Fachäztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (E 15) oder Ärztin/Arzt mit Berufserfahrung in der Psychiatrie (E 14)

Bezirksamt Neukölln - Sozialpsychiatrischer Dienst

Datum: 14.06.2019 / Ort: Karl-Marx-Str. 83, 12040 Berlin / Tätigkeit: Amt / Behörde / Funktion: Arzt / Facharzt
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 25 vom 14.06.2019

Im Sozialpsychiatrischen Dienst ist ab sofort eine Stelle als Ärztin/Arzt (m/w/d) im Sozialpsychiatrischen Dienst
in Vollzeit (39 Wochenstunden)
unbefristet zu besetzen.

Kennzahl 19_118_4100-SpD-An

Wir suchen eine/-n engagierte/-n, teamfähige/-n und verantwortungsbewuss­te/-n Facharzt/Fachärztin auf den Gebieten Psychiatrie, Neurologie, Psychoso­matische Medizin und Psychotherapie, Allgemeinmedizin oder Ärztin/Arzt mit

  • einem besonderen Interesse an Sozialpsychiatrie, sozialpsychiatrischen Hilfen sowie aufsuchender Tätigkeit
  • Fachkompetenz und Einfühlungsvermögen in unser Klientel und deren Angehörige/soziales Umfeld
  • der Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten und konzeptuellem Denken
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit auch in der Zusammenarbeit mit Kliniken, anderen Behöden und Institutionen

Wir bieten

  • eine interessante, vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeit, in der Sie wichtige Lebensbereiche Berlin-Neuköllns mitgestalten können
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten ohne Schichtdienst mit Gleitzeit
  • Möglichkeit einer Nebentätigkeit
  • Möglichkeit der Übernahme in das Beamtenverhältnis
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten im fachlichen und außerfachlichen Bereich, es besteht eine Weiterbildungsermächtigung
  • ein prämiertes Gesundheitsmanagement mit kostenfreier Nutzung des Fürstenberg-Instituts und versch. sportlicher Aktivitäten

Wir arbeiten in einem multiprofessionellen Team unter fachärztlicher Leitung (24 Mitarbeiter/-innen) aus Ärztinnen/Ärzten, Psychologinnen/Psychologen, Sozialarbeiterinnen/Sozialarbeitern und Verwaltungsangestellten.
Das ärztliche Aufgabengebiet umfasst Untersuchungen, Beratungen, Krisenin­terventionen (inklusive Einweisungen nach dem PsychKG) sowie Kooperation mit Kliniken, ambulanten Einrichtungen und niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten.

Haben Sie noch Fragen zum Arbeitsgebiet?
Dann wenden Sie sich gerne an Frau Gögelein-Mahfouz, Telefon 030/90239-3260 oder Frau Buschkowsky, Telefon 030/90239-3722.

Bei Fragen rund ums Bewerbungsverfahren:
Frau Kahraman, Telefon: 030/ 90239-2715
Den vollständigen Ausschreibungstext und die Möglichkeit, sich direkt zu bewerben, haben Sie bis zum 05.07.2019 unter


Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: Karl-Marx-Str. 83, 12040 Berlin

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!