Ärztin/Arzt für Arbeitsmedizin bzw.Betriebsmediziner/inbzw. Ärztin/Arzt zur Weiterbildung in der Arbeitsmedizin

Performa Nord

Datum: 14.06.2019 / Ort: Schillerstr. 1, 28195 Bremen / Tätigkeit: Amt / Behörde / Funktion: Arzt / Facharzt, Assistenzarzt / Arzt in Weiterbildung
Jetzt bewerben
Merken
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 25 vom 14.06.2019

Performa Nord ist ein Eigenbetrieb des Landes Bremen und unterstützt die Dienststellen und Einrichtungen des Landes und der Stadtgemeinden Bremen und Bremerhaven bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben durch die Erbringung von Personal-, Versicherungs-, Ar­beitsschutz- und Verwaltungsdienstleistungen.

Im Geschäftsbereich F – Zentrum für Gesunde Arbeit, Referat Arbeitsmedizinischer Dienst – ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Ärztin/Arzt für Arbeitsmedizin bzw.
Betriebsmediziner/in
bzw. Ärztin/Arzt zur Weiterbildung
in der Arbeitsmedizin

Vergütung nach E 15 TV-L, zusätzliche Altersvorsorge VBL/ Besoldung nach A 15 BremBesG

zu besetzen. Eine Verbeamtung ist möglich. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Im Arbeitsmedizinischen Dienst arbeitet derzeit ein Team von 9 Ärztinnen/Ärzten und 5 medizinischen Assistentinnen, die in den Dienststellen und Einrichtungen der Freien Hanse­stadt Bremen alle betriebsärztlichen Aufgaben wahrnehmen.

Ihre Talente und Fähigkeiten

  • Fachärztin/-arzt für Arbeitsmedizin oder Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin, ggf. 2 Jahre klinische Weiterbildung Innere Medizin oder Allgemeinmedizin
  • deutsche Approbation gem. BÄO
  • eine hohes Maß an Engagement, Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • ausgeprägte Serviceorientierung und Zuverlässigkeit

Ihre Aufgaben

  • arbeitsmedizinische Vorsorge gemäß ArbMedVV
  • Betriebsbegehungen und Beratungen zu arbeitsplatzbezogenen Gesundheitsfragen
  • Schulungen zur Prävention und Mitarbeit in der betrieblichen Gesund­heits­förder­ung
  • Unterstützung beim betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)

Wir bieten

  • breites und vielfältiges arbeitsmedizinisches Tätigkeitsspektrum
  • familienfreundlich durch geregelte flexible Arbeitszeiten ohne Nacht-/Wochenenddienst
  • individuelle/regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit in einem engagierten interdisziplinären Team
  • Möglichkeit der Supervision bei externen Beratern

Bewerbungshinweise
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber haben bei im Wesentlichen gleicher fach­licher und persönlicher Eignung den Vorrang. Bewerbungen von Menschen mit einem Mig­rationshintergrund werden begrüßt.

Nähere Informationen erhalten Sie vom Geschäftsbereichsleiter/Ltd. Arzt Herrn Dr. Jan Neumann, Tel.: (0421) 361 10497, E-Mail: jan.neumann@arbeitsschutz.bremen.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer PN-F-14/19 - gerne per E-Mail an bewerbermanagement@performanord.bremen.de (Anlagen ausschließlich im PDF-Format) mit Nachweisen der Approbation sowie Zeugnissen, bis zum 19. Juli 2019.

Bei Bewerbung in Papierform reichen Sie bitte nur Kopien Ihrer aussagefähigen Bewer­bungsunterlagen ein, da diese aus Kostengründen nicht zurückgesendet werden können. Sofern Ihnen eine schriftliche Ablehnung zugeht, werden Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß § 15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet.

Performa Nord I Bewerber­management I Schillerstr. 1 I 28195 Bremen

LNS

Jetzt bewerben
Merken
Drucken
Teilen

Standort: Schillerstr. 1, 28195 Bremen

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!