Ärztin/Arzt (m/w/d) in Weiterbildung– Innere Medizin und Pneumologie

Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen

Datum: 12.07.2019 / Ort: Züricher Str. 40, 28325 Bremen / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Arzt / Facharzt
Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 29-30 vom 12.07.2019

Mit vier Krankenhäusern ist die Gesundheit Nord gGmbH Klinikver­bund Bremen einer der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands. Jedes Jahr versorgen rund 8.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – kompetent und menschlich zugewandt – in nahezu je­der medizinischen Disziplin mehr als 250.000 Patientinnen und Pati­enten in Norddeutschland. Das Klinikum Bremen-Mitte ist akade­misches Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen. Alle weiteren Klinika sind Lehrkrankenhäuser der Medizinischen Fakultät der Uni­versität Hamburg.

Wir freuen uns auf Ihre engagierte Mitarbeit am Standort Bremen-Ost als

Oberärztin/Oberarzt (m/w/d) – Innere Medizin und Hämatologie/Onkologie

Ärztin/Arzt (m/w/d) in Weiter­bildung – Innere Medizin und Pneumologie

in unserer Klinik für Pneumologie und Beatmungs­medizin (DKG-zertifiziertes Lungenkrebszentrum)

Unser Lungenkrebszentrum wurde 2009 als eines der ersten Zentren in Deutschland von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert. Wir behandeln nach den international anerkannten Behandlungsleitlinien für Diagnostik, Therapie und Nachsorge von Patienten mit Lungentu­moren individuell und auf hohem Niveau.

Für den weiteren Ausbau unserer ambulanten und teilstationären Versorgung mit einer § 116b-Ambulanz und einer pneumologisch­onkologischen Tagesklinik (POT) suchen wir eine/n Experten/-in mit Schwerpunkt auf „solide Tumoren/thorakale Onkologie“.

Außerdem suchen wir eine/n Ärztin/Arzt in Weiterbildung mit Interesse an den Schwerpunkten Lungenkarzinom und Beatmungsmedizin.

Ihre Perspektiven:

als Oberarzt (oder Arzt in fortgeschrittener onkolog. Weiterbildung):

  • Einsatz in der Ambulanz/Tagesklinik ohne Bereitschaftsdienste
  • unbefristeter Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive
  • Möglichkeit der Promotion, Ausbau von Studienaktivitäten
  • sehr gute akademische Karrierechancen

als Arzt in Weiterbildung:

  • strukturierte Einarbeitung, insbesondere in pneumologische Techniken
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in der Pneumologie
  • Weiterbildungsmöglichkeiten in der Somnologie, Allergologie und Onkologie
  • Einarbeitungskonzept und regelmäßige Karrieresprechstunden

Ihre Benefits

  • finanzierte Fortbildungsmöglichkeiten
  • Entlastung von patientenfernen Aufgaben
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Kinderbetreuung
  • Jobticket, Freizeitangebote und betriebliche Gesundheitsförderung
  • attraktives Gehalt nach TV-Ärzte/VKA + betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeitmodelle und 30 Tage Urlaub
  • alle Vorteile des Öffentlichen Dienstes

Mehr auf unserer Karriereseite unter www.gesundheitnord.de.

Als moderner Klinikkonzern engagiert sich die Gesundheit Nord gG­mbH für Chancengleichheit. Deshalb stellen wir in Bereichen, in de­nen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und per­sönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevor­zugt eingestellt.

Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen
Klinikum Bremen-Ost
Klinik für Pneumologie und Beatmungsmedizin
Züricher Str. 40, 28325 Bremen

Information/Bewerbung
Herr Prof. Dr. Dieter Ukena, Chefarzt
(0421) 408-2800
@ dieter.ukena@klinikum-bremen-ost.de


Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: Züricher Str. 40, 28325 Bremen

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!