Leitenden Oberarzt (m/w/d) für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Kreiskrankenhaus Rotenburg a.d. Fulda

Datum: 23.08.2019 / Ort: Am Emanuelsberg 1, 36199 Rotenburg a.d. Fulda / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Oberarzt
Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 35-36 vom 23.08.2019
Kreiskrankenhaus Rotenburg a. d. Fulda In unserer Mitte der Mensch

Das Kreiskrankenhaus Rotenburg a.d. Fulda ist akademisches Lehrkran­kenhaus der Philipps Universität Marburg und ein Haus der Grund- und Regelversorgung mit den Hauptabteilungen für Chirurgie, Innere Medizin mit Gastroenterologie, Pneumologie und Rheumatologie, sowie Anästhesiologie mit Schmerztherapie, Orthopädie und Neurochirurgie und einer Gynäkologischen Belegabteilung.

Es befindet sich in alleiniger Trägerschaft des Evangelischen Diakonie­vereins Berlin - Zehlendorf e.V.

Für unsere Chirurgische Klinik suchen wir einen Leitenden Oberarzt (m/w/d)
für Allgemein- und Viszeralchirurgie und in Erweiterung des Teams einen Oberarzt (m/w/d) für die Unfallchirurgie

Die Klinik für Allgemein-, Visceral- u. Unfallchirurgie deckt das Spektrum der gehobenen chirurgischen Grund- und Regelversorgung ab. Es erfasst die gesamte viscerale und onkologische Chirurgie des Verdauungstraktes mit Schwerpunkt in der kolorektalen Chirurgie. Im Bereich der MIC ist die Klinik als Hospitationszentrum anerkannt. Es wird ein zeitgemäßes Spektrum in der Unfallchirurgie angeboten, die Klinik ist zertifiziertes Mitglied im Traumanetzwerk Nordhessen und von der BG zur Behand­lung von Arbeitsunfällen zugelassen. Stellenschlüssel 1-5,5-6.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Facharztweiterbildung Viszeralchirurgie bzw. Unfallchirurgie
  • Möglichst Zusatzbezeichnung spezielle Viszeralchirurgie
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Die Teilnahme am Hintergrunddienst setzen wir voraus

Wir bieten:

  • Einen gesicherten Arbeitsplatz in einem kollegialen Umfeld mit flachen Hierarchien
  • Ein attraktives Spektrum mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung in Anlehnung an den TV Ärzte VKA plus arbeitgeber­finanzierter betriebliche Altersvorsorgung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann besuchen Sie uns unter www.kkh-rotenburg.de

Für weitere Information steht der Ärztliche Direktor und Chefarzt der Abteilung, Herr Dr. Martin Oechsner, per Mail an m.oechsner@kkh-rotenburg.de oder telefonisch unter 06623 - 861002 gerne zur Verfügung.

Informationen zur Stadt Rotenburg a.d. Fulda finden Sie unter: www.rotenburg.de

Bewerbungen richten Sie bitte an:

Kreiskrankenhaus Rotenburg a.d. Fulda
Personalleitung Karla Krause-Heid
Am Emanuelsberg 1
36199 Rotenburg a.d. Fulda
oder per Mail an: bewerbung@kkh-rotenburg.de

Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: Am Emanuelsberg 1, 36199 Rotenburg a.d. Fulda

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!