• COVID-19: Stärkster Rückgang der Lebenserwartung seit dem 2. Weltkrieg
    /Hyejin Kang, stock.adobe.com

    Medizin

    COVID-19: Stärkster Rückgang der Lebenserwartung seit dem 2. Weltkrieg

    Oxford – Die COVID-19-Pandemie hat im letzten Jahr in Westeuropa zum größten Einbruch der Lebenserwartung seit dem 2. Weltkrieg geführt. In Osteuropa wurden laut der Publikation im International Journal of Epidemiology (2021; DOI: 10.1093/ije/dyab207) die Auswirkungen durch das Ende des Ostblocks ...
  • WHO-Experten empfehlen Antikörperbehandlung für COVID-19-Patienten mit hohem Risiko
    /Christoph Burgstedt, stock.adobe.com

    Medizin

    WHO-Experten empfehlen Antikörperbehandlung für COVID-19-Patienten mit hohem Risiko

    London – Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat ihre Leitlinie zur medikamentösen Therapie von COVID-19 überarbeitet. Neu ist eine Empfehlung für den Einsatz der Antikörperkombination aus Casirivimab und Imdevimab, die in mehreren Studien die Dauer der Erkrankung verkürzt und Patienten vor einer ...
  • COVID-19: Kürzere Therapie mit Remdesivir senkt in Studie Rate der Hospitalisierungen deutlich
    /Roger, stock.adobe.com

    Medizin

    COVID-19: Kürzere Therapie mit Remdesivir senkt in Studie Rate der Hospitalisierungen deutlich

    Foster City/Kalifornien – Das Virustatikum Remdesivir, das im letzten Jahr in der SOLIDARITY-Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) enttäuscht hatte und aufgrund der Notwendigkeit einer intravenösen Anwendung an 5 bis 10 Tagen nur selten eingesetzt wird, hat in einer Phase-3-Studie des ...
  • Immun-Chemotherapie-Kombination beim Magenkarzinom: Ein großer Schritt vorwärts
    /Crystal light, stock.adobe.com

    Medizin

    Immun-Chemotherapie-­Kombination beim Magenkarzinom: Ein großer Schritt vorwärts

    Die Studie CheckMate 649 (Lancet, 2021; DOI: 10.1016/S0140-6736(21)00797-2) festigt die Rolle der Immuntherapie in der Erstlinienchemotherapie von Patienten mit fortgeschrittenem Magenkarzinom (MC), Karzinomen des gastroösophagealem Übergangs (GEJC) sowie Adenokarzinomen des Ösophagus (EAC). Die ...
  • Studie: US-Bevölkerung verlor 9 Millionen Lebensjahre im 1. Pandemiejahr
    /Kristin Gründler, stock.adobe.com

    Medizin

    Studie: US-Bevölkerung verlor 9 Millionen Lebensjahre im 1. Pandemiejahr

    Los Angeles – Der Verlust an Lebensjahren durch COVID-19 ist größer als die Untersuchungen zur Exzessmortalität vermuten lassen. US-Forscher ermitteln in den Annals of Internal Medicine (2021; DOI: 10.7326/M21-2239) für das 1. Pandemiejahr insgesamt 9,2 Millionen verlorene Lebensjahre, von denen die ...
15 Ärztinnen und Ärzte im neuen Bundestag vertreten
/dpa
Politik

15 Ärztinnen und Ärzte im neuen Bundestag vertreten

Altbekannte, aber auch neue Gesichter unter den Gesundheitspolitikerinnen und -politikern sowie einige neue Ärztinnen und Ärzte im neuen Deutschen Bundestag: Unter den 735 neu-gewählten Bundestagsabgeordneten sind 15 Ärztinnen und Ärzte ...
Thüringens Gesundheitsministerin will mehr Investitionen in die Krankenhäuser
/dpa, Martin Schutt
Politik

Thüringens Gesundheits­mi­nis­­terin will mehr Investitionen in die Krankenhäuser

Mit Blick auf die laufenden Haushaltsverhandlungen wünscht sich Thüringens Gesundheitsministerin Heike Werner (Linke) mehr Investitionen in die Krankenhäuser. „Es wäre wichtig, die Mittel für die Investitionen nicht nur zu verstetigen ...
Palliativmediziner plädieren für Ausbau der Hospizversorgung
/Khunatorn, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Palliativmediziner plädieren für Ausbau der Hospizversorgung

Der Deutsche Hospiz- und Palliativ-Verband (DHPV) fordert, die Hospizarbeit und Palliativversorgung bundesweit auszubauen und dieses Vorhaben im Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung zu verankern ...
STIKO-Chef Mertens unzufrieden mit Verlauf der Impfkampagne
/dpa, Annette Riedl
Politik

STIKO-Chef Mertens unzufrieden mit Verlauf der Impfkampagne

Der Chef der Ständigen Impfkommission (STIKO), Thomas Mertens, ist unzufrieden mit dem Verlauf der Impfkampagne gegen das Coronavirus in Deutschland. Es sei noch einiges an Überzeugungsarbeit zu leisten, sagte Mertens am Samstag ...
Freie Wähler gegen Maskenpflicht in der Schule am Platz
/dpa, Peter Kneffel
Politik

Freie Wähler gegen Maskenpflicht in der Schule am Platz

Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger will die Maskenpflicht für Schüler am Sitzplatz nicht verlängern. „Die aktuell erfreulich niedrigen Fälle von positiv Getesteten an den Schulen rechtfertigen die Maskenpflicht nicht mehr ...
Entwicklungsminister Müller will schnellere Coronaimpfstoffspenden
/picture alliance / ASSOCIATED PRESS, Joseph Odelyn
Politik

Entwicklungsminister Müller will schnellere Coronaimpf­stoffspenden

Entwicklungsminister Gerd Müller hat eine deutliche Beschleunigung der Lieferung von Coronaimpfstoffen an arme Länder gefordert. Die Impfstoffspenden der reichen Länder müssten jetzt schnell erfolgen ...
Bundesweite Coronainzidenz steigt leicht auf 61,7
/picture alliance, ROBIN UTRECHT
Vermischtes

Bundesweite Coronainzidenz steigt leicht auf 61,7

Bei der Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland hat es im Vergleich zum Vortag kaum Dynamik gegeben. Das Robert-Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Coronaneuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche heute Morgen mit 61,7 an ...
Industrieverband warnt vor „dramatischen Auswirkungen“ durch EU-Medizinprodukte-Verordnung
/Parato, stock.adobe.com
Vermischtes

Industrieverband warnt vor „dramatischen Auswirkungen“ durch EU-Medizinprodukte­-Verordnung

„Ohne spürbare Marktveränderungen“ sei der offizielle Geltungsbeginn der Medizinprodukteverordnung der Europäischen Union (MDR) im Mai 2021 bislang geblieben ...
AWMF fordert besseren Zugang zu Registerdaten und mehr Freiheit für wissenschaftliche Studien
/Andrey Popov, stock.adobe.com
Ärzteschaft

AWMF fordert besseren Zugang zu Registerdaten und mehr Freiheit für wissenschaftliche Studien

Bessere Rahmenbedingungen für die Gesundheitsforschung fordert die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) von der künftigen Bundesregierung. In einem entsprechenden Positionspapier wird unter anderem gefordert ...
Chirurgische Berufsverbände schließen Kooperationsvereinbarung
/Uli, stockadobecom
Ärzteschaft

Chirurgische Berufsverbände schließen Kooperations­vereinbarung

Im Rahmen einer Mitgliederversammlung des Berufsverbands der niedergelassenen Kinderchirurgen Deutschlands (BNKD) hat der BNKD eine Kooperationsvereinbarung mit dem Berufsverband Niedergelassener Chirurgen ...
Positives Fazit aus fünf Jahren Urologievertrag in Baden-Württemberg
/Pixel-Shot, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Positives Fazit aus fünf Jahren Urologievertrag in Baden-Württemberg

Ein positives Fazit haben die Vertragspartner des sogenannten Urologievertrages in Baden-Württemberg nach fünf Jahren Laufzeit gezogen. „Der Vertrag hält, was er versprochen hat ...
Neue Fortbildungsmöglichkeiten für ÖGD-Beschäftigte im Saarland
/momius, stock.adobe.com
Ärzteschaft

Neue Fortbildungs­möglichkeiten für ÖGD-Beschäftigte im Saarland

Die Fachkräfte im Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) des Saarlands haben ab sofort freien Zugang zu den jährlich rund 200 Veranstaltungen ...
Neue Ambulanz für intensivmedizinische Nachsorge am Universitätsklinikum Münster
/dpa, Henning Kaiser
Hochschulen

Neue Ambulanz für intensivmedizinische Nachsorge am Universitätsklinikum Münster

Das Universitätsklinikum Münster (UKM) hat eine neue Anlaufstelle für Patienten eingerichtet, die intensivmedizinisch behandelt worden sind ...
Verdi strebt Lösung im Krankenhaustarifstreit an
/dpa, Christoph Soeder
Vermischtes

Verdi strebt Lösung im Krankenhaus­tarifstreit an

Die Gewerkschaft Verdi hofft auf ein Ende des Tarifstreits mit den Krankenhäusern Vivantes und Charité in den kommenden Tagen. „Wir haben das Ziel, noch in dieser Woche in Verhandlungen zu einem guten Ergebnis ...
5 Fragen an...

„Es wurde geholfen, wo Not herrschte“

Die Flutkatastrophe Mitte Juli traf Teile Deutschlands hart. Sie zeigte aber auch, dass innerhalb des medizinischen Versorgungssystems ein hohes Maß an Solidarität, Kooperationsfähigkeit und Improvisationskunst vorhanden ist ...
Höhere Impfquote bei Grippeimpfungen während der Coronapandemie
/picture alliance / SchwabenPress, Guenter Hofer
Vermischtes

Höhere Impfquote bei Grippeimpfungen während der Coronapandemie

Während der Coronapandemie haben sich deutlich mehr Menschen gegen Grippe impfen lassen als in den Vorjahren. Fast jeder Zweite in der Risikogruppe ab 60 Jahren ließ sich von September 2020 bis Ende März diesen Jahres gegen Influenza impfen – insgesamt 46,5 Prozent ...
Uniklinik Hamburg baut neues Forschungszentrum
/picture alliance, Hinrich Bäsemann
Hochschulen

Uniklinik Hamburg baut neues Forschungszentrum

Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) hat heute den Grundstein für zwei neue Forschungszentren gelegt: Für den Campus Forschung II und das Hamburg Center for Translational Immunology ...
Studium für Hebammen startet mit 24 Studierenden
/dpa, Jan Woitas
Vermischtes

Studium für Hebammen startet mit 24 Studierenden

In Halle können angehende Hebammen jetzt studieren. Der neue Bachelor-Studiengang Hebammenwissenschaft startet mit dem Beginn des neuen Semesters, die Einführungsveranstaltungen ...
Befangenheitsvorwürfe gegen Karlsruher Richter im Coronaverfahren
Stephan Harbarth (r), Vorsitzender des Ersten Senats des Bundesverfassungsgerichts, und Susanne Baer, Richterin des Ersten Senats des Bundesverfassungsgerichts. /picture alliance, Sebastian Gollnow
Politik

Befangenheits­vorwürfe gegen Karlsruher Richter im Coronaverfahren

Das Bundesverfassungsgericht sieht sich mit neuen Befangenheitsvorwürfen wegen eines gemeinsamen Abendessens mit Mitgliedern der Bundesregierung im Kanzleramt konfrontiert ...
Vermischtes

Hohe Haftstrafe für Arzt aus Gütersloh in Vergewaltigungs­prozess gefordert

Im Prozess gegen einen 43-jährigen Krankenhausarzt aus Gütersloh wegen des Verdachts der Vergewaltigung von Patientinnen hat die Staatsanwaltschaft Bielefeld eine hohe Haftstrafe gefordert ...
EU-Kommission unterstützt Mitgliedsstaaten beim Kauf von Coronatests
/picture alliance, Rupert Oberhäuser
Ausland

EU-Kommission unterstützt Mitgliedsstaaten beim Kauf von Coronatests

Die Europäische Kommission hat heute 20 Mitgliedsstaaten Zuschüsse in Höhe von insgesamt 95 Millionen Euro für den Erwerb von COVID-19-Diagnosetests gewährt, um die Einführung des digitalen COVID-Zertifikats der EU zu erleichtern ...
Hochrisiko-Prostatakarzinom ohne Metastasen: Zusätzliche hormonelle Therapie verlängert Überleben
/SciePro, stock.adobe.com
Medizin

Hochrisiko-­Prostatakarzinom ohne Metastasen: Zusätzliche hormonelle Therapie verlängert Überleben

Die Therapie des Prostatakarzinoms wird immer komplexer. Bei neu diagnostizierten, nicht metastasierten Tumoren stelt neben Operation und Bestrahlung die sofortige Hormondeprivation zur Verfügung zur Verfügung, eventuell ergänzt um eine Radiotherapie. Eine neue Analyse mehrerer Kohorten ...
Präoperative Immuntherapie beim Urothelkarzinom: Auf die Dosierung achten
/PIC4U, stock.adobe.com
Medizin

Präoperative Immuntherapie beim Urothelkarzinom: Auf die Dosierung achten

Das lokal fortgeschrittene Urothelkarzinom im klinischen Stadium III hat auch nach radikaler chirurgischer Entfernung eine bescheidene Prognose, die auch durch eine neoadjuvante Chemotherapie ...
Prostatakarzinom: Anti-Androgen-Erhaltungstherapie verzögert Progression
/Sebastian Kaulitzki, stockadobecom
Medizin

Prostatakarzinom: Anti-Androgen-­Erhaltungstherapie verzögert Progression

Die Hormontherapie des kastrationsresistenten Prostatakarzinoms entwickelt sich stetig weiter. Beim virtuellen ESMO-Kongress wurden nun Phase-II-Daten präsentiert, wonach Patienten ...
Seminom Stadium IIA/B: Multimodal mit weniger Toxizität heilen
Das Seminom ist die häufigste Form von Hodenkrebs. /Kateryna_Kon, stockasobecom
Medizin

Seminom Stadium IIA/B: Multimodal mit weniger Toxizität heilen

Die Behandlung von Hodenkarzinomen zählt ähnlich wie die des Hodgkin-Lymphoms zu den großen frühen Erfolgsgeschichten der Onkologie: In beiden Fällen hat klinische Forschung ...
Neuer Coronapass sorgt in den Niederlanden für Diskussionen
/picture alliance, ANP, Koen van Weel
Ausland

Neuer Coronapass sorgt in den Niederlanden für Diskussionen

Nach gut 18 Monaten haben die Niederlande am Wochenende den wegen der Coronapandemie eingeführten Sicherheitsabstand von 1,5 Metern abgeschafft. Allerdings müssen die Menschen seit vorgestern einen Coronapass zum Nachweis einer Impfung, Genesung oder eines negativen Tests vorlegen ...
Bolsonaro negativ auf Corona getestet
/picture alliance, ASSOCIATED PRESS, Evan Vucci
Ausland

Bolsonaro negativ auf Corona getestet

Nach mehreren Coronafällen im Umfeld des brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro ist der Staatschef selbst negativ auf das Coronavirus getestet worden. Bolsonaro werde seine Amtsgeschäfte heute wieder aufnehmen ...
Ohne Kraftstoff nicht zur Arbeit: Britische Ärzte schlagen Alarm
Ein Zettel mit der Aufschrift „Entschuldigung, kein Benzin verfügbar“ ist an einer Tankstelle in Bracknell angebracht. Die britische Regierung hat Maßnahmen angekündigt, um den Mangel an LKW-Fahrern zu beenden. /picture alliance, PA, Steve Parsons
Ausland

Ohne Kraftstoff nicht zur Arbeit: Britische Ärzte schlagen Alarm

Angesichts der anhaltenden Kraftstoffkrise in Großbritannien schlägt der Gesundheitssektor des Landes Alarm. „Ärzte und andere Beschäftigte des Gesundheitswesens können sich nicht um Patienten kümmern ...
Vietnam erhält Millionen Impfdosen gegen Corona aus Deutschland
/picture alliance, ASSOCIATED PRESS, Hau Dinh
Ausland

Vietnam erhält Millionen Impfdosen gegen Corona aus Deutschland

Deutschland unterstützt Vietnam mit weiteren 2,6 Millionen Coronaimpfdosen. Die Vakzine des Herstellers Astrazeneca seien gestern in Ho-Chi-Minh-Stadt (früher: Saigon) angekommen ...
Große Mehrheit in San Marino für Legalisierung von Abtreibungen
Eine Frau gibt in einem Wahllokal bei einem Referendum über das Recht zum Schwangerschaftsabbruch ihre Stimme ab. Das winzige San Marino ist eines der letzten Länder in Europa, das Abtreibung unter allen Umständen verbietet. /picture alliance, AP, Antonio Calanni
Ausland

Große Mehrheit in San Marino für Legalisierung von Abtreibungen

In San Marino haben sich die Wähler gestern bei einem historischen Referendum klar für die Legalisierung von Abtreibungen ausgesprochen. 77,28 Prozent der Wähler in dem stark katholisch geprägten Zwergstaat ...
Thailand lockert Lockdownregeln
/picture alliance / Pacific Press, Teera Noisakran
Ausland

Thailand lockert Lockdownregeln

Vollständig Geimpfte müssen bei der Einreise nach Thailand ab dem 1. Oktober nur noch sieben statt wie bisher 14 Tage in Hotelquarantäne. Für nichtgeimpfte Besucher gilt eine zehntägige Quarantänepflicht ...
Konsolidierende Immuntherapie beim NSCLC Stadium III durch zusätzliche Checkpointinhibitoren verbessert
/appledesign, stock.adobe.com
Medizin

Konsolidierende Immuntherapie beim NSCLC Stadium III durch zusätzliche Checkpoint­inhibitoren verbessert

Auch nicht operable nicht-kleinzellige Lungenkarzinome (NSCLC) im klinischen Stadium III lassen sich häufig in kurativer Absicht behandeln: Die Wirkung der simultanen Chemoradiotherapie, die seit langem den Standard in dieser Indikation darstellt, kann neuerdings durch die Zugabe des ...
EGFR-mutiertes NSCLC auch nach Osimertinib-Resistenz therapierbar
/psdesign1, stock.adobe.com
Medizin

EGFR-mutiertes NSCLC auch nach Osimertinib-­Resistenz therapierbar

Das nicht-kleinzellige Lungenkarzinom mit aktivierenden Mutationen des Rezeptors für den epidermalen Wachstumsfaktor (EGFR) lässt sich mit EGFR-Tyrosinkinase-Inhibitoren ...
Fortgeschrittenes SCLC: Wirksamkeit der Chemoimmuntherapie bestätigt
/freshidea - stock.adobe.c
Medizin

Fortgeschrittenes SCLC: Wirksamkeit der Chemoimmuntherapie bestätigt

Das fortgeschrittene kleinzellige Lungenkarzinom (ES-SCLC) wird langsam, aber sicher besser therapierbar: Für eine Chemoimmuntherapie mit Etoposid/Platin und ...
Immuntherapie nach Chemotherapie beim operierten NSCLC verlängert rezidivfreies Überleben
/decade3d, stock.adobe.com
Medizin

Immuntherapie nach Chemotherapie beim operierten NSCLC verlängert rezidivfreies Überleben

Obwohl das nicht-kleinzellige Lungenkarzinom (NSCLC) in den klinischen Stadien I–III in kurativer Intention behandelt wird, erleiden bis zu 60 % der Patienten im weiteren Verlauf ein Rezidiv ...
Anzeige

ONLINE first

Perspektiven der Onkologie

ASCO/EHA SPEZIAL

ESMO Spezial
Perspektiven der Onkologie

ESMO SPEZIAL

ESMO Spezial
Sonderausgabe Arztgesundheit
Sonderausgabe Arztgesundheit
28. Mai 2019
Editorial

Eine neue Interessenkonflikterklärung für medizinische Zeitschriften

Bei diesem Editorial handelt es sich um die deutsche Übersetzung des Textes „A Disclosure Form for Work Submitted to Medical Journals–A Proposal From the International Committee of Medical Journal Editors“, der parallel in allen Mitgliedszeitschriften des International Committee of Medical Journal ...

Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Interviews von der Veranstaltung
der Bundesärztekammer

<b>Dr. med. (I) Klaus Reinhardt:</b> Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln Start

Video

Dr. med. (I) Klaus Reinhardt: Ärzte werden Patienten sicherer und qualifizierter behandeln

<b>PD Dr. med. Peter Bobbert:</b> Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt Start

Video

PD Dr. med. Peter Bobbert: Im Mittelpunkt der Medizin stehen weiterhin der Patient und der Arzt

<b>PD Dr. med. Sebastian Kuhn:</b> Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden Start

Video

PD Dr. med. Sebastian Kuhn: Der Arztberuf läuft nicht Gefahr, abgeschafft zu werden

<b>Klaus Beelmann,</b> Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit Start

Video

Klaus Beelmann, Ärztekammer Hamburg, über Arztgesundheit

<b>Erik Bodendieck:</b> Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten Start

Video

Erik Bodendieck: Die Gesundheitsdaten des Patienten sind seine eigenen Daten

<b>Prof. Dr. med. Christoph Straub:</b> Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern Start

Video

Prof. Dr. med. Christoph Straub: Das Vertrauen zwischen Arzt und Patient wird sich nicht ändern

<b>Bundesärztekammer im Dialog:</b> Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin Start

Video

Bundesärztekammer im Dialog: Die Vertrauensfrage in der digitalen Medizin

Alle Videos

Apps

Apps
Aktuelle Medizin- und Gesundheits-Apps ...

Der klinische Schnappschuss

Perspektiven der...

SUPPLEMENT: Perspektiven der Immunologie
Immunologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
SUPPLEMENT: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

BRIEFE

Fake News in der Medizin: Relatives Risiko

DÄ 35-36 vom Montag, 6. September 2021

MEDIZIN: cme

Akute Lungenarterienembolie

DÄ 37 vom Freitag, 17. September 2021

MEDIZINREPORT

RSV und respiratorische Infekte: Der Virenwinter beginnt schon im Sommer

DÄ 35-36 vom Montag, 6. September 2021

SEITE EINS

Impfkampagne: Die Welle der Ungeimpften

DÄ 35-36 vom Montag, 6. September 2021

MEDIZIN: Übersichtsarbeit

Multiresistente gramnegative Erreger – ein zoonotisches Problem

DÄ 35-36 vom Montag, 6. September 2021

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Fortbildung
Blogs
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Die Drittimpfung doch erhalten

In den USA ist am 17. September die Dritt- bzw. Auffrischimpfung gegen SARS-CoV2 zwar für Senioren ab 65 Jahren und solchen Menschen, mit einem geschwächten Immunsystem oder einer......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Masken stören beim Sport mehr, als sie die Atmung behindern

Gesichtsmasken, die zu den Maßnahmen gegen eine Ausbreitung von SARS-CoV-2 gehören, beeinträchtigen die körperliche Leistungsfähigkeit von gesunden Menschen weniger, als die Träger annehmen.......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut.Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......
Personalien
  • Personalien

    Tankred Stöbe: Arzt in Grenzsituationen
    Katja Becker: Neue Vorsitzende des Global Research Councils
    Marianne Koch: Für die Medizin Hollywood den Rücken gekehrt
    Wolfgang U. Eckart †: Herausragender Medizinhistoriker und Lehrer
    Cristina Marín Campos: Briefe als Trost in der Coronakrise
    Joerg Hasford †: Verlust eines vielseitigen Forschers und Ethikers
    Fabian Leendertz: Fokus auf interdisziplinärer Forschung
    Carola Reimann: Neue Vorsitzende des AOK-Bundesverbandes
    Caroline Klingner: Herzblut für die Lehre
    Jobst-Hendrik Schultz: Für ein interprofessionelles Miteinander
    Regine Held: „Weitere“ Ärztin im Bundesärztekammer-Vorstand
    Uwe Ebmeyer: Gesicht der Ärzteschaft in Sachsen-Anhalt
  • Personalien

    Johannes Grundmann: Neuer Präsident der Ärztekammer Bremen
    Jens Scholz: Die Vorreiterrolle der Universitätsmedizin stärken
    Monika Schönauer: Gedächtnisspuren im Fokus
    Jakob Nikolas Kather: Medizin und künstliche Intelligenz im Einklang
    Uwe Reuter: Neuer Vorstand der Universitätsmedizin Greifswald
    Armin Willingmann: Die Leistungsfähigkeit der Wissenschaft fördern
    Cem Özbek: Gelebte Solidarität während der Pandemie
    Sabine Oertelt-Prigione: Professorin für geschlechtersensible Medizin
    Clemens Hoch: Neuer Gesundheitsminister in Rheinland-Pfalz
    Belén Garijo: Einzige Frau an der Spitze eines DAX-Unternehmens
    Wildor Hollmann †: Bedeutender Mitgestalter der Sportmedizin
    Rolf Kreienberg †: Trauer um AWMF-Präsidenten
Themen
COVID-19
COVID-19
Impfen
Impfen
Infektionen
Infektionen
Infektionsschutz
Infektionsschutz
Schwangerschaft und Geburt
Schwangerschaft und Geburt
USA
USA
Alle Themen
Medizin
aerztestellen.de
Medizinstudium

„Es gibt viele Baustellen, die schleunigst angegangen werden müssen“

Mit Blick auf die Bundestagswahl und den Stellenwert, den Gesundheit durch die Pandemie bekommen hat, stellt sich die Frage: Was müsste eigentlich wirklich im Gesundheitswesen verändert werden? Philip Plättner, Vizepräsident für Öffentlichkeitsarbeit der Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland (bvmd), äußert sich zu verschiedenen Herausforderungen.
Assistenzarzt

Fachrichtung wechseln - grundsätzlich machbar

Wer sich als Assistenzarzt oder Assistenzärztin mit der Wahl seines Fachgebiets nicht mehr wohlfühlt, kann wechseln. Man sollte aber abwägen, wie ernst es einem ist, denn ein Wechsel erfordert Zeit und Energie.
Bewerbung & Berufsstart

Das Vorstellungsgespräch als Assistenzarzt oder -ärztin

Früher ging es in einem „Bewerbungsgespräch“ darum, als angehender Assistenzarzt vom Chefarzt geprüft zu werden. Heute, im Zeitalter des Ärztemangels, prüft man eher selbst.
Von Beruf Arzt

Sabbatjahr als Arzt oder Ärztin – Tipps und Modelle

Auch Ärztinnen und Ärzte können ein Sabbatjahr beantragen. Welche Modelle es gibt und was du sonst beachten musst, erfährst du im Beitrag.
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag