5 Fragen an ...

„Der ärztliche Praxisbetrieb kann genauso ablaufen wie zu jeder Grippesaison“

Die weitere Ausweitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Deutschland hat nach Angaben von Bundegesundheitsminister Jens Spahn (CDU) eine „neue Qualität“. So sei die Infektionskette ...
IQWiG identifiziert keine weiteren Biomarkertests zur Entscheidung über eine Chemotherapie bei Brustkrebs
Nach einer Nutzenbewertung im Jahr 2016 und einem Addendum im Jahr 2018 hat sich das IQWiG erneut mit biomarkerbasierten Tests für Frauen mit primärem Brustkrebs befasst. /Axel Kock, stock.adobe.com
Politik

IQWiG identifiziert keine weiteren Biomarkertests zur Entscheidung über eine Chemotherapie bei Brustkrebs

Biomarkertests für Frauen mit primärem Brustkrebs sollen Patientinnen identifizieren, die auf eine adjuvante Chemotherapie verzichten können, weil sie ein niedriges ...
Mehrfachverordnung von Arzneimitteln verzögert sich
/Michael Nivelet, stockadobecom
Ärzteschaft

Mehrfachverordnung von Arzneimitteln verzögert sich

Das Ausstellen von Mehrfachverordnungen für Arzneimittel wird voraussichtlich nicht ab dem 1. März möglich sein. Darauf hat die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hingewiesen ...
Equal Care Day: Kulturwandel zur Entlastung der Frauen gefordert
/W Production, stock.adobe.com
Politik

Equal Care Day: Kulturwandel zur Entlastung der Frauen gefordert

Hilfsorganisationen haben anlässlich des morgigen Equal Care Day eine Aufwertung der überwiegend von Frauen geleisteten Erziehungs-, Sorge- und Pflegearbeit gefordert ...
Erste S3-Leitlinie zur kardiologischen Rehabilitation erschienen
/ Alexander Raths, adobe.stock.com
Ärzteschaft

Erste S3-Leitlinie zur kardiologischen Rehabilitation erschienen

Die Deutsche Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen (DGPR) hat erstmals eine S3-Leitlinie „Kardiologische Rehabilitation im deutschsprachigen Raum Europas (D-A-CH)“ vorgestellt. Die neue Leitlinie stellt auf knapp 400 Seiten die aktuelle Evidenz dar ...
Landarztquote: Kriterien in Rheinland-Pfalz vorgestellt
/dpa
Politik

Landarztquote: Kriterien in Rheinland-Pfalz vorgestellt

Ab dem Wintersemester 2020/2021 sollen erstmals Menschen ein Medizinstudium in Rheinland-Pfalz beginnen, die ihren Studienplatz über die Landarztquote erhalten haben ...
Deutschland übertrifft Ziel der EU-Wachstumsstrategie
/Gorodenkoff, stockadobecom
Politik

Deutschland übertrifft Ziel der EU-Wachstums­strategie

Deutschland hat nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) das in der Wachstumsstrategie für die Europäische Union „Europa 2020“ festgelegte ...
Ärzte, Hebammen und Eltern wollen nationalen Geburtshilfegipfel
/picture alliance
Politik

Ärzte, Hebammen und Eltern wollen nationalen Geburtshilfegipfel

Ein baden-württembergisches Bündnis aus Ärzten, Hebammen und Eltern macht sich für eine umfassende Reform der Geburtshilfe in Deutschland stark. Auf einem nationalen Geburtshilfegipfel ...
Pflege: Vier von zehn Bedürftigen schöpfen Mittel nicht aus
/dpa
Vermischtes

Pflege: Vier von zehn Bedürftigen schöpfen Mittel nicht aus

Vier von zehn Pflegebedürftigen in Mecklenburg-Vorpommern hätten nach Angaben der Techniker Krankenkasse Anspruch auf Geld, das sie nicht nutzen. Der Entlastungsbetrag ...
Jeder sechste Berliner, jeder Achte in Brandenburg armutsgefährdet
/dpa
Vermischtes

Jeder sechste Berliner, jeder Achte in Brandenburg armutsgefährdet

Rund jeder sechste Mensch in Berlin ist von Armut bedroht, in Brandenburg etwa jeder achte. Die statistische Quote lag im Jahr 2018 für Berlin bei 16,5 Prozent, für Brandenburg ...
Urologienetzwerk soll Behandlung von Krebspatienten verbessern
/Africa Studio, stockadobecom
Hochschulen

Urologienetzwerk soll Behandlung von Krebspatienten verbessern

In Berlin ist auf Initiative der Charité – Universitätsmedizin Berlin das Hauptstadt-Urologie-Netzwerk gestartet. Das Projekt verbindet spezialisierte Ärzte aus der Region mit dem urologischen ...
E-Rezept entwickelt sich in Polen zum Erfolg
/lenetsnikolai, stockadobecom
Ausland

E-Rezept entwickelt sich in Polen zum Erfolg

Polen treibt die Digitalisierung des Gesundheitswesens mit Nachdruck voran. Ein landesweites elektronisches Rezept (E-Rezept), die elektronische Überweisung (E-Überweisung) und ein Patientenportal sind in Betrieb. Eine elektronische Patientenakte (ePA) soll bis Mitte des Jahres ...
Gewerkschaft begrüßt Gesprächsangebot zum UKSH
/dpa
Hochschulen

Gewerkschaft begrüßt Gesprächsangebot zum UKSH

Die Gewerkschaft Verdi hat heute im Tarifkonflikt am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) Gesprächsbereitschaft signalisiert. Eine konstruktive Einigung im Sinne der ...
Handbuch für Begleitung Sterbender in Hospizen vorgelegt
/dpa
Vermischtes

Handbuch für Begleitung Sterbender in Hospizen vorgelegt

Ein neues Handbuch der kirchlichen Wohlfahrtsverbände und des Deutschen Hospiz- und Palliativverbandes (DHPV) soll die Begleitung sterbender Menschen in ...
Universitätsklinikum Magdeburg überprüft Tausende pathologische Befunde
Universitätsklinikum Magdeburg /dpa
Hochschulen

Universitätsklinikum Magdeburg überprüft Tausende pathologische Befunde

Das Universitätsklinikum Magdeburg lässt Tausende pathologische Befunde überprüfen, nachdem es von einzelnen Fehlern ausgeht. Ende November des vergangenen Jahres sei eine anonyme ...
Sieben Tagen lang kein neuer Fall von Ebola im Kongo
/picture alliance, AP Photo
Ausland

Sieben Tagen lang kein neuer Fall von Ebola im Kongo

Im Kampf gegen die Ebola-Epidemie im Kongo gibt es nach Angaben der Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) weitere Fortschritte. Wie die WHO gestern Abend mitteilte, wurden zwischen ...
Gericht in Israel ermöglicht Leihmutterschaft für homosexuelle Paare
/adobe.stock.com
Ausland

Gericht in Israel ermöglicht Leihmutterschaft für homosexuelle Paare

Auch gleichgeschlechtlichen Paaren in Israel soll es in Zukunft ermöglicht werden, mithilfe von Leihmüttern Kinder zu bekommen. Israels Höchstes Gericht entschied gestern ...
Bann für E-Zigaretten auf den Philippinen
/dpa
Ausland

Bann für E-Zigaretten auf den Philippinen

Die philippinische Regierung unter Rodrigo Duterte hat das Rauchen von E-Zigaretten in der Öffentlichkeit verboten. Außerdem sieht der heute veröffentlichte Präsidentenerlass ...
Helfer protestieren gegen Quarantäne für „Ocean Viking“
/picture alliance, Susanne Friedel, SOS Mediterranee
Ausland

Helfer protestieren gegen Quarantäne für „Ocean Viking“

Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen protestiert gegen die wegen des Coronavirus angeordnete Quarantäne für das Rettungsschiff „Ocean Viking“ in Italien. „Die Ocean Viking in ...
Minister wollen über Neuordnung der Therapieberufe entscheiden
/dpa
Politik

Minister wollen über Neuordnung der Therapieberufe entscheiden

Im März wollen Bund und Länder bei einem Ministertreffen über die Neuordnung der Gesundheitsfachberufe entscheiden. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage ...
Medizinstudium: Run auf Landarztquote in Bayern
/dpa
Politik

Medizinstudium: Run auf Landarztquote in Bayern

Die Zahl der Bewerbungen für die Landarztquote beim Medizinstudium in Bayern ist kurz vor Ende der Bewerbungsfrist deutlich gestiegen. Lagen bis Mitte Februar rund 60 Bewerbungen ...
Zahlreiche Anfragen an Fachkräfteagentur für Gesundheits- und Pflegeberufe
/dpa
Politik

Zahlreiche Anfragen an Fachkräfteagentur für Gesundheits- und Pflegeberufe

Die im Herbst 2019 gegründete Deutsche Fachkräfteagentur für Gesundheits- und Pflegeberufe (DeFa) hat bislang rund 1.200 Anfragen von Pflegeeinrichtungen in Deutschland erhalten ...
Medizinstudium in Polen: Brandenburg sucht weiter nach Lösung für Approbationsproblem
Ursula Nonnemacher, Ge­sund­heits­mi­nis­terin in Brandenburg (Grüne) /picture alliance, Soeren
Politik

Medizinstudium in Polen: Brandenburg sucht weiter nach Lösung für Approbationsproblem

Brandenburg sucht für das Problem der fehlenden Zulassung junger Mediziner nach dem Studium in Polen weiterhin nach einer verlässlichen Lösung – auch für künftige Absolventen ...
Unentbehrliche Arzneimittel: WHO legt digitales Verzeichnis auf
/Screenshot DÄ
Ausland

Unentbehrliche Arzneimittel: WHO legt digitales Verzeichnis auf

Die Welt­gesund­heits­organi­sation WHO hat eine digitale Version ihrer Liste unentbehrlicher Arzneimittel vorgestellt (Model List of Essential Medicines, EML). Diese Liste existiert seit 1977 ...
Knapp 100.000 gemeldete Influenzafälle bundesweit
Rund 17.000 Menschen mit Influenza wurden bislang in Krankenhäusern behandelt. /WavebreakmediaMicro, stockadobecom
Politik

Knapp 100.000 gemeldete Influenzafälle bundesweit

Der Höhepunkt der diesjährigen Grippewelle in Deutschland scheint Experten zufolge überschritten. Das geht aus dem aktuellen Wochenbericht der Arbeitsgemeinschaft Influenza am Robert-Koch-Institut (RKI) in Berlin hervor. Die Zahl der nachweislich infizierten Menschen in der bisherigen ...
Nationale Diabetesstrategie für Patientenverbände notwendig
/dpa
Politik

Nationale Diabetesstrategie für Patientenverbände notwendig

Die Diabetiker Allianz (DA) hat die Notwendigkeit betont, in Deutschland rasch eine nationale Diabetesstrategie umzusetzen. Etwa zehn Prozent der jährlichen Gesamtausgaben ...
Weniger Verkehrstote, aber Anstieg bei Pedelec-Unfällen
/picture alliance, NWM-TV
Politik

Weniger Verkehrstote, aber Anstieg bei Pedelec-Unfällen

Noch nie seit Beginn der Statistik sind in Deutschland so wenige Menschen bei Unfällen im Straßenverkehr ums Leben gekommen wie im vergangenen Jahr ...
BfArM forscht an besseren Nachweisen für Arzneimittelallergien
/Maksym Yemelyanov, stockadobecom
Politik

BfArM forscht an besseren Nachweisen für Arzneimittel­allergien

Wissenschaftler des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) forschen daran, Arzneimittelallergien leichter nachzuweisen. Das Institut arbeitet dabei eng mit der Klinik ...
Plädoyer für bessere Versorgungsstrukturen bei seltenen Erkrankungen
/H_Ko, stock.adobe.com
Politik

Plädoyer für bessere Versorgungs­strukturen bei seltenen Erkrankungen

Zum morgigen internationalen Tag der seltenen Erkrankungen hat die Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE) an die Politik appelliert, eine flächendeckende Versorgungsstruktur ...
Studie beziffert Einsparpotenzial durch Biosimilars auf zusätzliche 328 Millionen Euro
Biosimilar sind möglichst ähnliche Biopharmazeutika, die aufgrund ihrer Herstellung jedoch nicht komplett identisch mit dem Originalpräparat sein können. (Schmuckbild) /JDSMuro, stock.adobe.com
Politik

Studie beziffert Einsparpotenzial durch Biosimilars auf zusätzliche 328 Millionen Euro

Bei der Verordnung von Biologika und Biosimilars gibt es in Deutschland ein Einsparpotenzial von 328 Millionen Euro. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung des ...
SPD will mehr Geld für Krankenhäuser in Schleswig-Holstein
/upixa, stockadobecom
Politik

SPD will mehr Geld für Krankenhäuser in Schleswig-Holstein

Die SPD in Schleswig-Holstein hat mehr finanzielle Anstrengungen für die Modernisierung der Krankenhäuser gefordert. Die alte, SPD-geführte Landesregierung habe bis 2017 ...
Haftungsfragen im Skandal um mangelhafte Silikonbrustimplantate weiter ungeklärt
/dpa
Politik

Haftungsfragen im Skandal um mangelhafte Silikonbrust­implantate weiter ungeklärt

Zehn Jahre nach Bekanntwerden des Skandals um mangelhafte Silikonbrustimplantate des französischen Herstellers PIP bleiben Haftungsfragen in Deutschland ungeklärt. Der Bundesgerichtshof (BGH) verwies heute den Rechtsstreit um eine Schadenersatzklage gegen den TÜV Rheinland zurück an das ...
Verdi-Mitglieder am UKSH stimmen für Streik
/picture alliance, Christian Charisius
Hochschulen

Verdi-Mitglieder am UKSH stimmen für Streik

Am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) stehen die Zeichen auf Streik. Bei einer Urabstimmung am UKSH in Kiel und Lübeck haben sich mehr als 97 Prozent der ...
Mehr Klagen gegen Bayer-Tochter Monsanto in USA
/dpa
Vermischtes

Mehr Klagen gegen Bayer-Tochter Monsanto in USA

Der milliardenschwere Kauf des US-Saatgutherstellers Monsanto belastet Bayer auch weiterhin schwer. Die Zahl der Klagen gegen Monsanto in den USA wegen des ...
Kosten für Clanmitglied-Einsatz an MHH bei rund einer Million Euro
Schwerbewaffnete Polizisten bewachten den Hubschrauberlandeplatz der Medizinischen Hochschule Hannover MHH. /picture alliance, Julian Stratenschulte
Hochschulen

Kosten für Clanmitglied-Einsatz an MHH bei rund einer Million Euro

Die Gesamtkosten für den umstrittenen Polizeieinsatz an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) im Fall des mutmaßlichen Clanmitglieds Igor K. liegen dem niedersächsischen ...
In Nigeria steigt die Zahl der Todesfälle durch Lassafieber
/picture alliance, NurPhoto
Ausland

In Nigeria steigt die Zahl der Todesfälle durch Lassafieber

In Nigeria sind seit Jahresbeginn 118 Menschen an Lassafieber gestorben. Das berichtet die Online-Zeitung Premium Times heute unter Berufung auf das nigerianische Zentrum für ...
Athen zieht nach Ausschreitungen Bereitschaftspolizei von Ägäisinseln ab
/picture alliance, ZUMA Press
Ausland

Athen zieht nach Ausschreitungen Bereitschaftspolizei von Ägäisinseln ab

Nach schweren Zusammenstößen zwischen der Polizei und aufgebrachten Einwohnern der griechischen Inseln Lesbos und Chios mit Dutzenden Verletzten hat Regierungschef Kyriakos Mitsotakis ...
Sea Watch hat in Messina angelegt
/picture alliance
Ausland

Sea Watch hat in Messina angelegt

Das Rettungsschiff „Sea Watch“ hat in der sizilianischen Hafenstadt Messina angelegt. Man warte jetzt auf die Anweisungen der Hafenbehörden, um die aus Seenot geretteten Migranten in ...
Covid-19: Asymptomatische Patienten mit negativem PCR können Virus übertragen
/bakhtiarzein, stock.adobe.com
Medizin

Covid-19: Asymptomatische Patienten mit negativem PCR können Virus übertragen

Ein Cluster, über den chinesische Mediziner im amerikanischen Ärzteblatt berichten, verdeutlicht, warum eine Ausbreitung des neuartigen Sars-CoV kaum aufzuhalten ist ...
Covid-19: ECDC veröffentlicht Empfehlungen zum Umgang mit Kontaktpersonen
/sewcream, stock.adobe.com
Medizin

Covid-19: ECDC veröffentlicht Empfehlungen zum Umgang mit Kontaktpersonen

Der Umgang mit Personen, die Kontakt zu Sars-CoV-2-Infizierten hatten, könnte den Verlauf der Covid-19-Pandemie entscheidend beeinflussen. Das Europäische Zentrum für die Prävention ...
Sars-CoV-2: Unbemerkte Ausbrüche auch in Deutschland möglich
/picture alliance, Bernd Thissen
Politik

Sars-CoV-2: Unbemerkte Ausbrüche auch in Deutschland möglich

Auch in Deutschland könnten Ausbrüche des Coronavirus Sars-CoV-2 zunächst unter dem Radar der Behörden bleiben. Es sei „durchaus möglich“, dass nicht alle Ausbrüche sofort erkannt würden ...
Coronavirus: Fachgesellschaft ruft Kliniken zur Meldung von Behandlungskapazitäten auf
/AGPhotography, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Coronavirus: Fachgesellschaft ruft Kliniken zur Meldung von Behandlungs­kapazitäten auf

Nach der jüngsten Ausbreitung des neuen Coronavirus (Sars-CoV-2/Covid-19) in Italien und neuen Fällen in Deutschland hat die Deutsche interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin ...
Fokussierte MRT entdeckt Karzinome in dichter Brust eher als Tomosynthese
Im Fasttrack-MRT: Nur knapp 3 Minuten muss eine Frau „in der Röhre“ verbringen, soll ihre Brust im Magnetresonanztomografen gescreent werden. Auch die Beurteilung der Bilder schrumpft auf ein zeitliches Minimum. /Prof. C. Kuhl, Universitätsklinik Aachen
Medizin

Fokussierte MRT entdeckt Karzinome in dichter Brust eher als Tomosynthese

Eine fokussierte und abgekürzte Form der Magnetresonanztomografie (MRT) kann bei Frauen mit dichter Mamma signifikant mehr invasive Brusttumoren entdecken als die digitale Tomosynthese. Dies ist das Ergebnis einer im Journal of the American Medical Association (JAMA) ...
Bundesverfassungsgericht erklärt Sterbehilfeparagrafen für nichtig
/dpa
Politik

Bundesverfassungs­gericht erklärt Sterbehilfe­paragrafen für nichtig

Der vor fünf Jahren eingeführte Strafrechtsparagraf 217 zur geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung ist nicht mit dem Grundgesetz vereinbar. Das entschieden heute die Richter des ...
Gekipptes Sterbehilfeverbot löst heftige Reaktionen aus
/pattilabelle, stockadobecom
Politik

Gekipptes Sterbehilfeverbot löst heftige Reaktionen aus

Das heutige Urteil des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe, dass der 2015 eingeführte Strafrechtsparagraf 217 zur geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung gegen das Grundgesetz ...
PET/CT zeigt Eindringen von Rifampicin in die Lungenherde bei Tuberkulose
Der CT-Scan oben zeigt die Lage von 2 Lungenhohlräumen. Im unteren PET/CT-Bild erkennt man das Versagen eines radioaktiv markierten Anti-TB-Medikaments (farbig dargestellt), in diese Hohlräume zu gelangen und die darin eingeschlossenen Mikroben anzugreifen. /Johns Hopkins Medicine
Medizin

PET/CT zeigt Eindringen von Rifampicin in die Lungenherde bei Tuberkulose

Ein bildgebendes Verfahren, das US-Forscher in Nature Medicine vorstellen, macht sichtbar, ob das Tuberkulostatikum Rifampicin in die Lungenkavernen ...
Grippeimpfung für Leistungssportler auch bei intensivem Training empfehlenswert
/picture alliance, Fredrik von Erichsen
Medizin

Grippeimpfung für Leistungssportler auch bei intensivem Training empfehlenswert

Eine Grippeimpfung induziert auch bei Spitzensportlern im Training eindeutige Immunabwehrreaktionen. Das berichtet eine Forschergruppe von der Universität des Saarlands ...
Notfallreform: Patienten müssen nach Dringlichkeit gesteuert werden
KBV-Vize Stephan Hofmeister /Lopata
Politik

Notfallreform: Patienten müssen nach Dringlichkeit gesteuert werden

Ziel einer Reform der Notfallversorgung müsse es sein, Patienten nach Dringlichkeit in die für sie angemessene Versorgungsebene zu steuern. Nur so könne verhindert werden, dass Patienten ...
Rückgang belegärztlicher Abteilungen gefährdet die Versorgung
/Africa Studio AdobeStock.com
Ärzteschaft

Rückgang belegärztlicher Abteilungen gefährdet die Versorgung

Belegärzte sind insbesondere in ländlichen Regionen bedeutsam, um die stationäre Versorgung von Patienten zu gewährleisten. Das zeigt eine neue Untersuchung im Auftrag des Zentralinstituts ...
Nutzenbewertung: G-BA bezieht medizinische Fachgesellschaften stärker ein
/PhotoSG, stockadobecom
Politik

Nutzenbewertung: G-BA bezieht medizinische Fachgesellschaften stärker ein

Der Gemeinsame Bundes­aus­schuss (G-BA) will die wissenschaftlich-medizinischen Fachgesellschaften und die Arznei­mittel­kommission der deutschen Ärzteschaft künftig ...
EEG-Messungen zeigen, ob Präventionsbotschaften die Zielgruppe erreichen
/dpa
Medizin

EEG-Messungen zeigen, ob Präventions­botschaften die Zielgruppe erreichen

Eine Untersuchung mittels Elektroenzephalogramm (EEG) kann nachweisen, ob Präventionsbotschaften bei der Zielgruppe ankommen. Das berichten Martin Imhof, Harald Schupp und Britta Renner von der multidisziplinären Forschungsgruppe „RiskDynamics“ und des ...
Anzeige
Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
Editorial

Eine neue Interessenkonflikterklärung für medizinische Zeitschriften

Bei diesem Editorial handelt es sich um die deutsche Übersetzung des Textes „A Disclosure Form for Work Submitted to Medical Journals–A Proposal From the International Committee of Medical Journal Editors“, der parallel in allen Mitgliedszeitschriften des International Committee of Medical Journal ...

Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Interviews von der Veranstaltung
der Bundes­ärzte­kammer

<b>Dr. med. (I) Klaus Reinhardt:</b> Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln Start

Video

Dr. med. (I) Klaus Reinhardt: Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln

<b>PD Dr. med. Peter Bobbert:</b> Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt Start

Video

PD Dr. med. Peter Bobbert: Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt

<b>PD Dr. med. Sebastian Kuhn:</b> Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden Start

Video

PD Dr. med. Sebastian Kuhn: Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden

<b>Klaus Beelmann,</b> Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit Start

Video

Klaus Beelmann, Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit

<b>Erik Bodendieck:</b> Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten Start

Video

Erik Bodendieck: Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten

<b>Prof. Dr. med. Christoph Straub:</b> Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern Start

Video

Prof. Dr. med. Christoph Straub: Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern

<b>Bundes­ärzte­kammer im Dialog:</b> Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin Start

Video

Bundes­ärzte­kammer im Dialog: Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Alle Videos
Anzeige

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

122. Deutscher Ärztetag 2019

122. Deutscher Ärztetag 2019
in Münster (Westfalen)

Perspektiven der...

SUPPLEMENT: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Kardiovaskuläre Erkrankungen: Blutdruck steigt bei Frauen im Altersverlauf schneller an als bei Männern

DÄ 5 vom Freitag, 31. Januar 2020

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Malignome in der Kindheit: Lebenserwartung ist in den vergangenen drei Dekaden stark angestiegen

DÄ 9 vom Freitag, 28. Februar 2020

MEDIZINREPORT

Schmerzmedizin: Wenn der Diabetes die Schulter angreift

DÄ 5 vom Freitag, 31. Januar 2020

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Nahrungsergänzungsmittel bei Erkältung: Zinkacetat ohne Einfluss auf die Symptomdauer, aber mit unerwünschten Effekten

DÄ 7 vom Freitag, 14. Februar 2020

THEMEN DER ZEIT

Neuartiges Coronavirus: Vorgehen bei 2019nCoV-Verdacht

DÄ 5 vom Freitag, 31. Januar 2020

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Blogs
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Der Streit ums Frühstücksei geht weiter

Die Diskussion um die Gefahren des täglichen Frühstückseis nimmt kein Ende. Nachdem im letzten Jahr US-Forscher im amerikanischen Ärzteblatt ein leicht erhöhtes Risiko auf......
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Ein Schneessturm – wie er meinen Krankenhausalltag beeinflusst

Auch wenn die deutschsprachigen Länder einen eher warmen Winter 2019/2020 hatten, so kann man das nicht vom Mittleren Westen in den USA behaupten. Es liegen noch keine abschließenden......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut.Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Personalien
  • Personalien

    Gerald Haug: Wechsel an der Spitze der Leopoldina
    Ernst Girth: Flagge zeigen gegen Rassismus
    Marco Prinz: Neuroimmunologie auf höchstem Niveau
    Monika Schönauer: Gedächtnisforscherin auf Erfolgskurs
    Alexander Eggermont: Pionier der modernen Onkologie
    Shimon Sakaguchi: Entdecker der regulatorischen Immunzellen
    Dieter C. Wirtz: Spezialisierte Zentrumsbildung angestrebt
    Jan-Henning Klusmann: Verbesserte Therapiekonzepte für Kinder
    Daniel Rückert: Bessere Bildgebung durch künstliche Intelligenz
    Aurica Ritter: Neu an der Spitze der Medizinstudierenden
    Dagmar Fischer: Lieferengpässe in der Pharmazie beseitigen
    Friedrich Arnold Gries †: Verdienstvoller Diabetesforscher und mitfühlender Arzt
  • Personalien

    Philipp Schiller: Starke Stimme für die Belange der Studierenden
    Benjamin Kühne: Die Versorgung von Frühchen verbessern
    Bernd Böttiger: Schüler können Leben retten
    Hans-Albert Gehle: Eintreten für eine menschliche Medizin
    Gebhard Hentschel: Berufspolitisch bestens vernetzt
    Susanne Doetz: Neuland bei der historischen Aufarbeitung betreten
    Fritz von Weizsäcker †: Vorbildlicher Arzt, Forscher und Lehrer
    Ursula von der Leyen: Eine Ärztin an der Spitze der Europäischen Union
    Ursula Nonnemacher: Ärztin an Ministeriumsspitze
    Mira Faßbach: Junge Ärzte für neue Zukunftsvision
    Bärbel Bas: Teamspielerin für die SPD-Bundestagsfraktion
    Susanne Johna: In der Berufspolitik etwas bewegen
Themen
Virologie
Virologie
Impfen
Impfen
Grippe/Influenza
Grippe/Influenza
Ernährung
Ernährung
Schlaganfall
Schlaganfall
Infektionen
Infektionen
Alle Themen
aerztestellen.de
Anästhesiologie / Intensivmedizin
70794 Filderstadt
Innere Medizin und Gastroenterologie
81379 München
Innere Medizin und Nephrologie
Parchim
Psychiatrie und Psychotherapie
Raum Basel
Strahlentherapie
Winnenden, Osnabrück, Horb am Neckar
Weitere Stellengebote
Medizinstudium

Masterplan Medizinstudium und neue Approbationsordnung: Fit für die ärztliche Zukunft?

Was bedeuten der "Masterplan Medizinstudium 2020" und die neue Approbationsordnung für die Medizinerausbildung der Zukunft? Darüber diskutierten Ärzte, Studierende und Vertreter aus Politik, Lehre, Praxis Mitte Februar in Mülheim an der Ruhr.
Assistenzarzt

"Morgens Fango, abends Tango"? Wie Rehabilitationsmedizin wirklich ist

Rehabilitationsmedizin wird von manchen immer noch als "Kurmedizin", langweilig und verstaubt belächelt. Doch wer sich darauf einlässt, kann viele spannende Bereiche kennenlernen, an die man in einem Akut-Krankenhaus nicht so ohne weiteres herankommt.
Bewerbung & Berufsstart

Eindrücke vom Operation Karriere Kongress Berlin 2019

Am 30. November im dbb Forum berlin fand der diesjährige Operation Karriere Kongress Berlin statt. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen freuten sich über viele spannende Vorträge, interaktive Workshops und interessante Aussteller.
Von Beruf Arzt

Versorgungsforschung: Wie effektiv ist das Hautkrebsscreening?

Seit 2008 können alle gesetzlich Krankenversicherten ab 35 alle zwei Jahre ein Hautkrebsscreening in Anspruch nehmen. Aber wie nützlich ist diese Maßnahme wirklich? Das soll jetzt eine Forschungsgruppe der Uni Lübeck untersuchen.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag