...
Wie sich vertrauenswürdige Gesundheitsinformationen gewinnen lassen
/ picture alliance / Westend61
Politik

Wie sich vertrauenswürdige Gesundheits­informationen gewinnen lassen

Ökonomische Interessen können zu Verzerrungen in der Forschung und bei der Interpretation von Forschungsergebnissen führen, ebenso wie in der medizinischen Aus- und Weiterbildung sowie ...
Schleswig-Holstein: Vier von zehn Pflegekräften sind über 51 Jahre alt
/dpa
Politik

Schleswig-Holstein: Vier von zehn Pflegekräften sind über 51 Jahre alt

Knapp 40 Prozent aller Pflegefachkräfte in Schleswig-Holstein werden in den nächsten zehn bis zwölf Jahren in den Ruhestand gehen. Das zeigen aktuelle Daten der Pflegeberufekammer ...
Neues Pflegeförderprogramm in Bayern
/Gina Sanders, stockadobecom
Politik

Neues Pflegeförder­programm in Bayern

Angesichts zunehmender Engpässe in der Pflege ist in Bayern ein weiteres neues Förderprogramm angelaufen. Damit sollen zum einen neue Pflegeplätze geschaffen, aber auch bestehende Plätze ...
Deutschland gibt 500 Millionen mehr für Sicherung gegen Klimaschäden
/dpa
Politik

Deutschland gibt 500 Millionen mehr für Sicherung gegen Klimaschäden

Deutschland stellt im kommenden Jahr eine halbe Milliarde Euro zusätzlich bereit, um ärmere Länder besser gegen die Folgen des Klimawandels abzusichern. Die Klimafrage entscheide sich ...
Zahl staatlicher Lebensmittelwarnungen vor Rekordhoch
/dpa
Vermischtes

Zahl staatlicher Lebensmittel­warnungen vor Rekordhoch

Die Zahl der staatlichen Warnungen vor verunreinigten Lebensmitteln hat im laufenden Jahr ein neues Rekordniveau erreicht. Dies geht aus einer Aufstellung des Bundesamts für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hervor, aus der ...
Forschungsministerin ruft zu Beteiligung an Krebs-Umfrage auf
Bun­des­for­schungs­minis­terin Anja Karliczek (CDU) /picture alliance, Wolfgang Kumm
Politik

Forschungsministerin ruft zu Beteiligung an Krebs-Umfrage auf

Bun­des­for­schungs­minis­terin Anja Karliczek (CDU) hat Wissenschaftler und Bürger um Mithilfe bei der Krebsforschung gebeten. Konkret geht es um eine seit Mitte November ...
Neue Patienteninformation zu ADHS
/motortion, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Neue Patienteninformation zu ADHS

Das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) hat eine neue Patienteninformation zur Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) veröffentlicht ...
Millionen Menschen im Ukraine-Kriegsgebiet auf humanitäre Hilfe angewiesen
Russlands Präsident Vladimir Putin (links) traf Frankreichs Präsident Emmanuel Macron heute in Paris beim Normandie-Gipfel. /picture alliance, ZUMA Press
Ausland

Millionen Menschen im Ukraine-Kriegsgebiet auf humanitäre Hilfe angewiesen

Verschiedene Nichtregierungsorganisationen (NGOs) haben die Teilnehmer des heute in Prais stattfindenden Normandie-Gipfels zur Situation in der Ukraine dazu aufgerufen, die Situation der ...
Ärztin mit Verdacht auf Lassafieber in Berlin angekommen
Militärischer Teil des Flughafens Tegel /picture alliance
Vermischtes

Ärztin mit Verdacht auf Lassafieber in Berlin angekommen

Auf dem militärischen Teil des Flughafens Berlin-Tegel ist vorgestern eine Ärztin angekommen, die vermutlich an Lassafieber erkrankt ist. Die Frau sei aus dem westafrikanischen ...
Dänemark will bis 2050 klimaneutral werden
Klimaminister Dan Jørgensen /picture alliance, Ritzau Scanpix
Ausland

Dänemark will bis 2050 klimaneutral werden

Dänemarks sozialdemokratische Minderheitsregierung und sieben weitere Parteien haben sich auf verbindliche Ziele zur Reduzierung klimaschädlicher Gase verständigt. Mit einem entsprechenden ...
Sanofi will mit Zukauf von Synthorx Krebsgeschäft ausbauen
/picture alliance
Vermischtes

Sanofi will mit Zukauf von Synthorx Krebsgeschäft ausbauen

Der französische Pharmakonzern Sanofi will mit dem Kauf des US-Unternehmens Synthorx sein Krebsgeschäft stärken. Den Aktionären von Synthorx werden 68 US-Dollar je Aktie geboten ...
Masern-Epidemie in Samoa breitet sich weiter aus
Kinder warten mit ihren Eltern vor einer Klinik in Apia, Samoa, um geimpft zu werden. picture alliance / AP Photo
Ausland

Masern-Epidemie in Samoa breitet sich weiter aus

In Samoa breitet sich eine im Oktober ausgebrochene Masern-Epidemie immer weiter aus. In den vergangenen 24 Stunden seien trotz einer groß angelegten Impfkampagne 112 neue Fälle gemeldet worden, teilte die Regierung heute mit. Seit dem Ausbruch der hoch ansteckenden Viruskrankheit wurden ...
Charité vertieft Zusammenarbeit mit King’s College London
/dpa
Hochschulen

Charité vertieft Zusammenarbeit mit King’s College London

Die Charité Universitätsmedizin Berlin und das King’s College London wollen künftig enger zusammenarbeiten. Sie haben dafür sechs Forschungsprojekte aus den Bereichen Immunonkologie ...
Jenaer Institut untersucht gesellschaftliche Bedeutung von HIV
/Sherry Young, stockadobecom
Hochschulen

Jenaer Institut untersucht ge­sellschaftliche Bedeutung von HIV

Das Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft (IDZ) Jena will gemeinsam mit der Deutschen Aidshilfe die Diskriminierung von Menschen mit HIV erforschen. In dem Projekt sei unter anderem herauszuarbeiten, ob HIV-positive ...
Griechenland: Erstmals mehr als 40.000 Migranten auf Inseln im Osten der Ägäis
/picture alliance, Angelos Tzortzinis
Ausland

Griechenland: Erstmals mehr als 40.000 Migranten auf Inseln im Osten der Ägäis

Die Zahl der Menschen, die in und um Registrierlager auf den griechischen Inseln im Osten der Ägäis ausharren, hat die 40.000-Marke überschritten. Am Wochenende seien insgesamt ...
Ständige Erreichbarkeit setzt Eltern unter Stress
/Korta, stockadobecom
Vermischtes

Ständige Erreichbarkeit setzt Eltern unter Stress

Fast 40 Prozent der Eltern mit minderjährigen Kindern fühlen sich sehr häufig oder häufig gestresst. Das geht aus einer Forsa-Umfrage im Auftrag der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH) hervor ...
Ruanda startet freiwilliges Impfprogramm gegen Ebola
Ebola-Impfstoff rVSV-ZEBOV /dpa
Ausland

Ruanda startet freiwilliges Impfprogramm gegen Ebola

In Ruanda hat gestern ein freiwilliges Impfprogramm gegen Ebola begonnen. Allen Risikoländern sei von der Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) der Rat erteilt worden, den vom US-Pharmakonzern ...
US-Gerichte verschieben Glyphosat-Prozesse gegen Bayer
Eine Flasche mit Unkrautvernichtungs- und Pflanzenschutzmittel (Roundup), das den Wirkstoff Glyphosat erhält. /dpa
Ausland

US-Gerichte verschieben Glyphosat-Prozesse gegen Bayer

Zwei weitere wichtige US-Prozesse gegen Bayer wegen möglicher Krebsrisiken glyphosathaltiger Unkrautvernichter sind vertagt worden. Eine eigentlich für den 15. Januar 2020 geplante ...
Hirnforschung: Menschliche Isolation lässt Hippocampus schrumpfen
Hippocampus /Sebastian Kaulitzki, stock.adobe.com
Medizin

Hirnforschung: Menschliche Isolation lässt Hippocampus schrumpfen

Das Gehirn ist für den Erhalt seiner Funktionen auf regelmäßige äußere Reize angewiesen. Fehlen diese, kommt es zu Schrumpfungsprozessen, wie Untersuchungen an Teilnehmern einer Polarexpedition im New England Journal of Medicine zeigen ...
Achalasie: Myotomie ist endoskopisch schonender, führt aber häufiger zum Reflux
/kanachaifoto, stock.adobe.com
Medizin

Achalasie: Myotomie ist endoskopisch schonender, führt aber häufiger zum Reflux

Die Achalasie, die durch eine Verkrampfung des unteren Ösophagussphinkters den Nahrungstransport in den Magen behindert, lässt sich durch eine Myotomie effektiv ...
NDMA-Verunreinigungen in metforminhaltigen Arzneimitteln außerhalb der EU
/Sherry Young, stock.adobe.com
Medizin

NDMA-Verunreini­gungen in metformin­haltigen Arzneimitteln außerhalb der EU

Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA), das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) sowie die Arznei­mittel­kommission der deutschen Ärzteschaft ...
Gassen warnt vor neuen Schnittstellen in der Notfallversorgung
KBV-Chef Andreas Gassen /Lopata
Ärzteschaft

Gassen warnt vor neuen Schnittstellen in der Notfallversorgung

Gegen die Einrichtung eines eigenständigen dritten Sektors für die Notfallversorgung hat sich heute in Berlin erneut der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung ...
Vertragsärzte wollen bessere Patientensteuerung
KBV-Vize Stephan Hofmeister /Lopata
Ärzteschaft

Vertragsärzte wollen bessere Patientensteuerung

Eine bessere Steuerung der Patienten durch das Gesundheitssystem hat heute erneut der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Stephan Hofmeister ...
KBV stellt Forderungen für das nächste Digitalgesetz
KBV-Vorstand Thomas Kriedel /Lopata
Ärzteschaft

KBV stellt Forderungen für das nächste Digitalgesetz

Mehr Besonnenheit, bessere Interoperabilität sowie praktikable Lösungen für die Arztpraxen im geplanten Digitale-Versorgungs-Gesetz-II hat Thomas Kriedel, Vorstandsmitglied ...
Anzeige
Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019

Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Interviews von der Veranstaltung
der Bundes­ärzte­kammer

<b>Dr. med. (I) Klaus Reinhardt:</b> Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln Start

Video

Dr. med. (I) Klaus Reinhardt: Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln

<b>PD Dr. med. Peter Bobbert:</b> Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt Start

Video

PD Dr. med. Peter Bobbert: Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt

<b>PD Dr. med. Sebastian Kuhn:</b> Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden Start

Video

PD Dr. med. Sebastian Kuhn: Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden

<b>Klaus Beelmann,</b> Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit Start

Video

Klaus Beelmann, Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit

<b>Erik Bodendieck:</b> Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten Start

Video

Erik Bodendieck: Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten

<b>Prof. Dr. med. Christoph Straub:</b> Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern Start

Video

Prof. Dr. med. Christoph Straub: Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern

<b>Bundes­ärzte­kammer im Dialog:</b> Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin Start

Video

Bundes­ärzte­kammer im Dialog: Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Alle Videos
Anzeige

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

122. Deutscher Ärztetag 2019

122. Deutscher Ärztetag 2019
in Münster (Westfalen)

Perspektiven der...

SUPPLEMENT: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Typ-2-Diabetes: Vitamin D und Omega-3-Fettsäuren erhalten Nierenfunktion nicht

DÄ 47 vom Freitag, 22. November 2019

THEMEN DER ZEIT: Kommentar

Psychiatrische und psychosomatische Kliniken: Tendenziöses Prüfverhalten des MDK

DÄ 49 vom Freitag, 6. Dezember 2019

AKTUELL

Oberschenkelhalsbruch: Neue Richtlinie schreibt schnelle Operation vor

DÄ 49 vom Freitag, 6. Dezember 2019

AKTUELL

Betriebliche Altersvorsorge: Kabinett legt Grundstein für Entlastung

DÄ 47 vom Freitag, 22. November 2019

AKTUELL

Bundestag: Pflegende Angehörige werden finanziell entlastet

DÄ 46 vom Freitag, 15. November 2019

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Blogs
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Crowd-Diagnose: Fragen Sie Dr. Reddit

Jüngere Menschen gehen bei gesundheitlichen Beschwerden nicht gleich zum Arzt. Warum lange auf einen Termin warten, wenn man in sozialen Netzwerken eventuell sofort eine Diagnose erhält, vor......
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Ausgenutzt – ein dysfunktionales Krankenhaus

Ich helfe immer wieder in den verschiedensten Krankenhäusern im Mittleren Westen aus. So verschlug es mich erneut nach Norddakota, einem vor allem wegen des Ölboomes ökonomisch stark......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut.Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Personalien
  • Personalien

    Ursula Nonnemacher: Ärztin an Ministeriumsspitze
    Mira Faßbach: Junge Ärzte für neue Zukunftsvision
    Bärbel Bas: Teamspielerin für die SPD-Bundestagsfraktion
    Susanne Johna: In der Berufspolitik etwas bewegen
    Jutta Gärtner: Durchbrüche bei seltenen Erkrankungen
    Andreas Fischer: Einfluss molekularer Signale auf Endothelzellen
    Doris Hellerschmied: Wie Zellen mit Alltagsstress umgehen
    Miguel Roberto Jorge: Für mehr Nähe zu den Patienten
    Frank G. Holz: Deutscher Netzhautspezialist ist Euretina-Präsident
    Hugo A. Katus: Goldmedaille für Troponin-Test
    Günter Ollenschläger: Gesundheitskompetenz: Begriff mit Leben füllen
    Christoph Kleinschnitz: Erforschung des Immunsystems bei Schlaganfällen
  • Personalien

    Thomas Krieg: Mediziner ins Präsidium der Leopoldina gewählt
    Ruth Hecker: Noch Optimierungsbedarf in der Patientensicherheit
    Dirk Spelmeyer: Herausfinden, wo der Schuh drückt
    Alexander W. Friedrich: In Netzwerken denken
    Martin Scherer: Neuer DEGAM-Präsident
    Axel Ullrich: Grundlage für zielgerichtete Medikamente geschaffen
    Daniela Ludwig: Offen und unvoreingenommen für die neue Aufgabe
    Barbara Schneider: Suizidprävention geht auch Ärzte an
    Tobias Welte: Translationale Forschung gewürdigt
    Benno Parthier †: Wegbereiter für die Nationale Akademie
    Rudolf Janzen †: Begeisterter Neurologe und Vordenker seines Fachs
    Kirsten Kappert-Gonther: Grünen-Politikerin mit medizinischem Sachverstand
Themen
Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Ernährung
Ernährung
Cholesterin
Cholesterin
Schwangerschaft und Geburt
Schwangerschaft und Geburt
Cannabis
Cannabis
Reanimation
Reanimation
Alle Themen
Medizin
aerztestellen.de
Anästhesiologie / Intensivmedizin
8952 Schlieren
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
52222 Stolberg
Kinder- und Jugendmedizin
8424 Embrach
Orthopädie und Unfallchirurgie
10969 Berlin
Weitere Stellengebote
Streit um Zahl der erforderlichen Medizinstudienplätze
Medizinstudium

Streit um Zahl der erforderlichen Medizinstudienplätze

In der Frage, ob Medizinstudienplätze in Deutschland fehlen, um den Ärzte­man­gel zu bekämpfen, haben Ärzteverbände Ansichten der Deutschen Hochschulmedi­zin und der Bundesvertretung der Medi­zin­studierenden in Deutschland (bvmd) widerspro­chen.
Wie manage ich meine Aufgaben im Klinik-Alltag?
Assistenzarzt

Wie manage ich meine Aufgaben im Klinik-Alltag?

Wer als Assistenzarzt neu in eine Klinik kommt, kann leicht den Überblick verlieren. Was da hilft, ist eine klare Struktur. Die wird teilweise durch die Klinikabläufe vorgegeben – denn feste tägliche, wöchentliche oder monatliche Termine helfen, den Arbeitsalltag zu strukturieren.
Eindrücke vom Operation Karriere Kongress Berlin 2019
Bewerbung & Berufsstart

Eindrücke vom Operation Karriere Kongress Berlin 2019

Am 30. November im dbb Forum berlin fand der diesjährige Operation Karriere Kongress Berlin statt. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen freuten sich über viele spannende Vorträge, interaktive Workshops und interessante Aussteller.
Ambulante Versorgung zunehmend weiblich
Von Beruf Arzt

Ambulante Versorgung zunehmend weiblich

Schon in fünf Jahren werden mehr Frauen als Männer in der ambulanten Versorgung tätig sein. Die Reputation ambulant tätiger Ärztinnen bleibt dennoch sowohl unter Patienten als auch Fachkollegen schlechter als das Ansehen der männlichen Kollegen.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag