• Weniger Operationen, weniger Bestrahlungen, weniger systemische Therapie
    /jayzynism, stockadobecom

    Medizin

    Weniger Operationen, weniger Bestrahlungen, weniger systemische Therapie

    Die Versorgung von Krebspatienten ist weltweit während der SARS-CoV-2-Pandemie deutlich reduziert worden. Waren in der ersten COVID-19-Erkrankungswelle in den meisten westlichen Ländern und auch in Deutschland ...
  • SARS-CoV-2: 2 Schnelltests weisen Virusgene ohne Labor nach
    /picture alliance, Agencia Uno, Francisco Castillo

    Medizin

    SARS-CoV-2: 2 Schnelltests weisen Virusgene ohne Labor nach

    London und Cambridge/Massachusetts – Britische und amerikanische Forscher haben 2 Schnelltests für den genetischen Nachweis von SARS-CoV-2 entwickelt, die keine hohen labormedizinischen Anforderungen stellen und innerhalb von 1,5 Stunden ein Ergebnis liefern. Die in Lancet Microbe (2020; DOI: ...
  • COVID-19: Erstes Antikörperpräparat erzielt Schutzwirkung bei leichteren Erkrankungen
    /freshidea, stock.adobe.com

    Medizin

    COVID-19: Erstes Antikörperpräparat erzielt Schutzwirkung bei leichteren Erkrankungen

    Ein experimenteller Antikörper, der SARS-CoV-2 im Blut abfangen soll, hat bei Patienten mit leichten bis mittelschweren Erkrankungen die Zahl der Hospitalisierungen und Notaufnahmen deutlich gesenkt ...
  • SARS-CoV-2: Restaurantbesuch als Infektionsrisiko
    /Kittiphan, stock.adobe.com

    Medizin

    SARS-CoV-2: Restaurantbesuch als Infektionsrisiko

    Abstandsregeln lassen sich in Restaurants oder Bars nur schwer durchsetzen. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist beim Verzehr von Speisen nicht möglich. Die Folge ist nach den Ergebnissen einer Fall-Kontrollstudie in Morbidity and Mortality Weekly Report ein erhöhtes Infektionsrisiko ...
  • Studie: SARS-CoV-2 kann auch Gehirnzellen angreifen
    /dTosh, stock.adobe.com

    Medizin

    Studie: SARS-CoV-2 kann auch Gehirnzellen angreifen

    US-Mediziner haben SARS-CoV-2 in den Gehirnen von 3 Patienten gefunden, die an COVID-19 gestorben sind. Ihre Experimente in BioRXiv (2020; DOI: 10.1101/2020.06.25.169946) zeigen, dass das Virus Hirnorganoide angreifen und bei Mäusen eine tödliche Enzephalopathie auslösen ...

Coronavirus

Coronavirus
Bundesregierung besorgt wegen steigender SARS-CoV-2-Infektionszahlen
Regierungssprecher Steffen Seibert /picture alliance, Britta Pedersen
Politik

Bundesregierung besorgt wegen steigender SARS-CoV-2-­Infektionszahlen

Die Bundesregierung hat angesichts steigender SARS-CoV-2-Infektionszahlen zu „höchster Achtsamkeit“ aufgerufen. „Es kommt aktuell vermehrt zu Ansteckungen und Übertragungen innerhalb Deutschlands“, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert heute ...
Spahn kündigt neue Corona-Strategie für kalte Jahreszeit an
Jens Spahn (CDU) /picture alliance, Markus Scholz
Politik

Spahn kündigt neue Corona-Strategie für kalte Jahreszeit an

Mit massenhaften Corona-Schnelltests, neuartigen Fieberambulanzen und der verschärften Kontrolle von Reiserückkehrern will die Bundesregierung die weitere Ausbreitung des Virus eindämmen. Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) stellte heute die Grundzüge einer neuen Strategie vor ...
SARS-CoV-2: KBV sieht niedergelassene Haus- und Fachärzte gut vorbereitet
/picture alliance, Marijan Murat
Ärzteschaft

SARS-CoV-2: KBV sieht niedergelassene Haus- und Fachärzte gut vorbereitet

Die Praxen der niedergelassenen Ärzte sind gut vorbereitet für die kommenden Wochen und das vermehrte Auftreten von Erkältungskrankheiten, grippalen Infekten und potenziellen COVID-19-Fällen ...
Spahn will 20.000 neue Stellen für Pflegehilfskräfte finanzieren
/dpa
Politik

Spahn will 20.000 neue Stellen für Pflegehilfskräfte finanzieren

Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) will dem Bundeskabinett übermorgen den Entwurf eines „Gesetzes zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung und Pflege“ vorlegen ...
Senatorin Kalayci schlägt Coronafrühwarnsystem für Bund vor
/Of The Village, stock.adobe.com
Politik

Senatorin Kalayci schlägt Corona­frühwarnsystem für Bund vor

Berlins Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) hat das Berliner Corona-Ampelsystem als Modell für den Bund und andere Bundesländer vorgeschlagen. Es soll der Politik frühzeitig ...
Ärztekammer Berlin legt neun Handlungsempfehlungen für eine bessere Notfallversorgung vor
/dpa
Ärzteschaft

Ärztekammer Berlin legt neun Handlungs­empfehlungen für eine bessere Notfallversorgung vor

Die Delegiertenversammlung der Ärztekammer Berlin hat ein Thesenpapier zur sektorübergreifenden Notfallversorgung beschlossen. Vertreter des ambulanten und stationären Bereichs ...
Berufsverband fordert angemessene Vergütung für Psychotherapeuten in Ausbildung
/New Africa, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Berufsverband fordert angemessene Vergütung für Psychotherapeuten in Ausbildung

Der Bundesverband der Vertragspsychotherapeuten (bvvp) fordert, die Vergütung der Praktischen Tätigkeit für Psychotherapeuten in Ausbildung (PiA) während des Psychiatriejahres in Höhe von 1.000 Euro auch zu zahlen ...
CDU-Sozialflügel will Eigenanteil bei Pflege stufenweise absenken
/andyller, stock.adobe.com
Politik

CDU-Sozialflügel will Eigenanteil bei Pflege stufenweise absenken

Der CDU-Sozialflügel CDA will den Eigenanteil an den Kosten bei Langzeitpflege laut einem Medienbericht mit jedem Jahr der Pflegebedürftigkeit stufenweise absenken. Das geht aus einem am Wochenende vom CDA-Bundesvorstand verabschiedeten Beschlusspapier hervor ...
Krankenhäuser halten immer weniger Intensivbetten für Coronapatienten bereit
/picture alliance, Robert Michael
Politik

Krankenhäuser halten immer weniger Intensivbetten für Coronapatienten bereit

Die deutschen Krankenhäuser halten einem Bericht zufolge trotz steigender Coronainfektionszahlen immer weniger Betten auf ihren Intensivstationen für SARS-CoV-2-Patienten frei ...
Landesregierung auf IT-Sicherheit von Krankenhäusern mehrfach hingewiesen
/picture alliance, Annette Riedl
Politik

Landesregierung auf IT-Sicherheit von Krankenhäusern mehrfach hingewiesen

Die NRW-Landesregierung ist im Vorfeld des folgenreichen Hackerangriffs an der Düsseldorfer Uniklinik wiederholt auf das Thema IT-Sicherheit der Krankenhäuser hingewiesen worden ...
Arbeitnehmervertreter wollen bei Coronaprämien nicht mitwirken
/picture alliance, Fotostand
Politik

Arbeitnehmer­vertreter wollen bei Corona­prämien nicht mitwirken

Mehrere Arbeitnehmervertreter großer Kliniken wollen bei der Umsetzung der geplanten Coronaprämien in der Pflege nicht mitmachen. „Das von der Deutschen Krankenhausgesellschaft ...
Bei schlechtem oder zu kurzem Schlaf oft berufliche Überforderung die Ursache
/amenic181, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Bei schlechtem oder zu kurzem Schlaf oft berufliche Überforderung die Ursache

Die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) fordert, die Coronapandemie auch dazu zu nutzen, Arbeitszeitmodelle zu überdenken und gegebenenfalls dauerhaft zu verändern ...
Fallzahlen wirken sich auf Revisionsrate bei Hüft- und Knietotalendoprothesen aus
/kravka, stockadobecom
Vermischtes

Fallzahlen wirken sich auf Revisionsrate bei Hüft- und Knietotalendo­prothesen aus

Die Erfahrung eines Krankenhauses mit einem endoprothetischen Eingriff hat einen deutlichen Einfluss auf die kurzfristige Ausfallwahrscheinlichkeit von Hüft- und Knie-Totalendoprothesen ...
Corona-Hotspot München schränkt Gastronomie und private Feiern ein
/picture alliance, Felix Hörhager
Politik

Corona-Hotspot München schränkt Gastronomie und private Feiern ein

Die zum Corona-Hotspot gewordene Stadt München hat Einschränkungen für Zusammenkünfte, in der Gastronomie und für private Feiern auf den Weg gebracht. Ab Donnerstag dürfen sich ...
Brachytherapie bei Patienten mit Niedrig-Risiko-Prostatakrebs künftig auch in der Arztpraxis möglich
/Sebastian Kaulitzki, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Brachytherapie bei Patienten mit Niedrig-Risiko-­Prostatakrebs künftig auch in der Arztpraxis möglich

Künftig dürfen nicht nur Kliniken, sondern auch niedergelassene Fachärzte für Strahlentherapie oder Urologie Patienten mit einem Niedrig-Risiko-Prostatakarzinom mit einer sogenannten Low-Dose-Rate (LDR)-Brachytherapie behandeln ...
Bayern stellt sogenannten Demenzpakt vor
/Ocskay Bence, stock.adobe.com
Vermischtes

Bayern stellt sogenannten Demenzpakt vor

Bayern will sich mit einem sogenannten Demenzpakt besser auf eine deutliche Zunahme Demenzkranker vorbereiten. „Derzeit sind rund 240.000 Menschen in Bayern von Demenz betroffen ...
Leichte kognitive Störungen werden zu selten erkannt
/peterschreiber.media, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Leichte kognitive Störungen werden zu selten erkannt

Leichte kognitive Störungen (Mild Cognitive Impairment, MCI) werden in Deutschland wahrscheinlich zu selten erkannt. Das legt eine neue Auswertung des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung (Zi) nahe ...
Drosten: Eher gezielte Einschränkungen als Lockdown-Neuauflage
/picture alliance, xim.gs
Politik

Drosten: Eher gezielte Einschränkungen als Lockdown-Neuauflage

Im Fall einer Verschärfung der Coronalage in Deutschland ist aus Sicht des Virologen Christian Drosten künftig nicht zwangsläufig mit einer Neuauflage des Lockdowns vom Frühjahr zu rechnen ...
PEI: SARS-CoV-2-Impfstoffzulassung Ende 2020 oder Anfang 2021
/Africa Studio, stock.adobe.com
Politik

PEI: SARS-CoV-2-Impf­stoffzulassung Ende 2020 oder Anfang 2021

Das PEI rechnet weiterhin mit einer Zulassung von Coronaimpfstoffen für Ende 2020 oder Anfang 2021. Derzeit befänden sich neun SARS-CoV-2-Impfstoffkandidaten in der abschließenden ...
Trotz SARS-CoV-2 weniger Krankheitstage in Thüringen
/dpa
Vermischtes

Trotz SARS-CoV-2 weniger Krankheitstage in Thüringen

In Thüringen ist der Krankenstand nach einer Analyse der Krankenkasse DAK für ihre Versicherten trotz Coronapandemie im ersten Halbjahr zurückgegangen. Im Schnitt fehlte jeder bei der DAK versicherte Thüringer 9,5 Tage krankheitsbedingt im Job ...
Nawalny auf dem Weg der Besserung
Alexej Nawalny, Oppositionsführer aus Russland. /picture alliance, AP, Pavel Golovkin
Vermischtes

Nawalny auf dem Weg der Besserung

Einen Monat nach dem Nowitschok-Giftanschlag auf den russischen Oppositionellen Alexej Nawalny schreitet dessen Genesung im Berliner Universitätsklinik Charité langsam voran ...
In der Pandemie nutzen mehr Senioren Gesundheitsapps
/picture alliance, Silvia Marks
Vermischtes

In der Pandemie nutzen mehr Senioren Gesundheitsapps

Gesundheitsapps sind bei älteren Menschen in der Coronapandemie beliebter geworden. Das berichtet der Digitalverband Bitkom mit Verweis auf eine repräsentative Umfrage, bei der jeweils im Januar und im Juni dieses Jahren über 1000 Personen ...
Zahl der Drogentoten steigt um 13 Prozent
/dpa
Vermischtes

Zahl der Drogentoten steigt um 13 Prozent

Die Zahl der Drogentoten in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2020 nach Recherchen von Welt am Sonntag weiter gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitum starben mit 662 Menschen demnach rund 13 Prozent mehr ...
Neue Online-Beratungsplattform zu Tabak- und Alkoholsucht
/LIGHTFIELD STUDIOS , stock.adobe.com
Hochschulen

Neue Online-Beratungs­plattform zu Tabak- und Alkoholsucht

Wissenschaftler der Sektion für Suchtmedizin und Suchtforschung an der Tübinger Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie haben eine neue Beratungsplattform „KonsumKontrolle“ vorgestellt ...
Mit Maske und Abstand gegen Abtreibung und Suizidbeihilfe
/picture alliance, Jörg Carstensen
Vermischtes

Mit Maske und Abstand gegen Abtreibung und Suizidbeihilfe

Fast Rücken an Rücken haben in diesem Jahr in Berlin Gegner und Befürworter eines Rechts auf Abtreibung für ihre Positionen geworben. Die Teilnehmer des alljährlichen „Marsches für das Leben“ ...
Trump: Impfstoff für jeden Amerikaner im April
/picture alliance, AA, Peter Zay
Ausland

Trump: Impfstoff für jeden Amerikaner im April

US-Präsident Donald Trump hat verkündet, dass das Land bis April kommenden Jahres genug Coronaimpfstoffe für alle Amerikaner haben werde. Es ist ein ambitioniertes Ziel, da bisher noch kein SARS-CoV-2-Impfstoff zugelassen wurde ...
Coronaanstieg: Tschechischer Ge­sund­heits­mi­nis­ter zurückgetreten
/picture alliance, CTK, Vit Simanek
Ausland

Coronaanstieg: Tschechischer Ge­sund­heits­mi­nis­ter zurückgetreten

Inmitten steigender Coronainfektionszahlen hat der tschechische Ge­sund­heits­mi­nis­ter Adam Vojtech seinen Rücktritt erklärt. Er wolle neuen Raum für die Lösung der Krise eröffnen, sagte der 33-Jährige heute ...
Ge­sund­heits­mi­nis­ter: Großbritannien steht bei Corona an „Wendepunkt“
/picture alliance, PA Wire, Jonathan Brady
Ausland

Gesundheits­minister: Großbritannien steht bei Corona an „Wendepunkt“

Angesichts eines rapiden Anstiegs von Coronafällen steht Großbritannien laut Ge­sund­heits­mi­nis­ter Matt Hancock an einem „Wendepunkt“. Auf die Frage, ob das Land mit einem weiteren Lockdown rechnen müsse ...
Rund 10.000 Migranten im neuen Zeltlager auf Lesbos
/picture alliance, NurPhoto, Nicolas Economou
Ausland

Rund 10.000 Migranten im neuen Zeltlager auf Lesbos

Die akute Krise der obdachlos gewordenen Migranten auf der griechischen Insel Lesbos ist nach Aussagen des stellvertretenden Migrationsministers Notis Mitarakis erst einmal vorbei ...
Italien setzt „Sea-Watch 4“ in Palermo fest
Die „Sea-Watch 4“ liegt im Hafen. Das deutsche Rettungsschiff ist von den italienischen Behörden im Hafen von Palermo festgesetzt worden. /picture alliance, Sea-Watch, Chris Grodotzki
Ausland

Italien setzt „Sea-Watch 4“ in Palermo fest

Deutsche Flüchtlingshelfer im Mittelmeer haben den italienischen Behörden Schikane vorgeworfen. Das Rettungsschiff „Sea-Watch 4“ werde unter „fadenscheinigen Bedingungen“ am Auslaufen ...
WHO unterstützt in Afrika Suche nach pflanzlichem Arzneimittel für COVID-19
Der madagassische Präsident Andry Rajoelina trinkt aus einer Flasche „Covid Organics“. /picture alliance, AA, Henitsoa Rafalia
Ausland

WHO unterstützt in Afrika Suche nach pflanzlichem Arzneimittel für COVID-19

Die Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) unterstützt in Afrika die Suche nach pflanzlichen Heilmitteln für COVID-19. Experten der WHO und zweier anderer Organisationen hätten „ein Protokoll für klinische Versuche ...
Anzeige

ONLINE first

Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
Editorial

Eine neue Interessenkonflikterklärung für medizinische Zeitschriften

Bei diesem Editorial handelt es sich um die deutsche Übersetzung des Textes „A Disclosure Form for Work Submitted to Medical Journals–A Proposal From the International Committee of Medical Journal Editors“, der parallel in allen Mitgliedszeitschriften des International Committee of Medical Journal ...

Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Interviews von der Veranstaltung
der Bundes­ärzte­kammer

<b>Dr. med. (I) Klaus Reinhardt:</b> Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln Start

Video

Dr. med. (I) Klaus Reinhardt: Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln

<b>PD Dr. med. Peter Bobbert:</b> Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt Start

Video

PD Dr. med. Peter Bobbert: Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt

<b>PD Dr. med. Sebastian Kuhn:</b> Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden Start

Video

PD Dr. med. Sebastian Kuhn: Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden

<b>Klaus Beelmann,</b> Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit Start

Video

Klaus Beelmann, Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit

<b>Erik Bodendieck:</b> Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten Start

Video

Erik Bodendieck: Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten

<b>Prof. Dr. med. Christoph Straub:</b> Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern Start

Video

Prof. Dr. med. Christoph Straub: Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern

<b>Bundes­ärzte­kammer im Dialog:</b> Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin Start

Video

Bundes­ärzte­kammer im Dialog: Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Alle Videos
Anzeige

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

122. Deutscher Ärztetag 2019

122. Deutscher Ärztetag 2019
in Münster (Westfalen)

Der klinische Schnappschuss

Perspektiven der...

SUPPLEMENT: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

MEDIZIN: Originalarbeit

Versorgungsstatus mit Vitaminen und Mineralstoffen bei veganer Ernährungsweise

DÄ 35-36 vom Montag, 31. August 2020

MEDIZIN: Übersichtsarbeit

Operationsindikation und Operationszeitpunkt bei der Divertikelkrankheit

DÄ 35-36 vom Montag, 31. August 2020

POLITIK

COVID-19-Impfstoff: Deutschland setzt nicht mehr auf eigene Beschaffung

DÄ 35-36 vom Montag, 31. August 2020

SEITE EINS

Coronaskeptiker: Zu einfache Antworten

DÄ 37 vom Freitag, 11. September 2020

MEDIZINREPORT

Masern: Der Zwang zum Kombinationsimpfen wird Folgen haben

DÄ 37 vom Freitag, 11. September 2020

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Blogs
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Schützen Brillen vor SARS-CoV-2?

Als im Frühjahr die COVID-19-Zahlen in China anstiegen, fiel auf, dass sich unter den Erkrankten ungewöhnlich wenige Brillenträger befanden. An der Universitätsklinik in Nanchang lag der......
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Zum kanadischen Facharzt: Online geprüft

Ich habe in den letzten Jahren immer viel zu tun. Kinder, Familie, Studium, Bücher, ärztliche Arbeit und vieles mehr – ich denke viele der Leser können die Dichte des Lebens zwischen 30 und......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut.Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Personalien
  • Personalien

    Botond Roska: Sehvermögen für Blinde
    Andreas Kiefer †: Apotheker mit Leib und Seele
    Ulrike Attenberger: Neu im Wissenschaftlichen Beirat der BÄK
    Peter E. Lange †: Deutscher Kinderkardiologe von Weltruf
    Norbert Jachertz: Der Pluralität verpflichtet
    Claudia Hornberg: Erneut in den Umweltrat berufen
    Cornelia Prüfer-Storcks: Krisengeprüfte Gesundheitspolitikerin geht in Rente
    Erich Saling: Geburtshelfer der Perinatalen Medizin
    Ron Jachimowicz: Neue Ansätze für zielgerichtete Tumortherapie
    Alexandre Egon Pelzer: Langjährige Erfahrung in der Zertifizierung
    Ursula Lehr: Ehrung für streitbare Ex-Bundesministerin
    Thomas Seufferlein: Neuer Präsident der Deutschen Krebsgesellschaft
  • Personalien

    Melanie Leonhard: Gesundheitspolitik als Teil einer Super-Behörde
    Alessandro Aiuti: Mit Gentherapien gegen seltene Erbkrankheiten
    Hans Blömer †: Pionier der Kardiologie bis ins hohe Lebensalter aktiv
    Sibylle Maria Winter: Eltern sollen sich Hilfe holen dürfen
    Konstantinos Dimitriadis: Neue Formate in der Lehre
    Hanns Dierk Scheinert †: Pionier der Qualitätssicherung im Gesundheitswesen
    Josef Schuster: Jüdische Perspektive im Deutschen Ethikrat
    Susanne Schreiber: Neue Erkenntnisse durch neue Denkweisen
    Brigitta Behringer: Ethik in der Medizin für Ältere
    Klaus Reinhardt: Der Mensch muss im Mittelpunkt stehen
    Dagmar Feldgen: Coronakrise als Bewährungsprobe
    Christian Drosten: Kommunikator während der Pandemie
Themen
COVID-19
COVID-19
Infektionen
Infektionen
Virologie
Virologie
Grippe/Influenza
Grippe/Influenza
Impfen
Impfen
China
China
Alle Themen
Medizin
aerztestellen.de
Medizinstudium

Kind und Kittel: "Und wieder steht das Staatsexamen an"

Unsere Operation Karriere-Bloggerin Natalja Ostankov lernt für das Staatsexamen – schon wieder. Denn im Frühjahr war die Prüfung wegen Corona ausgefallen. Wie es ihr diesmal bei der Prüfungsvorbereitung geht, schildert sie im Beitrag.
Assistenzarzt

Notwendiges Übel für Assistenzärzte: das Logbuch

Im Logbuch wird alles dokumentiert, was man als Arzt in Weiterbildung gelernt hat. Es muss zwingend bei der Anmeldung zur Prüfung der Weiterbildung vorgelegt werden. Deshalb ist es ratsam, es gewissenhaft zu führen, auch wenn das manchmal in der alltäglichen Arbeitsbelastung schwierig ist.
Bewerbung & Berufsstart

Approbationsurkunde beantragen – Wo, Wie, Was, Wann?

Bevor man als Assistenzarzt in die Weiterbildung starten kann, muss man sich seine Approbationsurkunde ausstellen lassen. Wer stellt die Urkunde aus? Wie lange dauert es? Hier gibt es die wichtigsten Facts.
Von Beruf Arzt

Bundes­ärzte­kammer erwartet weiteren Digitalisierungs­schub

Im Zusammenhang mit der Coronapandemie hat die Digitalisierung der Medizin in Deutschland einen „erheblichen Schub“ erfahren. Diese Zwischenbilanz der vergange­nen Monate zog Klaus Reinhardt, Präsident der Bundes­ärzte­kammer (BÄK).
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag