• Psoriasis erhöht Krebsrisiko in Meta-Analyse
    /Olga Ternavskaya, stock.adobe.com

    Medizin

    Psoriasis erhöht Krebsrisiko in Meta-Analyse

    Menschen mit einer Psoriasis haben ein leicht erhöhtes Risiko, an Krebs zu erkranken und an Krebs zu sterben. Dies kam in einer Meta-Analyse in JAMA Dermatology heraus. Die Psoriasis ist nur selten eine reine Hauterkrankung ...
  • Intensive Blutdruckkontrolle verhindert MRT-Läsionen im Gehirn
    /russellg10, stockadobecom

    Medizin

    Intensive Blutdruckkontrolle verhindert MRT-Läsionen im Gehirn

    Eine intensive Blutdrucksenkung hat bei über 75-jährigen Hypertonikern mit Zerebralsklerose die Bildung weiterer Hyperintensitäten in der Magnetresonanztomografie (MRT) vermindert. Ein günstiger Einfluss auf die Gebrechlichkeit der Patienten war laut der Publikation in Circulation ...
  • Adipositas-Chirurgie senkt Fehlbildungsrisiko
    /muratolmez, stockadobecom

    Medizin

    Adipositas-Chirurgie senkt Fehlbildungsrisiko

    Ein Roux-en-Y-Magenbypass bewirkt nicht nur eine rasche Gewichtsabnahme. Bei Frauen sinkt im Fall einer späteren Schwangerschaft auch das Fehlbildungsrisiko für das Kind. Zu diesem Ergebnis kommt eine bevölkerungsbasierte Fall-Kontroll-Studie im amerikanischen Ärzteblatt ...
  • Lungenembolie: Mortalität sinkt, auffälliger Gipfel bei jüngeren Frauen

    Medizin

    Lungenembolie: Mortalität sinkt, auffälliger Gipfel bei jüngeren Frauen

    Die Zahl der Menschen, die in Europa an einer Lungenembolie sterben, hat sich in den vergangenen 20 Jahren fast halbiert. Dies geht aus einer Auswertung der Mortalitätsdatenbank der Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) in Lancet Respiratory Medicine ...
Künstliche embryoartige Struktur aus einzelner Mauszelle hergestellt
Dargestellt sind blastozystenartige Strukturen (Blastoide) aus kultivierten Mauszellen, die für den Trophektoderm-Marker CDX2 (grün) und den inneren Zellmassenmarker SOX2 (rot) immunfluoreszierend gefärbt wurden. /Salk Institute Waitt Advanced Biophotonics Core Facility
Medizin

Künstliche embryoartige Struktur aus einzelner Mauszelle hergestellt

Wissenschaftlern ist es gelungen, aus einzelnen, besonders entwicklungsfähigen Stammzellen von Mäusen eine embryoähnliche Struktur zu entwickeln und diese in Muttertiere zu implantieren ...
Kinderärzte und Spahn werben für Impfpflicht gegen Masern
/dpa
Politik

Kinderärzte und Spahn werben für Impfpflicht gegen Masern

Der Bundestag hat sich heute erstmals mit den Gesetzesplänen für eine Impfpflicht gegen Masern befasst. Der Verband der Kinder- und Jugendärzte warb aus diesem Anlass ebenso wie ...
Honorare wurden TI-Verweigerern in Niedersachsen um 1,2 Millionen Euro gekürzt
/Stockfotos-MG, stockadobecom
Ärzteschaft

Honorare wurden TI-Verweigerern in Niedersachsen um 1,2 Millionen Euro gekürzt

Rund 1,2 Millionen Euro hat die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) im 1. und 2. Quartal des laufenden Jahres von Verweigerern der Tele­ma­tik­infra­struk­tur (TI) einbehalten. Das schreibt die KVN in der Oktoberausgabe des Niedersächsichen Ärzteblattes ...
KBV weiterhin gegen Papierausdruck bei AU-Bescheinigungen
/blende11.photo-stock.adobe.com
Ärzteschaft

KBV weiterhin gegen Papieraus­druck bei AU-Bescheinigungen

Krankenkassen müssen Arbeitgebern die Arbeits­unfähigkeits­bescheinigung (AU) eines Versicherten ab 2021 digital bereitstellen. Dennoch sollen Ärzte ihren Patienten ...
Schuldiger für Lieferengpässe bei Arzneimitteln gesucht
/BillionPhotos.com, stock.adobe.com
Politik

Schuldiger für Lieferengpässe bei Arzneimitteln gesucht

Der Verband der Ersatzkassen (vdek) hat darauf hingewiesen, dass die Lieferengpässe bei Arzneimitteln nicht auf die Ausschreibungen der Krankenkassen zurückzuführen sind ...
Finanzierung der neuen Pflegeausbildung in Nordrhein-Westfalen steht
/dpa
Politik

Finanzierung der neuen Pflegeausbildung in Nordrhein-Westfalen steht

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales und Verantwortliche der Pflege haben die Budgetverhandlungen zur neuen generalistischen Pflegeausbildung abgeschlossen ...
Ärztinnenbund beklagt zu wenige Frauen mit Professuren in der Medizin
/dpa
Ärzteschaft

Ärztinnenbund beklagt zu wenige Frauen mit Professuren in der Medizin

Trotz der steigenden Zahl von Ärztinnen in Deutschland sind Frauen auf Medizin-Lehrstühlen an Universitiäten immer noch die Ausnahme. In den wichtigsten Fachgebieten von 33 Ausbildungsstätten ...
Online-Schulungen für Ärzte zum Thema Kindesmisshandlungen gestartet
/Syda Productions, stock.adobe.com
Politik

Online-Schulungen für Ärzte zum Thema Kindesmisshandlungen gestartet

Damit Misshandlungen von Kindern schneller erkannt werden, will Bayern seine Ärzte besser schulen. Familienministerin Kerstin Schreyer (CSU) verkündete heute den Start von Online-Fortbildungen ...
Mehr Entschädigung für Gewaltopfer geplant
/sandyche, stock.adobe.com
Politik

Mehr Entschädigung für Gewaltopfer geplant

Opfer von Gewalttaten sollen verstärkt durch Entschädigungszahlungen staatlich unterstützt werden. Der Bundestag debattierte dazu heute in Berlin erstmals einen Gesetzentwurf ...
Regierung präzisiert Regelungen für das Wiederholungsrezept
/Michael Nivelet, stockadobecom
Politik

Regierung präzisiert Regelungen für das Wiederholungsrezept

Die Bundesregierung hat die Regelungen für ein neues Wiederholungsrezept an das Masernschutzgesetz angehängt, das heute im Bundesrat erstmals beraten wird, und dieses gleichzeitig weiter präzisiert. Das geht aus einem Änderungsantrag hervor, der dem Deutschen Ärzteblatt (DÄ) vorliegt ...
Spahn will Kinderlose stärker an Pflegeversicherung beteiligen
/DOC RABE Media, stock.adobe.com
Politik

Spahn will Kinderlose stärker an Pflegeversicherung beteiligen

Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) hat dafür geworben, die Leistungen von Familien bei der Pflegeversicherung mittelfristig stärker zu berücksichtigen ...
Pflegedienste sollen Hausärzte im ländlichen Raum entlasten
Der Hausarzt Armin Saak und Carola Reimann (SPD), Sozialministerin in Niedersachsen, sprechen bei einer Pressekonferenz über das Modellprojekt „Telemedizin und Pflege mit Rucksack“. /picture alliance, Sina Schuldt
Politik

Pflegedienste sollen Hausärzte im ländlichen Raum entlasten

Um Ärzte auf dem Land zu entlasten, könnten bald Pflegedienste Aufgaben bei Hausbesuchen übernehmen. Ein entsprechendes Modellprojekt besuchte ...
Bayern wünscht sich mehr Fairness beim Kassenwettbewerb
/dpa
Politik

Bayern wünscht sich mehr Fairness beim Kassenwettbewerb

Bayerns Ge­sund­heits­mi­nis­terin hat darauf gedrängt, dass der Bund zügig die regionalen Fehlverteilungen beim Wettbewerb der Krankenkassen abbaut. Eine rasche und nachhaltige Reform ...
Ausbildungsallianz Niedersachsen will angehende Azubis in die Pflege bringen
/dpa
Vermischtes

Aus­bildungs­allianz Niedersachsen will angehende Azubis in die Pflege bringen

Schulabgänger aus Niedersachsen sollen mithilfe einer neuen Internetseite künftig einfacher einen Ausbildungsplatz in der Pflege finden. Die Homepage ...
Caritas gegen Anwerbung von Pflegefachkräften im Ausland
/dpa
Vermischtes

Caritas gegen Anwerbung von Pflegefachkräften im Ausland

Der Deutsche Caritasverband sieht die Anwerbung von Pflegekräften im Ausland kritisch. Als international tätiger Verband wolle die Caritas nicht „spätkolonialistische Attitüden“ an den Tag ...
166.000 Opioidabhängige in Deutschland
/dpa
Vermischtes

166.000 Opioidabhängige in Deutschland

In Deutschland leben schätzungsweise rund 166.000 Menschen, die opioidabhängig sind. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion hervor. Die Gesamtzahl basiert auf einer Studie für das Jahr 2016. Laut Bunderegierung berichten die ...
Zahl der Toten durch E-Zigaretten in den USA gestiegen
/Himchenko, AdobeStock.com
Ausland

Zahl der Toten durch E-Zigaretten in den USA gestiegen

Die Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit dem Gebrauch von E-Zigaretten in den USA steigt weiter an. Bis vorgestern seien 33 Menschen in 24 US-Staaten gestorben, nachdem ...
USA: Juul stoppt Verkauf einiger aromatisierter Produkte
/kurgu128, adobe.stock.com
Ausland

USA: Juul stoppt Verkauf einiger aromatisierter Produkte

Inmitten der Debatte um mögliche Gesundheits­risiken durch E-Zigaretten setzt der Hersteller Juul den Verkauf bestimmter aromatisierter Flüssigkeiten in den USA aus ...
WHO-Experten prüfen Fortschritte im Kampf gegen Ebola
/picture alliance, Jerome Delay, AP
Ausland

WHO-Experten prüfen Fortschritte im Kampf gegen Ebola

Gesundheitsexperten prüfen Fortschritte beim Kampf gegen die lebensgefährliche Infektionskrankheit Ebola im Kongo in Afrika. Weil der Ausbruch nach mehr als einem Jahr noch nicht ...
Apotheker sucht Medikament über Facebook
/makistock, stock.adobe.com
Vermischtes

Apotheker sucht Medikament über Facebook

Aufgrund der seit längerem anhaltenden Lieferengpässe bei Medikamenten greifen Apotheker zu ungewöhnlichen Maßnahmen. Laut einem Bericht des Branchendienstes Apotheke Adhoc ...
WHO braucht Geld für Tuberkuloseprävention bei gefährdeten Kindern
Kateryna_Kon - stock.adobe.com
Ausland

WHO braucht Geld für Tuberkulose­prävention bei gefährdeten Kindern

Kinder von Tuberkulosepatienten müssen besser geschützt werden, vor allem in Ländern mit niedrigem Einkommen. Das hat die Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) angemahnt ...
US-Pharmakonzern ruft Babypuder wegen Asbestrisiken zurück
/dpa
Ausland

US-Pharmakonzern ruft Babypuder wegen Asbestrisiken zurück

Der US-Pharmakonzern Johnson & Johnson ruft in den USA einen geringen Teil seines Pflegemittels „Baby Powder“ wegen Asbestrisiken zurück. Das Unternehmen begründete ...
Notfallsanitäter sollen ärztliche Aufgaben übernehmen dürfen
/benjaminnolte, stock.adobe.com
Politik

Notfallsanitäter sollen ärztliche Aufgaben übernehmen dürfen

Notfallsanitäter sollen unter bestimmten Bedingungen bei Patienten in lebensbedrohlichen Situationen eigenständig ärztliche Aufgaben übernehmen dürfen. Eine entsprechende Änderung am Notfallsanitätergesetz strebt die Große Koalition mit einer Ergänzung für das Gesetz über den Beruf der ...
Lange Stillzeit schützt Frauen vor Diabetes und Hypertonie
/Romanova Anna, stock.adobe.com
Medizin

Lange Stillzeit schützt Frauen vor Diabetes und Hypertonie

Frauen, die ihr Kind längere Zeit stillen, erkranken im späteren Leben seltener an einem Typ-2-Diabetes oder an einer arteriellen Hypertonie. Zu diesem Ergebnis kommt eine Meta-Analyse ...
Erste autochthone Zika-Erkrankung in Europa
Die asiatische Tigermücke, /dpa
Medizin

Erste autochthone Zika-Erkrankung in Europa

In Hyères, einer Küstenstadt der Provence in Südfrankreich, ist es in diesem Sommer zu einer Zika-Erkrankung bei einer Person gekommen, die zuvor keine Endemie-Regionen bereist und keine sexuellen Kontakte ...
Digitale Medizin: Vertrauen in neue Strukturen und Abläufe schaffen
Klaus Reinhardt, Präsident der Bundes­ärzte­kammer /Georg Lopata
Ärzteschaft

Digitale Medizin: Vertrauen in neue Strukturen und Abläufe schaffen

Die Digitalisierung habe perspektivisch das Potenzial, Prozesse und auch grundlegende Prinzipien der gesundheitlichen Versorgung zu verändern und infrage zu stellen. Das hat Klaus Reinhardt ...
Digitale-Versorgung-Gesetz: Experten sehen noch Nachbesserungsbedarf
/BillionPhotos.com - stock.adobe.com
Politik

Digitale-Versor­gung-Gesetz: Experten sehen noch Nachbesserungsbedarf

Vor allem die digitalen Gesundheitsanwendungen und deren Implementierung in die Routineversorgung, aber auch die geplanten Regelungen zur Datentransparenz und damit verbundene Fragen ...
Krankenkassen sollen vertrauliche Spurensicherung erstatten
/morganka, stockadobecom
Politik

Krankenkassen sollen vertrauliche Spu­rensicherung erstatten

Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) will Opfer sexueller Gewalt stärker unterstützen. Die gesetzliche Kran­ken­ver­siche­rung soll künftig die vertrauliche Spurensicherung ...
Rot-Schwarz-Grün in Brandenburg will Millionen für die Pflege
Dietmar Woidke (Mitte, SPD), Ministerpräsident von Brandenburg zusammen mit weiteren Mitgliedern des Verhandlungsteams anlässlich der Koalitionsverhandlungen in Potsdam. /picture alliance, Monika Skolimowska
Politik

Rot-Schwarz-Grün in Brandenburg will Millionen für die Pflege

Die künftigen Koalitionäre von SPD, CDU und Grünen wollen in Brandenburg in den kommenden fünf Jahren Millionen in den Ausbau der Pflege stecken. In die Krankenhäuser will die künftige Koalition ...
Wie die Malaria zum Menschen kam
/Alexander, stock.adobe.com
Medizin

Wie die Malaria zum Menschen kam

Der Malaria-tropica-Erreger Plasmodium (P.) falciparum, der derzeit für jährlich 435.000 Todesfälle verantwortlich ist, ist möglicherweise vor etwa 50.000 Jahren im Blut eines Gorillas durch ...
Anzeige
Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
Anzeige

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

122. Deutscher Ärztetag 2019

122. Deutscher Ärztetag 2019
in Münster (Westfalen)

Videos vom 122. Deutschen Ärztetag

Interviews und Stimmen aus Münster

<b>Impressionen</b> vom 122. Deutschen Ärztetag in Münster Start

Video

Impressionen vom 122. Deutschen Ärztetag in Münster

<b>Dialog</b> junger Ärztinnen und Ärzte Start

Video

Dialog junger Ärztinnen und Ärzte

<b>Interview mit Klaus Reinhardt,</b> neu gewählter Präsident der Bundes­ärzte­kammer Start

Video

Interview mit Klaus Reinhardt, neu gewählter Präsident der Bundes­ärzte­kammer

<b>Klaus Beelmann,</b> Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit Start

Video

Klaus Beelmann, Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit

<b>Medizin­studierende</b> über die Zukunft der Versorgung Start

Video

Medizin­studierende über die Zukunft der Versorgung

<b>Rüdiger Smektala und Hans-Peter Peters,</b> ÄK Westfalen-Lippe, im Interview Start

Video

Rüdiger Smektala und Hans-Peter Peters, ÄK Westfalen-Lippe, im Interview

Alle Videos

Patientenversorgung unter Druck

Was Ärztinnen und Ärzte zur Öko­nomi­sierung in der Medizin sagen

<b>BÄK im Dialog:</b> Patientenversorgung unter Druck Start

Video

BÄK im Dialog: Patientenversorgung unter Druck

<b>Susanne Johna,</b> Vorstandsmitglied der BÄK Start

Video

Susanne Johna, Vorstandsmitglied der BÄK

<b>Ellen Lundershausen,</b> Präsidentin der LÄK Thüringen Start

Video

Ellen Lundershausen, Präsidentin der LÄK Thüringen

<b>Stephan Hofmeister,</b> stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV Start

Video

Stephan Hofmeister, stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV

<b>Heidrun Gitter,</b> Präsidentin der LÄK Bremen Start

Video

Heidrun Gitter, Präsidentin der LÄK Bremen

Alle Videos

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Schlaganfallprognose: MRT nach transitorischer ischämischer Attacke zeigt Risiko auf späteren Hirninfarkt

DÄ 42 vom Freitag, 18. Oktober 2019

AKTUELL

Pflegeheime: Strukturdefizite sorgen für Krankenhauseinlieferungen

DÄ 42 vom Freitag, 18. Oktober 2019

THEMEN DER ZEIT

Ärztliche Sterbebegleitung: Kontroverse Sterbefasten

DÄ 41 vom Freitag, 11. Oktober 2019

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Frühes Mammakarzinom: Zirkulierende Tumorzellen weisen auf ein erhöhtes Rezidivrisiko hin

DÄ 41 vom Freitag, 11. Oktober 2019

AKTUELL

Dermatologie: Zahl der Hautkrebsfälle drastisch gestiegen

DÄ 41 vom Freitag, 11. Oktober 2019

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Blogs
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Mein dritter Facharzt

Es ist September 2019 und ich halte nach zweijähriger Weiterbildung, die zum Teil vor Ort in der Stadt Tucson im Südwesten der USA, zum Teil über das Internet stattfand, mein Facharztdiplom......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Greifen Parfums und andere Duftstoffe die Gesundheit an?

Duftstoffe sind allgegenwärtig. Sie sind nicht nur in Parfums und Deos enthalten. Die meisten Reinigungsmittel, Waschmittel, Weichspüler, Seifen und Körperpflegemittel sind mit künstlichen......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut. Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Personalien
  • Personalien

    Dirk Spelmeyer: Herausfinden, wo der Schuh drückt
    Alexander W. Friedrich: In Netzwerken denken
    Axel Ullrich: Grundlage für zielgerichtete Medikamente geschaffen
    Martin Scherer: Neuer DEGAM-Präsident
    Barbara Schneider: Suizidprävention geht auch Ärzte an
    Daniela Ludwig: Offen und unvoreingenommen für die neue Aufgabe
    Benno Parthier †: Wegbereiter für die Nationale Akademie
    Tobias Welte: Translationale Forschung gewürdigt
    Kirsten Kappert-Gonther: Grünen-Politikerin mit medizinischem Sachverstand
    Rudolf Janzen †: Begeisterter Neurologe und Vordenker seines Fachs
    Amy Neumann-Volmer: Eine Stimme für die Patienten
    Winnie Byanyima: Stabwechsel an der Spitze von UNAIDS
  • Personalien

    Sabine Gabrysch: Erste Professur für Klimawandel und Gesundheit
    André Mihaljevic: Gespür für Forschung und Lehre
    Personalwechsel: Neue Geschäftsführer der Bundes­ärzte­kammer
    Heinrich Geidel: Ärztlicher Lehrer mit Leib und Seele
    Rosa Adelinde Fehrenbach: Erste Landesärztin für Demenz tritt ihr Amt an
    Katja Becker: Erste Präsidentin der DFG
    Ralf Kantak: Verfechter eines dualen Gesundheitssystems
    Markus Leyck Dieken: Internist soll gematik neu beleben
    Matthias Frosch: Neuer Präsident des Medizinischen Fakultätentages
    Ulla Schmidt: Frühere Ministerin engagiert sich bei der Lebenshilfe
    Andreas Schießl: Hilfe für die Helfer
    T. S. Lie: Wegbereiter der Lebertransplantation
Themen
Alzheimer/Demenz
Alzheimer/Demenz
Rettungsdienst
Rettungsdienst
Notfallmedizin
Notfallmedizin
Schwangerschaft und Geburt
Schwangerschaft und Geburt
Diabetes
Diabetes
Hypertonie
Hypertonie
Alle Themen
Studierendenvertretung: Richtig etwas bewegen
Medizinstudium

Studierendenvertretung: Richtig etwas bewegen

Reform des Medizinstudiums, Aufwandsentschädigung im Praktischen Jahr, Schulpräventionsarbeit und vieles mehr – die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland (bvmd) sucht Aktive. Welche Projekte infrage kommen, erklärt der bvmd-Präsident Peter Jan Chabiera aus Freiburg.
Blog: Vom Arztdasein in Amerika – Persönliches: Krank ohne Kran­ken­ver­siche­rung
Assistenzarzt

Blog: Vom Arztdasein in Amerika – Persönliches: Krank ohne Kran­ken­ver­siche­rung

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal berichtet er darüber, warum es ein Fehler war, seine Kran­ken­ver­siche­rung unter Trump aufzulösen.
„Bei den Arbeitsbedingungen fehlt die Transparenz“
Bewerbung & Berufsstart

„Bei den Arbeitsbedingungen fehlt die Transparenz“

Wie findest Du als Berufseinsteiger eine Klinik, bei der die Arbeitsbedingungen stimmen? Die Stuttgarter Treatfair GmbH will mit einem Klinik-Ranking für mehr Transparenz sorgen. Dr. Benedict Carstensen, Geschäftsführer der Organisation und selbst Arzt, erklärt im Interview, worauf es beim Thema Arbeitszufriedenheit ankommt.
Ambulante Versorgung zunehmend weiblich
Von Beruf Arzt

Ambulante Versorgung zunehmend weiblich

Schon in fünf Jahren werden mehr Frauen als Männer in der ambulanten Versorgung tätig sein. Die Reputation ambulant tätiger Ärztinnen bleibt dennoch sowohl unter Patienten als auch Fachkollegen schlechter als das Ansehen der männlichen Kollegen.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag