Chefarzt (m/w)

BG Klinikum Bergmannstrost Halle gGmbH

Datum: 22.09.2017 / Ort: 06112 Halle / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Chefarzt
Jetzt bewerben
Merken
Deutsches Ärzteblatt 39 vom 22.09.2017

Das BG Klinikum Bergmannstrost Halle gehört mit 10 Kliniken mit 574 Betten bundesweit zu den modernsten Unfallkliniken der BG Kliniken – Klinikverbund der gesetzlichen Unfall­versicherung gGmbH. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der überregionalen Versorgung von Patienten im berufsgenossenschaftlichen Heilverfahren.

Für die Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin, Schmerztherapie suchen wir im Zuge einer Nachfolgeregelung zum 01.04.2018 einen

Chefarzt (m/w) Anästhe­siologie
und Intensiv­medizin

Die Klinik betreut über 10.000 Patienten mit Narkosen und Regionalanästhesien bei Operationen. Die Intensivtherapie auf einer interdisziplinären Intensivstation mit 20 Betten und einer IMC mit jährlich ca. 2.000 Patienten steht unter anästhesiologischer Leitung, ebenso die multimodale ambulante und stationäre berufsgenossenschaftliche Schmerz­therapie. Die Klinik stellt Notärzte für den boden- und luftgebundenen Rettungsdienst sowie den Ärztlichen Leiter des Rettungs­dienstes der Stadt Halle.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Organisatorische, wirtschaftliche, disziplinarische und fachliche Führung der über 50 ärztlichen Mitarbeiter (7/22/23) der Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfall­medizin, Schmerztherapie
  • Mitgestaltung der strategischen Weiterentwicklung und Ausrichtung der Klinik
  • Kollegiale und konstruktive Zusammenarbeit mit den Gremien der Krankenhausleitung

Die Anforderungen:

  • Facharzt / Fachärztin für Anästhesiologie, Zusatzbezeichnung Intensivmedizin und Notfall­medizin
  • Abgeschlossene Promotion und Interesse an wissenschaftlicher Tätigkeit
  • Habilitation oder vergleichbare wissenschaftliche Qualifikation wünschenswert
  • Führungspersönlichkeit mit langjähriger Erfahrung in allen Teilbereichen AINS
  • Kenntnisse des berufsgenossenschaftlichen Heilverfahrens SGB VII
  • Integrativer, wertschätzender Führungsstil mit einem hohen Maß an Kollegialität und Sensibilität
  • Fundierte Managementkompetenz sowie interdisziplinäres Denken und Handeln
  • Persönliche Voraussetzungen zur Erlangung der vollen Weiterbildungsermächtigung

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, auf Nachhaltigkeit ausgelegte, Führungsaufgabe mit großem Entscheidungs- und Gestaltungsfreiraum. Eine attraktive, leistungs- und positions­gerechte Bezahlung ist selbstverständlich, ebenso wie eine betriebliche Alters­versorgung. Unser Gesundheitsmanagement macht und hält Sie fit für alle Heraus­forderungen. Seien Sie willkommen in einem leistungsstarken, kollegialen Umfeld mit einer äußerst modernen medizinischen Infrastruktur.

Mehr Infos erhalten Sie online unter www.bergmannstrost.de oder nehmen Sie Kontakt zu unserem Ärztlichen Direktor auf: Univ.-Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Gunther O. Hofmann – T +49 345 132 6325.

Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen innerhalb von vier Wochen
nach Erscheinen dieser Anzeige – per E-Mail an
karriere@bergmanns­trost.com oder per Post an diese Adresse:

BG Klinikum Bergmannstrost Halle gGmbH
Abteilung Personal & Soziales
Merseburger Straße 165, 06112 Halle (Saale)

Jetzt bewerben
Merken

Standort

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!