Medizincontroller (m/w/d)

Klinik für Manuelle Therapie

Datum: 08.11.2019 / Ort: Ostenallee 83, 59071 Hamm / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Arzt / Facharzt
Jetzt bewerben
Merken
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 46 vom 08.11.2019

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Medizincontroller (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit

Die Klinik für Manuelle Therapie in Hamm ist mit 154 Betten, davon 103 für die Chirurgische Abteilung und 51 für die Innere Abteilung, ein Kompetenzzentrum für Schmerztherapie und Mitglied der Arbeitsge­meinschaft nichtoperativer manualmedizinischer Akutkrankenhäuser (ANOA) sowie Kooperationspartner der Universität Luxemburg. Moder­ne Aspekte der Medizin – Manuelle Medizin, Osteopathie, medikamen­töse und interventionelle Schmerztherapie, Psychosomatik – werden mit den Erfahrungen der Physikalischen Therapie und Naturheilver­fahren verbunden und in einem integrativen systemischen Ansatz mit komplexen Diagnostik- und befundgerechten Behandlungskonzepten umgesetzt.

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung einer korrekten und zeitnahen Fallkodierung
  • Optimierung der medizinischen Leistungsdokumentation und An­sprechpartner für Kodier- und Dokumentationsfragen
  • Prüfung und Bewertung von MDK-Widerspruchsverfahren
  • Schulung und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Zusammenhang mit dem DRG-System und im Umgang mit EDV-Systemen
  • Durchführung der jährlichen InEK-Kalkulationen inkl. Plausibilitäts­prüfungen
  • Erstellung und Weiterentwicklung von Auswertungen, Berichten und Analysen
  • Projektmanagement, bspw. Digitalisierung und Prozessverbesse­rungen
  • Organisation des MDK-Managements und effiziente Abwicklung von Prüffällen

Ihr Profil

  • medizinisches Hochschulstudium
  • Berufserfahrung im Bereich Kodierung und Medizincontrolling
  • umfassende Kenntnisse im DRG-System, in den Abrechnungsmo­dalitäten
  • ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • hervorragende kommunikative Fähigkeiten und Durchsetzungsver­mögen im Umgang mit den verschiedenen Vertretern der Fachdis­ziplinen sowie im Kontakt mit Kostenträgern und dem MDK
  • hohes Maß an Engagement, Eigeninitiative und Verantwortungsbe­wusstsein
  • starke IT-Affinität sowie sehr gute EDV-Kenntnisse, insbes. Microsoft Excel

Unser Angebot

  • unbefristete Stelle
  • Vollzeit oder Teilzeittätigkeit
  • attraktive Vergütung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • individuelle Karriereplanung und -förderung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Be­werbung!

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher und per­sönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Klinik für Manuelle Therapie
Geschäftsführung
Ostenallee 83, 59071 Hamm
Tel.: (02381) 986-0
E-Mail: karriere@kmt-hamm.de

LNS

Jetzt bewerben
Merken
Drucken
Teilen

Standort: Ostenallee 83, 59071 Hamm

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!