Facharzt für Gefäßchirurgie (m/w/d)

Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH

Datum: 20.09.2019 / Ort: Moltkestraße 90, 76133 Karlsruhe / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Arzt / Facharzt
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 39 vom 20.09.2019

Das Städtische Klinikum Karlsruhe ist das größte Krankenhaus in der Re­gion Mittlerer Oberrhein. Es ist im Krankenhausbedarfsplan des Landes Baden-Württemberg als Haus der Maximalversorgung für die Region aus­gewiesen und Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg. Tag für Tag und rund um die Uhr stellen über 4.500 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mit­arbeiter die Versorgung der Patientinnen und Patienten sicher.

In der Klinik für Gefäß- und Thoraxchirurgie (Direktor: Professor Dr. M. Storck) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle mit 40 Wochenstunden eines

Facharztes für
Gefäßchirurgie (m/w/d)

zunächst befristet für ein Jahr zu besetzen.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Sie übernehmen früh Verantwortung in der Patientenbetreuung und be­herrschen theoretische und praktische Fähigkeiten der offenen und endo­vaskulären Chirurgie
  • Enge Zusammenarbeit mit allen im Hause vorhandenen medizinischen Fachdisziplinen
  • Einsatz auf der IMC-Station sowie in der zentralen Notaufnahme
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst und Bereitschaft zur flexiblen Arbeits­zeitgestaltung
  • Teilnahme am Vordergrund und Hintergrunddienst
  • Mitversorgung thoraxchirurgischer Patienten

Sie verfügen über:

  • Facharztanerkennung im Gebiet Gefäßchirurgie und Kenntnisse in endo­vaskulärer Chirurgie
  • Hohe Sozialkompetenz sowie Kommunikationsfreudigkeit mit Patienten, Pflegepersonal und Kollegen
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und intensives klinisches Interesse
  • Bereitschaft zur Teilnahme an wissenschaftlichen Auswertungen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie eine betriebliche Altersversorgung
  • angemessene Mitarbeiterbeteiligung an Poolerlösen
  • Ein umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen durch unser Bildungs- und Beratungszentrum und die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fortbildungen

Die Klinik für Gefäß- und Thoraxchirurgie ist in ein interdisziplinäres Gefäß­zentrum und ein interdisziplinäres Tumorboard integriert. Es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung zum Basischirurgen sowie zum Facharzt für Gefäßchirurgie, Fachkunde Strahlenschutz und zum „Endovaskulären Chirurg DGG“.

Interessentinnen und Interessenten mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Niegel, Sekretariat von Prof. Dr. Storck, Direktor der Klinik für Gefäß- und Thoraxchirurgie unter Tele­fon: 0721/974-2301.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, bewerben Sie sich bis spätes­tens 13.10.2019 online unter:
www.klinikum-karlsruhe.com/beruf-karriere/stellenmarkt

oder senden Sie Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsun­terlagen an

Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH
Geschäftsbereich Personal
Moltkestraße 90, 76133 Karlsruhe

Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Freiburg
mit 1.500 Betten, 22 Kliniken
und 4 Instituten



Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: Moltkestraße 90, 76133 Karlsruhe

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!