Arzt mit klinischem und wissenschaftlichem Interesse an der Schmerzforschung (m/w/d)

Universitätsklinikum Heidelberg

Datum: 27.09.2019 / Ort: 69 Heidelberg / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Arzt / Facharzt
Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 40 vom 27.09.2019
Universitätsklinikum Heidelberg

Die Arbeitsgruppe Schmerz (PD Dr. Jonas Tesarz) der Sektion Integrierte Psychosomatik (Prof. Dr. Wolfgang Eich) sucht einen

Arzt mit klinischem und wissen­schaftlichem Interesse an der Schmerz­forschung (m/w/d) Vollzeit – JobID: P0064V044

Ihre Perspektiven:

  • Anbindung an den Sonderforschungsbereich Schmerz (SFB1158: „From nociception to chronic pain: Structure-function properties of neural pathways and their reorganization“) der Universität Heidelberg
  • Förderung von Forschungstätigkeit im Rahmen struktu-rierter „Clinician Scientist“-Programme
  • Ein klinisches Ausbildungs- und Rotationsmodell mit individueller Schwerpunktsetzung
  • Die Einbindung der Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Psychosomatik (Prof. Dr. H-C. Friederich) ermöglicht die Weiterbildung sowohl zum Facharzt für Innere Medizin sowie zum Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Sie suchen eine Verbindung von klinischer und wissen-schaftlicher Arbeit auf höchstem Niveau?
Herr Prof. Dr. Wolfgang Eich freut sich auf Ihre Bewerbung an: wolfgang.eich@med.uni-heidelberg.de

Die detaillierte Stellenanzeige und weitere Informationen finden Sie unter: https://karriere.klinikum.uni-heidelberg.de


Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: Heidelberg

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!