Assistenzärztin/Assistenzarzt (m/w/d) zum Facharzt für Allgemeine Chirurgie oder Viszeralchirurgie

Klinikum Worms gGmbH

Datum: 26.07.2019 / Ort: Gabriel-von-Seidl-Str. 81, 67550 Worms / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Assistenzarzt / Arzt in Weiterbildung
Merken
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 31-32 vom 26.07.2019

Dr. R. Schneider
Oberarzt
Klinik für Allgemein,-
Viszeral- und Thoraxchirurgie

Die Klinikum Worms gGmbH (Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg – Universität) ist ein modernes und innovatives Schwerpunktkranken­haus in Rheinland-Pfalz mit 696 Betten verteilt auf 12 Hauptfachabteilungen und Fachbereiche sowie zwei Belegabteilungen. Pro Jahr werden ca. 32.000 statio­näre und über 40.000 ambulante Patienten behandelt.

Für unsere Klinik der Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie (Chefarzt PD Dr. med. M. Hirschburger) suchen wir im Rahmen der Ausbildung zum Facharzt für Allgemeine Chirurgie oder Viszeralchirurgie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

ASSISTENZÄRZTIN/ASSISTENZARZT (M/W/D)

Der Chefarzt verfügt in Kooperation mit der unfallchirurgischen Abteilung des Hauses über die volle Weiterbildungsbefugnis für die Gebietsbezeichnung All­gemeine Chirurgie und Viszeralchirurgie. In einem strukturierten Ablauf wird, je nach Ausbildungsstand, der Common Trunk inklusive der Ambulanzzeit und der Intensivstation durchlaufen und ein sehr breites Spektrum des Gebietes einschließlich Kinder- und Thoraxchirurgie in der Weiterbildung geboten. Die Abteilung leitet das DKG zertifizierte Darmkrebszentrum, ein Beckenboden-Zentrum ist etabliert. Ein zukunftsorientiertes, breites robotisches Operations­programm (da Vinci) ist seit mehreren Jahren etabliert und wird kontinuierlich weiter ausgebaut. Zuletzt im Bereich der bariatrischen Chirurgie.

Neben einer sehr guten Infrastruktur, einem jungen, modernen Team in einer landschaftlich attraktiven Region bieten wir:

  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA einschließlich Poolbeteiligung und ZVK
  • Strukturierte, klinische und operative Weiterbildung
  • Zeitliche und finanzielle Förderung von Fortbildungsveranstaltungen
  • Vollständige Kostenerstattung für den Erwerb der Fachkunde Röntgen
  • Bei Bedarf ein kostengünstiges Appartement in unserem Personalwohnheim
  • Kindergarten am Klinikum

Wir bitten um die Zusendung Ihrer ausführlichen Bewerbungsunterlagen an: Personalabteilung, Gabriel-von-Seidl-Straße 81, 67550 Worms

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Herr PD Dr. med. Hirschburger Tel. (06241) 501-3102 gerne zur Verfügung.

Klinikum Worms gGmbH – Personalabteilung
67550 Worms, Gabriel-von-Seidl-Str. 81
oder über unser Online-Bewerber-Portal
(Bitte senden Sie uns nur Dateien im PDF-Format, die Gesamtgröße aller Anhänge sollte 4 MB nicht überschreiten)

LNS

Merken
Drucken
Teilen

Standort: Gabriel-von-Seidl-Str. 81, 67550 Worms

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!