Psychiater fordern mehr Aufklärung zu Demenz und frühzeitige Diagnostik und Behandlung
/kolotype, stockadobecom
Ärzteschaft

Psychiater fordern mehr Aufklärung zu Demenz und frühzeitige Diagnostik und Behandlung

Die Versorgungssituation von Menschen mit psychischen Erkrankungen hat sich in Deutschland in den letzten Jahren verbessert, ist aber längst noch nicht zufriedenstellend. ...
Bundesrat gibt grünes Licht für freien Verkauf von HIV-Tests
/dpa
Politik

Bundesrat gibt grünes Licht für freien Verkauf von HIV-Tests

Wer wissen möchte, ob er sich mit dem HIV-Virus infiziert hat, muss künftig nicht mehr zum Arzt oder in eine Beratungsstelle gehen. Der Bundesrat gab heute grünes Licht für den freien Verkauf von HIV-Selbsttests ...
Marburger Bund fordert zügige Umwandlung von Teil- in Vollstudienplätze
/dpa
Ärzteschaft

Marburger Bund fordert zügige Umwandlung von Teil- in Vollstudienplätze

Der hessische Landesverband des Marburger Bundes (MB) drängt die Politik dazu, rasch mehr Medizinstudienplätze zu schaffen. Die MB-Landesvorsitzende Susanne Johna begrüßte zwar die Ankündigung ...
Speiseröhre im Labor gezüchtet
2 Monate altes menschliches Oesophagusorganoid, das aus pluripotenten Stammzellen biotechnologisch hergestellt wurde. Involucrin (grün) Cornulin (blau) /Cincinnati Children's
Medizin

Speiseröhre im Labor gezüchtet

US-Forschern ist es gelungen, das Gewebe einer Speiseröhre im Labor zu züchten. Das Ziel ist allerdings nicht die Bereitstellung von Transplantaten. Die in Cell Stem Cell vorgestellten Organoide sollen die Erforschung ...
Marktstudie: Anteil überzuckerter Getränke trotz Herstellerankündigungen unverändert hoch
/dpa
Politik

Marktstudie: Anteil überzuckerter Getränke trotz Hersteller­ankündigungen unverändert hoch

Mehr als jedes zweite „Erfrischungsgetränk“ ist überzuckert – obwohl viele Hersteller und Händler angekündigt haben, den Zuckergehalt in ihren Produkten zu senken. Das ist das Ergebnis einer Marktstudie von Foodwatch ...
Drei Millionen Todesfälle jährlich durch Alkohol
/papermoonstudio, stock.adobe.com
Ausland

Drei Millionen Todesfälle jährlich durch Alkohol

Jeder 20. Todesfall geht auf Alkohol zurück. Laut einem heute veröffentlichten Bericht der Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) sterben jedes Jahr rund drei Millionen Menschen weltweit ...
Erster Alkoholkonsumraum für Suchtkranke eröffnet
„Alkohol Akzeptierender Aufenthaltsraum“ in Karlsruhe /dpa
Politik

Erster Alkoholkonsumraum für Suchtkranke eröffnet

Der landesweit erste Alkoholkonsumraum für Suchtkranke ist heute in Karlsruhe eröffnet worden. In dem „Alkohol Akzeptierenden Aufenthaltsraum“ der Diakonie ...
Mundspüllösung wahrscheinliche Ursache für Infektionen von Intensivpatienten
Burkholderia cepacia /dpa
Vermischtes

Mundspüllösung wahrscheinliche Ursache für Infektionen von Intensivpatienten

Eine kontaminierte Mundspüllösung für Intensivpatienten ist mit hoher Wahrscheinlichkeit für den Tod zweier Intensivpatienten und eine überregionale Häufung von sogenannten Burkholderia-cepacia-complex-Nachweisen ...
Verband kritisiert Wettbewerbsvorteile der Krankenhäuser in der Versorgung psychisch und neurologisch kranker Patienten
/dpa
Ärzteschaft

Verband kritisiert Wettbewerbsvorteile der Krankenhäuser in der Versorgung psychisch und neurologisch kranker Patienten

Der Spitzenverband ZNS fordert „strukturelle und substanzielle Lösungen" für die Versorgung von immer mehr Patienten mit Erkrankungen des zentralen Nervensystems (ZNS), also aus dem psychischen, psychosomatischen ...
Krankmeldungen in deutschen Unternehmen und Behörden
/PeJo, stock.adobe.com
Politik

Krankmeldungen in deutschen Unternehmen und Behörden

Die Zahl der Tage mit Arbeitsunfähigkeit nach Krankschreibungen in deutschen Unternehmen und Behörden ist zwischen 2008 und 2016 deutlich gestiegen. In diesen neun Jahren nahm der entsprechend Wert um mehr als 60 Prozent ...
Studie: Depressionen vergrößern Stressregion des Gehirns
Blick von der linken Schläfe aus auf den linken Hypothalamus im Zentrum des Gehirns: Bei Personen mit Depressionen und bipolarer Störung sind vermutlich einige Regionen des Hypothalamus vergrößert (rot), einige sind jedoch auch verkleinert (gelb). /Acta Psychiatrica Scandinavica
Medizin

Studie: Depressionen vergrößern Stressregion des Gehirns

Patienten mit schweren Depressionen wiesen in einer Querschnittstudie in Acta Psychiatrica Scandinavica (2018; doi: 10.1111/acps.12958) eine Vergrößerung des linken Hypothalamus auf. ...
Opioide, Suizide, Leberschäden: Lebenserwartung in den USA sinkt weiter
/tina7si, stockadobecom
Ausland

Opioide, Suizide, Leberschäden: Lebenserwartung in den USA sinkt weiter

Die Lebenserwartung der US-Amerikaner ist erneut gesunken. Laut dem jüngsten Jahresbericht der Statistikbehörde HCHS verminderte sich die Lebenserwartung 2016 um 0,1 Jahr, nachdem sie bereits 2015 erstmals um 0,2 Jahre zurückgegangen war. ...
Zahl von Flüchtlingskindern auf griechischen Inseln steigt
/dpa
Ausland

Zahl von Flüchtlings­kindern auf griechischen Inseln steigt

Auf den griechischen Ägäisinseln kommen nach Angaben des UN-Kinderhilfswerkes Unicef immer mehr minderjährige Flüchtlinge und andere Migranten an. Von Jahresbeginn bis August hätten rund 7.000 Kinder ...
Cannabistester in Kanada gesucht
/Monkey Business, stock.adobe.com
Ausland

Cannabistester in Kanada gesucht

Nach seiner Stellenanzeige „Cannabis-Liebhaber gesucht“ hat ein kanadisches Marketingunternehmen einen wahren Ansturm erlebt. Mehr als 500 Bewerber meldeten sich auf die sechs Stellen, die im Zuge der Cannabislegalisierung ...
Aktionswoche Kinderschutz in Mecklenburg-Vorpommern
/dpa
Vermischtes

Aktionswoche Kinderschutz in Mecklen­burg-Vorpommern

Hohe Sensibilität und sachgerechtes Handeln sind nach Überzeugung von Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) entscheidend für einen wirkungsvollen Kinderschutz. „Ein funktionierendes Netzwerk verbessert die Lebens- ...
Leopoldina-Präsident unterstreicht Bedeutung der Wissenschaft
Politik

Leopoldina-Präsident unterstreicht Bedeutung der Wissenschaft

Der Präsident der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina, Jörg Hacker, hat heute die Relevanz wissenschaftlicher Forschung für die Gesellschaft unterstrichen. „Themen wie der ...
Zehn Weiterbildungsverbünde Allgemeinmedizin in Rheinland-Pfalz
/dpa
Ärzteschaft

Zehn Weiterbildungs­verbünde Allgemeinmedizin in Rheinland-Pfalz

Künftigen Hausärzten stehen in Rheinland-Pfalz jetzt zehn Weiterbildungsverbünde für ihre Facharztweiterbildung zur Verfügung – am Krankenhaus Alzey wurde gestern eine Kooperationsvereinbarung für den zehnten Weiterbildungsverbund unterzeichnet. ...
Förderung von Forschungsprojekten angehender Fachärzte in Göttingen verlängert
/bmf-foto.de, stockadobecom
Hochschulen

Förderung von Forschungsprojekten angehender Fachärzte in Göttingen verlängert

Die Else-Kröner-Fresenius-Stiftung (EKFS) wird das Forschungskolleg „Molekulare Therapie und Prädiktion bei gastrointestinalen Malignomen“ an der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) für weitere drei Jahre mit insgesamt einer Million ...
Nutriscore sorgt für gesündere Kaufentscheidung als Ampelkennzeichnung
Verschiedene Kennzeichnungen zu Nährwerten auf der Verpackungsvorderseite sollen Verbraucher besser als bisher informieren. /dpa
Vermischtes

Nutriscore sorgt für gesündere Kaufentscheidung als Ampelkennzeichnung

Für die Lebensmittelkennzeichnung auf der Vorderseite der Packung gibt es verschiedene Modelle. Forscher aus Frankreich haben vier davon verglichen. Am besten konnten Verbraucher die Nährwertqualität anhand des Nutriscore einordnen ...
Mehr unangemeldete Kontrollen in Berliner Pflegeheimen
/dpa
Politik

Mehr unangemeldete Kontrollen in Berliner Pflegeheimen

Die Aufsichtsbehörde für die Berliner Pflegeeinrichtungen hat im vergangenen Jahr häufiger als früher unangemeldet die Zustände in Heimen geprüft. ...
Sozialministerin Drese will ehrenamtliche Pflege ausbauen
/dpa
Politik

Sozialministerin Drese will ehrenamtliche Pflege ausbauen

Die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern will im Pflegebereich bei dem bisherigen Mix aus professionellen, familiären und ehrenamtlichen Angeboten die ehrenamtliche ...
Rheinland-Pfalz: Mehr als 1.000 Fälle von Abrechnungsbetrug in zwei Jahren
/Valerie Potapova, stockadobecom
Politik

Rhein­land-Pfalz: Mehr als 1.000 Fälle von Abrechnungs­betrug in zwei Jahren

In 1.023 Fällen ist in Rheinland-Pfalz in den Jahren 2016 und 2017 Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen begangen und erfasst worden. Dies geht aus einer Antwort des Innenministeriums auf eine Anfrage der CDU hervor ...
Weiter Streit über die Pauschalen bei Chronikern
/kazoka303030, stockadobecom
Ärzteschaft

Weiter Streit über die Pauschalen bei Chronikern

Weitere Diskussion um die Chronikerpauschalen in der hausärztlichen Versorgung: Bei einem Treffen zwischen Kassenärztlicher Bundesvereinigung (KBV) und GKV-Spitzenverband am Dienstag gab es zwischen beiden Vertragspartnern keine Einigung ...
Neuer EBM wird verschoben
/seksan94, stockadobecom
Ärzteschaft

Neuer EBM wird verschoben

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und der GKV-Spitzenverband haben sich darauf geeinigt, die Einführung eines neuen Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) zu verschieben. Damit wird das neue Regelwerk nicht wie bisher ...
Honorar 2019: Details für Vertragsärzte stehen fest
/dpa
Ärzteschaft

Honorar 2019: Details für Vertragsärzte stehen fest

Bei der detaillierten Berechnung der Ergebnisse der diesjährigen Verhandlungen sind Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und GKV-Spitzenverband einen Schritt weiter gekommen. Wie aus einer ...
Anzeige
Anzeige

Patientenversorgung unter Druck

Was Ärztinnen und Ärzte zur Öko­nomi­sierung in der Medizin sagen

<b>Wulf Dietrich,</b> Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer Start

Video

Wulf Dietrich, Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer

<b>Lydia Berendes,</b> Ärztekammer Nordrhein Start

Video

Lydia Berendes, Ärztekammer Nordrhein

<b>Peter Hoffmann,</b> Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer Start

Video

Peter Hoffmann, Bayerische Lan­des­ärz­te­kam­mer

Alle Videos

Gesundheitspolitik 2013–2017

Gesundheitspolitik 2013–2017
Alle Gesetze und die dazugehörige Berichterstattung der vergangenen Legislaturperiode ...

Perspektiven der...

Supplement: Perspektiven der Neurologie
Neurologie
Supplement: Perspektiven der Infektiologie
Infektiologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Dermatologie
Dermatologie
Supplement: Perspektiven der Diabetologie
Diabetologie
Supplement: Perspektiven der Kardiologie
Kardiologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie
Supplement: Perspektiven der Onkologie
Onkologie
Supplement: Perspektiven der Pneumologie & Allergologie
Allergologie

Video zur Tablet-App

Beliebt

Meistgelesen Print

POLITIK

Gewalt gegen Ärzte: Gewappnet für den Ernstfall

DÄ 35-36 vom Montag, 3. September 2018

MEDIZIN: Editorial

Zahlen zur Krebslast in Deutschland

DÄ 35-36 vom Montag, 3. September 2018

MEDIZIN: Originalarbeit

Krebs durch Übergewicht, geringe körperliche Aktivität und ungesunde Ernährung

DÄ 35-36 vom Montag, 3. September 2018

MEDIZIN: Originalarbeit

Krebs durch Rauchen und hohen Alkoholkonsum

DÄ 35-36 vom Montag, 3. September 2018

MEDIZIN: cme

Diagnostik und Therapie von Angsterkrankungen

DÄ 37 vom Freitag, 14. September 2018

NEWSLETTER
DÄ-Titel
IHRE THEMENAUSWAHL
Blogs
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Kann Cannabis Schmerzen wirklich lindern?

Schmerzen gehören zu den wichtigsten Anwendungsgebieten von medizinischem Cannabis und die meisten Anwender scheinen mit dem Ergebnis zufrieden zu sein. Wie die Wirkung zustande kommt, ist......
Blog: Global Health

Global Health

Kriege und Kinder

Kriege töten. Die Ereignisse des syrischen Bürgerkriegs, der seit 2011 wütet, sind momentan für viele von uns die präsentesten Kriegsereignisse, denn täglich wird hierüber in den Medien......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Ein neuer Plan

„Tell me, what is it you plan to do with your one wild and precious life?“ (Mary Oliver) Oder: Ein neuer Plan Lange war es hier etwas stiller. Bereits vor Monaten beschlich mich Gedanke, mit......
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

„Ich verklage Euch“

Es war einmal wieder so weit: Ich hatte einen 52-jährigen Mann aufgenommen, der seine Medikamente unter zweifelhaften Vorwänden abgesetzt hatte und nun mit hieraus resultierenden......
Personalien
  • Personalien

    Michael Philippi †: Sanierer mit Weitblick
    Edgar Pinkowski: Wechsel an der Spitze der Lan­des­ärz­te­kam­mer Hessen
    Joachim Mössner: Ehrung für außerordentliches Fortbildungsengagement
    Jörg Fegert: Einsatz für eine Kindheit ohne Gewalt
    Georg Peters †: Trauer um einen hervorragenden Arzt
    Christof Mittmann: Engagiert für die Freiberuflichkeit
    Matthias Anthuber: Vom Handball zur Transplantationschirurgie
    Veit Wambach: Ausgezeichneter Einsatz für Arztnetze
    Sara Yvonne Brucker: Nachwuchsförderung im Fokus
    Elisabeth Pott: Ehemalige BZgA-Direktorin ist Unparteiische im G-BA
    Monika Lelgemann: Langer Einsatz für evidenzbasierte Medizin
    Matthias Roth: „Medibus“ sichert Versorgung auf dem Lande
  • Personalien

    Georg Khevenhüller: Neuer Präsident des Malteser Hilfsdienstes
    Knut Hoffmann: Einsatz für psychisch kranke geistig Behinderte
    Anne Herrmann-Werner: Neugierde und Begeisterung für die Lehre
    Heyo K. Kroemer: MFT-Präsident wiedergewählt
    Ilona Köster-Steinebach: Aktionsbündnis Patientensicherheit verstärkt
    Ralf Weigel: Das ganzheitliche Wohlergehen von Kindern im Blick
    Regine Heilbronn: Know-how zur Unternehmensgründung
    Hans-Werner Rehers: Der Marathon-Mann
    Peter Baumann: Chromosomenforscher erhält Humboldt-Professur
    Gerhard Ehninger: Emeritierter DKMS-Mitbegründer forscht weiter
    Horst Joachim Rheindorf †: Langjähriger „Kammerherr“ gestorben
    Monika Egli-Alge: Neue Sprecherin des Beirats „Kein Täter werden“

Medizinstudienplätze in Greifswald hochbegehrt
Medizinstudium

Medizinstudienplätze in Greifswald hochbegehrt

2.232 Bewerber haben sich in diesem Jahr zum hochschuleigenen Auswahlverfahren für ein Humanmedizinstudium in Greifswald beworben. Die Hochschule hat 276 von ihnen zu Auswahlgesprächen eingeladen. Diese Gespräche haben vergangene Woche begonnen.
US-Assistenzärzte am Limit: Fast die Hälfte der Residents klagt über Burnout
Assistenzarzt

US-Assistenzärzte am Limit: Fast die Hälfte der Residents klagt über Burnout

Die klinische Ausbildung übersteigt bei vielen US-Ärzten die persönlichen Ressourcen. In einer landesweiten Umfrage im amerikanischen Ärzteblatt klagte fast jeder zweite „Resident“ über Burnoutsymptome.
Einstiegsgehalt Absolventen: Wie schneiden Mediziner ab?
Bewerbung & Berufsstart

Einstiegsgehalt Absolventen: Wie schneiden Mediziner ab?

Wie schneiden Absolventen der Studiengänge Human- und Zahnmedizin im Vergleich zu anderen Absolventen ab, wenn es um die Höhe des Einstiegsgehaltes geht?
Ein Krankenhaus für Nepal: „In Europa sind Krankenhäuser wie Maschinen“
Von Beruf Arzt

Ein Krankenhaus für Nepal: „In Europa sind Krankenhäuser wie Maschinen“

Wie baut man ein Krankenhaus in Nepal? Wir von Operation Karriere begleiten den Medizinstudenten Pradip Kumar Yadav bei seinem Projekt und blicken diesmal auch über den medizinischen Tellerrand: Wir haben mit dem Architekturstudenten Moritz Kleinhenz gesprochen, der das Krankenhausgebäude entworfen hat.
aerztestellen.de
Top-Job
Allgemeinmedizin
Swissmedic
3012 Bern
Top-Job
Innere Medizin
Peter Grill Ärztevermittlung
Österreich
Top-Job
Innere Medizin und Gastroenterologie
Heilig-Geist Hospital Bensheim
64625 Bensheim
Top-Job
Neurologie
Klinikum Saarbrücken
66026 Saarbrücken
Top-Job
Orthopädie und Unfallchirurgie
Klinikunternehmen
Bayern
Top-Job
Psychiatrie und Psychotherapie
Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
8029 Zürich
Top-Job
Psychotherapeutische Medizin
Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin
10 Berlin
Weitere Stellengebote
Anzeige
E-Shop Deutscher Ärzteverlag