Professur für Biologische Psychopathologie (Open Rank)

Universität Bern

Datum: 25.10.2019 / Ort: Murtenstr. 11, CH 3008 Bern / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Professor
Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 44 vom 25.10.2019

An der Medizinischen Fakultät der Universität Bern ist eine ausser­ordentliche Professur für Biologische Psychopathologie, verbunden mit einer klinischen Leitungsposition (leitende Ärztin/Arzt, bei entspre­chender Qualifikation Chefarztposition möglich) an der Universitäts­klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der UPD Bern neu zu besetzen. Das Verfahren wird «open rank» durchgeführt, d.h. Kandi­datinnen/ Kandidaten, die sich formal noch nicht für eine ausser­ordentliche Professur qualifizieren, können als Assistenzprofessor/-in mit tenure track eingestellt werden.

Professur für Biologische Psychopathologie
(Open Rank)

Aufgaben:

Der/die Stelleninhaber/-in entwickelt die Professur in enger Zusam­menarbeit mit den bestehenden Forschungsgruppen der UPD Bern u.a. mit kompetitiver Drittmitteleinwerbung. Er/sie beteiligt sich aktiv am Studentenunterricht im Fach Psychiatrie und übernimmt Leitungs­funktionen in einem klinischen Schwerpunkt. Eine integrative Persön­lichkeit ist die Voraussetzung für die Stärkung der Kooperation mit Kliniken des Neurozentrums. Ein Ausbau der Synergien mit univer­sitären Zentren wie CNB (Clinical Neuroscience Bern), SITEM (Swiss Institute for Translational and Entrepreneurial Medicine), BCPM (Bern Center for Precision Medicine) und ARTORG Center for Biomedical Engineering Research) ist erwünscht.

Anforderungen:

Der/die Stelleninhaber/-in ist Facharzt/-ärztin für Psychiatrie und Psy­chotherapie, hat eine umfassende klinische Erfahrung im gesamten Fachgebiet der Psychiatrie sowie optimalerweise Leitungserfahrung an einer Universitätsklinik. Er/sie kann eine international beachtete Forschungstätigkeit auf dem Gebiet der translationalen Psychose­forschung mit kompetitiver Drittmitteleinwerbung vorweisen. Ein hohes Engagement in der Ausbildung und in der wissenschaftlichen Nach­wuchsförderung wird vorausgesetzt.
Für die ausserordentliche Professur wird die Habilitation oder ein gleichwertiger akademischer Leistungsausweis vorausgesetzt. Bei vielversprechender Vorleistung in Forschung und Lehre kann die Stelle im Rahmen des open-rank-Verfahrens auch ohne diese Vorausset­zung als Assistenzprofessur mit tenure track besetzt werden.

Wir bieten:

Die Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Univer­sität Bern stellt auf einer breiten und qualitativ herausragenden klini­schen und wissenschaftlichen Basis die ambulante und stationäre Versorgung, die Weiter-/Fortbildung und die Forschung sicher. In der neurobiologisch orientierten Psychoseforschung bietet sie eine grosse methodologische Vielfalt mit international herausragenden Schwer­punkten. Die Medizinische Fakultät strebt eine Erhöhung des Frauen­anteils im Lehrkörper an und bittet daher insbesondere auch geeignete Kandidatinnen, sich zu bewerben. Eine Bewerbung im Jobsharing ist grundsätzlich möglich, erforderlich ist hierfür die Einreichung eines ent­sprechenden Organisations- und Führungs-Konzeptes für die ausge­schriebene Stelle.

Nähere Auskünfte erhalten Sie beim Präsidenten der Wahlkommis­sion, Prof. Dr. Andrew Chan, Chefarzt der Universitätsklinik für Neu­rologie am Inselspital (E-Mail: Andrew.Chan@insel.ch).
Bewerbungen sind dem Dekanat der Medizinischen Fakultät der Universität Bern bis zum 29.11.2019 elektronisch einzureichen (bewerbungen@meddek.unibe.ch)

Weitere Angaben bezüglich verlangten Unterlagen finden Sie unter http://www.medizin.unibe.ch/dienstleistungen/rechtssammlung/ professuren/index_ger.html#pane527037

Dekanat der Medizinischen Fakultät, Universität Bern, Murtenstrasse 11, CH-3008 Bern

Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: Murtenstr. 11 CH Bern

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!