W2-Professur für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Universitätsmedizin Greifswald – KdöR –

Datum: 25.10.2019 / Ort: Fleischmannstraße 8, 17489 Greifswald / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Professor
Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 44 vom 25.10.2019
An der Universitätsmedizin Greifswald, rechtsfähige Teilkörperschaft der Universität Greifswald, ist eine

W2-Professur für Anästhesiologie und Intensivmedizin

an der Klinik für Anästhesiologie, Anästhesie, Intensiv-, Notfall- und Schmerzmedizin (Direktor: Prof. Dr. med. Klaus Hahnenkamp) unbefristet zu besetzen. Wir sind eine sehr lebendige Klinik, die sich in allen Säulen des Fachgebiets klinisch und wissen­schaftlich dynamisch entwickelt. Für Ihre wissenschaftliche Weiterentwicklung stehen ein sehr gut ausgestattetes molekular-biologisches Labor und vielfältigste Kooperations­möglichkeiten zur Verfügung. Ihre persönliche Karriereplanung stellen wir derart in den Fokus, dass Sie sich mit dieser W2-Professur für weitere Aufgaben in der Anästhesiologie qualifizieren.
Aufgabengebiet: Der*Die Stelleninhaber*in vertritt das gesamte Spektrum des Faches in Forschung, Lehre und Krankenversorgung und soll als stellvertretende*r Direktor*in Aufgaben in der Krankenversorgung der Klinik wahrnehmen. Die Integration der eigenen wissenschaftlichen Expertise in die Schwerpunkte der Klinik und der Universi­tätsmedizin Greifswald (Community Medicine, Individualisierte Medizin, Molekulare Medizin) ist erwünscht und wird vom anästhesiologischen Forschungslabor unterstützt. (Nähere Informationen zu den Schwerpunkten der Klinik auf der Homepage www.medizin.uni-greifswald.de/intensiv/, unter www.sepsisdialog.de, Facebook und Instagram unter Anästhesiologie_UMG).
Gesucht wird eine Persönlichkeit mit einschlägiger klinischer und wissenschaftlicher Erfahrung in der universitären Anästhesiologie. Ihre eigene Motivation und Freude an der Umsetzung von Projekten und Ablaufverbesserungen setzen wir voraus. Die zu berufende Persönlichkeit soll auf exzellente wissenschaftliche Publikationen und Dritt­mitteleinwerbungen verweisen können. Ferner wird ein besonderes Engagement in der Lehre innerhalb des Greifswalder Curriculums erwartet.
Das ausführliche Stellenangebot finden Sie unter: https://berufung-umg.med.unigreifswald.de/ (Offene Professuren). Wir möchten darauf hinweisen, dass die Bewerbung webbasiert erbeten wird. Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen unter dekamed@med.uni-greifswald.de gern zur Verfügung.
Die Ausschreibung endet am 29.11.2019.
Universitätsmedizin Greifswald – KdöR –
Stellv. Wissenschaftlicher Vorstand/Dekan
Fleischmannstraße 8, 17475 Greifswald

Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: Fleischmannstraße 8, 17489 Greifswald

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!