• Fertiggerichte lassen Menschen mehr essen
    /dpa

    Medizin

    Fertiggerichte lassen Menschen mehr essen

    Fertiggerichte veranlassen Menschen offenbar, mehr zu essen. Das berichten Wissenschaftler in einer kontrollierten Interventionsstudie, die in Cell Metabolism erschienen ist. Probanden, die 4 Wochen stark prozessierte Mahlzeiten ...
  • Adipositas: Roux-en-Y-Bypass im Jugendalter hat Vor- und Nachteile
    /dpa

    Medizin

    Adipositas: Roux-en-Y-Bypass im Jugendalter hat Vor- und Nachteile

    Ein Roux-en-Y-Bypass, eine der einschneidendsten bariatrischen Operationen, kann bei Jugendlichen eine gleich große Gewichtsreduktion erzielen wie bei Erwachsenen. Ein Vorteil der frühzeitigen Operation könnte die Ausheilung ...
  • Chromosomen von Ärzten altern im ersten Berufsjahr schneller
    /biker3, stockadobecom

    Medizin

    Chromosomen von Ärzten altern im ersten Berufsjahr schneller

    Der Stress des ersten Berufsjahres, in dem US-Ärzte häufig 65 Wochenstunden oder länger in der Klinik verbringen, hinterlässt offenbar Spuren im Erbgut. In einer Beobachtungsstudie in Biological Psychiatry ...
  • Ärzte sollen Apps verschreiben können
    /ProximaStudio, stock.adobe.com

    Politik

    Ärzte sollen Apps verschreiben können

    Ärztinnen und Ärzte sollen künftig ihren Patienten Apps verschreiben können. Zusätzlich müssen sie mit einem höheren Honorarabzug rechnen, wenn sie sich nicht in den kommenden Monaten an die Tele­ma­tik­infra­struk­tur (TI) anschließen ...
Verbliebene Zuschläge für Anbau von medizinischem Cannabis erteilt
/dpa
Politik

Verbliebene Zuschläge für Anbau von medizinischem Cannabis erteilt

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat im Vergabeverfahren für den Anbau von Cannabis zu medizinischen Zwecken die noch offenen vier Lose vergeben ...
Physiotherapeuten drängen auf Akademisierung
/dpa
Politik

Physiotherapeuten drängen auf Akademisierung

Der Deutsche Verband für Physiotherapie drängt darauf, dass auch Physiotherapeuten künftig akademisch ausgebildet werden und verweist dafür auf den Gesetzentwurf der Bundesregierung ...
Eine frühere Infektion mit Dengueviren kann Zikaviren „entschärfen“
Das kongenitale Zikavirus-Syndrom umfasst unter anderem eine schwere Mikrozephalie, Hirnanomalien wie zum Beispiel eine intrakranielle Kalzifikation oder eine Ventrikulomegalie sowie Auffälligkeiten am Auge wie Mikrophthalmie oder Katarakte. /dpa
Medizin

Eine frühere Infektion mit Dengueviren kann Zikaviren „entschärfen“

Eine Infektion mit Dengueviren könnte vor zikaassoziierten Schäden schützen. Das zeigen Forschende der Charité – Universitätsmedizin Berlin und des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung ...
Die Zahl der Hausärzte steigt allmählich
/WavebreakMediaMicro, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Die Zahl der Hausärzte steigt allmählich

Die Zahl der Allgemeinärzte steigt allmählich an. Dazu haben neben der finanziellen Förderung von Weiterbildungsstellen in Praxen und Krankenhäusern auch bessere Weiterbildungsstrukturen ...
Rund 10.000 Masernfälle in den vergangenen zehn Jahren
/dpa
Politik

Rund 10.000 Masernfälle in den vergangenen zehn Jahren

In den vergangenen zehn Jahren sind in Deutschland 9.907 Masernfälle registriert worden. Die meisten Fälle, nämlich 2.465, wurden 2015 an das Robert-Koch-Institut (RKI) übermittelt ...
Blutspenden werden künftig auf Hepatitis E getestet
/ninsiri, stock.adobe.com
Politik

Blutspenden werden künftig auf Hepatitis E getestet

Blutspenden in Deutschland werden künftig auch auf eine mögliche Hepatitis-E-Infektion getestet. Als Grund für den zusätzlichen Test nannte das zuständige Paul-Ehrlich-Institut (PEI) in Langen heute „einzelne Übertragungsfälle“ von Hepatitis E ...
Datenschutzbeauftragter sieht Risiken beim Krebsregister
/dpa
Politik

Datenschutzbeauf­tragter sieht Risiken beim Krebsregister

Der bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz, Thomas Petri, sieht in Bezug auf den Datenschutz bei Krebsregistern derzeit noch eine Reihe offener Fragen ...
Spahn verteidigt Vorstoß zur Impfpflicht
/dpa
Politik

Spahn verteidigt Vorstoß zur Impfpflicht

Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) hat seinen Vorstoß für eine Impfpflicht in Kitas und Schulen sowie für medizinisches Persona verteidigt ...
Gesundheitsakte der Techniker Krankenkasse bundesweit verfügbar
/Syda Productions, stockadobecom
Politik

Gesundheitsakte der Techniker Krankenkasse bundesweit verfügbar

Die elektronische Gesundheitsakte „TK-Safe“ der Techniker Krankenkasse (TK) ist ab heute bundesweit verfügbar. Zuvor ist sie mit rund 160.000 Nutzern in einem Betatest erprobt worden ...
Ärzteverbände sehen Psychotherapeuten in eigener KV
/zinkevych, stockadobecom
Ärzteschaft

Ärzteverbände sehen Psychotherapeuten in eigener KV

Bei einer Reform der Psy­cho­thera­peuten­aus­bildung, wie sie die Politik im Augenblick betreibt, entsteht ein eigener Heilberuf, der nicht mehr in die Kassenärztlichen Vereinigungen ...
Bayerns Sozialgerichte ächzen unter Klageflut
/successphoto, stockadobecom
Politik

Bayerns Sozialgerichte ächzen unter Klageflut

Nach einer Änderung des Kran­ken­ver­siche­rungsrechts ächzen Bayerns Sozialgerichte unter einer noch größeren Klageflut als bislang angenommen ...
Sachsens Krankenhäuser bekommen mehr Geld für Digitalisierung
/eyetronic, stockadobecom
Politik

Sachsens Krankenhäuser bekommen mehr Geld für Digitalisierung

Der Freistaat Sachsen fördert die Digitalisierung in den Krankenhäusern in diesem und im kommenden Jahr zusätzlich mit je zehn Millionen Euro ...
SPD in Schleswig-Holstein für mehr Personal in Pflegeeinrichtungen
/dpa
Politik

SPD in Schleswig-Holstein für mehr Personal in Pflegeeinrichtungen

Die SPD-Sozialpolitikerin Birte Pauls hat die Einführung eines verbindlich festgelegten gesetzlichen Personalbemessungsschlüssels in Pflegeeinrichtungen gefordert ...
Organisationen aus Gesundheitsbereich warnen vor Angstmache durch AfD vor Europawahl
/dpa
Politik

Organisationen aus Gesundheitsbereich warnen vor Angstmache durch AfD vor Europawahl

Mehr als 50 Organisationen, Menschenrechtsinitiativen und Experten aus dem Gesundheitsbereich haben vor einer gezielten Angstmache durch die AfD vor der Europawahl gewarnt ...
Aufarbeitung von Missbrauch in katholischer Kirche unzureichend
/Brian Jackson, stockadobecom
Vermischtes

Aufarbeitung von Missbrauch in katholischer Kirche unzureichend

Der Leiter der Forschergruppe, die im vergangenen Herbst eine wissenschaftliche Studie über sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche vorlegt hat, hält die ...
Kinderschutz braucht stärkere Lobby
/WavebreakmediaMicro, stockadobecom
Ärzteschaft

Kinderschutz braucht stärkere Lobby

Jugendmediziner haben einen besseren Schutz für Kinder vor Gewalt und eine stärkere Lobby für die Kleinsten gefordert. Tagtäglich würden Jungen und Mädchen ...
Neue Bedarfsplanung allein verbessert Versorgung nicht
/dpa
Ärzteschaft

Neue Bedarfsplanung allein verbessert Versorgung nicht

Die Ver­tre­ter­ver­samm­lung der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Hessen hat die neue Bedarfsplanungsrichtlinie begrüßt, zugleich aber daran erinnert, dass die Richtlinie kein neues Personal ...
Wissenschaft und Industrie sollen in Nordrhein-Westfalen enger vernetzt werden
/unlimit3d, stockadobecom
Vermischtes

Wissenschaft und Industrie sollen in Nordrhein-Westfalen enger vernetzt werden

Eine neue Kompetenzplattform für strategische Partnerschaften soll in Nordrhein-Westfalen (NRW) Forschung, Gesundheitsversorgung und Industrie enger miteinander vernetzen ...
Personelle Konsequenzen nach Bluttest-Affäre
/angellodeco, stockadobecom
Hochschulen

Personelle Konsequenzen nach Bluttest-Affäre

In der Affäre um einen Bluttest auf Brustkrebs an der Universitätsklinik Heidelberg gibt es erste personelle Konsequenzen: Auf Empfehlung des Aufsichtsrates der Uniklinik hat deren Vorstand ...
App und Telefoncoaching sollen Alkoholikern helfen, trocken zu bleiben
/Pawel Michalowski, stockadobecom
Hochschulen

App und Telefoncoaching sollen Alkoholikern helfen, trocken zu bleiben

Ärzte und Wissenschaftler der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) wollen Alkoholkranken nach einem Klinikaufenthalt mit einer Kombination aus App und Telefoncoaching ...
USA und Schweiz hängen deutsche Pharmabranche ab
/angellodeco, stockadobecom
Vermischtes

USA und Schweiz hängen deutsche Pharmabranche ab

Die großen deutschen Pharmakonzerne können mit den Schwergewichten der Branche nicht Schritt halten. Während die globalen Marktführer aus den USA und der Schweiz ihren Umsatz im vergangenen Jahr kräftig steigerten, fielen ...
Krankenkasse muss Kosten für teures Haarteil tragen
/dpa
Vermischtes

Krankenkasse muss Kosten für teures Haarteil tragen

Krankenkassen müssen Patienten alle Kosten für maßgefertigte Haarteile erstatten, wenn diese aus medizinischen Gründen erforderlich sind ...
Trump befürwortet Recht auf Abtreibung nach Vergewaltigung
Donald Trump /dpa
Ausland

Trump befürwortet Recht auf Abtreibung nach Vergewaltigung

US-Präsident Donald Trump hat sich für ein Recht auf einen Schwangerschaftsabbruch nach einer Vergewaltigung ausgesprochen ...
WHO sieht Fortschritte bei der weltweiten Gesundheitsversorgung
WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus /dpa
Ausland

WHO sieht Fortschritte bei der weltweiten Gesund­heitsversorgung

Tedros Adhanom Ghebreyesus, Direktor der Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO), hat die Anstrengungen mehrerer Länder gelobt, der Bevölkerung eine bezahlbare Gesundheitsversorgung ...
Französische Ärzte stoppen Behandlung von Wachkomapatient
Unterstützer demonstrieren für Vincent Lambert am 19. Mai 2019 in Lyon, Frankreich /dpa
Ausland

Französische Ärzte stoppen Behandlung von Wachkomapatient

Frankreichs bekanntester Wachkomapatient wird wohl nach einem jahrelangen Rechtsstreit sehr bald sterben. Die Ärzte im Universitätsklinikum Reims haben heute die lebenserhaltenden ...
Italien beschlagnahmt Schiff von Hilfsorganisation Sea Watch
Sea-Watch 3 /dpa
Ausland

Italien beschlagnahmt Schiff von Hilfsorganisation Sea Watch

Vier Tage nach der Rettung von 65 Bootsflüchtlingen durch die deutsche Hilfsorganisation Sea-Watch haben die italienischen Behörden deren Schiff beschlagnahmt und die Migranten an Land gebracht ...
Kriminalermittler sollen Friedhof für Leichenexperimente bekommen
/Zitzke, stockadobecom
Ausland

Kriminalermittler sollen Friedhof für Leichenexperimente bekommen

Ein Friedhof für die Analyse von Leichenteilen soll britischen Ermittlern demnächst bei der Aufklärung von Mordfällen helfen. Forscher könnte dort erstmals unter kontrollierten Bedingungen die Zersetzung ...
Mammakarzinom: Alpelisib verlängert progressionsfreies Überleben
/White bear studio, stockadobecom
Medizin

Mammakarzinom: Alpelisib verlängert progressionsfreies Überleben

Der PIK3-Inhibitor Alpelisib hat in Kombination mit dem Antiöstrogen Fulvestrant in einer Phase-3-Studie das progressionsfreie Überleben von Patienten mit hormonrezeptorpositivem und HER2-negativem Mammakarzinom ...
Hirngesteuertes Hörgerät erkennt Gesprächspartner
/Axel Kock, stockadobecom
Medizin

Hirngesteuertes Hörgerät erkennt Gesprächspartner

Die Kopplung an Hirnelektroden könnte bei Hörgeräten die Unterdrückung von störenden Umgebungsgeräuschen verbessern. Ein in Science Advances vorgestelltes ...
Studie: Benzodiazepine erhöhen Fehlgeburtrisiko
/Andrey Popov, stockadobecom
Medizin

Studie: Benzodiazepine erhöhen Fehlgeburtrisiko

Eine Einnahme von Benzodiazepinen in der Frühschwangerschaft war in einer Fall-Kontroll-Studie in JAMA Psychiatry mit einem erhöhten Fehlgeburtrisiko assoziiert ...
DNA-Sequenzierung beweist Übertragung einer Hautdiphtherie in Deutschland
Corynebacterium diphtheriae /dpa
Medizin

DNA-Sequenzierung beweist Übertragung einer Hautdiphtherie in Deutschland

Durch den Nachweis von genetisch identischen Corynebakterien in den Hautläsionen von 2 Geschwisterkindern mit somalischem Migrationshintergrund konnte weltweit erstmals die direkte Übertragung einer Hautdiphtherie ...
Krankenhäuser wollen eine Milliarde Euro pro Jahr für Digitalisierung
/sudok1, stockadobecom
Politik

Krankenhäuser wollen eine Milliarde Euro pro Jahr für Digitalisierung

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft hat im Zusammenhang mit dem gestern von Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) vorgelegten Referentenentwurf „Digitale Versorgung-Gesetz“ (DVG) auf ...
Zweifel an zerebralen Amyloidplaques als Target für die Alzheimertherapie
Neuron mit Amyloidplaques /Juan Gärtner, stock.adobe.com
Medizin

Zweifel an zerebralen Amyloidplaques als Target für die Alzheimertherapie

Nach dem Scheitern von Studien für neue Alzheimermedikamente mehren sich die Zweifel, dass die zerebralen alzheimerspezifischen Amyloidablagerungen ein vielversprechender Angriffspunkt ...
Strengere Regeln für Fixierungen in Zivilhaft und Psychiatrie
/dpa
Politik

Strengere Regeln für Fixierungen in Zivilhaft und Psychiatrie

Für die Fixierung von Psychiatriepatienten und Menschen in Zivilhaft sollen künftig strengere Regeln gelten. Der Bundestag beschloss heute, dass für derartige Fesselungen in vielen Fällen eine ...
Fachgesellschaften erfreut über Unterstützung von S3-Leitlinien
/Stefan Germer, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Fachgesellschaften erfreut über Unterstützung von S3-Leitlinien

S3-Leitlinien sollen künftig vom Innovationsfonds des Gemeinsamen Bundes­aus­schusses (G-BA) mit fünf Millionen Euro gefördert werden können, sofern für sie in der Versorgung ein besonderer ...
Drei Bundesländer wollen Patientenbrief nach jeder Diagnose
/thodonal, stock.adobe.com
Politik

Drei Bundesländer wollen Patientenbrief nach jeder Diagnose

Die Bundesländer Berlin, Brandenburg und Hamburg machen sich für verständlichere Informationen für Patienten stark. In einer heute im Bundesrat vorgestellten Initiative fordern sie unter anderem ...
Anzeige
Anzeige

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

Patientenversorgung unter Druck

Was Ärztinnen und Ärzte zur Öko­nomi­sierung in der Medizin sagen

<b>BÄK im Dialog:</b> Patientenversorgung unter Druck Start

Video

BÄK im Dialog: Patientenversorgung unter Druck

<b>Susanne Johna,</b> Vorstandsmitglied der BÄK Start

Video

Susanne Johna, Vorstandsmitglied der BÄK

<b>Ellen Lundershausen,</b> Präsidentin der LÄK Thüringen Start

Video

Ellen Lundershausen, Präsidentin der LÄK Thüringen

<b>Stephan Hofmeister,</b> stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV Start

Video

Stephan Hofmeister, stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV

<b>Heidrun Gitter,</b> Präsidentin der LÄK Bremen Start

Video

Heidrun Gitter, Präsidentin der LÄK Bremen

Alle Videos

Gesundheitspolitik 2013–2017

Gesundheitspolitik 2013–2017
Alle Gesetze und die dazugehörige Berichterstattung der vergangenen Legislaturperiode ...

Der klinische Schnappschuss

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

MEDIZIN: cme

Schwerhörigkeit im Alter – Erkennung, Behandlung und assoziierte Risiken

DÄ 17 vom Freitag, 26. April 2019

POLITIK

Krankenhäuser: Schwierige Jahre stehen bevor

DÄ 20 vom Freitag, 17. Mai 2019

POLITIK

Krankenhausabrechnungen: Verfahrene Situation

DÄ 17 vom Freitag, 26. April 2019

MEDIZIN: Der klinische Schnappschuss

Diskrete Nagelpigmentierung als ein Hinweis auf ein frühes Melanom

DÄ 19 vom Freitag, 10. Mai 2019

MEDIZINREPORT

Klug entscheiden: ... in der Notaufnahme (2)

DÄ 18 vom Freitag, 3. Mai 2019

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Blogs
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Cochrane: Erfolgreicher Rauchstopp mit Nikotin­ersatztherapie (ohne E-Zigaretten) möglich

Bei der Diskussion darüber, ob E-Zigaretten Raucher vor den schädlichen Wirkungen des Tabakrauchens schützen können, gerät leicht in Vergessenheit, dass es noch eine andere und vermutlich......
Blog: Dr. werden ist nicht schwer...

Dr. werden ist nicht schwer...

In der Schweiz ist alles besser als in Deutschland …

Solche oder Zitate ähnlichen Inhalts hört man bisweilen. Aber nicht nur von Schweizern, sondern auch von Deutschen oder anderen Ausländern, die in der Schweiz leben oder gelebt haben. Nun......
Blog: Global Health

Global Health

Die zehn größten Bedrohungen für die globale Gesundheit im Jahr 2019: Bedrohung #3 – Die globale Influenzapandemie

Der Ausbruch von Ebola in Guinea, Sierra Leone und Liberia in den Jahren 2014 bis 2015 hat uns Angst gemacht – mehr als 11.000 Menschen sind an der Infektion gestorben. Es gab Notfallpläne......
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Alternativmedizin: Großmundige Versprechen

Seit einigen Jahren bewege ich mich vermehrt auf dem Gebiet der komplementären und integrativen Medizin (CIM), die manche der Einfachheit halber als Alternativmedizin bezeichnen. Dieses......
Personalien
  • Personalien

    Christian Ansorge: Radrennfahrer für den guten Zweck
    Johannes Köbberling: Verfechter der evidenzbasierten Medizin
    Ugur Sahin: Mit individualisierten Therapien gegen den Krebs
    Frank Ulrich Montgomery: Neuer Vorsitzender des Weltärztebundes
    Karl Bonhoeffer †: Arzt für Frieden und gegen den Atomkrieg
    Thomas Steffen: Neuer Staatssekretär im Ge­sund­heits­mi­nis­terium
    Manfred Fichter: Wegbereiter für die Erforschung von Essstörungen
    Jörg Debatin: Leiter des neuen Health Innovation Hubs
    John Ioannidis: Stanford-Forscher leitet das neue METRIC Berlin
    Wiebke Gehm: „Studentin des Jahres“ studiert Medizin
    Hans-Jochen Heinze: An der Spitze des Universitätsklinikums Magdeburg
    Waltraut Kruse †: Hausärztin mit Herz und akademische Lehrerin
  • Personalien

    Harald J. Freyberger †: Wegweisender Psychotherapeut und Psychiater
    Hans-Reimer Rodewald: Innovative Erforschung der Immunabwehr
    Dorothee Dormann: Protein-Tropfen auf der Spur
    Franz-Ulrich Hartl: Pionier der Chaperonen-Forschung
    Florian Reuther: Neuer Verbandsdirektor bei der PKV
    Wolfgang Miller: Kammerpräsident und Fan der Selbstverwaltung
    Christof von Kalle: Den Fortschritt in die Versorgung bringen
    Hans-Bernhard Wuermeling †: Rechtsmediziner und Medizinethiker
    Björn Schumacher: Das Geheimnis des Alterns
    Jürgen May: Zielgenaue Behandlungen erforscht
    Eberhard Willich: Pionier der Kinderradiologie
    Manfred Eigen †: Wettlauf der Genvarianten erforscht
Themen
Psychiatrie
Psychiatrie
Patienteninformationen
Patienteninformationen
Patientenrechte
Patientenrechte
Schwangerschaft und Geburt
Schwangerschaft und Geburt
E-Health
E-Health
Ernährung
Ernährung
Alle Themen
aerztestellen.de
Top-Job
Allgemeinmedizin
Bezirksärztekammer Südwürttemberg
72770 Reutlingen
Top-Job
Anästhesiologie / Intensivmedizin
Artemed Fachklinik München
80336 München
Top-Job
Innere Medizin
ctw St. Marien-Hospital Düren
52353 Düren
Top-Job
Innere Medizin und Gastroenterologie
MVZ am Klinikum Passau
94032 Passau
Top-Job
Innere Medizin und Kardiologie
Cardioangiologisches Centrum Bethanien CCB
60431 Farnkfurt
Top-Job
Kinder- und Jugendmedizin
Peter Grill Ärztevermittlung
Schweiz
Top-Job
Neurologie
Kliniken Schmieder
69 Heidelberg
Top-Job
Nuklearmedizin
Röntgenpraxis Am Marstall
30159 Hannover
Top-Job
Orthopädie und Unfallchirurgie
MVZ Gelenk-Klinik Gundelfingen
79194 Gundelfingen
Top-Job
Radiologie
Max-Planck-Institut für Psychiatrie
München
Weitere Stellengebote
Neuer Medizinstudiengang in Hamburg ohne Numerus Clausus
Medizinstudium

Neuer Medizinstudiengang in Hamburg ohne Numerus Clausus

Die „MSH Medical School Hamburg – University of Applied Sciences and Medical University“ – bietet ab Oktober 2019 in Kooperation mit den Helios Kliniken Schwerin einen neuen Staatsexamensstudiengang Humanmedizin an.
Blog: Vom Arztdasein in Amerika – Lieber ärztlicher Hochleistungs­spezialist oder breitgebildeter Generalist?
Assistenzarzt

Blog: Vom Arztdasein in Amerika – Lieber ärztlicher Hochleistungs­spezialist oder breitgebildeter Generalist?

Dr. Peter Niemann schreibt über seine Ausbildung zum Internisten sowie der Zeit danach, aber auch über die Skurrilität eines Arztlebens in den USA. Dieses Mal geht er der Frage nach, ob es sinnvoll ist, sich zu spezialisieren.
Neurowissenschaften mal anders: DGN veranstaltet Science Slam
Bewerbung & Berufsstart

Neurowissenschaften mal anders: DGN veranstaltet Science Slam

Mit dem Science Slam "Geistesblitze" will die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) vor allem junge Mediziner ansprechen. Bis Ende Mai können sich Interessierte bewerben, die Lust haben, ihr Forschungsgebiet unterhaltsam vor einem großen Publikum zu präsentieren.
Ambulante Versorgung zunehmend weiblich
Von Beruf Arzt

Ambulante Versorgung zunehmend weiblich

Schon in fünf Jahren werden mehr Frauen als Männer in der ambulanten Versorgung tätig sein. Die Reputation ambulant tätiger Ärztinnen bleibt dennoch sowohl unter Patienten als auch Fachkollegen schlechter als das Ansehen der männlichen Kollegen.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag