Assistenzarzt (m/w)

Lahn-Dill-Kliniken GmbH

Datum: 22.09.2017 / Ort: 35578 Wetzlar / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Assistenzarzt / Arzt in Weiterbildung
Jetzt bewerben
Merken
Deutsches Ärzteblatt 39 vom 22.09.2017

Sie suchen spannende Perspektiven und anspruchsvolle Aufgaben? Dann sind Sie bei uns richtig. Die Lahn-Dill-Kliniken GmbH ist ein modernes, zukunftsorientiertes Unternehmen. An den Standorten Wetzlar, Dillenburg und Braunfels versorgen wir jedes Jahr rund 40.000 stationäre Patienten

Für die Abteilung Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin am Standort Dill-Kliniken Dillenburg – Leitender Arzt Herr Dr. Ruwoldt – suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w)

(Referenz-Nr. 103/2017)

Die Dill-Kliniken in Dillenburg sind ein Haus der Regelversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps-Universität Marburg. Die Abteilung führt jährlich ca. 5.500 Anästhesien bei stationären und ambulanten Patienten durch. Hierbei wird ein attraktives operatives Spektrum einschließlich Kinderanästhesie versorgt. Der Leitende Arzt ist organisatorischer Leiter der modern ausgestatteten interdisziplinären Intensivstation mit 12 Betten und verantwortlich für die Durchführung des Notarztdienstes am Standort Dillenburg.

Für weitere Auskünfte sind der Leitende Arzt, Herr Dr. Ruwoldt, Telefon 02771/396-4400 und der stv. Leiter Personalmanagement, Herr Henrich, Telefon 06441/79-2028, gerne Ihre Ansprechpartner

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis zum 13. Oktober 2017 an die Lahn-Dill-Kliniken GmbH, Personalmanagement, Forsthausstraße 1-3, 35578 Wetzlar oder per E-Mail an: personalabteilung@lahn-dill-kliniken.de

Nähere Angaben zu dem
Stellenangebot finden Sie unter
www.lahn-dill-kliniken.de
Jetzt bewerben
Merken

Standort

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!