Oberarzt interventionelle Kardiologie (w/m/d)

Herz-Zentrum Bodensee GmbH

Datum: 17.05.2019 / Ort: Luisenstrasse 9a, 78464 Konstanz / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Oberarzt
Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 21 vom 17.05.2019

In der landschaftlich reizvollen Bodenseeregion betreiben wir in Konstanz (D) und Kreuzlingen (CH) zwei moderne Akutkliniken für Kardiologie, Herz- und Neurochirurgie (CH). Ein klinikeigener Rettungsdienst mit Intensivmobil ergänzen das anspruchsvolle, akutklinische Leistungsspektrum.

Die Kardiologie unserer Konstanzer Klinik bietet ein umfassendes Leistungsangebot und betreut im Jahr rund 5000 vorstationäre und stationäre Patienten. Hierfür stehen der Abteilung unter anderem 3 Herzkatheterlabore zur Verfügung. Sie führt alle etablierten diagnostischen und therapeutischen Verfahren bei Erwachsenen und Kindern (Elektrophysiologie), einschließlich LAA-Occluder, ASD-/PFO-/VSD-Occluder, Rotablation, IVUS, FFR/iFR sowie ECMO/ECLS in Kooperation mit der Herzchirurgie, durch. Zudem betreut Sie die zertifizierte Chest Pain Unit (CPU) und unterhält eine 24-Stunden­Rufbereitschaft zur Versorgung akuter Koronarsyndrome.

Für den selbständigen invasiv/interventionellen Einsatz im gesamten kardiologischen Behandlungsspektrum sowie zur Verstärkung des Teams unserer Konstanzer Kardiologie suchen wir nach Vereinbarung einen:

Oberarzt interventionelle Kardiologie (w/m/d)

Ihre primären Aufgaben:

  • Oberarzttätigkeit in der Kardiologie
  • Einsatz im Rahmen des gesamten invasiven und nicht-invasiven Leistungsspektrums
  • Supervision und Ausbildung unserer Weiterbildungsassistenten/-innen
  • Teilnahme an der 24h-Rufbereitschaft der invasiven Kardiologie

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche, herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Flache Hierarchien und ein gutes Arbeitsklima in einem motivierten und hochqualifizierten Ärzte- und Pflegeteam
  • Eine sorgfältige Einarbeitung
  • Die Möglichkeit, sich gestaltend einzubringen und zu engagieren
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung sowie optional adäquat vergütete Einsätze in der Kreuzlinger Klinik (CH)
  • Vermittlungsprämien für das Anwerben von Personal
  • Nach abgeschlossener Einarbeitung jährlich eine Freistellung von fünf Tagen für externe Fortbildungen
  • Eine günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen und ein attraktives und vielseitiges Freizeitangebot in der traumhaften Bodenseeregion

Wir wünschen uns:

  • Approbation als Arzt/Ärztin idealerweise mit Promotion (Dr. med.)
  • Facharzt Innere Medizin und Kardiologie
  • Fachkunde Strahlenschutz sowie die Zusatzbezeichnung Intensivmedizin und/oder die Zusatzqualifikation „Interventionelle Kardiologie“ sind von Vorteil
  • Belastbare Erfahrungen in der invasiven und nicht-invasiven Kardiologie
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit,Teamfähigkeit und Loyalität
  • Einen wertschätzenden Umgang mit Patienten und Mitarbeitern
  • Ökonomisches Denken und Handeln

Darüber hinaus ist nach Vereinbarung folgende WB/FA-Stelle zu besetzen:

WB/FA Innere Medizin/Kardiologie (w/m/d)

Erfahrung in der Intensivmedizin sowie das Vorliegen der Fachkundenachweise Strahlenschutz und Rettungsdienst sind von Vorteil.

Bei Interesse steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung, Prof. Klaus Tiroch (+49 (0)7531 897-0), gerne für eine erste Kontaktaufnahme zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an Herrn Martin Costa. Wir garantieren Ihnen absolute Vertraulichkeit!

Herz-Zentrum Bodensee GmbH
Personalabteilung
Luisenstrasse 9a
D-78464 Konstanz


Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: Luisenstrasse 9a, 78464 Konstanz

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!